Petroplus (PPHN)

13'339 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 14.12.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'616
Petroplus (PPHN)

Neu-SG wrote:

deepblue wrote:
Manchmal ist es gut wenn man nichts neues hört.. Smile

jojo... oder es hat ein paar verbrötlet, die nicht an ein Steigen der Aktie glaubten... Smile

Die Aktie ist jetzt etwas gestiegen weil der Oelpreis in den letzten Tagen um fast 10% gestiegen ist.

Aber wart mal ab bis die nächste Kapitalerhöhung publiziert wird, dann geht es dann wieder rassig nach unten. Wink

Jetzt wäre ein guter Zeitpunkt für einen temporären Ausstieg. Wink

Besser reich und gesund als arm und krank!

<gelöscht>
PPHN

Nach der letzten KE 2009 ging es aber kräftig "up", was mich dann allerdings zum Ausstieg der bei der KE erworbenen Aktien bewog. Also, die nächste KE kann ruhig kommen... :!: :!: :!:

Tiesto
Bild des Benutzers Tiesto
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2008
Kommentare: 2'335
Petroplus (PPHN)

Come on Petroplus, ist Zeit dass du morgen wieder überproportional steigst... Lol

Neu-SG
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 2'525
Petroplus (PPHN)

Kapitalist wrote:

Neu-SG wrote:
deepblue wrote:
Manchmal ist es gut wenn man nichts neues hört.. Smile

jojo... oder es hat ein paar verbrötlet, die nicht an ein Steigen der Aktie glaubten... Smile

Die Aktie ist jetzt etwas gestiegen weil der Oelpreis in den letzten Tagen um fast 10% gestiegen ist.

Aber wart mal ab bis die nächste Kapitalerhöhung publiziert wird, dann geht es dann wieder rassig nach unten. Wink

Jetzt wäre ein guter Zeitpunkt für einen temporären Ausstieg. Wink

sicher nicht... ich verkauf sicher nicht bei 17 Fr. wenn ich in 3 Jahren 40 Fr. haben kann.... übrigens bist nicht etwas überrascht wie schnell dein 70 Dollaröl vor ein paar tagen schon wieder bei 78 ist?... Smile

morgenstern
Bild des Benutzers morgenstern
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 1'814
nettoverschuldung für das ...

2010 :shock: braucht weiterhin geld. kaptitalerhöhung nicht auszuschliessen. nach meiner meinung wird der oelpreis eher sinken.

Führungsqualitäten besitzt, wer es versteht, Prinzipien an bestehenden Umstände anzupassen.

Neu-SG
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 2'525
Re: nettoverschuldung für das ...

weleda wrote:

2010 :shock: braucht weiterhin geld. kaptitalerhöhung nicht auszuschliessen. nach meiner meinung wird der oelpreis eher sinken.

sicher in 2 Jahren haben wir dann wieder 40 Dollar im öl... Smile das war nicht ernstgemeint

PowerDau
Bild des Benutzers PowerDau
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 04.07.2008
Kommentare: 971
Zurück auf Start

Seit dem Kurshoch Mitte Oktober 2009 haben Petroplus

ihr Kursniveau nahezu halbiert. Ab dem Tiefstkurs

bei CHF 15.15 kommt wieder Leben in die Aktie. Basis bildet ein breites Unterstützungsband im Bereich 15.50/15.00. Anziehende Momentum-Parameter stützen zudem eine Bodenbildung. Diese befindet sich aber noch in der Entstehungsphase, wie der Stunden-Chart zeigt. Während der Erholung der letzten sieben Handelstage hat sich eine Flagge gebildet.

Sie lässt nochmals einen Rücksetzer erwarten. Aufgrund der auf diesem Zeithorizont überkauften Indikationen hat es PPHN schwer, im ersten Anlauf über 18 hinaus zukommen. Dort ist ein markanter Widerstand zu erkennen, der durch den seit Mitte Januar laufenden Abwärtstrend verstärkt wird.

Kaufinteressenten sollten den steigenden Notierungen

daher nicht hinterher laufen. Attraktiver ist es, auf tiefere Kurse zu warten. Ein interessantes Risk/Reward wäre unterhalb von 16 erreicht. Ein Neuengagement

würden wir mit Stopps um 15 kombinieren.

Broker

05.02.10

Kurszielsenkung 24 -> 20

Helvea

05.02.10

Kurszielsenkung 30 -> 20

Vontobel

05.02.10

Kurszielsenkung 19.50 -> 17.50

Credit Suisse

11.12.09

Kurszielerhöhung 13 -> 19.50

Credit Suisse

02.12.09

Kurszielsenkung 30 -> 22.50

Goldman Sachs

Quelle: X-Markets/DB

Biladur
Bild des Benutzers Biladur
Offline
Zuletzt online: 23.01.2012
Mitglied seit: 10.01.2010
Kommentare: 10
Petroplus (PPHN)

Tiesto wrote:

Come on Petroplus, ist Zeit dass du morgen wieder überproportional steigst... Lol

ersetzte "steigst" durch "fällst" und du bist absolut richtig...

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Auszug Stocks 4/2010 S. 32

"...Petroplus-Titel arbeiten schon seit einem Jahr an der Bodenbildung..."

"Entscheidend ist die Gewinnspanne pro raffinierter Einheit"

"Seit Jahresbeginn haben sich die geprügelten Margen etwas erholt und steuern jetzt - je nach Erzeugnis - auf zwei Franken pro Fass zu. Am besten deuten Anleger diesen Wert im historischen Zusammenhang. In den fetten Jahren zwischen 2005 und 2008 lag der internationale Crack Spread bei durschnittlich zwölf Dollar pro Fass."

"Mutige Anleger wittern jetzt ihre Chance"

"In der Tat sind die Aktien günstig, nachdem sie zwischen Juli 2007 und April 2009 von über 120 auf unter 13 Franken gefallen sind ... wenn keine erneute Rezession ausbricht, haben die Papiere nur wenig Abwärtspotenzial"

"Das Kreditrating BB- ist gefährdet. Ein mögliches Abstufen der Schuldnerqualität durch die Rating-Agentur Standard & Poor's hätte höhere Finanzierungskosten zur Folge, diese kämen zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt. Die Prüfungsphase, genannt Credit Watch, soll Ende Februar nach einem Gespräch mit Geschäftsführer Jean Paul Vettier und Finanzchefin Karyn Ovelmen wieder aufgehoben werden. Bleibt das Rating erhalten, nimmt das viel Druck von den zuletz schwach performenden Aktien."

"Konjunkturbullen, die bereit sind, allfällige Volatilitäten auszuahlten, finden in Petroplus signifikantes Kurspotenzial".

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 14.12.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'616
Petroplus (PPHN)

Cashguru von heute:

"Petroplus – Standard & Poor’s reduziert Bewertung von Petroplus, sieht weiterhin einen negativen Cash flow!"

Besser reich und gesund als arm und krank!

Ronja
Bild des Benutzers Ronja
Offline
Zuletzt online: 12.03.2010
Mitglied seit: 03.02.2009
Kommentare: 47
Petroplus (PPHN)
Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 14.12.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'616
Petroplus (PPHN)

Wird da die nächste Kapitalerhöhung präsentiert?

Besser reich und gesund als arm und krank!

dobry
Bild des Benutzers dobry
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 31.05.2006
Kommentare: 859
Petroplus (PPHN)

Nein. Solche Präsentationen macht Petroplus immer wieder.

_________________

Ich hole sie mir zurück, dieses verdammte Biest!

Tiesto
Bild des Benutzers Tiesto
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2008
Kommentare: 2'335
Petroplus (PPHN)

dobry wrote:

Nein. Solche Präsentationen macht Petroplus immer wieder.

...Kurs sinkt aber wieder recht stark... :roll:

liska
Bild des Benutzers liska
Offline
Zuletzt online: 13.12.2019
Mitglied seit: 26.06.2008
Kommentare: 1'125
Petroplus (PPHN)

@ Tiesto

:roll: falscher firmenname "petroplus"

:cry: neuer name "petrominus"

.

Der Fuchs ist schlau und wartet im Bau

Tiesto
Bild des Benutzers Tiesto
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2008
Kommentare: 2'335
Petroplus (PPHN)

liska wrote:

@ Tiesto

:roll: falscher firmenname "petroplus"

:cry: neuer name "petrominus"

@Liska

Bitte nicht necken 8)

liska
Bild des Benutzers liska
Offline
Zuletzt online: 13.12.2019
Mitglied seit: 26.06.2008
Kommentare: 1'125
Petroplus (PPHN)

@ Tiesto

Sad sorry, das ist falsch rübergekommen

:oops: bin ja auch im petro-minus

.

Der Fuchs ist schlau und wartet im Bau

Tiesto
Bild des Benutzers Tiesto
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2008
Kommentare: 2'335
Petroplus (PPHN)

liska wrote:

@ Tiesto

Sad sorry, das ist falsch rübergekommen

:oops: bin ja auch im petro-minus

@Liska

Kein Problem Wink

Müssen dann wohl auf nächstes Jahr hoffen, dass es wieder (markanter) nach Norden abdreht. :roll:

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 14.12.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'616
Petroplus (PPHN)

Und es geht weiter abwärts:

"KREDITRATING/Petroplus: Moody's senkt auf "B1", Outlook "negativ"

25.02.2010 15:10

Zürich (awp) - Die Ratingagentur Moody's hat das langfristige Kreditrating der Petroplus Holdings AG auf "B1" nach zuletzt "Ba3" gesenkt, mit einem negativen Ausblick. Das Rating für eine vorrangig unbesicherte Obligationenanleihe wurde auf "B2" nach zuletzt "B1" gesenkt, wie die Ratingagentur am Donnerstag mitteilte.

Moody's begründet die Herabstufung mit der deutlichen Verschlechterung der operativen Performance und der Cashflow-Generierung während der vergangenen sechs Monate. Der Raffineriesektor dürfte weiterhin herausfordernd bleiben und eine Erholung der Nachfrage nur sehr eingeschränkt stattfinden, heisst es.

Sollte es in den nächsten zwölf Monaten keine Stabilisierung beim Kreditprofil des Unternehmens geben und ein Break-Even beim freien Cashflow nicht erfolgen, sieht die Ratingagentur weiteren Druck auf die Einstufung.

cc/ps

(Quelle: AWP)

"

Besser reich und gesund als arm und krank!

Neu-SG
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 2'525
Petroplus (PPHN)

dann mach ich halt auch mit beim Zocker-Aktien traden

heute rein bei 16.01 Fr.

hab jetzt ein zweites Depot bei Swissquote.. weil die schenken einem ein 20 Franken-Goldvreneli... mit dem Geld dort versuch ich mich jetzt auch mal als Spieler....

die anderen Petroplus-Aktien behalt ich aber für lange Zeit....

Tiesto
Bild des Benutzers Tiesto
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2008
Kommentare: 2'335
Petroplus (PPHN)

Kaufen soll man ja wenn die Kurse am "abkacken" sind, nicht wenn sie am "fliegen" sind. 8)

Kommt schon gut.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 14.12.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'616
Petroplus (PPHN)

Da das Kreditrating gesenkt wurde, steigt die Wahrscheinlichkeit dass eine neue Kapitalerhöhung zwingend wird.

Das hat natürlich zur Folge dass Petroplus noch höhere Kreditzinsen zahlen muss, der Zinssatz liegt dann bald in der Höhe von Kleinkrediten. :oops:

So kurz nach der letzten Kapitalerhöhung wird der Markt das kaum gut aufnehmen.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Neu-SG
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 2'525
Petroplus (PPHN)

Kapitalist wrote:

Da das Kreditrating gesenkt wurde, steigt die Wahrscheinlichkeit dass eine neue Kapitalerhöhung zwingend wird.

Das hat natürlich zur Folge dass Petroplus noch höhere Kreditzinsen zahlen muss, der Zinssatz liegt dann bald in der Höhe von Kleinkrediten. :oops:

So kurz nach der letzten Kapitalerhöhung wird der Markt das kaum gut aufnehmen.

das rufst du schon lange.... wir sehens dann... bringst du das morgen wieder?

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 14.12.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'616
Petroplus (PPHN)

Für die letzte Obligationenanleihe musste Petroplus im September 2009 einen Zinssatz von 9,6% offerieren, nach der Herabstufung wird der zukünftige Zinssatz deutlich über 10% liegen.

Aus dem heutigen Börsenbericht:

"Mit der roten Laterne beendeten unter den Blue Chips Petroplus (-4,0%) den Handel. Die Ratingagentur Moody's hat ihr Kreditrating für die Raffineriebetreiberin auf "B1" gesenkt. Die Herabstufung wird mit der deutlichen Verschlechterung der operativen Performance und der Cashflow-Generierung während der vergangenen sechs Monate begründet. Der Raffineriesektor dürfte weiterhin herausfordernd bleiben und eine Erholung der Nachfrage dürfte nur sehr eingeschränkt stattfinden, hiess es."

Besser reich und gesund als arm und krank!

Neu-SG
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 2'525
Petroplus (PPHN)

Kapitalist wrote:

Für die letzte Obligationenanleihe musste Petroplus im September 2009 einen Zinssatz von 9,6% offerieren, nach der Herabstufung wird der zukünftige Zinssatz deutlich über 10% liegen.

Aus dem heutigen Börsenbericht:

"Mit der roten Laterne beendeten unter den Blue Chips Petroplus (-4,0%) den Handel. Die Ratingagentur Moody's hat ihr Kreditrating für die Raffineriebetreiberin auf "B1" gesenkt. Die Herabstufung wird mit der deutlichen Verschlechterung der operativen Performance und der Cashflow-Generierung während der vergangenen sechs Monate begründet. Der Raffineriesektor dürfte weiterhin herausfordernd bleiben und eine Erholung der Nachfrage dürfte nur sehr eingeschränkt stattfinden, hiess es."

ist ja nix neues und nicht die erste Runterstufung... S&P hat dies auch gemacht und wird es evtl. bald wieder zurücknehmen... nach den Zahlen war dies zu erwarten....

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 14.12.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'616
Petroplus (PPHN)

@Neu-SG:

Sind aber leider keine guten Aussichten und spricht somit gegen steigende Kurse. Wink

Besser reich und gesund als arm und krank!

Neu-SG
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 2'525
Petroplus (PPHN)

Kapitalist wrote:

@Neu-SG:

Sind aber leider keine guten Aussichten und spricht somit gegen steigende Kurse. Wink

das stimmt.. wobei der Kurs dermassen tief ist, dass es durchaus kurzfristig bis 19 Fr. hochgehen kann. Dann entscheiden die Q1-Zahlen wie es weitergeht. Und der Boss hat ja gesagt, der Januar sei positiv gewesen....

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 14.12.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'616
Petroplus (PPHN)

Neu-SG wrote:

Und der Boss hat ja gesagt, der Januar sei positiv gewesen....

Das wurde von Mauro aber widerlegt resp. höhere Spreads beim Benzin wurden durch tiefere Spreads beim Diesel neutralisiert.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Neu-SG
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 2'525
Petroplus (PPHN)

Kapitalist wrote:

Neu-SG wrote:

Und der Boss hat ja gesagt, der Januar sei positiv gewesen....

Das wurde von Mauro aber widerlegt resp. höhere Spreads beim Benzin wurden durch tiefere Spreads beim Diesel neutralisiert.

welcher Mauro ? wenn der Boss das sagt es sei positiv wirds auch so sein.... Märchen erzählen tun die von UBS... aber nach Q1 wird mans ja dann sehen... 19 reichen mir für mein neustes Hobby (traden... )

swissquote ist schuld, müssen ja auch keine goldvrenelis verschenken...

<gelöscht>
PPHN

Ich spekuliere hier auf Kurse in der Region von sFr. 15.--, damit ich meinen Depotbestand endlich verdoppeln kann!

Rechne ich die Aktien aus einer allfälligen KE - welche ich wie 2009 mit Gewinn verkaufen würde - sowie die gehaltenen Optionen ein, erreiche ich wohl bald die Meldeschwelle der SIX... LolLolLol

Trotzdem, ich glaube an Petroplus und gebe der Aktien noch vier bis fünf Jahre Zeit! :!: :!: :!:

Seiten

Topic locked