Petroplus (PPHN)

13'339 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Epona
Bild des Benutzers Epona
Offline
Zuletzt online: 04.01.2012
Mitglied seit: 24.10.2011
Kommentare: 141
Petroplus (PPHN)

Wer meiner Empfehlung (Kauf bei 4.30) gefolgt ist, könnte zurzeit immer noch mit Gewinn verkaufen. Allerding mussten die Anleger nach meiner Kaufempfehlung 5 Stunden im Minus ausharren und sich damit einer fast unaushaltbaren nervlichen Belastung unterwerfen... Blum 3 Tipp 1: Halten und bei Kursen ab 4.50 Depotposition weiter vorsichtig ausbauen!

Wer folgte der keltischen Fruchtbarkeitsgöttin, die offenbar nebst "anderem" auch Geld mit Leichtigkeit vermehren kann, auch noch? Tipp 2: Angsthasentum frisst die Rendite weg! :!:

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 18.05.2022
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 2'422
Petroplus (PPHN)

Habe zwar ähnlich guter EP wie du, dennoch verkaufe ich jetzt noch nicht. Die 4.60 steht noch Bockfest. Allerdings werden wir bei Kursen unter 4.55 nochmals die 4.30 sehen.

Heute haben wir ein klassisches technisches Geplänkel mit Tests und Spielereien. Ohne Volumen oben mit überweite Spreads, riesige Mauer unten. Indexerholungen werden ignoriert. Es geht darum das nichts geht. Nein falsch, es geht darum zu sammeln. Lol

Für mich eher die Bestätigung der Konsolidierung.

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 18.05.2022
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 2'422
Petroplus (PPHN)

Aufgrund der Unterschreitung des Support von 4.59 habe ich nun den Titel glatt gestellt. Sollte der Kurs nicht über oder bei 4.59 schliessen, erwarte ich den Rückfall auf 4.34. Tendenziell ist der Titel sicherlich nicht schlecht zum traden. Allerdings gewinnen die Bären kurzfristig Aufgrund der Chartverschlechterung.

asr4ever
Bild des Benutzers asr4ever
Offline
Zuletzt online: 20.07.2014
Mitglied seit: 23.08.2009
Kommentare: 652
Mmmmmmhhh....

Azeri oil company buys Exxon Swiss unit

16. November 2011 17:21

BAKU, Nov 16 (Reuters) - ExxonMobil has agreed to sell its Swiss fuel supply business, Esso Schweiz, to Azeri national oil company SOCAR, giving the Caspian energy power access to end-users in Europe.

After a year's transition, SOCAR will sell refined fuels at former Esso forecourts rebranded with SOCAR's own name, SOCAR said in a statement.

It will take over several other Esso businesses in Switzerland, including a fuel wholesaler and aviation fuel supply businesses at Geneva and Zurich airports.

Tiesto
Bild des Benutzers Tiesto
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2008
Kommentare: 2'335
Re: Mmmmmmhhh....

asr4ever wrote:

Azeri oil company buys Exxon Swiss unit

16. November 2011 17:21

BAKU, Nov 16 (Reuters) - ExxonMobil has agreed to sell its Swiss fuel supply business, Esso Schweiz, to Azeri national oil company SOCAR, giving the Caspian energy power access to end-users in Europe.

After a year's transition, SOCAR will sell refined fuels at former Esso forecourts rebranded with SOCAR's own name, SOCAR said in a statement.

It will take over several other Esso businesses in Switzerland, including a fuel wholesaler and aviation fuel supply businesses at Geneva and Zurich airports.

@asr4ever

Jetzt glaubst du aber nicht ernsthaft dass auch petroplus übernommen wird, oder????? 8) 8)

Halligalli
Bild des Benutzers Halligalli
Offline
Zuletzt online: 03.09.2013
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 1'139
Petroplus (PPHN)

...........das ist zuuuuuuu schööööööön um wahr zu sein :cry: :cry: :cry:

Immer der Nase nach

asr4ever
Bild des Benutzers asr4ever
Offline
Zuletzt online: 20.07.2014
Mitglied seit: 23.08.2009
Kommentare: 652
Re: Mmmmmmhhh....

Tiesto wrote:

asr4ever wrote:
Azeri oil company buys Exxon Swiss unit

16. November 2011 17:21

BAKU, Nov 16 (Reuters) - ExxonMobil has agreed to sell its Swiss fuel supply business, Esso Schweiz, to Azeri national oil company SOCAR, giving the Caspian energy power access to end-users in Europe.

After a year's transition, SOCAR will sell refined fuels at former Esso forecourts rebranded with SOCAR's own name, SOCAR said in a statement.

It will take over several other Esso businesses in Switzerland, including a fuel wholesaler and aviation fuel supply businesses at Geneva and Zurich airports.

@asr4ever

Jetzt glaubst du aber nicht ernsthaft dass auch petroplus übernommen wird, oder????? 8) 8)

Gibts alternativen?

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 18.05.2022
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 2'422
Petroplus (PPHN)

Die Übernahme kann ich mir auch nicht vorstellen. Bei Reuters ging die Meldung um 16.10 Uhr über den Ticker. Somit wäre der Kurs schon heute in himmlischen Höhen.

asr4ever
Bild des Benutzers asr4ever
Offline
Zuletzt online: 20.07.2014
Mitglied seit: 23.08.2009
Kommentare: 652
Petroplus (PPHN)

Lesen!!!!! PPHN wird erwähnt!

http://www.nzz.ch/nachrichten/wirtschaft/aktuell/aserbeidschan_uebernimm...

NZZ Online iApp

Von meinem iPhone gesendet

asr4ever
Bild des Benutzers asr4ever
Offline
Zuletzt online: 20.07.2014
Mitglied seit: 23.08.2009
Kommentare: 652
Mmmmmmmmhh

Lesen!!!!! PPHN wird erwähnt!

http://www.nzz.ch/nachrichten/wirtschaft/aktuell/aserbeidschan_uebernimm...

NZZ Online iApp

Von meinem iPhone gesendet

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 19.05.2022
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Re: Mmmmmmmmhh

asr4ever wrote:

Lesen!!!!! PPHN wird erwähnt!

http://www.nzz.ch/nachrichten/wirtschaft/aktuell/aserbeidschan_uebernimm...

NZZ Online iApp

Von meinem iPhone gesendet

Wäre schön wenn Petroplus zu einem annehmbaren Preis übernommen würde. Wink

Besser reich und gesund als arm und krank!

bengoesgreen
Bild des Benutzers bengoesgreen
Offline
Zuletzt online: 24.02.2013
Mitglied seit: 27.03.2008
Kommentare: 1'214
Petroplus (PPHN)

Gestern gab es in der NZZ etwas über den europäischen Ölmarkt zu lesen. WTI-Öl (USA) war in letzter Zeit rund $20 billiger als Brent. Die Schere hat sich auf $15 reduziert. Durch den höheren europäischen Preis hat es sehr rediert amerikanisches Öl/Benzin über den Atlantik zu verschiffen und hier anzubieten. Dies dürfe nun abnehmen, da finanziell ein kleinerer Anreiz besteht. Gute Nachrichten also für PP, da sich das Angebot verkleinert.

Sehr interessant bez. Aserbidschan! Danke asr4ever!

3) Φιλαργυρία

harosher
Bild des Benutzers harosher
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 20.08.2008
Kommentare: 569
Petroplus (PPHN)

...Socar mit 82 Mitarbeitern wird der Umsatz von den Aktivitäten auf 30 Mrd. bis 35 Mrd. $ beziffert.

...eine Menge Millionen pro Mitarbeiter :shock:

...momentan ist Petroblus (minus) für nur ca. 1.25 Mitarbeiter Umsatz zu haben :roll:

52 week high: 17.87 09.02.2011

52 week low: 4.18 04.11.2011

..denke, für nen Mittelpreis von 11 könnte/müsste Petro veräussert werden, oder :roll:

Tiesto
Bild des Benutzers Tiesto
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2008
Kommentare: 2'335
Petroplus (PPHN)

Die Hoffnung stirbt zuletzt...aber im Falle von Petroplus, kann nur eine wieder anziehende Wirtschaft dem Aktienkurs gut tun...aber dass wird dauern.

Die Aktie wird wieder regelrecht geprügelt. :roll:

börse-wie
Bild des Benutzers börse-wie
Offline
Zuletzt online: 23.05.2016
Mitglied seit: 01.12.2010
Kommentare: 278
Petroplus (PPHN)

Tya die 4.6 haben gehalten. Das ist oder war das höchste der gefühle, 4,6 wird vermutlich nie mehr gecknackt. Wie ich schon früher schrieb, sehe ich hier viel Potential, allerdings nach unten. Aber wie es scheint ( anhand der threads) eine Lieblings Aktie der Cash User. Nun solche liebeleien kosten halt einiges an Geld. Dies Unternehmen ist ein echter Geldverbrenner übertrifft sogar noch die Credit Suisse.Gibt nur weniger träumer Aktie wo Petroplus übertreffen resp.Petrominus.

harosher
Bild des Benutzers harosher
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 20.08.2008
Kommentare: 569
Petroplus (PPHN)

hmm... :roll:

UBS Investment Bank

Rating: Buy (07.11.2011) Zielkurs: CHF 10 (07.11.2011)

Potential: 126.76 %

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 18.05.2022
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 2'422
Petroplus (PPHN)

Was hat gehalten? Freier Fall zum nächsten Support sag ich da nur. Dieser steht bei 4.34

Es kommt ja nicht darauf an ob die 4.60 jemals wiederkommen wird oder nicht.

Man muss einfach ein klares Cashmanagement bei solchen Titel einsetzen. Solange die Einkaufspreise unter den Verkaufspreisen liegen kann man noch bis zum zum Börsenrauswurf Geld verdienen. Wink

asr4ever
Bild des Benutzers asr4ever
Offline
Zuletzt online: 20.07.2014
Mitglied seit: 23.08.2009
Kommentare: 652
Petroplus (PPHN)

STOP! Wir alle wissen nicht was kommen wird.........ob Totalausfall, Übernahme oder zurück zu schwarzen Zahlen....alles ist möglich! Ich appelliere an die Vernunft der Verantwortliches, eine gute Lösung anzustreben!

Ich wünsche uns allen viel Erfolg...

Gruss

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 19.05.2022
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Petroplus (PPHN)

Socar, welche soeben die Esso übernommen haben, bauen zur Zeit in der Türkei für 4,5 Milliarden eine neue Raffinerie (Tages-Anzeiger von heute).

Das wird ja die Konkurrenz nochmals erhöhen und die Preise für Raffinerieprodukte weiter fallen lassen, keine guten Aussichten für Petroplus. :oops:

Besser reich und gesund als arm und krank!

börse-wie
Bild des Benutzers börse-wie
Offline
Zuletzt online: 23.05.2016
Mitglied seit: 01.12.2010
Kommentare: 278
Petroplus (PPHN)

Was die UBS Investmentbank für Kursziele setzt und wie gut dise sind muss sich jeder selber fragen.Die Kursziele von einer Bank einfach folgen? nun wenns so einfach wäre wären wir alle reich.Manchmal setzt die Bank auch ein hohes Kursziel um ihre restbestände noch einigermassen gut verhökern zu können. Die Banken setzen bei den Investoren vor allem auf ihr Kurzzeitgedächniss. Was für entschädigungen mussten die Banken für das Subprime desaster bezahlen ( dort haben sie auch Qualität geprisen und Ramsch verkauft) Oder ist das schon vergessen? ok vielleicht haben die Investoren unterdessen ein ultra Kurzzeitgedächnis. Und wie sieht es erst aus wenn die Asabeidschaner nicht nur bei Esso belassen sondern noch ins Raffinerie Geschäft einsteigen? ok einige werden vermutlich sagen die werden Petroplus für 100.- übernehmen? Träumen darf mann ja, aber die träumen ganz sicher nicht, denn das sind knal harte Geschäftsleute. Die bauen selbst was auf oder übernehmen so ein Petroplus Laden für vermutlich unter 1,5Fr pro Aktie.

Ob es sich da lohn nachzukaufen? Nein denn so lässt sich nicht wirklich verbilligen, sondern eher gutes Geld schlechtem nachwerfen. So ich gehe einwenig heulen für Petroplus und ihre Aktionäre.

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 18.05.2022
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 2'422
Petroplus (PPHN)

Ich wünsche uns allen viel Erfolg...

Gruss

Das wünsch ich euch allen doch auch Biggrin

Es kommt schon gut. Ihr werdet sehen.

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 12.03.2022
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'806
Petroplus (PPHN)

Wieso soll Socar hier Raffinerien betreiben, wenn er es in der Türkei viel billiger haben kann.

-

Die Löhne sind hier viel höher als dort,

wo sie eben eine Raffinerie zu 4.5 Mia$ bauen.

Ich glaube nicht dass die einfach so mit dem Geld rumwerfen.

Sie investieren in eine neue Raffinerie!

Aber in eine alte die vielleicht bald baufällig wird und halb verrostet, Betriebsumkosten mit sich bringt?

Und aus welchen Jahren diese Schrottanlagen stammen?

Das wird man sich dort schon überlegen.

Vielleicht ganz, aber ganz günstig würden sie ev. kaufen. (Wie bereits oben erwähnt)

:? Habe eben wieder einwenig gezockt mit PPHN. Mehr getrau ich mich hier nicht mehr.

Einen Smili Lacher zu setzen wäre übertrieben und den Gläubigerbanken gegenüber etwas keck.

Cash is King

asr4ever
Bild des Benutzers asr4ever
Offline
Zuletzt online: 20.07.2014
Mitglied seit: 23.08.2009
Kommentare: 652
Game Over

Du hast Recht, Standortvorteil? Wohl Game Over!

Tiesto
Bild des Benutzers Tiesto
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2008
Kommentare: 2'335
Petroplus (PPHN)

@asr4ever

Dann Verkauf, auch mit Verlust. Setz den Rest auf eine Aktie, die wieder oben stehen wird, sobald die Krise (und die wird auch mal) beendet ist.

Viele hatten OERL auch bereits "Tod" gesehen...

8)

clavell
Bild des Benutzers clavell
Offline
Zuletzt online: 23.10.2012
Mitglied seit: 08.02.2011
Kommentare: 43
Petroplus (PPHN)

Dieser Kurs ist ein Alptraum. :oops:

Epona
Bild des Benutzers Epona
Offline
Zuletzt online: 04.01.2012
Mitglied seit: 24.10.2011
Kommentare: 141
Petroplus (PPHN)

clavell wrote:

Dieser Kurs ist ein Alptraum. :oops:

Warum, wir antizyklischen Käufer wollen doch erneut und vorallem günstig zugreifen! Wink

Marktinsider
Bild des Benutzers Marktinsider
Offline
Zuletzt online: 23.07.2018
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 622
Petroplus (PPHN)

Das Game Over für PPHN rückt meines Erachtens immer näher. So hat Petroplus keine Zukunft. Erstens muss PPHN als Schweizer Unternehmen ihre Bilanz in CHF ausweisen, was fast immer grosse Wechselkursverluste zur Folge hat, denn gerade Petroplus dürfte den allergrössten Teil der produzierten Ölprodukte in den EUR-Raum exportieren.

Zweitens ist es sowas von unrentabel in Hochlohn-Ländern (CH/D/NL/B) und in weiter Ferne von Häfen (CH/D-Raffinerie) Raffinerien betreiben. Raffinerien sollten eigentlich immer in grossen Häfen betrieben werden, weil dort ja das Rohöl geliefert wird. Bei so hohen Kosten ist Petroplus nicht konkurrenzfähig, wird weiterhin Verluste machen. Moderne Raffinerien in Osteuropa - existieren bereits - sind da wesentlich sinnvoller und konkurrenzfähiger (tiefere Löhne).

Fazit:

Strong Sell

Kursziel:

2.60 CHF

Beste Grüsse

Marktinsider

bengoesgreen
Bild des Benutzers bengoesgreen
Offline
Zuletzt online: 24.02.2013
Mitglied seit: 27.03.2008
Kommentare: 1'214
Petroplus (PPHN)

Marktinsider wrote:

Das Game Over für PPHN rückt meines Erachtens immer näher. So hat Petroplus keine Zukunft. Erstens muss PPHN als Schweizer Unternehmen ihre Bilanz in CHF ausweisen, was fast immer grosse Wechselkursverluste zur Folge hat, denn gerade Petroplus dürfte den allergrössten Teil der produzierten Ölprodukte in den EUR-Raum exportieren.

Zweitens ist es sowas von unrentabel in Hochlohn-Ländern (CH/D/NL/B) und in weiter Ferne von Häfen (CH/D-Raffinerie) Raffinerien betreiben. Raffinerien sollten eigentlich immer in grossen Häfen betrieben werden, weil dort ja das Rohöl geliefert wird. Bei so hohen Kosten ist Petroplus nicht konkurrenzfähig, wird weiterhin Verluste machen. Moderne Raffinerien in Osteuropa - existieren bereits - sind da wesentlich sinnvoller und konkurrenzfähiger (tiefere Löhne).

Fazit:

Strong Sell

Kursziel:

2.60 CHF

Beste Grüsse

Marktinsider

Mit einem solch lächerlich reisserischen Post hast du dich gleich selber disqualifiziert.

Erstens bilanziert PP in US Dollar und zweitens vestehst du vom Raffineriegeschäft überhaupt gar nichts (schon mal was von einer "pipeline" gehört?)

3) Φιλαργυρία

harosher
Bild des Benutzers harosher
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 20.08.2008
Kommentare: 569
Petroplus (PPHN)

Petroplus - UBS bestätigt kaufen mit Ziel 10. :idea:

Tiesto
Bild des Benutzers Tiesto
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2008
Kommentare: 2'335
Petroplus (PPHN)

?? Schon wieder?? Wink

Seiten

Topic locked