Pragmatica

353 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'626
Pragmatica

Schauen wir einmal wie sich der Kurs in der nächsten Zeit entwickelt. Bei Card Guard war es ähnlich, allerdings nicht ganz so extrem, die Aktie stieg mehrere Tage nacheinander stark an. Ich bin dann mit 5'000 Titeln bei einem Kurs von rund Fr. 6.30 rein. Kaum hatte ich sie gekauft fielen sie auf ca. 4.90. Ich habe sie behalten und dann stiegen sie innerhalb eines halben Jahres bis auf Fr. 14.-, aktuell sind sie noch bei Fr. 10.30. Ich hab sie heute noch.

Besser reich und gesund als arm und krank!

karakartal
Bild des Benutzers karakartal
Offline
Zuletzt online: 16.07.2007
Mitglied seit: 17.01.2007
Kommentare: 24
Pragmatica

währe schnell möglich so ein kauf und verkauf zumachen zwischen 4.50 und 5.50 danke

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Pragmatica

Kapitalist wrote:

Schauen wir einmal wie sich der Kurs in der nächsten Zeit entwickelt. Bei Card Guard war es ähnlich, allerdings nicht ganz so extrem, die Aktie stieg mehrere Tage nacheinander stark an. Ich bin dann mit 5'000 Titeln bei einem Kurs von rund Fr. 6.30 rein. Kaum hatte ich sie gekauft fielen sie auf ca. 4.90. Ich habe sie behalten und dann stiegen sie innerhalb eines halben Jahres bis auf Fr. 14.-, aktuell sind sie noch bei Fr. 10.30. Ich hab sie heute noch.

Nur hast du dir bei Pragmatica eine Firma ausgesucht, welche gerade mal so viel Umsatz macht wie Ospel in etwa 2 Monaten verdient.

Jedem das Seine

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Slin
Bild des Benutzers Slin
Offline
Zuletzt online: 04.12.2009
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'423
Pragmatica

karakartal wrote:

währe schnell möglich so ein kauf und verkauf zumachen zwischen 4.50 und 5.50 danke

Natürlich...... wäre auch schnell möglich einen Kauf bei 4.50 zu machen und die Aktie schliesst bei 3 Stutz!

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Pragmatica

Kapitalist wrote:

Ich bin jetzt das Risiko einmal eingegangen. Hab 5'000 für rund Fr. 5.- gekauft. Ein bisschen Spass muss sein im Leben. Lol

Aktuell könntest du deine Äpfel für 5.95 verkaufen (CHF 4'750 Bruttogewinn)

Geld (12:24:34) 5.95 6'000

Brief (12:24:34) 5.98 319

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Slin
Bild des Benutzers Slin
Offline
Zuletzt online: 04.12.2009
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'423
Pragmatica

Bevor sie wurmstichig werden.... Lol

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Pragmatica

Aktuell gibts bereits recht viel für dich Kapitalist

PRAGMATICA HLDG 6.45 -5.55 -46.25% 12:31:29

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Pragmatica

PRAGMATICA HLDG 7.00 -5.00 -41.67% 12:36:55

Spielertrag steigert sich auf ansehnliche CHF 10'000.--.

Gratuliere Biggrin

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Pädi
Bild des Benutzers Pädi
Offline
Zuletzt online: 09.05.2012
Mitglied seit: 15.11.2006
Kommentare: 1'075
Pragmatica

Heihei, jetzt geht sie aber ab.

Wollte doch bei 3.70 noch kaufen, meine Order hat es aber nicht genommen... Sad

Der Signatur hat es die Sprache verschlagen....

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Pragmatica

Pädi wrote:

Heihei, jetzt geht sie aber ab.

Wollte doch bei 3.70 noch kaufen, meine Order hat es aber nicht genommen... Sad

Vielleicht kriegst du sie heute ja noch...

Aber eben...ich mag jedem seine Gewinne gönnen...doch in diesem Falle ist es wirklich ein Spielball, welcher von Anleger zu Anleger weitergegeben wird.

Dabei ist das fundament nicht sehr stark...

Jedem Anleger der in diesen Titel investiert, muss davon ausgehen, dass er plötzlich den grössten Teil seines Einsatzes verliert...

Ein guter Titel um seinen Spieltrieb zu befriedigen...mehr aber auch nicht...

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Spread Differenz von 20%

Geld (12:44:24) 6.00 200

Brief (12:44:24) 7.20 392

Seriöse Titel werden in engen Spreads gehandelt.

Nun aber gut. Ich habe meine Meinung zum Titel nun genügend vertreten Biggrin

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'626
Pragmatica

Ich gehe davon aus dass der Kursausbruch auf Fr. 14.- einen realen Hintergrund hat, wenn auch sicher von der Spekulation hochgetrieben. Heute haben einfach einige ihre horrenden Gewinne eingefahren und das hat in der Folge zu diesem enormen Kurssturz geführt. Aber wenn ich meine 5'000 Stück heute Abend für Fr. 10.- verkaufen kann, dann steige ich aus, ansonsten bleibe ich drin. Lol

Besser reich und gesund als arm und krank!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'626
Pragmatica

Es wurden heute bereits über 1 Million Aktien gehandelt, bei nur 6,7 Millionen Titeln, das sind ca. 15%, das ist beachtlich.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Pragmatica

Kapitalist wrote:

Ich gehe davon aus dass der Kursausbruch auf Fr. 14.- einen realen Hintergrund hat, wenn auch sicher von der Spekulation hochgetrieben. Heute haben einfach einige ihre horrenden Gewinne eingefahren und das hat in der Folge zu diesem enormen Kurssturz geführt. Aber wenn ich meine 5'000 Stück heute Abend für Fr. 10.- verkaufen kann, dann steige ich aus, ansonsten bleibe ich drin. Lol

Was füre einen realen Hintergrund denn?

Ich meine. Was hat diese Firma was andere interessieren könnte? So viel ich verstanden habe ist sie primär im Consulting Bereich tätig, oder?

Jetzt mal ehrlich. Würdest du eine Firma kaufen und für diese ca. das 10-fache des Bilanzwertes bezahlen??

Wenn wir extrem Beispiele bringen wie z.B Youtube....auch diese Zahlen (glaube die Seite ging für ca. 2mia über den Tisch) verblüffen einfache Leute wie mich...doch dort lag immerhin eine plausible Begründung (Extreme Bekanntheit auf der ganzen Welt--> Marketingchancen) vor.

Bei dieser Firma kann ich mir schlichtweg einfach nicht vorstellen, was den so interessant sein sollte.

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'626
Pragmatica

Du gehst dabei davon aus, dass Dir alle Informationen zur Verfügung stehen, vermutlich ist das aber ein grosser Irrtum. In einiger Zeit wird das Geheimnis ja ev. gelüftet, aber einfach so ohne realen Hintergrund entstefhen so Spekulationen in diesem Ausmass nicht. Wir werden sehen, wobei es mir letztendlich egal ist weshalb sie steigen, Hauptsache ich kann einen grossen Gewinn einfahren. Sonst hast Du doch auch noch eine relativ spekulative Ader, weshalb hier so zurückhaldend?

Besser reich und gesund als arm und krank!

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Pragmatica

Kapitalist wrote:

Du gehst dabei davon aus, dass Dir alle Informationen zur Verfügung stehen, vermutlich ist das aber ein grosser Irrtum. In einiger Zeit wird das Geheimnis ja ev. gelüftet, aber einfach so ohne realen Hintergrund entstefhen so Spekulationen in diesem Ausmass nicht. Wir werden sehen, wobei es mir letztendlich egal ist weshalb sie steigen, Hauptsache ich kann einen grossen Gewinn einfahren. Sonst hast Du doch auch noch eine relativ spekulative Ader, weshalb hier so zurückhaldend?

Ich trade gerne mit Titeln, welche eine gewisse Marktkapitalisierung aufweisen...bzw. über einen gewissen Umsatz verfügen...5 mio ist mir hier einfach zu riskant.

Ich habe auch nur so viele Informationen wie du...

Was aber noch interessant ist (Das stelle ich bei mir selbst auch fest)...sobald man in einen Titeln investiert (egal ob man mehr news hat als noch vorher) hat man plötzlich eine positive Grundeinstellung...

Du bist plötzlich so optimistisch eingestellt...weil du die Titel nun hast...

"In einiger Zeit wird das Geheimnis ja ev. gelüftet, aber einfach so ohne realen Hintergrund entstefhen so Spekulationen in diesem Ausmass nicht. "

Was war dann in den 90er der Fall?

Mag sein, dass dein Geschäft hier aufgeht...aber langfristig macht es meiner Meinung nach keinen Sinn auf solche Kandidaten zu setzen...mit langfristig meine ich nicht die Haltedauer für einen solchen Titel, sondern grundsätzlich die Spekulation mit solchen Werten...

Vor 4 Jahren hätte niemand daran gedacht mit solchen Werten zu spekulieren...heute scheinen jedoch alle Aktien wieder top zu sein...

Wasich zusätzlich gefährlich finde...ist das Volumen....vor diesen grossen Anstiegen gab es praktisch kein Volumen...wenn dies wieder mal der Fall sein sollte wird es schwierig eine grössere Titelanzahl loszuwerden.

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'626
Pragmatica

Man sollte in untenstehender Pressemitteilung den ersten Abschnitt beachten, ich habe ihn fett markiert:

"Pressemitteilung

09.02.2007

Die Geschäftsleitung und der Verwaltungsrat der Pragmatica Holding AG nimmt die Kursentwicklung der letzten Tage aufmerksam zur Kenntnis. Es wird davon ausgegangen, dass die Aktie derzeit vornehmlich zu Spekulationszwecken gehandelt wird. Das Management möchte auf die bereits im Halbjahresbericht gemachten Aussagen hinweisen, nämlich dass sich die Suche nach Investoren und neuen Geschäfts-modellen viel versprechend gestaltet und Gespräche mit Interessenten geführt werden.

Kontaktperson Medien und Kommunikation

Dr. Clino Vallone, VR-Präsident

Pragmatica Holding AG

Tel. 079 400 91 19

Fax 056 417 90 79

clino.vallone@pragmatica.ch

Details

Pragmatica mit positivem Ergebnis

28.09.2006

Mit der Fokussierung auf das Business und IT Consulting und der bereits im 2005 voll-zogenen Trennung von allen Aktivitäten im Bereich Systemintegration und Warenhan-del stabilisiert sich das Ergebnis der Pragmatica im ersten Halbjahr 2006.

Details

Pragmatica - Trendwende erfolgreich eingeleitet

30.03.2006

Durch die konsequente Ausrichtung des Geschäftes auf Beratungsdienstleistungen konnte Pragmatica im letzten Jahr auf allen Ebenen wieder schwarze Zahlen schreiben. Der noch im ersten Halbjahr 2005 defizitäre Geschäftsbereich Products wurde ausgegliedert und belastet das Ergebnis nur teilweise.

Details

Pragmatica schafft den Turnaround

29.09.2005

Durch die Konzentration auf das Business & IT Consulting Geschäft hat Pragmatica nachhaltig den Turnaround geschafft. Zwar ist der Umsatz durch die im Jahre 2004 und im ersten Quartal dieses Jahres erfolgte Trennung von allen Aktivitäten im Bereich Sys-temintegration und Warenhandel deutlich zurückgegangen, das betriebliche Resultat hat sich aber gerade deshalb genauso deutlich verbessert. Pragmatica geht aus dieser Konsolidierung erstarkt hervor und kann jetzt nach strategischen Lösungen suchen, um für Investoren wieder attraktiv zu sein.

Details

Neuer Verwaltungsrat vorgeschlagen

25.04.2005

Zur Generalversammlung am 29. April 2005 wird eine personelle Erneuerung des Verwaltungsrates vorgeschlagen.

Details

Pragmatica - Fokus auf Kernbereiche

31.03.2005

Die bisherige Strategie, aus Pragmatica ein Systemintegrationshaus zu formieren, ist gescheitert. Pragmatica konzentriert sich künftig auf die profitablen Kernbereiche Business- und IT-Beratung. Die Restrukturierungs- und Bereinigungsaktivitäten konnten bis Ende des Jahres 2004 erfolgreich abgeschlossen werden.

Details

Konzentration auf Kernkompetenzen erfolgreich abgeschlossen

03.12.2004

Wie im Oktober angekündigt, wird sich die Pragmatica AG zukünftig auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren.

Details

Pragmatica trennt sich vom Wintel- und Trading-Geschäft

13.10.2004

Die Pragmatica AG wird sich zukünftig vermehrt auf den Ausbau der Dienstleistungen im Bereich Business- und IT-Consulting sowie Applikations-Entwicklung und -Integration konzentrieren und hat sich entschieden aus der Business Unit Systems die Geschäftstätigkeiten im Bereiche WinTel, Operations und Trading an das Bechtle Systemhaus Zürich rückwirkend auf 1. Oktober zu übertragen.

Details

Erwartungen Geschäftsverlauf 1. HJ 2004

09.07.2004

Der Geschäftsverlauf der Pragmatica Holding AG wird für das erste Halbjahr 2004 deutlich unter den Erwartungen liegen (Siehe Medienkurzmitteilung)

Details

Trotz Umsatzwachstum kein zufriedenstellendes Ergebnis

29.03.2004

Pragmatica kann im Vergleich zum Vorjahr zwar mit mehr Umsatz aufwarten, hat aber u.a. durch ein vergleichsweise schlechtes viertes Quartal die festgelegten Gewinnziele nicht erreicht. Dennoch können wir auch in diesem Jahr einen positiven EBITDA und eine weiterhin solide finanzielle Basis ausweisen.

Details

Pragmatica strukturiert sich neu

Im Vergleich zum Vorjahr wurde der Umsatz in den ersten drei Quartalen um über 6% gesteigert. Weiterhin schreibt Pragmatica trotz der anhaltenden Krise des IT Marktes schwarze Zahlen. Das Unternehmen wird ab dem 1. Januar 2004 neu in vier Kompetenzbereiche strukturiert. Die Entwicklung und der Vertrieb der eigenen WinOffice-Produktfamilie wird Ende 2003 aus strategischen Gründen ausgegliedert.

Details

Die beabsichtigte Übernahme der IPH & Partner AG durch die Pragmatica Gruppe ist vertraglich abgeschlossen worden

Die beabsichtigte Übernahme der IPH & Partner AG, Urdorf, durch die Pragmatica Gruppe ist definitiv vertraglich abgeschlossen worden. Die Übernahme des gesamten Aktienkapitals der IPH & Partner AG erfolgt durch Aktientausch. Über die Details der Transaktion haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart. Eine Erhöhung des Aktienkapitals der Pragmatica Holding AG ist nicht beabsichtigt. Die IPH & Partner AG wird rückwirkend ab dem 1. Juli 2003 in die Pragmatica Gruppe konsolidiert.

Details

Die Firmen H&H Systemhaus AG und Pragmatica AG gehen eine Partnerschaft für das neue KMU-Softwarepaket SAP Business One ein

08.09.2003

Die Pragmatica AG, offizieller Sales und Service Partner für SAP Business One und die H&H Systemhaus AG, ein unabhängiges international tätiges Beratungsunternehmen, haben einen Netzwerkpartner-Vertrag für SAP Business One, das KMU-Softwarepaket von SAP, abgeschlossen. Die H&H Systemhaus AG ergänzt damit ihr bestehendes SAP-Mandats- und -Projektgeschäft mit einem Produkt für mittelständische Unternehmen.

Details

Die Pragmatica Gruppe wächst weiter

Im Vergleich zum Vorjahr wurde der Umsatz im ersten Halbjahr um über 13% gesteigert. Wie im ersten Quartal haben sich EBITDA, EBIT und Periodengewinn aufgrund von Investitionen wie prognostiziert verschlechtert, sind aber trotz der anhaltenden, konjunkturell kritischen Lage weiterhin im positiven Bereich.

Details

Die Pragmatica Gruppe entwickelt sich planmässig

Im Vergleich zur Vorjahresperiode wurde der Umsatz um fast 23% auf 4,95 Mio. CHF gesteigert. Durch getätigte Investitionen in den Aufbau neuer Kompetenzen, haben sich zwar EBITDA, EBIT und Periodengewinn wie prognostiziert verschlechtert, sind aber weiterhin im positiven Bereich.

Details"

Besser reich und gesund als arm und krank!

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Pragmatica

Neue Investoren hin- oder her...die Sache ist einfach die, dass rein Bewertungstechnisch ein Niveau erreicht ist, dass meiner Meinung nach nicht gerechtfertigt ist.

Nur um das geht es mir...wäre die Aktie bei 0.30...würde ich andere Aussagen zur Bewertung machen...denn dann läge das KGV bei ca. 20

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'626
Pragmatica

Das Problem besteht darin, dass wenn wir uns einmal eine Meinung zu einem Thema gemacht haben, wir nur noch Informationen zur Bestätigung unserer "vorgefassten Meinung" zur Kenntnis nehmen, das habe ich gerade gestern in einem Kommunikationsseminar gelernt. Lol

Besser reich und gesund als arm und krank!

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Pragmatica

Kapitalist wrote:

Das Problem besteht darin, dass wenn wir uns einmal eine Meinung zu einem Thema gemacht haben, wir nur noch Informationen zur Bestätigung unserer "vorgefassten Meinung" zur Kenntnis nehmen, das habe ich gerade gestern in einem Kommunikationsseminar gelernt. Lol

Das ist absolut richtig...auf der einen Seite ist es gut wenn man eine feste Meinung hat und an dieser festhält...doch wenn wirklich handfeste Facts kommen, sollte man aber durchaus bereit sein...Fehler einzugestehen und seine Haltung zu ändern (ist jetzt mehr allg. gemeint)

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

cookiemonster
Bild des Benutzers cookiemonster
Offline
Zuletzt online: 23.09.2008
Mitglied seit: 29.10.2006
Kommentare: 152
Pragmatica

7.3 CHF (-39.2 Wacko

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'626
Pragmatica

Ich bin jetzt bereits wieder raus. Kurz vor 12 Uhr habe ich 5'000 Stück für einen Durchschnittskurs von Fr. 5.- gekauft. Kurz vor 15 Uhr habe ich sie für einen Durchschnittskurs von Fr. 7.40 wieder verkauft, das macht in drei Stunden einen Gewinn von Fr. 12'000.-, das ist doch nicht schlecht, oder? LolLolLol

Besser reich und gesund als arm und krank!

Slin
Bild des Benutzers Slin
Offline
Zuletzt online: 04.12.2009
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'423
Pragmatica

Kapitalist wrote:

Ich bin jetzt bereits wieder raus. Kurz vor 12 Uhr habe ich 5'000 Stück für einen Durchschnittskurs von Fr. 5.- gekauft. Kurz vor 15 Uhr habe ich sie für einen Durchschnittskurs von Fr. 7.40 wieder verkauft, das macht in drei Stunden einen Gewinn von Fr. 12'000.-, das ist doch nicht schlecht, oder? LolLolLol

Schön gsi!

Wie es der Name sagt, ein Kapitalist halt....... Lol

Gruss SLIN.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'626
Pragmatica

Ja gefällt mir auch, leider gelingt einem so etwas nicht alle Tage. Für so einen Betrag muss ich normalerweise auch länger als einen Monat arbeiten. Lol

Besser reich und gesund als arm und krank!

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Pragmatica

Ich gratuliere Kapitalist....geteilte Freude ist doppelte Freude, nicht wahr? Biggrin

Gut bist du nicht zu gierig geworden...besser jetzt realisieren als auf noch höhere Kurse zu warten...too risky

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'626
Pragmatica

Vielleicht lässt sich das ja morgen wiederholen, wäre schön. LolLol

Besser reich und gesund als arm und krank!

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Pragmatica

Kapitalist wrote:

Vielleicht lässt sich das ja morgen wiederholen, wäre schön. LolLol

Diese Einstellung wurde mir bei SMI K.O's zum verhängnis Smile

lief es einmal gut...wurde ich übermütig und verlor mehr als ich zuvor gewonnen hatte...

es ist nicht immer einfach seine Emotionen zu kontrollieren...

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

rorda1981
Bild des Benutzers rorda1981
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 1'107
Pragmatica

im moment ist die aktie wieder sehr stabil. mal schauen wie lange noch. Biggrin

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 04.08.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'626
Pragmatica

Gefährlich wird es wenn man den Einsatz nach einem Gewinn erhöht, das ist mir auch schon passiert, das kann bös in die Hosen gehen. Aber ein Wiedereinstieg zu Kursen zwischen Fr. 4.- und 5.- könnte ich mir vorstellen.

Besser reich und gesund als arm und krank!

rorda1981
Bild des Benutzers rorda1981
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 1'107
Pragmatica

was meint ihr macht sie morgen früh wieder einen abflug in die höhe? :shock:

Seiten