ProgressNow!

41 posts / 0 new
Letzter Beitrag
<gelöscht>

Interessant finde ich vor allem, immer wenn irgendwo ein grosser Verlust in einer sogenannten PE Bude veröffentlicht wird, erscheint der Name Zürcher Beamtenkasse!! Ich hatte beruflich vor 5 Jahren einen Konkurs einer Tochter von einer PE Bude abgewickelt. Auch dort war die Beamtenkasse sehr gross in dieser PE investiert.. es gab Millionenverluste... sprich absoluter Totalschaden und Management der PE wegen Betrugs vor Gericht! Ähnelt sich gewaltig!

Ich frage mich echt, was für Deppen dort die Investitionen tätigen... aber macht ja nichts.. am Schluss kann man dann die BVG Löcher auf den Steuerzahler abwälzen! :evil: Ich möchte echt nicht wissen, wie viele Millionen die Beamtenkasse die letzten Jahre durch solche Fehlinvestments in den Sand gesetzt hat! Und noch nie las man in der Zeitung, dass die Entscheidungsträger ausgewechselt wurden.. Bund/Staat eben...!!!

geldsack
Bild des Benutzers geldsack
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 12.02.2012
Kommentare: 2'164

Interessant. Da spielt sicher auch irgendeine Form persönlicher Bereicherung eine Rolle... Secret

<gelöscht>

geldsack hat am 05.07.2012 - 08:00 folgendes geschrieben:

Interessant. Da spielt sicher auch irgendeine Form persönlicher Bereicherung eine Rolle... smiley

Ja, das denke ich schon lange, dass ein Entscheidungsträger bei der Beamtenkasse korrupt ist.. sonst kann ich mir solche Investments einfach nicht erklären! So viele Totalschaden und das nicht nur einmal, sondern regelmässig und immer wieder!! Aber wie gesagt.. spielt ja keine Rolle.. es gibt ja den Steuerzahler, der dann die Löcher ohne Knurren wieder auffüllt! :evil:

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667

Ich meine die Idee der ProgressNow! war im prinzip romantisch  (nur in Technologien investieren, die Gutes für den Menschen tun), nur war es leider kein finanzieller Erfolg.

Die 50 Mio Einnahmen aus dem Börsengang hat man ziemlich schnell in verschiedene Private Equity Buden investiert, mit dem Ziel später die Firmen an die Börse zu bringen und so Kapital daraus zu schlagen. 

Mit Pendragon war am Anfang ein gewisser Erfolg da, aber das Produkt hat sich im nachhinein als untauglich herausgestellt.  Hansen Medical konnte man an die Börse bringen, aber der Anteil gemessen am ganzen Kapital war weniger als 3%.  So blieb nach dem Durchfall von Pendragon nur noch ZymeQuest als Hoffnungsträger (macht 93% des Portfolio aus).  Diese Bude pröbelt schon seit Jahren an Blutkörperchen ohne Erfolg.  PRON fällt und steht mit dieser Bude.

Immerhin habe ich den die Verantwortlichen bein PRON an der GV als integre Persönlichkeiten kennengelernt, die einfach kein Glück hatten mit Ihrer Idee.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 14.11.2018
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'426

lanker63 hat am 05.07.2012 - 08:02 folgendes geschrieben:



geldsack hat am 05.07.2012 - 08:00 folgendes geschrieben:



Interessant. Da spielt sicher auch irgendeine Form persönlicher Bereicherung eine Rolle... smiley


Ja, das denke ich schon lange, dass ein Entscheidungsträger bei der Beamtenkasse korrupt ist.. sonst kann ich mir solche Investments einfach nicht erklären! So viele Totalschaden und das nicht nur einmal, sondern regelmässig und immer wieder!! Aber wie gesagt.. spielt ja keine Rolle.. es gibt ja den Steuerzahler, der dann die Löcher ohne Knurren wieder auffüllt! smiley


Der erste ehemalige Beamte der BVK wurde gerade gestern verurteilt, weitere werden folgen:


http://www.tagesanzeiger.ch/zuerich/region/BVKSkandal-Der-erste-Schuldige/story/14998951


Wobei die obersten Entscheidungsträger, die ehemaligen (Huber, SVP und Honegger, FDP) und die aktuelle Finanzdirektor/in (Ursula Gut, FDP) allerdings bis jetzt nicht behelligt wurden und vermutlich in Zukunft auch nicht werden.  Blush


 


 

Besser reich und gesund als arm und krank!

New simi
Bild des Benutzers New simi
Offline
Zuletzt online: 25.06.2018
Mitglied seit: 06.03.2014
Kommentare: 72


Kann mir jemand sagen wie, dass so ist mit dieser Aktie? Habe gesehen, dass diese 50% gefallen ist.

Ich weiss, es KANN wieder aufwärts gehen um 50% oder 70%. Nur so eine Annahme. Bin zufällig auf diese Aktie gestossen.

mats
Bild des Benutzers mats
Offline
Zuletzt online: 11.11.2018
Mitglied seit: 10.12.2008
Kommentare: 1'343

New simi hat am 24.05.2014 - 10:22 folgendes geschrieben:


Kann mir jemand sagen wie, dass so ist mit dieser Aktie? Habe gesehen, dass diese 50% gefallen ist.

Ich weiss, es KANN wieder aufwärts gehen um 50% oder 70%. Nur so eine Annahme. Bin zufällig auf diese Aktie gestossen.

Da wurde für nicht mal 1000.- gehandelt...Jemand brauchte das Geld für seine Freundin auszuführen....

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 14.11.2018
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 19'968

Progressnow: Sanierungsplan ist gescheitert

01.06.2015 07:55

Frauenfeld (awp) - Die Sanierung der Beteiligungsgesellschaft Progressnow über eine Kapitalerhöhung ist gescheitert. Der Minimalbetrag von 2 Mio CHF sei innerhalb der Zeichnungsfrist nicht erreicht worden, teilt die Gesellschaft am Montag mit.

Wie es nun mit der Gesellschaft weitergeht, ist offen. Der Verwaltungsrat werde in den kommenden Wochen "weitere mögliche Optionen evaluieren", heisst es weiter. Dem Gremium sind dabei teilweise die Hände gebunden: Denn an der Generalversammlung vom 9. April lehnten die Aktionäre den vom Verwaltungsrat gestellten Antrag ab, bei einem Scheitern des Sanierungsplans die Gesellschaft aufzulösen und zu liquidieren.

Der Sanierungsplan sah konkret einen Kapitalschnitt und eine anschliessende Kapitalerhöhung vor. So sollte der Nennwert der Aktien auf 3,94 CHF von 50 CHF reduziert werden und das Aktienkapital um 2 Mio CHF bis maximal 10 Mio CHF aufgestockt werden. Die Zeichnungsfrist lief ab dem 22. April und endete am 29. Mai.

Aufgrund der angespannten Liquidität wird die Progressnow gemäss den Angaben während der Evaluation der möglichen Optionen die Publikation des monatlichen Inneren Wertes (NAV) aussetzen.

rw/ra

(AWP)

 

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 14.11.2018
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 19'968

SIX setzt Progressnow-Aktien vom Handel aus - aoGV zur Neuausrichtung läuft

30.09.2015 11:08

Zürich (awp) - Die SIX hat den Handel mit Progressnow-Aktien bis auf weiteres suspendiert. Dies teilte die Börsenbetreiberin am Mittwoch mit. Progressnow veranstaltet am (heutigen) Mittwoch seit 11 Uhr eine ausserordentliche Generalversammlung zur Zukunftsstrategie. Die Titel wurden am Berichtstag noch nicht gehandelt.

Die Aktionäre der Beteiligungsgesellschaft hatten letztmals am 9. April getagt. An dieser Veranstaltung stellten sich die Anteilseigner gegen eine Kapitalerhöhung und lehnten im Anschluss daran aber auch die Liquidation der Gesellschaft ab. Darum musste sich der Verwaltungsrat mit anderen Alternativen für die Zukunft auseinandersetzen.

Geplant ist nun eine Neuausrichtung von Progressnow, und zwar durch die Einbringung der IPM St. Gallen AG mit ihren Beteiligungen. Progressnow würde damit eine Beteiligungsgesellschaft schwergewichtig mit Private-Equity-Investitionen in nachhaltige Gesellschaften im Lebensmittelbereich werden.

cp/tp

(AWP)

 

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 14.11.2018
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 19'968

Progressnow nimmt Aktien Ende Mai von der SIX
06.04.2016 07:55

Zürich (awp) - Die Aktien der im Konkursverfahren befindlichen Beteiligungsgesellschaft Progressnow werden per Ende Mai dekotiert. Der entsprechende Dekotierungsentscheid der SIX Exchange Regulation wird heute publiziert, heisst es in einer Medienmitteilung des Unternehmens am Mittwoch.

Als letzter Handelstag wird der 30. Mai 2016 festgelegt, heisst es weiter. Eine Veröffentlichung eines Geschäftsberichts 2015 werde bis zur Dekotierung am 31. Mai 2016 nicht erfolgen.

Die Beteiligungsgesellschaft hatte durch die Neubewertung der Beteiligung an Velico Medical einen hohen Verlust ausgewiesen und Anfang März einen Konkursantrag gestellt.

yr/cp

(AWP)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Seiten