roche

19 Kommentare / 0 neu
24.05.2006 15:59
#1
Bild des Benutzers Glucio
Offline
Kommentare: 10
roche

frage : warum laufen diese 2 titel nicht paralell ???

ROCHE GS und ROCHE I

danke für antwort. Sad

21.09.2006 20:33
Bild des Benutzers Hans
Offline
Kommentare: 1963
roche

...da sind wohl die News ausgegangen, na ja interessiert wohl niemand...

..Tach der offenen Scheune Biggrin

http://www.roche.ch/unt_unternehmen_tdot.htm

...vielleicht gibts nebst der Gratiswurst noch eine Packung Tamiflu für den Apothekerschrank Lol

Gruss Hans

31.07.2006 09:48
Bild des Benutzers dangermouse
Offline
Kommentare: 835
roche

Roche meldet Erfolg mit Krebsmedikamenten

Basel. AP/baz. Der Pharmakonzern Roche meldet einen Forschungserfolg mit den Krebsmedikamenten Avastin und Xeloda. In einer Phase-III-Studie mit über 2000 Patienten zur Erstbehandlung von metastasierendem Dickdarmkrebs seien beide primären Endpunkte erreicht worden. Die Kombination von Avastin mit einer Chemotherapie habe die Wahrscheinlichkeit um 20 Prozent verbessert, dass sich die Krankheit bei Menschen mit fortgeschrittenem Dickdarmkrebs verzögere.

D | a | n | g | e | r | m | o | u | s | e

28.07.2006 19:24
Bild des Benutzers dangermouse
Offline
Kommentare: 835
roche

Rückschlag für ROCHE:

Unterschiedliche EU-Bescheide für Roche- und Novartis-Krebsmittel

BRÜSSEL/BASEL (AP)--Die Pharmakonzerne Roche und Novartis haben am Freitag unterschiedliche Bescheide aus Brüssel erhalten. Der Europäische Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) äusserte sich negativ zur erweiterten Zulassung des Roche-Krebsmedikaments Tarceva, aber positiv zum Novartis-Mittel Glivec.

Roche hatte beim CHMP für das Lungenkrebsmittel Tarceva die erweiterte Zulassung zur Anwendung bei fortgeschrittenem Bauchspeicheldrüsen-Krebs beantragt. Die amerikanische Gesundheitsbehörde FDA hatte die erweiterte Anwendung von Tarceva bereits im vergangenen November zugelassen.

Sowohl in den USA wie bei der EU stützte sich Roche auf eine fortgeschrittene klinische Studie. Diese habe gezeigt, dass Tarceva zusammen mit einer Chemotherapie eine signifikante Verbesserung der Gesamtüberlebensrate von Patienten mit fortgeschrittenem Bauchspeicheldrüsen-Krebs bewirke, teilte Roche am Freitag mit.

Weshalb sich die CHMP von der Studie nicht überzeugen liess, war vorerst unklar. Roche behält sich gemäss Mitteilung alle Optionen offen und erwägt unter anderem, eine Neubeurteilung des Entscheids zu verlangen. Nach Bekanntwerden des negativen Bescheids aus Brüssel gab der Kurs des Roche-Genussscheins an der Schweizer Börse kurzzeitig deutlich nach, erholte sich aber rasch wieder auf das frühere Niveau. Kurz vor Handelsschluss stand er mit 217,80 CHF 0,9% höher als am Vorabend.

Novartis erhielt dagegen vom CHMP einen positiven Bescheid zur erweiterten Zulassung des Krebsmittels Glivec, das unter anderem auch gegen die Leukämiekrankheit Ph+ ALL bei Erwachsenen eingesetzt werden soll. In Prüfung bleibt die erweiterte Zulassung für drei weitere seltene Krebskrankheiten, wie Novartis mitteilte.

Der positive CHMP-Bescheid werde nun der EU-Kommission unterbreitet, deren Entscheid in einigen Monaten zu erwarten sei. Die Kommission folge im allgemeinen den Empfehlungen des CHMP. Der Novartis-Kurs stand kurz vor Börsenschluss bei 69,35 CHF, 0,3% höher als am Vorabend.

DJG/abe/rio

(END) Dow Jones Newswires

July 28, 2006 12:10 ET (16:10 GMT)

Copyright 2006 Dow Jones & Company, Inc.

D | a | n | g | e | r | m | o | u | s | e

28.07.2006 19:20
Bild des Benutzers dangermouse
Offline
Kommentare: 835
roche

Bin mit 200 Stück drin, werde die noch länger behalten. Kursziel war mal bei 240.--, ich erwarte aber noch im August eine Erhöhung dieses Kursziels. Das KGV der Aktie ist zwar schon hoch, doch der Firma geht es gut, und die Umsätze und Gewinne immens.. Auch sind nach wie vor die Pipelines gefüllt und die Patente vom Ablauf verschont. 330.-- halte ich allerdings für zu hoch... Denke aber so 280.-- als nächstes Etappenziel ins Auge zu fassen wäre sinnvoll. Ebenfalls als möglich halte ich einen Aktiensplit.

D | a | n | g | e | r | m | o | u | s | e

28.07.2006 17:19
Bild des Benutzers smige
Offline
Kommentare: 142
roche

Saly liebe Kollegen

Absolut richtig, was DM erzählt

Insider reden bereits von einem weiteren Rekordjahr!!

Geplant sind, gem. M.....plan bis 2009 330 zu erreichen.

Jetzt bunkern kommt gut!!

smigen Wink

28.07.2006 16:16
Bild des Benutzers dangermouse
Offline
Kommentare: 835
roche

Absolute Traumzahlen

Innerhalb weniger Tage hat sich das trübe Bild in der Pharmabranche sichtlich aufgeheitert. Das ist in erster Linie der Verdienst dieses Weltkonzerns.

Nicht die amerikanischen Pharmakonzerne geben den Takt in der Branche vor, sondern Roche. Die Schweizer haben mit der Vorlage von hervorragenden Halbjahreszahlen zwei Dinge aufgezeigt: Die Konzentration auf das Wichtigste schafft neue Potenziale, zudem ist organisches Wachstum wichtiger als Zukäufe. Im ersten Halbjahr kletterte der Umsatz um 19 Prozent, der Betriebsgewinn sogar um 30 Prozent. Laut Actien-Börse sind das „absolute Traumzahlen“, denn selbst die Absatzzahlen bei den Medikamenten wachsen kräftig. Roche-Lenker Humer sieht den Konzern aufgrund dieses Produktportfolios in der weltweit führenden Position. Die Aktie von Roche ist der wohl lukrativste Pharma-Titel weltweit.

D | a | n | g | e | r | m | o | u | s | e

28.07.2006 14:26
Bild des Benutzers transito
Offline
Kommentare: 40
roche

Smige - hast du gestern nach 16h gesehen welche Mengen den Preis

zeitweise zwischen 215.00und 214.50 gedrückt haben.

Smige: Vermutlich bekomme ich den Rest wenn du die Hälfte hast!!

Tschüss

Transito

"Ohne Verlierer - keine Gewinner"

28.07.2006 13:59
Bild des Benutzers smige
Offline
Kommentare: 142
roche

Transisto schreibt:

Vermute, dass die 1M Titel bereits weg sind.

Ich auch, Vermutlich habe ich die Hälfte bekommen Lol

28.07.2006 13:20
Bild des Benutzers transito
Offline
Kommentare: 40
roche

Ist der UBS Deal bereits über die Bühne - oder folgen am Nachmittag

weitere Gewitter?

Vermute, dass die 1M Titel bereits weg sind.

Transito :roll:

"Ohne Verlierer - keine Gewinner"

26.07.2006 16:34
Bild des Benutzers Mätti
Offline
Kommentare: 234
roche

stimmt :oops: mein Fehler

26.07.2006 14:32
Bild des Benutzers smige
Offline
Kommentare: 142
roche

Mätti wrote:

Die UBS hat mit der Platzierung von 1

Mio Roche-GS begonnen

DiePreisspanne liege zwischen 218 und 221 CHF.

Die Bücher seien noch vorHandelsbeginn geschlossen worden, heisst es weiter.

Zum Verkäufer konnten keineAngaben gemacht werden. Roche schlossen am Dienstag bei 221,09 CHF.

= Kauf

(Wiederholung)

smigen

26.07.2006 13:18
Bild des Benutzers Mätti
Offline
Kommentare: 234
roche

Die UBS hat mit der Platzierung von 1

Mio Roche-GS begonnen

DiePreisspanne liege zwischen 218 und 221 CHF.

Die Bücher seien noch vorHandelsbeginn geschlossen worden, heisst es weiter.

Zum Verkäufer konnten keineAngaben gemacht werden. Roche schlossen am Dienstag bei 221,09 CHF.

= Kauf

26.07.2006 11:14
Bild des Benutzers smige
Offline
Kommentare: 142
roche

Sieh dich nicht so schwarz!!

UBS nennt einen Preis, der zwischen 218 - 221 liegt!

mit scheint, Du bist mit Puts geladen!

Den Run, welcher der GS nach den H1 Zahlen zeigte ist fantastisch, zudem sind viele Ratings hochgestuft worden!

Mein Kursziel bis Ende Jahr CHF 250

Wink

smigen

26.07.2006 10:42
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Kommentare: 5686
roche

Frankfurt (AWP International) - Die UBS hat mit der Platzierung von 1 Mio

Roche-GS begonnen, sagt ein mit dem Vorgang vertrauter Händler. Die Preisspanne

liege zwischen 218 und 221 CHF. Die Bücher seien noch vor Handelsbeginn

geschlossen worden, heisst es weiter. Zum Verkäufer konnten keine Angaben

gemacht werden. Roche schlossen am Dienstag bei 221,09 CHF.

Verkaufen heisst es...

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

26.07.2006 10:39
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Kommentare: 5686
roche

Platzieren bedeutet für mich, verkaufen, aber so oder so wird dies bereits im Kurs drin sein...

Last

218.80

(26.07./10:41) Change

-2.30 (-1.04%)

Volume

770'317

(26.07./10:41)

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

26.07.2006 10:13
Bild des Benutzers r.sieber
Offline
Kommentare: 42
Roche

Soeben kommt im "Cash" die Meldung: UBS platziert 1 Mio. Roche GS. Weiss jemand ob RocheGS nun zum Verkauf oder zum Kauf platziert wurden.

Ist sicher für den weiteren Kurs relevant.

Danke für Eure Antwort.

R.Sieber :roll: Wink

26.05.2006 13:32
Bild des Benutzers dangermouse
Offline
Kommentare: 835
Roche beantragt erweiterte US-Zulassung für "Avastin&qu

Nach den Negativschlagzeilen von Roche über den Korruptionsverdacht in Polen, macht Roche auch positiv auf sich aufmerksam:

Roche beantragt erweiterte US-Zulassung für "Avastin"

BASEL (AP)--Die Roche Holding AG (Nachrichten/Aktienkurs), Basel, und deren US-Tochter Genentech Inc haben in den USA eine erweiterte Zulassung des Krebsmedikaments "Avastin" für die Behandlung von fortgeschrittenem Brustkrebs beantragt. Dies teilte dar schweizerische Pharmakonzern am Freitag mit.

Durch den Einsatz von Avastin als Primärtherapie zur Ergänzung der Chemotherapie lässt sich laut Studien die Zeit verdoppeln, in der sich metastasierender Brustkrebs nicht weiter ausbreitet. Avastin wird vor allem zur Behandlung von Dickdarmkrebs eingesetzt und wirkt auch bei Lungenkrebs. Das Medikament gehört zu den Blockbustern des Roche-Konzerns.

D | a | n | g | e | r | m | o | u | s | e

24.05.2006 19:51
Bild des Benutzers dangermouse
Offline
Kommentare: 835
roche

Roche Genussscheine -0.29%

Roche Inhaber +3.54%

betrachtet man aber die Performance seit 31.12.05 so sind sie ziemlich identisch. Ich erwarte eigentlich dass die Genussscheine stärker steigen als die Inhaberaktien.

D | a | n | g | e | r | m | o | u | s | e