Roche

Roche Hldg G 

Valor: 1203204 / Symbol: ROG
  • 356.80 CHF
  • +0.63% +2.250
  • 28.10.2021 17:31:05
3'422 posts / 0 new
Letzter Beitrag
dangermouse
Bild des Benutzers dangermouse
Offline
Zuletzt online: 28.10.2021
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'026
Roche

Gutes Gesamtergebnis

Mittleres einstelliges Umsatzwachstum in Lokalwährungen ohne Tamiflu

Starkes Gewinnwachstum

Vielversprechende spätklinische pharmazeutische Entwicklungspipeline umfasst zwölf neue Wirkstoffe

Beantragte Erhöhung der Dividende um 10% auf 6,60 Franken

 

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 28.10.2021
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 2'288
Roche

tolggoe28 wrote:

Ich glaube nicht, dass Roche die Dividende bei 6.00 belassen wird. Da wird mehr kommen. Wir werden noch vor Ende Januar die 140.00 zurück haben.

Die Erwartungen verfehlt. Dennoch höhere Dividende und eine satte Margenverbesserung. Mal schauen was der Tag so bringen wird.

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Roche

Pharma-Werte haben ihren Glanz verloren und werden wohl auch weiterhin trotz guter Rendite dem Markt hinter her hinken. Die Zeiten wo für Pharma-Werte PE von 20 und mehr normal waren, sind definitiv vorbei. Wink

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

Carpe Diem
Bild des Benutzers Carpe Diem
Offline
Zuletzt online: 19.10.2021
Mitglied seit: 27.04.2009
Kommentare: 705
Roche

2. Februar 2011, 07:41, NZZ Online

Roche dämpft Erwartungen

Höherer Gewinn bei sinkenden Umsätzen im Jahre 2010 erzielt

(sda) Der Schweizer Pharma- und Diagnostikkonzern Roche geht mit geringeren Erwartungen als früher ins Jahr 2011. Der Konzern erwartet unter Ausschluss von Wechselkursänderungen und den stark schwankenden Tamiflu-Verkäufen ein Umsatzwachstum im unteren einstelligen Bereich.

Das spiegle auch die Auswirkungen der Gesundheitsreform in den USA und die europäischen Sparmassnahmen wider, teilte Roche am Mittwoch mit. In den vergangenen Jahren hatte Roche zumindest ein mittleres einstelliges Wachstum anvisiert.

2010 sank der Umsatz um drei Prozent auf 47,47 Mrd. Franken. Im Lokalwährungen gerechnet stagnierten die Verkäufe. Weil Kosten für die Genentech-Übernahme wegfielen, stieg der Reingewinn dennoch um vier Prozent auf 8,89 Mrd. Franken. Der Basler Arzneimittelhersteller schnitt damit schlechter als im Markt erwartet ab.

Für das laufende Jahr stellte Roche einen Anstieg des bereinigten Gewinns je Genussschein und Inhaberaktie um einen hohen einstelligen Prozentsatz in Aussicht. Roche will die Dividende auf 6,60 Franken je Titel von sechs Franken im Vorjahr anheben.

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 28.10.2021
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 2'288
Roche

@Turbo

Würde ich nicht ganz so vertreten sofern man einen günstigen Einstiegskurs erwischt hat. Zudem sind diese Titel zur Zeit etwas Nervenschonender und man muss sich nicht ständig über die überhitzten Kurskorrekturen wie bei den Zykliker aufregen. Was die Lebensqualität deutlich steigert, was aber wiederum der Pharmaindustrie schadet. Lol

Carpe Diem
Bild des Benutzers Carpe Diem
Offline
Zuletzt online: 19.10.2021
Mitglied seit: 27.04.2009
Kommentare: 705
Roche

SChon erstaunlich: Roche gibt die Jahresergebnisse 2010 bekannt, und keinen hier scheint's zu interessieren (bzw. zu Kommentaren zu veranlassen).

Ist der Genussschein "tot" und wird auf unbestimmte Zeit zwischen 135 und 145 Franken herumdümpeln?

AmaZe
Bild des Benutzers AmaZe
Offline
Zuletzt online: 16.05.2021
Mitglied seit: 03.05.2009
Kommentare: 1'251
Roche

Ich finde die Zahlen eigentlich sehr positiv. Umsatzrückgang ist bestimmt auch mit dem Preisdruck zu erklären. Der Gewinn entwickelt sich gut. Die Dividende wird auf 6.60Fr erhöht. Durch die hohe Rendite sehe ich keine grossen Kurseinbrüche.

Wichtig ist bei Roche dass sie Erfolg bei den neuen Medikamenten haben. Wir benötigen gute Studiendaten um das zukünftige Wachstum zu sichern.

Also ich bin investiert und bleibe es vorerst Wink

Gruss

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
Roche

dito. Muss allerdings präzisieren. Habe gestern mein Paket bei 143.30 geworfen und heute bei 141.50 wieder genommen.

Lol

Geht mit Gott, aber geht!

Guru240
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Zuletzt online: 27.08.2013
Mitglied seit: 20.10.2009
Kommentare: 359
Roche

Ich sage nur, gute Dinge will Weile haben.

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 28.10.2021
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 2'288
Roche

Die Anleger wiederspiegeln eben die Trägheit des Titels Lol

Schön zu sehen, dass die Ausschläge praktisch wettgemacht werden konnte. Denke da müssten Shortpositionen geschlossen werden da der Kurs nicht genügend in die gewünschte Richtung gedrückt werden konnte. Die Katze war schon längst aus dem Sack. Der Kurs hatte sämtliche Informationen scheinbar bereits eskomptiert. Den nächsten grossen Abschlag sehe ich frühestens am Ex-Dividenden Tag (mal schauen ob dieser dann auch wieder bis zum Börsenschluss anhält). Doch vorerst sollte nun mal die 150.00 zurück erobert werden.

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 28.10.2021
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 2'288
Roche

so und jetzt hämmert auf meinen Kommentar von gestern ein. Lol

_MB_
Bild des Benutzers _MB_
Offline
Zuletzt online: 21.02.2012
Mitglied seit: 04.01.2011
Kommentare: 111
Roche

tolggoe28 wrote:

so und jetzt hämmert auf meinen Kommentar von gestern ein. Lol

LolLol

Man soll Ereignisse an der Börse mit dem Kopf verfolgen, nicht mit den Augen. Wink

DNE
Bild des Benutzers DNE
Offline
Zuletzt online: 19.05.2016
Mitglied seit: 22.11.2010
Kommentare: 206
Roche

Heute einfach das Gegenteil von gestern. Sad

RTR

albru
Bild des Benutzers albru
Offline
Zuletzt online: 27.05.2015
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 381
alternative zu Roche

Mein Roche EP liegt bei 161. Ich frage mich langsam, ob ich mich verabschieden soll und anderweitig wieder investieren, obwohl die Aussichten zumindest nach Presse nach 2012 wieder gut sein sollten.

jmmv2005
Bild des Benutzers jmmv2005
Offline
Zuletzt online: 16.10.2020
Mitglied seit: 27.05.2010
Kommentare: 364
Roche

come on!!!!

Buy that shit!

Dividende von 6.6 ist doch nicht schlecht, wieso sackt sie nur noch weiter..... ddfghdkfjghlkdfjhglkdjfhg

tetoga
Bild des Benutzers tetoga
Offline
Zuletzt online: 11.12.2012
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 107
Re: alternative zu Roche

albru wrote:

Mein Roche EP liegt bei 161. Ich frage mich langsam, ob ich mich verabschieden soll und anderweitig wieder investieren, obwohl die Aussichten zumindest nach Presse nach 2012 wieder gut sein sollten.

Warum willst Du gerade jetzt den Verlust realisieren?

Was ich jetzt schreibe ist weder Rat noch Aufforderung:

WENN ICH in Deiner Situation wäre und die finanziellen Mittel hätte, so würde ICH jetzt nachkaufen, um damit den EP zu senken, denn WENN ich schon den Zeitrahmen von 2 Jahren (Du erwänhst ja 2012) im Auge hätte, dann ist die Wahrscheinlichkeit in meinen Augen ziemlich gross, dass dann die Aktie wieder über 160 sein wird.

Gründe:

- gut gefüllte Pipeline

- mit grossen Tamiflu Umsätzen wird nicht mehr gerechnet

- die 20% weniger Umsatz mit Avastin scheinen auch schon eingepreist zu sein

Doch eben - das ist nur die Meinung meiner Wenigkeit...

tetoga

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
Roche

roche ist ein scheiss-titel. ich glaube, ich kauf den nie wieder...

Geht mit Gott, aber geht!

usher
Bild des Benutzers usher
Offline
Zuletzt online: 04.02.2011
Mitglied seit: 08.07.2009
Kommentare: 226
Roche

hab auch einen EP bei ca. 155.-, werde sicher nicht verkaufen, -einfach liegen lassen, bin mir am überlegen ob ich nachkaufen soll.... falls es noch mehr runtergehen sollte.

Weiss jemand wie es mit der Pipeline steht, auf wann ist denn mit einer Neuzulassung zu rechnen? (Die hoffentlich mehr als ein Placeboeffekt hat) :roll:

Pat-The-Rick
Bild des Benutzers Pat-The-Rick
Offline
Zuletzt online: 14.07.2015
Mitglied seit: 10.09.2010
Kommentare: 315
Roche

Ich schaff sogar EP 165.- xD

aber habe mit calls verkaufen mehr geld verdient als die Aktie selbst wert hat. xD

Daher lass ich die nun einfach liegen.

_MB_
Bild des Benutzers _MB_
Offline
Zuletzt online: 21.02.2012
Mitglied seit: 04.01.2011
Kommentare: 111
Roche

Habe einen tieferen EP bei 140.- aber meine Geduld mit diesem Titel findet langsam sein Ende...

Werde wahrscheinlich nach der Dividenzahlung aussteigen Wink

Man soll Ereignisse an der Börse mit dem Kopf verfolgen, nicht mit den Augen. Wink

juciene
Bild des Benutzers juciene
Offline
Zuletzt online: 15.05.2013
Mitglied seit: 01.10.2009
Kommentare: 211
Roche

Der springende Punkt ist, ob die Aktie noch weiter sinken wird oder nicht.

M.E. nein....

es sei denn, es gäbe eine grosse Korrektur....

Ich behaupte aber, dass wenn die Dividende nicht bald käme, dann wäre der Aktienkurs viel mehr gefallen....

Es gilt heute mal die 140 zu verteidigen.

Das Problem von Roche ist, dass sie extrem von Avastin abhängig ist und dass 2. der Tamifluheffekt bzw. die Panik, die letztes Jahr da war, weg ist.

Ich habe vor kurzem mit einem derjenigen Forscher, welche Avastin überhaupt erfunden hat, gesprochen. ERr sagte mir, dass er durchaus versteht, dass Brustkrebs-Patienten in den U.S.A. nicht bereit sind extrem viel Geld in die Hand zu nehmen, obwohl die Wirkung des Medikamentes nur Ihres Leben 2 oder 3 Woche verlängere. Das Avastin ist viel zu Teuer. Die Marge wird extrem noch unter Druck kommen die nächsten 2-3 Jahre das garantiere ich Euch.

kabul
Bild des Benutzers kabul
Offline
Zuletzt online: 29.07.2020
Mitglied seit: 22.07.2010
Kommentare: 437
Roche

_MB_ wrote:

Habe einen tieferen EP bei 140.- aber meine Geduld mit diesem Titel findet langsam sein Ende...

Werde wahrscheinlich nach der Dividenzahlung aussteigen Wink

Mein EP war bei 136. Nach der Dividendenzahlung heisst's bei mir "ciao Roche". Hatte mit einer Aktie noch nie so viel Geduld wie mit Roche aber jetzt reicht's mir. :evil:

 

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 28.10.2021
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 2'288
Roche

Wenn ihr alles so viel resp. wenig Geduld mit einer Anlage mit euch bringt warum verkauft ihr denn die Aktien nicht jetzt und wartet noch die Dividende ab? Die ist ja eh steuerbar und der Ex-Div. Tag kommt ja auch noch hinzu....

Also ich bleibe dank tiefem EP bei dieser Perle. Die wird sich auszahlen wenn nicht heute so dann morgen. Zumal ich der Guten-Laune vorgaucklerei der Wirtschaftsherren dieser Tage eh nichts mehr glaube. Ihr werdet schon noch sehen was ich meine...

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
Roche

wenn schon vor der Dividende verkaufen und nachher wieder einkaufen

Geht mit Gott, aber geht!

Per
Bild des Benutzers Per
Offline
Zuletzt online: 28.10.2021
Mitglied seit: 05.03.2010
Kommentare: 1'692
Roche

tolggoe28 wrote:

Wenn ihr alles so viel resp. wenig Geduld mit einer Anlage mit euch bringt warum verkauft ihr denn die Aktien nicht jetzt und wartet noch die Dividende ab? Die ist ja eh steuerbar und der Ex-Div. Tag kommt ja auch noch hinzu....

Also ich bleibe dank tiefem EP bei dieser Perle. Die wird sich auszahlen wenn nicht heute so dann morgen. Zumal ich der Guten-Laune vorgaucklerei der Wirtschaftsherren dieser Tage eh nichts mehr glaube. Ihr werdet schon noch sehen was ich meine...

Perle :!: :mrgreen: :mrgreen: .......

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 28.10.2021
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 2'288
Roche

Achja stimmt ja die Aktie ist ja voll Kacke mit lediglich diesem marginalen Betriebsgewinn und der vernachlässigbaren 24. Dividendenerhöhung in Folge um lediglich 10% sowie einer winzigen Dividendenrendite von 5% auf meinem EP und der übelsten Ausgangslage für einen höheren Aktienkurs.

Engelchen
Bild des Benutzers Engelchen
Offline
Zuletzt online: 24.01.2013
Mitglied seit: 17.12.2008
Kommentare: 406
Roche

tolggoe28 wrote:

Achja stimmt ja die Aktie ist ja voll Kacke mit lediglich diesem marginalen Betriebsgewinn und der vernachlässigbaren 24. Dividendenerhöhung in Folge um lediglich 10% sowie einer winzigen Dividendenrendite von 5% auf meinem EP und der übelsten Ausgangslage für einen höheren Aktienkurs.

nur keine Panik, Roche wird sich erholen,

habe heute noch aufgestockt Lol

Engelchen

DNE
Bild des Benutzers DNE
Offline
Zuletzt online: 19.05.2016
Mitglied seit: 22.11.2010
Kommentare: 206
Roche

zuerst 8% rauf jetzt bricht sie wieder ein.

Wie war noch gleich die Definition von einem defensiven Titel? Wink

RTR

chicken84
Bild des Benutzers chicken84
Offline
Zuletzt online: 20.02.2013
Mitglied seit: 17.01.2011
Kommentare: 151
Roche

Don't worry die erhöhte Dividende nicht vergessen...

Meerkat
Bild des Benutzers Meerkat
Offline
Zuletzt online: 12.07.2016
Mitglied seit: 03.01.2011
Kommentare: 511
Roche

Scheine mit eine durchschnittlichen EP von 138.3 eher zu den glücklicheren zu gehören. Nun eine Frage an die erfahrenen Hasen: Ich kann die Idee mit dem Vordividende-Verkaufen und bei ex-div wieder kaufen schon nachvollziehen. Aber wenn das viele machen, drückt das nicht auf den Kurs und im Endeffekt ist der ex-div Einbruch deutlich kleiner als die Dividende? Gibt es da quasi "Bauernregeln"? Steuern sparen ist natürlich schon für die Psyche gut (wenigstens für meine)

"Das Fass ist übergelaufen"

Seiten