Roche

Roche Aktie 

Valor: 1203204 / Symbol: ROG
  • 328.15 CHF
  • 20.01.2020 17:30:12
3'224 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Keltiker
Bild des Benutzers Keltiker
Offline
Zuletzt online: 20.09.2013
Mitglied seit: 30.04.2009
Kommentare: 1'296
Roche

GURU-Flash von 11.15 Uhr

Roche - ZKB starke Empfehlung gibt Feuer unter Aktie und GS. Neues Krebsmittel wird über den Klee gelobt!

Wenn die ZKB recht behält, können wir ja beruhigt in die Zukunft blicken.

MIA
Bild des Benutzers MIA
Offline
Zuletzt online: 19.05.2011
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 122
Roche

Ich tippe auf einen Schlusskurs von 150.20 wetten? :?: :!:

Agent$mith
Bild des Benutzers Agent$mith
Offline
Zuletzt online: 30.09.2016
Mitglied seit: 12.05.2011
Kommentare: 232
Roche

Ich tippe, dass wir nächste Woche nochmal einen Kurs unter 150 sehen werden ... wetten!? Blum 3

"Charttechnisch - What else?"

Der Autor ist in den oben stehenden Werten investiert sonst würde er sich nicht dafür interessieren.

MIA
Bild des Benutzers MIA
Offline
Zuletzt online: 19.05.2011
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 122
Roche

Wette nicht angenommen!!

Neue Wette: Autor ohne "H" wetten? Lol

Agent$mith
Bild des Benutzers Agent$mith
Offline
Zuletzt online: 30.09.2016
Mitglied seit: 12.05.2011
Kommentare: 232
Roche

ich schaue wol zu viele Khinofilme wie Thor I-m so happy

"Charttechnisch - What else?"

Der Autor ist in den oben stehenden Werten investiert sonst würde er sich nicht dafür interessieren.

Agent$mith
Bild des Benutzers Agent$mith
Offline
Zuletzt online: 30.09.2016
Mitglied seit: 12.05.2011
Kommentare: 232
Roche

@ MIA

Gratuliere bis jetzt ist das Tageshöchst bei 150.2 - deine Zahl :o

"Charttechnisch - What else?"

Der Autor ist in den oben stehenden Werten investiert sonst würde er sich nicht dafür interessieren.

Keltiker
Bild des Benutzers Keltiker
Offline
Zuletzt online: 20.09.2013
Mitglied seit: 30.04.2009
Kommentare: 1'296
Roche

Keltiker wrote:

sehen wir nächste woche die 150ig??? was denkt ihr? die fakten stehen gut, dass der aufwärtstrend weitergeführt werden kann...

meine kristallkugel hatte auch wieder eimal recht... hoffen wir, dass die 150 bis zum feierabend halten...

Engelchen
Bild des Benutzers Engelchen
Offline
Zuletzt online: 24.01.2013
Mitglied seit: 17.12.2008
Kommentare: 406
Roche

Keltiker wrote:

Keltiker wrote:
sehen wir nächste woche die 150ig??? was denkt ihr? die fakten stehen gut, dass der aufwärtstrend weitergeführt werden kann...

meine kristallkugel hatte auch wieder eimal recht... hoffen wir, dass die 150 bis zum feierabend halten...

hoffe ich auch - nachher kanns gegen

die 160.00 galoppieren LolLolLol

schön,s Weekend

Engelchen

Keltiker
Bild des Benutzers Keltiker
Offline
Zuletzt online: 20.09.2013
Mitglied seit: 30.04.2009
Kommentare: 1'296
Roche

ja, das aber dann erst nächste woche... Wink

ebenfalls ein schönes weekend...

Engelchen
Bild des Benutzers Engelchen
Offline
Zuletzt online: 24.01.2013
Mitglied seit: 17.12.2008
Kommentare: 406
Roche

Keltiker wrote:

ja, das aber dann erst nächste woche... Wink

ebenfalls ein schönes weekend...

jaaawollll BiggrinBiggrinBiggrinBiggrinBiggrin

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
Roche

bin raus aus meinen ROG EP 140.9

Geht mit Gott, aber geht!

Meerkat
Bild des Benutzers Meerkat
Offline
Zuletzt online: 12.07.2016
Mitglied seit: 03.01.2011
Kommentare: 511
Roche

Bin mit 1/3 des Bestandes (EP 138, vor Dividende) raus bei 147, einem weiteren Drittel bei 150. Das letzte Drittel behalte ich noch etwas. Ich spüre es: bei diesem raschen Anstieg kommt die Gier hoch. Mit über 10 % Nettogewinn in ein paar wenigen Wochen,so sagt mir mein Kopf, soll ich zufrieden sein.

"Das Fass ist übergelaufen"

plenaspei
Bild des Benutzers plenaspei
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 899
Roche
plenaspei
Bild des Benutzers plenaspei
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 899
Roche

Im Premarket gibt es 3 grüne Aktien, Novartis, Transocean und Roche BiggrinBiggrinBiggrin

Agent$mith
Bild des Benutzers Agent$mith
Offline
Zuletzt online: 30.09.2016
Mitglied seit: 12.05.2011
Kommentare: 232
Roche

Wow hätte nicht erwartet, dass roche in einem Zug auf die 151.2 rauf fährt ... ja Roche hält den SMI im Plus unterschätze niemals dev Werte. Biggrin

"Charttechnisch - What else?"

Der Autor ist in den oben stehenden Werten investiert sonst würde er sich nicht dafür interessieren.

boersenspiel
Bild des Benutzers boersenspiel
Offline
Zuletzt online: 12.11.2018
Mitglied seit: 29.01.2009
Kommentare: 1'335
Roche

Ich habe heute ROCHE Positionen mit Gewinn abgebaut. Ich denke, dass es demnächst Verkaufsdruck geben wird (Monatschart). Zudem traue ich dem Markt insgesamt in kürze einen massiveren Ausverkauf zu.

Langfristig kann man aber durchaus in ROCHE investiert bleiben und bei Schwäche Positionen wieder aufbauen (meine persönliche Meinung).

Engelchen
Bild des Benutzers Engelchen
Offline
Zuletzt online: 24.01.2013
Mitglied seit: 17.12.2008
Kommentare: 406
Roche

boersenspiel wrote:

Ich habe heute ROCHE Positionen mit Gewinn abgebaut. Ich denke, dass es demnächst Verkaufsdruck geben wird (Monatschart). Zudem traue ich dem Markt insgesamt in kürze einen massiveren Ausverkauf zu.

Langfristig kann man aber durchaus in ROCHE investiert bleiben und bei Schwäche Positionen wieder aufbauen (meine persönliche Meinung).

ich bleibe investiert Wink

zudem glaube ich nicht an einen

breiten,massiven Ausverkauf -

übrigens habe ich im Juli oft

sehr schöne Gewinne realisiert 8)

plenaspei
Bild des Benutzers plenaspei
Offline
Zuletzt online: 16.09.2019
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 899
Roche
tschonas
Bild des Benutzers tschonas
Offline
Zuletzt online: 27.11.2012
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 1'820
Roche

SAN FRANCISCO (MarketWatch) -- Merck Inc. said Tuesday it entered non-exclusive agreements with Roche Holding AG to market drug combinations to treat Hepatitis C. Under the agreements, Roche will help market Merck's Victrelis, which was approved by the Food and Drug Administration on Friday to treat Hepatitis C in combination with the drugs peginterferon alfa and ribavirin. Financial terms of the agreements were not disclosed.

http://www.marketwatch.com/story/merck-roche-enter-hepatitis-c-drug-marketing-pact-2011-05-17

MIA
Bild des Benutzers MIA
Offline
Zuletzt online: 19.05.2011
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 122
Roche

QUELLE: cash guru

Roche - geht strategische Vereinbarung (über Tochter Genentech) mit Merck bei Hepatitis C (dreifach Kombinationstherapie) ein.

boersenspiel
Bild des Benutzers boersenspiel
Offline
Zuletzt online: 12.11.2018
Mitglied seit: 29.01.2009
Kommentare: 1'335
Roche

MIA wrote:

QUELLE: cash guru

Roche - geht strategische Vereinbarung (über Tochter Genentech) mit Merck bei Hepatitis C (dreifach Kombinationstherapie) ein.

Hier noch Original Media Release

http://www.roche.com/media/media_releases/med-cor-2011-05-17.htm

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 20.01.2020
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 24'807
Roche

Basel (awp) - Der Pharmakonzern Roche präsentiert auf der 47. Jahrestagung der American Society of Clinical Oncology (ASCO) neue Daten zu neuen, personalisierten Therapien für Patienten mit Haut- und Lungenkrebs. Ausserdem würden neue Daten zu Avastin (Bevacizumab) bei Eierstockkrebs vorgestellt, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit.

Auf der vom 3. bis 7. Juni 2011 in Chicago stattfindenden Tagung informieren Roche und Genentech insgesamt in rund 300 Abstracts über Ergebnisse zu in Entwicklung befindlichen sowie zugelassenen Krebsmedikamenten für mehr als 30 Krebstypen, wie es weiter heisst.

Erstmals werden Daten aus der Phase-III-Studie BRIM3 zu Vemurafenib vorgestellt. Aus den Daten geht laut Roche eine statistisch signifikante Verbesserung beim Überleben und progressionsfreien Überleben bei Menschen hervor, die an einem vorher unbehandelten metastatischen Melanom mit positiver BRAF-V600-Mutation leiden.

Das Sicherheitsprofil habe im Allgemeinen mit vorherigen Vemurafenib-Studien überein gestimmt, so das Unternehmen. Zu den möglichen schwerwiegenden Nebenwirkungen von Vemurafenib gehörten Leberprobleme, Veränderungen des Herzschlags oder sehr schnelle und anormale Herzschläge sowie allergische Reaktionen.

In einer Phase-II-Studie (BRIM2) wurde laut Mitteilung nachgewiesen, dass Vemurafenib bei mehr als der Hälfte der Patienten mit einem bereits behandelten metastatischem Melanom mit positiver BRAF-V600-Mutation die Tumorgrösse verringerte und dass das Sicherheitsprofil im Allgemeinen mit der Phase-I-Studie übereinstimmte.

Zu Tarceva (Erlotinib) will Roche neue, wichtige Daten aus EURTAC vorgelegt, der ersten Phase-III-Studie in einer westlichen Bevölkerung, in der die Wirkung von Tarceva im Vergleich mit einer Chemotherapie bei Patienten untersucht wird, die bisher nicht auf eine genetisch differenzierte Form von fortgeschrittenem Lungenkrebs behandelt wurden.

Patienten mit einem fortgeschrittenem nicht-kleinzelligem Lungenkrebs mit positiver EGFR-aktivierender Mutation leben gemäss Studiendaten bei Gabe von Tarceva als Anfangstherapie verglichen mit der auf Platin basierenden Chemotherapie erheblich länger ohne eine Verschlechterung der Erkrankung. Eine vorläufige Sicherheitsanalyse habe gezeigt, dass das Sicherheitsprofil mit dem von vorherigen Studien mit Tarceva übereinstimme.

Zu MetMAb werden randomisierte Phase-II-Studiendaten vorgestellt, in der MetMAb in Kombination mit Tarceva mit Tarceva in Kombination mit einem Placebo bei Menschen mit fortgeschrittenem Lungenkrebs und hoher oder niedriger Anzahl an Met-Rezeptoren (Met-diagnosepositiv oder -negativ) verglichen werden.

Es handele sich um endgültige Ergebnisse zur Wirksamkeit, einschliesslich dem progressionsfreien Überleben, Gesamtüberleben sowie Sicherheitsdaten aus einer Phase-II-Studie (OAM4558g), hiess es weiter.

Für das Medikament Avastin werden Phase-III-Studiendaten (OCEANS) zu Eierstockkrebs bei Frauen vorgestellt, der nach einer Anfangsbehandlung mit einer platinbasierten Chemotherapie fortgeschritten ist. Zudem werden neue Analysen aus der Phase-III-Studie ICON7 bei Frauen mit neu diagnostiziertem Eierstockkrebs und schlechter Prognose präsentiert.

Die OCEANS-Daten zeigen dem Unternehmen zufolge, dass Frauen mit einem platinsensitiven Eierstockkrebs, der nach anfänglicher Chemotherapie progredierte, bei Gabe von Avastin in Kombination mit Chemotherapie (Carboplatin und Gemcitabin) und anschliessender weiterer Verabreichung von Avastin erheblich länger ohne eine Verschlechterung ihrer Erkrankung lebten als bei einer Chemotherapie allein.

Es habe dabei keine neuen Ergebnisse bezüglich der Sicherheit gegeben und die Nebenwirkungen stimmten mit denen überein, die in vorherigen Schlüsselstudien von Avastin beobachtet wurden, teilte Roche mit.

Quelle: www.nzz.ch

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

touchdown
Bild des Benutzers touchdown
Offline
Zuletzt online: 10.12.2013
Mitglied seit: 25.01.2011
Kommentare: 45
Roche

Voilà - schön für alle, die bei ROG noch immer dabei sind.

Roche/MetMab mit positiven Phase-II-Studienresultaten in Kombination mit Tarceva

Zürich (awp) - Die Roche-Tochter Genentech hat mit dem personalisierten Wirkstoff MetMab in einer Phase-II-Studie positive Resultate erzielt. Patienten mit bereits behandeltem, fortgeschrittenem, nicht-kleinzelligen Lungenkrebs (NSCLC) hätten bei der Behandlung mit MetMab in Kombination mit dem Krebsmedikament Tarceva doppelt so lange ohne Fortschreiten der Krankheit gelebt wie bei der Behandlung mit Tarceva alleine, teilte Genentech am Mittwochabend mit.

Die Tumore der untersuchten Patienten hatten einen hohen Anteil an "Met", einem Protein, welches bei vielen Krebsarten zu einem schlechten Ergebnis führt.

Klöntaler
Bild des Benutzers Klöntaler
Offline
Zuletzt online: 03.01.2012
Mitglied seit: 19.05.2009
Kommentare: 245
Roche

touchdown wrote:

Voilà - schön für alle, die bei ROG noch immer dabei sind. . .

Genau! Oder eben auch nicht. Vielleicht besinnt sich der Markt bis zum Abend ja und wird "Normal". gopf

touchdown
Bild des Benutzers touchdown
Offline
Zuletzt online: 10.12.2013
Mitglied seit: 25.01.2011
Kommentare: 45
Roche

@klöntaler: tja, das mit dem normal ist so eine Sache. Aber ich denke, bei Roche muss man einfach Ruhe bewahren. Um 150 scheint eine wichtige Marke zu sein (entgegen den Verlautbarungen eines ZKB-Analysten, der den Knackpunkt bei 147 sah). Und daran wird der Titel noch etwas zu knabbern haben.

Aber die Fundamentaldaten sind noch immer sehr gut, KGV unter 11. Das ist lächerlich für einen Pharma-Titel im SMI. Dividendenrendite war auch anständig. Und an schlechten Tagen performt Roche noch immer sehr gut.

Klöntaler
Bild des Benutzers Klöntaler
Offline
Zuletzt online: 03.01.2012
Mitglied seit: 19.05.2009
Kommentare: 245
Roche

touchdown wrote:

@klöntaler: tja, das mit dem normal ist so eine Sache. Aber ich denke, bei Roche muss man einfach Ruhe bewahren. Um 150 scheint eine wichtige Marke zu sein (entgegen den Verlautbarungen eines ZKB-Analysten, der den Knackpunkt bei 147 sah). Und daran wird der Titel noch etwas zu knabbern haben.

Aber die Fundamentaldaten sind noch immer sehr gut, KGV unter 11. Das ist lächerlich für einen Pharma-Titel im SMI. Dividendenrendite war auch anständig. Und an schlechten Tagen performt Roche noch immer sehr gut.

Ja klar, du hast schon recht. Ist ja in der Vergangenheit auch super gelaufen und ich stell mir vor, dass in 1 bis 2 Monaten die 170.- angelaufen werden könnten.

Gut vorstellbar für mich, dass wir zuerst ein schönes Bullflag ausbilden, bevor es wieder "opsi" geht.

Geduld bringt "höhere Kurse". smile

tschonas
Bild des Benutzers tschonas
Offline
Zuletzt online: 27.11.2012
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 1'820
Roche

Quote:

MF Global bestätigt Buy Rating mit Kursziel 170

Schade kann sich Roche heute nicht dem Trend vom Gesamtmarkt entziehen.

boersenspiel
Bild des Benutzers boersenspiel
Offline
Zuletzt online: 12.11.2018
Mitglied seit: 29.01.2009
Kommentare: 1'335
Roche
Firstbid
Bild des Benutzers Firstbid
Offline
Zuletzt online: 14.11.2012
Mitglied seit: 12.02.2011
Kommentare: 82
Roche

Wie seht ihr das, werden wir die 150 bis Mitte Juni wieder eingeholt haben? Bin momentan noch mit einem Warrant (ROGGL) investiert.

Engelchen
Bild des Benutzers Engelchen
Offline
Zuletzt online: 24.01.2013
Mitglied seit: 17.12.2008
Kommentare: 406
Roche

Firstbid wrote:

Wie seht ihr das, werden wir die 150 bis Mitte Juni wieder eingeholt haben? Bin momentan noch mit einem Warrant (ROGGL) investiert.

ich denke schon - wenn der Gesamtmarkt einiger-

massen mitspielt können es auch 160.00 werden 8)

Seiten