Schulthess

84 posts / 0 new
Letzter Beitrag
<gelöscht>
Schulthess

die abkühlung im immobiliensektor in deutschland und der schweiz sind allerdings kein wasser auf die mühlen von schulthess...

<gelöscht>
Schulthess SGRN

Die Firma legte ein unerwartetes gutes 1HJ-Ergebnis 2008 vor! Das umsatzstarke 2 HJ kommt aber erst noch.

Kurse von sFr. 55.-- bis 60.-- können jetzt zum Einstieg genutzt werden. Dividende haben sie für 2007 auch bezahlt. Solider Wert und ehrliche Informationspolitik! Kaufen!

<gelöscht>
SGRN mit erhöht Dividende um 15,4 %!
<gelöscht>
Schulthess-Manager kauften am meisten

Am kräftigsten zugegriffen haben die Manager von Schulthess: In insgesamt 5 Transaktionen haben sie Aktien für 5,3 Millionen Franken gekauft. Allerdings stehen diesem Betrag auch 2 Verkaufs-Transaktionen für 1,5 Millionen Franken gegenüber. Netto haben Schulthess-Insider im März also für 3,7 Millionen Franken Aktien gekauft. Damit ist Schulthess in Bezug auf Insider-Käufe gleichauf mit Genolier Swiss Medical und knapp vor Swatch.

Quelle: cash.ch

Hört sich gut an! Die Aktie hat sich ggü. dem Gesamtmarkt überproportional erholt. LolLolLol

<gelöscht>
SGRN

... nicht nur die Manager haben kräftig gekauft! Tolle Performence in den letzten Wochen für die grundsolide Schweizer Perle! LolLolLol

<gelöscht>
SGRN

SGRN liefert aus meiner persönlichen Sicht ggü. vielen anderen Industriegesellschaften damit ein stabiles Ergebnis in "Krisenzeiten". :!: :!: :!:

Trotzdem bin ich nicht abgeneigt, meine zweitälteste und kapitalmässig drittgrösste Depotposition langsam zu Gunsten eines Wachtumstitels während 6 - 12 Monaten zu reduzieren und danach wieder vorsichtig aufzustocken. :idea: :idea: :idea:

18.08.2009 07:02

Wolfhausen (awp) - Die Schulthess Group AG hat im ersten Halbjahr 2009 einen klaren Umsatzrückgang erlitten. Der Gewinneinbruch fiel vor allem wegen des Verlustes in der Kältetechnik noch deutlicher aus. Nachdem das Unternehmen vor kurzem gegenüber den Medien verlauten lassen hatte, dass die Rezession auch bei Schulthess angelangt sei, wurde nun auch der offizielle Ausblick auf das Gesamtjahr reduziert.

Der Umsatz verringerte sich in der Berichtsperiode um 13,6% auf 162,0 (VJ 187,5) Mio CHF und der EBIT um 24,5% auf 15,7 (20,7) Mio CHF. Dabei bildete sich die EBIT-Marge auf 9,7 (11,1)% zurück, wie das in der Wasch- sowie der Kälte- und Wärmetechnik tätige Unternehmen am Dienstag mitteilte. Der Reingewinn schrumpfte um 24,4% auf 11,4 (15,0) Mio CHF.

Mit den vorgelegten Zahlen hat Schulthess die Prognosen der Analysten klar verfehlt. Der AWP-Konsens für den Umsatz lag bei 175,4 Mio, für den EBIT bei 20,7 Mio und für den Reingewinn bei 15,0 Mio CHF.

Die Hauptsparte Wärmetechnik hat den Umsatz um 10,1% auf 81,8 Mio CHF und den EBIT um 19,3% auf 10,1 Mio CHF gesteigert. Die Steigerung sei vor allem auf das starke Wärmepumpengeschäft zurückzuführen, was vor allem in den Märkten Deutschland, Schweiz und Frankreich zu zweistelligem Wachstum geführt habe. Während die Verkäufe in allem westlichen Märkten gesteigert werden konnten, blieb die Nachfrage in den östlichen Märkten unterdurchschnittlich. Einen leichten Umsatzrückgang hatte der Teilbereich kontrollierte Wohnungslüftung zu verzeichnen.

Die Kältetechnik, welche vorwiegend im Anlagenbau tätig ist, verzeichnete dagegen ein Umsatzminus von 48,5% auf 26,6 Mio CHF, während der EBIT auf -0,5 Mio CHF in die rote Zone fiel. Die Verkäufe gingen sowohl im Anlagenbau als auch im Gerätebau markant zurück, weil die Sparte stark von der Entwicklung in der Maschinenbauindustrie abhängt. Das OEM-Geschäft mit beispielsweise der Medizintechnik und der Servicebereich hätten sich im Rahmen der Erwartungen entwickelt. Für das zweite Semester erwartet Schulthess hier aber dank der eingeleiteten Sparmassnahmen verbunden mit einer tief greifenden Restrukturierung eine Verbesserung des Ergebnisses.

Der Umsatzrückgang der Sparte Waschtechnik fiel im Vergleich dazu moderat aus: -5% auf 53,6 Mio CHF, bei einem positiven EBIT von 7,3 Mio CHF. Dieser Rückgang sei vor allem auf den rückläufigen Export des gewerblichen Sortiments zurückzuführen. Die Talsohle bei den internationalen Umsätzen dürfte zwar erreicht sein, der Vorjahresumsatz werde im Gesamtjahr aber nicht erreicht. Dank eines Kostensenkungsprogramms soll die Sparte Waschtechnik im zweiten Semester ein Verbesserung der EBIT-Marge bei tieferem Umsatz und Ertrag als im Vorjahr erreichen.

Für das Gesamtjahr zeigt sich Schulthess insgesamt weniger zuversichtlich als noch vor ein paar Monaten. Im Jahr 2009 sei mit einer "eher rückläufigen" Entwicklung zu rechnen. Trotz Wirtschaftkrise sei man aber optimistisch, mittelfristig die Wachstumsziele zu erreichen. Die Gruppe werde nach dem Geschäftsjahr 2009 mit der Strategie, welche auf der Nutzung erneuerbarer Energien basiere, weiterhin Wachstum erzielen. Im kommenden Geschäftsjahr sei mit einer Belebung des Geschäfts zu rechnen.

(Quelle: AWP)

<gelöscht>
SGRN

Meine Idee vom 18.08.2009 habe ich am Mittwoch umgesetzt und alle Schulthess-Aktien zum Kurs von sFr. 63.30 verkauft. Ich schrieb damals:

"Ich bin nicht abgeneigt, meine zweitälteste und kapitalmässig drittgrösste Depotposition langsam zu Gunsten eines Wachtumstitels während 6 - 12 Monaten zu reduzieren und danach wieder vorsichtig aufzustocken."

Jetzt bin auf der Suche nach dem geeigneten Wachstumstitel, der ab einem gewissen Kursniveau durchaus Xstrata heissen könnte. :idea: :idea: :idea:

<gelöscht>
SGRN

Schulthess erwartet 2009 Umsatz von 330-340 Mio CHF - EBIT-Marge von 12-13%.

Wolfhausen (awp) - Der Waschmaschinen- und Wärmepumpenhersteller Schulthess stellt für das zu Ende gehende Jahr tiefere Ergebnisse in Aussicht. Für das Geschäftsjahr 2009 sei mit einem Bruttoumsatz in der Grössenordnung von 330-340 Mio CHF und einer EBIT Marge von 12-13% zu rechnen. Für 2010 sei wiederum eine Umsatzzunahme und eine Ertragsverbesserung zu erwarten.

15.12.2009 07:31, Quelle AWP

Recht solide Aussichten werden heute und in der nahen Zukunft offenbar nicht honoriert! Der übertriebene Kursabschlag von über 8% lässt leider auch für andere Industrietitel nicht Gutes erahnen! Zum Glück liess ich bereits im September meinen ehemaligen Detopliebling in weiser (?) Vorausschau fallen!

:cry: :cry: :cry:

Halligalli
Bild des Benutzers Halligalli
Offline
Zuletzt online: 03.09.2013
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 1'139
Re: SGRN

Cambodia wrote:

Meine Idee vom 18.08.2009 habe ich am Mittwoch umgesetzt und alle Schulthess-Aktien zum Kurs von sFr. 63.30 verkauft. Ich schrieb damals:

"Ich bin nicht abgeneigt, meine zweitälteste und kapitalmässig drittgrösste Depotposition langsam zu Gunsten eines Wachtumstitels während 6 - 12 Monaten zu reduzieren und danach wieder vorsichtig aufzustocken."

Jetzt bin auf der Suche nach dem geeigneten Wachstumstitel, der ab einem gewissen Kursniveau durchaus Xstrata heissen könnte. :idea: :idea: :idea:

Hallo Cambodia, auch ich habe mich von Schulthess getrennt und will evtl. Xstrata aufstocken. Wo siehst Du einen guten EP (ich bei 16.50-17.00) und wo siehst Du das Ende der Fahnenstange?

Gruss Halligalli

Immer der Nase nach

<gelöscht>
SGRN verkaufen - XTAN kaufen

Ich antworte Dir im Xstrata-Thread!

<gelöscht>
SGRN

AWP Schulthess ernennt Werner Karlen zum CEO - Christian Walker leitet Waschtechnik.

19.02.10 07:20:01- AWGB

Wolfhausen (awp) - Der Verwaltungsrat der Schulthess Group AG hat Werner

Karlen per 1. April 2010 zum neuen Chief Executive Officer ernannt. Der

bisherige CEO, Artur Rodecker, bat um seinen Rücktritt, teilte das

Unternehmen am Freitag mit. Er wolle sich beruflich neu orientieren. Wie das

Unternehmen weiter mitteilte, übernimmt Christian Walker die Leitung der

Geschäftssparte Waschtechnik.

Josef Felder, Mitglied des Verwaltungsrates, tritt zudem auf eigenen Wunsch

auf die nächste Generalversammlung zurück. Der Verwaltungsrat werde

daher der Generalversammlung im April 2010 Gero Büttiker, einen Schweizer

Unternehmer aus der Bauindustrie, zur Zuwahl in den Verwaltungsrat vorschlagen.

Der neue CEO Werner Karlen war von 2002 bis 2009 als COO und

Direktionspräsident der Phoenix Mecano AG tätig. Im Jahr 2009 amtet

er danach als CEO der Implenia Gruppe.

Tja, wenn diese Schweizer Industrieperle bald eine neue Schweizer Führung bekommt, sollte es auch kursmässig endlich wieder in Richtung Norden tendieren! :roll: :roll: :roll:

<gelöscht>
SGRN

Emittent Schulthess Group AG

Transaktionsdatum: 06.05.2010 von einem Nicht-Exekutiven Verwaltungsratsmitglied

Art der Transaktion: Erwerb von 4'015 Titeln im Betrag von 172'645.00 CHF (entspricht 43.00 CHF / Titel)

Art der Effekte: Beteiligungsrechte

ISIN: CH0029926000

Macht auf diesem Kursniveau durchaus Sinn und auch hier überlege ich mir langsam einen Wiedereinstieg! :idea: :idea: :idea:

<gelöscht>
SGRN

Als mir heute um 13 Uhr die Idee in den Sinn kam, Schulthess auf diesem Niveau wieder einmal ins Depot zu nehmen, hätte ich nicht gedacht, dass ich bereits um 15:59 zu sFr. 33.-- wieder Aktionär bin! Ich bin mit diesem Kauf durchaus zufrieden, erwarte aber bis Freitag noch fallende Kurs im Gesamtmarkt. :? :? :?

<gelöscht>
SGRN

Alarm, hier tut sich seit gestern etwas. Heute in einer Stunde schon 16'534 Aktien gehandelt!!!

Wer hat News???

<gelöscht>
SGRN

18'764 gehandelte Aktien um 10:22:48!!! Für Schulthess mehr als verdächtig!!!

<gelöscht>
SGRN

Last: 36.05 -0.65-1.77% On last volume: 72 (12:44:31)

Tot. cum. volume: 24'002 (12:44:31) On cum. volume: 24'002 (12:44:31)

Tot. cum. turnover: 865'692 (12:44:31) On cum. turnover: 865'692 (12:44:31)

Ok, niemanden interessiert es, aber es wird trotzdem fleissig gehandelt! Ich bin fürs Erste gestern bei sFr. 37.-- ausgestiegen, steige aber bei tieferen Kursen sofort wieder ein! :idea: :idea: :idea:

Halligalli
Bild des Benutzers Halligalli
Offline
Zuletzt online: 03.09.2013
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 1'139
Re: SGRN

Cambodia wrote:

Last: 36.05 -0.65-1.77% On last volume: 72 (12:44:31)

Tot. cum. volume: 24'002 (12:44:31) On cum. volume: 24'002 (12:44:31)

Tot. cum. turnover: 865'692 (12:44:31) On cum. turnover: 865'692 (12:44:31)

Ok, niemanden interessiert es, aber es wird trotzdem fleissig gehandelt! Ich bin fürs Erste gestern bei sFr. 37.-- ausgestiegen, steige aber bei tieferen Kursen sofort wieder ein! :idea: :idea: :idea:

Ne ne cambodia...........es interessiert mich sogar sehr. Schulthess war ja geradezu ein Börsenliebling, bevor der Hedge Fond (Name kommt mir jetzt nicht in den Sinn) alles auf einmal auf den Markt warf und der Kurs bös abstürzte. Ich war damals auch drin, konnte aber noch mit Gewinn raus. Das Wärmepumpengeschäft könnte eine "Renaissance" erleben und ich bin auch auf dem Sprung, bei noch niedrigeren Kursen mit einer kleinen Posi wieder einzusteigen. Muss mich aber erst auch noch ein bisschen schlau machen. Also wenn Du was weisst.......gerne

Schönen abend und s'grüessli....Halligalli

Immer der Nase nach

<gelöscht>
SGRN

Cool, dann sind wir ja schon zwei... BiggrinBiggrinBiggrin

<gelöscht>
SRGN

In der Region sFr. 32.-- steige ich wieder ein! Definitv! :!: :!: :!:

Halligalli
Bild des Benutzers Halligalli
Offline
Zuletzt online: 03.09.2013
Mitglied seit: 02.09.2009
Kommentare: 1'139
Schulthess

Lass mir aber ein paar übrig LolLol .......

Hatte noch kleine Zeit um mich schlau zu machen, aber 32.00 tönt gut

Schön's Weekend

Immer der Nase nach

<gelöscht>
SGRN

Was bringen morgen die Zahlen? Möchte wieder einsteigen und hoffe, dass einer morgen aus Enttäuschung kräftig verkauft! Diese Aktie ist sehr günstigt bewertet und zusammen mit Petroplus mein ganz persönlicher Tradingliebling.

37.70 29 (1) 4'625 (11)

37.00 100 (1) 4'596 (10)

36.50 190 (1) 4'496 (9)

36.30 431 (1) 4'306 (8 )

36.00 3'100 (3) 3'875 (7)

35.80 55 (1) 775 (4)

35.50 300 (1) 720 (3)

35.00 19 (1) 420 (2)

32.75 401 (1) 401 (1)

288 (1) 288 (1) 32.10

408 (3) 120 (2) 32.00

466 (4) 58 (1) 31.60

2'266 (7) 1'800 (3) 31.50

2'466 (8 ) 200 (1) 31.20

2'941 (11) 475 (3) 31.10

3'191 (12) 250 (1) 31.05

5'061 (16) 1'870 (4) 31.00

5'461 (17) 400 (1) 30.80

6'111 (19) 650 (2) 30.50

IceSimi
Bild des Benutzers IceSimi
Offline
Zuletzt online: 24.06.2014
Mitglied seit: 12.08.2010
Kommentare: 177
Re: SGRN

Cambodia wrote:

Diese Aktie ist sehr günstigt bewertet und zusammen mit Petroplus mein ganz persönlicher Tradingliebling.

Tradingliebling? Was hälst du denn von Daetwyler, sind zwar nicht besonders günstig bewertet, aber zum traden allemal eine Möglichkeit. Was meinst du?

<gelöscht>
Schulthess

Sorry, der Gemischtwarenladen Daetwyler ist nicht auf meiner Watchliste und ausser, dass er für meinen Geschmack zu gemischt ist, aber auch sehr solid, kann ihn nicht beurteilen.

Seiten