Schwergewichte und ihre Probleme?

12 Kommentare / 0 neu
20.06.2007 22:50
#1
Bild des Benutzers ASCHI.
Offline
Kommentare: 257
Schwergewichte und ihre Probleme?

mal unsere 5 Boersenriesen, einen Zacken zulegen würden.........??

[EDIT by Jodellady: Hab mal Topic geändert, irgendwie hat bisheriges nicht wirklich etwas über das Thema ausgesagt. Gruss]

Der Erfolg kommt zu dem, der warten kann

21.06.2007 20:57
Bild des Benutzers jonnycash.
Offline
Kommentare: 1137
Schwergewichte und ihre Probleme?

pantaleo wrote:

so wie ich das verstanden habe,werden die Schwergewichte

nicht mehr so einen grossen Einfluss auf den SMI haben wie das bis jetzt der Fall war.

...

Nur ändert sich grundsätzlich nichts am Prinzip der Stärke nach Kapitalisierung, auch wenn hier die Grenzen enger gesetzt werden.

Ausserdem: Es gab auch Zeiten, da konnte der SMI dankbar sein, dass die Schwergewichte mit eben starkem Gewicht im Index zu haben.

Grundsätzlich sollte ein neuer Index eigentlich ähnlich dem Dax aufgebaut sein. Nur fehlen in der Schweiz dazu die passenden Firmen. Der Dax besitzt einen ausgezeichneten Mix im Gegensatz zum pharma- und finanzlastigen SMI.

In Zeiten wie diesen - zyklische Titel treiben an - hat es der SMI einfach schwer.

Mit dem neuen Index verbessert sich die Situation. Den (erhofften?) grossen Challange wird's aber nicht geben. Höchstens Spekulationen auf Titel, die möglicherweise in den Index aufgenommen werden und dadurch Schub erhalten werden.

21.06.2007 20:39
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Kommentare: 2780
Schwergewichte und ihre Probleme?

pantaleo wrote:

phlipp wrote:
sorry, aber wenn da der smi auf 20 titel reduziert wird, dann ist das einzige das sich da ändert, die höhe vom smi, da ein paar wenige titel weg sind... aber auf die performence, bewegungen, usw. hat dies sicherlich keinen einfluss... da es nur titel sind, die %mässig nicht wirklich einfluss auf den smi habe, und die ca. 6 schwergewichte bleiben ja eh alle im smi...

Hoi phlipp

so wie ich das verstanden habe,werden die Schwergewichte

nicht mehr so einen grossen Einfluss auf den SMI haben wie das bis jetzt der Fall war.

Nun ist es ja so ,das mit einer negativen Nestle und Roche der SMI geliefert ist (umgekehrt natürlich auch...)

Das sollte sich nun ändern und den Einfluss von UBS,CSG,NOVARTIS,ROCHE UND NESTLE einschränken.

Ich kann mich natürlich auch irren,aber ich hab's so verstanden Wink

Gruss pantaleo

ja wenn es so ist, dann würde ich das aber gut finden... denn letzte zeit war das schon etwas mühsam, da kann der tag gut anfangen und kaum kommt von einer oder gleich zweien der schwergewichte eine schlechte nachricht, sackt gleich der ganze smi ab...

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

21.06.2007 20:35
Bild des Benutzers pantaleo
Offline
Kommentare: 562
Schwergewichte und ihre Probleme?

phlipp wrote:

sorry, aber wenn da der smi auf 20 titel reduziert wird, dann ist das einzige das sich da ändert, die höhe vom smi, da ein paar wenige titel weg sind... aber auf die performence, bewegungen, usw. hat dies sicherlich keinen einfluss... da es nur titel sind, die %mässig nicht wirklich einfluss auf den smi habe, und die ca. 6 schwergewichte bleiben ja eh alle im smi...

Hoi phlipp

so wie ich das verstanden habe,werden die Schwergewichte

nicht mehr so einen grossen Einfluss auf den SMI haben wie das bis jetzt der Fall war.

Nun ist es ja so ,das mit einer negativen Nestle und Roche der SMI geliefert ist (umgekehrt natürlich auch...)

Das sollte sich nun ändern und den Einfluss von UBS,CSG,NOVARTIS,ROCHE UND NESTLE einschränken.

Ich kann mich natürlich auch irren,aber ich hab's so verstanden Wink

Gruss pantaleo

21.06.2007 20:18
Bild des Benutzers skalay
Offline
Kommentare: 92
Schwergewichte und ihre Probleme?

Ich spreche da nicht vom SMI sondern vom SMIM®. Dieser wird 30 Titel beinhalten. Werden neue Titel in den Index aufgenommen, wird die Aktie dann auch in gewissen Fonds vertreten sein. Dies führt dann zu einer erhöhten Nachfrage. Wie gross sich dies auf den Kurs auswirkt, kann ich nicht beurteilen.

21.06.2007 20:10
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Kommentare: 2780
Schwergewichte und ihre Probleme?

sorry, aber wenn da der smi auf 20 titel reduziert wird, dann ist das einzige das sich da ändert, die höhe vom smi, da ein paar wenige titel weg sind... aber auf die performence, bewegungen, usw. hat dies sicherlich keinen einfluss... da es nur titel sind, die %mässig nicht wirklich einfluss auf den smi habe, und die ca. 6 schwergewichte bleiben ja eh alle im smi...

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

21.06.2007 18:49
Bild des Benutzers skalay
Offline
Kommentare: 92
Schwergewichte und ihre Probleme?

Welche Titel in diese neuen Indizes aufgenommen werden, darüber wird wild spekuliert. Petroplus sei auch ein Kandidat und dies hat der Aktie in letzter Zeit zusätzlich Auftrieb gegeben.

21.06.2007 18:02
Bild des Benutzers Dr.Thom
Offline
Kommentare: 43
Schwergewichte und ihre Probleme?

Vielen Dank für diese super Informationen, Elias....

21.06.2007 08:38
Bild des Benutzers Elias
Offline
Kommentare: 16250
Schwergewichte und ihre Probleme?

Viremar wrote:

Remo Böni wrote:
Ja aber der SMI bleibt doch so wie jetzt ist, oder ?

Es gibt dann einfach einen neuen Index, welcher aber nicht als Hauptindex betitlet wird. Sehe ich das recht ?

Meint ihr dieser neuer Index wird direkte Auswirkungen auf den SMI haben ?

Wenn im neuen Index, Titel aus dem SMI drin sind, wird das auch Auswirkungen auf den SMI haben, sofern der neue Index als Benchmark für die Portfolio Manager gebraucht wird.

Es fliegen Titel aus dem SMI raus.

Änderungen:

• Der SMI® wird die fixe Anzahl von 20 Titeln enthalten

• Der SMIM® wird die fixe Anzahl von 30 Titeln enthalten

• Der SMI Expanded® (SMI® und SMIM®) wird somit neu die fixe Anzahl von 50 Titeln enthalten

• Der SPI® Large wird exakt die 20 Titel des SMI® enthalten

• Der SPI® Mid wird die nachfolgenden 80 Titel enthalten

Quelle: http://www.swx.com/swx_messages/2007/swx0107d.pdf

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

21.06.2007 06:15
Bild des Benutzers Viremar
Offline
Kommentare: 71
Schwergewichte und ihre Probleme?

Remo Böni wrote:

Ja aber der SMI bleibt doch so wie jetzt ist, oder ?

Es gibt dann einfach einen neuen Index, welcher aber nicht als Hauptindex betitlet wird. Sehe ich das recht ?

Meint ihr dieser neuer Index wird direkte Auswirkungen auf den SMI haben ?

Wenn im neuen Index, Titel aus dem SMI drin sind, wird das auch Auswirkungen auf den SMI haben, sofern der neue Index als Benchmark für die Portfolio Manager gebraucht wird.

21.06.2007 00:15
Bild des Benutzers Remo Böni
Offline
Kommentare: 44
Schwergewichte und ihre Probleme?

Ja aber der SMI bleibt doch so wie jetzt ist, oder ?

Es gibt dann einfach einen neuen Index, welcher aber nicht als Hauptindex betitlet wird. Sehe ich das recht ?

Meint ihr dieser neuer Index wird direkte Auswirkungen auf den SMI haben ?

20.06.2007 22:56
Bild des Benutzers Mätti
Offline
Kommentare: 234
Schwergewichte und ihre Probleme?

spätestens im Sommer wird sich das ändern, wenn der Index umgestaltet wird, zum Glück

Greez Mätti