SMI

67 posts / 0 new
Letzter Beitrag
sarahfrei
Bild des Benutzers sarahfrei
Offline
Zuletzt online: 29.03.2012
Mitglied seit: 23.05.2006
Kommentare: 131
Bleibt auf dem Tepich

Es wird zu einer Korrektur kommen, denn die Anleger sind von diesem Anstieg überwältigt.

Die sogenanten Taxifahrer werden die Verlierer sein, sofern sie nicht Clever sind.

Man kann es fast nicht Glauben, aber man macht noch mit, mit zitrigen Fingern.

Wann es soweit ist wissen wir nicht genau, aber ich Denke die

3 Monate sind nicht schlecht geschätzt.

Ich denke dies kann sogar dieses Jahr eintreten, Statistiken hien oder her.

Logik und Systematik habe ich in der Börse noch keine erkannt.

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 25.02.2021
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'674
SMI

Was mich an der Korrektur im Frühling so erstaunt hat: Alle haben von der Korrektur geredet.

Ich bin davon ausgegangen., dass alle gewarnt waren und ihre Gewinne ins Trockene gebracht haben. Ich dachte mir: es wird daher (wenn überhaupt) nur eine leichte Korrektur kommen und bin drin geblieben.

Denkste!

Nun reden wir also von der nächsten Korrektur.

Ich bin daran, sukzessive meine Analgestrategie zu ändern.

Vielleicht kurzfristig nur wenig in Aktien investiert sein und am Geldmarkt parkieren.

Ziel:

a) k(l)eine Verluste machen

b) nicht zuschauen, sondern vom Abwärtstrend profitieren

Diejenigen, die im Frühling auf fallende Kurs gesetzt haben, werden den SMI locker geschlagen haben.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

BadenerPower
Bild des Benutzers BadenerPower
Offline
Zuletzt online: 25.04.2013
Mitglied seit: 13.10.2006
Kommentare: 1'094
SMI

Ein interessanter Artikel im Tages Anzeiger, die Luft scheint wirklich langsam dünn zu werden! www.tagesanzeiger.ch/dyn/news/wirtschaft/690887.html

Wenige, die dafür sorgen, dass etwas geschieht

Viele, die zuschauen was geschieht

Grosse Masse, die nicht merkt was geschieht!

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
SMI

BadenerPower wrote:

Ein interessanter Artikel im Tages Anzeiger, die Luft scheint wirklich langsam dünn zu werden! www.tagesanzeiger.ch/dyn/news/wirtschaft/690887.html

Spannender Artikel...was ich gut finde ist folgender Satz:

«Überoptimismus» ortet die Studie bei jenen, die noch im Markt sind.

Viele argumentieren ja...JA die Börse ist nicht euphorisch!...Dies trifft jedoch nur auf die Masse zu...also auf diejenigen, die vielleicht gar nicht investiert sind...

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

sarahfrei
Bild des Benutzers sarahfrei
Offline
Zuletzt online: 29.03.2012
Mitglied seit: 23.05.2006
Kommentare: 131
Beginnt schon eine leise Umschichtung

Ich habe von verschiedenen Quellen erfahren, (Bankberater, Private, etc.) dass den Kunden zu einer Umschichtung aus den

Aktien geraten wird.

Im letzten Mai 2006 konnte ich die gleichen Beobachtungen machen.

Damals habe ich geglaubt, die haben keine Ahnung.

Heute weiss ich es besser.

Denn dies Leute, Leuten eine Korrektur ein, trotz optimistischer Entwicklung der Unternehmensgewinne.

Was denkt Ihr ?

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Re: Beginnt schon eine leise Umschichtung

sarahfrei wrote:

Was denkt Ihr ?

Meine Meinung:

http://www.pvi.ch/index.php?op=ViewArticle&articleId=29&blogId=1

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

pantaleo
Bild des Benutzers pantaleo
Offline
Zuletzt online: 05.11.2013
Mitglied seit: 07.11.2006
Kommentare: 562
SMI

Guten Tag zusammen

Von welchen Kleinanlegern redet ihr?

Gestern ist doch gerade erst eine Untersuchung

bekannt geworden,wonach die Kleinanleger sich

nach den negativen Erfahrungen vom 2000/01

von der Börse abgewendet haben.

Trotz Aktienhausse sind sie (noch) nicht zurückgekommen.

Nur jeder 5-te Schweizer hat Heute Aktien.

Vor dem Crash war's jeder 3-te!!!!

Eine Konsolidierung/Korrektur wird's natürlich geben,

denn alles Andere wäre ja nicht "normal".

Betrachtet man doch die weltweite Entwicklung sind wir klar in einem Aufwärtstrend der eben von Korrekturen unterbrochen werden wird.

(Entwicklung der Weltbevölkerung- immer grösserer Energieverbrauch,

Nachfrage nach sauberem Trinkwasser,immer mehr Handys,Comp. immer mehr alte Leute,immer mehr reiche Leute usw.)

Klar als Trader sieht man bei solchen Korrekturen "alt" aus,als

Investor (Zeitraum 10Jahre+) kann man dan getrost günstige

Qualitätsaktien einkaufen gehen.

So meine Börsengewinne genügen leider noch nicht ,ich darf nun zur Arbeit gehen.

wünsche euch allen einen schönen Tag.

Gruss pantaleo

P.S

wollte einfach mal meine Sicht der Dinge darlegen. LolLol

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 25.02.2021
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'674
SMI

Das mit den Kleinanlegern ist interessant.

Wer weiss, es könnte möglich sein, dass nach der nächsten Korrektur doch wieder ein paar mehr in Aktien einsteigen.

Weiss jemand, was ein Kleinanleger ist?

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

pantaleo
Bild des Benutzers pantaleo
Offline
Zuletzt online: 05.11.2013
Mitglied seit: 07.11.2006
Kommentare: 562
SMI

Elias wrote:

Das mit den Kleinanlegern ist interessant.

Wer weiss, es könnte möglich sein, dass nach der nächsten Korrektur doch wieder ein paar mehr in Aktien einsteigen.

Weiss jemand, was ein Kleinanleger ist?

Hallo Elias

vielleicht unter 1 Meter 70???? LolWink

Gruss pantaleo

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 25.02.2021
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'674
SMI

pantaleo wrote:

Elias wrote:
Das mit den Kleinanlegern ist interessant.

Wer weiss, es könnte möglich sein, dass nach der nächsten Korrektur doch wieder ein paar mehr in Aktien einsteigen.

Weiss jemand, was ein Kleinanleger ist?

Hallo Elias

vielleicht unter 1 Meter 70???? LolWink

Gruss pantaleo

Lol

Kein schlechter Ansatz!!

Aber sind das nicht eher die Shorties??

Biggrin

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Geht die Korrektur weiter?

Meine Meinung wie üblich auf meiner page www.pvi.ch. Biggrin

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

marabu
Bild des Benutzers marabu
Offline
Zuletzt online: 25.02.2021
Mitglied seit: 27.07.2006
Kommentare: 2'005
SMI

Elias wrote:

Das mit den Kleinanlegern ist interessant.

Wer weiss, es könnte möglich sein, dass nach der nächsten Korrektur doch wieder ein paar mehr in Aktien einsteigen.

Weiss jemand, was ein Kleinanleger ist?

Wir sind das Kleinvieh und machen auch Mist. LolWink

Ein privater(!) Grossanleger investiert ein Vermögen in Wertpapiere so ab 50 Millionen Franken. Darüber wären (in der Regel) die institutionellen Anleger.

Darunter folgen wohl mittlere Anleger.

Ergo sind wir das manchmal laut gackernde, umherflatternde Kleinvieh. Ständig auf der Furcht vor den kreisenden Raubvögeln. Lol

BadenerPower
Bild des Benutzers BadenerPower
Offline
Zuletzt online: 25.04.2013
Mitglied seit: 13.10.2006
Kommentare: 1'094
SMI

Habe heute im Fernsehen die diversen Börennachrichten verfolgt. War amüsant. Hier war der Dollar, dort der Euro, an einem anderen Ort der Nikkei, oder Gewinnmitnahmen, eine Konsuldierung, usw usw schuld. Ich finde es sowieso komisch mit was so alles Kursänderungen begründet werden. Schaut Euch mal im SF die Börsenexperten wie Jens Corte (oder wie er heisst), UBS Mann Hausher oder dergleichen an. Da muss man sich nicht wundern, dass die Kleinanleger die Börse meiden. Sie vermelden das was bekannt ist, um am anderen Tag das pure Gegenteil zu erzählen. Und es scheint, sie meinen das, was sie rauslassen, ernst. Wie gesagt, am anderen Tag, wird mit gleich ernster Miene wieder was anderes erzählt......

Diesen Experten vertraue ich schon lange nicht mehr. Sie sind das Geld nicht wert. Ein Beispiel: Schaut Euch das heutige Cash Daily an: Kursziele der Analysten. Zu gut ist mir der Fall CS mit der Swissair Empfehlung im Kopf. Da handelte der Analyst unabhängig, gegen die Bankorder, und wurde auf die Strasse gestellt. Dabei hatte er recht.....

Wenige, die dafür sorgen, dass etwas geschieht

Viele, die zuschauen was geschieht

Grosse Masse, die nicht merkt was geschieht!

ASCHI.
Bild des Benutzers ASCHI.
Offline
Zuletzt online: 08.11.2007
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 257
SMI

Wie macht man am besten (Börsen-)Vorhersagen? Durch sorgfältige Analyse der Experten-Aussagen. Sie wissen, was nicht passieren wird".

von Ken Fisher

Der Erfolg kommt zu dem, der warten kann

HOTZENPLOTZ
Bild des Benutzers HOTZENPLOTZ
Offline
Zuletzt online: 13.01.2015
Mitglied seit: 04.09.2006
Kommentare: 920
SMI

Wie seht ihr die nächste Woche? Geht die Konsolidierung weiter?

Ich denke, rein aus dem Gefühl heraus, das wars! Vielleicht gibts Montag noch ein bisschen Minus wegen den Inflationsängsten in USA, aber dann gehts wieder aufwärts.

Greez Hotzenplotz

-=[ Alles wird gut... ]=-

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
SMI

HOTZENPLOTZ wrote:

Wie seht ihr die nächste Woche? Geht die Konsolidierung weiter?

http://www.pvi.ch/index.php?op=ViewArticle&articleId=41&blogId=1

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 25.02.2021
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'674
SMI

Der nachgebende Dollar gibt mir zu denken.

Wegen der Inflationsgefahr hätte ich erwartet, dass die Zinssenkungsphantasie in den USA gedämpft werden.

Scheint nicht so.

Seit dem Freitag sehe ich älter aus. Und wenn das so weiter geht, mach ich dem Ötzi Konkurrenz.

Sad

Mein nächstes Ziel ist jetzt nur noch, den 15. Dezember schadlos zu erreichen (grosser Optionsverfall).

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Slin
Bild des Benutzers Slin
Offline
Zuletzt online: 04.12.2009
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'423
SMI

Elias wrote:

Der nachgebende Dollar gibt mir zu denken.

Wegen der Inflationsgefahr hätte ich erwartet, dass die Zinssenkungsphantasie in den USA gedämpft werden.

Scheint nicht so.

Seit dem Freitag sehe ich älter aus. Und wenn das so weiter geht, mach ich dem Ötzi Konkurrenz.

Sad

Mein nächstes Ziel ist jetzt nur noch, den 15. Dezember schadlos zu erreichen (grosser Optionsverfall).

Wo ist denn Deiner Meinung nach die Inflationsgefahr?

In was hast denn Du investiert das Du bald wie der Ötzi aussiehst?

Gruss SLIN.

Friederich
Bild des Benutzers Friederich
Offline
Zuletzt online: 05.03.2014
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'446
SMI

Vontobel wrote:

HOTZENPLOTZ wrote:
Wie seht ihr die nächste Woche? Geht die Konsolidierung weiter?

http://www.pvi.ch/index.php?op=ViewArticle&articleId=41&blogId=1

Dieses Gewimmel von www.pvi.ch haben wir auch im Oktober/November 2000 immer wieder gehört. Wir sind in derselben Situation wie damals (das habe ich bereits im Frühjahr geschrieben). Per Ende Jahr steigen die kapitalstarken Organisationen aus.

Dr. Friederich Adolphus von Muralt

- "Besser en Ranze vom Frässe als es Buggeli vom Schaffe"

Jodellady
Bild des Benutzers Jodellady
Offline
Zuletzt online: 17.01.2012
Mitglied seit: 21.06.2006
Kommentare: 1'863
SMI

das gefühl hab ich auch.. jedoch werden sie schon wieder einsteigen nächstes jahr Smile

HOTZENPLOTZ
Bild des Benutzers HOTZENPLOTZ
Offline
Zuletzt online: 13.01.2015
Mitglied seit: 04.09.2006
Kommentare: 920
SMI

Friederich wrote:

Dieses Gewimmel von www.pvi.ch haben wir auch im Oktober/November 2000 immer wieder gehört. Wir sind in derselben Situation wie damals (das habe ich bereits im Frühjahr geschrieben). Per Ende Jahr steigen die kapitalstarken Organisationen aus.

Das versteh ich jetzt nicht ganz. Was meinst du mit Gewimmel?

Greez Hotzenplotz

-=[ Alles wird gut... ]=-

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
SMI

Friederich wrote:

Dieses Gewimmel von www.pvi.ch haben wir auch im Oktober/November 2000 immer wieder gehört. Wir sind in derselben Situation wie damals (das habe ich bereits im Frühjahr geschrieben). Per Ende Jahr steigen die kapitalstarken Organisationen aus.

Auch ich würde gerne verstehen was du meinst?

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Beograd
Bild des Benutzers Beograd
Offline
Zuletzt online: 23.09.2018
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 298
SMI

ich verstehe auch nicht warum ihr immer wieder mit diesem pvi zeugs kommt. oder geht es hier in diesem fourm darum für solche seiten werbung zu machen?

Београд - Град будућности јужне Европе

http://t1.sw4i.com/

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
SMI

Beograd wrote:

ich verstehe auch nicht warum ihr immer wieder mit diesem pvi zeugs kommt. oder geht es hier in diesem fourm darum für solche seiten werbung zu machen?

Das ist meine Seite Beograd :D... klar will ich ein wenig Werbung machen, sonst habe ich auch nicht gross Lust, Theorie zu vermitteln, wenn niemand meine Page besucht Biggrin

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Remo Böni
Bild des Benutzers Remo Böni
Offline
Zuletzt online: 29.09.2008
Mitglied seit: 25.08.2006
Kommentare: 44
SMI

Lasst doch Phil seine Seite hier Werben, sie ist doch gut, oder ?

Hast du was besseres?

Oder nur eifersüchtig?

Beograd
Bild des Benutzers Beograd
Offline
Zuletzt online: 23.09.2018
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 298
SMI

ja danke. aber ich finde es recht mühsam wenn bei jeder zweiten frage auf diese seite verwiesen wird. ausserdem hat das auch nicht immer mit theorie zu tun. das ist ähnlich wie die vielen börsenbriefe wo jeder versucht seine titel hochzujubeln um selber viel kohle zu machen

Београд - Град будућности јужне Европе

http://t1.sw4i.com/

Remo Böni
Bild des Benutzers Remo Böni
Offline
Zuletzt online: 29.09.2008
Mitglied seit: 25.08.2006
Kommentare: 44
SMI

Sicherlich unterstütze ich deine Meinung in gewissen Bereichen, jedoch zweifle ich, dass Phil's Meinungen ein grosses Kaufvolumen auswirken.

Es ist sein Rat, seine Meinung und die darf hier jeder frei hineinschreiben, oder ?

Beograd
Bild des Benutzers Beograd
Offline
Zuletzt online: 23.09.2018
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 298
SMI

eben, seine meinung darf hier jeder schreiben. das tue ich jau auch

Београд - Град будућности јужне Европе

http://t1.sw4i.com/

HOTZENPLOTZ
Bild des Benutzers HOTZENPLOTZ
Offline
Zuletzt online: 13.01.2015
Mitglied seit: 04.09.2006
Kommentare: 920
SMI

Nun... neben der Antwort von Elias, war Phils Link die einzige Antwort auf meine Frage.

Der Rest war rumgestänker. Dass wir jetzt seit Frühling dieses Jahres dort geblieben sind wie im Herbst 2000 beantwortet weder die Frage wie es diese Woche mit der Konsolidierung aussieht noch stimmt sie.

Greez Hotzenplotz

-=[ Alles wird gut... ]=-

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
SMI

HOTZENPLOTZ wrote:

Nun... neben der Antwort von Elias, war Phils Link die einzige Antwort auf meine Frage.

Der Rest war rumgestänker. Dass wir jetzt seit Frühling dieses Jahres dort geblieben sind wie im Herbst 2000 beantwortet weder die Frage wie es diese Woche mit der Konsolidierung aussieht noch stimmt sie.

Greez Hotzenplotz

Der Grund warum ich auf meine Page hinweise ist auch der, dass ich auf meiner Seite so viel Posten kann wie ich will & so viele Charts einfügen kann wie ich möchte. Hier auf Cash ist dies ja begrenzt.

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Seiten

Topic locked