SMI im April

1'962 Kommentare / 0 neu
01.04.2008 08:18
#1
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Kommentare: 6131
SMI im April

Hallo MF Zeit fuer deine Prognosen

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

01.05.2008 03:18
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Kommentare: 16379
SMI im April

Thread geschlossen,

weiter geht's hier

http://board.cash.ch/bb/viewtopic.php?t=2396

30.04.2008 22:38
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Kommentare: 2453
SMI im April

Allen Rezessionsverschreiern zum Trotz hat heute die USA

ein US-BIP über Erwarten präsentiert.

Hoffentlich nehmen die Zeitungen die Weltuntergangsfritzen

mal aus ihren Lettern und machen mal halblang.

Der heutige Kursverlauf des DJIA ist typisch amimässig, einfach

ein bischen crazy.

Es hat sich aber gezeigt, dass in der Regel erst der zweite Tag

die weitere Richtung der US-Börsen angibt, schliesslich sind die

Fakten der Fed noch zu verdauen.

Darum ist es doch ganz gut, dass die hiesigen Börsen morgen

geschlossen sind.

30.04.2008 22:18
Bild des Benutzers torres200
Offline
Kommentare: 705
SMI im April

Endspurt wrote:

Der Dow Jones schloss nahe dem Tagestiefstand und verlor in der letzten Handelsstunde zirka 170 Punkte. Eigentlich überraschend, nachdem er den ganzen Tag schön im Plus stand und nach dem Zinsentscheid sogar noch zulegte.

Morgen ist die US-Börse geöffnet und da wird sich entscheiden, ob der Freitag bei uns blutrot wird oder ob es ein erträgliches Rosa sein wird. Sad

Es kann alles noch passieren. Auch möglich, dass der SMI am Freitag plötzlich schön grün ist. Momentan ist einfach alles anders als was man denkt. Will see...

Spanien Europameister 08 Biggrin

30.04.2008 22:13
Bild des Benutzers Friederich
Offline
Kommentare: 1446
SMI im April

Endspurt wrote:

Der Dow Jones schloss nahe dem Tagestiefstand und verlor in der letzten Handelsstunde zirka 170 Punkte. Eigentlich überraschend, nachdem er den ganzen Tag schön im Plus stand und nach dem Zinsentscheid sogar noch zulegte.

Morgen ist die US-Börse geöffnet und da wird sich entscheiden, ob der Freitag bei uns blutrot wird oder ob es ein erträgliches Rosa sein wird. Sad

Ist der DJ nicht noch deutlich im Roten geendet (12812) & der Nasdaq ebenfalls rot (2412.8)? Das US-Dummvolk hat es uns wieder einmal gezeigt.

Dr. Friederich Adolphus von Muralt

- "Besser en Ranze vom Frässe als es Buggeli vom Schaffe"

30.04.2008 22:07
Bild des Benutzers Endspurt
Offline
Kommentare: 1091
SMI im April

Der Dow Jones schloss nahe dem Tagestiefstand und verlor in der letzten Handelsstunde zirka 170 Punkte. Eigentlich überraschend, nachdem er den ganzen Tag schön im Plus stand und nach dem Zinsentscheid sogar noch zulegte.

Morgen ist die US-Börse geöffnet und da wird sich entscheiden, ob der Freitag bei uns blutrot wird oder ob es ein erträgliches Rosa sein wird. Sad

30.04.2008 21:19
Bild des Benutzers torres200
Offline
Kommentare: 705
SMI im April

US-Notenbank lässt Tür für weitere Zinssenkungen offen

30.04 21:08

WASHINGTON (AWP International) - Die US-Notenbank hat die Tür für eine weitere Leitzinssenkung offen gelassen. Man werde falls notwendig handeln, um nachhaltiges Wachstum und Preisstabilität zu fördern, schreibt die US-Notenbank in ihrem Kommentar nach ihrer Zinssenkung am Mittwoch. "Die Finanzmärkte stehen weiter unter beträchlichem Stress". Die jüngsten Wirtschaftsdaten signalisierten eine schwache Wirtschaftsaktivität. Die angespannten Kreditmarktbedingungen und die Abschwächung am Häusermarkt dürften weiter das Wachstum in den nächsten Quartalen belasten.

Die Ausgaben der Haushalte und Unternehmen seien verhalten und der Arbeitsmarkt habe sich weiter abgeschwächt.

Die Entwicklung bei der Kerninflationsrate habe sich zwar etwas verbessert, Energie und andere Rohstoffpreise seien jedoch weiter gestiegen. Die Inflation dürfte sich in den kommenden Quartalen jedoch noch etwas abschwächen, wobei die Unsicherheit über den Inflationsausblick gross bleiben dürfte. Die Inflationsentwicklung müsse genau beobachtet werden.

Die deutliche Rücknahme der Zinsen, in Verbindung mit Massnahmen zur Liquiditätsverbesserung, sollten das Wachstum fördern und die wirtschaftliche Aktivität stützen, schreibt die Fed. Die US-Notenbank hat seit dem Sommer 2007 den Leitzins jetzt um insgesamt 3,25 Prozentpunkte reduziert. Insgesamt stimmten acht Mitglieder des geldpolitischen Ausschuss für die Zinssenkung um 0,25 Prozentpunkte auf jetzt 2,0 Prozent. Richard Fisher und Charles Plosser hatten sich erneut für unveränderte Zinsen ausgesprochen./js/he

Spanien Europameister 08 Biggrin

30.04.2008 20:58
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Kommentare: 16379
SMI im April

Diesen Tick-Chart des S&P-500 hebe ich mir für den nächsten FED-Zinsentscheid auf.

Für die Akten: 30.4.08, FED-Rate Cut von 2.25% auf 2.0%

14:15 Uhr EST

30.04.2008 20:17
Bild des Benutzers Touni
Offline
Kommentare: 1664
SMI im April

seraphin wrote:

wers interessiert was Kreditkrise konkret uslöst muess mal die Häuserpriise go aluege: http://www.sf.tv/sf1/eco/manual.php?docid=080428-clevelandhaeuser&catid=...

Keis Wunder chamer dademit de Kredit nüm zruggzahle!

Ach du scheisse....da könnte ich mir gleich ein paar kaufen.. Biggrin

Nein, dass ist ja abartig. Da stecken sicher harte Schicksale dahinter die wir uns hier gar nicht vorstellen und um ein paar Punkte im SMI trauern!

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

30.04.2008 20:17
Bild des Benutzers patrick
Offline
Kommentare: 70
SMI im April

Danke MarkusFabian für die schnelle Info! Also, keine Überraschung...

30.04.2008 20:16
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Kommentare: 16379
SMI im April

FED Cuts 25bps — FED Funds and Discount Rate

New FED Funds rate 2.00%

New Discount Rate 2.25%

The FOMC’s statement says financial markets remain under considerable stress, labor markets have softened, and the deepening housing contraction is “likely to weigh.”

There is some indication that inflation expectations have risen in recent months. Energy and other commodity prices have increased, the FOMC noted. The FOMC still expects a leveling-out of energy and other commodity prices.

The FOMC calls its recent policy actions “substantial” and says it will continue to monitor economic and financial devleopments and will act as needed to promote sustainable economic growth and price stability.

30.04.2008 19:54
Bild des Benutzers seraphin
Offline
Kommentare: 613
SMI im April

wers interessiert was Kreditkrise konkret uslöst muess mal die Häuserpriise go aluege: http://www.sf.tv/sf1/eco/manual.php?docid=080428-clevelandhaeuser&catid=...

Keis Wunder chamer dademit de Kredit nüm zruggzahle!

Bei 1 Million steig ich aus......

30.04.2008 15:19
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Kommentare: 16379
SMI im April

HiX wrote:

gibts irgendwo intraday wetterdaten? BiggrinBiggrinBiggrin

Ähm: Wetter Futures kannste hier traden: http://www.cme.com/trading/prd/weather/index.html

Wetterdaten im Sinne von Vorhersagen hier:

http://www.accuweather.com/

30.04.2008 15:16
Bild des Benutzers HiX
HiX
Offline
Kommentare: 84
SMI im April

irgendwie scheint die börse negativ mit dem wetter zu korrelieren.

gibts irgendwo intraday wetterdaten? BiggrinBiggrinBiggrin

30.04.2008 15:15
Bild des Benutzers the boss
Offline
Kommentare: 1560
SMI im April

Die Zone 7500 - 7505 zeigt sich als harter Widerstand. Short < 7485 und Long > 7510?

In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

30.04.2008 14:59
Bild des Benutzers untouchable
Offline
Kommentare: 1319
SMI im April

heute ist noch alles möglich. bin ziemlich ins schwitzen gekommen mit meinen calls heute morgen als wir an den 7400 rumschwirrten.

Hoffentlich gehts noch richtig aufwärts.

Würde gerne die 13'000 sehen im dj

30.04.2008 14:57
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Kommentare: 16379
SMI im April

Wynn wrote:

sehen wir heute wieder einmal die 13'000 ?

Wäre denkbar, dann aber nur kurz als euphorisches Überschiessen der 12'950, dem eigentlichen Kursziel.

Z.B. Wenn Ben 50bp senkt, weitere Zinssenkungen in Aussicht stellt und Rezession, Immobilien- und Kreditrkise plausibel als beendet verkauft Wink

30.04.2008 14:52
Bild des Benutzers Wynn
Offline
Kommentare: 77
SMI im April

sehen wir heute wieder einmal die 13'000 ?

30.04.2008 14:40
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Kommentare: 16379
SMI im April

30.04.2008 - 14:30

Eilmeldung - US-BIP in Q1 +0,6%

In den USA ist im ersten Quartal das Bruttoinlandsprodukt um 0,6 Prozent gestiegen. Der von Bloomberg erhobene Konsens liegt bei einem Plus von 0,5 Prozent.

30.04.2008 - 14:35

Eilmeldung - US-Arbeitskostenindex etwas niedriger als erwartet

In den USA ist der Arbeitskostenindex im ersten Quartal um 0,7 Prozent gestiegen. Der Konsens liegt bei einem Plus von 0,8 Prozent.

30.04.2008 14:30
Bild des Benutzers untouchable
Offline
Kommentare: 1319
SMI im April

Das US-amerikanische Bruttoinlandsprodukt ist nach erster offizieller Schätzung im ersten Quartal um 0,6 % gestiegen.

30.04.2008 14:27
Bild des Benutzers untouchable
Offline
Kommentare: 1319
SMI im April

neben dem Zinsentscheid die wohl wichtigste Info des Tages. Könnte den Markt nochmals beleben bzw. auch die Futures schon mal aus dem Minus holen.

Veröffentlichung der offiziellen Vorabschätzung zum US-amerikanischen Bruttoinlandsprodukt ("Gross Demestic Product", GDP) für das erste Quartal 2008

Erwartet wird die erste BIP-Schätzung im Bereich 0,4 bis 0,7 % nach 0,6 % im Quartal zuvor. Der Chain Deflator wird mit 3,0 % erwartet nach zuletzt 2,4 %.

30.04.2008 13:47
Bild des Benutzers KIM
KIM
Offline
Kommentare: 1772
SMI im April

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

30.04.2008 13:34
Bild des Benutzers cHäRäR
Offline
Kommentare: 219
SMI im April

Kann mit jemand sagen, wann genau der Zinsentscheid kommt?

30.04.2008 13:33
Bild des Benutzers KIM
KIM
Offline
Kommentare: 1772
SMI im April

20:15

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

30.04.2008 11:32
Bild des Benutzers wildhund
Offline
Kommentare: 2296
SMI im April

@ MarcusFabian

sehe das ähnlich. Ich denke nicht der heutigen Zinsentscheid wird wichtig sein, sondern der Ausblick wird massgebend werden.

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



Mache was Du willst, aber mach es richtig!

30.04.2008 11:31
Bild des Benutzers hispmo
hispmo
Update

Flag-Flag-Flag:

Das Chartbild präsentiert sich nun ein wenig klarer. Im Stundenchart des SMI erkennt man ein grosses FLAG, welches typischerweise nach unten ausbrechen müsste. Jedoch sind in diesem zwei kleinere FLAG's entstanden.

Die grosse Frage ist nun, ob das grosse FLAG bereits verlassen wurde, oder ob das kleine FLAG nochmals die Power hat den Markt ein wenig anzuheben. Somit müsste man dann, den Ausrutscher nach unten von heute als Fehlausbruch interpretieren.

Ich bin weiterhin Short neu mit Stopp 7'480 Pkt.

Weiter ist Weltstimmung heute hingegen leicht positiv gestimmt Wink

30.04.2008 11:19
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Kommentare: 16379
SMI im April

Ich würde mich auch für b entscheiden, denn die Zinssenkungen haben nur den Banken etwas gebracht. Die Unternehmen und Konsumenten haben nach wievor dieselben hohen Zinsen (Obligationen, Hypotheken, Konsumkredit-Zinsen) und leiden unter den Auswirkungen des schwachen Dollars (Inflation).

Für entscheidend halte ich, wie Ben den Bias für weitere Zinssenkungen setzt. Wenn er -25bp beschliesst aber gleichzeitig ankündigt, es werde keine weiteren Zinssenkungen geben, dürften Märkte und Rohstoffe ein klarer Short werden und der Dollar steigen.

30.04.2008 11:14
Bild des Benutzers untouchable
Offline
Kommentare: 1319
SMI im April

b wäre mir eigentlich auch lieber.....so hätte man wenigstens noch Spielraum offen. Deine Aspekte kann ich nur bestätigen, allerdings würde es mich wirklich wundern wenn die FED zum jetzigen Zeitpunkt ein solches Signal senden würde.

30.04.2008 10:59
Bild des Benutzers Bean
Offline
Kommentare: 182
SMI im April

@ alanz

Bin mir nicht so sicher, ob der Markt bei einem unveränderten Zinssatz so negativ reagieren würde. Dies könnte schliesslich auch so aufgefasst werden, dass die FED eine Stabilisierung der Wirtschaft/Märkte sieht. Wäre aber enorm spannend, da dieses Szenario starke Reaktionen in beide Richtungen auslösen könnte.

Wesentlich wichtiger als der Zinsentscheid scheint mir zudem die Begründung der FED zu sein. Legt sie ein stärkeres Augenmerk auf die derzeit hohe Inflation oder eher auf die allgemeine Wirtschaftslage...

... wie immer: nur meine Meinung....

Beste trades, Bean

@ untouchable: c) halte ich ebenso als enorm unwahrscheinlich...

30.04.2008 10:54
Bild des Benutzers untouchable
Offline
Kommentare: 1319
Re: FED Entscheid

alanz wrote:

Was könnte der Fed-Entscheid bringen:

(natürlich aus meiner Sicht)

Nach Wahrscheinlichkeit:

a.) -0.25

Im besten Fall ein kurzes Strohfeuer da doch wohl schon lange in Kursen beinhaltet

b.) gleich

DJ - 100 (also am nächsten Handelstag)

c.) -0.5

eher nur kurze +-Wirkung, da dies die sehr schlechte Lage bestätigen würde

Ist dies total falsch? Bitte um Meinungen

c fällt meiner Meinung nach ganz sicher weg. Die Angst ist vor b sicherlich grösser und die wahrscheinlichkeit nach a und den gestrigen Häusermarktzahlen m.E. schon fast sicher. Trotzdem will sich niemand aufs Glatteis begeben.

30.04.2008 10:53
Bild des Benutzers alanz
Offline
Kommentare: 55
FED Entscheid

Was könnte der Fed-Entscheid bringen:

(natürlich aus meiner Sicht)

Nach Wahrscheinlichkeit:

a.) -0.25

Im besten Fall ein kurzes Strohfeuer da doch wohl schon lange in Kursen beinhaltet

b.) gleich

DJ - 100 (also am nächsten Handelstag)

c.) -0.5

eher nur kurze +-Wirkung, da dies die sehr schlechte Lage bestätigen würde

Ist dies total falsch? Bitte um Meinungen

Seiten

Topic locked