SMI im April

1'962 posts / 0 new
Letzter Beitrag
chuecheib
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 1'952
SMI im April

selekta wrote:

Letzter trade bei 12400 leider ausgestoppt. Schade, 50p am ziel vorbei und dafür 250 p weniger gewinn...heute mal wieder ubs, csgn und daxputs eingekauft.

Short dow jones @ 12590 sl 12635. Falls das nichts wird, probier ich es bei 12750 nochmal (doppelter widerstand, abwärtstrend und seitwärtrange).

Keine ahnung was alle welt schon wieder so bullish macht, wir sind in einem abwärtstrend und haben noch keine neuen highs gesehen. That's all there is. Gut, meine USD freuen sich Smile

greetings

falls die 12750 auch durchbrochen werden stimmt deine aussage nur noch bedingt da das ja eigentlich der punkt ist an dem wir den abwärtstrend verlassen (-> stichwort rounding bottom ) natürlich muss sich dieser erst bestätigen damit man vom trendbruch reden kann aber es wäre doch sehr überraschend wenn wir die krise schon vorbei hätten ..

laut berechnungen müssten wir ja richtung 6000 gehen ( laut mfs seasonal chart ist die allerdings erst im mai eingeplant ) mal schaun wohin es wirklich geht Wink

START! Time to play the Game !!!!!

selekta
Bild des Benutzers selekta
Offline
Zuletzt online: 16.05.2009
Mitglied seit: 23.07.2007
Kommentare: 630
SMI im April

klar. Dann ist erst mal überlegungen nochmals überdenken angesagt. Man muss in solch einem moment versuchen all die vergangenen überzeugungen über den haufen zu werfen und die ganze situation nochmals neu analysieren, so unvoreingenommen als das einem human being möglich ist.

I don't wanna change the world, I only wanna stop pretending.

calabria
Bild des Benutzers calabria
Offline
Zuletzt online: 28.07.2008
Mitglied seit: 09.02.2007
Kommentare: 158
SMI im April

Wer glaubt noch an ein PUT mit Strike 6800 bis 18/04/08??

Geniesse das Leben beständig, denn du bist länger tot als lebendig!!

Cashbird
Bild des Benutzers Cashbird
Offline
Zuletzt online: 11.05.2010
Mitglied seit: 09.01.2008
Kommentare: 307
SMI im April

Ich, bin mit einem Put Strike 6500 seit 2 Wochen drin, und mache laufend Verluste. SMISV bei 0.09 Rp., überlege mir diesen noch zu senken.

calabria
Bild des Benutzers calabria
Offline
Zuletzt online: 28.07.2008
Mitglied seit: 09.02.2007
Kommentare: 158
SMI im April

..bin mir ebenfalls am überlegen, ob ich den Rest, den ich noch habe, in den PUT investieren soll. Keine Ahnung

Geniesse das Leben beständig, denn du bist länger tot als lebendig!!

arunachala
Bild des Benutzers arunachala
Offline
Zuletzt online: 04.07.2012
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 832
SMI im April

kieni, «alter putterkollege», den hab ich auch noch, ep etwas höher und null bock da noch was zu (ver)senken, auch nicht für einen rappen ...

... nackt bis auf einen lendenschurz sitz ich da vor euch, doch ich schäme mich nicht. mein geist wird bald frei sein von börsenkursen und dem nachdenken über trendlinien, aufsteigende dreiecke, elliotwellen und dergleichen und sich stattdessen wieder essentielleren dingen des lebens zuwenden: who am i?

seid schlang wie die klugen und schlug wie die klangen. (kasimir 487)

calabria
Bild des Benutzers calabria
Offline
Zuletzt online: 28.07.2008
Mitglied seit: 09.02.2007
Kommentare: 158
SMI im April

ebenfalls bin ich mir am überlegen, ob ich meine Entscheide (invers) verkaufen sollte. Ich würd viel Geld verdienen damit weil man würde zu 100% richtig liegen Lol troya!

Geniesse das Leben beständig, denn du bist länger tot als lebendig!!

chuecheib
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 1'952
SMI im April

ja .. ich glaube auch nicht daran dass wir uns über die 7700 hieven können

habe gerade nochmal ein bisschen was gezeichnet (bin halt immer noch zu unfähig zu reinstellen ... ) ist aber auch nicht nötig

mf hatte mal einige dreiecke eingezeichnet .. und nr 3 ( also das flachste macht am meisten sinn

a= 22.1

b= 4.2

c= 10.3 (das fake vom 17.3 lass ich mal aussen vor)

d= app. 7690

-> kz 6000 und ein paar zerquetschte Wink

und dieses szenario passt auch zum grossen und ganzen ... also 10 jahreschart

START! Time to play the Game !!!!!

calabria
Bild des Benutzers calabria
Offline
Zuletzt online: 28.07.2008
Mitglied seit: 09.02.2007
Kommentare: 158
SMI im April

Wann 6000? Ende April ist mir zu spät

Geniesse das Leben beständig, denn du bist länger tot als lebendig!!

Kruger
Bild des Benutzers Kruger
Offline
Zuletzt online: 29.12.2009
Mitglied seit: 05.11.2007
Kommentare: 226
SMI im April

Also ich weiss wirklich nicht, warum die meisten hier so negativ gestimmt ist. Meiner Meinung nach wird es vorläufig keine grösseren Abschläge mehr geben. Jene die noch nicht eingekauft haben, springen jetzt vielleicht noch hinterher um den Anschluss nicht zu verpassen. Warum soll man schon wieder die Gewinne mitnehmen?

Also mein Gefühl sagt mir, dass die Bären jetzt einmal ordentlich was abbekommen. Klar rechne ich auch mit Gewinnmitnahmen am Freitag, aber das im erträglichen Ausmasse und nicht allzu breitflächig. Kurzfristig würde ich eher auf steigende Kurse setzen und nicht schon mit Puts hantieren.

Cashbird
Bild des Benutzers Cashbird
Offline
Zuletzt online: 11.05.2010
Mitglied seit: 09.01.2008
Kommentare: 307
SMI im April

Ihr macht mich definitiv unruhig. Bin mit diesem Teil 80% im Verlust. :shock:

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
SMI im April

>12600

Fuck, was los? :shock: Blum 3

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

selekta
Bild des Benutzers selekta
Offline
Zuletzt online: 16.05.2009
Mitglied seit: 23.07.2007
Kommentare: 630
SMI im April

@ kruger: kommt ganz draufan was für erwartungen man hat, welchen zeitrahmen und welche strategie. Für mich ist das momentan das richtige. Nehmen wir z.b. die ubs: das füllhorn der letzten jahre ist versiegt und wird sich so schnell nicht wieder füllen, zudem steht eine mächtige gewinnverwässerung per share ins haus (50-70% insgesamt). Warum sollte ich positive vibes für solch eine bude hegen? Und das gilt auch für die ganzen anderen investmentbanken...

Was wir momentan sehen ist zum grossteil eine liquidation von rohstoffen, deren freigesetzte mittel in stocks fliessen. Dass das nachhaltig ist muss mir erst jemand beweisen.

@ kieni: überleg dir mal was du falsch gemacht hast? zu gierig gewesen und zu kurze laufzeit gewählt? Der börsen-, respektiv forenherde nachgerannt? Oder bist du weiterhin 100% überzeugt dass der markt überbewertet ist? dann volle pulle rein in puts mit längerer laufzeit! Aber nur wenn du dir wirklich 100% sicher bist.

I don't wanna change the world, I only wanna stop pretending.

Cashbird
Bild des Benutzers Cashbird
Offline
Zuletzt online: 11.05.2010
Mitglied seit: 09.01.2008
Kommentare: 307
SMI im April

Ich war wirklich zu gierig. Verbleibe diese Woche einmal an der Seitenlinie.

Johnny P
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'970
SMI im April

Tut mir aber bitte einen gefallen:

EP senken ist mist!!!!!!!!!!!!!!!!!

Schlechtem Geld wirft man nicht noch gutes hinterher!!!!!!!!!!

Never, never, never, never!!!

(Ausser man plant schon beim Kauf eine Staffelung ein und die Positionsgrössen sind dem Risiko angepasst.)

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
SMI im April

Johnny P wrote:

Tut mir aber bitte einen gefallen:

EP senken ist mist!!!!!!!!!!!!!!!!!

Schlechtem Geld wirft man nicht noch gutes hinterher!!!!!!!!!!

Never, never, never, never!!!

Bei riskanten OS ist das der sichere Tod!

Wenn man die Amis so anschaut, könnte man fast meinen, die Subprime-Krise sei grösstenteils überstanden :!:

Nur kommt bald die Kreditkartenkrise...

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

yihi
Bild des Benutzers yihi
Offline
Zuletzt online: 04.08.2011
Mitglied seit: 07.03.2008
Kommentare: 353
SMI im April

Rückblick und Marktbesprechung:

http://swisstiblog.wordpress.com/

Ausserdem findet ihr dort auch Artikel zu Merck und Schering-Plough.

Enjoy Smile

selekta
Bild des Benutzers selekta
Offline
Zuletzt online: 16.05.2009
Mitglied seit: 23.07.2007
Kommentare: 630
SMI im April

Da muss ich dir jetzt aber teilweise widersprechen. Mit dem punkt hast du sicher recht:

Quote:

(Ausser man plant schon beim Kauf eine Staffelung ein und die Positionsgrössen sind dem Risiko angepasst.)

Zudem sollte man beachten, in immer grösser werdenden blöcken einzukaufen, sonst reitet ihr euch eher noch schneller in die Sc*****e. Wink

Allerdings: wenn man auf ein event spekuliert hat, das event nicht eingetroffen ist, man jedoch nach gründlichem überdenken immer noch davon überzeugt ist, dass die ursprüngliche überlegung richtig war und bloss das timing falsch, spricht nichts dagegen wieder in die selbe richtung zu spekulieren.

Beispiel Crude oil: habe immer wieder versucht eine 5-7$ bewegung short mitzunehmen, seit 90$/ barrel. Wie oft bin ich ausgestoppt worden! Doch schlussendlich habe ich dank zwei ordentlichen trades die verluste ausgeglichen. Ich denke nicht dass das "gutes geld schlechtem nachwerfen" ist.

Im dow: ausgestoppt: Note for my self (again): Do not try to fight an intact uptrend.

I don't wanna change the world, I only wanna stop pretending.

alanz
Bild des Benutzers alanz
Offline
Zuletzt online: 07.05.2009
Mitglied seit: 28.01.2008
Kommentare: 55
SMI im April

SMISV bringt nichts mehr, im besten Fall noch 3 Rappen...

Aber ich werde morgen SMIAX bei 0.30 versuchen, ist nicht sehr sportlich, aber bei +30% sollte man ja bei jeder Option raus...aber dies wird ja selten gemacht...auch ich habe oft gewartet und gehofft bis zum bitteren Ende...und um dies wieder auszubügeln brauchte es wieder ein paar + 100%-ige.

Johnny P
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'970
SMI im April

selekta wrote:

Da muss ich dir jetzt aber teilweise widersprechen. Mit dem punkt hast du sicher recht:

Quote:

(Ausser man plant schon beim Kauf eine Staffelung ein und die Positionsgrössen sind dem Risiko angepasst.)

Zudem sollte man beachten, in immer grösser werdenden blöcken einzukaufen, sonst reitet ihr euch eher noch schneller in die Sc*****e. Wink

Allerdings: wenn man auf ein event spekuliert hat, das event nicht eingetroffen ist, man jedoch nach gründlichem überdenken immer noch davon überzeugt ist, dass die ursprüngliche überlegung richtig war und bloss das timing falsch, spricht nichts dagegen wieder in die selbe richtung zu spekulieren.

Beispiel Crude oil: habe immer wieder versucht eine 5-7$ bewegung short mitzunehmen, seit 90$/ barrel. Wie oft bin ich ausgestoppt worden! Doch schlussendlich habe ich dank zwei ordentlichen trades die verluste ausgeglichen. Ich denke nicht dass das "gutes geld schlechtem nachwerfen" ist.

Im dow: ausgestoppt: Note for my self (again): Do not try to fight an intact uptrend.

Wir reden nicht vom selben! Man kann sich immer wieder ausstoppen lassen und immer wieder versuchen. Da spricht absolut nichts dagegen. Ich rede aber davon, dass man einen Verlusttrade pyramidisiert ohne sich ausstoppen zu lassen. Also immer mehr Geld in eine Verlustposition steckt.

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

gjn
Bild des Benutzers gjn
Offline
Zuletzt online: 10.03.2011
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 192
SMI im April

naja, mein bauchgefühl sagte gestern mittag: raus aus den puts. durch einen blöden zufall mich nicht daran gehalten.

was solls, waren relativ kleine positionen.

der heutige tag ist schwer zu bewerten. oberes bollinger band durchbrochen, was seit juni nicht mehr passiert ist im tageschart.

zudem GD50 durchbrochen, seit 12.12 das erste mal.

wenn in den nächsten tagen die aktuellen kurse mehr oder weniger gehalten werden können, dann könnte die rally noch weiter gehen. evtl. hoch bis 7900.

die formation erinnert mich ein wenig an ende november 07.

wie es morgen aussieht, ist schwer zu sagen. ich rechne damit, dass es weiter (wenn auch nicht im selben masse) hoch geht, und habe mich sehr kurzfristig so positioniert.

<gelöscht>
Ab, wie Schmitz Katze

Psytrance24 wrote:

>12600

*****, was los? :shock: Blum 3

Gratuliere dir zu deiner Elliott-Wave Analyse, und natürlich das du Long bist!

Die Märkte sind ja wahrlich durch die Decke gegangen heute. Siehst du diese gesamte Erholung als grosses "B" an in der Korrektur?

gruess

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
SMI im April

~1380 hab ich mal als möglichen Wendepunkt markiert...

aber schon krass, vielleicht werden das noch +400 Pkt heute Blum 3

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

Cashbird
Bild des Benutzers Cashbird
Offline
Zuletzt online: 11.05.2010
Mitglied seit: 09.01.2008
Kommentare: 307
SMI im April

Konnte es nicht sein lasse und bin long gegangen, SMIIB bei 0.31 gekauft. Viel mehr kann ich nicht mehr verlieren.

chrigi@cash
Bild des Benutzers chrigi@cash
Offline
Zuletzt online: 28.08.2010
Mitglied seit: 10.12.2007
Kommentare: 550
Dow Jones geschlossen

Dow Jones geschlossen

394.08 (3.21%)

Wie wird der SMI morgen starten? Wird dieser klare, positive Abschluss des Dow Jones morgen positive Auswirkungen auf die SMI Eröffnung haben?

„Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
SMI im April

Den Leuten, die auf Puts setz(t)en, möchte ich dies sagen: Wenden passieren meist nicht über Nacht. Es gibt stets Reversal Signals, unten und auch oben. Ohne sie abzuwarten, Positionen einzugehen, ist nicht klug.

MACD hatte schon seit einiger Zeit bullische Divergenzen aufgzeigt und angedeutet, dass wir hier in eine Boden- oder zumindest Zwischenphase treten würden. Das brave Retracement des Dow der letzten Woche sprach die selbe Sprache.

Auf einen Marubozu hin, wie ihn der heutige Tag hinlegte, auf Puts zu setzen, bereitet dem Konto nur Schmerzen.

Selbst wenn es dann mal ein wenig stottert, in den nächsten Tagen, glaubt nicht gleich an den Zusammenbruch. Man kann ruhig das Histogramm und den abrundenden MACD abwarten, um sich zu einer konträren Position zu entschliessen. Dem Trend (ob kurz- oder langfristig) entgegenzuhandeln, bereitet nur Verluste.

Übrigens: Silber hat heute einen Hammer hingelegt. Gold nächstens am unteren Band seines mittelfristigen Aufwärtskanals. Auch jene Gegenspieler der Aktien beziehen dann allmählich wieder Position zu einem Gegenangriff.

Gegenrede/corrections most welcome.

Es gibt noch Schlimmeres.

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
SMI im April

kannst ja selber vergleichen, wo der Jones um 11:30 war (close hier)

dann nimmst du die Differenz und machst noch ein x0.66 ; etwa 2/3 oder so, ka. jedenfalls nicht Faktor 1. Dann kommst du ungefähr drauf was er noch aufzuholen hat.

Aber eben die Futures verändern sich dauernd.

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

smile
Bild des Benutzers smile
Offline
Zuletzt online: 24.11.2008
Mitglied seit: 24.01.2008
Kommentare: 213
SMI im April

glaubt einer von euch das wir dieses jahr nochmals ein neues low sehen werden?

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
SMI

Pech und Glueck gehabt heute Pech dass ich die Seitenlinie verlassen hatte und SSMEE gekauft habe, Glueck, dass ich ihn heute noch verkauft habe.

Wieder einmal hat es der SMI geschafft mich (auch ein paar andere) an der Nase herum zu fuehren und gegen jede Logik ein Kursfeuerwerk hin zu legen. Dr Doom meinte heute die Stimmung ist noch zu positiv, aber so positiv habe ich sie dann doch nicht erwartet und scheinbar geht es morgen noch weiter.

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

chuecheib
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 1'952
SMI im April

smile wrote:

glaubt einer von euch das wir dieses jahr nochmals ein neues low sehen werden?

ja das tue ich

START! Time to play the Game !!!!!

Seiten

Topic locked