SMI im Dezember

769 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
SMI im Dezember

tschonas wrote:

Ich persönlich gehe davon aus, dass sich der SMI in den nächsten Tagen bis Ende Woche wieder bis ca. 8650/8700 Punkten raufarbeiten wird, wohl hauptsächlich dank Kurskorrekturen aus den letzten Tagen.

sehe ich auch so, könnte sogar bis 8750 gehen, dann wäre allerdings ein idealer Zeitpunkt, sich mit Puts einzudecken.

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

tschonas
Bild des Benutzers tschonas
Offline
Zuletzt online: 27.11.2012
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 1'820
SMI im Dezember

Für Put's würde ich persönlich nicht all zu viel Geld ausgeben. In der jetzigen Situation ist für mich viel zu viel möglich, nach oben und nach unten!

Was meint ihr über die ersten Monate im 08? Wird bereits ein Aufwärtstrend zu sehen sein?

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
SMI im Dezember

keine Ahnung, jedenfalls sagt's die Börsenastrologie voraus Wink

8000 erst noch testen dann kann's wieder hochgehen, aber wie gesagt für mich ist der Bullenmarkt vorbei, aber es ist alles möglich und man sollte sich immer nach dem Markt richten ->trade what you see

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

tschonas
Bild des Benutzers tschonas
Offline
Zuletzt online: 27.11.2012
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 1'820
SMI im Dezember

Psytrance24 wrote:

8000 erst noch testen dann kann's wieder hochgehen

Bin ich nicht deiner Meinung. Für mich ist der Fall auf oder unter die 8000-er Grenze nicht zwingend. Auf einen tieferen Stand als der jetzige wird es wohl aber zwingend nochmals kommen. Meiner Meinung sollte die 8150/8100 fallen, dann mal schauen Wink

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 08.04.2019
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'398
SMI im Dezember

MarcusFabian wrote:

Man beachte MACD: Wenn die rote Linie die blaue kreuzt, ist der Daily auf Sell. Dann heisst's runter bis knapp über 8000.

Ob die Bullen das Zepter noch rumreissen können? Viel Zeit bleibt nicht mehr - dieses Jahr..

Die Kreuzung ist vollzogen, somit ein eindeutiger Beweis für fallende Kurse in den nächsten Tagen (gemäss MarcusFabian Wink ) :

Ich schliesse mich Psytrance24's Meinung also an.... erst wird die 8000 getestet.

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

tschonas
Bild des Benutzers tschonas
Offline
Zuletzt online: 27.11.2012
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 1'820
SMI im Dezember

Zum Glück ist an der Börse nicht alles vorhersehbar, denn ansonsten würden wir ja alles nur mit Gewinnen abschliessen.

Auch trotz der Charts, ich bleibe dabei. Ich glaube nicht, dass es bis 8000 geht!

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
SMI im Dezember

MACD hat wohl ein Fehlsignal generiert, wenn es noch 2-3 Tage hochgehen würde...

so, füge mal meinen hypothetischen Schlachtplan ein, damit ihr wisst warum ich mir ein so negatives Szenario ausmale Wink

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

tschonas
Bild des Benutzers tschonas
Offline
Zuletzt online: 27.11.2012
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 1'820
SMI im Dezember

Na wenn ihr alle meint Wink

Wetten, dass er nicht so weit nach unten verläuft? Biggrin

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
SMI im Dezember

tschonas wrote:

Zum Glück ist an der Börse nicht alles vorhersehbar, denn ansonsten würden wir ja alles nur mit Gewinnen abschliessen.

Ich könnte damit leben. Du nicht? Wink

Gruss

fritz

tschonas
Bild des Benutzers tschonas
Offline
Zuletzt online: 27.11.2012
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 1'820
SMI im Dezember

Doch wäre sicherlich schön Wink

Sehr kurzfristig siehts gut aus, der SMI mit 50 Punkten im Plus an der Vorbörse! Biggrin

Endspurt
Bild des Benutzers Endspurt
Offline
Zuletzt online: 10.11.2011
Mitglied seit: 01.02.2007
Kommentare: 1'091
SMI im Dezember

Das war mal wieder ein SMI-Start wie man ihn sich nicht wünscht. Sad

Vorbörslich laut Clariden-Leu 50 Punkte im Plus und jetzt schon gegen 30 Punkte im Minus. Differenz 75 Punkte.

Super Voraussage.

Um 10 Uhr wichtige DAX-Zahlen (IFO-Geschäftsklima-Index).

chuecheib
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 1'952
SMI im Dezember

na ja .. man macht den grössten gewinn mit puts wenn wir positiv eröffnen und negativ schliessen Wink

und der smi zeigt ganz klar richtung 8000er marke .... zum glück gibts puts Wink

START! Time to play the Game !!!!!

Friederich
Bild des Benutzers Friederich
Offline
Zuletzt online: 05.03.2014
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'446
SMI im Dezember

tschonas wrote:

Ich persönlich gehe davon aus, dass sich der SMI in den nächsten Tagen bis Ende Woche wieder bis ca. 8650/8700 Punkten raufarbeiten wird, wohl hauptsächlich dank Kurskorrekturen aus den letzten Tagen.

Kurzfristig bis Ende 2007 wird sich der Kurs wohl seitwärts bewegen.

Ist das Jahr 2007 wohl für viele Anleger bereits Vergangenheit? Im Jahr 2008 soll ja alles besser werden...

Wunschdenken! Weil der DJ Future seit Wochen immer im Minus liegt, ist auch der SMI rot! Sieht man heute wieder deutlich. Da nützt auch nichts, dass der DJ (nach SMI Börsenschluss!) deutlich ins Plus dreht! Dieses Spielchen wiederholt sich fast täglich und verunsichert die Anleger bei uns.

Deshalb bin ich Ende Mai ausgestiegen und habe mir davon einige Havanas und eine Hitech-Fischerrute gekauft... Abwarten!

Dr. Friederich Adolphus von Muralt

- "Besser en Ranze vom Frässe als es Buggeli vom Schaffe"

chuecheib
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 1'952
SMI im Dezember

Psytrance24 wrote:

MACD hat wohl ein Fehlsignal generiert, wenn es noch 2-3 Tage hochgehen würde...

so, füge mal meinen hypothetischen Schlachtplan ein, damit ihr wisst warum ich mir ein so negatives Szenario ausmale Wink

ein sehr realistisches szenario wobei ich die ausschläge der wellen etwas heftig finde ... und ich bin fest überzeugt dass zumindest die 8000er marke halten wird..

START! Time to play the Game !!!!!

Brunngass
Bild des Benutzers Brunngass
Offline
Zuletzt online: 19.04.2016
Mitglied seit: 13.04.2007
Kommentare: 1'305
@ geschätzter Friederich,

Dir gebührt ja in Sachen Crashprofezeiung in diesem Forum die Goldmedaille.

Warum bist Du eigentlich immer so mundfaul,wenn ich Dich frage, wie sich denn Deine Moneten vermehren?

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
SMI im Dezember

So, an der Marke von 8400 ist der Index abgeprallt. Könnte mir gut vorstellen, dass es jetzt in den nächsten Tagen Richtung 8800 geht, die Pharmabranche darin als outperformer.

Geht mit Gott, aber geht!

cheerio
Bild des Benutzers cheerio
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 20.11.2007
Kommentare: 142
SMI im Dezember

dieses Jahr gibts wohl weder weisse noch grüne Weihnachten... Ich tendiere auf rot...

cheers

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
SMI im Dezember

ich tendiere auf 2x grün Lol

Geht mit Gott, aber geht!

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
SMI im Dezember

19-12-2007 14:41 US-ANLEIHEN: Kursgewinne zur Eröffnung

NEW YORK (AWP International) - Die Kurse von US-Staatsanleihen sind am Mittwoch zu Handelsbeginn gestiegen. In allen Laufzeitbereichen sanken die Renditen.

Entscheidende Konjunkturdaten stehen nicht zur Veröffentlichung an. Am Nachmittag rückt aus Sicht der HSH Nordbank die Stellungnahme der US-Notenbank (Fed) zur Aufnahme ihrer Liquiditätsspritze am Geldmarkt (<>) in den Mittelpunkt des Interesses.

:idea: :?: Der Markt wirkt ja heute wie eine Schlaftablette! Lol

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

Friederich
Bild des Benutzers Friederich
Offline
Zuletzt online: 05.03.2014
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'446
Re: @ geschätzter Friederich,

Brunngass wrote:

Dir gebührt ja in Sachen Crashprofezeiung in diesem Forum die Goldmedaille.

Warum bist Du eigentlich immer so mundfaul,wenn ich Dich frage, wie sich denn Deine Moneten vermehren?

Soll ich lügen? Im Moment kannst Du an der Börse kaum was verdienen, oder?

Verdient habe ich bis Ende Mai 07 Lol

Dr. Friederich Adolphus von Muralt

- "Besser en Ranze vom Frässe als es Buggeli vom Schaffe"

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
SMI im Dezember

@ Friederich

... Verdient habe ich bis Ende Mai 07 ...

Ach so Du warst das also Lol

Jetzt weiss ich wenigstens wer an mich verkauft hat. LolLolLol

Gruss

Zocki

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
SMI im Dezember

Hey Zocki, leidest auch immer noch mit deinen novn calls?

bald wird novn outperformen, zusammen mit rog Lol

Geht mit Gott, aber geht!

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
SMI im Dezember

@ yzf

Nein !!! Inzwischen habe ich das Leiden schön gleichmässig auf ROCHE, UBS, und NOBEL verteilt. Und damit's mir nicht allzuwohl wird habe ich darauf geachtet dass das Leiden auch nach dem 21.12.2007 weitergeht.

Dann aber mit anderen Titel, u.a. mit HOLCIM, ACTELION, BALOISE LolLolLol

Gruss

Zockelmann

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

chuecheib
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 1'952
SMI im Dezember

@ zocki

wenn du doch immer die looser erwischt .. dann kauf doch puts und du wirst noch richtig reich Biggrin .. bei mir siehts leider auch sehr düster aus Sad ... gold wollt ned ... rieter wollt ned ... phonak will auch ned .. na ja .. wenigstens bin ich noch jung da sind die erfahrungen fast mehr wert Smile

START! Time to play the Game !!!!!

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
SMI im Dezember

Ja mir gehts genauso, habe rog novn und ubs, und keiner will so richtig! :cry:

Geht mit Gott, aber geht!

chuecheib
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 1'952
SMI im Dezember

so ... gegen ende wurde sogar noch die 8400er marke gekillt... damit ist dem fall bis 8300 nix mehr im wege...

START! Time to play the Game !!!!!

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
SMI im Dezember

anscheinend läuft jetzt die Subwelle 5... aber bald sollten wir Kaufkurse haben...

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 08.04.2019
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'398
SMI im Dezember

Psytrance24 wrote:

Fibonacci kann man immer anwenden. Aber der vorhergehende Aufstieg bietet einen guten Vergleich mit der laufenden Korrektur, wieviel % Der vorhergehigen Bewgung wird korrigiert. 38.2% entsprechen der minimalkorrektur, 61.8% der Maximalkorrektur, oft drehen die Kurse bei einer der Marken. Kannst alle möglichen Waves so vergleichen, aber die vorhergehende hat am meisten Bezug auf die Laufende.

Dann könnte jetzt theoretisch ein Wendepunkt in Richtung Aufwärtsbewegung entstehen? (61.8% Max.-Korrektur erreicht):

p.s. Diese GCI-Charts scheinen mir einfach keine genauen Schlusskurse zu geben - hat das was mit der USA Ansicht der SMI zu tun?

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

wildhund
Bild des Benutzers wildhund
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 02.08.2007
Kommentare: 2'296
SMI im Dezember

SECO erwartet Abschwächung des Wirtschaftswachstums

Bern. sda/baz. Das Wachstum der Schweizer Wirtschaft wird sich in den kommenden beiden Jahren auf unter 2 Prozent abschwächen. Das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) rechnet für 2008 unverändert mit einem Wachstum von 1,9 Prozent.

Im Jahr 2009 dürfte das Bruttoinlandprodukt (BIP) noch um 1,7 Prozent zulegen, wie das SECO am Donnerstag mitteilte. Dafür brummt die Wirtschaft im laufenden Jahr. Das SECO rechnet mit einer BIP-Expansionsrate von 2,8 Prozent. Noch im Oktober hatten die Ökonomen des Bundes ein Wachstum von 2,6 Prozent vorausgesagt.

Die Weltwirtschaft dürfte die anhaltende Kreditkrise glimpflich überstehen, schreibt das SECO in seiner Winter-Konjunkturprognose. Als stützende Faktoren werden die gute Gewinn- und Bilanzlage der Unternehmen ausserhalb des Finanzsektors sowie das hohe Beschäftigungsniveau in vielen Ländern genannt.

Für die Schweizer Wirtschaft erwartet das SECO für die beiden kommenden Jahre eine Verlangsamung bei den Exporten sowie bei den Ausrüstungsinvestitionen. Dank der guten Lage auf dem Arbeitsmarkt sei dagegen mit einem robusten Wachstum des Privatkonsums zu rechnen.

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



Mache was Du willst, aber mach es richtig!

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
SMI im Dezember

Börse wird 2008 kräftig zulegen

Gemäss Cash-Daily sind die Banken klar der Ansicht, dass die Aktien

für das Jahr 2008 15-20% unterbewertet sind.

Kursziel beim SMI sehe man bei 10'000 Punkten

http://www.cash.ch/daily/

Seiten