SMI im Juli 2009

1'108 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Green Shoot
Bild des Benutzers Green Shoot
Offline
Zuletzt online: 15.08.2020
Mitglied seit: 22.06.2009
Kommentare: 541
Re: Bei dünnem Volumen aufwärts

oslo11 wrote:

Immer wenn Experten sagen es würde abwärts gehen gehts aufwärts und umgekehrt. Eigentlich schon verrückt :!:

Ein kleiner Exkurs in die neoklassische Markttheorie

Wie man in schon in der ersten VWL-Vorlesung lernt, findet sich der Marktpreis im Gleichgewicht aus Angebot und Nachfrage.

Wenn die "Experten" meinen es ginge abwärts, haben diese ihre Positionen zu diesem Zeitpunkt meistens schon verkauft.

- Angebot an Aktien geht zurück

Viele Anleger vertrauen den "Experten" blind und warten auf den passenden Einstiegspunkt.

- Nachfrage nach Aktien geht zurück

Wenn das Angebot nun schneller abnimmt als die Nachfrage, sehen wir steigende Kurse bei niedrigerem Volumen. Aus diesem Grund sollte man die Volumen bei jeder Analyse einbeziehen.

Alles Theorie, die Praxis lässt sich nur mit Chaos beschreiben Smile

MFG

Sprössling

Die Gerüchteküche brodelt. Mal schauen, ob diese überbezahlten Wortverbieger richtig gewürfelt haben.

in_God_we_trust
Bild des Benutzers in_God_we_trust
Offline
Zuletzt online: 24.01.2016
Mitglied seit: 30.03.2009
Kommentare: 6'424
SMI im Juli 2009

Look at this.

Hugh Hendry - bond bull, equity bear:

http://www.ft.com/cms/893ac9c8-757e-11dc-b7cb-0000779fd2ac.html

Gruss
iGwt

"Es ist umsonst, dass ihr früh aufsteht und euch spät erst niedersetzt, um das Brot der Mühsal zu essen; denn der Herr gibt es den Seinen im Schlaf." ( Psalm 127:2 )

el Toro
Bild des Benutzers el Toro
Offline
Zuletzt online: 07.10.2010
Mitglied seit: 09.12.2008
Kommentare: 424
SMI im Juli 2009

war wohl nur eine Bärenfalle. So ganz klar ist die Sache noch nicht, aber riecht wieder sehr nach neuer Rally - ab in Richtung 5900... bevor im Herbst die grosse Korrektur (4800) folgen wird.

Aber zuerst gehts hoch: Die Berichtsaison wird wohl weiterhin besser als erwartet ausfallen, die Technik spricht wieder für steigende Kurse (GD200).

run rabbit, run...

oslo11
Bild des Benutzers oslo11
Offline
Zuletzt online: 29.08.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 1'023
SMI geht ab wie eine Rakete

Mir wird schon fast schwindlig; habe Höhenangst. Kann hier niemand den SMI stoppen? Hilfe :!:

kaufen, verkaufen so dass jeder was hat..........

roensi
Bild des Benutzers roensi
Offline
Zuletzt online: 10.08.2011
Mitglied seit: 12.02.2009
Kommentare: 164
Re: SMI geht ab wie eine Rakete

oslo11 wrote:

Mir wird schon fast schwindlig; habe Höhenangst. Kann hier niemand den SMI stoppen? Hilfe :!:

du solltest zum arzt gehen mit deinem problem....unbegreifflich was du da für einen schrott schreibst...

es ist nicht wenig zeit, die wir haben, sondern es ist viel zeit, die wir nicht nützen

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
SMI im Juli 2009

Wayne wrote:

...und seine alten Kumpel kommen angekrochen warum er sie nicht gewarnt hatte.

Es gab genug Warnungen. Aber die meisten Anleger wollten sie gar nicht sehen.

Die ersten Warnungen gab es schon, als der Markt noch am Steigen war. Natürlich konnte noch keiner wissen, ob das eintrifft oder nicht. Vorsichtige Anleger haben aber schon stufenweise ihre Gewinne eingefahren. Risikobewusste Anleger haben weiter gekauft, was man denen ja nicht vorhalten kann, aber auch viele Neulinge sind noch aufgesprungen, weil sie den Zug nicht verpassen wollten, alleine dies ist schon ein schlechtes Zeichen.

Bis dahin wurden eigentlich noch keine groben Fehler gemacht, verschiedene Hoffnungen führen eben zu verschiedenen Strategien.

Grosse Fehler wurden erst gemacht, als die Krise schon da war, sich schon ein deutlicher Abwärtstrend etabliert hat, und immer noch gekauft wurde, wie wenn man damit einen Trendwechsel erzwingen könnte.

Gruss

fritz

in_God_we_trust
Bild des Benutzers in_God_we_trust
Offline
Zuletzt online: 24.01.2016
Mitglied seit: 30.03.2009
Kommentare: 6'424
SMI im Juli 2009

Der Dollar ist unter die CHF 1.08 gesunken. Der SNB gelingt es offenbar nicht mehr den fallenden Dollar zu stoppen! Der SMI wird folglich gegenüber dem DJ verlieren. Oel bleibt bei 60 stehen, es darf nicht steigen, die Politiker haben es ihm untersagt, das ist gut für steigende Aktien. Doch immernoch haben wir 4 Wochen fallende Kurse hinter uns und wer sagt, dass sich das plötzlich ändern sollte?

Gruss
iGwt

"Es ist umsonst, dass ihr früh aufsteht und euch spät erst niedersetzt, um das Brot der Mühsal zu essen; denn der Herr gibt es den Seinen im Schlaf." ( Psalm 127:2 )

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
Re: SMI geht ab wie eine Rakete

roensi wrote:

oslo11 wrote:
Mir wird schon fast schwindlig; habe Höhenangst. Kann hier niemand den SMI stoppen? Hilfe :!:

du solltest zum arzt gehen mit deinem problem....unbegreifflich was du da für einen schrott schreibst...

auch noch ein frechdachs :!:


 

Denne
Bild des Benutzers Denne
Offline
Zuletzt online: 10.08.2019
Mitglied seit: 20.10.2008
Kommentare: 2'478
SMI im Juli 2009

in_God_we_trust wrote:

Der Dollar ist unter die CHF 1.08 gesunken. Der SNB gelingt es offenbar nicht mehr den fallenden Dollar zu stoppen!

Entscheidender ist der Euro, Einsatzschwelle sind 1.50, hab´ich mir mal sagen lassen. War vor 2,3 Wochen schön zu beobachten, wie die SNB den CHF sozusagen innert Minuten in den Dreck gedrückt hat.

el Toro
Bild des Benutzers el Toro
Offline
Zuletzt online: 07.10.2010
Mitglied seit: 09.12.2008
Kommentare: 424
SMI im Juli 2009

in_God_we_trust wrote:

und wer sagt, dass sich das plötzlich ändern sollte?

ich!

run rabbit, run...

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
SMI im Juli 2009

Wow :!:

PreSMI: 5,356.22 / 40.93 / 14 Jul 2009 08:27

8)

aktienfreund
Bild des Benutzers aktienfreund
Offline
Zuletzt online: 14.07.2012
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 416
SMI im Juli 2009

Ja, das war vorgestern. Lol

Gruss, aktienfreund

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 13.08.2020
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'631
SMI im Juli 2009

Vorbörse 5'489.34 (5'473.33)

die 5500 werden wohl heute fallen

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

saeeendl
Bild des Benutzers saeeendl
Offline
Zuletzt online: 05.06.2010
Mitglied seit: 06.05.2009
Kommentare: 111
SMI im Juli 2009

Elias wrote:

Vorbörse 5'489.34 (5'473.33)

die 5500 werden wohl heute fallen

das würde mich freuen Biggrin kann ich endlich meine SMIQ abstossen-.-

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
SMI im Juli 2009

aktienfreund wrote:

Ja, das war vorgestern. Lol

Gruss, aktienfreund

Ups :oops: :oops: :oops:

Sorry :!:

Clariden scheint Urlaub zu haben...

Steht immer noch das selbe :roll:

<gelöscht>
SMI im Juli 2009

saeeendl wrote:

Elias wrote:
Vorbörse 5'489.34 (5'473.33)

die 5500 werden wohl heute fallen

das würde mich freuen Biggrin kann ich endlich meine SMIQ abstossen-.-

Für eine nachhaltige Überwindung brauchen wir aber wieder die Amis. Ich gehe eher davon aus, dass auf diesem Niveau Gewinnmitnahmen einsetzen werden, zumindest bis die Zahlen von JPM kommen. Diejenigen von Nokia werden die Märkte wohl kaum nach oben ziehen, wie man so hört.

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 13.08.2020
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'631
SMI im Juli 2009

balzers99 wrote:

Für eine nachhaltige Überwindung brauchen wir aber wieder die Amis.

War das jemals anders?

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

<gelöscht>
SMI im Juli 2009

Elias wrote:

balzers99 wrote:
Für eine nachhaltige Überwindung brauchen wir aber wieder die Amis.

War das jemals anders?

Nein, man redet nur schon seit langem von einer bevorstehenden Abkoppelung. Nur im Moment ist es wieder ganz extrem. Die europäischen Märkte sind NUR noch US-getrieben. Überhaupt kein Eigenleben mehr. Jeder Tick der US-Futures wird nachvollzogen, seien die Umsätze noch so gering im europäischen Handel.

sparkle78
Bild des Benutzers sparkle78
Offline
Zuletzt online: 22.11.2013
Mitglied seit: 13.03.2009
Kommentare: 516
SMI im Juli 2009

Drüben siehts nicht nach grün aus. Futures im Minus!!

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
SMI im Juli 2009

Das kann noch grün werden. Stehen noch einige Daten an.

<gelöscht>
SMI im Juli 2009

Es sieht nicht grün aus. Nur hatten die US-Futures gestern seit dem Handelsschluss in Europa ca. 0.90% zugelegt. Heute sind sie ein wenig im Minus. Doch unter dem Strich sind die US-Futures etwas höher als beim SMI-Schluss von gestern. Dies hat der SMI nun nachvollzogen.

Green_Friday
Bild des Benutzers Green_Friday
Offline
Zuletzt online: 02.09.2011
Mitglied seit: 02.05.2008
Kommentare: 15
5520

Denke wir prallen heute zum 3. Mal bei 5520 ab. Danach kann es bis 5300 gehen.

schmago
Bild des Benutzers schmago
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 17.01.2008
Kommentare: 459
Re: 5520

Green_Friday wrote:

Denke wir prallen heute zum 3. Mal bei 5520 ab. Danach kann es bis 5300 gehen.[/quot

tageshigh liegt bei 5509.98 , wo siehst du 5520 ?

Green_Friday
Bild des Benutzers Green_Friday
Offline
Zuletzt online: 02.09.2011
Mitglied seit: 02.05.2008
Kommentare: 15
Re: 5520

schmago wrote:

Green_Friday wrote:
Denke wir prallen heute zum 3. Mal bei 5520 ab. Danach kann es bis 5300 gehen.[/quot

tageshigh liegt bei 5509.98 , wo siehst du 5520 ?

+/- 10 Punkte sollte man vernachlässigen können.

Wenn die 5520 aber nicht nachhaltig durchbrochen werden, gehts runter.

el Toro
Bild des Benutzers el Toro
Offline
Zuletzt online: 07.10.2010
Mitglied seit: 09.12.2008
Kommentare: 424
SMI im Juli 2009

heute 14:30 US-Arbeitszahlen, 16:00 Philly-Fed

ob nun nochmals zurück auf 5300 und dann weiter hoch, oder direkt nach oben... was solls! Diese Krise wird noch lange dauern, da hats auch mal Platz für eine etwas längere Erholung - im jezigen Fall unterstützt und beflügelt von Wirtschaftszahlen, welche Hoffnung machen (doch wissen wir alle, auf welchem Fundament diese Hoffnung getragen wird... wackelwackel)

run rabbit, run...

oslo11
Bild des Benutzers oslo11
Offline
Zuletzt online: 29.08.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 1'023
5525Pt. sind durchbrochen

Ja irgendwann wirds schon wieder einen Stopp geben. Diese Woche ist aber recht gut, habe Mal vorsichtshalber die 3. Säule zur Hälfte umgeschichtet Smile

Hoffentlich steigt bis am Abend, am liebsten so gegen 5550 Pt.

kaufen, verkaufen so dass jeder was hat..........

oslo11
Bild des Benutzers oslo11
Offline
Zuletzt online: 29.08.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 1'023
Re: 5520

Green_Friday wrote:

Denke wir prallen heute zum 3. Mal bei 5520 ab. Danach kann es bis 5300 gehen.

Wir sind schon abgeprallt aber Himmelwärts Wink

mfg oslo11

kaufen, verkaufen so dass jeder was hat..........

Green_Friday
Bild des Benutzers Green_Friday
Offline
Zuletzt online: 02.09.2011
Mitglied seit: 02.05.2008
Kommentare: 15
Re: 5520

oslo11 wrote:

Green_Friday wrote:
Denke wir prallen heute zum 3. Mal bei 5520 ab. Danach kann es bis 5300 gehen.

Wir sind schon abgeprallt aber Himmelwärts Wink

mfg oslo11

Ok, als Delle in der 5520er Mauer geht das nicht mehr durch... Wenn wir klar über 5520 schliessen bleibe ich bullisch.

orangebox
Bild des Benutzers orangebox
Offline
Zuletzt online: 16.12.2015
Mitglied seit: 22.11.2007
Kommentare: 2'026
SMI im Juli 2009

JP Morgan erwirtschaftet Rekordertrag

Goldman Sachs hatte mit einem glänzenden Ergebnis vorgelegt - nun zieht der erste Konkurrent nach: Vor allem das starke Geschäft am Anleihemarkt verhilft JP Morgan im zweiten Quartal zu Erträgen von fast 28 Mrd. $ und lässt den Nettogewinn auf 2,7 Mrd. $ steigen.

http://www.ftd.de/unternehmen/finanzdienstleister/:Investmentbanking-im-...

Die Lage scheint sich zu beruhigen gute Nachrichten.

querschuesse.de

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Re: 5520

Green_Friday wrote:

Wenn wir klar über 5520 schliessen bleibe ich bullisch.

Das sieht tatsächlich recht positiv aus, alle gleitenden Durchschnitte von 20 bis 200 wurden in diesen Tagen durchbrochen.

Allerdings fehlen noch die grossen Volumen. Es müsste also innerhalb von etwa einer Woche mindestens einen Tag mit grossem Anstieg bei grossem Volumen geben, oder mehrere kleine Anstiege hintereinander mit steigenden Volumen von Tag zu Tag. Daran zweifle ich im Moment noch, die Big Boys sind doch alle in den Ferien.

Es würde mich nicht wundern, wenn es bei einem Scheinausbruch bleibt.

Nachtrag: Bei DJ und DAX sieht es nicht ganz so gut aus. Könnte ja auch sein, dass sich der Schweizer Markt mal etwas abkoppelt (glaube ich aber nicht).

Gruss

fritz

Seiten