SMI im Juli 2009

1'108 posts / 0 new
Letzter Beitrag
freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
smi

@orangebox

hmm du wahrst leider zum falschen zeitpunkt am falschen ort investiert! darum hättest du erst recht am februar auf schnäpchen jagt gehen sollen. somit hättest du einiges wider gut machen können. aber ich nehme mal an das du nicht mehr gross flüssig bist. :roll:

ich habe mit meiner lebensversicherung auch 10k verloren. aber alles wider reingeholt selbst ist der man auch wenn man kein profi ist. gut invormiert da ist man schon gut plaziert. Biggrin


 

el Toro
Bild des Benutzers el Toro
Offline
Zuletzt online: 07.10.2010
Mitglied seit: 09.12.2008
Kommentare: 424
SMI im Juli 2009

orangebox wrote:

Ich versteh die Welt nicht mehr kann mich einer aufklären???

Verlust im 5-stelligen Bereich? Das geht ja noch Wink

Nur ganz kurz: Im März lief die erste Party an, die so hiess: Weltuntergang vermieden - doch kein Finanzkollaps - ja, die Banken sind nun mal das Herz der Wirtschaft... nein, falsch, die Konsumenten sind das Herz der Wirtschaft, aber die Banken sind das Herz der Börse. Und da sind wir an Punkt zwei: Die Banken schreiben wieder Gewinne, Gier kommt zurück: daher nun der zweite Teil der Rally!! Unterstützt wird das Ganze von diversen Wirtschaftsdaten, welche Besserung anzeigen (Frühindikatoren, Q2-Zahlen, Stabilisation der Wirtschaft).

Zurück zum Herz der Wirtschaft: Den Konsumenten! Die sind noch lange nicht bereit, wieder zu konsumieren. Im Gegenteil. Es wird gespart bei den Privaten - und dies gerade in den USA!!! Dann die Arbeitslosigkeit, die allg. Folgen dieser Krise... Fact ist: diese Rally steht auf extrem wackligen Beinen, weit ab der Realität. Denk doch mal an letzten Sommer: Kann jemand den Ölpreis von 150$ irgendwie begrünen? Kein bisschen - es war alleine der Trend, die Gier, die Verrücktheit... an den Börsen ist dies nicht ganz so wahrscheinlich, aber so etwas ähnliches erleben wir zur Zeit: wir feiern eine Party, weil die Welt nicht untergehen wird, und weil paar Banken und Firmen irgendwie Gewinne schreiben, mit Staatsgelder (all die Banken, Ford, Versicherungen...) - in Milliardenhöhe...

Take it easy Orangebox, es wird noch genug Möglichkeiten geben, günstig einzusteigen. Du wirst sehen, in den nächsten Tagen und Wochen wird vermehrt in den Medien zu Lesen sein: Soll ich jetzt einsteigen? - weil eben die Gier zurück kommt, und langsam auch die gefühlte Sicherheit, die Angst, etwas zu verpassen... Ja, und dann, nachdem man genug lange zugeschaut hat, und endlich wieder einsteigt, dann crashed die Geschichte wieder, Horrorszenarien werden publiziert, Verluste der Unternehmen ausgewiesen...: Hallo Ausverkauf!! Der Kleinanleger verabschiedet sich endgültig von den Börsen...

wie heisst es so schön: Wer zuletzt kommt, bestraft das Leben... WinkWinkWink

run rabbit, run...

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
SMI im Juli 2009

Orangebox

Börse und Logik ist wie Mann und Frau mit geht es nicht ohne auch nicht.

Man kann die Börse nicht alleine logisch erkären und muss auch versuchen die Psychologie der Börse zu erkennen.

Es wird viel geschrieben, aber man kann Zahlen so oder so interpretieren. Heute Morgen wurden die Zahlen von CS nicht gleich positiv interpretiert wie am Abend. Auch heute Abend im Fernsehen wurde zum Beispiel die Zahlen von Roche im Vergleich zu CS obwohl beide Sonderbelastungen hatten, falsch interpretiert.

Viele die über die Börse schreiben haben meistens null Ahnung und versuchen nur auf bestehenden Fakten die Sachlage zu interpretieren.

Wichtiger sind die Erwartungen und die bestehende Psychologie. Charts können helfen diese zu erkennen.

Dazu braucht es eben auch Erfahrung um das ganze richtig zu interpretieren.

Die Börse ist eben ein sehr komplexes chaotisches System aber eben für mich als Spieler sehr faszinierend.

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

Denne
Bild des Benutzers Denne
Offline
Zuletzt online: 22.11.2018
Mitglied seit: 20.10.2008
Kommentare: 2'478
SMI im Juli 2009

T15 wrote:

Denne wrote:
orangebox wrote:
Ich versteh die Welt nicht mehr kann mich einer aufklären???

anything goes with fiat money. Wie lange ist die Frage.

Credit and Credibility

ähm das "gepumpte" papier zeigt wirkung Lol

wann hat dies genau angefangen? sind bereits 12monate um?

40 Jahre

Status Quo
Bild des Benutzers Status Quo
Offline
Zuletzt online: 29.01.2015
Mitglied seit: 09.06.2006
Kommentare: 1'491
SMI im Juli 2009

Meine Aktienquote liegt momentan bei 0%.... ist ja klar, dass jetzt die Kurse explodieren... :roll: Wink

Ich traue der Rally nicht. Die Kurse steigen grundlos, an der wirtschaftlichen Misere hat sich nix geändert!!! Typisches Idiotenrallye???

Die Bullen sind los

T15
Bild des Benutzers T15
Offline
Zuletzt online: 29.03.2019
Mitglied seit: 11.10.2008
Kommentare: 1'837
SMI im Juli 2009

Denne wrote:

40 Jahre

ja klar... aber jetzt im extremem ausmasse Biggrin

also als die schulden bezahlung anfing letztes jahr!?

und mit lange meinte ich bis das frische geld ankommt im markt Wink

Status Quo wrote:

Die Kurse steigen grundlos, an der wirtschaftlichen Misere hat sich nix geändert!!! Typisches Idiotenrallye???

ne wie bereits erwähnt papier machts möglich Wink

saeeendl
Bild des Benutzers saeeendl
Offline
Zuletzt online: 05.06.2010
Mitglied seit: 06.05.2009
Kommentare: 111
SMI im Juli 2009

Status Quo wrote:

Meine Aktienquote liegt momentan bei 0%.... ist ja klar, dass jetzt die Kurse explodieren... :roll: Wink

Ich traue der Rally nicht. Die Kurse steigen grundlos, an der wirtschaftlichen Misere hat sich nix geändert!!! Typisches Idiotenrallye???

genau, bei dem man satte gewinne einsacken kann und warten bis die nächste konsoldierung kommt BiggrinBiggrin

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
SMI im Juli 2009

Status Quo wrote:

Meine Aktienquote liegt momentan bei 0%.... ist ja klar, dass jetzt die Kurse explodieren... :roll: Wink

Ich traue der Rally nicht. Die Kurse steigen grundlos, an der wirtschaftlichen Misere hat sich nix geändert!!! Typisches Idiotenrallye???

CS haette ohne Sonderbelastung ca 4,5 Mrd und Roche 8 Mrd Gewinn und die Aussichten sind auch noch gut. Wink

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

aktienfreund
Bild des Benutzers aktienfreund
Offline
Zuletzt online: 14.07.2012
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 416
SMI im Juli 2009

@saeeendl

Ich trade momentan mit Open-Mini-Futures von Vontobel. Hier im Forum wurde die Kursstellung der Optionen dieser Bank schon kritisiert. Gemäss meinen Bobachtungen sind die Geld-/ Briefkurse der Mini-Futures allerdings korrekt gestellt. Achtung: Auf anderen Plattformen sind die Kurse manchmal nicht zeitecht oder verzerrt. Daher ist es sinnvoll, sich direkt bei Vontobel zu orientieren:

http://www.derinet.ch/Mini-Futures/Vontobel-Mini-Futures-de.asp

@all:

Bin ich eigentlich der Einzige, der letzthin mit Shorts etwelche Mühe hatte, d.h. ins Minus geraten ist? Blum 3

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
SMI im Juli 2009

@turbo, machst du mir einen gefallen und meldest, wenn du deine roche-call verkaufst?

Denne
Bild des Benutzers Denne
Offline
Zuletzt online: 22.11.2018
Mitglied seit: 20.10.2008
Kommentare: 2'478
SMI im Juli 2009

T15 wrote:

Denne wrote:

40 Jahre

ja klar... aber jetzt im extremem ausmasse Biggrin

also als die schulden bezahlung anfing letztes jahr!?

TARP war im Oktober oder November, soweit ich mich erinnere. Wobei damit natürlich keine Schulden bezahlt wurden.

T15 wrote:

und mit lange meinte ich bis das frische geld ankommt im markt Wink

Na also die Banken zocken ja wieder wie die gesengten Säue. Wären ja auch einige hopps gegangen, wenn die FED oder die SNB nicht moneycreator 2.0 installiert hätten, oder? Wo stünde der DOW heute ohne TARP?

saeeendl
Bild des Benutzers saeeendl
Offline
Zuletzt online: 05.06.2010
Mitglied seit: 06.05.2009
Kommentare: 111
SMI im Juli 2009

aktienfreund wrote:

@saeeendl

Ich trade momentan mit Open-Mini-Futures von Vontobel. Hier im Forum wurde die Kursstellung der Optionen dieser Bank schon kritisiert. Gemäss meinen Bobachtungen sind die Geld-/ Briefkurse der Mini-Futures allerdings korrekt gestellt. Achtung: Auf anderen Plattformen sind die Kurse manchmal nicht zeitecht oder verzerrt. Daher ist es sinnvoll, sich direkt bei Vontobel zu orientieren:

http://www.derinet.ch/Mini-Futures/Vontobel-Mini-Futures-de.asp

@all:

Bin ich eigentlich der Einzige, der letzthin mit Shorts etwelche Mühe hatte, d.h. ins Minus geraten ist? Blum 3

hmm leider habe ich mit futures noch total keine erfahrung, zu vontobel bin/ muss ich jedoch aus prinzip positiv eingestellt sein da ich in ner raiffeisenbank arbeite :)( vontobel= partnerbank/anlagebank von den RB's).

naja sollte mal nen crash kurs machen in sachen futures :-/.. :roll: :roll:

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
SMI im Juli 2009

Gehört eigentlich nicht hier her, aber ROGMH wird noch die 3 Quartalszahlen erleben, die werden bombastisch sein.

ROGFC muss ich innerhalb 4 Wochen verkaufen. Wink

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

<gelöscht>
SMI im Juli 2009

wie pflegte mein kantilehrer so schön zu sagen die mehrheit hat nie recht denn es gibt mehr dumme leute als gescheite wer sich zu den idioten zählen darf wissen wir wohl erst in paar jahren die langfristigen folgen kann man jetzt noch kaum abschätzen ich glaube am ehesten an das szenario von mf

orangebox
Bild des Benutzers orangebox
Offline
Zuletzt online: 16.12.2015
Mitglied seit: 22.11.2007
Kommentare: 2'026
SMI im Juli 2009

el Toro wrote:

orangebox wrote:

Ich versteh die Welt nicht mehr kann mich einer aufklären???

Verlust im 5-stelligen Bereich? Das geht ja noch Wink

Nur ganz kurz: Im März lief die erste Party an, die so hiess: Weltuntergang vermieden - doch kein Finanzkollaps - ja, die Banken sind nun mal das Herz der Wirtschaft... nein, falsch, die Konsumenten sind das Herz der Wirtschaft, aber die Banken sind das Herz der Börse. Und da sind wir an Punkt zwei: Die Banken schreiben wieder Gewinne, Gier kommt zurück: daher nun der zweite Teil der Rally!! Unterstützt wird das Ganze von diversen Wirtschaftsdaten, welche Besserung anzeigen (Frühindikatoren, Q2-Zahlen, Stabilisation der Wirtschaft).

Zurück zum Herz der Wirtschaft: Den Konsumenten! Die sind noch lange nicht bereit, wieder zu konsumieren. Im Gegenteil. Es wird gespart bei den Privaten - und dies gerade in den USA!!! Dann die Arbeitslosigkeit, die allg. Folgen dieser Krise... Fact ist: diese Rally steht auf extrem wackligen Beinen, weit ab der Realität. Denk doch mal an letzten Sommer: Kann jemand den Ölpreis von 150$ irgendwie begrünen? Kein bisschen - es war alleine der Trend, die Gier, die Verrücktheit... an den Börsen ist dies nicht ganz so wahrscheinlich, aber so etwas ähnliches erleben wir zur Zeit: wir feiern eine Party, weil die Welt nicht untergehen wird, und weil paar Banken und Firmen irgendwie Gewinne schreiben, mit Staatsgelder (all die Banken, Ford, Versicherungen...) - in Milliardenhöhe...

Take it easy Orangebox, es wird noch genug Möglichkeiten geben, günstig einzusteigen. Du wirst sehen, in den nächsten Tagen und Wochen wird vermehrt in den Medien zu Lesen sein: Soll ich jetzt einsteigen? - weil eben die Gier zurück kommt, und langsam auch die gefühlte Sicherheit, die Angst, etwas zu verpassen... Ja, und dann, nachdem man genug lange zugeschaut hat, und endlich wieder einsteigt, dann crashed die Geschichte wieder, Horrorszenarien werden publiziert, Verluste der Unternehmen ausgewiesen...: Hallo Ausverkauf!! Der Kleinanleger verabschiedet sich endgültig von den Börsen...

wie heisst es so schön: Wer zuletzt kommt, bestraft das Leben... WinkWinkWink

Turbo wrote:

Orangebox

Börse und Logik ist wie Mann und Frau mit geht es nicht ohne auch nicht.

Man kann die Börse nicht alleine logisch erkären und muss auch versuchen die Psychologie der Börse zu erkennen.

Es wird viel geschrieben, aber man kann Zahlen so oder so interpretieren. Heute Morgen wurden die Zahlen von CS nicht gleich positiv interpretiert wie am Abend. Auch heute Abend im Fernsehen wurde zum Beispiel die Zahlen von Roche im Vergleich zu CS obwohl beide Sonderbelastungen hatten, falsch interpretiert.

Viele die über die Börse schreiben haben meistens null Ahnung und versuchen nur auf bestehenden Fakten die Sachlage zu interpretieren.

Wichtiger sind die Erwartungen und die bestehende Psychologie. Charts können helfen diese zu erkennen.

Dazu braucht es eben auch Erfahrung um das ganze richtig zu interpretieren.

Die Börse ist eben ein sehr komplexes chaotisches System aber eben für mich als Spieler sehr faszinierend.

Trotzdem für mich absolut unverständlich, aber wie der Turbo sagt viel Psychologie, Wunschdenken dahinter.

Mit rationales Denken kommt man an der Börse gar nicht weit, Turbo deine Denkweise hätt ich gern 8)

querschuesse.de

<gelöscht>
SMI im Juli 2009

in zeiten wie diesen weiss niemand so recht was man machen soll alle sind mehr oder wenig überfordert da hat die irrationalität leichtes spiel umsomehr da es eine krise in dieser komplexität noch nie gegeben hat und auf keine bewährten mittel zuruckgegriffen werden kann

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 17.06.2019
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'086
SMI im Juli 2009

Turbo wrote:

Gehört eigentlich nicht hier her, aber ROGMH wird noch die 3 Quartalszahlen erleben, die werden bombastisch sein.

Solange nichts dazwischen kommt. Yasmin in memoriam.

Oder eine Studie vorzeitig abgebrochen werden muss, etc.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

oslo11
Bild des Benutzers oslo11
Offline
Zuletzt online: 29.08.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 1'023
Morgen gibts wohl den 10 Tag grün in Folge

Nachdem es letzte Woche regelrecht 5 Tage nach oben geschossen ist, sieht auch diese Woche hellgrün und jetzt aufs Wochenende sogar wieder dunkelgrün aus.

Gibts Morgen nochmals 2% sind es diese Woche auch bereits nahezu 5%.

Und dann reden da noch einige von einer Konsolidierung :!: :?: :arrow:

kaufen, verkaufen so dass jeder was hat..........

Neu-SG
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 2'525
SMI im Juli 2009

Turbo wrote:

Orangebox

Börse und Logik ist wie Mann und Frau mit geht es nicht ohne auch nicht.

Klar gehts ohne frau... ist viel geiler.... hihihi

Green Shoot
Bild des Benutzers Green Shoot
Offline
Zuletzt online: 25.04.2011
Mitglied seit: 22.06.2009
Kommentare: 500
SMI im Juli 2009

Manchmal kann man sich auch freuen wenn man kein Geld verloren hat. = )

Zum heutigen Tag:

Etwas Einzigartiges ist heute passiert.

Man schaue sich die Märkte an:

Rohstoffe grün

Aktien grün

Indizes grün

USD grün

US-Treasuries grün.

Anders ausgedrückt, es fand heute keine Umschichtung in den Assetklassen statt, sondern "frisches" Geld wurde in die Märkte gepumpt. Das ist ein extrem bullisches Signal.

Waren das nun die institutionellen? Oder die Big-Boys?

Könnte dies der Initialzünder gewesen sein?

Ich hab das Gefühl es stehen massive Bewegungen an. An dieser Stelle ist es meiner Meinung nach keine schlechte Idee, gleichzeitig 50/50 in "out of the money" Puts und Calls zu investieren.

Mit massiven Bewegungen meine ich entweder den Ausbruch nach oben, der uns offiziell in einen Bullenmarkt katapultiert, oder die Korrektur nach unten, die mit massiven Übertreibungen seitens Medien zu einer neuen Verkaufspanik führen?

Meine Strategie:

Ab morgen in beide Richtungen dabei.

MFG

Sprössling

Mal schauen, ob diese überbezahlten Wortbieger richtig gewürfelt haben.

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
SMI im Juli 2009

Das habe ich jetzt aber nicht erwartet:

PreSMI: 5,720.61 / -44.90 / 24 Jul 2009 08:09

Name Ticker Bank Geld Brief Bank Change Date/Time

ABB N ABBN JB 18.45 18.91 JB -0.09 24 Jul 09 / 08:04

ACTELION HLD ATLN JB 58.40 59.55 CL -0.28 24 Jul 09 / 08:03

ADECCO N ADEN CL 46.95 47.90 CL -0.26 24 Jul 09 / 08:03

BALOISE HLD N BALN CL 82.60 85.10 CL -0.45 24 Jul 09 / 08:04

CS GROUP N CSGN CL 50.75 52.17 JB -0.34 24 Jul 09 / 08:04

HOLCIM N HOLN CL 58.10 59.20 CL -0.30 24 Jul 09 / 08:03

JULIUS BAER I BAER CL 46.05 47.40 JB -0.26 24 Jul 09 / 08:06

NESTLE N NESN CL 42.50 43.05 CL -0.25 24 Jul 09 / 08:04

NOBEL BIOCARE N JB 21.21 21.85 CL -0.13 24 Jul 09 / 08:04

NOVARTIS N NOVN CL 46.75 47.60 JB -0.29 24 Jul 09 / 08:03

RICHEMONT I CFR CL 25.50 26.23 JB -0.14 24 Jul 09 / 08:04

ROCHE GS ROG CL 157.00 160.00 CL -0.90 24 Jul 09 / 08:04

SWATCH GROUP I UHR CL 182.00 185.50 CL -0.95 24 Jul 09 / 08:03

SWISS LIFE HLDG N SLHN CL 105.75 108.75 CL -0.55 24 Jul 09 / 08:04

SWISS RE N RUKN JB 37.99 39.15 JB -0.23 24 Jul 09 / 08:04

SWISSCOM N SCMN CL 340.50 345.50 CL -1.75 24 Jul 09 / 08:03

SYNGENTA N SYNN JB 246.00 251.00 CL -8.00 24 Jul 09 / 08:09

SYNTHES SYST CL 107.75 109.75 CL -0.55 24 Jul 09 / 08:03

UBS N UBSN CL 14.55 14.96 JB -0.10 24 Jul 09 / 08:04

ZURICH FINANCIAL S. N ZURN CL 195.50 200.50 CL -1.20 24 Jul 09 / 08:03

Da wäre ein Pütchen ganz gut gewesen :roll:

Wieso überhaupt rot :?:

saeeendl
Bild des Benutzers saeeendl
Offline
Zuletzt online: 05.06.2010
Mitglied seit: 06.05.2009
Kommentare: 111
SMI im Juli 2009

Perry2000 wrote:

Das habe ich jetzt aber nicht erwartet:

PreSMI: 5,720.61 / -44.90 / 24 Jul 2009 08:09

Name Ticker Bank Geld Brief Bank Change Date/Time

ABB N ABBN JB 18.45 18.91 JB -0.09 24 Jul 09 / 08:04

ACTELION HLD ATLN JB 58.40 59.55 CL -0.28 24 Jul 09 / 08:03

ADECCO N ADEN CL 46.95 47.90 CL -0.26 24 Jul 09 / 08:03

BALOISE HLD N BALN CL 82.60 85.10 CL -0.45 24 Jul 09 / 08:04

CS GROUP N CSGN CL 50.75 52.17 JB -0.34 24 Jul 09 / 08:04

HOLCIM N HOLN CL 58.10 59.20 CL -0.30 24 Jul 09 / 08:03

JULIUS BAER I BAER CL 46.05 47.40 JB -0.26 24 Jul 09 / 08:06

NESTLE N NESN CL 42.50 43.05 CL -0.25 24 Jul 09 / 08:04

NOBEL BIOCARE N JB 21.21 21.85 CL -0.13 24 Jul 09 / 08:04

NOVARTIS N NOVN CL 46.75 47.60 JB -0.29 24 Jul 09 / 08:03

RICHEMONT I CFR CL 25.50 26.23 JB -0.14 24 Jul 09 / 08:04

ROCHE GS ROG CL 157.00 160.00 CL -0.90 24 Jul 09 / 08:04

SWATCH GROUP I UHR CL 182.00 185.50 CL -0.95 24 Jul 09 / 08:03

SWISS LIFE HLDG N SLHN CL 105.75 108.75 CL -0.55 24 Jul 09 / 08:04

SWISS RE N RUKN JB 37.99 39.15 JB -0.23 24 Jul 09 / 08:04

SWISSCOM N SCMN CL 340.50 345.50 CL -1.75 24 Jul 09 / 08:03

SYNGENTA N SYNN JB 246.00 251.00 CL -8.00 24 Jul 09 / 08:09

SYNTHES SYST CL 107.75 109.75 CL -0.55 24 Jul 09 / 08:03

UBS N UBSN CL 14.55 14.96 JB -0.10 24 Jul 09 / 08:04

ZURICH FINANCIAL S. N ZURN CL 195.50 200.50 CL -1.20 24 Jul 09 / 08:03

Da wäre ein Pütchen ganz gut gewesen :roll:

Wieso überhaupt rot :?:

warte noch ein bisschen ab, kann sich schnell ändern Wink :twisted:

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 17.06.2019
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'086
SMI im Juli 2009

Perry2000 wrote:

Wieso überhaupt rot :?:

DJ Future 8'962

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Aciera.
Bild des Benutzers Aciera.
Offline
Zuletzt online: 14.08.2011
Mitglied seit: 06.10.2008
Kommentare: 209
SMI im Juli 2009

ich habs eigentlich erwartet,nach diesem übertriebenen

hochs von gestern Sad

<gelöscht>
SMI im Juli 2009

Elias wrote:

Perry2000 wrote:
Wieso überhaupt rot :?:

DJ Future 8'962

Die Berichtsaison hat gestern nachbörslich eine kleine Delle bekommen. Bei negativen Quartalsergebnissen wird die jeweilige Aktie bestraft, oder es kommt allenfalls zu vernachlässigbaren Gewinnmitnahmen. Bei guten hingegen wird der ganze Markt förmlich nach oben gerissen. Da läuten bei mir die Alarmglocken noch mehr. Wie bereits gesagt wurde, sind gestern Neugelder in den Markt geflossen. Es wird sich zeigen, ob es sich dabei nur um eine Bullenfalle handelte. Schade verstehe ich von der Charttechnik zu wenig.

oslo11
Bild des Benutzers oslo11
Offline
Zuletzt online: 29.08.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 1'023
so schlimm siehts ja nicht aus

1/2 % ist schnell aufgeholt, ich persönlich hätte gegen ein down von ca. 5 % nichts einzuwenden :idea:

kaufen, verkaufen so dass jeder was hat..........

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
SMI im Juli 2009

5%

Wann, heute noch?

:?: :?:

wird ja alles wieder brutal hochgekauft

Lol

Geht mit Gott, aber geht!

<gelöscht>
Re: so schlimm siehts ja nicht aus

oslo11 wrote:

1/2 % ist schnell aufgeholt, ich persönlich hätte gegen ein down von ca. 5 % nichts einzuwenden :idea:

So was von Dir zu hören?? Solche Aussagen sollten doch eher von mir kommen. Oder bist du

unterinvestiert?

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
SMI im Juli 2009

nein, das nicht, aber meine Glaskugel ist wieder geflickt. Bald grünts, denke ich mal

Lol

Geht mit Gott, aber geht!

Inflamez
Bild des Benutzers Inflamez
Offline
Zuletzt online: 05.04.2011
Mitglied seit: 24.04.2009
Kommentare: 275
SMI im Juli 2009

Es ist Grün Biggrin 5775

Seiten