SMI im Juli 2009

1'108 posts / 0 new
Letzter Beitrag
fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
SMI im Juli 2009

kleinerengel wrote:

Also die neue Aufmachung von CASH könnte bitte wieder zurückgestellt werden. Vorher war's besser!!

Ist denn irgendwas neu?

Gruss

fritz

<gelöscht>
SMI im Juli 2009

Neu-SG wrote:

balzers99 wrote:
Neu-SG wrote:
los hüüüüüü

SMI nimm no a gümpli... herrrlich......

und zahlen von Q3 werden eh alle gut sein, weil sie verglichen werden mit Q3 vom Krisenjahr 2008.....

Was nützt es, wenn die Q3 2009 1% besser sind als im Q3 2008 dafür 30% schlechter als im Q2 2009?

Q3 schlechter als Q2 .... das muss erst noch bewiesen werden. daran glaub ich und scheinbar viele viele andere die Aktien kaufen im Moment nicht....

Behaupte ich ja auch nicht. Ich wollte damit nur sagen, dass Vergleiche mit Q3 2008 in der momentanen Situation nicht viel bringen. Ans Eingemachte, so dass es alle spüren, wird es wohl erst in ein paar Jahren gehen und noch nicht heute und morgen.

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
SMI im Juli 2009

kleinerengel wrote:

Also die neue Aufmachung von CASH könnte bitte wieder zurückgestellt werden. Vorher war's besser!!

was für eine aufmachung?

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
SMI im Juli 2009

Na die Hompage von CASH. Bei euch noch nicht neu?

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
SMI im Juli 2009

kleinerengel wrote:

Na die Hompage von CASH. Bei euch noch nicht neu?

weiss nicht was du meinst, bei mir ist ales beim alten

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

<gelöscht>
SMI im Juli 2009

strom5514 wrote:

kleinerengel wrote:
Na die Hompage von CASH. Bei euch noch nicht neu?

weiss nicht was du meinst, bei mir ist ales beim alten

Bei mir auch.

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
Re: also dan ab in die ferien :-)

freebase wrote:

your riding the wave. lets go riding. Biggrin 8) Biggrin

ich sagte es geht richtung 6000 aber eben die pestimisten wider mal naja. BiggrinLolBiggrin

ps: @chateauduhartmilon also hatte doch recht wider mal,und jetzt ist es auf einmal wider geil für dich. du bist ja ein ganz lustiger kerl. 8)


 

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
SMI im Juli 2009

balzers99 wrote:

strom5514 wrote:
kleinerengel wrote:
Na die Hompage von CASH. Bei euch noch nicht neu?

weiss nicht was du meinst, bei mir ist ales beim alten

Bei mir auch.

Hmmm, vielleicht wird sie auch nur schrittweise aufgeschaltet. Also das Forum war auf der Startseite heute morgen noch links unten und vor circa einer Stunde gab es einen Seitenwechsel und steht nun rechts unten.

<gelöscht>
Re: also dan ab in die ferien :-)

freebase wrote:

freebase wrote:
your riding the wave. lets go riding. Biggrin 8) Biggrin

ich sagte es geht richtung 6000 aber eben die pestimisten wider mal naja. BiggrinLolBiggrin

Ich bin ein astreiner Optimist. Ich gebe mich momentan nur wegen dem Steueramt als Pessimist aus. So kann man sein Vermögen etwas kleinhalten, ohne dass das Steueramt dumme Fragen stellt. Einfach alle Postings mit der Steuererklärung einreichen. Lol

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
smi

ja das mit den steuern habe ich schon hintermir zum glück. Biggrin alles müssen die ja auch nicht immer wissen. Wink


 

el Toro
Bild des Benutzers el Toro
Offline
Zuletzt online: 07.10.2010
Mitglied seit: 09.12.2008
Kommentare: 424
SMI im Juli 2009

el Toro wrote:

2003 wurde die Krise mit den tiefen Zinsen nur vertagt - und dazu verschlimmert.

2008 - die Krise könnte auch diesmal nur vertagt werden, mit tiefen Zinsen und dazu noch unmengen an gedrucktem Geld.

Ein drittes mal wird es definitiv nicht möglich sein, die Probleme zu verschieben.

lustig, und heute folgt die Bestätigung dieser Aussage ausgerechnet von Marc Faber Wink

bisher bin ich immer davon ausgegangen, dass 2010/2011 schlechte/durchzogene Börsenjahre sein werden. Unterdessen bin ich mir hier gar nicht mehr ganz so sicher. Auch mit meiner Aussage, eine 7 anfangs des SMI werden wir in den nächsten 4-6 Jahren nicht mehr sehen, auch davon bin ich nicht mehr überzeugt.

Diese Rally wird uns auch weiterhin viel Freude machen - auch wenns zu kleineren Rückschlägen kommen wird.

run rabbit, run...

<gelöscht>
SMI im Juli 2009

el Toro wrote:

el Toro wrote:
2003 wurde die Krise mit den tiefen Zinsen nur vertagt - und dazu verschlimmert.

2008 - die Krise könnte auch diesmal nur vertagt werden, mit tiefen Zinsen und dazu noch unmengen an gedrucktem Geld.

Ein drittes mal wird es definitiv nicht möglich sein, die Probleme zu verschieben.

lustig, und heute folgt die Bestätigung dieser Aussage ausgerechnet von Marc Faber Wink

bisher bin ich immer davon ausgegangen, dass 2010/2011 schlechte/durchzogene Börsenjahre sein werden. Unterdessen bin ich mir hier gar nicht mehr ganz so sicher. Auch mit meiner Aussage, eine 7 anfangs des SMI werden wir in den nächsten 4-6 Jahren nicht mehr sehen, auch davon bin ich nicht mehr überzeugt.

Diese Rally wird uns auch weiterhin viel Freude machen - auch wenns zu kleineren Rückschlägen kommen wird.

Da sieht man es wieder einmal. Auf uns kleine hört eben niemand, obwohl man ab und zu Recht bekommt. Oder bist Du sogar der Marc Faber? Wink

jon
Bild des Benutzers jon
Offline
Zuletzt online: 03.05.2011
Mitglied seit: 02.03.2007
Kommentare: 793
SMI im Juli 2009

balzers99 wrote:

strom5514 wrote:
kleinerengel wrote:
Na die Hompage von CASH. Bei euch noch nicht neu?

weiss nicht was du meinst, bei mir ist ales beim alten

Bei mir auch.

Mich nerven eigentlich eher die sehr vielen Schreibfehler in diversen Texten. Kann mir z.B. jemand erklären was dieser Satz, welcher aktuell auf der Hauptseite (!) steht, bedeutet:

"Die Bank Vontobel von der kriselnden Commerzbank das Schweizer Geschäft."

Was jetzt, ist das ein Lückentext?

Anyway - nichts für ungut cash.ch Wink

el Toro
Bild des Benutzers el Toro
Offline
Zuletzt online: 07.10.2010
Mitglied seit: 09.12.2008
Kommentare: 424
SMI im Juli 2009

jon wrote:

"Die Bank Vontobel von der kriselnden Commerzbank das Schweizer Geschäft."

Was jetzt, ist das ein Lückentext?

LolLol

run rabbit, run...

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
cash.ch

naja arbeiten da auch legastheniker? BiggrinLolBiggrin


 

el Toro
Bild des Benutzers el Toro
Offline
Zuletzt online: 07.10.2010
Mitglied seit: 09.12.2008
Kommentare: 424
SMI im Juli 2009

balzers99 wrote:

Da sieht man es wieder einmal. Auf uns kleine hört eben niemand, obwohl man ab und zu Recht bekommt. Oder bist Du sogar der Marc Faber? Wink

haha...

kann mich nur wiederholen, was ich hier schon seit paar Wochen schreibe... eins plus eins zusammen zählen kann ich auch! Unterdessen verstehe ich sogar als dummer kleiner Mann, dass Obama/Bernanke mit ihrer Politik extrem versagen werden, dass das Unheil wohl kleiner wäre, den Markt eher sich selbst zu überlassen als Geld an Banken zu verschenken und unmengen Noten zu drucken. Wie gesagt: Krise zum zweiten mal verschoben!! Aber, ein weiteres mal funktionierts nicht mehr... Sollte es wirklich so kommen und die Börsen werden infolge dieser Aktionen weiter steigen und steigen (irgendwo muss ja dieses Scheissgeld angelegt werden - und davon ist noch viel zu viel Cash an der Seitenlinie, mit Bonds und Festgelder lässt sich nichts mehr verdienen, also, wird in Aktien investiert)... sollten also die Börsen bis 2010 oder gar länger steigen (eine Art Bullenmarkt der jetzt im März begonnen hat und ca. 1-2 Jahre anhalten wird), also, sollte es so kommen, dann sage ich nur: Gute Nacht dann!!! Und wenn sich dann beim Mega-Crash noch alle mit Puts eindecken...möchte gar nicht daran denken. Ich hoffe eigentlich, dass es nicht so kommen wird - auch wenn ich an dieser Rally momentan extrem freude habe.

run rabbit, run...

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
smi

ja die bonds und fonds sind halt ein schrott. die heinis sollen nur bluten für ihre abzockerei in den letzten jahren! wer kauft schon fonds heute also ich auf keinen fall. kein handlungsspielraum und dann ist es wider in die falschen sektoren investiert! nein danke manage mein zeugs viel lieber selber. BiggrinWink


 

<gelöscht>
SMI im Juli 2009

bernanke macht nur dort weiter wo der greenspan aufgehört hat die leute haben ihm jahrelang zugejubelt auch ich wiederhole mich man muss nicht mal zählen können um herauszufinden dass das ganze nicht aufgehen kann die frage ist eben wann wir bluten werden und nicht ob

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
dr.doom

genau darum sag ich jetzt nicht all zu viel dazu,man kann sich auch mal irren . aber nicht so oft und das als alter börsen guru! :oops:


 

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
SMI im Juli 2009

Er macht wenigstens klare Aussagen und seine Erfolge und Misserfolge kann man messen.

Irren tun sich alle an der Börse, weil sie zum Glück nicht fundamental messbar ist.

Auf jeden Fall hat er die Gold- und Rohstoffhausse voraus gesehen und auch den Wendepunkt im März. Finde ihn ehrlich nicht schlecht, wenn ich auch nicht immer gleicher Meinung bin.

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

orangebox
Bild des Benutzers orangebox
Offline
Zuletzt online: 16.12.2015
Mitglied seit: 22.11.2007
Kommentare: 2'026
SMI im Juli 2009

el Toro wrote:

balzers99 wrote:

Da sieht man es wieder einmal. Auf uns kleine hört eben niemand, obwohl man ab und zu Recht bekommt. Oder bist Du sogar der Marc Faber? Wink

haha...

kann mich nur wiederholen, was ich hier schon seit paar Wochen schreibe... eins plus eins zusammen zählen kann ich auch! Unterdessen verstehe ich sogar als dummer kleiner Mann, dass Obama/Bernanke mit ihrer Politik extrem versagen werden, dass das Unheil wohl kleiner wäre, den Markt eher sich selbst zu überlassen als Geld an Banken zu verschenken und unmengen Noten zu drucken. Wie gesagt: Krise zum zweiten mal verschoben!! Aber, ein weiteres mal funktionierts nicht mehr... Sollte es wirklich so kommen und die Börsen werden infolge dieser Aktionen weiter steigen und steigen (irgendwo muss ja dieses Scheissgeld angelegt werden - und davon ist noch viel zu viel Cash an der Seitenlinie, mit Bonds und Festgelder lässt sich nichts mehr verdienen, also, wird in Aktien investiert)... sollten also die Börsen bis 2010 oder gar länger steigen (eine Art Bullenmarkt der jetzt im März begonnen hat und ca. 1-2 Jahre anhalten wird), also, sollte es so kommen, dann sage ich nur: Gute Nacht dann!!! Und wenn sich dann beim Mega-Crash noch alle mit Puts eindecken...möchte gar nicht daran denken. Ich hoffe eigentlich, dass es nicht so kommen wird - auch wenn ich an dieser Rally momentan extrem freude habe.

Ach komm dieser MEGA CRASH wirs seid eh und je prognostiziert

wie die Realität aussieht sieht man jetzt.

9,219.30

+148.58 (1.64%)

Abartig

US von den Toten wieder auferstanden Lol

DOW Ende Jahr 12000 Wink

querschuesse.de

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI im Juli 2009

el Toro wrote:

MarcusFabian wrote:

Tatsache gemäss COT-Daten ist: Die Kleinanleger kaufen wie blöd und die Fonds und Banken verkaufen ihnen die Aktien.

Wer wird das Spiel wohl gewinnen???

Die Kleinanleger :idea:

Die Hoffnung stirbt zuletzt Wink

(Zuerst stirbt das Konto Lol )

in_God_we_trust
Bild des Benutzers in_God_we_trust
Offline
Zuletzt online: 24.01.2016
Mitglied seit: 30.03.2009
Kommentare: 6'424
SMI im Juli 2009

Hallo MarcusFabian. Wie geht's nun weiter? Wann kommt die Korrektur? Ist Dein Kopf wieder soweit ausgeruht, um neue Visionen zu produzieren? Wink

Gruss nach Dubai!

Gruss
iGwt

"Es ist umsonst, dass ihr früh aufsteht und euch spät erst niedersetzt, um das Brot der Mühsal zu essen; denn der Herr gibt es den Seinen im Schlaf." ( Psalm 127:2 )

Green Shoot
Bild des Benutzers Green Shoot
Offline
Zuletzt online: 25.04.2011
Mitglied seit: 22.06.2009
Kommentare: 500
SMI im Juli 2009

Ich musste feststellen, die Cash-Forumstimmung ist ein guter "vorlaufender" Marktindikator.

Ich bin froh hier zu sein. Smile

MFG

Sprössling

Mal schauen, ob diese überbezahlten Wortbieger richtig gewürfelt haben.

chateauduhartmilon
Bild des Benutzers chateauduhartmilon
Offline
Zuletzt online: 03.12.2011
Mitglied seit: 20.11.2008
Kommentare: 1'040
SMI im Juli 2009

in_God_we_trust wrote:

Hallo MarcusFabian. Wie geht's nun weiter? Wann kommt die Korrektur? Ist Dein Kopf wieder soweit ausgeruht, um neue Visionen zu produzieren? Wink

Gruss nach Dubai!

Wieso Korrektur?

Wir hatten ja vor kurzem "die" Korrektur.

Die nächste wird Mitte - Ende September meinerseits erwartet. Ca. 4-6%, danach fallen auf Ende Jahr die 11500- 12000 im Dow!

Gruess

in_God_we_trust
Bild des Benutzers in_God_we_trust
Offline
Zuletzt online: 24.01.2016
Mitglied seit: 30.03.2009
Kommentare: 6'424
SMI im Juli 2009

@green shoot

Was meinst Du mit Deinem Statement genau (ich bin halt manchmal etwas schwer von Begriff)?

chateauduhartmilon wrote:

Wieso Korrektur?

Wir hatten ja vor kurzem "die" Korrektur.

Die nächste wird Mitte - Ende September meinerseits erwartet. Ca. 4-6%, danach fallen auf Ende Jahr die 11500- 12000 im Dow!

Gruess

Bin ähnlicher Meinung. Aber 4-6% im September ist überhaupt nicht der Erwähnung wert. Das kann morgen oder am Montag schon geschehen und man wird es als "Gewinnmitnahme" bezeichnen. Ich denke die Korrektur im September wird tiefer ausfallen: 10-20%. Aber vorher geht's bis dann noch kräftig nordwärts, bis gegen 6300. Meine Meinung.

Gruss
iGwt

"Es ist umsonst, dass ihr früh aufsteht und euch spät erst niedersetzt, um das Brot der Mühsal zu essen; denn der Herr gibt es den Seinen im Schlaf." ( Psalm 127:2 )

Green Shoot
Bild des Benutzers Green Shoot
Offline
Zuletzt online: 25.04.2011
Mitglied seit: 22.06.2009
Kommentare: 500
SMI im Juli 2009

Morgen ist Q2-GDP-Tag.

Der Konsens erwartet ein -1.5%.

Mal schauen, ob diese überbezahlten Wortbieger richtig gewürfelt haben.

MFG

Sprössling

Mal schauen, ob diese überbezahlten Wortbieger richtig gewürfelt haben.

el Toro
Bild des Benutzers el Toro
Offline
Zuletzt online: 07.10.2010
Mitglied seit: 09.12.2008
Kommentare: 424
SMI im Juli 2009

orangebox wrote:

Ach komm dieser MEGA CRASH wirs seid eh und je prognostiziert

wie die Realität aussieht sieht man jetzt.

Ooooh! Und wie dieser MEGA CRASH kommt, sollte weiter so mit Staatsgeld umgegangen werden. Wie gesagt, aufgeschoben ist nicht aufgehoben - und es wird alles immer schlimmer, je länger man zuwartet, weil es immer teurer wird.

Wären wir nun dabei, die Krise ein weiteres mal zu verschieben, dann gäbe es nun nochmals richtig Party an den Börsen (wegen Infaltion, tiefen Zinsen, und dem vielen vielen Bargeld, welches Angelegt werden möchte -- Marc Faber spricht von 80% der Investoren, welche die seit März dauernde "Rally" verpasst haben!). Gesund ist es nicht, aber wir sind auf bestem Weg dorthin.

Übrigens: ich glaube länger denn weniger an eine Korrektur von über 10% - weil die Zahl der Investoren, welche in den Markt möchten, um einiges grösser ist als diejenigen, welche raus möchten. Grund dafür sind die immer besser werdenen Wirtschaftszahlen, bei denen es sich je länger dessto mehr um "Tatsachen" und nicht mehr einfach nur um "Hoffnungen" handeln (Rezessionsende in 2009?!!?). Die Gier und die Angst nicht dabei zu sein, etwas zu verpassen, ist eifach grösser. Die Dauer dieser Rally (oder Bullenmarkt) gibt Sicherheit und ein Gefühl von Boden-ist-erreicht --- da spielt mittelfristig die Psychologie eine weit bedeutendere Rolle als die wirklichen Zahlen.

9-er-Sommer sind übrigens sehr gute Sommer. 10er-Jahre sind eher schlechte Jahre, wobei die wirklichen Taucher erst im zweiten Halbjahr folgen.

run rabbit, run...

el Toro
Bild des Benutzers el Toro
Offline
Zuletzt online: 07.10.2010
Mitglied seit: 09.12.2008
Kommentare: 424
SMI im Juli 2009

MarcusFabian wrote:

el Toro wrote:
MarcusFabian wrote:

Tatsache gemäss COT-Daten ist: Die Kleinanleger kaufen wie blöd und die Fonds und Banken verkaufen ihnen die Aktien.

Wer wird das Spiel wohl gewinnen???

Die Kleinanleger :idea:

Die Hoffnung stirbt zuletzt Wink

(Zuerst stirbt das Konto Lol )

es ist nicht mehr NUR Hoffnung!

run rabbit, run...

Neu-SG
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 2'525
SMI im Juli 2009

Niemand weiss doch genau was kommt.

Was ich schon oft sagte und wiederhole ist, dass die Krise übertrieben auf die Kurse gedrückt hat. Da wurde halt auch etwas gar viel manipuliert und noch mehr gedrückt. Hinzu kommt dass fast alle - selbst das kleinste Käsblättchen heute reisserisch und boulevardmässig daherkommt. Die Folge ist eine Hysterie, die wir hatten.

Was nun kommt ... hmm.. ich denke Asien/Europa wird bald aus der Rezession sein. Die Amis werden noch ne Weile bluten und das ist auch richtig so. Die sind selber schuld für ihren Pump-Lifestyle-Kriegsspiel-Weltpolizist-alles ist möglich-Quatsch.

Nichts destotrotz wird die USA - also der Staat auch wieder Geld einnehmen und die Gelddruckereimaschinerie wird etwas abgedämpft. Wichtig ist, ob sie es nachher schnallen und mit mehr Hirn weiterarbeiten. Anzeichen dafür sind da (Truppenabzug Irak, kein Irankrieg, neue Regeln gegen Manipulationen der kleinen Madoffs).

mal sehen. Für mich gilt: Ich bin hauptsächlich bei tiefsten Kursen eingestiegen und werde sicher noch viel Freude an meinem Depot haben. Eine weitere Blase wird so oder so irgendwann platzen - seis auch erst wenn Indien/China zuviel Öl verbrauchen, dass der Preis zu hoch wird. Man muss dann abspringen und kann nach dem nächsten Crash wieder rein...

Seiten