SMI im Juni

2'807 posts / 0 new
Letzter Beitrag
berio
Bild des Benutzers berio
Offline
Zuletzt online: 22.02.2011
Mitglied seit: 17.12.2007
Kommentare: 148
SMI im Juni

Was ist los? Irgendwelche bad news?

Kann mir jemand diesen Absturz beim Dow Jones erklären?

Gestern und heute waren die Daten doch über den Erwartungen und nun dieser Absturz!

AnhangGröße
Image icon dj_588.jpg46.36 KB
revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 08.04.2019
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'398
SMI im Juni

@berio

schaue vorherige seite :roll:

@ MF

Bitte das nächste mal wieder "SMI im Juli" als Titel nehmen - danke Sad

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

berio
Bild des Benutzers berio
Offline
Zuletzt online: 22.02.2011
Mitglied seit: 17.12.2007
Kommentare: 148
SMI im Juni

Sorry shame on me. :oops:

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 16.11.2019
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'346
SMI im Juni

Revinco wrote:

Bitte das nächste mal wieder SMI im Juli als Titel nehmen - danke Sad

Das hat jetzt aber lange gedauert.... Hier sind einige wirklich enorm leidensfähig.

Aber es wird nichts helfen. Die Geister die man gerufen hat, wird man so schnell nicht los.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Bulldog1
Bild des Benutzers Bulldog1
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2006
Kommentare: 753
SMI im Juni

Revinco

Vielen dank und sorry. Ich halte mich in Zukunft daran.

Übrigens denke ich, dass dieser Absturz, und ich meine, man kann wirklich von einem Absturz reden, sich bis zum Schluss wieder erholen könnte.

Ich werde wieder alles zurückgewinnen

schidan
Bild des Benutzers schidan
Offline
Zuletzt online: 15.03.2009
Mitglied seit: 20.01.2008
Kommentare: 110
SMI im Juni

Irgendwie riecht das nach bärenfalle!! Der Fall unter di 12400 ging einfach zu einfach für mich Smile

nunkel
Bild des Benutzers nunkel
Offline
Zuletzt online: 03.06.2008
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 174
SMI im Juni

Möchte hier nicht als Besserwisser auftreten aber Learner hat es gestern schon bemerkt, wenns nicht mehr weiter rauf kann , kann es auch mal ohne grossen Anlass runter gehen.

Das Szenario von Revinco/Marcus nimmt wohl langsam ihren Lauf.

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
SMI im Juni

schidan wrote:

Irgendwie riecht das nach bärenfalle!! Der Fall unter di 12400 ging einfach zu einfach für mich Smile

aber genau konnten den doch die vorherigen tage als bullenfalle gewertet werden??

interessant im moment nur wie index und oel gleichzeitig markannt fallen oder?

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

Bulldog1
Bild des Benutzers Bulldog1
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2006
Kommentare: 753
SMI im Juni

An alle Chartprofis. Wo liegen die nächsten Unterstützungen im Dow? Da hier drinnen immer wieder von 12400 gesprochen wurde, kann man diese in dem Fall als Unterstützung ansehen, die aber nicht gehalten hat?

Ich werde wieder alles zurückgewinnen

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
SMI im Juni

Bulldog1 wrote:

An alle Chartprofis. Wo liegen die nächsten Unterstützungen im Dow? Da hier drinnen immer wieder von 12400 gesprochen wurde, kann man diese in dem Fall als Unterstützung ansehen, die aber nicht gehalten hat?

noch ist der handel von heute nicht beendet.

kann immer noch zurückerobert werden.

und er wird es auch tun...

ich denke auch, das schon bald das argument oel kommt. es ist billig geworden und darum zeit um in aktien zu steigen

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 08.04.2019
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'398
SMI im Juni

Die nächsten Supports bei DJ sind 12310 und 12200 (lasse mich gerne von einem Chartisten korrigieren)

Im SMI schätze ich mal 7540, 7510, 7460, 7430.

12400 sollte sich aber eigentlich im DJ als guter Widerstand bilden.... hoffe ich zumindest :twisted: (nach einer SKS-Formation intraday)

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
dow

jetzt zuckt er aber recht hecktisch rauf und runter. was will er denn?

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 08.04.2019
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'398
SMI im Juni

Widerstand testen.

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
SMI im Juni

Revinco wrote:

Widerstand testen.

er hat ihn erfolgreich durchstossen.

nun kanns wieder aufwerts würde ich meinen

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

Bulldog1
Bild des Benutzers Bulldog1
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2006
Kommentare: 753
SMI im Juni

Ich glaube, dass die Bären den heutigen Kampf für sich entscheiden und der Dow unter 12400 schliessen wird.

Schauen mer mal :?

Und irgendwie habe ich das Gefühl, dass heute noch was richtig abgehen wird. Rauf oder runter, dass ist hier die Frage. Aber spannend ist es auf jeden Fall 8)

Ich werde wieder alles zurückgewinnen

sunsun
Bild des Benutzers sunsun
Offline
Zuletzt online: 16.12.2008
Mitglied seit: 15.05.2008
Kommentare: 71
SMI im Juni

heute ist alles möglich.

sogar ein güner dow um 22 uhr (mez).. Blum 3

Es ist egal ob Gier und Angst oder Euphorie und Panik den Kurs einer Aktie beeinflussen!

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
erholung

jetzt ist es vorbei mit dem gewitter. alles erholt sich wieder. nur das oel bleibt einigermassen unten. das wir den ansporn geben um morgen auf einkaufstour zu gehen.

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
erholung

ich gehe davon aus das man sagt "der dow hat sich im späten handel über hundet punkte zurückerobert" daher wird smi wie nikei grud genug haben um morgen ev. sogar grün zu eröffnen.

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

Bulldog1
Bild des Benutzers Bulldog1
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2006
Kommentare: 753
SMI im Juni

Dir ist aber schon bewusst, dass der Dow, wenn es denn so bleibt, nach SMI schluss über 100 Punkte eingebüsst hat, oder?

Ich werde wieder alles zurückgewinnen

nunkel
Bild des Benutzers nunkel
Offline
Zuletzt online: 03.06.2008
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 174
SMI im Juni

@ Strom

Kannst du mir heute sagen welche Titel morgen den SMI noch luft geben sollen ( am Montag waren es dir Pharma heute die UBS ) :?: :idea:

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
SMI im Juni

Bulldog1 wrote:

Dir ist aber schon bewusst, dass der Dow, wenn es denn so bleibt, nach SMI schluss über 100 Punkte eingebüsst hat, oder?

doch ja das habe ich auch in betracht gezogen.

erklärst du mir noch schnell wieviel denn 100 punkte sein sollten?

es hat mir gestern schon jemand gesagt hier drin, das mit dem gestrigen rückgang im dow dieses der smi nicht einfach so hinnimmt. (so in der art ausgedrückt)

du siehst aber was passiert ist.

daher wäre ich vorsichtig wegen den zählern im dow.

man kann auch die psychologie spielen lassen und versuchen darauf zu setzen dasss alle wieder zuerst eine erholung im dow ohne hin erwarten weil er ja zweimal hintereinander viel verloren hat und die anderen märkte jetzt also erst in die gegenrichtung starten. wundern würde es mich nicht.

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

Bulldog1
Bild des Benutzers Bulldog1
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2006
Kommentare: 753
SMI im Juni

Bulldog1 wrote:

Ich glaube, dass die Bären den heutigen Kampf für sich entscheiden und der Dow unter 12400 schliessen wird.

Schauen mer mal :?

Und irgendwie habe ich das Gefühl, dass heute noch was richtig abgehen wird. Rauf oder runter, dass ist hier die Frage. Aber spannend ist es auf jeden Fall 8)

Naja hat nicht ganz gereicht. Aber mir tun die Finger richtig weh von ständigem Aktualisieren:-)

Ich werde wieder alles zurückgewinnen

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
SMI im Juni

nunkel wrote:

@ Strom

Kannst du mir heute sagen welche Titel morgen den SMI noch luft geben sollen ( am Montag waren es dir Pharma heute die UBS ) :?: :idea:

es könnte sein das morgen gleich beide die hauptgründe sind.

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

Bulldog1
Bild des Benutzers Bulldog1
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2006
Kommentare: 753
SMI im Juni

Naja träumen soll erlaubt sein.

Und wenn der Nikki auch noch sein Senf dazu gibt, und das wird er, dann würde es mich nicht wunder nehmen, wenn wir morgen unter 7500 starten würden. Wink

Und übrigens, in gleichem Zeitraum ist der SMI um 100 Punkte gestiegen, während Amerika um über 300 Punkte gefallen ist. Und diese werden die Schweizer irgendwie wieder wettmachen.

Ich werde wieder alles zurückgewinnen

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
SMI im Juni

Tjo

Alles wieder im Lot, mit meinem Bärenfahrplan. Blum 3

Move mitgehen und danach Puts verkaufen, as easy as it is.

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
SMI im Juni

Bulldog1 wrote:

Naja träumen soll erlaubt sein.

Und wenn der Nikki auch noch sein Senf dazu gibt, und das wird er, dann würde es mich nicht wunder nehmen, wenn wir morgen unter 7500 starten würden. Wink

ich wäre nicht unglücklich wenns so wäre.

was ich aber will trifft nie ein, ich kenne mich diesbezüglich langsam.

und was hast du davon wenn er unter 7500 eröffnet und innerhalb 15 minuten oder so wieder alles korrigiert?

nehme an nichts :!:

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

Endspurt
Bild des Benutzers Endspurt
Offline
Zuletzt online: 10.11.2011
Mitglied seit: 01.02.2007
Kommentare: 1'091
SMI im Juni

Ich bin auch gespannt wie morgen Mittwoch der SMI eröffnen wird. Unter Umständen machen die 100 Dow-Minuspunkte gegenüber dem SMI-Schluss um 17.30 Uhr nicht sehr viel aus, schätze so 30 bis 40 Minuspunkte bei Eröffnung. Es hat mich auch erstaunt, wie der SMI zum Schluss noch beinahe die 7600 gekratzt hat.

Bulldog1
Bild des Benutzers Bulldog1
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2006
Kommentare: 753
SMI im Juni

strom5514 wrote:

Bulldog1 wrote:
Naja träumen soll erlaubt sein.

Und wenn der Nikki auch noch sein Senf dazu gibt, und das wird er, dann würde es mich nicht wunder nehmen, wenn wir morgen unter 7500 starten würden. Wink

ich wäre nicht unglücklich wenns so wäre.

was ich aber will trifft nie ein, ich kenne mich diesbezüglich langsam.

und was hast du davon wenn er unter 7500 eröffnet und innerhalb 15 minuten oder so wieder alles korrigiert?

nehme an nichts :!:

Was ist davon habe: dann kann ich endlich meine Puts wieder ohne grösseren Verluste verkaufen Lol

Ich werde wieder alles zurückgewinnen

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
SMI im Juni

Endspurt wrote:

Ich bin auch gespannt wie morgen Mittwoch der SMI eröffnen wird. Unter Umständen machen die 100 Dow-Minuspunkte gegenüber dem SMI-Schluss um 17.30 Uhr nicht sehr viel aus, schätze so 30 bis 40 Minuspunkte bei Eröffnung. Es hat mich auch erstaunt, wie der SMI zum Schluss noch beinahe die 7600 gekratzt hat.

Lol

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI im Juni

Revinco wrote:

@ MF

Bitte das nächste mal wieder "SMI im Juli" als Titel nehmen - danke Sad

Bevor ich mich totschlagen lasse ...

Ok, geändert Wink

Seiten

Topic locked