SMI im Juni

2'807 posts / 0 new
Letzter Beitrag
bartholomäus
Bild des Benutzers bartholomäus
Offline
Zuletzt online: 25.02.2010
Mitglied seit: 27.12.2007
Kommentare: 971
Re: ksmia

holdencaulfield30 wrote:

ab wann wäre denn ein klares kaufsignal?

ab durchbrechung des widerstandes bei ca. 6862 von heute morgen?

Guckst du ein wenig zurück. Ich habe meine Methode bezgl. Indikatoren dort beschrieben. Auch oben findest du Unterstützungen und Widerstände. Das hat alles noch Gültigkeit

Alle Worte scharwenzeln um die Wahrheit herum; sie ist keusch. Wilhelm Busch

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
SMI im Juni

man kann ein Stop Buy bei 6870 platzieren...

Wobei Wellentechnisch hat sich ein schöner Boden gebildet... Aber wenn die Amis wieder absaufen nützt auch das nichts.

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
SMI im Juni

bartholomäus wrote:

Was hat denn nun die US Futures zum Abstürzen gebracht?

Vielleicht der wieder gestiegene Oelpreis auf 141 Dollar oder folgende Meldung:

27.06.2008 - 14:17

Merrill Lynch - Lehman sieht deutlich höhere Abschreibungen u. Verluste

--------------------------------------------------------------------------------

New York (BoerseGo.de) - Die von der Kreditkrise hart getroffene Investmentbank Merrill Lynch wird nach Einschätzung von Lehman Brothers zum zweiten Quartal Abschreibungen von 5,4 Milliarden Dollar ausweisen. Damit revidierte der zuständige Analyst Roger Freeman seine ursprüngliche Prognose über einen Abschreibungsbedarf von 2,4 Milliarden Dollar deutlich nach oben.

Hm?!

EDIT:

27-06-2008 14:15 PETROLE/Le baril de pétrole dépasse 142 USD à Londres et à New York

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

tschonas
Bild des Benutzers tschonas
Offline
Zuletzt online: 27.11.2012
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 1'820
SMI im Juni

bartholomäus wrote:

Was hat denn nun die US Futures zum Abstürzen gebracht?

Abstürzen?! Dann schau dir mal BASF aus dem DAX an......ist das ein Fehler oder haben die heute wirklich um die Hälfte abgenommen? :roll:

Teofillio
Bild des Benutzers Teofillio
Offline
Zuletzt online: 09.09.2011
Mitglied seit: 28.11.2007
Kommentare: 950
SMI im Juni

tschonas wrote:

Dann schau dir mal BASF aus dem DAX an......ist das ein Fehler oder haben die heute wirklich um die Hälfte abgenommen? :roll:

Ich glaube, es hat ein Aktiensplit stattgefunden. Bin mir aber nicht 100% sicher. Aber anderst kann ich mir das auch nicht erklären.

http://www.pennergame.de/change_please/2685033/

Money - Get rich or die tryin'

Bitte noch ausfüllen, wer noc

Mwe
Bild des Benutzers Mwe
Offline
Zuletzt online: 13.07.2009
Mitglied seit: 10.01.2008
Kommentare: 623
SMI im Juni

@tschonas

Habe ich gerade auch angeschaut ....

die haben diese 70 zuletzt Ende 2004 gesehen...

Manomann ist das ein Crash !!!

Könnte mit dieser Nachricht zusammenhängen

FRANKFURT (AWP International) - Der Chemiekonzern BASF braucht für den Verkauf von Teilen seines Styrol-Kunststoffgeschäfts mehr Zeit als geplant. "Der Prozess läuft. Wir benötigen allerdings mehr Zeit", sagte ein Sprecher des Konzerns am Freitag. BASF werde den Verkauf nicht wie gedacht im ersten Halbjahr abschliessen können. Einen neuen Termin oder Gründe für die Verzögerung nannte der Sprecher nicht.

Der Umsatz der zur Disposition stehenden Aktivitäten hatte im vergangenen Jahr bei rund 3,2 Milliarden Euro gelegen, weltweit sind in dem Bereich rund 1.000 Mitarbeiter für BASF tätig./she/zb

Je planmäßiger die Menschen vorgehen,

desto wirksamer vermag sie der Zufall treffen !

wildhund
Bild des Benutzers wildhund
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 02.08.2007
Kommentare: 2'296
SMI im Juni

Ich würde short gehen, wenn der SMI 6860 erreicht und nicht durchbricht und ebenso wenn die 8620 nach unten durchbrochen wird.

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



Mache was Du willst, aber mach es richtig!

<gelöscht>
SMI im Juni

Zwar OFFTOPIC:

Es gab bei BASF heute ein Aktiensplit, deshalb dieser "Absturz".

Johnny P
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'970
SMI im Juni

FRANKFURT (AWP International) - Der Chemiekonzern BASF will seinen

angekündigten Aktiensplit im Verhältnis 1:2 Ende kommender Woche vollziehen. Am

Freitag (27. Juni) werde jede Aktie in zwei neue Papiere geteilt und die

Notierung an der Börse entsprechend umgestellt, teilte das Unternehmen per

Finanzanzeige in der "Börsen-Zeitung" (Freitagausgabe) mit. Die Aktionäre

hatten dem Vorhaben auf der Hauptversammlung am 24. April zugestimmt./fj/fn

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

jonnycash.
Bild des Benutzers jonnycash.
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 05.04.2007
Kommentare: 1'137
SMI im Juni

Mwe wrote:

@tschonas

Habe ich gerade auch angeschaut ....

die haben diese 70 zuletzt Ende 2004 gesehen...

Manomann ist das ein Crash !!!

Könnte mit dieser Nachricht zusammenhängen

FRANKFURT (AWP International) - Der Chemiekonzern BASF braucht für den Verkauf von Teilen seines Styrol-Kunststoffgeschäfts mehr Zeit als geplant. ...

BASF hat einen Aktiensplit vollzogen. Verhältnis 2:1.

Kein Absturz also.

Mwe
Bild des Benutzers Mwe
Offline
Zuletzt online: 13.07.2009
Mitglied seit: 10.01.2008
Kommentare: 623
SMI im Juni

Danke allen für die Info !!!!!

Sory für die Falschaussage von mir..........

Je planmäßiger die Menschen vorgehen,

desto wirksamer vermag sie der Zufall treffen !

Kaij
Bild des Benutzers Kaij
Offline
Zuletzt online: 03.01.2012
Mitglied seit: 12.06.2008
Kommentare: 339
SMI im Juni

wildhund wrote:

Ich würde short gehen, wenn der SMI 6860 erreicht und nicht durchbricht und ebenso wenn die 8620 nach unten durchbrochen wird.

hast du da auch einen guten Put zu empfehlen Wildhund?

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
SMI im Juni

27.06.2008 - 14:32

Eilmeldung - persönliche Einkommen ziehen überraschend kräftig an

--------------------------------------------------------------------------------

In den USA sind die persönlichen Ausgaben im Mai um 0,8 Prozent gestiegen. Die persönlichen Einkommen legten um 1,9 Prozent zu. Der von Bloomberg erhobene Konsens sieht zu den persönlichen Ausgaben und Einkommen Anstiege von 0,7 Prozent und 0,4 Prozent vor.

(© BörseGo AG 2007 - http://www.boerse-go.de, Autor: Huber Christoph, Redakteur)

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
SMI im Juni

ein Peak nach oben, allerdings ohne Durchbruch.

Sieht nach einem aufsteigenden Dreieck aus. Allerdings indizieren Dreiecke normalerweise nur eine Konsolidierungsphase, bis der vorhergehende Move weitergeht.

Aber auf diesem Niveau wäre eine endgültige Bodenbildung auch sehr gut möglich - daher unentschlossen... it's better to be flat

AnhangGröße
Image icon 1440h_610.gif25.01 KB

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
SMI im Juni

Also ich hab mir den Call bei UBS erhöht! Lol

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

wildhund
Bild des Benutzers wildhund
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 02.08.2007
Kommentare: 2'296
SMI im Juni

Ich rate noch zur Vorsicht mit dem Shorten. Der Oelpreis ist am Korrigieren, das könnte die Börse zur Erholung anregen. Ich würde noch zuwarten.

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



Mache was Du willst, aber mach es richtig!

Johnny P
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'970
SMI im Juni

Bin gespannt was die FED macht...die werden sich noch nicht geschalgen geben...

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

Brunngass
Bild des Benutzers Brunngass
Offline
Zuletzt online: 19.04.2016
Mitglied seit: 13.04.2007
Kommentare: 1'305
@ Wildhas

und bei SLOG hast Du auch zugewartet?

wildhund
Bild des Benutzers wildhund
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 02.08.2007
Kommentare: 2'296
Re: @ Wildhas

Brunngass wrote:

und bei SLOG hast Du auch zugewartet?

da hab ich auch zugewartet. Ich habe ja gesagt, dass Slog für mich erst bei 1.05 ein Thema wird. (meine alten Posting von 1.10 hatte ich ja gegen nach unten auf 1.05 korrigiert)

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



Mache was Du willst, aber mach es richtig!

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
SMI im Juni

Johnny P wrote:

Bin gespannt was die FED macht...die werden sich noch nicht geschlagen geben...

27.06.2008 - 14:49

US: Daten zu Konsuminflation u. pers. Ausgaben u. Einkommen überzeugen

Vielleicht muss er heute die "Nötli-Maschine" nicht anlassen!? Lol

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI im Juni

Soo wahnsinnig überzeugen sie auch nicht.

27.06.2008 - 14:49

US: Daten zu Konsuminflation u. pers. Ausgaben u. Einkommen überzeugen

Washington (BoerseGo.de) - In den USA ist laut dem Handelsministerium im Mai die Kernrate zum Konsumpreisindex um 0,1 Prozent gestiegen. Der Konsens sieht ein Plus von 0,2 Prozent vor.

Die persönlichen Ausgaben sind im Mai um 0,8 Prozent gestiegen. Inflationsbereinigt legten die persönlichen Ausgaben um 0,4 Prozent zu. Dies entspricht dem größten Zuwachs seit neun Monaten. Die persönlichen Einkommen schossen um 1,9 Prozent nach oben. Die kräftige Steigerung ist unter anderem auf Versicherungszahlungen im Zusammenhang mit Hurrikan-Schäden zurückzuführen. Abzüglich des Einflusses aus den von der Regierung gewährten Steuerrabatten im Volumen von 48 Milliarden Dollar und Inflation stellte sich bei den real verfügbaren Einkommen jedoch eine flache Entwicklung ein. Der von Bloomberg erhobene Konsens zu den persönlichen Ausgaben und Einkommen sieht Zuwächse von 0,7 Prozent und 0,4 Prozent vor.

--

Also Null, wenn man Hurrican Zahlungen, Steuergeschenke und Inflation abzieht.

Nichts desto trotz: Besser als erwartet also positiv.

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
SMI im Juni

so breakout to the north, SSMIH gekauft.

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI im Juni

Mal etwas längerfristig:

Jahreshoch 2000 wie auch Jahrestief 2008 unterboten.

Entsprechend gibt's jetzt Potenzial bis 9800

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI im Juni

Allerdings müsste der Dow dann vorher noch einen Pullback an 11782 machen. Dann hätten wir eine schöne SKS Wink

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
SMI im Juni

@ Marcus

Vielleicht ist der Michigan-Index (16:00) auch etwas positiver als erwartet und dann könnte sich der Dow ev. ein bisschen erholen?!

Ich weiss, ist ja sehr müssig aber... hoffen kann man ja immer! Lol

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

torres200
Bild des Benutzers torres200
Offline
Zuletzt online: 30.07.2009
Mitglied seit: 29.11.2007
Kommentare: 705
SMI im Juni

ich bin long mit smihf... irgendswann muss das Tief erreicht sein

Spanien Europameister 08 Biggrin

wildhund
Bild des Benutzers wildhund
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 02.08.2007
Kommentare: 2'296
SMI im Juni

Es schon erstaunlich, wie der Oelpreis an Indikator genutzt werden kann. Short Oel - long Börsenindex, long Oel - short Börsenindex.

Einfach perfekt.

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



Mache was Du willst, aber mach es richtig!

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI im Juni

Psytrance24 wrote:

so breakout to the north, SSMIH gekauft.

Shorties nachgelegt!

Bullenfallen sind zum billig shorten da, nicht zum callen Blum 3

bartholomäus
Bild des Benutzers bartholomäus
Offline
Zuletzt online: 25.02.2010
Mitglied seit: 27.12.2007
Kommentare: 971
SMI im Juni

Yep hab mich auch mit shorties eingedeckt

Alle Worte scharwenzeln um die Wahrheit herum; sie ist keusch. Wilhelm Busch

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
SMI im Juni

27.06.2008 - 14:57

Hausbauer schlittert unerwartet deutlich tiefer in Verlustzone

27.06.2008 - 15:11

Steelcase - Gewinneinbruch wegen schwachen US-Geschäft

(Möbelbauer)

:roll: :?:

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

Seiten

Topic locked