SMI im Mai

1'992 posts / 0 new
Letzter Beitrag
marco
Bild des Benutzers marco
Offline
Zuletzt online: 17.11.2011
Mitglied seit: 13.04.2008
Kommentare: 3'802
SMI im Mai

Wir mir irgend eine Nachricht engangen?

Oder warum der ploetzlich rutsch?

Cashbird
Bild des Benutzers Cashbird
Offline
Zuletzt online: 11.05.2010
Mitglied seit: 09.01.2008
Kommentare: 307
SMI im Mai

Ich habe gelernt, dass man mit Knockis so schnell Geld machen kann und ebenso schnell wieder verbraten kann Biggrin

Und komme nun einfach nicht um diese Produkte herum... immer weiter investieren und denkes es kommt schon wieder gut. Dabei schaut dann genau das Gegenteil heraus. Es ist ein Teufelskreis. Ich weiss, dass ich mich bessern sollte, aber es ist schwer, sehr schwer, dies auch konsequent umzusetzen.

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
SMI im Mai

arunachala wrote:

weiss eigentlich jemand, weshalb der smi letzten donnerstag noch so in die höhe schoss?

Ich weiss nur, dass ich nichts weiss. Es war aber so, dass die US-Futures grün waren, und nach der Markteröffnung die US-Indizes auch mit 0.2 Prozent im Plus blieben. Einige Shorter bekamen kalte Füsse und stellten glatt: short squeeze. Bullen glaubten, das sei die grosse Kaufgelegenheit. Das Selbe war auch im Dax zu sehen. (Habe ich übrigens schon mal geschrieben, und da niemand widersprach, nehme ich an, dass die anderen dieser Erklärung folgen konnten... )

Die heutigen Strukturen, whatsoever, sind überhaupt nicht aussagekräftig, da die Volumen zu klein sind, und somit die Strukturen zufällig.

Zur Verbesserung des Forums: Ein solches System reguliert sich selbst. Jeder soll sich selbst fragen, ob das, was er schreibt, lesenswert ist. Wer sich die Mühe machen will, kann abends ein paar Schnaps-Postings zusammentragen, mit kurzem Kommentar.

Es gibt noch Schlimmeres.

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
SMI im Mai

Kieni-Knockis: Wer kurz nach dem Doppeltop Knockis gekauft hat, konnte sie liegenlassen, und kann sie auch weiterhin liegenlassen. Es gibt pro Jahr x Gelegenheiten, die klar sind, und dann kann man schnell jedes mal dabei sein. Aber nicht immer muss man dabei sein. Der Frosch hockt stundenlang rum und streckt nur selten seine Zunge für einen Bruchteil einer Sekunde aus.

Selten agieren ist profitabler als jeden Tag agieren zu müssen. Sogar in Bullenmärkten: Auch dort gibt drei bis vier mal im Jahr klare Konstellationen, in denen man mit hohem Einsatz und stark gehebelt eingreifen kann. Über die meiste Zeit soll der Frosch nur träg herumhocken, äusserlich träg. Innerlich natürlich so alert, wie man ist, wenn's ums Überleben geht. (Übrigens eine Metapher aus dem Zen)

Es gibt noch Schlimmeres.

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI im Mai

marco wrote:

Das ist sicher richtig, da bis jetz die eine blase die naechste aufgefangen haben!

Also nur, damit wir vom gleichen sprechen: Analogie zum Ersatz einer Blase mit der nächsten:

Ich kann meine Hypothekarzinsen zu 5% nicht mehr zahlen also belaste ich meine Kreditkarte.

Ich kann meine Kreditkartenrechnung mit 12% Zins nicht mehr zahlen also gehe ich zum Geldhai im Rotlichtbezirk ...

Macht es Sinn, eine Schuld durch eine höhere, teurere zu ersetzen?

Macht es Sinn, eine Blase durch eine neue, grössere zu ersetzen?

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
SMI im Mai

Kieni wrote:

Da spekuliert man auf eine kurze Erholung und jetzt so etwas. Weitere 20% mit SSMIH verbraten.

Habe ich auch immer wieder getan: Auf einen kurzen Gegentrend spekulieren. Damit hat man die schlechteren Karten, als mit dem Trend zu gehen. Natürlich hat man bei einem Stich gewissermassen den Triumph, den Kampf gegen die Windmühlen für einen Augenblick gewonnen zu haben, aber am Schluss gewinnen natürlich die Windmühlen, ist ja klar. Siehe auch Franz Hohlers Feldzug: auf einem Gaul, mit Lanze, gegen Atommüller: So zeigte er das aussichtslose Idiotentum, wie einst Cervantes.

Es gibt noch Schlimmeres.

Master_Sepp
Bild des Benutzers Master_Sepp
Offline
Zuletzt online: 07.11.2010
Mitglied seit: 15.04.2008
Kommentare: 205
SMI im Mai

Nein, klar ist das sch*****, aber wir Börsianer müssen auch irgendwie unser Geld verdienen und neue Schulden anzuhäufen bringt den Markt wieder in Schwung, wodurch die Kurs steigen. Lol Aber eigentlich hast du recht, ist völlig blöd. Hoffentlich lernen's die Amis mal...

Alternativ setzen sie vielleicht darauf, die Blase nur Stück für Stück platzen zu lassen. Mal dir nur mal aus, was passieren würde, wenn der ganze Anstieg seit 1998/99 zunichte gemacht werden würde... 10 Jahre für die Katz :?

Gruss

Sepp

the boss
Bild des Benutzers the boss
Offline
Zuletzt online: 24.08.2015
Mitglied seit: 15.08.2007
Kommentare: 1'560
SMI im Mai

learner wrote:

Kieni-Knockis: Wer kurz nach dem Doppeltop Knockis gekauft hat, konnte sie liegenlassen, und kann sie auch weiterhin liegenlassen. Es gibt pro Jahr x Gelegenheiten, die klar sind, und dann kann man schnell jedes mal dabei sein. Aber nicht immer muss man dabei sein.

Klar, im Nachhinein sieht es immer ganz einfach aus: "Hätte ich denn gekauft..." oder "Es war ein wunderschönes Doppeltop..."

Das grosse Problem ist nicht die Vergangenheit, sondern heute und morgen: Muss ich heute KO kaufen? Wenn ja Puts oder Calls? Wenn muss ich diese wieder verkaufen? etc.

2 Wochen später kann man immer sagen, die Signale waren eindeutig und einfach zu interpretieren, wie gesagt ist es aber viel schwieriger die heutige Situation richtig zu beurteilen. :?

In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
SMI im Mai

Master_Sepp wrote:

10 Jahre für die Katz

Zehn nützliche Jahre: für die Katz, die sich daran fett frass.

Wer ist die Katz? Geh mal die Villa von Ospel und Konsorten besuchen, und auch ihre Bankbüechli. Zehn Jahre waren gut für sie, die Katz. Als der Säckel voll war, und sich keine Mäuse zum Fressen sehen liessen, zogen sie sich in ihre verdiente Altersruhe zurück, und trafen sich fortan mit anderen Katzen, über deren neuste Raubzüge sie sich freuten.

Ich kannte einen:

Mit zehn Jahren sprang er lustig herum.

Mit zwanzig Jahren sprang er den Mädchen nach.

Mit dreissig Jahren sprang er dem Beruf nach.

Mit vierzig Jahren sprang er seinem Häuschen nach.

Mit fünfzig Jahren sprang er, mit Goldkette auf der grauhaarigen Brust, seinem Cabi nach.

Mit sechzig Jahren sprang er seiner neuen Freiheit nach.

Mit siebzig Jahren sprang der Vorstellung nach: erst im Alter wird man weise.

Mit achtzig Jahren sprang er seinen alten Erinnerungen nach, ruhmvoll erzählt.

Mit neunzig Jahren lag er auf dem Sterbebett und sagte: Neunzig Jahre für die Katz.

Ist das schlimm? Überhaupt nicht. Das ist normal.

Schlimm wäre, wenn von nun 7 Mia. Menschengetier, das sich bis 2050 nach Hochrechnungen noch einmal verdoppelt haben sollte, über die Hälfte wegstirbt, weil das vorherige zivilisatorische Modell nur ein kurzfristiges Modell war, zur kurzfristigen Orgie konzipiert, um mal richtig die Sau raus zu lassen. So sieht's aus. Wie ich höre, wollen die Regierungen die Orgie noch weiter fördern (andernfalls schmeissen die Orgiasten Steine, mmh atombeladene Sprengköpfe). SVP in CH: Günstigeres Benzin wird gefordert. Damit: mehr Verbrauch. Das ist so, wenn du nach einem langen Fest mit viel Wein und Bier noch den Sprit auffährst. Weiter weiter weiter, bis zum totalen Absturz. Das Fest soll erst enden, wenn alle tot unter dem Tisch liegen.

Eine Erinnerung an Nazi-Deutschland. Ein Fest in den Untergang.

Es gibt noch Schlimmeres.

wildhund
Bild des Benutzers wildhund
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 02.08.2007
Kommentare: 2'296
SMI im Mai

the boss wrote:

2 Wochen später kann man immer sagen, die Signale waren eindeutig und einfach zu interpretieren, wie gesagt ist es aber viel schwieriger die heutige Situation richtig zu beurteilen. :?

@ the boss

Eine wahre und richtige Aussage, welche jeder vermehrt zu Herzen nehmen sollte.

Vergangenheit ist Vergangheit, die lässt sich auch nicht mehr ändern

Gegenwart ist heute und in der leben wir jetzt

Zukunft, ist ungewiss, Zukunft sind Ziele, Zukunft sind Wunschträume, die Zukunft müssen wir uns erarbeiten.

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



Mache was Du willst, aber mach es richtig!

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI im Mai

Master_Sepp wrote:

Mal dir nur mal aus, was passieren würde, wenn der ganze Anstieg seit 1998/99 zunichte gemacht werden würde... 10 Jahre für die Katz :?

Na ja, dann würde man in diesen 6 Monaten als Bär soviel verdienen wie die Bullen in den letzten 10 Jahren.

Das mahle ich mir sehr gerne aus Lol

Cashbird
Bild des Benutzers Cashbird
Offline
Zuletzt online: 11.05.2010
Mitglied seit: 09.01.2008
Kommentare: 307
SMI im Mai

Das Wetter wird schöner.. dann muss die Börse ja auch wieder schöner werden I-m so happy

Was denkt ihr, sehen wir morgen wieder mal eine grüne Eröffnung?

Kleinanleger
Bild des Benutzers Kleinanleger
Offline
Zuletzt online: 03.12.2013
Mitglied seit: 21.03.2008
Kommentare: 741
SMI im Mai

Morgen?

vielleicht zeigt uns das land der aufgehenden sonne mehr?

Die haben das ja heute gar nicht so schlecht gemacht!

segeln und bullen jagen

Cashbird
Bild des Benutzers Cashbird
Offline
Zuletzt online: 11.05.2010
Mitglied seit: 09.01.2008
Kommentare: 307
SMI im Mai

Die hatten wieder mal ein schlechteres Wochenende hinter sich... hoffe schon dass sie jetzt schön schlafen und sich gut erholen Smile

EDIT: Wieso ist die Schlussauktion so fett im Minus? :shock: Jetzt habe ich schon gedacht, dass ich meinen SSMIH zum Glück doch behalten habe und dann so etwas!!

bartholomäus
Bild des Benutzers bartholomäus
Offline
Zuletzt online: 25.02.2010
Mitglied seit: 27.12.2007
Kommentare: 971
SMI im Mai

UBS wird schon dafür sorgen, dass wir morgen rot starten... Ich erwarte auch nicht wirklich einen Kampf um die 7400, sondern eher Resignation auf breiter Linie. Die Instituionellen sind short und haben kaum Interesse dies zu ändern, bevor die Amis die Bude öffnen. Eine Ueberaschung aus Uebersee wird es wohl über Nacht auch nicht geben... Ich hoffe einfach, auf ein sehr schnelles Fallen auf 7300 morgen (aber es gilt abzuwarten ob die Fibos halten), evtl sogar daruntern. Danch sollte es zu einer kurzfristigen technische Erholung Ende Woche kommen (Erneut Käufe bei Richemont, ABB, Roche, Novartis, evtl sogar ein paar Mutige, welche UBS kaufen) Hier möchte ich mich kurzfristig positionieren. So sieht jedenfalls meine "Plan" für diese Woche aus.

Alle Worte scharwenzeln um die Wahrheit herum; sie ist keusch. Wilhelm Busch

Kleinanleger
Bild des Benutzers Kleinanleger
Offline
Zuletzt online: 03.12.2013
Mitglied seit: 21.03.2008
Kommentare: 741
SMI im Mai

hoppla

das ist doch grad happig:

40 punkte minus in dieser ominösen " schlussversteigerung" für den smi!

hat das eine tiefere bedeutung?

Ich wollte schon schreiben, schön dass der smi über den 7400 schliesst!

das wird eng für die 7350 knockis!

segeln und bullen jagen

Khan
Bild des Benutzers Khan
Offline
Zuletzt online: 05.11.2011
Mitglied seit: 11.01.2008
Kommentare: 100
SMI im Mai

ist das ein fehler oder wieso der smi in der letzten minute so abgestürzt??

marco
Bild des Benutzers marco
Offline
Zuletzt online: 17.11.2011
Mitglied seit: 13.04.2008
Kommentare: 3'802
SMI im Mai

wow das war eine Endspurt 7'363.9 -96.04 -1.29%

Hatte nicht getacht dass da noch eine sell off ausgeloest wuerde!

\

Kleinanleger
Bild des Benutzers Kleinanleger
Offline
Zuletzt online: 03.12.2013
Mitglied seit: 21.03.2008
Kommentare: 741
SMI im Mai

wer steigert hier eigentlich mit in der letzten viertelstunde?

kann mir das jemand erklären?

segeln und bullen jagen

Bulldog1
Bild des Benutzers Bulldog1
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2006
Kommentare: 753
SMI im Mai

Nun wieder mal typisch SMI. Der Dax ist im plus und unser ach so defensiver Index schmiert ab :x

Da sage ich nur: Alles Weicheier!!!

Ich werde wieder alles zurückgewinnen

Cashbird
Bild des Benutzers Cashbird
Offline
Zuletzt online: 11.05.2010
Mitglied seit: 09.01.2008
Kommentare: 307
SMI im Mai

Kurze Frage zu den Knockis... die Vorbörse hat die einen Einfluss darauf? Also wenn zum Beispiel in der Vorbörse der SMI unter die 7350 sinkt, kann ich meinen SSMIH dann nicht mehr Off-exchange verkaufen?

wildhund
Bild des Benutzers wildhund
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 02.08.2007
Kommentare: 2'296
SMI im Mai

Immerhin zum Schluss war das ganze doch noch interessant geworden.

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



Mache was Du willst, aber mach es richtig!

marco
Bild des Benutzers marco
Offline
Zuletzt online: 17.11.2011
Mitglied seit: 13.04.2008
Kommentare: 3'802
SMI im Mai

Mich hat es geduenckt die bullen wohlten noch einmal rauf drueck auf 7420-30, haben das in der lezten halben Stunde zweimal probiert, gescheitert und dann kamm dass sell off!

Denke das hat boese eingedunkelt! :!: :roll:

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
SMI im Mai

Die ubs-Sau wird geschlachtet. Gut so. Die Arroganz der letzten Jahre wird nun abgestraft. Was ich bedaure: Dass Ospel und Konsorten, die in den Jahren sich fett gefressen haben, einfach so brav abtreten dürfen. Man muss sie zur Haftung ziehen. Immerhin ihr Privatvermögen enteignen.

Es wird nicht getan werden. Ausbeuter sind hier die Helden der Gesellschaft. Sie können hier jede Schweinerei tun. Das Geld aus der Schweinerei gehört ihnen. Die VIPs der Gesellschaft, mafiose Typen, unterstützen sich. Das Volk lässt sich den Dreck auf die Nase scheissen.

Nettes liebes dummes Volk. Ich würde stattdessen mal eins draufhauen, um den Eiterbeutel totzuschlagen.

Es gibt noch Schlimmeres.

marco
Bild des Benutzers marco
Offline
Zuletzt online: 17.11.2011
Mitglied seit: 13.04.2008
Kommentare: 3'802
SMI im Mai

Hey learner@ what's up? Lol

Kleinanleger
Bild des Benutzers Kleinanleger
Offline
Zuletzt online: 03.12.2013
Mitglied seit: 21.03.2008
Kommentare: 741
SMI im Mai

learner wrote:

Ich würde stattdessen mal eins draufhauen, um den Eiterbeutel totzuschlagen.

:roll:

wo genau willst du draufhaun?

segeln und bullen jagen

Kleinanleger
Bild des Benutzers Kleinanleger
Offline
Zuletzt online: 03.12.2013
Mitglied seit: 21.03.2008
Kommentare: 741
SMI im Mai

@ learner

könntest mir besser erklären wie das mit der schlussversteigerung geht?

wer darf da noch steigern, weisst du das?

segeln und bullen jagen

smile
Bild des Benutzers smile
Offline
Zuletzt online: 24.11.2008
Mitglied seit: 24.01.2008
Kommentare: 213
SMI im Mai

Kieni wrote:

Kurze Frage zu den Knockis... die Vorbörse hat die einen Einfluss darauf? Also wenn zum Beispiel in der Vorbörse der SMI unter die 7350 sinkt, kann ich meinen SSMIH dann nicht mehr Off-exchange verkaufen?

Vorbörse hat keinen Einfluss auf den knock out... sofern der SMI um 9 uhr darüber eröffnet...

arunachala
Bild des Benutzers arunachala
Offline
Zuletzt online: 10.08.2020
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 839
SMI im Mai

... dass es heute ohne den onkel aus amerika so tief runter geht, damit habe ich nicht gerechnet. der smi entwickelt manchmal eben doch eigeninitiative und reisst sich von der leine los.

put zu früh gegen call getauscht? ich denke morgen ist eine kleine zwischenerholung angesagt, nur so damit sich die bären nicht allzu sicher werden. so analog zu donnerstag und freitag letzter woche: rumgedümpel den ganzen tag und am schluss hoch wie die challenger dazumal. am tag danach wieder runter. das szenario, dass es nun einfach nur noch runter geht ist mir, trotz der guten alten ubs, zu einfach.

seid schlang wie die klugen und schlug wie die klangen. (kasimir 487)

smile
Bild des Benutzers smile
Offline
Zuletzt online: 24.11.2008
Mitglied seit: 24.01.2008
Kommentare: 213
SMI im Mai

Kleinanleger wrote:

@ learner

könntest mir besser erklären wie das mit der schlussversteigerung geht?

wer darf da noch steigern, weisst du das?

meiner meinung nach dürfen da alle noch aufträge reinhauen... die werden einfach alle erst um 17.30 ausgeführt!!!

Seiten