SMI im Mai

1'992 posts / 0 new
Letzter Beitrag
mowifulleren
Bild des Benutzers mowifulleren
Offline
Zuletzt online: 31.07.2008
Mitglied seit: 29.10.2007
Kommentare: 28
Kleine Auflockerung am Rande - aber durchaus mit Realwert!

"The federal government is sending each of us a $600 rebate. If we

spend that money at Wal-Mart, the money goes to China. If we spend it

on gasoline it goes to the Arabs. If we buy a computer it will go to India.

If we purchase fruit and vegetables it will go to Mexico, Honduras and

Guatemala. If we purchase a good car it will go to Germany. If we

purchase useless crap it will go to Taiwan and none of it will help the

American economy. The only way to keep that money here at home is to

spend it on prostitutes and beer, since these are the only products still

produced in US. I've been doing my part, and I thank you for your help”!

Eliot Spitzer (former Governor, New York)

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
SMI im Mai

Psytrance24 wrote:

wer ist denn Roland Vogt?

Ja die letzten Handelsminuten in New York haben eigentlich die Richtung für nächste Woche gewiesen.

Ja hallo? du wirst mir doch nicht sagen du kennst roland vogt vom invest.ch nicht? oder war das jetzt ironie?

Also dieses amigeplänke kann man sicher nicht als wegweisend erklären. wie kommst du darauf?

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
wochenprognose

wer wagt sich an eine wochenprognose von kommender woche?

Ich setze auf einen freitagschlusskurs von 7730

Begründung:

das öl kommt weiter runter. der monat juni steht vor der tür und die scheintrügerischen prognosen/bestätigungen gehen weiter wie in der abgelaufenen woche.

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
SMI im Mai

@Kleinanleger

bei dem Satz "Doch richtig runtergehen mag es (leider) nicht"; fehlt mir ein 'noch' Wink

Ja das ist ja das schöne wenn einer den Gegenpart eingenommen hat - kann man sich in seine Perspektive versetzen und dann besser abschätzen wer nun wirklich die besseren Karten hat...

Quote:

The only way to keep that money here at home is to

spend it on prostitutes and beer, since these are the only products still

produced in US. I've been doing my part, and I thank you for your help”!

Blum 3Lol

@strom

Ich glaube eher die Frage ist, wer kennt den überhaupt... oder ist er verantwortlich für den Xpress Newsletter?

Ich bin mir ziemlich sicher, das die Halse eingeleitet wurde und schon fast vollständig gelaufen ist, die Kurse bewegen sich in Wellen, in Bogen und die obere Wende ist imho gemacht.

Ich tippe auf einen SK von ~7200 am Freitag

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

chuecheib
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 1'952
Re: Kleine Auflockerung am Rande - aber durchaus mit Realwer

mowifulleren wrote:

"The federal government is sending each of us a $600 rebate. The only way to keep that money here at home is to

spend it on prostitutes and beer, since these are the only products still

produced in US. I've been doing my part, and I thank you for your help”!

Eliot Spitzer (former Governor, New York)

will sagen spitze spitzer Blum 3

START! Time to play the Game !!!!!

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
PVI Weekly Comment

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
SMI im Mai

Obwohl es Elliott-Wave-speaking so schön wäre, wenn nächstens Welle 3 des Abwärts kommt, sehe ich sie momentan nicht. Natürlich wünscht sich jeder Putter ein erneutes solches Vorkommnis, da in einem solch raren Ereignis eine ungeheure Menge Geld gemacht werden kann. Doch nur selten gibt's die Gelegenheit, nichtsdestrotz einige Male im Jahr, in kleinerem Ausmass... Der Rest ist mühsame Knochenarbeit, und ich glaube auch nächste Woche.

Vorletzte Woche hat gezeigt, wo die Grenzen des Wachstums sind, der SMI hat aber seine mittelfristige Unterstützung bei 7400 behalten. GD 50 schwach steigend, der Index schwach darüber.

Ob er nun in diesem mittelfristigen (schwachen) Aufwärtstrend weiter macht, wird sich erst weisen, wenn er die 7400 unterschreitet. Ein Blick auf andere Indizes bringt auch nicht viel mehr Klarheit zu einer Prognose. Der Dax zeigt sich eindeutig stärker als der SMI, der Dow ist etwa wesensverwandt.

Ein Blick auf einzelne Valoren: In abbn ist das Aufwärtspotential beschränkt. Die grossen Banken können weiter nachgeben, aber nicht mehr in dem hohen Tempo. baer will hinauf. nesn hält sich hartnäckig bei 500. Pharma ist in einem Aufwärtstrend. Einzelne Versicherungsaktien (zurn, rukn) haben erst gerade begonnen, sich aus einem Boden wieder emporzuschwingen.

Insofern glaube ich, dass für den Augenblick das Abwärtspotential beschränkt ist. Ich sehe auch den Katalysator dazu nicht, im Augenblick, weder chartmässig noch fundamental.

Insgesamt scheint mir der Markt recht stabil. Es gibt Punkte, die sagen "bis hierhin und nicht weiter". Aber kein Anzeichen von Hektik. Das Sentiment ist immer noch bärisch. Es geht mühsam hinauf, und leicht hinunter. Trotzdem überwiegt insgesamt die Vernunft im Trading. It's time for share picking.

Prognose SMI? Ich glaube, dass er sich bei 7400 hält, falls es zwei drei Downtage anfgangs Woche geben sollte. Ende Woche bei 7600, wie am Widerstand dieser Woche.

Es gibt noch Schlimmeres.

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
Re: Kleine Auflockerung am Rande - aber durchaus mit Realwer

mowifulleren wrote:

"If we spend that money (here, it goes elsewhere).

Spitzer war einer der Hardliner, der strengste Bestrafung von Prostituierten und Freiern forderte. Nun, da er seiner Scheinmoral überführt wurde (da er selbst gerne Proes knackte), ist er ins Gegenlager getreten? Advokat von Bier und Prositution? Dies allein macht seine Aussage nicht glaubwürdig.

Amerika, seit Jahrhunderten dem Free-Trade und dem freien Kapitalismus verpflichtet, hat Kreise, die nun wieder eine splenid isolation fordern. Eben ein Spitzer, der an seinen hohen Moral-Forderungen, typischer Spiesser, scheiterte. Das Beispiel des Anspitzers Spitzer zeigt, wie Politik weniger im Sinn des öffentlichen Wohls steht, als im Sinn, die kurzfristige Lebenshaltung von Macht-Getier zu rechtfertigen.

Spitzer, bye. Go to hell. Don't need to be mentioned anymore. Unglaubwürdig vom Fuss bis zum Scheitel. Mafioso type guy that needs to be damned. Fantastic lyer.

Es gibt noch Schlimmeres.

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
SMI im Mai

ich habe am donnerstag den SMICM für 11 rappen (100000 Stück)gekauft.

ich werde Ihn versuchen genau für diesen Wert wieder zu verkaufen wenn das überhaupt gelingt. wenn es bis mittwoch nicht geklappt hat verkaufe ich diesen auch wenn er bei 3 rappen sein sollte. besser so viel erhalten als letztendlich garnichts mehr.

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

nunkel
Bild des Benutzers nunkel
Offline
Zuletzt online: 03.06.2008
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 174
SMI im Mai

@ strom5514

Sorry, ich verstehe nicht was Du mit dienem Beitrag sagen willst. Aber wenn du eine Antwort / Tipp brauchst gibt es einen Thread: SMI Put/Derivate.

Gruss und viel Glück

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
SMI im Mai

@ strom5514

ich würde ihn versuchen mit Gewinn zu verkaufen. Ansonsten lieber früher abstossen als bis 3 Rappen zu warten, oder Nerven bewahren :?

Geht mit Gott, aber geht!

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
SMI im Mai

strom5514 wrote:

ich habe am donnerstag den SMICM für 11 rappen (100000 Stück)gekauft.

Why not? Eine Wette, mit 11000 Fr. Einsatz. Kann man machen. Was willst du tun, mit 11000?, falls du sie nicht verwettest? Dann gibst du sie für irgend welchen Blödsinn aus, wie z.B. eine Karre in den Schrott zu fahren. Viel bessere Möglichkeiten gibt es nicht, sein Geld zu vertun.

Ich für meinen Fall hätte allerdings keine Puts gekauft. Ich bin trotz der dreiteutigen Lage (up, down, sideways) eher auf Calls gestimmt. Aber falls du 11000 verspielst, kannst du dich trösten: Kannst die Aktie der Bank kaufen, die die Warrants hinausgab. Sollte sich ja gewinnmässig in ihrem Kurs zeigen.

Some nonsense for the end of month. Will be foregone anyway.

Es gibt noch Schlimmeres.

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
SMI im Mai

learner wrote:

strom5514 wrote:
ich habe am donnerstag den SMICM für 11 rappen (100000 Stück)gekauft.

Why not? Eine Wette, mit 11000 Fr. Einsatz. Kann man machen. Was willst du tun, mit 11000?, falls du sie nicht verwettest? Dann gibst du sie für irgend welchen Blödsinn aus, wie z.B. eine Karre in den Schrott zu fahren. Viel bessere Möglichkeiten gibt es nicht, sein Geld zu vertun.

Ich für meinen Fall hätte allerdings keine Puts gekauft. Ich bin trotz der dreiteutigen Lage (up, down, sideways) eher auf Calls gestimmt. Aber falls du 11000 verspielst, kannst du dich trösten: Kannst die Aktie der Bank kaufen, die die Warrants hinausgab. Sollte sich ja gewinnmässig in ihrem Kurs zeigen.

Some nonsense for the end of month. Will be foregone anyway.

ich werde ihn am mittwoch, oder je nach am dienstag schon abstossen. egal was er für einen wert hat...

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
SMI im Mai

Ich hoffe für dich, dass dir das Glück hilft. Möglich ist es. Sorge dich jetzt nicht, sondern freue dich, aufs Glück.

Ich gehe ab und zu ähnliche Wetten ein. Insgesamt habe ich mich stets geärgert, dass ich sie nicht durchhielt.

Es gibt noch Schlimmeres.

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
SMI im Mai

learner wrote:

Ich hoffe für dich, dass dir das Glück hilft. Möglich ist es. Sorge dich jetzt nicht, sondern freue dich, aufs Glück.

Ich gehe ab und zu ähnliche Wetten ein. Insgesamt habe ich mich stets geärgert, dass ich sie nicht durchhielt.

nun ja also alt zu unwohl ist mir nicht wirklich.

aber was du da sagst mit dem durchhalten und so.

da kann ich dir sagen, ja wenn ich meine pläne auch immer bis zum schluss durchziehen würde hätte ich heute millionen auf dem konto.

aber man ist einfach so, man geht weg vom weg wenns dann eben richtig gewesen wäre und man bleibt immer dann beim plan Angel wenn es bestimmt in die hosen geht.

eines habe ich aber gelernt bei den vielen fehlern. auf etwas setzen darfst du immer wenn du geld hast das dir nicht weh tut wenn du es ferlieren solltest. aber es ist klüger wenn man strikte grenzen dabei einhält. ob es jetz beim verlust oder beim gewinn ist, man muss einfach bescheiden bleiben.

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
SMI im Mai

also 11k in einen solchen Schein reinzuknallen, ich weiss nicht.

<0.25 -> crap

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

nunkel
Bild des Benutzers nunkel
Offline
Zuletzt online: 03.06.2008
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 174
SMI im Mai

Es gibt nichts was es nicht gibt. Habe es letzten Herbst geschafft 8000.- in 30Min. verzockt nur weil ich den Ausstieg nicht fand war danach zum 2. mal Pleite.

Nun steig ich bei 10 % minus aus hatte für mich den Lerneffekt das ich nach 10% Verlust wieder darüber nachdachte wann ich Wiederseinsteige.

cidix
Bild des Benutzers cidix
Offline
Zuletzt online: 12.01.2015
Mitglied seit: 04.03.2008
Kommentare: 429
SMI im Mai

Wie kann man in 30Minuten einen Totalverlust erleiden?

K.O. Warrant?

nunkel
Bild des Benutzers nunkel
Offline
Zuletzt online: 03.06.2008
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 174
SMI im Mai

Ja sicher mit K.O und war gar nicht schwierig kein Problem Blum 3

Ich bin für klare Verhältnisse ich habe keine Geduld mit Optionen bei denen man an Zeitwert verliert.

Habe es wohl auf die Harte Tour gelernt abzuwarten und dann zuzuschlagen wenn die Chancen wenigstens 60/40 für mich stehen.

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
SMI im Mai

Psytrance24 wrote:

also 11k in einen solchen Schein reinzuknallen, ich weiss nicht.

<0.25 -> crap

was willst du sagen mit <0.25 -> crap ?

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
SMI im Mai

Ich misch immer wieder mit, mit KOs, mittlerer Einsatz so um die 10-25 k. Ich tue es aber nur, wenn mir die Situation klar sdheint, chartmässigl Z.B. ein gap down nach einem Höhenflug. Oder Boden geflunden, dann rauf. Ich lieb es, es reizt mich. Es schenkt dann auch ziemlich stark an, aber man muss sie über ein paar Tage behalten. Die kleinen intradays schenken wohl auch ein, aber sie sind viel schwerer zu managen als Knockis über ein paar Tage. Ein- und Ausstieg fast zufällig Ein intraday geschehen ist viel schwerer zu beurteilen als eine Strömung über drei vier Tage. Dann erst liegt auch der grosse Gewinn drin.

Im Augenblick wüsste ich nicht, in welche Richtung es geht. Also keine Knockis bis ich ein klares Bild habe.

Es gibt noch Schlimmeres.

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
SMI im Mai

Dä Zocki hät au scho 25'000.-- i zwöi Täg verjublet...., und isch immer no am lerne !!!!!!!!!!

Und so gegen Mai 2007 Fr. 28'000.-- in einem Tag !!!! Auf Silber gesetzt mit ABN AMRO-Müll, Silber innerhalb 4 Stunden um mehr als 6% gesunken, ausgenockt und KO gewesen....

Nischt is unmöglich gällll.......

Im März mit KO Call auf SMI Fr. -9'000.-- in rund 1.5 Std. etc. etc. etc.

Beste KO Grüsse

Dr.Zock LolLolLol

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
SMI im Mai

learner wrote:

Ich misch immer wieder mit, mit KOs, mittlerer Einsatz so um die 10-25 k. Ich tue es aber nur, wenn mir die Situation klar sdheint, chartmässigl Z.B. ein gap down nach einem Höhenflug. Oder Boden geflunden, dann rauf. Ich lieb es, es reizt mich. Es schenkt dann auch ziemlich stark an, aber man muss sie über ein paar Tage behalten. Die kleinen intradays schenken wohl auch ein, aber sie sind viel schwerer zu managen als Knockis über ein paar Tage. Ein- und Ausstieg fast zufällig Ein intraday geschehen ist viel schwerer zu beurteilen als eine Strömung über drei vier Tage. Dann erst liegt auch der grosse Gewinn drin.

Im Augenblick wüsste ich nicht, in welche Richtung es geht. Also keine Knockis bis ich ein klares Bild habe.

ja bei den "knokis" ist das ganze natürlich sehr heikel und braucht beim berechnen vom teaming um ein einiges mehr an fingespitzengefühl.

habs auch schon versucht, ist aber lange her. bin damit ziemlich auf die schnauze geflogen und sagte mir dann einmal "weniger ist oftmals mehr" daher händeweg von "knokis"

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
SMI im Mai

wenn man bedenkt, dass vor ziemlich genau einem Jahr, am 4. Juni der SMI bei 9548.09 toppte...

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
SMI im Mai

Psytrance24 wrote:

wenn man bedenkt, dass vor ziemlich genau einem Jahr, am 4. Juni der SMI bei 9548.09 toppte...

mal etwas das man mit sicherheit weiss, wiederholen kann er es dieses jahr nicht. :shock: 8) Biggrin

kannst du mir bitte meine frage von gestern noch beantworten?

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 06.08.2020
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'622
SMI im Mai

strom5514 wrote:

kannst du mir bitte meine frage von gestern noch beantworten?

Wozu gibt es den einen PN-Button?

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
SMI im Mai

Elias wrote:

strom5514 wrote:
kannst du mir bitte meine frage von gestern noch beantworten?

Wozu gibt es den einen PN-Button?

ich bin eben offen und so soll es auch bleiben. soll für dich soviel heissen ich mache keine versteckspiele. schliesslich brauchen andere hier auch etwas zum lesen...

oder ist das eine falsche einstellung? :?:

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 06.08.2020
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'622
SMI im Mai

Ist vielleicht Ansichtssache.

Wenn das jeder macht, braucht es X Postings, bis es der gewünschte Adressat vielleicht mal liest und füllt den Thread unnötig.

Das ist in etwa so, als wenn man mit der Flüstertüte im Quartier herumläuft und Fragen stellt, sie aber nur von Kunz oder Hinz beantwortet haben will. Dies wenn möglich sogar dann, wenn nachweislich die Rollläden am Haus unten sind (= nicht eingeloggt)

Du kannst ja die Antwort auf deine PN dann reinstellen, wenn es für uns interessant sein könnte.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 06.08.2020
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'622
SMI im Mai

Abgesehen davon: Wir haben Juni.

Zeit, um einen neuen Thread zu eröffnen.

Die Postings hier sind also bald obsolet

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 26.04.2020
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'398
SMI im Mai

Yep.. lassen wir doch Marcus den thread eröffnen.

Bin dasmal gespannt wie er die Situation vorstellt! Smile

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

Seiten