SMI im März

2'191 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Brunngass
Bild des Benutzers Brunngass
Offline
Zuletzt online: 19.04.2016
Mitglied seit: 13.04.2007
Kommentare: 1'305
@Braves Hundi,

es lebe das Kursziel.

Bevor Du SLOG zu 1.01 kaufen kannst, stürzt noch Alan Grünspan vom Dach des WorldtradeCenters.

( nur meine unverbindliche private Meinung )

wildhund
Bild des Benutzers wildhund
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 02.08.2007
Kommentare: 2'296
Re: @Braves Hundi,

Brunngass wrote:

es lebe das Kursziel.

Bevor Du SLOG zu 1.01 kaufen kannst, stürzt noch Alan Grünspan vom Dach des WorldtradeCenters.

( nur meine unverbindliche private Meinung )

dieser Ueberzeugung wäre ich nicht, gestern waren die Slog ja bereits schon mal zu 1.07 zu haben. Also abwarten und Tee ...

Uebrigends habe ich dieses Jahr die Swisslog schon mal zu diesen Preis gekauft und sogar noch drunter. Bin gespannt wie Grünspan diesen Sturz inzinieren will.

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



Mache was Du willst, aber mach es richtig!

seraphin
Bild des Benutzers seraphin
Offline
Zuletzt online: 12.04.2011
Mitglied seit: 01.02.2008
Kommentare: 613
SMI im März

Die Frage, die alle Gemüter im Jahr 2008 bewegt ist, ob sich eine große Rezession ihren Weg bahnt oder nicht. Der Vorsitzende der Strategieabteilung von Saxo Bank, David Karsbøl, glaubt, dass die Rezession bereits hier ist. Mit Hilfe von 13 Schlüsselmerkmalen erklärt David Karsbøl, einer der besten zehn Tippgebern von MoneyWeek im Jahr 2007, warum es im Jahr 2008 ganz danach aussieht, dass eine Rezession in der Wirtschaft stattfinden wird. 1. Bankkredite dörren aus. Banken sind immer weniger geneigt, risikoreiche Hypotheken auszustellen, indem sie Geschichten darüber erzählen, dass enger gesteckte Leihfristen nun regelmäßig erscheinen.

1. Bankkredite dörren aus. Banken sind immer weniger geneigt, risikoreiche Hypotheken auszustellen, indem sie Geschichten darüber erzählen, dass enger gesteckte Leihfristen nun regelmäßig erscheinen.

Dies wiederum ist eine direkte Folge auf die Kreditkrise, welche die Banken konservativer in ihren Leih- und Schätzstandards gemacht hat. Sie gestalten ihre Kreditpolitik nun enger und es wird allgemein immer schwieriger für Hausbesitzer, ein neues Haus zu finanzieren.

2. Die Wartezeit für den Verkauf von amerikanischen Häusern liegt nun bei 9-10 Monaten, verglichen mit 4-5 in früheren Jahren. Dies deutet darauf hin, dass Preise weiterhin um mindestens 10-15% sinken könnten, wenn nicht noch mehr.

Diese Zahl zeigt die geschätzte Zeit, die nötig wäre um die Häuser, die derzeit auf dem US-Markt sind, zu verkaufen. Momentan ist sie doppelt so hoch wie normalerweise erwartet, etwas, das einen bedeutenden Druck nach unten auf die Preise widerspiegelt. Hinzu kommt eine steigende Zahl von Personen, die mehr Schulden auf ihren Häusern haben als diese tatsächlich wert sind – die Zahl wird weiter ansteigen, und mehr Häuser werden von den Kreditgebern wieder in Besitz genommen werden.

3. Die Haushaltsfinanzen sind an ihrem Limit angekommen. Zahlungsverpflichtungen als Prozentsatz des verfügbaren Einkommens haben eine beispiellose Höhe erreicht.

Dies bedeutet, dass das Einkommen nicht vollständig ausgegeben wird, sondern dass es immer mehr dazu benutzt wird, Zinsen auf bereits bestehenden Krediten abzuzahlen. Die Konsequenz ist, dass selbst wenn die Zinsraten niedrig sind, die Konsumenten möglicherweise nicht gewillt sind, einen Kredit aufzunehmen, so dass die erwartete wirtschaftliche Aufschwung nicht eintreten wird, da sie sich mit ihrem Geld nirgendwohin wenden können. Es gibt keine neuen Anlagenräume, um den Wohnungsmarkt zu ersetzen, und somit gibt es keinen offensichtlichen Bestimmungsort für fremdfinanzierte Investitionen unter der allgemeinen Bevölkerung.

Bei 1 Million steig ich aus......

chrigi@cash
Bild des Benutzers chrigi@cash
Offline
Zuletzt online: 28.08.2010
Mitglied seit: 10.12.2007
Kommentare: 550
SMI im März

warum dreht der smi plötzlich nach süden?

„Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“

X
Bild des Benutzers X
Offline
Zuletzt online: 07.06.2011
Mitglied seit: 19.04.2007
Kommentare: 957
SMI im März

Economics Eurozone wirtschaft wächst im Q-4 langsamer als erwartet...zudem schlechte news vom ami land

take it easy, but take it!

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI im März

chrigi@cash wrote:

warum dreht der smi plötzlich nach süden?

Bisher eigentlich nur Retest-Der gestriegen Tiefs.

Ich hab' mal Short-Gewinne mitgenommen und bin jetzt kurzfristig long.

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Re: SMI Today

[quote

Nun gut: Das Tief vom 22. Februar hätten wir mit Gap-Down durchbrochen und drüber hat's der SMIley nicht geschafft. Das ist also jetzt ein Widerstand.

Somit liegt unten die nächste Unterstützung beim Tief vom 20. Februar (7338)

und noch eine Stufe drunter jenes vom 12. Februar bei 7276.

Also naechste Unterstetzung die gefallen ist, man sieht was Unterstuetzungen wert sind, wenn der Markt einmal faellt und ich bin froh an der Seitenlinie zu sein!

Habe eigentlich eine Erholung erwartet heute, aber der Markt ist zu labil im Moment!

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
SMI

Davon das wir in den USA in der Rezession stecken, bin ich ueberzeugt. Nur nach Definition nuessen zwei Quartale mit negativem Wachstum kommen.

Unabhaenig davon ist aber weltweit weiter Wachstum angesagt, aber weiterhin gibt die USA den Takt an und weltweit koennen wir uns dem nicht entziehen, bis auf ein paar wenige Maerkte wie Brasilien.

Ich bin eigentlich auch der Meinung, dass die Aktien zum Teil 'guenstig' sind, aber in diesem Umfeld wo reine Psychologie die Maerkte treibt und Aengste die Meinungen beherrschen, sind Fundamentels ausser Kraft gesetzt.

Daher ist man besten beraten einen grossen Teil in Cash zu halten und vielleicht ein paar Prozente mehr zu bezahlen, dann aber auch wieder in einen 'klaren' Trend zu investieren.

Ich glaube der Faktor Geduld ist jetzt fuer den Anleger gefragt. Warten, warten wie lange ist die grosse Frage?

Logisch waere sobald wir wieder in einen Bullenmarkt sind.

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

X
Bild des Benutzers X
Offline
Zuletzt online: 07.06.2011
Mitglied seit: 19.04.2007
Kommentare: 957
SMI im März

nur glaube ich, dass dieses auf und ab noch eine ganze weile so bleiben wird, in einem abwärtskanal. daher gilt es für kurzfristige trader, die seiten von move zu move zu wechseln. ansonsten steht man wirklich am besten an der seitenlinie und wartet. die lows haben wir meiner meinung nach mit sicherheit noch nicht gesehen, aber wann werden wir sie sehen? wenn ich das wüsste, würde ich wohl nichtmehr hier sitzen. ich habe kein problem damit, innerhalb dieses trendes vom bullen zum bären und umgekehrt zu werden, aber es ist nicht einfach, an seinen tendenziell eher bullishen oder bearishen einschätzungen zu arbeiten und wirklich frei von zuneigungen zu bulls or bears zu handeln...

ich bin weiterhin short, die momentanen interday schwankungen heute stören mich da nicht wirklich... werde aber einen teil meiner positionen demnächst realisieren und den rest laufen lassen...

die fundamentals werden schon seit ner weile nicht wirklich beachtet, sonst würden wir den dow wesentlich tiefer sehen...

take it easy, but take it!

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
SMI im März

Was denkt ihr? Der Dollar sinkt und sinkt. Sieht sich der Fed wohl bald gezwungen eine weitere Leitzinssenkung in Erwägung zu ziehen?

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

oli181.
Bild des Benutzers oli181.
Offline
Zuletzt online: 23.09.2008
Mitglied seit: 10.11.2006
Kommentare: 202
SMI im März

Kim, wenn die Leitzinsen gesenkt würden, sinkte der Dollar noch mehr. Wegen dem schwachen Dollar würde die FED die Zinsen kaum nochmals senken.

Trotzdem rechne ich mit einer Zinssenkung, da die Bernanke bereits ankündigte und im selben Atemzug meinte, dass ein schwacher Dollar ja gar nicht so übel wäre...

X
Bild des Benutzers X
Offline
Zuletzt online: 07.06.2011
Mitglied seit: 19.04.2007
Kommentare: 957
SMI im März

wie bereits erwähnt, die zinsfutures zeigen eine senkung um 0.5 basispunkte zu 98% an...daher rechnen auch alle mit ner senkung um 0.5

und benni wird dem dollar kaum helfen, der hat im moment andere sorgen...und wie er gesagt hat...die amis "bezahlen" ja mit dem dollarzerfall massenweise schulden, ohne die brieftasche zu öffnen...

take it easy, but take it!

jon
Bild des Benutzers jon
Offline
Zuletzt online: 03.05.2011
Mitglied seit: 02.03.2007
Kommentare: 793
SMI im März

Also einige Amis haben wohl nichts dagegen, dass der Dollar etwas abgewärtet wird -> damit haben sie auch weniger Schulden Wink

Spannend wird es, wenn die Öl-Liga von Dollar auf Euro wechselt...

selekta
Bild des Benutzers selekta
Offline
Zuletzt online: 16.05.2009
Mitglied seit: 23.07.2007
Kommentare: 630
SMI im März

KIM wrote:

Was denkt ihr? Der Dollar sinkt und sinkt. Sieht sich der Fed wohl bald gezwungen eine weitere Leitzinssenkung in Erwägung zu ziehen?

1. der dollar sinkt nicht mehr stark gegenüber dem euro und pfund. daher ist deine aussage zu simplifiziert.

2. Wenn du mir glaubwürdig erklären kannst wie eine leitzinssenkung den dollar kfr. STÄRKEN soll, erhältst du von mir das glorreiche eichenkreuz des Cash-forums. Einen zugzwang zur senkung aus sinkendem dollar abzuleiten ist daher absurd. Wenn schon, dann müsste es heissen: Die aktienmärkte sinken und sinken.

I don't wanna change the world, I only wanna stop pretending.

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
SMI im März

KIM wrote:

Was denkt ihr? Der Dollar sinkt und sinkt. Sieht sich der Fed wohl bald gezwungen eine weitere Leitzinssenkung in Erwägung zu ziehen?

http://www.pvi.ch/03-03-2008/usd-chf-auf-rekordtief/

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
SMI im März

Danke für eure geschätzten Meinungen. Smile

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

X
Bild des Benutzers X
Offline
Zuletzt online: 07.06.2011
Mitglied seit: 19.04.2007
Kommentare: 957
absolut off-topic

mal ein super link (off-topic!!!) habe gerade meine freude daran Lol

http://www.cucirca.com

heroes und prison break die ganzen staffeln in guter quali zum online gucken (so ala youtube style)...ich wähle bei heroes immer das unterste fenster, beste quali... halt alles english, but i think that shouldn't be a problem...

so...sorry

zum smi

ist ja sehr volatil gerade...dollar kommt langsam runter... bleibt spannend

take it easy, but take it!

Geko
Bild des Benutzers Geko
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 20.02.2008
Kommentare: 380
SMI im März

Hat jemand einen Link zu der Ansprache von Bernanke? Oder weis jemand was er so sagt......

Wenn du einen Freund brauchst, kauf dir einen Hund.

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI im März

Geko wrote:

Hat jemand einen Link zu der Ansprache von Bernanke? Oder weis jemand was er so sagt......

http://www.federalreserve.gov/newsevents/speech/2008speech.htm

@X

Heroes (inkl. Teil 2) hab' ich mir schon vor einem Monat gesaugt, auf DVD gebrannt und in einer gemütlichen Wochenend-Session am TV angeguckt Wink

Geko
Bild des Benutzers Geko
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 20.02.2008
Kommentare: 380
SMI im März

danke

Wenn du einen Freund brauchst, kauf dir einen Hund.

Khan
Bild des Benutzers Khan
Offline
Zuletzt online: 05.11.2011
Mitglied seit: 11.01.2008
Kommentare: 100
SMI im März

gibts schon irgendwo heroes Staffel 3 zum kucken ?? 8)

Johnny P
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'970
SMI im März

Jetzt siehts verdammt düster für die Bullen aus!!!

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

X
Bild des Benutzers X
Offline
Zuletzt online: 07.06.2011
Mitglied seit: 19.04.2007
Kommentare: 957
SMI im März

Khan wrote:

gibts schon irgendwo heroes Staffel 3 zum kucken ?? 8)

ne..ist noch nicht draussen

ja der smi fällt ja mächtig...

take it easy, but take it!

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI im März

Yep, Trendbruch bei allen Indizes Wink

Jetzt macht's wieder Spass, Short zu sein Lol

@Khan

Episode 3 wurde noch gar nicht produziert.

X
Bild des Benutzers X
Offline
Zuletzt online: 07.06.2011
Mitglied seit: 19.04.2007
Kommentare: 957
SMI im März

bin vor einigen tagen mit nem chartgekritzel mal auf ein ziel von 7250 im smi gekommen, hoffe aber aufgrund meiner positionierung, dass es noch tiefer geht...bin nun aber bereit, nen teil der puts nach 7250 zu schmeissen (kurzfristig).

take it easy, but take it!

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
SMI im März

Tarrrrraaaaaaaaaaaaaaa

Psy ist wieder im Plus Blum 3

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

Hiob
Bild des Benutzers Hiob
Offline
Zuletzt online: 19.07.2011
Mitglied seit: 18.10.2007
Kommentare: 105
SMI im März

mmmhhhh...lohnt es sich nun noch short einzusteigen?

Ich denke mittelfristig wird es noch weiter nach unten gehen, aber die Frage ist auch kurzfristig?

Wenn China erwacht, wird es die Welt erschüttern

Johnny P
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'970
SMI im März

Ich weiss noch nicht ob ich Overnight short bleibe...denke eher nicht...den Amis ist alles zuzutrauen!

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
SMI im März

1320 im SPX sind gebrochen, jetzt heisst es technisch Free Fall

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

Johnny P
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'970
SMI im März

learner wrote:

Der SMi führte sich frech auf, und machte alles anders, als ich es annahm: Er schwappte nicht mehr hoch, sondern eröffnete mit einem kleinen Gap up und fiel und fiel und fiel. Entgegen jeder Theorie: das ist Frechheit, wenn er es anders tut, als man es sich gedacht hat. Da er sich so daneben benimmt, habe ich fast Lust, genau so daneben zu sein, und eine Portion KO-Calls zu kaufen, kurz vor Marktschluss.

Es ging mir heute einiges durch den Kopf, unter anderem mein gestriger Frust, und dann auch die verschiedenen Postings hier, die in eine ähnliche Richtung gingen. Jeder hat mal seinen Frust, wenn es nicht in die erwartete Richtung geht. Dabei aber anzunehmen, dass wir heutzutage unaufgeklärt seien (da in Bullen-Milch gesäugt), kann ich natürlich nicht akzeptieren.

Jeder Mitspieler (ehrenvoll Investor genannt) hat, selbst falls ihm die eigene Analyse fehlt, sogar ein solches Forum zur Hand, um sich aufklären zu lassen.

Noch ein anderer Gedanke: Die boomenden Rohstoffe. Ein Hinweis, dass es an Geld nicht fehlt, auf diesem Planeten. Sie sind nun allmählich much overblown. Beim kleinsten Zeichen, dass es dort stagniert und dass wieder Aktien en vogue geraten, wird von jenem Markt das Geld abgezogen, womit dann schneller als erwartet ein bullischer Aktienmarkt zustände käme.

Na ja, das wurde nur gesagt, um eine weitere funny Regel dieses planetarischen Mammut-Games zu formulieren. Ach ja, why not something more about this fun-game: An solchen Tagen, in denen Panik wieder aufkommt, lässt sich leicht sehen, welche Aktien sich trotzig zeigen. Das wären dann jene, die überperformen sollten, sobald sich die Angst wieder gelegt hat. Ich nenne sie hier nun nicht, da ich ja jedem seine Freude lassen will, selbst am Spiel teilzunehmen.

Yeah, and so on and so on.

Wink

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

Seiten

Topic locked