SMI im März 2009

1'945 posts / 0 new
Letzter Beitrag
<gelöscht>
Re: nacharbeit

T15 wrote:

tocino wrote:
T15 wrote:
ich schalf den ganzen morgen wache auf... und seh über 4% im süden.... :shock:

AIG und HSBC :shock: und die kacken weiter ab...

darf ich das jetzt als minicrash bezeichnen? :evil:

mal schauen ob die amis sich halten können...

glaub ich weniger... nach der AIG scheisse...und HSBC... und mich kackts das ich nachtschicht hab und des net so verfolgen kann :cry:

in 20min wird schon diskutiert wegen verstaatlichung von UBS...

und von wegen die börse läuft voraus... hab die letzten monate gehört und gelesen das dies nicht mehr so sei... aber von wegen vorauslaufen... was war der grund für den aufbruch in den süden heute??

http://de.reuters.com/article/marketsNews/idDEBEE5210AY20090302

http://de.reuters.com/article/marketsNews/idDEBEE52001H20090301

reckefoller
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Zuletzt online: 12.10.2009
Mitglied seit: 17.03.2008
Kommentare: 1'631
SMI im März 2009

mach3 wrote:

reckefoller wrote:
immerhin: bei smi 2500/3000 ist dann mal der ganze börsenblasenberg beseitigt.

Das wäre aber übel. Börsenkurse enthalten ja Schätzungen über zukünftige Entwicklungen. Dann müsste man von einem stagnieren während der nächsten 10 Jahre ausgehen.

nein, warum? dort kauft man dann zu einem kgv von 5. die schätzung wird dann beinhalten, dass die unternehmen dereinst wieder ein kgv von 10-12 erreichen. das wird dann untermauert durch allmählich wieder steigende gewinne, was die unterbewertung bei gleichbleibenden kursen noch krasser machen würde. also werden die kurse ansteigen, um mit den wieder steigenden gewinnen mitzuhalten mindestens. vielleicht auch stärker.

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
SMI im März 2009

Also kommen wir - meinen vor rund 9 Monaten befürchteten - 3'500 SMI Punkte immer näher. Ich habe gehofft - wie auch beider UBS - falsch zu liegen, jedoch scheint sich meine "Vision" doch noch zu erhärten.

Wie dem auch sei. Bis zu diesem Zeitpunkt halte ich die Füsse still, versuche einigermassen "Speck" anzufressen, und genaue Beobachtungen zu tätigen, um zu gegebener Zeit auf Unternehmungen zu setzen welche "gestärkt" aus der Krise finden könnten. Dies scheint - zumindest für mich - die beste aller Optionen zu sein. Allerdings gestehe ich, dass ich heute nochmals SwissLog bei 0.37 eingekauft habe. Warum auch nicht, eine Option kostet auch nicht weniger......

Beste Grüsse und "KOPF HOCH " !!!

Zocki

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI im März 2009

CrashGuru wrote:

Da würde ich allerdings die vielen (!) Rentner und Teilrenter (z.B. IV) sowie Sozialhilfe-Empfänger und z.B. Empfänger von Ergänzungsleistungen der AHV nicht vergessen, die ihren Lebensunterhalt nur mit dem langsamen Verbrauch von Sparfranken finanzieren können. Deren Sparbatzen würde ja auch gezehntelt!

Das ist ein guter Punkt! Wobei auch heute gilt ja das Umlagesystem. D.h. Du zahlst jetzt nicht AHV für Dich später sondern für die Alten heute. Also würde man die schon irgendwie durchfüttern.

Aber unter dem Strich hast Du recht. Wer von ehemaligem Barvermögen zehrt hat's am schlimmsten.

etage1
Bild des Benutzers etage1
Offline
Zuletzt online: 12.08.2013
Mitglied seit: 01.07.2008
Kommentare: 1'781
SMI im März 2009

AUTSCH

KKR Financial (KFN): Q4 EPS of -$7.85 misses by $8.19. Revenue of $228M (-22.4%) vs. $216M.

Allied Capital (ALD): Q4 EPS of -$3.24 misses by $3.46. Will separate the roles of Chairman and CEO effective tomorrow.

reckefoller
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Zuletzt online: 12.10.2009
Mitglied seit: 17.03.2008
Kommentare: 1'631
SMI im März 2009

7000er locker geknackt

Neu-SG
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 2'525
SMI im März 2009

waren nicht auch die asiatischen Märkte ein (Mit)-Grund für das ab(k)sacken heute..? Nikkei - 3.4 % oder so

etage1
Bild des Benutzers etage1
Offline
Zuletzt online: 12.08.2013
Mitglied seit: 01.07.2008
Kommentare: 1'781
SMI im März 2009

With today's new bailout plan, total government assitance to the faltering insurance firm (AIG) hits a mind-boggling $163B.

reckefoller
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Zuletzt online: 12.10.2009
Mitglied seit: 17.03.2008
Kommentare: 1'631
SMI im März 2009

das sind im vierten quartal 2008 450'000 dollar verlust aig pro minute. super management bei aig.

und was heisst diese 150 mia staatshilfe eigentlich genau? da wird wohl kaum ein assi von obama mit einem kofer mit 30 milliarden dollar beim empfang vorbeischauen. wie geht das eigentlich genau? werden da einfach schulden erlassen, oder kredite gegeben, oder ein mix von allem?

mach3
Bild des Benutzers mach3
Offline
Zuletzt online: 10.12.2017
Mitglied seit: 10.10.2008
Kommentare: 962
SMI im März 2009

Heute erreicht wurde bis jetzt: 4460 Gelterkinden (BL)

oozoo
Bild des Benutzers oozoo
Offline
Zuletzt online: 05.11.2009
Mitglied seit: 14.01.2009
Kommentare: 497
SMI im März 2009

Ich gruesse alle die in Bern Kirchenfeld wohnen und hoffe, dass der SMI nicht zu Besuch kommt Wink

reckefoller
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Zuletzt online: 12.10.2009
Mitglied seit: 17.03.2008
Kommentare: 1'631
SMI im März 2009

Bodenleger - Angebote aus Ihrer Region - schnell, einfach, kostenlos:

Machen Sie hier ein paar Angaben zu Ihrem Vorhaben, wir senden Ihre Anfrage sofort an ausgesuchte Bodenleger in Ihrer Nähe.

Bei anderen Handwerker-Börsen bezahlen Sie evtl. Nutzungs- oder sogar Stornogebühren, hier nicht.

Art und Umfang der gewünschten Arbeiten:

(x) fertigbörsenparkett in massivholzdielen

Art der Arbeiten:

(x) grundlegende sanierung

Sonstige Wünsche:

(x) sofortige ausführung noch vor ende woche

Status Quo
Bild des Benutzers Status Quo
Offline
Zuletzt online: 29.01.2015
Mitglied seit: 09.06.2006
Kommentare: 1'491
SMI im März 2009

oozoo wrote:

Ich gruesse alle die in Bern Kirchenfeld wohnen und hoffe, dass der SMI nicht zu Besuch kommt Wink

Die Gefahr besteht, dass der Smiley Lausanne einen Besuch abstattet..... bevor er dann Richtung Zürich aufbricht.... Lol

Die Bullen sind los

tocino
Bild des Benutzers tocino
Offline
Zuletzt online: 11.10.2009
Mitglied seit: 09.02.2009
Kommentare: 165
SMI im März 2009

reckefoller wrote:

das sind im vierten quartal 2008 450'000 dollar verlust aig pro minute. super management bei aig.

und was heisst diese 150 mia staatshilfe eigentlich genau? da wird wohl kaum ein assi von obama mit einem kofer mit 30 milliarden dollar beim empfang vorbeischauen. wie geht das eigentlich genau? werden da einfach schulden erlassen, oder kredite gegeben, oder ein mix von allem?

um AIG steht es äusserst schlimm. so wie ich meine haben die feds und treasury bis jetzt kreditlinien und einen 79% aktienanteil "verfügt". neu wird aber eine bereits existierende kreditlinie von 30mrd in aktienanteile von irgendwelchen töchter umgewandelt. die können niemals das geld zurückzahlen.

so wie's ausschaut ist das neueste problem, dass nicht nur die buchverluste auf all den toxics sondern auch enormer cash drain anfällt. niemand will mehr business machen, mit einer quasi mittellosen firma - überraschend?

Friederich
Bild des Benutzers Friederich
Offline
Zuletzt online: 05.03.2014
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'446
SMI im März 2009

tocino wrote:

reckefoller wrote:
das sind im vierten quartal 2008 450'000 dollar verlust aig pro minute. super management bei aig.

und was heisst diese 150 mia staatshilfe eigentlich genau? da wird wohl kaum ein assi von obama mit einem kofer mit 30 milliarden dollar beim empfang vorbeischauen. wie geht das eigentlich genau? werden da einfach schulden erlassen, oder kredite gegeben, oder ein mix von allem?

um AIG steht es äusserst schlimm. so wie ich meine haben die feds und treasury bis jetzt kreditlinien und einen 79% aktienanteil "verfügt". neu wird aber eine bereits existierende kreditlinie von 30mrd in aktienanteile von irgendwelchen töchter umgewandelt. die können niemals das geld zurückzahlen.

so wie's ausschaut ist das neueste problem, dass nicht nur die buchverluste auf all den toxics sondern auch enormer cash drain anfällt. niemand will mehr business machen, mit einer quasi mittellosen firma - überraschend?

AIG wird wohl ein zweiter Fall Lehman Bros. Was das bedeutet, weiss wohl jeder.

Dr. Friederich Adolphus von Muralt

- "Besser en Ranze vom Frässe als es Buggeli vom Schaffe"

reckefoller
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Zuletzt online: 12.10.2009
Mitglied seit: 17.03.2008
Kommentare: 1'631
SMI im März 2009

immer wenn sich friederich meldet, stehts besonders schlimm. mach mal pause :mrgreen:

etage1
Bild des Benutzers etage1
Offline
Zuletzt online: 12.08.2013
Mitglied seit: 01.07.2008
Kommentare: 1'781
SMI im März 2009

saubere arbeit-)))

WTI ÖL -8.8%

<gelöscht>
SMI im März 2009

Friederich wrote:

tocino wrote:
reckefoller wrote:
das sind im vierten quartal 2008 450'000 dollar verlust aig pro minute. super management bei aig.

und was heisst diese 150 mia staatshilfe eigentlich genau? da wird wohl kaum ein assi von obama mit einem kofer mit 30 milliarden dollar beim empfang vorbeischauen. wie geht das eigentlich genau? werden da einfach schulden erlassen, oder kredite gegeben, oder ein mix von allem?

um AIG steht es äusserst schlimm. so wie ich meine haben die feds und treasury bis jetzt kreditlinien und einen 79% aktienanteil "verfügt". neu wird aber eine bereits existierende kreditlinie von 30mrd in aktienanteile von irgendwelchen töchter umgewandelt. die können niemals das geld zurückzahlen.

so wie's ausschaut ist das neueste problem, dass nicht nur die buchverluste auf all den toxics sondern auch enormer cash drain anfällt. niemand will mehr business machen, mit einer quasi mittellosen firma - überraschend?

AIG wird wohl ein zweiter Fall Lehman Bros. Was das bedeutet, weiss wohl jeder.

das wird nicht passieren. die us regierung hat ja bereits $180 000 000 000 reingebuttert. ob die altaktionäre ihre investitionen abschreiben können, ist wiederum eine andere frage...

etage1
Bild des Benutzers etage1
Offline
Zuletzt online: 12.08.2013
Mitglied seit: 01.07.2008
Kommentare: 1'781
SMI im März 2009

Ramschpapierhaendler wrote:

reckefoller wrote:
immer wenn sich friederich meldet, stehts besonders schlimm. mach mal pause :mrgreen:

Ich nehme an, Friederich hat vor 1 Jahr in den USA ein Haus gekauft, konnte die Kredite nicht mehr zurückzahlen und hat so die ganze Sosse ausgelöst.

eben und jetzt wohnt er in zumikon und reisst die ganze gemeinde in den keller-))

ich würde ihn sofort ausbürgern nach island, da kann er kein schaden mehr anrichten. Lol

reckefoller
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Zuletzt online: 12.10.2009
Mitglied seit: 17.03.2008
Kommentare: 1'631
SMI im März 2009

in zumikon stehen auffällig viele millionenvillen zum verkauf... :mrgreen:

redstar76.
Bild des Benutzers redstar76.
Offline
Zuletzt online: 01.11.2011
Mitglied seit: 06.09.2006
Kommentare: 1'343
SMI im März 2009

So, gehe mal long....das ist ja der reinste Panikausverkauf heute....sehr übertrieben.

reckefoller
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Zuletzt online: 12.10.2009
Mitglied seit: 17.03.2008
Kommentare: 1'631
SMI im März 2009

volumen aber unter 500 milionen, das ist relativ wenig. von sell off keine spur.

redstar76.
Bild des Benutzers redstar76.
Offline
Zuletzt online: 01.11.2011
Mitglied seit: 06.09.2006
Kommentare: 1'343
SMI im März 2009

jo..das Volumen ist gering...aber versuche es trotzdem mal.

Auch nicht so schlechte Daten aus USA wurden total ignoriert.

Könnte mir vorstellen das der DOw bei 6800 abprallt und nach oben ziescht...mal schauen.

callformoney
Bild des Benutzers callformoney
Offline
Zuletzt online: 23.03.2011
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 785
SMI im März 2009

redstar76 wrote:

jo..das Volumen ist gering...aber versuche es trotzdem mal.

Auch nicht so schlechte Daten aus USA wurden total ignoriert.

Könnte mir vorstellen das der DOw bei 6800 abprallt und nach oben ziescht...mal schauen.

jep so wirds sein, heute schliessen wür über 7000

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
SMI im März 2009

Heute wie erwartet ein schoener Mini Crash. Eigentlich sind die Ziele fuer die Wende aus charttechnischer Sicht schon erreicht. Wir werden sehen.

Ich werde in dieser Woche mein Cash in ausgewaehlten Titel weiter abbauen.

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

mach3
Bild des Benutzers mach3
Offline
Zuletzt online: 10.12.2017
Mitglied seit: 10.10.2008
Kommentare: 962
Ui

der Smiley ist gerade am oberen Hauenstein, in 4438 Langenbruck (BL), wer hätte das gedacht.

Der Obere Hauenstein ist ein Pass im Schweizer Kanton Basel-Land. Er liegt in der Gemeinde Langenbruck zwischen Balsthal und Waldenburg auf einer Höhe von 731 m.

carolam
Bild des Benutzers carolam
Offline
Zuletzt online: 23.09.2010
Mitglied seit: 09.10.2007
Kommentare: 52
SMI im März 2009

redstar76 wrote:

jo..das Volumen ist gering...aber versuche es trotzdem mal.

Auch nicht so schlechte Daten aus USA wurden total ignoriert.

Könnte mir vorstellen das der DOw bei 6800 abprallt und nach oben ziescht...mal schauen.

http://scottthong.wordpress.com/2008/11/06/proven-american-investors-thi...

waspch
Bild des Benutzers waspch
Offline
Zuletzt online: 04.11.2019
Mitglied seit: 29.07.2008
Kommentare: 851
smi ptus

Habe heute meine smi puts smjzz mit +190% Gewinn verkauft.

Bin der Meinung es muss doch einmal eine technische Erholung stattfinden (min. +500 smi punkte).

5G Sucks !

<gelöscht>
SMI im März 2009

callformoney wrote:

redstar76 wrote:
jo..das Volumen ist gering...aber versuche es trotzdem mal.

Auch nicht so schlechte Daten aus USA wurden total ignoriert.

Könnte mir vorstellen das der DOw bei 6800 abprallt und nach oben ziescht...mal schauen.

jep so wirds sein, heute schliessen wür über 7000

seit zwei wochen hat man das gefühl, dass der boden jetzt endlich erreicht ist und es kommt immer schlimmer. in dieser abwärtsspirale einen tiefpunkt zu suchen ist ein ding der unmöglichkeit.

Friederich
Bild des Benutzers Friederich
Offline
Zuletzt online: 05.03.2014
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'446
SMI im März 2009

daytrader1 wrote:

callformoney wrote:
redstar76 wrote:
jo..das Volumen ist gering...aber versuche es trotzdem mal.

Auch nicht so schlechte Daten aus USA wurden total ignoriert.

Könnte mir vorstellen das der DOw bei 6800 abprallt und nach oben ziescht...mal schauen.

jep so wirds sein, heute schliessen wür über 7000

seit zwei wochen hat man das gefühl, dass der boden jetzt endlich erreicht ist und es kommt immer schlimmer. in dieser abwärtsspirale einen tiefpunkt zu suchen ist ein ding der unmöglichkeit.

Aber das Gemetzel war doch heute voraus zu sehen, also nicht überraschend! Ich bleibe dabei: Die 2750 im SMI, welche ich seit Juni 07 voraussage, werden wir alsbald sehen!

Dr. Friederich Adolphus von Muralt

- "Besser en Ranze vom Frässe als es Buggeli vom Schaffe"

Seiten