SMI im November 2011

940 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Bürogummi
Bild des Benutzers Bürogummi
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 10.09.2011
Kommentare: 275
Re: Nachtgedanken- PRO AKTIEN!?

John Doe wrote:

Bürogummi wrote:

Wem sagst Du das ?

Zudem entscheiden eben Anleger immer nach persönlichen Grundlagen.

Eigentlich immer.

Deshalb nutzen, praktisch, auch nur Entscheide, welche egoistisch (ist eben so) einen Nutzen bringen.

Erfrohrene Idioten auf dem Lindenhof - ist ein Fressen für die USA und EUROPA.

Der Winter kommt - besonders in der Schweiz.

Dummheit ist dann strafbar.

Einfach denken.

Persönliche Einschätzungen mit der fürstlich bezahlten Erfahrung, bringen oftmals gute Ergebnisse, Betonung auf „persönlich“.

Entschuldige den Rest kann ich nicht so deuten, da fehlt mir dein surrealistischer Ansatz.

Aber, wenn du mit Winter in der Schweiz meinst, dass wir noch ein raues Anlageklima vor uns haben, dann bin ich konform mit dir.

Einfaches aber mehrmaliges denken,zahlt sich immer aus.

Das denke ich auch - aber nicht immer "konform". Ich bin ja SCHWEIZER.

AUSLAND SCHWEIZER SEIN ZU DÜRFEN IST, heute - weg vom Fenster. Wir haben eben auch Satelliten aber bald keine Auslandschweizer Schulen und Botschaften.

Aber wir sind Schweizer.

Swiss muss die Cervelats zum 1. August via Botschaft einfliegen - sonst fliegt der Botschafter.

Kannst Du Calmy oder heisst die Rey - schreiben.

Jeder Auslandschweizer will am 1. August einen Cervelats - oder eine Bratwurst - aber vom Grill = vom Feuer.

Wir warten auf das, was gewählt wird - wir dürfen als Auslandschweizer gar nicht wählen.

Muttu gucken -

Melchior - take it easy - but take it - es eröffnet Deine Sinne.

Lass die Schweizer wählen - die meisten wissen gar nicht, was eine Stimme ist.

Besonders die jungen Damen mit Ring in der Nase.

Wir fragen ja nicht.

ALLE MIT freiwilligen Ringen am Kopf an eine Kette schnallen.

Freiwillige Rinder und Kühe.

Bürogummi
Bild des Benutzers Bürogummi
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 10.09.2011
Kommentare: 275
Re: Nachtgedanken- PRO AKTIEN!?

Das Papa Syndrom hat ja nicht nur die Familie "Ringier".

Coninx auch - und Kämpfe auch - Tages Anzeiger.

Aber wer hat das nicht ?

Als RINGIER war es eben niemals eine Familie - so viel ich weiss.

Ausser BLICK für RINGIER Profit auf der untersten Etage.

Wie heute.

Ich kämpfe für eine SCHWEIZ OHNE RINGIER.

ABER DAS ZENZURIERT DIE REDAKTION JA AUCH FLEISSIG.

cash ist König - and you go.

Coninx.

John Doe
Bild des Benutzers John Doe
Offline
Zuletzt online: 15.03.2021
Mitglied seit: 04.10.2011
Kommentare: 267
Wenn Andere schlafen

In der Ruhe der Nacht lassen sich die Besten Analysen erstellen, keine Ablenkungen durch nervöse Märkte.

Heute werden diese selbst den negativen Nachrichten, das Positive abringen und dementsprechend steigen, denn die meisten Marktteilnehmer wollen ihre Verluste ausgleichen.

Aber immer getreu dem Motto: „Auch das Gegenteil ist möglich“ Wink

THAT`S MY SECRET I`M ALWAYS BULLISH

Bürogummi
Bild des Benutzers Bürogummi
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 10.09.2011
Kommentare: 275
Re: Wenn Andere schlafen

John Doe wrote:

In der Ruhe der Nacht lassen sich die Besten Analysen erstellen, keine Ablenkungen durch nervöse Märkte.

Heute werden diese selbst den negativen Nachrichten, das Positive abringen und dementsprechend steigen, denn die meisten Marktteilnehmer wollen ihre Verluste ausgleichen.

Aber immer getreu dem Motto: „Auch das Gegenteil ist möglich“ Wink

Sehe ich auch so.

Persönlich ich, empfinde ich es als eher „falsch“, jungen Menschen zu zeigen, dass es Küchen gratis geben kann. Kochen ist eben anders.

Kochen ist Kunst – und nicht „Militär-Rucksack“ Fressen am Paradeplatz .

Frust kommt – aber genau das ist Disziplin.

Politisch gesehen – verschwinden die sowieso. Wegen der Kälte. Der Winter kommt.

Aber was machen wir dann mit den Zelten und Laichen ?

Vermutlich den Abfall entsorgen.

As usual.

Abfall vom Lindenhof bezahlen wir alle.

NO GREEN LUNCH.

ROLL OVER BETHOVEN.

NO FREE LUNCH ANYMORE.

GOOGLE AND TWITTER – WE ARE BITTER.

but we do not.

We think.

Bürogummi
Bild des Benutzers Bürogummi
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 10.09.2011
Kommentare: 275
Re: SMI im November 2011

Na ja - Blick Leser(innen=Frauen am Kiosk)gibt es schon lange. RIN-GIER.

DENKEN lernen wir an der UNI. Ging Rier.

See you.

Wir kommen dann mit Zelten auf Dein Grundstück.

Dann lernen wir fliegen - aber Du auch.

Springer auf Ringier.

Axel Springer.

See ?

Und Läufer auf D3.

Was machst Du jetzt?.

Ich würde zurück treten, Ring-Gier.

Du bist nicht Schweizer Interesse.

BILLAG auch nicht.

Gier tut selten gut - See you in the Kronenhalle oder sonst wo.

But I see you.

Bürogummi
Bild des Benutzers Bürogummi
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 10.09.2011
Kommentare: 275
Re: SMI im November 2011

Bürogummi wrote:

Na ja - Blick Leser(innen=Frauen am Kiosk)gibt es schon lange. RIN-GIER.

DENKEN lernen wir an der UNI. Ging Rier.

See you.

Wir kommen dann mit Zelten auf Dein Grundstück.

Dann lernen wir fliegen - aber Du auch.

Springer auf Ringier.

Axel Springer.

See ?

Und Läufer auf D3.

Was machst Du jetzt?.

Ich würde zurück treten, Ring-Gier.

Du bist nicht Schweizer Interesse.

BILLAG auch nicht.

Gier tut selten gut - See you in the Kronenhalle oder sonst wo.

But I see you.

Es gibt weder eine Krise noch ein Problem.

Es gibt nur nur Fragen und Antworten.

Mehr nicht.

Camel

Bürogummi
Bild des Benutzers Bürogummi
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 10.09.2011
Kommentare: 275
Realismus

John Doe wrote:

Bürogummi wrote:

Wem sagst Du das ?

Zudem entscheiden eben Anleger immer nach persönlichen Grundlagen.

Eigentlich immer.

Deshalb nutzen, praktisch, auch nur Entscheide, welche egoistisch (ist eben so) einen Nutzen bringen.

Erfrohrene Idioten auf dem Lindenhof - ist ein Fressen für die USA und EUROPA.

Der Winter kommt - besonders in der Schweiz.

Dummheit ist dann strafbar.

Einfach denken.

Persönliche Einschätzungen mit der fürstlich bezahlten Erfahrung, bringen oftmals gute Ergebnisse, Betonung auf „persönlich“.

Entschuldige den Rest kann ich nicht so deuten, da fehlt mir dein surrealistischer Ansatz.

Aber, wenn du mit Winter in der Schweiz meinst, dass wir noch ein raues Anlageklima vor uns haben, dann bin ich konform mit dir.

Einfaches aber mehrmaliges denken,zahlt sich immer aus.

Das mit den Fürsten könnten wir besprechen.

Aber den >Miro hänge ich nicht in das gleiche >Zimmer wie den >Pic Asso. Die würden sich stören.

Aber beide habe ich.

Genial aber einfach.

Bürogummi
Bild des Benutzers Bürogummi
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 10.09.2011
Kommentare: 275
Re: SMI im November 2011

Happy Trades

Marcus

Schöne Grafiken und kluge Worte.

Lassen wir die Grafiken sprechen.

Chartists around ?

Muttu gucken Camel - kaufen Euro.

Aber Zahlen und Statistiken und Grafiken zeigen eben meistens die Vergangenheit, maximal die Gegenwart, aber unmöglich die Zukunft.

Das wissen zwar die Affen im Zoo - aber wir Menschen deuten daraus etwas.

Als ich die Daten der Goldbestände senden wollte, wurde ich plötzlich - ohne Vorwarnung - gelöscht.

Na ja - geht auch bei RING-GIER.

Es geht um Vertrauen.

Geld ist Nebensache.

Wir schlachten unsere Rinder selber.

Je Höher desto Wasser.

Je Schweizer desto Freiheit.

Wir brauchen keine Banken - wir haben die.

Wenn Du und Deine Frau keine Bank hast, dann erfinde es.

Zwischen den Zeilen lesen können alle Schweizer - der Rest sollte es nicht lernen sollen.

....lehrte mich mein Lehrer.

Dafür danke ich ihm. Der ist allerdings schon lange tot. Die korrekte Deutsche Sprache nicht. Es war mein Deutschlehrer im Gymnasium.

Er schlug mich niemals, ausser mit Worten - aber immer korrekt. Deutsche Sprache ist schwere Sprache. Aber eine der schönsten Sprachen.

Aber einfach ist die nicht.

Sogar ich mache Fehler.

Bürogummi
Bild des Benutzers Bürogummi
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 10.09.2011
Kommentare: 275
Re: SMI im November 2011

MarcusFabian wrote:

Zunächst wie immer der Rückblick auf den Oktober.

Damals schrieb ich in Antizipation eines QE3 der FED:

*** 8.11.2011 15:51 editiert, mf: gelöscht: Es macht wirklich keinen Sinn, das ganze Eröffnungsposting zu zitieren! ***

Und jetzt noch das PROFI PACK VON RIN-GIER drauf:

Das umfassende Paket für professionelle Anleger

Für professionelle Anleger. Uneingeschränkter Einblick ins Auftragsbuch und in die abgewickelten Trades der Schweizer Aktienbörsen SWX und SWL. Aktienkurse in Echtzeit, News über relevante Unternehmensereignisse und Einsicht in die Entwicklung Ihres persönlichen Wertschriftendepots. Online und teilweise mobile.

Bürogummi
Bild des Benutzers Bürogummi
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 10.09.2011
Kommentare: 275
SMI im November 2011

MarcusFabian wrote:

Damit es nicht verloren geht, rette ich hiermit eines der besten Oktober-Postings in den neuen Thread:

KISS SWISS

keep it simple stupid SWISS

Wer hat eine Krise ?

Nur die Zocker.

Wir nicht.

We are SWÎSS und bleiben es.

Keep it simple stupid (KISS Mnemotechnik).

Or not.

WE KISS SWISS =

WKS

NAVY - NO AMERICAN Vor YOU

USAF =UNDER SEOUL ALL FREE

GRINGOS = only old word for GREEN GO `!

Wir brauchen keine Amerikaner 2224 auf dem Mond. Wir sehen den jeden Monat.

Chinesen auch nicht.

Als Schweizer dürfen wir einfach Schweizer sein.

Das Universum wird uns nicht bestrafen.

KISS SWISS.

Bürogummi
Bild des Benutzers Bürogummi
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 10.09.2011
Kommentare: 275
Benchmark

CrashGuru wrote:

Sallatunturi wrote:

z.B.

2009 Benchmark 13,2%

2010 Benchmark 5.5%

Die Mehrheit in diesem Forum hat diese Zahlen höchstwahrscheinlich nicht erreicht

Gebe ich Dir hauptsächlich recht. Was 13% anbelangt, aber das ist ja nicht relevant über längere Zeit.

Ich kann allerdings sagen, dass ich seit dem 87er Crash, als ich total aus den Aktien raus bin, nur mit Obligationen (nur AAA, meist Staaten)in CHF (damals hohe Coupons), US$, ECU (!) später Euro, NZ$, Can$, Aussi$ uns Rand durchschnittlich über 21 Jahre mehr als 5% Nettorendite erwirtschaftet habe. Keine Buchgewinne sondern real. Lässt sich nicht ganz genau berechnen, da die Coupons ja zwischenzeitlich einen höheren oder tieferen Ertrag abwarfen (Währungsgewinn / -verlust beim Auszahlungstermin). Ich habe das gemittelt von Kauf bis Rückzahlung.

Und zwar nach Steuern, meist Steuerfrei (damals noch über Luxemburg gehandelt, was heute nicht mehr geht). Überigens meist aus Emission ohne Komission (was es heute auch nicht mehr gibt!) und dann fast immer bis zur Rückzahlung gehalten. Und das hat sogar mit US$ funktioniert, obwohl damals noch zu 2.38 CHF ! gekauft (hat sich natürlich dann bei der Wiederanlage geändert, leider auch der Zinssatz....) Und mit UBS-Courtagen, was heute schon fast eine Todsünde ist :!: Aber damals bester Service, auch für "kleinere" Kunden.

Also das war nicht so schwierig, aber das hat sich ab 2007/8 dramatisch geändert. Eine Wiederanlage in "normalen" Obligationen war unattraktiv geworden und die Buchstabensuppe bekam Oberhand... Ich zahlte auch Lehrgeld auf diesem Gebiet :cry: da ich den höheren Zinscoupons nicht widerstehen konnte und ich nicht mit dem Absturz in so kurzer Zeit rechente. Mein Fokus war 1 Jahr, leider ging es kaum nach Zeichnung der letzten Anlage nur noch bergab. Die Bank konnte sich etwa 50k gutschreiben (witzig, das einzige Papier, das den vollen Ertrag brachte war eines das von Lehmann emitiert war Wink ).

Diese 50k haben aber diesen Duchschnittsertrag über diese 21 Jahre nicht dramatisch reduziert. Es dürfte sich eher im 10tel-Bereich bewegen.

Zur Zeit bin ich nur noch in zwei Anlagen mit NZ$ drin. Wobei diese Wärung den Gewinn auf nahezu 0% gebracht hat :cry: Ich werde dort aussteigen, sobald diese Auslaufen. Aber der Coupon von 6% lässt noch eine kleine Marge sofern die Währung noch etwas hält.... Lol

Konnte in der Zwischenzeit die 50k noch nicht ganz zurück holen. Der Einstieg bei Gold und Silber erfolgte etwas spät. Aber ein grosser Teil ist schon mal wieder da Biggrin

Wo ist Dein Benchmark ?

Meiner ist immer = was ist das widerlichste Wort.?

Was ist ein Bench ? und was ein

Mark ?

Jetzt erklare das einmal einem Spanier oder Schweizer.

Nur McDonalds und eine Made.

Bench und Mark = Benchmark.

Na ja - lieber eine Mark.

- Die USA sind Pleite, wir nicht.

Denken darfst Du noch selber, wenn das nicht wieder zensuriert wird.

Aber darauf werfen wir nur auch ein Auge.

Zenzur geht nicht so einfach.

CrashGuru
Bild des Benutzers CrashGuru
Offline
Zuletzt online: 05.05.2021
Mitglied seit: 21.11.2008
Kommentare: 2'264
Re: Benchmark

Bürogummi wrote:

CrashGuru wrote:
Sallatunturi wrote:

z.B.

2009 Benchmark 13,2%

2010 Benchmark 5.5%

Gebe ich Dir hauptsächlich recht. Was 13% anbelangt, aber das ist ja nicht relevant über längere Zeit.

Wo ist Dein Benchmark ?

Meiner ist ...........icht so einfach.

@Bürogummi

Bitte nur wiederholen, auf was sich Deine Antwort bezieht reicht völlig.....

Bürogummi
Bild des Benutzers Bürogummi
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 10.09.2011
Kommentare: 275
2012

Na ja - 2012 wird einigen Politikern gar nichts kosten.

Sogar ein Stadtrat oder Kantonsrätin hat per Gesetz eine Rente.

Die bezahlen wir Schweisser Schweizer auch unseren.

Politiker/in/ sein ist so ein Stress -

Lösung von Problem = Arbeitsgruppe.

Also arbeiten die Gruppen - und ........

siehe da :

EIN NEUER FÜHRER.

Dabei geht es weniger um Geld, als um Macht.

In der Schweiz wissen das nur wenige.

RIN GIER und CONINX sind tot.

2012 sicher.

Bürogummi
Bild des Benutzers Bürogummi
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 10.09.2011
Kommentare: 275
Re: Benchmark

CrashGuru wrote:

Bürogummi wrote:
CrashGuru wrote:
Sallatunturi wrote:

z.B.

2009 Benchmark 13,2%

2010 Benchmark 5.5%

Gebe ich Dir hauptsächlich recht. Was 13% anbelangt, aber das ist ja nicht relevant über längere Zeit.

Wo ist Dein Benchmark ?

Meiner ist ...........icht so einfach.

@Bürogummi

Bitte nur wiederholen, auf was sich Deine Antwort bezieht reicht völlig.....

Danke. Nur schreiben was Du willst.

Verstanden.

Nur Euros bei 1.05 im Schnitt kaufen und mir dann schreiben, ich darf jetzt nicht verkaufen.

SPAM drücken - aber dabei denken.

Die Traders sind gottlob aus dem Forum - die haben den Mist gemacht.

Vermutlich noch wenige Stunden auf dem Lindenhof - sonst holen wir die nämlich -

Bürogummi
Bild des Benutzers Bürogummi
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 10.09.2011
Kommentare: 275
Re: Benchmark

CrashGuru wrote:

Bürogummi wrote:
CrashGuru wrote:
Sallatunturi wrote:

z.B.

2009 Benchmark 13,2%

2010 Benchmark 5.5%

Gebe ich Dir hauptsächlich recht. Was 13% anbelangt, aber das ist ja nicht relevant über längere Zeit.

Wo ist Dein Benchmark ?

Meiner ist ...........icht so einfach.

@Bürogummi

Bitte nur wiederholen, auf was sich Deine Antwort bezieht reicht völlig.....

Ich habe das nicht auf Dich persönlich bezogen.

Für mich als SCHWEIZER habe ich Ziele - die will ich erreichen.

Das wollte ich sagen.

Eine "Benchmark" ist also was ???

Kläre uns auf.

Danke.

holdencaulfield30
Bild des Benutzers holdencaulfield30
Offline
Zuletzt online: 09.11.2011
Mitglied seit: 24.04.2008
Kommentare: 219
@ Bürogummi

hey, hold your horses, meine Güte ...

willst du einen Rekord mit den meisten aneinanderfolgenden posts aufstellen?

gönn uns doch mal eine Verschnaufpause ...

John Doe
Bild des Benutzers John Doe
Offline
Zuletzt online: 15.03.2021
Mitglied seit: 04.10.2011
Kommentare: 267
Re: @ Bürogummi

holdencaulfield30 wrote:

hey, hold your horses, meine Güte ...

willst du einen Rekord mit den meisten aneinanderfolgenden posts aufstellen?

gönn uns doch mal eine Verschnaufpause ...

Um Himmelswillen, gib ihm nicht noch zusätzliche Munition. Lol

THAT`S MY SECRET I`M ALWAYS BULLISH

Bürogummi
Bild des Benutzers Bürogummi
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 10.09.2011
Kommentare: 275
Na ja - verschnaufen - wir arbeiten

holdencaulfield30 wrote:

hey, hold your horses, meine Güte ...

willst du einen Rekord mit den meisten aneinanderfolgenden posts aufstellen?

gönn uns doch mal eine Verschnaufpause ...

Selbstverständlich - aber zwischen USA Ostküste NEW YORK - oder welche Seite ? Nehmen wir die Drehung der Erde. Die dreht sich - so oder so - ob es die USA wollen oder nicht.

Verschnaufen - aber das wollen wir.

Aber denken nicht mehr.

Wer hatte eine Krise ? - Du sicher nicht.

Verschnaufen von was ?

Aber die Erde dreht sich immer gleich.

Ob es die USA gibt - oder nicht.

Das ist nur NATIONAL USA INTEREST.

Du musst die Welt einmal gegen die Achse fliegen und einmal mit der Drehung der Achse.

Dann sind Merckel nur Ferckel.

Das ist nicht persönlich gemeint und bezieht sich auf Politiker - lebende Personen sind nicht erwähnt.

Wir sind eben keine BONANZA Kinder und essen zwar Kartoffeln, aber eher weniger von Mördern.

Jetzt wird es erst lustiger.

Eigentlich sollten wir die in den Zelten lassen - aber: wir müssen denen warme Decken geben können.

Eigentlich nicht.

Bürogummi
Bild des Benutzers Bürogummi
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 10.09.2011
Kommentare: 275
Re: Benchmark

Zwischen den Zeilen lesen können alle Schweizer -

den Rest sollte es nicht lernen sollen.

Bürogummi
Bild des Benutzers Bürogummi
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 10.09.2011
Kommentare: 275
Re: Griechisches Theater geht weiter...

marabu wrote:

Papandreou kündigt jetzt ein Referendum zu den Brüsseler Beschlüssen an........................

Wenn jemand in der Schweiz nicht segeln kann, dann sollte er auch nicht nach dem Wind sprechen.

Gerade der Wind erlaubt das Theater auch.

Wer den Wind nicht versteht, sollte nicht segeln.

Wer jedoch segelt, und es kommt starker Wind, sollte die Segel einziehen - niemals aber den Mast.

Sag das einem Banker aus Tirol Smile

Griechenland ist eben kein Land - es sind Inseln.

Muttu gucken.

Die Schweiz dazu ist aus Sicht, einer Regierung, ein Paradies.

Na ja - ich kontrolliere die Griechen gerne.

Aber zwischen Athen und Chania ist eben das Meer.

Segeln.

Oder mit Motor - oder Rotor. Laufen geht nicht.

Gäll - Bünzli vo Bärn.

Segeln, fliegen schwimmen.

Das ist Griechenland - das Land der Griechen.

Muttu auf Karte gucken. Gehört zu Europa.

Bürogummi
Bild des Benutzers Bürogummi
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 10.09.2011
Kommentare: 275
Benchmark KMU

CrashGuru wrote:

Bürogummi wrote:
CrashGuru wrote:
Sallatunturi wrote:

z.B.

2009 Benchmark 13,2%

2010 Benchmark 5.5%

Gebe ich Dir hauptsächlich recht. Was 13% anbelangt, aber das ist ja nicht relevant über längere Zeit.

Wo ist Dein Benchmark ?

Meiner ist ...........icht so einfach.

@Bürogummi

Bitte nur wiederholen, auf was sich Deine Antwort bezieht reicht völlig.....

Meine Mitarbeiter und Angestellte arbeiten nicht nach BENCHMARKS, wir haben Ziele. Dazu gehören die Familien, die Umwelt und auch eine Zigarre rauchen - am Sonntag.

Was ist ein "Benchmark" ?

Wertvoll aus Amerika ? Sollen wir das kaufen ?

Lol

John Doe
Bild des Benutzers John Doe
Offline
Zuletzt online: 15.03.2021
Mitglied seit: 04.10.2011
Kommentare: 267
SMI im November 2011

TeeTasse83 wrote:

Wo sind die Admins und sperren diesen Bürogummy in ein dunkles verlies???

Vielleicht schreibt er ja aus so einem, ich meine dieses mit den weichen Wänden.

Muttu gucken, nimmst du noch rosa Pille und sprichst mit Val-ium.

Sorry Bürogummi :twisted:

THAT`S MY SECRET I`M ALWAYS BULLISH

Bürogummi
Bild des Benutzers Bürogummi
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 10.09.2011
Kommentare: 275
Tatsachen -

@Bürogummi

Bitte nur wiederholen, auf was sich Deine Antwort bezieht reicht völlig.....

Gerne im Forum EUR bei Schnitt 1.05 gekauft.

Aber Tonnen.

Guckst Du Beilage:

AnhangGröße
Image icon euro_06nov11_chf_175.gif11.31 KB
Bürogummi
Bild des Benutzers Bürogummi
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 10.09.2011
Kommentare: 275
Grafik du^^

Grafik oder pdf Hochladen = ?

AnhangGröße
Image icon chf_euro_nov11_104.gif11.31 KB
Bürogummi
Bild des Benutzers Bürogummi
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 10.09.2011
Kommentare: 275
Ich tunnelle von Sau die Arabische so gut es geht via Swiss

John Doe wrote:

TeeTasse83 wrote:
Wo sind die Admins und sperren diesen Bürogummy in ein dunkles verlies???

Vielleicht schreibt er ja aus so einem, ich meine dieses mit den weichen Wänden.

Muttu gucken, nimmst du noch rosa Pille und sprichst mit Val-ium.

Sorry Bürogummi :twisted:

Back Switzerland bitte ALLES - nur nicht eine Nacht oder blau - Pfizer - die es sind die Hände und die Augen.

Wo ist mein Rechner ?

Yes I am twisted. Aber ihre Hände sind wie Elfenbein und die Augen einmalig.

Sollte morgen 09.11.11 in Zürich landen.

Wenn nicht - fliegen wir eben via Bern.

Ich freue mich auf ein Fondue, eine Blutwurst oder einen Rehpfeffer - lätzt Fätz - and touch down Switzerland.

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
SMI im November 2011

Huch, da schreibt ja einer fast alleine ... und der heist nicht mal HamsterStella :shock:

Sorry für OT Lol

Bürogummi
Bild des Benutzers Bürogummi
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 10.09.2011
Kommentare: 275
Weiche Wände

John Doe wrote:

TeeTasse83 wrote:
Wo sind die Admins und sperren diesen Bürogummy in ein dunkles verlies???

Vielleicht schreibt er ja aus so einem, ich meine dieses mit den weichen Wänden.

Muttu gucken, nimmst du noch rosa Pille und sprichst mit Val-ium.

Sorry Bürogummi :twisted:

Vermutlich schon. Nun hat der eben EUR gegen CHF zwischen 1.03 und 1.05 eingepackt.

Fragt einmal die Pille - ob er den Kunden zum Verkauf bei -- was rät---- 8) 8)

RIN-GIER sollte mich schon lange auf die Strasse schmeissen. Aber eben - wir parkieren eben nicht auf dem Lindenhof. Wennmöglich nicht einmal unsere Kinder.

Aber Griechenland hat ja sehr viel mit dem Lindenhof zu tun ?

Und Bemerkungen gegen die Redaktion sind unerwünscht.

Aber ein sogenannter "GURU" mit Silberschmuck soll dann das "INSIDER WISSEN" wissen. Da lachen alle Börsianer Kühe.

Insider sprechen nicht, ausser zwischen den diversen Zeilen der Sprachen.

Ich werde nicht mehr schreiben, weil ich bald in der Schweiz sein werde.

Dann esse ich Raclette und trinke Aigle und den "fait chez nous" - dann echte Blutwurst in der Innerschweiz mit Sauerkraut - dann will ich den Gotthard sehen (innen-geführt) dann das Tessin und via Heli ins Bündnerland.

Inzwischen könnt ihr ja wählen.

Ich nicht.

Bin Ausland Schweisser.

bengoesgreen
Bild des Benutzers bengoesgreen
Offline
Zuletzt online: 24.02.2013
Mitglied seit: 27.03.2008
Kommentare: 1'214
SMI im November 2011

Schon traurig wie ein einzelner User einen ganzen Thread bodigen kann mit seinem immergleichen, sinnlosen Geschwätz.

3) Φιλαργυρία

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI im November 2011

Also echt, Bürogummi!

Kannst Du Dich bitte mal mässigen?

chateauduhartmilon
Bild des Benutzers chateauduhartmilon
Offline
Zuletzt online: 03.12.2011
Mitglied seit: 20.11.2008
Kommentare: 1'040
SMI im November 2011

MarcusFabian wrote:

Also echt, Bürogummi!

Kannst Du Dich bitte mal mässigen?

Das ging aber lange.... Lol

irgendeinmal hat jeder genug Lol

okay, er schreibt ja auch wieder tagsüber.. Lol

Seiten

Topic locked