SMI im November 2011

940 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Bürogummi
Bild des Benutzers Bürogummi
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 10.09.2011
Kommentare: 275
Einer soll ja schreiben - wenn alle Matt sind

Perry2000 wrote:

Huch, da schreibt ja einer fast alleine ... und der heist nicht mal HamsterStella :shock:

Sorry für OT Lol

Ich bin Auslandschweizer und 100% home made Swiss.

>Ich würde die Affen auf dem Lindenhof (SWISS TV können wir empfangen - aber nicht immer verstehen)

...im Winter einfach verrecken lassen.

Hier würde man solche Leute, welche nur gegen den Staat sind, steinigen.

Aber eben - Decken geben.

Der Entscheid vom Grünen Chef war vermutlich schön, aber auch falsch.

Einfach Winter kommen lassen - dann lernen die, was Wärme ist.

Ich möchte, wollte, jedenfalls nicht der Chef dabei sein.

Warum ? Ich würde die dort verrecken lassen und bereits den Abtransport organisieren.

Oder: Ich würde dem Polizeikorps sagen: "Die Welt bewegt sich - bringen wir die armseligen nach Hause".

Oder: Ich müsste dem Polizeikorps beibringen, dass es eben zu Ende ist, die auch "eine bessere Welt" haben dürfen (die Polizei) und wir einfach dann dort sitzen und warten.

Na ja - weg - Zensur - kein SMI Thema.

Gold und ETFS und sonst schon SMI ?

Nur erlaubt ?

Der SMI besteht aktuell aus folgenden Titeln per dato: aus nur gerade 20 Werten.

Und hier sprechen wir eben über Meer.

Ja über Meer (kein Fehler meinerseits).

Dieses Forum muss FREI bleiben - die Regeln macht Marcus.

OOR = out over roger.$$

Wir haben CHF gegen EUR auch gekauft - wir haben Profit.

Aber wir verkaufen das nicht deswegen.

Wir verkaufen eben nicht.

Geld macht nicht reich - frage die Queen.

Bürogummi
Bild des Benutzers Bürogummi
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 10.09.2011
Kommentare: 275
Mässigen

chateauduhartmilon wrote:

MarcusFabian wrote:
Also echt, Bürogummi!

Kannst Du Dich bitte mal mässigen?

Das ging aber lange.... Lol

irgendeinmal hat jeder genug Lol

okay, er schreibt ja auch wieder tagsüber.. Lol

Schon - wenn aufgehört wird zu zocken.

Also hört auf zu zocken.

Die Mässigung ist bei Euch. Nicht bei mir.

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
Re: Mässigen

Bürogummi wrote:

Die Mässigung ist bei Euch. Nicht bei mir.

Ich meinte damit nicht das Zocken sondern Anzahl Deiner Postings.

Bürogummi
Bild des Benutzers Bürogummi
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 10.09.2011
Kommentare: 275
Tunnel funktioniert

Ich habe einen Tunnel in die Schweiz.

Die lesen mich.

Dammam here - wer in der Schweiz da )

Send me a Veuve Clicot - dänn gaht das scho.

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI im November 2011

Weisst Du, Bürogummi, ich mag Dich ja. Aber meistens frage ich mich: "Was zum Geier will der uns damit sagen?"

Und da ich ja nicht zu den begriffsstutzigsten Menschen gehöre die Anschlussfrage: "Was hat der geraucht?"

M.A. aus A.
Bild des Benutzers M.A. aus A.
Offline
Zuletzt online: 10.04.2012
Mitglied seit: 20.08.2009
Kommentare: 901
SMI im November 2011

Danke MF - rein auf diese Frage gibt es wohl wieder 10 Postings als Antwort Smile

Wer mit dem Strom schwimmt, erreicht die Quelle nie!

Bürogummi
Bild des Benutzers Bürogummi
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 10.09.2011
Kommentare: 275
Kalispera

MarcusFabian wrote:

Weisst Du, Bürogummi, ich mag Dich ja. Aber meistens frage ich mich: "Was zum Geier will der uns damit sagen?"

Und da ich ja nicht zu den begriffsstutzigsten Menschen gehöre die Anschlussfrage: "Was hat der geraucht?"

^

Wollte mich gerade entschuldigen - ich bin daneben.

Habe gerade nur Marlboro Light geraucht - aber eine Flache Ouzo dazu. Tut mir leid - ich liege^auch in Griechenland.

Ich gehe - aber ich bleibe in Griechenland.

Es gibt auch Inseln ohne Schwaben.

Der Ouzo tötet mich nicht - es tut mir nur weh.

Aber das ist es.

Sorry - ich gehe - und entschuldige mich für meine unangepassten Worte.

Werde mich bei CASH abmelden lassen -

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
SMI im November 2011

abmelden lassen??

Scheinst ja einige Sekretärinen zu haben.

Anyway, ich fand deine Postings immer amüsant, sie waren gehaltvoll, musste einfach zwischen den Zeilen lesen.

Gruss

Geht mit Gott, aber geht!

sgrauso
Bild des Benutzers sgrauso
Offline
Zuletzt online: 24.05.2012
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 544
SMI im November 2011

yzf wrote:

abmelden lassen??

Scheinst ja einige Sekretärinen zu haben.

Anyway, ich fand deine Postings immer amüsant, sie waren gehaltvoll, musste einfach zwischen den Zeilen lesen.

Gruss

amüsant? Naja.....

 


 


 


Geld macht nicht glücklich, besonders wenn es wenig ist....


WWW.Venganza.org


 

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
Re: Kalispera

Bürogummi wrote:

Der Ouzo tötet mich nicht - es tut mir nur weh.

Werde mich bei CASH abmelden lassen -

Na ja, nicht gleich abmelden. Wäre schade um Dich.

Und was den Ouzo betrifft: Ich darf im Namen des Forums behaupten, dass wir es sehr schätzen, dass Du die griechische Wirtschaft unterstützt und somit die griechischen Staatsanleihen, die unsere PK's und Lebensversicherungen halten.

Aber das dürfte wohl ein Tropfen auf den heissen Stein sein, denn für mehr also €110 Mrd. kannst auch Du keinen Ouzo saufen Biggrin

Prost! 8)

Bürogummi
Bild des Benutzers Bürogummi
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 10.09.2011
Kommentare: 275
Re: Kalispera

MarcusFabian wrote:

Bürogummi wrote:

Der Ouzo tötet mich nicht - es tut mir nur weh.

Werde mich bei CASH abmelden lassen -

Na ja, nicht gleich abmelden. Wäre schade um Dich.

Und was den Ouzo betrifft: Ich darf im Namen des Forums behaupten, dass wir es sehr schätzen, dass Du die griechische Wirtschaft unterstützt und somit die griechischen Staatsanleihen, die unsere PK's und Lebensversicherungen halten.

Aber das dürfte wohl ein Tropfen auf den heissen Stein sein, denn für mehr also €110 Mrd. kannst auch Du keinen Ouzo saufen Biggrin

Prost! 8)

Wetten dass ???

Unter 109 Mrd (aber Drachmen)kann ich.

Wetten dass ??? Lol

Wer redet von €uro -

?

Die Menschen in Griechandland sind schöne Menschen.

Denke ich.

Îch habe sogar noch einen weissen und einer roten RETSINA (Harz - Geschmack) im Keller. Aber den lassen wir lieber - sonst spielen meine Finger noch mehr Kavier-Buchstaben-Taste.

Lets Ouzo und ich werfe alle Teller dazu.

Wetten dass ich nichts dabei schreibe ?

Das zerschlagen der Teller zum Tanz in Griechenland ist kein Witz für Touristen. Warum und wann wird das gemacht. Meine Teller fliegen - aber warum ?

Wer weiss es zuerst ? Der/Die - bekommt eine Ouzo Flasche und dazu eine Drachme. (Original-Münze 1976)

Wer es nicht weiss - delete me.

Jiannis
Bild des Benutzers Jiannis
Offline
Zuletzt online: 09.08.2013
Mitglied seit: 14.11.2007
Kommentare: 122
SMI im November 2011

Teller zerschlagen, wenn ich mich nicht täusche, kommt aus der Antike. Damals hat man Amphoren zerschlagen um das Böse zu verjagen...

Ich liebe es Biggrin

...wir sind in Kondratieff Winter. Länder gehen bankrott, (Papier)-Währungen werden wertlos, Schulden müssen abgebaut werden....

mach3
Bild des Benutzers mach3
Offline
Zuletzt online: 06.03.2020
Mitglied seit: 10.10.2008
Kommentare: 963
SMI im November 2011

Teller zerschlagen kommt vom Alkohol im Blut, bzw. in der Antike Dyonisos.

mach3
Bild des Benutzers mach3
Offline
Zuletzt online: 06.03.2020
Mitglied seit: 10.10.2008
Kommentare: 963
SMI im November 2011

also gut, habs falsch geschrieben:

http://de.wikipedia.org/wiki/Dionysos

holdencaulfield30
Bild des Benutzers holdencaulfield30
Offline
Zuletzt online: 09.11.2011
Mitglied seit: 24.04.2008
Kommentare: 219
Was war los um kurz vor 10.00?

SMI und DAX sacken gleichzeitig um ca. 150 Punkte ab?

Tis
Bild des Benutzers Tis
Offline
Zuletzt online: 03.01.2012
Mitglied seit: 23.09.2011
Kommentare: 249
SMI im November 2011

Denke hat mit dem einen Zusammenhang

IWF-Chefin warnt vor 'Abwärtsspirale' für Weltwirtschaft

09.11.2011 10:00

http://www.cash.ch/news/boersenticker/iwfchefin_warnt_vor_abwaertsspiral...

Ist doch ka.. nach so einem Start!

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924
SMI im November 2011

Und trotz alle den Hiobsbotschaften, stehen alle Börsen noch mehr oder weniger gut da.

Langsam aber sicher zeigt der Finanzsektor seine Kraft. Ohne Vertrauen gibt es keine steigenden Börsen. Da in den Börsen das Geld von uns allen steckt, in Fonds, PK, Vorsorgesparplänen und und und.... Kann man mit den Schwankungen Instabilität bringen und so das Volk zum kochen bringen. Regierungswechseln, Revolutionen und neue Regierungen werden gebildet.

In Italien muss Berlusconi von einem anderen Mafiosi abgelöst werden.

In Griechenland muss Pater-Andreu gehen.

In Amerika will man den Obama los werden.

In Deutschland ist zwar eine Frau an der Macht, jedoch denke ich, dass Sie in der Vergangenheit nicht nur schlechtes, sondern auch Gute Reformen umgesetzt hat und das Volk noch einigermassen hinter ihr steht.

Jetzt fehlen noch Portugal und Spanien, wenn dann dort noch die Politiker ausgewechselt sind, sollte dies neues Vertrauen schaffen und durch die positive Stimmung wieder für eine bessere Wirtschaftssituation sorgen.

Aber im Moment haben wir noch genügend andere Probleme, damit das nicht heute und morgen der Fall sein wird.

Daher halte ich mich weiter zurück und betrachte das Ganze von der Seitenlinie. Die Kurse können einfach zu schlecht eingeschätzt werden.

CrashGuru
Bild des Benutzers CrashGuru
Offline
Zuletzt online: 14.05.2021
Mitglied seit: 21.11.2008
Kommentare: 2'264
Negative Zeichen

Das dürfte die Börsen auch nicht stimulieren....

http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/europa/Paris-droht-mit-Sanktionen-vo...

Friederich
Bild des Benutzers Friederich
Offline
Zuletzt online: 05.03.2014
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'446
SMI im November 2011

Tis wrote:

Denke hat mit dem einen Zusammenhang

IWF-Chefin warnt vor 'Abwärtsspirale' für Weltwirtschaft

09.11.2011 10:00

http://www.cash.ch/news/boersenticker/iwfchefin_warnt_vor_abwaertsspiral...

Ist doch ka.. nach so einem Start!

Das Fed sprach vor zwei Jahren bereits davon, dass sich die Weltwirtschaft in den nächsten 20-25 Jahren(!) negativ entwickeln wird.

Wenn man von einer Spirale spricht, meint man, dass sich die Entwicklung immer schneller nach unten bewegt. Wie rasant wird es in einigen Jahren sein?

Es sieht fast so aus, dass man die positive Börsenentwicklung der letzten Wochen zähmen will. Deshalb immer wieder diese Aeusserungen. Man will keine Börsenüberhitzung.

Dr. Friederich Adolphus von Muralt

- "Besser en Ranze vom Frässe als es Buggeli vom Schaffe"

Metropolit
Bild des Benutzers Metropolit
Offline
Zuletzt online: 04.01.2012
Mitglied seit: 18.08.2009
Kommentare: 808
SMI im November 2011

Wurde in Portugal der Regierungswechsel nicht schon vor einiger Zeit durchgezogen?

Erst bei Ebbe sieht man, wer ohne Badehose ins Wasser steigt.

(W. B )

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924
SMI im November 2011

@metropolit

Vor einiger Zeit ist vermutlich schon zu lange her. In der Schweiz gibt es auch immer wider Regierungswechsel und Politiker-Köpfe rollen. Jedoch haben die neuen Gesichter keine Auswirkung auf die politische Landschaft der Schweiz. Denn einmal auf den Stühlen platz genommen wird man schnell von diesem Schlaraffenland und dem Filz Mundtod gemacht.

Ein richtiger Regierungswechsel wird nicht an der Urne, sondern mit brennenden Strassen und Autos hervorgerufen. So zu sagen, wenn man dem ganzen System nicht mehr vertraut. Wie es nun in Italien und Griechenland der Fall ist.

ctxch2
Bild des Benutzers ctxch2
Offline
Zuletzt online: 14.10.2011
Mitglied seit: 04.08.2011
Kommentare: 38
SMI im November 2011

was denkt ihr ist ein ausbruch unter 5600 möglich noch heute ?

Brunngass
Bild des Benutzers Brunngass
Offline
Zuletzt online: 19.04.2016
Mitglied seit: 13.04.2007
Kommentare: 1'305
An brennenden Autos und Strassen fehlt es in Italien kaum

Ich finde Meveric schreibt Kohl,die italienische Linke ist bereit den Stabilitätspakt bis zur Börseneröffnung am Montag unter Dach zu bringen

Heute ist Italien die Sau, die durchs Dorf getrieben wird.

Auch Heute wurde bekannt das italienische Gruppen in Venezuela für 3,3 Milliarden eine Eisenbahnstrecke bauen.

So sicher wie die Börsen Heute sanken,so sicher werden sie auch wieder steigen (emu es Bitzeli )

N2O
Bild des Benutzers N2O
Offline
Zuletzt online: 03.12.2011
Mitglied seit: 05.01.2010
Kommentare: 271
SMI im November 2011

ctxch2 wrote:

was denkt ihr ist ein ausbruch unter 5600 möglich noch heute ?

das wird so bei 5600 bleiben, bin aber total unsicher was bis am freitag passiert

hier wird leider zu wenig über den SMI diskutiert sondern eher mehr über weltwirtschaft. finde das schade Sad

ctxch2
Bild des Benutzers ctxch2
Offline
Zuletzt online: 14.10.2011
Mitglied seit: 04.08.2011
Kommentare: 38
SMI im November 2011

oke .. hmm schwirige lage wider mal nur die Politik die hier drückt.

ctxch2
Bild des Benutzers ctxch2
Offline
Zuletzt online: 14.10.2011
Mitglied seit: 04.08.2011
Kommentare: 38
SMI im November 2011

für mich reicht ein anstieg heute noch bis 5630 dann bin ich wider raus mit allem .. und einem minimalen plus Wink

bengoesgreen
Bild des Benutzers bengoesgreen
Offline
Zuletzt online: 24.02.2013
Mitglied seit: 27.03.2008
Kommentare: 1'214
SMI im November 2011

N2O wrote:

ctxch2 wrote:
was denkt ihr ist ein ausbruch unter 5600 möglich noch heute ?

das wird so bei 5600 bleiben, bin aber total unsicher was bis am freitag passiert

hier wird leider zu wenig über den SMI diskutiert sondern eher mehr über weltwirtschaft. finde das schade Sad

Stimmt. Dies ist eigentlich der SMI-Gold-Thread. Den SMI-Gott-Thread gibt es auch. Beides hat wenig mit dem SMI an sich zu tun... Wie wärs wenn du einen SMI-SMI-Thread machen würdest Lol

3) Φιλαργυρία

John Doe
Bild des Benutzers John Doe
Offline
Zuletzt online: 15.03.2021
Mitglied seit: 04.10.2011
Kommentare: 267
Die Ruhigen

Wer im gesamten SMI Index investiert ist, sollte sich überlegen, ob er nicht direkt in die grössten Titel geht- Nestle, Novartis, Roche.

Die sehr volatilen Resttiteln (CS, UBS, Adecco, Swiss-Re, Zürich usw.) muss man momentanen nicht unbedingt in seinem Portfolio haben.

Warum nicht!?

Weil die Börsenteilnehmer auch volatil sind, sie hören auf jeden politischen Unsinn und positionieren sich, je nach Nachricht neu. Bei vermeintlich guter Nachricht, rein in die hohe Volatilität, schlägt die Stimmung um, schnell raus.

Bei den drei Haupttiteln im SMI geht es ruhiger zu, die sind nicht in den Händen der beherzten Volatilen, die befinden sich in den bedächtigeren Händen und bringen somit ein wenig Ruhe ins Aktiendepot.

Dies gilt natürlich für beide Richtungen. :idea:

THAT`S MY SECRET I`M ALWAYS BULLISH

Chrigu
Bild des Benutzers Chrigu
Offline
Zuletzt online: 29.10.2020
Mitglied seit: 13.01.2011
Kommentare: 890
SMI im November 2011

Mit anderen Worten:

Einmal mehr NICHT auf den Bankberater hören und NICHT in ETF's auf den SMI investieren? :roll:

Als Klein-Investor ist man im Moment sowieso auf Glatteis:

> Nichts tun und Cash halten: Geldentwertung durch Inflation

> Investieren in Aktien und verlieren

> Gold auf hohem Niveau einkaufen und sich am Glanz erfreuen

Gruss

Chrigu

Nicht zu gierig werden vs. Hin und Her macht Taschen leer

Friederich
Bild des Benutzers Friederich
Offline
Zuletzt online: 05.03.2014
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'446
SMI im November 2011

Heute auf "Bild-Online" gelesen:

Mittwoch, 09. November 2011, 08:04 UHR

Chance auf beschleunigtes Wachstum 2012

Berlin – Deutschland wird nach Einschätzung des Bundeswirtschaftsministeriums im dritten Vierteljahr trotz der Schuldenkrise im Euro-Raum erneut kräftig wachsen.

Mittwoch, 09. November 2011, 11:35 UHR

Wirtschaftsweise: Konjunktur kühlt sich ab

Berlin – Die fünf Wirtschaftsweisen erwarten im nächsten Jahr nur noch ein Mini-Wachstum von 0,9 Prozent.

Dr. Friederich Adolphus von Muralt

- "Besser en Ranze vom Frässe als es Buggeli vom Schaffe"

Seiten

Topic locked