SMI im Oktober 2011

843 posts / 0 new
Letzter Beitrag
morgenstern
Bild des Benutzers morgenstern
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 1'814
SMI im Oktober 2011

Friederich wrote:

CrashGuru wrote:
orangebox wrote:
Eilmeldung:

Fitch stuft Italien und Spanien stark ab.

Das Spiel der Amis wird wohl aufgehen, das totale Chaos in Europa bald und die USA ist aus dem Schussfeld.

Fein, Fein die Amis :?

Abwarten

http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/amerika/Es-ist-genug-genug-genug/sto...

sind noch nicht ganz aus dem Schneider Wink

Deutschland und Frankreich sollen von den US-Ratingagenturen auch noch saftig abgestuft werden. Begründung: Der neue Rettungsschirm reisst diese Länder in den Abgrund!

Diese drei sollten mal ihren eigenen Mist bewerten...

seit geraumer Zeit bedeuten diese 3 looser agenturen überhaupt nichts mehr, die kann man doch nicht ernst nehmen, die kannst Rauchen! Wink

Führungsqualitäten besitzt, wer es versteht, Prinzipien an bestehenden Umstände anzupassen.

weico
Bild des Benutzers weico
Offline
Zuletzt online: 20.07.2015
Mitglied seit: 16.11.2007
Kommentare: 4'550
Re: Wall Street Proteste

John Doe wrote:

Wenn wir den Kapitalismus als einen Einkaufswagen betrachten, ist jedermanns Wagen voller, als bei allen anderen Wirtschaftssystemen, natürlich gibt es welche, die haben ihren Wagen auf Kosten der Anderen gefüllt und dennoch, der Supermarkt Kapitalismus, schützt uns vor Kriegen und Massenarmut.

...Krieg ist in ALLEN Systemen etwas absolut MENSCHLICHES.

http://en.wikipedia.org/wiki/Lists_of_wars

weico

weico
Bild des Benutzers weico
Offline
Zuletzt online: 20.07.2015
Mitglied seit: 16.11.2007
Kommentare: 4'550
Re: Wall Street Proteste

melchior wrote:

Viele sehen und spüren, dass sie unumgänglich ist.

...und bald graben die Medien wohl die "Maslowsche Bedürfnispyramide" und Inglehart's "Wertewandel" hervor.

Dann können auch die "vernetzten Revolutionäre" nachlesen,warum sie etwas "sehen und spühren"...... Lol

weico

melchior
Bild des Benutzers melchior
Offline
Zuletzt online: 07.06.2017
Mitglied seit: 11.08.2011
Kommentare: 696
Re: Wall Street Proteste

weico wrote:

...Krieg ist in ALLEN Systemen etwas absolut MENSCHLICHES.

Ach wie cool. Und jetzt, ziehen wir ins Feld?

Wer gegen wen und wozu?

absolut MENSCHLICH, ist fressen, scheissen, sterben.

der Rest ist von der Situation abhängig.

......glaub ich :idea:

John Doe
Bild des Benutzers John Doe
Offline
Zuletzt online: 15.03.2021
Mitglied seit: 04.10.2011
Kommentare: 267
Deshalb seh ich in solchen Protesten einen tieferen Sinn.

Hallo Melchior

Da gebe ich dir aber so etwas von Recht, nur denke ich auf den Plakaten der Protestierenden, sollten konkrete Vorstellungen stehen und nicht, "auch Gott hasst die Wall Street" oder "ich habe mein Haus wegen den Bänkern verloren" Eher dann so etwas wie "Wirtschaftsstudium als gratis Pflichtfach" oder "Bänker müssen mit Eigengeld haften" usw. Ich bin überzeugt das da eine grosse Chance für ein Umdenken lanciert wird, jedoch zweifle ich an der Umsetzung. Aber deinen Überlegungen stimme ich absolut zu.

THAT`S MY SECRET I`M ALWAYS BULLISH

John Doe
Bild des Benutzers John Doe
Offline
Zuletzt online: 15.03.2021
Mitglied seit: 04.10.2011
Kommentare: 267
...Krieg ist in ALLEN Systemen etwas absolut MENSCHLICHES.

Hallo Weico

Krieg ist immer mit unmenschlichen Leid verbunden, frag deine Grosseltern, unsere Generation muss menschlich und zivilisiert mit jedem noch so schwierigen Thema umgehen. Damit unser übernommenes System nie zu einem Krieg führt. Ich liebe unser System, den es beinhaltet neben allen Schwierigkeiten auch viele Chancen. Und absolut menschlich Melchior ist auch noch Sex zu haben, jeppa freie Liebe für Alle.

THAT`S MY SECRET I`M ALWAYS BULLISH

John Doe
Bild des Benutzers John Doe
Offline
Zuletzt online: 15.03.2021
Mitglied seit: 04.10.2011
Kommentare: 267
überbewerte ich das? vielen dank für inputs trotz des nicht

@vagnum ABSOLUT:?: :!: :twisted: Wink [/b]

THAT`S MY SECRET I`M ALWAYS BULLISH

melchior
Bild des Benutzers melchior
Offline
Zuletzt online: 07.06.2017
Mitglied seit: 11.08.2011
Kommentare: 696
Re: ...Krieg ist in ALLEN Systemen etwas absolut MENSCHLICHE

John Doe wrote:

Und absolut menschlich Melchior ist auch noch Sex zu haben.

Heisst das, dass alle Menschen, die kein Sex haben, keine Menschen mehr sind? Wink

melchior
Bild des Benutzers melchior
Offline
Zuletzt online: 07.06.2017
Mitglied seit: 11.08.2011
Kommentare: 696
Re: ...Krieg ist in ALLEN Systemen etwas absolut MENSCHLICHE

melchior wrote:

Heisst das, dass alle Menschen, die kein Sex haben, keine Menschen mehr sind?

.....wohl kaum.

Wenn ich reduziere: Absolut Menschlich ist: Fressen, scheissen sterben, so muss ich ergänzen, das Geboren-werden.

Der Rest ist von der Situation abhängig.

Sex ist ein weites Feld.

Der gegenwärtige Zeitgeist ist besessen davon.

Die Krankenkassen bezahlen Viagra für Pensionäre. Diese gehen dann damit zu einer Nutte. Kein Witz. Ich kenne so einen Fall. :?

Übrigens. Die Märkte scheinen sich von den Herabstufungen, nicht mehr gross beeindrucken zu lassen.........?

John Doe
Bild des Benutzers John Doe
Offline
Zuletzt online: 15.03.2021
Mitglied seit: 04.10.2011
Kommentare: 267
Heisst das, dass alle Menschen, die kein Sex haben, keine Me

@Melchior

Das heisst das sie nicht so glücklich sind, wie welche die noch haben.

Zu den Pensionären, Nutten und Viagra.

Die halten unser System aufrecht: Stichwort, Pfizeraktien, Arbeit für Damen des ältesten Gewerbes und die Renten fliessen ins System zurück.

Doch Spass mit Gummi Lol

Zu deinem "Übrigens", die Märkte habe das alles schon eingepreist, was nicht heisst das der Preis nicht noch einmal neu festgelegt wird.

Na,ich hoffe ich habe mich nicht zu sehr echauffiert für meinen ersten Tag hier im Forum, ansonsten SORRY an ALLE! :oops:

THAT`S MY SECRET I`M ALWAYS BULLISH

AU79
Bild des Benutzers AU79
Offline
Zuletzt online: 17.05.2018
Mitglied seit: 17.08.2011
Kommentare: 248
SMI im Oktober 2011

Ist hier mal wieder die Nachtschicht dran mit all den Begriffen die hier Fallen?

@John Doe

Ist dein zweiter Vorname HamsterStella oder was?

Wie wärs mit "SELL Nutten und Viagra"

Diversifiziert auch in flüssiges Gold! (Whisky)

weico
Bild des Benutzers weico
Offline
Zuletzt online: 20.07.2015
Mitglied seit: 16.11.2007
Kommentare: 4'550
SMI im Oktober 2011
Seimen AG
Bild des Benutzers Seimen AG
Offline
Zuletzt online: 28.12.2011
Mitglied seit: 13.10.2007
Kommentare: 512
SMI im Oktober 2011

Gruss Seimen

Seimen AG
Bild des Benutzers Seimen AG
Offline
Zuletzt online: 28.12.2011
Mitglied seit: 13.10.2007
Kommentare: 512
SMI im Oktober 2011

Gruss Seimen

aprecio
Bild des Benutzers aprecio
Offline
Zuletzt online: 10.08.2015
Mitglied seit: 15.03.2011
Kommentare: 1'042
SMI im Oktober 2011

Seimen AG wrote:

http://www.wirtschaftsblatt.at/home/international/osteuropa/grossanleger-warnen-die-krise-dauert-noch-jahre-491548/index.do?_vl_backlink=/home/index.do&_vl_pos=6.1.DT

ich denke jetzt ein wenig laut darüber nach, ob das nicht ein weiterer kontraindikator sein könnte. all diese proteste und negative nachrichten - aber die börse legt trotzdem zu. wie lange? steigen gewisse assets still und leise?? wenn man auf spielgeld verzichten kann, dann sollte man evtl spielen.

moneyraiser
Bild des Benutzers moneyraiser
Offline
Zuletzt online: 28.10.2012
Mitglied seit: 16.08.2011
Kommentare: 22
zum weekend ;)

Mit Geld kann man Glück nicht kaufen, aber es ist eine angenehmere Form des Elends - Spike Milligan

morgenstern
Bild des Benutzers morgenstern
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 1'814
SMI im Oktober 2011

aprecio wrote:

Seimen AG wrote:
http://www.wirtschaftsblatt.at/home/international/osteuropa/grossanleger-warnen-die-krise-dauert-noch-jahre-491548/index.do?_vl_backlink=/home/index.do&_vl_pos=6.1.DT

ich denke jetzt ein wenig laut darüber nach, ob das nicht ein weiterer kontraindikator sein könnte. all diese proteste und negative nachrichten - aber die börse legt trotzdem zu. wie lange? steigen gewisse assets still und leise?? wenn man auf spielgeld verzichten kann, dann sollte man evtl spielen.

wart's mal ab ich befürchte das allerschlimmste steht den banken noch bevor, vor allem denke ich die bänker müssen sich langsam neu orientieren ..massen entlassungen im bankensektor nicht auszuchlissen!!

Führungsqualitäten besitzt, wer es versteht, Prinzipien an bestehenden Umstände anzupassen.

aprecio
Bild des Benutzers aprecio
Offline
Zuletzt online: 10.08.2015
Mitglied seit: 15.03.2011
Kommentare: 1'042
SMI im Oktober 2011

morgenstern wrote:

aprecio wrote:
Seimen AG wrote:
http://www.wirtschaftsblatt.at/home/international/osteuropa/grossanleger-warnen-die-krise-dauert-noch-jahre-491548/index.do?_vl_backlink=/home/index.do&_vl_pos=6.1.DT

ich denke jetzt ein wenig laut darüber nach, ob das nicht ein weiterer kontraindikator sein könnte. all diese proteste und negative nachrichten - aber die börse legt trotzdem zu. wie lange? steigen gewisse assets still und leise?? wenn man auf spielgeld verzichten kann, dann sollte man evtl spielen.

wart's mal ab ich befürchte das allerschlimmste steht den banken noch bevor, vor allem denke ich die bänker müssen sich langsam neu orientieren ..massen entlassungen im bankensektor nicht auszuchlissen!!

stimmt schon! ich frage mich, ob die rettungsschirme, welche die EU aufgespannt hat, nicht ein hinweis sind, dass sie viel weiter sind als die USA. die message die ich von amerika verstehe, ist: he jungs lauft nicht so schnell, sonst kommen wir nicht nach.

was wenn z.bsp. luxemburg teile des schirms in anspruch nehmen muss, um die arbeitslosen bänker eine zeitlang weiter in der bank zu beschäftigen, bis dort alles bereinigt und liquidiert werden kann? dann käme doch erstmal arbeitslosengeld, weiterbildung/ umschulung und jobvermittlung zum zuge. aktien sind schon ziemlich günstig (ich meine solche die nützliches produzieren) da wären weitere abschreiber meiner ansicht nach falsch.

diese budgets sind doch nicht zu verachten, welche die EU zur verfügung hat. exportmässig ist sie gesund. ist auch gut für die schweiz.

komm schon, einige politiker sind sicher nur da um steuern zu kassieren, aber ich bin überzeugt dass es auch solche mit weitsicht und fundiertem wissen drunter hat. können sich immernoch rat holen von professoren usw. kann mich auch täuschen Smile

jedenfalls, es geht weiter! notfalls kommt die putzfrau und sagt, schaut mal so wurde das ungefähr gemacht...

Seimen AG
Bild des Benutzers Seimen AG
Offline
Zuletzt online: 28.12.2011
Mitglied seit: 13.10.2007
Kommentare: 512
SMI im Oktober 2011

aprecio wrote:

stimmt schon! ich frage mich, ob die rettungsschirme, welche die EU aufgespannt hat, nicht ein hinweis sind, dass sie viel weiter sind als die USA.

Für mich sieht das eher so aus, dass die EU noch viel Schlimmeres auf sich zu kommen sieht. Hätte sie nur das Problem mit Griechenland, dann würde der jetzige Rettungsschirm reichen. Aber die wissen ganz genau, dass noch einiges folgen wird... Die Aufstockung würde ich eher als Schwäche oder Unsicherheit bezeichnen als Vorbereitung was noch kommen wird.

Gruss Seimen

T15
Bild des Benutzers T15
Offline
Zuletzt online: 18.03.2021
Mitglied seit: 11.10.2008
Kommentare: 1'838
SMI im Oktober 2011

abend zusammen

Island geht es wieder besser Smile wir könntens ja auch so machen...

Verstaatlichung aller Grossen Banken.

Im Laufe des Jahres 2008 wurde die isländische Krone aufgrund der Finanzkrise ab 2007 massiv abgewertet. So stieg der Kurs des Euro gegenüber der ISK im Zeitraum Oktober 2007 bis Oktober 2008 um mehr als 208 % an.[16] Durch die Währungsabwertung stieg die Inflation von September 2006 bis September 2008 von knapp unter 3 % auf 16 %.[17] Der isländische Leitzins wurde im Oktober 2008 auf 18 % erhöht.

wobie ich weiss nicht wie das hier aussehen würde mit den Immobilien wenn die Zinsen über 15% steigen...

:roll:

was denkt ihr?

Bullish
Bild des Benutzers Bullish
Offline
Zuletzt online: 18.09.2014
Mitglied seit: 27.03.2007
Kommentare: 2'932
SMI im Oktober 2011

T15 wrote:

wobie ich weiss nicht wie das hier aussehen würde mit den Immobilien wenn die Zinsen über 15% steigen...

:roll:

was denkt ihr?

Cash wäre King. Aber nicht lange, denn wie in Island würde die Infla starten.

Dafür könnte das Aufschulden von neuem starten:

Popeye.
Bild des Benutzers Popeye.
Offline
Zuletzt online: 09.01.2012
Mitglied seit: 11.09.2009
Kommentare: 767
Blindflug?

Hallo zusammen

kann es sein, dass SIX und SCOACH heute keine Geld/Brief Kurse anzeigen? - Ich sehe auf jeden Fall nur die Handelskurse, aber keine Bids???

"Jeder der glaubt, dass exponentielles Wachstum in einer endlichen Welt für immer weitergehen kann, ist entweder verrückt oder ein Wirtschaftswissenschaftler." -- Kenneth Boulding

Onyx
Bild des Benutzers Onyx
Offline
Zuletzt online: 07.05.2020
Mitglied seit: 21.12.2009
Kommentare: 132
SMI im Oktober 2011

scheint so....

gollum
Bild des Benutzers gollum
Offline
Zuletzt online: 29.08.2018
Mitglied seit: 05.10.2011
Kommentare: 892
Re: Blindflug?

Popeye wrote:

Hallo zusammen

kann es sein, dass SIX und SCOACH heute keine Geld/Brief Kurse anzeigen? - Ich sehe auf jeden Fall nur die Handelskurse, aber keine Bids???

bei mir auch so ... :cry:

Tis
Bild des Benutzers Tis
Offline
Zuletzt online: 03.01.2012
Mitglied seit: 23.09.2011
Kommentare: 249
SMI im Oktober 2011
John Doe
Bild des Benutzers John Doe
Offline
Zuletzt online: 15.03.2021
Mitglied seit: 04.10.2011
Kommentare: 267
SMI im Oktober 2011

Es ist eine interessante Zeit, im Moment sind die meisten Anleger am beobachten, was da noch kommt. Der angeschlagene Bulle ist in den defensiven Angriff übergegangen, noch immer überrascht von der enormen Schlagkraft des Bären. Aus Erfahrung setze ich auf den Bullen, auch, wenn er sich noch in einem heftigen Schlagabtausch mit dem Bären befindet. Der SMI ïst für mich als Schweizer Anleger der lukrativste Markt, denn wir habe da drei defensive, Neste, Novartis, Roche und zwei agressive, UBS, Credit Suisse im Depot, die restlichen Unternehmen stabilisieren. Im jetzigen Umfeld, eine gute Mischung.

THAT`S MY SECRET I`M ALWAYS BULLISH

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI im Oktober 2011

Offtopic: Achtung Trojaner!

http://www.cash.ch/forum/viewtopic.php?p=448472#448472

(bitte nicht hier diskutieren sondern drüben)

Bürogummi
Bild des Benutzers Bürogummi
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 10.09.2011
Kommentare: 275
h2 - h3

Abwarten und Tea trinken.... Biggrin

Danke Marcus für die Eröffnung - bin unterwegs.

Ich denke, dass es in die Richtung von Marcus nochmals geht - Gold Buck hin, oder her.

SMI on topic

Angie und Sarkozzi müssen, aber können nicht so, wie sie es wollten.

Um die diversen Zitate (ich hasse "Zitate",weil sie meistens nur Worte sind" :idea: )

Hier noch eines von Jean Paul Getty, Multimilliardär:

Just for your eyes only

"Wenn man einem Menschen trauen kann, erübrigt sich ein Vertrag. Wenn man ihm nicht trauen kann, ist ein Vertrag nutzlos."

Dies gilt immer noch weltweit.

Oder einfach Verträge einhalten. Dazu sind die nämlich gemacht.

Seepferd

h2-h3

Liefere - nöd lavere.

harosher
Bild des Benutzers harosher
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 20.08.2008
Kommentare: 569
Re: Blindflug?

gollum wrote:

Popeye wrote:
Hallo zusammen

kann es sein, dass SIX und SCOACH heute keine Geld/Brief Kurse anzeigen? - Ich sehe auf jeden Fall nur die Handelskurse, aber keine Bids???

bei mir auch so ... :cry:

... verarschung hoch zwei, pünktlich nach Börsenschluss wieder alles OK :roll:

Bürogummi
Bild des Benutzers Bürogummi
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 10.09.2011
Kommentare: 275
Wir geben uns mehr .....

Trojanisches Pferd ?

Clean here.

Noch einen zu Troyanern „off topic“ for memory:

Griechische Mythologie:

Ich hoffe – den mögt ihr:

Die Geliebte von Zeus war ja Europa.

Schon damals hat er sie gev.....(keine Zensur, ich bin es)

Warum also heute nicht ?

Griechen trinken zwar Ouzo – haben aber immer etwas zum Essen dabei.

"Keep cool" Muttu USA Basen auf Chania sehen.

Nur eine Insel -

Nicht vergessen

Die Geliebte von Zeus war Europa.

Nun buhlen die von Süd und Ost. Yankee Bush ist auch immer noch dort. Vermutlich wegen 9/11 ?

Chania (USA) auf Kreta.

Nicht nur Geld bewegt die Welt.

Seepferd

H2-H3

Was aber ist Troja ?

Muttu auch gucken:

http://de.wikipedia.org/wiki/Trojanisches_Pferd

Und die Yankees fi…. Dem Euro gerne in den A….

(Selbstzensur - RINGIER NOT)

Global Adolf aus USA lässt grüssen.

Wollte schon immer Ferien in der Schweinebucht von Cuba.

Aus meiner Sicht (Volumen im SMI) zocken nur noch die bekannten „Bubis“ mit Taschengeld.

H2 weiss zieht auf H3.

Seiten

Topic locked