SMI im Oktober

369 posts / 0 new
Letzter Beitrag
learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
SMI im Oktober

MarcusFabian wrote:

Gibt's irgendwelche Bad news?

Bad news? Habe ich nicht letzthin in einem Anfall von Wehmut alles aufgezählt. Das Sentiment ist miserabel. Es rechnen viele mit einer Korrektur. Die Welt hat die Periode.

Nun ist der SMI bei 8940. Wie du sagst, MarkusFabian: Der nächste Widerstand liegt etwas tiefer.

Es gibt noch Schlimmeres.

marabu
Bild des Benutzers marabu
Offline
Zuletzt online: 11.12.2018
Mitglied seit: 27.07.2006
Kommentare: 1'664
SMI im Oktober

learner wrote:

MarcusFabian wrote:
Gibt's irgendwelche Bad news?

Bad news? Habe ich nicht letzthin in einem Anfall von Wehmut alles aufgezählt. Das Sentiment ist miserabel. Es rechnen viele mit einer Korrektur. Die Welt hat die Periode.

Nun ist der SMI bei 8940. Wie du sagst, MarkusFabian: Der nächste Widerstand liegt etwas tiefer.

Wenn ich jetzt beobachte, welche Titel jetzt plötzlich südwärts drehen - müssen da wohl einige Hedgefonds Cash besorgen?

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
SMI im Oktober

learner wrote:

Nun, heute gibt es wenig Grund, heiter zu sein, wenn man die Weltnews aufnimmt.

Hast mich jetzt definitiv überzeugt learner!

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

<gelöscht>
SMI im Oktober

ich bin auch weiterhin eher pessimistisch was die entwicklung angeht. ich erwarte sogar eher nochmal einen rückfall bis 8400 punkte. der smi chart sieht nicht gut aus. aber ich hoffe natürlich, dass weiterhin die sonne scheinen wird.

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
SMI im Oktober

KIM, bin immer dankbar für ein paar Links, wenn du welche hast. Mich hatte heute früh die "headline" von CNN überrascht: Dark day looms.

Sie haben eine Gruppe von Analysten, die häufig ein gutes Gespür haben, lange bevor der Markt einsetzt.

Im Übrigen, was mir einfach aufgefallen ist: Ein verzweifelter amerikanischer Präsident, der nun nichts mehr tun kann, als mit seinen atomaren Colts zu drohen. Die Yanks sind auch in einer ziemlich miesen Lage: Ihr Eins-und-Alles, der Dollar, geht in die Knie. x-Staaten mockieren sich öffentlich: Venezuela machte den Beginn. Dann der Iran, der nun von Putin Rückendeckung bekam. Jetzt selbst die Türkei, die scheint's ins andere Lager wechselte, mit der Wahl von Ügüdü Übsülüm.

Wo sind noch Partner? Israeli, und Kurden. The rest is gone, oder hält ein Lippenzeugnis bereit, das in grösster Gefahr ist, gebrochen zu werden: Pakistan: Wann übernehmen die Islamisten, mit dem atomaren Arsenal?

Sieht einfach alles ziemlich eklig aus. Johnny Wayne in Bedrängnis. Droht mit seinem gefährlichsten Arsenal.

Ich glaube, das ist's, was der Welt-Psyche einfährt.

Aber Achtung: Ich bin nur ein emotionaler Schreiber, aus irgend einem Slum, in dem einem das Wasser von der Decke fällt. Was ich denke, ist noch lange nicht alles, was gedacht wird.

Es gibt noch Schlimmeres.

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI im Oktober

learner wrote:

Bad news? Habe ich nicht letzthin in einem Anfall von Wehmut alles aufgezählt. Das Sentiment ist miserabel. Es rechnen viele mit einer Korrektur.

Come on: Was hat sich denn seit heute morgen am Sentiment geändert? Was hat das Sentiment umstürzen lassen?

Ist das einfach nur das 20-Jahres Jubiläum des 87er Crash?

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI im Oktober

Egal, meine Dow-Shorts laufen gut. Jetzt warte ich mal ab, bis sich die Bären ausgekotzt haben und dann gemma volle Kanne long Wink

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
SMI im Oktober

MarcusFabian wrote:

Ist das einfach nur das 20-Jahres Jubiläum des 87er Crash?

Why not? Alles spielt eine Rolle, auch böse Erinnerung.

Das System, um Voraussagen zu entwerfen, gibt es nicht. Am besten noch Chartanalyse, inbegriffen Candles, die für mich eine hohe Aussagekraft haben.

Dann gibt's auch Indizes, die eine weissagerische Fähigkeit zu schein haben. Klar, der Dow. Aber der SMI nimmt das künftige Verhalten des Dow häufig vorweg, scheint mir. Drum mag ich das Kerlchen ja, bzw. nehme es einfach ernst.

Wie auch immer. Für jemanden, der fast hundertprozentig in CHF investiert ist, ist's ein Geschehen, das nicht weiter beunruhigt. Cash! In CHF. Glaube nämlich, dass das Fränkli wieder in Mode kommt.

Es gibt noch Schlimmeres.

Overflow
Bild des Benutzers Overflow
Offline
Zuletzt online: 19.05.2016
Mitglied seit: 25.06.2007
Kommentare: 1'065
SMI im Oktober

MarcusFabian wrote:

Egal, meine Dow-Shorts laufen gut. Jetzt warte ich mal ab, bis sich die Bären ausgekotzt haben und dann gemma volle Kanne long Wink

und wann siehst du wieder eine wende?

ich meine charttechnik ist eine sache, immer höhere ölpreise und n dollar der an wert verliert was anderes.

oder geht bald wieder das geheule los und die nächste zinssenkung kommt und wir sehn nen neues hoch bei 15k?

nur wenn das der fall sein sollte können wir dann wohl gleich die börse abschreiben wenns von nem neuen hoch wieder abwärts gehn sollte...

Hauptsache Gewinn...

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI im Oktober

Overflow wrote:

und wann siehst du wieder eine wende?

Intraday genau jetzt. Jetzt ist nämlich 12 Uhr Mittagspause (in NYC) und da können die Kurse wieder steigen.

Ausserdem hat sich der Abwärtstrend in der letzten Stunde auskonsolidiert.

Ich bin jetzt long Dow aber mit 50 P Stop-Loss.

Und wenn's abkackt geh' ich halt wieder short.

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
SMI im Oktober

Overflow wrote:

nur wenn das der fall sein sollte können wir dann wohl gleich die börse abschreiben wenns von nem neuen hoch wieder abwärts gehn sollte...

Overflow, fühle mich immer wieder angezogen zu deinem Icon. Brutal schöne Frau darauf. Würde sie gerne in Grossformat sehen. Love her.

Börse abschreiben? Für Leute, die komplizierte Games mögen, wäre das unmöglich. Kartenspiele haben mich nie angezogen, als Game, weil der Zufall das meiste beiträgt. Dann doch schon lieber das Spiel an der Börse, das mich absolut nie langweilt. I love it. Es ist hochkomplex, und drum für mich neben einigem anderem (nette Frau; anständige Kinder; intakte Umwelt) etwas vom Interessantesten. Es fordert meine ganze denkerische Kapazität. Habe mich lange mit Philosophie beschäftigt. War spannend, aber sie irgend wann ad acta gelegt. Im Sinne von: alles verstanden. Die Börse langweilt mich keinen Tag, weil ich sie nie ganz verstehe. I love it, ob ich richtig oder falsch liege. Wenn ich falsch liege, habe ich einen Fehler gemacht. Wenn ich philosophisch einen Punkt einnehme, ist's nicht klar, ob ich einen Fehler machte. Das mag ich an der Börse.

Am I weird? Probably so.

Es gibt noch Schlimmeres.

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI im Oktober

learner wrote:

Brutal schöne Frau darauf. Würde sie gerne in Grossformat sehen. Love her.

Was? Das ist nicht ein Bild von Overflow??

Na was quatsch ich dann mit ihm/ihr überhaupt

Overflow
Bild des Benutzers Overflow
Offline
Zuletzt online: 19.05.2016
Mitglied seit: 25.06.2007
Kommentare: 1'065
SMI im Oktober

also das heisst um 12 uhr gehn di eganzen preisdrücker und angsthasen mittagessen? Biggrin

tja learner, di efrau würd ich auch echt mal gerne in original sehn, aber man kann ja nicht alles haben Wink

das börsen"spiel" ist tatsächlich eines der umfangreichsten, spannendsten und wohl zugleich auch deprimierendste spiele das es gibt.

aber was ist das ziel eines spiels? jawohl!

gewinnen! wollen wir doch alle....

aber im endeffekt nur geld, blöd ist halt nur das man dieses verflixte geld braucht um sich luxus leisten zu können :roll:

Hauptsache Gewinn...

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
SMI im Oktober

Overflow wrote:

angsthasen

Ist was schlecht dran, ein Angsthase zu sein? Mein alter Kumpel, dessen Freund ich gerne gewesen wäre, Jesse Livermore, kam auch zu dem Schluss: Gewinne laufen lassen, Verluste minimieren. Angsthase?

Overflow wrote:

learner, di efrau würd ich auch echt mal gerne in original sehn

Ja, finde sie immer noch doll, auch wenn sie mich meistens zur Schnecke macht. Und ich sie noch mehr. Ist halt so. Ewigi Liebi. Sie hasst mich, und ich hasse sie. Dabei mögen wir uns auch ein wenig. Damn! Sie schiebt alle ihre Kohle rüber zu mir, und ich meine zu ihr. Was will ich noch mehr, von dieser alten Chinesin. Anständig ist sie. Früher ne Schönheit, und jetzt immer noch befriedigend, sie zu sehen. OKAY? Bin noch nicht geschiedededededen. Scheide mich nur von Aktien, ab und zu. Oder häufig. Sehr häufig. Manchmal zu häufig.Das ist ja die Sache:

Gewinne laufen lassen, Verluste minimizizizieren.

Es gibt noch Schlimmeres.

Pädi
Bild des Benutzers Pädi
Offline
Zuletzt online: 09.05.2012
Mitglied seit: 15.11.2006
Kommentare: 1'075
SMI im Oktober

@ learner

Bis Du frustiert in deiner Beziehung??? Tönt so!

Heihei man kann doch nicht so über seine Frau herziehen??

@ Overflow

Woher hast Du dein Icon? War doch sicher mal ein Plakat, gibt uns doch den Link...

Geld brauchen wir doch alle.. Smile

Zur Börse, ich hoffe dies ist heute nur ein kleiner Ausrutscher...

In den letzten Tagen hat sich der Dow zum Schluss immer wieder erholt.

Der Signatur hat es die Sprache verschlagen....

selekta
Bild des Benutzers selekta
Offline
Zuletzt online: 16.05.2009
Mitglied seit: 23.07.2007
Kommentare: 630
SMI im Oktober

I don't wanna change the world, I only wanna stop pretending.

Overflow
Bild des Benutzers Overflow
Offline
Zuletzt online: 19.05.2016
Mitglied seit: 25.06.2007
Kommentare: 1'065
SMI im Oktober

selekta wrote:

http://www.amazon.de/Mama-ich-pleite-Matthias-M%C3%BCller-Michaelis/dp/3426667703

schade schade

wollte grad das grosse bild reinstellen, nun kann man auch das kleingedruckte lesen.;)

ich sags mal so, wenn sie älter wäre wärs bestimmt ne super frau 8)

Hauptsache Gewinn...

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
SMI im Oktober

Selekta: you damn Werbemacher für amazon?

http://www.amazon.de/gp/product/images/3426667703/ref=dp_image_0/302-019...

She is so sexy. Glüchlicherweise gibt's das noch, neben dem Dow, der nun absolut verzweifelt abkackt. Hatte es gestern geahnt, aber wegen Hangovers etc. keine Puts gekauft.

Fürchte mich ab und zu vor mir selbst. Scheint mir, muss es noch einmal sagen, wie wenn mir diese Kacke aufs Wort gehorchte. You damn unterwürfiges Geschöpf. Glüchlicherweise noch mein Meerschweinchen Burckhardt, das sich um den Rest nicht kümmert. Klar: Winterthurer Meerschweinchen.

Es gibt noch Schlimmeres.

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
SMI im Oktober

Habe das Bild runtergeladen, retouchiert und dem Pädi geschickt.

Gruss

Zockelmann

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Overflow
Bild des Benutzers Overflow
Offline
Zuletzt online: 19.05.2016
Mitglied seit: 25.06.2007
Kommentare: 1'065
SMI im Oktober

die frage ist obs das für den SMI schon war oder ob der am montag erst noch nachzieht.

naja wie immer hab ich mich bei den titeln wieder falsch entschieden aber im unterschied zu früher erwisch ich nimmer die pleiten sondern lediglich leerläufer

ein super fortschritt Smile

vielleicht hab ich ja mit meinen nestle calls noch glück, dann überleg ich mir echt ob ich nur noch den SMI putten und calle.

solangs so wie jetzt läuft wartet man bis eröffnen usa und setzt dann. zu 97.34% kann man nur gewinnen.

richtiges trauerspiel....

Hauptsache Gewinn...

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
SMI im Oktober

I bloody love German girls, don't you, They are so nice. More of them into Switzerland, please.

Der Dow macht mir nun aber doch langsam Sorgen: Innerhalb Minuten minus 1.5. Sieht nach Panik aus. Oh you poor little mice, running away from the cat. The bear is turning up. Now, get off, or never.

Es gibt noch Schlimmeres.

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
SMI im Oktober

Dies, finde ich, ist eine ziemlich griffige Zusammenfassung:

-Man sieht, dass für die Banken noch lange nicht alles durchgestanden ist

-Viele Unternehmen fahren durch den Credit Crunch geringere Profite ein

-Öl ist damn knapp

http://money.cnn.com/2007/10/19/markets/markets_1200/index.htm?postversi...

Es gibt noch Schlimmeres.

jon
Bild des Benutzers jon
Offline
Zuletzt online: 03.05.2011
Mitglied seit: 02.03.2007
Kommentare: 793
SMI im Oktober

Kann mir mal jemand erklären woher diese Geraden stammen - kein Handel während diesen Zeiten, oder was?

AnhangGröße
Image icon p1_208.jpg99.56 KB
Overflow
Bild des Benutzers Overflow
Offline
Zuletzt online: 19.05.2016
Mitglied seit: 25.06.2007
Kommentare: 1'065
SMI im Oktober

ich tippe drauf das da der live ticker nicht aktualisiert hat. sieh dir mal den normalen intraday an Wink

Hauptsache Gewinn...

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
SMI im Oktober

jon wrote:

Kann mir mal jemand erklären woher diese Geraden stammen?

Die Strammen, die stammen, von Femmen.

Fröhliches Raten, woher sie stammen: Nehme mal an, dass irgendwelche bedeutende Werte im Index Gaps durchmachen, was dann halt ne stramme Gerade ergibt, im Index, theoretisch. Als Null in Mathe versuche ich hiermit allerdings nur einen Versuch einer Erklärung. Da ich aber wenigstens eine Eins hatte, könnte es ja stimmen.

Es gibt noch Schlimmeres.

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
SMI im Oktober

Sieht ja wieder mal zappenduster aus. Kennt jemand das Handelsvolumen ? Das würde ggf. Rückschlüsse ergeben wer da auf den Verkaufsknopf drückt. Grosse Adressen oder nur in Panik geratene Amateure ( wie ich z.B. einer bin... ).

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

jon
Bild des Benutzers jon
Offline
Zuletzt online: 03.05.2011
Mitglied seit: 02.03.2007
Kommentare: 793
SMI im Oktober

O.K. die Geraden stammen vom Client - der Client hat ein Bug, ja ein Käfer halt. Sämtliche Punkte werden mit Geraden verbunden und auf den Bildschirm gezeichnet. Da es sehr viele Punkte sind, nimmt unser ungenaues Auge diese vielen Geraden als eine Kurve wahr. Wenn der Client allerdings in ein Timeout läuft und erst nach ein paar Minuten neue Daten erhält, werden die beiden Punkte wieder mit einer Geraden verbunden, welche wir allerdings sehen können...

Der DJ geht auch fast geradlinig nach unten (jetzt unter 13600) - nix da mit einer Wende um den amerikanischen Mittag.

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
SMI im Oktober

Mann o Mann, jetzt ist der Dow sdhon minus 2.3 Prozent. Kurz vor Marktschluss. Das sieht man nicht alle Tage. Sieht nach Panik aus.

Bei einem solchen Sturz ist die Wahrscheinlichkeit gross, dass es weiter nach unten geht.

Das ist nicht ein Fall in einem Uptrend, den man evtl. verzeihen könnte, sondern in einem Downtrend, der sich nun beschleunigt.

Es gibt noch Schlimmeres.

Endspurt
Bild des Benutzers Endspurt
Offline
Zuletzt online: 10.11.2011
Mitglied seit: 01.02.2007
Kommentare: 1'091
SMI im Oktober

Das wird ein ungemütlicher Montagmorgen werden. Der SMI wird nochmals nach unten rauschen und ich dachte heute Mittag noch, dass er die 8980 halten könnte. Alles Makulatur.

Der DAX wird meiner Meinung nach am Montag noch mehr ins Minus fallen als der SMI, da er heute nicht mal ein halbes Prozent nachgegeben hat. Sehr erstaunlich.

Habe deshalb, allerdings sehr spät heute Abend noch zwei Puts auf den DAX eingekauft.

@learner: Meyer Burger oder Burger Meyer werden am Montag unter 300.- zu haben sein Smile

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
SMI im Oktober

19. Oktober 2007, 16:43, NZZ Online

Mehr Transparenz auf den Finanzmärkten gefordert

Merkel, Sarkozy und Brown wollen eine gemeinsame Strategie

Angesichts der Turbulenzen auf den internationalen Finanzmärkten fordern Bundeskanzlerin Angela Merkel, der britische Premierminister Gordon Brown und der französische Präsident Nicolas Sarkozy eine gemeinsame Gegenstrategie der EU.

«Wir rufen zu grösserer Transparenz auf den Finanzmärkten auf», sagte Brown. Es müsse ein Frühwarnsystem geben, damit die EU auf Turbulenzen an den Finanzmärkten besser vorbereitet sei und sie besser vorhersehen könne.

................

Sollten wir uns vielleicht doch noch zu 100% in die EU einkaufen? Lol Oder gar einen Beitritt in Erwägung ziehen? Lol

.

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

Seiten