SMI im September 2009

1'317 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
SMI im September 2009

Johnny P wrote:

Ramschpapierhaendler wrote:

Also, Johnny, dann sag mir bitte wohin es in nächster Zeit geht. Rauf oder runter genügt mir schon. Wink

Steht im How to wave thread...rauf

Danke, Johnny. Den htw-thread lese ich auch regelmässig. Aber da steht auch fast jeden Tag etwas anderes drin. Wink

Neu-SG
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 2'525
SMI im September 2009

Metropolit wrote:

Charttechnik kann sehr wohl Sinnvoll sein, da es einem nicht die Zukünftige Entwicklugn voraussagt sondern verschiedene Szenarien aufstellt und Tendenzen erkennen lässt.

Niemand sagt, dass der Chart immer recht hat und du dadurch nur Gewinne machst. Aber du kannst deine Investments, SL's, und die Risiken besser abschätzen.

Für jene die es können (ich nicht Lol ) ist es sehr praktisch, jene dies nicht können fluchen nur darüber, weil sie entweder keine Ahnung haben oder neidisch sind :roll:

Ich nicht... mir egal. Denke charts sind für Trader eher wichtig. Ich hab seit ich börsele (start vor ca. 2 Jahren - früher nur so vereinzelt) noch nix verkauft und habs auch nicht vor, ausser wir katapultieren uns wieder in eine Blase gegen (SMI 9000 in zwei drei Jahren). Dann verkauf ich und warte die nächste Krise (wird die Ölpreis-spekulationskrise sein) ab und kauf danach wieder billig ein.

Neu-SG
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 2'525
Re: Es wäre so einfach...

Elias wrote:

anser wrote:
Sicher ist doch, dass sie wieder mal einiges billiger sein werden!

Und wie sicher ist das?

Wenn es sicher ist, macht man einen All-In und kauft Puts bis zum Abwinken.

für mich ist es sicherer, dass wir in 1-2 Jahren höher als jetzt stehen werden.

denke auch kurzfristig gehts hoch.

Johnny P
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'970
SMI im September 2009

Ramschpapierhaendler wrote:

Johnny P wrote:
Ramschpapierhaendler wrote:

Also, Johnny, dann sag mir bitte wohin es in nächster Zeit geht. Rauf oder runter genügt mir schon. Wink

Steht im How to wave thread...rauf

Aber da steht auch fast jeden Tag etwas anderes drin. Wink

Dann musst Du nur meine Postings rausfiltern :mrgreen:

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

Ramschpapierhaendler
Bild des Benutzers Ramschpapierhaendler
Offline
Zuletzt online: 26.01.2012
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 4'703
SMI im September 2009

Johnny P wrote:

Ramschpapierhaendler wrote:
Johnny P wrote:
Ramschpapierhaendler wrote:

Also, Johnny, dann sag mir bitte wohin es in nächster Zeit geht. Rauf oder runter genügt mir schon. Wink

Steht im How to wave thread...rauf

Aber da steht auch fast jeden Tag etwas anderes drin. Wink

Dann musst Du nur meine Postings rausfiltern :mrgreen:

Stimmt. Da ich fast nix von Charttechnik verstehe, hab ich dein Können auch schon auf die Probe gestellt und nach deinen Charts gehandelt - erfolgreich! Wink

wildhund
Bild des Benutzers wildhund
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 02.08.2007
Kommentare: 2'296
SMI im September 2009

ich gehe davon aus, dass die Kurse bald bröckeln und habe meine Positionen weitgehend verkauft.

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



Mache was Du willst, aber mach es richtig!

Geldhai
Bild des Benutzers Geldhai
Offline
Zuletzt online: 09.10.2015
Mitglied seit: 18.08.2009
Kommentare: 267
SMI im September 2009

wildhund wrote:

ich gehe davon aus, dass die Kurse bald bröckeln und habe meine Positionen weitgehend verkauft.

passt aber so gar nicht zu deiner signatur. ich glaube nicht das was bröckeln wird.

Geld allein macht keine Persönlichkeit, aber es ist die Persönlichkeit die das Geld macht

wildhund
Bild des Benutzers wildhund
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 02.08.2007
Kommentare: 2'296
SMI im September 2009

Einfache Regel: Wenn der EURO Mühe hat, bekommen die Aktien auch Mühe.

PS: ist nicht wissenschaftlich erwiesen!

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



Mache was Du willst, aber mach es richtig!

Innuendo
Bild des Benutzers Innuendo
Offline
Zuletzt online: 06.05.2015
Mitglied seit: 23.01.2009
Kommentare: 271
SMI im September 2009

Geldhai wrote:

wildhund wrote:
ich glaube nicht das was bröckeln wird.

Ich denke auch, dass wir kaum je mehr damit rechnen müssen, dass es runter geht. Die Börse ist ja eigentlich eine Einbahnstrasse, die steil aufwärts geht. Solche Fehler wie jüngst waren ein Versehen und kommen so bestimmt nie mehr vor.

Oder, ihr lieben Pessimisten: Sagt mir doch mal, wann soll es denn nochmal runter gehen?

Ziegenfreund
Bild des Benutzers Ziegenfreund
Offline
Zuletzt online: 29.09.2015
Mitglied seit: 03.03.2009
Kommentare: 420
SMI im September 2009

Innuendo wrote:

Ich denke auch, dass wir kaum je mehr damit rechnen müssen, dass es runter geht. Die Börse ist ja eigentlich eine Einbahnstrasse, die steil aufwärts geht. Solche Fehler wie jüngst waren ein Versehen und kommen so bestimmt nie mehr vor.

Oder, ihr lieben Pessimisten: Sagt mir doch mal, wann soll es denn nochmal runter gehen?

Spätestens wenn auch der letzte Narr den Realitäten in die Augen schaut.

Spare in der Zeit, so hast Du in der Not

Metropolit
Bild des Benutzers Metropolit
Offline
Zuletzt online: 04.01.2012
Mitglied seit: 18.08.2009
Kommentare: 808
SMI im September 2009

Innuendo wrote:

Geldhai wrote:
wildhund wrote:
ich glaube nicht das was bröckeln wird.

Ich denke auch, dass wir kaum je mehr damit rechnen müssen, dass es runter geht. Die Börse ist ja eigentlich eine Einbahnstrasse, die steil aufwärts geht. Solche Fehler wie jüngst waren ein Versehen und kommen so bestimmt nie mehr vor.

Oder, ihr lieben Pessimisten: Sagt mir doch mal, wann soll es denn nochmal runter gehen?

ich erlaube mir meine forsche Frage! Hast du bis jetzt, ausser mit Pokémonkarten auf dem Schulhof noch mit anderen Dingen gehandelt oder steht das im Täglichen "1000% Rendite in einem Tag, vergolden sie jetzt ihren Badwannenabwasserkanal" Investmentheft von irgendeinem Enkelkind der Dritten Madoffgeneration?

PS: Tschuldigung für den Ton, aber ich frage mich wirklich langsam was diese sinnlosen Posts eigentlich bezwecken und wie wenig man vor einem Post überhaupt überlegen kann?

Erst bei Ebbe sieht man, wer ohne Badehose ins Wasser steigt.

(W. B )

clayn
Bild des Benutzers clayn
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 26.10.2008
Kommentare: 481
SMI im September 2009

Metropolit wrote:

Innuendo wrote:
Geldhai wrote:
wildhund wrote:
ich glaube nicht das was bröckeln wird.

Ich denke auch, dass wir kaum je mehr damit rechnen müssen, dass es runter geht. Die Börse ist ja eigentlich eine Einbahnstrasse, die steil aufwärts geht. Solche Fehler wie jüngst waren ein Versehen und kommen so bestimmt nie mehr vor.

Oder, ihr lieben Pessimisten: Sagt mir doch mal, wann soll es denn nochmal runter gehen?

ich erlaube mir meine forsche Frage! Hast du bis jetzt, ausser mit Pokémonkarten auf dem Schulhof noch mit anderen Dingen gehandelt oder steht das im Täglichen "1000% Rendite in einem Tag, vergolden sie jetzt ihren Badwannenabwasserkanal" Investmentheft von irgendeinem Enkelkind der Dritten Madoffgeneration?

PS: Tschuldigung für den Ton, aber ich frage mich wirklich langsam was diese sinnlosen Posts eigentlich bezwecken und wie wenig man vor einem Post überhaupt überlegen kann?

Word!

Danke.

what you see is what you get!

Innuendo
Bild des Benutzers Innuendo
Offline
Zuletzt online: 06.05.2015
Mitglied seit: 23.01.2009
Kommentare: 271
SMI im September 2009

clayn wrote:

Metropolit wrote:
Innuendo wrote:
Geldhai wrote:
wildhund wrote:
ich glaube nicht das was bröckeln wird.

Ich denke auch, dass wir kaum je mehr damit rechnen müssen, dass es runter geht. Die Börse ist ja eigentlich eine Einbahnstrasse, die steil aufwärts geht. Solche Fehler wie jüngst waren ein Versehen und kommen so bestimmt nie mehr vor.

Oder, ihr lieben Pessimisten: Sagt mir doch mal, wann soll es denn nochmal runter gehen?

ich erlaube mir meine forsche Frage! Hast du bis jetzt, ausser mit Pokémonkarten auf dem Schulhof noch mit anderen Dingen gehandelt oder steht das im Täglichen "1000% Rendite in einem Tag, vergolden sie jetzt ihren Badwannenabwasserkanal" Investmentheft von irgendeinem Enkelkind der Dritten Madoffgeneration?

PS: Tschuldigung für den Ton, aber ich frage mich wirklich langsam was diese sinnlosen Posts eigentlich bezwecken und wie wenig man vor einem Post überhaupt überlegen kann?

Word!

Danke.

Wenn der Geldhai zb. das gleiche wie ich sagt, nur mit anderen Worten, dann ist das schon ok. Also nochmals: Da wird nichts mehr bröckeln…

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
SMI im September 2009

Metropolit wrote:

PS: Tschuldigung für den Ton, aber ich frage mich wirklich langsam was diese sinnlosen Posts eigentlich bezwecken und wie wenig man vor einem Post überhaupt überlegen kann?

Innuendo ist ein Clown, der sich über uns lustig macht. Ob das auf die Dauer lustig ist, bezweifle ich....

Gruss

fritz

teletuuby
Bild des Benutzers teletuuby
Offline
Zuletzt online: 24.08.2011
Mitglied seit: 12.01.2009
Kommentare: 370
SMI im September 2009

Aber ein Clown sollte doch lustig sein...

und nicht banal und zerknirscht.

wildhund
Bild des Benutzers wildhund
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 02.08.2007
Kommentare: 2'296
SMI im September 2009

Irre ich mich, oder hat der Index seit meinem Posting nun schon 0.5 % verloren?

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



Mache was Du willst, aber mach es richtig!

Ziegenfreund
Bild des Benutzers Ziegenfreund
Offline
Zuletzt online: 29.09.2015
Mitglied seit: 03.03.2009
Kommentare: 420
SMI im September 2009

teletuuby wrote:

Aber ein Clown sollte doch lustig sein...

und nicht banal und zerknirscht.

Nicht zwingend. Es gibt auch welche, die endeten tragisch.

Spare in der Zeit, so hast Du in der Not

Alpha Centauri
Bild des Benutzers Alpha Centauri
Offline
Zuletzt online: 02.09.2013
Mitglied seit: 26.08.2009
Kommentare: 3'056
SMI im September 2009

Leute lasst Euch von dem nicht provozieren. Seine Aussagen sind weder überlegt noch qualifiziert

Johnny P
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'970
SMI im September 2009

wildhund wrote:

Irre ich mich, oder hat der Index seit meinem Posting nun schon 0.5 % verloren?

Startgeplänkel :mrgreen:

Jetzt halte dich fest :twisted:

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

Mali-P
Bild des Benutzers Mali-P
Offline
Zuletzt online: 12.10.2012
Mitglied seit: 24.08.2009
Kommentare: 1'195
SMI im September 2009

Biggrin was meint unser cashanalyst? 8) johnny p Biggrin

equity holder :"Meine Empfehlung fürs daytraden":

http://www.youtube.com/watch?v=G1RYH9bJkps&feature=related

PowerDau:"Ouw shit, das giit Ohrächräbs!Mach das niemeh"

Johnny P
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'970
SMI im September 2009

Ich habe eine sexy Kerze im 15er auf dem Screen Lol

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
SMI im September 2009

würd mal Pi mal Daumen sagen neue Highs bullish neue Lows bearish (Intraday bezogen)

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI im September 2009

Joesy wrote:

Charttechnik ist nicht allgemein einfach Bullshit, aber zu denken, die Charttechnik liefert Hinweise, die einem sicher eine Richtung vorgeben könnten ist Bullshit.

Zum einen: Man muss nicht in 100% der Fälle richtig liegen. 55%+ reichen auch, um Geld zu verdienen.

Für mich ist Charttechnik eine selbsterfüllende Prophezeiung, die deshalb funktionniert, weil sehr viele Trader an dieselben Signale glauben:

* Wenn alle daran glauben, dass die Kurse steigen, wenn der MACD und SlowStoch nach oben drehen und MACD und SlowStoch drehen nach oben, dann kaufen alle und die Prophezeiung ist eingetreten.

* Wenn alle daran glauben, dass die Börsen abschmieren, wenn der Jupiter in Konjunktion mit Vollmond ist, und Jupiter ist in Konjunktion mit Vollmond, dann werden sie verkaufen und auch hier stimmt dann die Prophezeiung.

* Würden alle Trader weltweit ihr Trading nach der Milchleistung von Kuh Resi von Bauer Zgraggen richten, dann wäre auch das eine selbsterfüllende Profezeihung Wink

Nun kann man einerseits argumentieren, dass das alles quatsch ist, weil weder der Jupiter noch Resi irgend etwas mit der Börse zu tun haben. Richtig! Aber wenn's die anderen glauben und danach handeln, dann sollte man diese Indikatoren auch im Auge behalten, um der Masse zuvor zu kommen.

Friederich
Bild des Benutzers Friederich
Offline
Zuletzt online: 05.03.2014
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'446
SMI im September 2009

Innuendo wrote:

Geldhai wrote:
wildhund wrote:
ich glaube nicht das was bröckeln wird.

Ich denke auch, dass wir kaum je mehr damit rechnen müssen, dass es runter geht. Die Börse ist ja eigentlich eine Einbahnstrasse, die steil aufwärts geht. Solche Fehler wie jüngst waren ein Versehen und kommen so bestimmt nie mehr vor.

Oder, ihr lieben Pessimisten: Sagt mir doch mal, wann soll es denn nochmal runter gehen?

Es wird runter gehen! Experten rechnen auch mit einem DJ von 3'000 Punkten. Stand vor einigen Wochen hier bei Cash.

Dr. Friederich Adolphus von Muralt

- "Besser en Ranze vom Frässe als es Buggeli vom Schaffe"

Mali-P
Bild des Benutzers Mali-P
Offline
Zuletzt online: 12.10.2012
Mitglied seit: 24.08.2009
Kommentare: 1'195
SMI im September 2009

:? und ich dachte das wären alles qualifizierte user...

mann soll nicht glauben was man zu hören bekommt, sondern die Milchkuh von Zgraggen als Beispiel nehmen Biggrin

equity holder :"Meine Empfehlung fürs daytraden":

http://www.youtube.com/watch?v=G1RYH9bJkps&feature=related

PowerDau:"Ouw shit, das giit Ohrächräbs!Mach das niemeh"

Joesy
Bild des Benutzers Joesy
Offline
Zuletzt online: 05.09.2010
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 394
@ Marcus Fabian

Das lässt sich nicht so einfach sagen...

Wenn alle annehmen, dass die Kurse purzeln ("Prophezeiung") kann es genausogut sein, dass zu diesem Zeitpunkt schon alle, die daran glauben, bereits verkauft haben. So gesehen müssen die Kurse zu diesem Zeitpunkt nicht mehr fallen.

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
Re: @ Marcus Fabian

Joesy wrote:

D

Wenn alle annehmen, dass die Kurse purzeln ("Prophezeiung") kann es genausogut sein, dass zu diesem Zeitpunkt schon alle, die daran glauben, bereits verkauft haben.

Stimmt. Dann fallen die Kurse kurz vorher und jeder der verkauft hat ist in seiner Annahme bestätigt.

cidix
Bild des Benutzers cidix
Offline
Zuletzt online: 12.01.2015
Mitglied seit: 04.03.2008
Kommentare: 429
SMI im September 2009

Naja, theoretisch gesehen sind die Chartechniker trotzdem die besseren Trader. Ist zwar keine Hellseherei, aber eine Berechnung von Wahrscheinlichkeiten und von möglichen Szenarien.

Man tradet also nach Annahmen und wenn diese nicht eintreffen wird die Position glatt gestellt.

Und das ist sicherlich besser als blind zu agieren...

Joesy
Bild des Benutzers Joesy
Offline
Zuletzt online: 05.09.2010
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 394
Re: @ Marcus Fabian

MarcusFabian wrote:

Joesy wrote:
D

Wenn alle annehmen, dass die Kurse purzeln ("Prophezeiung") kann es genausogut sein, dass zu diesem Zeitpunkt schon alle, die daran glauben, bereits verkauft haben.

Stimmt. Dann fallen die Kurse kurz vorher und jeder der verkauft hat ist in seiner Annahme bestätigt.

... oder sie haben gar nicht erst gekauft....

pacha
Bild des Benutzers pacha
Offline
Zuletzt online: 24.10.2013
Mitglied seit: 07.08.2009
Kommentare: 84
SMI im September 2009

Ich halte mich an die Charttechnik. Wenn ich falsch liege, wird die Position umgehend wieder geschlossen. So halten sich die Verluste meistens in engen Grenzen. Wie MF geschrieben hat, muss man ja nicht immer richtig liegen. In den letzten Monaten lag meine Trefferquote bei knapp 70%. Das genügt bereits um ordentliche Gewinne zu erzielen.

Investiere nur gerade so viel, dass Du auch noch gut schlafen kannst, wenn die Märkte gegen Dich laufen.

Seiten

Topic locked