Sonova (Phonak)

Sonova Hldg N 

Valor: 1254978 / Symbol: SOON
  • 374.60 CHF
  • +0.11% +0.400
  • 25.10.2021 09:56:51
857 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Sonova (Phonak)

15-04-2011 05:58 WDH/Sonova: Innenohr-Implantat in Europa, Asien-Pazifik, Latam zurück am Markt

Sonova da liegt was drin in den nächsten Monaten. Für mich kaufenswert.

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

Miami
Bild des Benutzers Miami
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 14.05.2009
Kommentare: 772
Sonova (Phonak)

Turbo wrote:

15-04-2011 05:58 WDH/Sonova: Innenohr-Implantat in Europa, Asien-Pazifik, Latam zurück am Markt

Sonova da liegt was drin in den nächsten Monaten. Für mich kaufenswert.

Ich war investiert aber überlege mir kurzfristig wieder einzusteigen.

Hast du dir GALN angeguckt? Chart sieht toll aus, da erwarte ich neue Höchstkurse!

Geld ist immer vorhanden, aber die Taschen wechseln

Rookie65.
Bild des Benutzers Rookie65.
Offline
Zuletzt online: 25.10.2013
Mitglied seit: 09.12.2010
Kommentare: 337
Sonova (Phonak)

Die Aktie hat bei 84.- einen guten Support, auch aus der Vergangenheit (2006/07/08). Daher denke ich, dass das Risiko begrenzt sein sollte. Zumal die verbliebenen Manager sicherlich auch in Aktien entschädigt werden und daher ein Interesse an höheren Kursen haben.

Für mich ist die Aktie fundamental "out" (aus beschriebenen Gründen), aber für einen Rebound, der allerdings rasch geschehen sollte, in Richtung 92/94 reif. Ob das im aktuellen Umfeld gelingt? We'll see...

Einer Straßenbahn und einer Aktie darf man nie nachlaufen. Nur Geduld: Die nächste kommt mit Sicherheit. André Kostolany

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 25.10.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 36'682
Sonova (Phonak)

Vielleicht erhalte ich die Sonova Aktien diese Woche noch zu CHF 84.00!

Überlege mir jedoch noch einen Einstieg bei EVE, die sind auch sehr sehr günstig!

Hend de e sonnige obig!!!

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

IceSimi
Bild des Benutzers IceSimi
Offline
Zuletzt online: 24.06.2014
Mitglied seit: 12.08.2010
Kommentare: 177
Sonova (Phonak)

Mehr als eine abgeschwächte Kerze war Eve aber nicht! Siehe swissmetal und mindset, die jedoch extremer waren und eine klassische kerze im chart hatten. Bei eve kanns längerfristig eigentlich nur runtergehen. Ich würde eher bei soon reingehen, risiko besteht zwar auch hier, doch ist es um einiges kleiner als bei eve, da eve eigentlich nur ne zocker-aktie ist. (ausser du spielst gern casino, dann sag ich nichts Biggrin ).

Nur meine Ansicht Wink

GloomBoomDoom
Bild des Benutzers GloomBoomDoom
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 08.12.2010
Kommentare: 363
Sonova (Phonak)

Ruhig geworden um Soon... Kurs steigt, Volumen sinkt...

Spiele mit dem Gedanken, meine TSOOD zu spühlen... 400.-- Bruttogewinn realisieren und tschüss!

Wobei ich die Aktie von unter 85.00 auf die 90.00 traden wollte!

sascha77
Bild des Benutzers sascha77
Offline
Zuletzt online: 10.09.2012
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 543
Sonova (Phonak)

GloomBoomDoom wrote:

Ruhig geworden um Soon... Kurs steigt, Volumen sinkt...

Spiele mit dem Gedanken, meine TSOOD zu spühlen... 400.-- Bruttogewinn realisieren und tschüss!

Wobei ich die Aktie von unter 85.00 auf die 90.00 traden wollte!

dann weisst du ja was du zu tun hast, oder? einfach warten und bei 90.- verkaufen Wink

GloomBoomDoom
Bild des Benutzers GloomBoomDoom
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 08.12.2010
Kommentare: 363
Sonova (Phonak)

@ sascha 77

habe auf dich gehört und gestern abgewartet... nun bin ich aber wieder gleich weit... einfach mit CHF 1000.00 gewinn I-m so happy

es fehlen uns jedoch immernoch rund 2 % auf die 90.00

Popeye.
Bild des Benutzers Popeye.
Offline
Zuletzt online: 09.01.2012
Mitglied seit: 11.09.2009
Kommentare: 767
Sonova in den SMI?

Die Chance, dass - nachdem Synthes nun aus dem SMI verschwindet - Sonova nachrutscht, sind vorhanden. Was würde das wohl für einen Einfluss auf den Kurs haben?

http://bazonline.ch/wirtschaft/agenturen-ticker/Mit-Synthes-verschwindet-ein-SMIUnternehmen-von-der-Boerse-/story/11447484:

BazOnline wrote:

In Frage kommen für die Synthes-Nachfolge im SMI also die SLI- Titel auf den derzeitigen Plätzen 21 und folgende. Die wichtigsten Titel in diesem Segment sind derzeit der Sanitärkonzern Geberit, der Hörgerätehersteller Sonova und der Logistik-Multi Kühne Nagel. Danach folgen der Riechstofffabrikant Givaudan und das Chemieunternehmen Clariant.

"Jeder der glaubt, dass exponentielles Wachstum in einer endlichen Welt für immer weitergehen kann, ist entweder verrückt oder ein Wirtschaftswissenschaftler." -- Kenneth Boulding

Seimen AG
Bild des Benutzers Seimen AG
Offline
Zuletzt online: 28.12.2011
Mitglied seit: 13.10.2007
Kommentare: 512
Sonova (Phonak)

@Popeye

Glencore Plc will diesen Platz wohl auch...

Gruss Seimen

Keltiker
Bild des Benutzers Keltiker
Offline
Zuletzt online: 20.09.2013
Mitglied seit: 30.04.2009
Kommentare: 1'296
Sonova (Phonak)

glencore wird doch gar nicht an der schweizer börse kotiert??

cashflow
Bild des Benutzers cashflow
Offline
Zuletzt online: 05.02.2015
Mitglied seit: 12.05.2009
Kommentare: 827
Sonova (Phonak)

Keltiker wrote:

glencore wird doch gar nicht an der schweizer börse kotiert??

jep, glencore gibt's nur in london und sonst noch wo, aber nicht an der schweizer Börse..

Popeye.
Bild des Benutzers Popeye.
Offline
Zuletzt online: 09.01.2012
Mitglied seit: 11.09.2009
Kommentare: 767
Sonova (Phonak)

Wer drückt denn da eigentlich jeden morgen den Kurs so runter (ohne News) - oder ist das ein (ehemaliges) Vorstandsmitglied, der jetzt seine Aktien verkloppt?

"Jeder der glaubt, dass exponentielles Wachstum in einer endlichen Welt für immer weitergehen kann, ist entweder verrückt oder ein Wirtschaftswissenschaftler." -- Kenneth Boulding

Popeye.
Bild des Benutzers Popeye.
Offline
Zuletzt online: 09.01.2012
Mitglied seit: 11.09.2009
Kommentare: 767
SMI die Zweite

http://www.forexpros.de/news/aktienmarkt-nachrichten/hingergrund-synthes-d%C3%BCrfte-im-smi-erst-2012-ersetzt-werden-28803

ForexPros wrote:

HINTERGRUND-Synthes dürfte im SMI erst 2012 ersetzt werden

2011-04-29 07:16:31 GMT (Reuters)

- von Rupert Pretterklieber -

Zürich, 29. Apr (Reuters) - Die geplante Übernahme von Synthes durch den US-Gesundheitskonzern Johnson & Johnson dürfte voraussichtlich erst im kommenden Jahr zu einer Neuzusammensetzung des Schweizer Leitindex SMI <.SSMI> führen. Denn erst wenn die Transaktion in trockenen Tüchern ist, werden die Aktien ersetzt. Johnson & Johnson und Synthes rechnen mit einem Abschluss in der ersten Jahreshälfte 2012.

"Momentan können wir zum zeitlichen Ablauf der Transaktion noch nichts sagen", erklärte Stephan Meier, Sprecher der Schweizer Börse SIX auf Anfrage. Die Nachfolge für die Synthes-Aktie stehe noch nicht fest. "Wir beobachten aber laufend wie sich der Anteil an frei handelbaren Aktien (Free Float) entwickelt, ob ein Dekotierungsgesuch eingereicht wird und reagieren entsprechend", sagte Meier.

Die Indexkommission der Börse berät jeweils im Juni über die Indexzusammensetzung und gibt ihre Beschlüsse üblicherweise anfangs Juli bekannt. Die Änderungen werden nach dem Verfall der September-Kontrakte an der Eurex wirksam. Nur wenn die Transaktion bis im Juni besiegelt sein sollte, könne die Anpassung Meier zufolge im September umgesetzt werden. Dies sei aber kaum zu erwarten.

Analysten gehen zwar nicht davon aus, dass ein Bieterkampf die Transaktion verzögern wird. "Aber auch wenn die Verwaltungsräte beider Unternehmen mit der Transaktion einverstanden sind, könnte es Synthes-Aktionäre geben, die mit dem Angebot nicht zufrieden sind oder sich aus anderen Gründen dagegen stemmen", sagte ein Händler. Verzögerungen könnten auch durch die Wettbewerbsbehörden entstehen, die die Übernahme noch absegnen müssen.

Der SMI enthält die 20 grössten und liquidesten Schweizer Titel. Kriterien für eine Aufnahme sind die Gewichtung des frei handelbaren Anteils, des Free Float, und die Höhe der Börsenumsätze. Grössere Aktienpakete, die in festen Händen liegen und den Grenzwert von fünf Prozent erreichen oder überschreiten, werden von der Marktkapitalisierung abgezogen. Die Aktien des Weltmarktführers für Implantate zur Behandlung von Knochenbrüchen rangieren derzeit mit einer Marktkapitalisierung von 10,5 Milliarden Franken an 14. Stelle des SMI. Insgesamt beträgt die Marktkapitalisierung der an der Börse gehandelten Schweizer Aktien gegen 1000 Milliarden Franken.

LONZA DÜRFTE VOR SYNTHES AUS DEM SMI FALLEN

Als Ersatz für Synthes kommen nach Ansicht von Marktfachleuten die Aktien des Aromen- und Riechstoffherstellers Givaudan in Frage. Aber auch die Titel des Hörgeräteherstellers Sonova und des Sanitärtechnikers Geberit gelten als heisse Anwärter für einen Aufstieg in die erste Börsenliga.

Experten zufolge dürfte es aber schon vorher zu einer Änderung im SMI kommen. So erfüllt der Pharmaauftragsfertiger Lonza die Kriterien nicht mehr. Gemäss der Selektionsliste der SIX rangiert Lonza auf dem 26. Platz und damit hinter den Aktien von Givaudan, Sonova, Geberit, Clariant und Kühne & Nagel .

"Beim regulären Anpassungstermin (per September) dürfte Givaudan Lonza im SMI ersetzen und zu einem späteren Zeitpunkt Sonova oder Geberit für Synthes in den SMI aufgenommen werden", sagte ZKB-Analyst Sven Bucher.

(Redigiert von Oliver Hirt)

"Jeder der glaubt, dass exponentielles Wachstum in einer endlichen Welt für immer weitergehen kann, ist entweder verrückt oder ein Wirtschaftswissenschaftler." -- Kenneth Boulding

GloomBoomDoom
Bild des Benutzers GloomBoomDoom
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 08.12.2010
Kommentare: 363
Sonova (Phonak)

SIX eröffnet doch noch Untersuchung gegen Sonova

Die Schweizer Börse SIX Exchange hat sich lange Zeit gelassen: Nun eröffnet sie doch noch eine Untersuchung gegen den Sonova. Untersucht wird, ob der Hörgerätehersteller die Ad-hoc-Publizitätsregel verletzt hat.

Es würden mögliche Verletzungen der Vorschriften zur Ad hoc-Publizität im Zusammenhang mit der Gewinnwarnung von Mitte März untersucht, teilte der Börsenbetreiber am Donnerstag mit.

Gegen das Management ermittelt bereits die Staatsanwaltschaft Zürich wegen möglicher Insiderverkäufe. Der Verdacht des Insiderhandels kam auf, nachdem leitende Angestellte des Hörgeräteherstellers vor einer Gewinnwarnung am 16. März grössere Aktien- und Optionspakete verkauften und so Kasse machten.

(AWP)

=> Beim Call gewinne einfahren und putten? Sorry, aber das wird aus meiner Sicht wieder Druck ausüben...

Auch wenn uns allen klar war, das eine solche Untersuchung kommt. Jetzt ist es offiziell!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 25.10.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 36'682
Sonova (Phonak)

Einstieg wird wieder interessant! Bin mir am überlege ob ich bei CHF 84.00 wieder einsteigen soll oder ob sie evtl. morgen noch billiger wird!

^CHF 84.00 wäre sicherlich ein super EP!

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

harosher
Bild des Benutzers harosher
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 20.08.2008
Kommentare: 569
Sonova (Phonak)

Sonova 2010/11: EBITA 326,6 Mio CHF (VJ 420,1) Mio - Unveränderte Dividende

...hmm, wieder über die 90 heute :roll:

harosher
Bild des Benutzers harosher
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 20.08.2008
Kommentare: 569
Sonova (Phonak)

Der Verwaltungsrat schlägt der Generalversammlung - basierend auf den "soliden operativen Resultaten" - die Ausschüttung einer verrechnungssteuerfreien Dividende von 1,20 CHF je Aktie vor.

..., gut gut :roll:

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 25.10.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 36'682
Sonova (Phonak)

harosher wrote:

Der Verwaltungsrat schlägt der Generalversammlung - basierend auf den "soliden operativen Resultaten" - die Ausschüttung einer verrechnungssteuerfreien Dividende von 1,20 CHF je Aktie vor.

..., gut gut :roll:

Hätte ich doch Gestern einsteigen sollen! Schauen mir mal, wie diese Nachricht heute von der Börse aufgenommen wird!

Denke, dass die Sonova-Aktie heute ein schönes Plus macht!

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

GloomBoomDoom
Bild des Benutzers GloomBoomDoom
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 08.12.2010
Kommentare: 363
Sonova (Phonak)

Zyndicate wrote:

harosher wrote:
Der Verwaltungsrat schlägt der Generalversammlung - basierend auf den "soliden operativen Resultaten" - die Ausschüttung einer verrechnungssteuerfreien Dividende von 1,20 CHF je Aktie vor.

..., gut gut :roll:

Hätte ich doch Gestern einsteigen sollen! Schauen mir mal, wie diese Nachricht heute von der Börse aufgenommen wird!

Denke, dass die Sonova-Aktie heute ein schönes Plus macht!

Zu hoffen wäre es... würde die letzten negativen News sicherlich vom Tisch wischen für den Moment...

Die Frage ist aber sicherlich, wie die Untersuchung der Aufsicht endet... Spekuliere auf ein Ditto wie bei Oerl oder Vatn... Grosses blabla und dann nichts!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 25.10.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 36'682
Sonova (Phonak)

Stäfa (awp) - Der Hörsystem-Hersteller Sonova hat im Geschäftsjahr 2010/11 (per Ende März) den Umsatz gesteigert. Auf betrieblicher Ebene litt das Ergebnis aber vor allem unter den angekündigten Wertberichtigungen im Zusammenhang mit dem Rückruf des Cochlea-Implantates der Konzerngesellschaft Advanced Bionics. Der Umsatz stieg im Berichtsjahr gegenüber dem Vorjahr um 7,8% auf 1,62 Mrd CHF, in lokalen Währungen betrug die Zunahme 13,3%.

Der Umsatzanstieg wird auf die mit 1,55 Mrd um 10,1% höheren Hörgeräte-Umsätze zurück geführt. Dazu habe die Einführung neuer Produkte auf der "Spice"-Plattform beigetragen, teilte der Hörsystem-Hersteller am Freitag mit. Dagegen fielen die Verkäufe im Hörimplantate-Segment wegen des Cochlea-Rückrufes mit 71 Mio um rund 60 Mio CHF tiefer aus als erwartet. Das Produkt sei aber seit April 2011 wieder auf dem Markt, heisst es weiter.

Der EBITA verschlechterte sich um 22,2% auf 326,6 Mio CHF und die Marge sank um 7,8% Prozentpunkte auf noch 20,2%, dies vor akquisitionsbedingten Abschreibungen und Wertberichtigungen, wie es weiter heisst.

Die Wertberichtigungen im Zusammenhang mit der Schaffung der neuen Hörimplantate-Division belaufen sich auf 192 Mio CHF. Diese lägen im Rahmen der Mitte März bereits angekündigten Summe, heisst es weiter. Damals hatte das Management Wertberichtigungen von 150-200 Mio, einen Umsatz von 1,60 Mrd und eine EBITA-Marge von 20-21% prognostiziert.

Von den Wertberichtigunge entfallen gemäss Mitteilung 156 Mio CHF auf Goodwill-Abschreibungen bei Advanced Bionics. Weder die Bilanzanpassungen noch die Goodwill-Wertberichtigung würden das Finanzergebnis 2010/11 belasten, heisst es weiter. Vormals aktivierte Forschungs- und Entwicklungskosten von Phonak Acoustic Implants in der Höhe von 36 Mio werden den Angaben zufolge im Geschäftsjahr 2010/11 abgeschrieben. Sie beeinflussen das EBITA-Ergebnis 2010/11 zwar nicht, werden jedoch als einmalige Wertberichtigungskosten der Erfolgsrechnung belastet. Keine der beiden Anpassungen tangiere den Cashflow, heisst es weiter.

In der Untersuchung der Schweizer Börse SIX wegen Aktien- und Optionstransaktionen im Vorfeld der Gewinnwarnung von Mitte März unterstütze der Verwaltungsrat die Börsenbetreiberin im Sinne einer vollständigen Aufklärung der Geschehnisse, so die Mitteilung weiter.

Der Verwaltungsrat schlägt der Generalversammlung - basierend auf den "soliden operativen Resultaten" - die Ausschüttung einer verrechnungssteuerfreien Dividende von 1,20 CHF je Aktie vor.

Der detaillierte Jahresabschluss sowie ein aktualisierter Ausblick sollen am 24.05.2011 anlässlich der Bilanzmedienkonferenz publiziert werden.

Quelle: www.nzz.ch

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

harosher
Bild des Benutzers harosher
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 20.08.2008
Kommentare: 569
Sonova (Phonak)

Der EBITA verschlechterte sich um 22,2% auf 326,6 Mio (420)

hier habe ich aber folgende info..

Last dividend: 1.2 CHF (17.06.2010 Ex)

Bruttobetrag

EBITA: 367 Mio. CHF (keine 420)

das wären ca. -11.25% und keine -22.2%

warum... :roll:

Rookie65.
Bild des Benutzers Rookie65.
Offline
Zuletzt online: 25.10.2013
Mitglied seit: 09.12.2010
Kommentare: 337
Sonova (Phonak)

War die Zahl vom vergangenen Jahr nicht EBITDA? Könnte der Unterschied daher kommen?

Einer Straßenbahn und einer Aktie darf man nie nachlaufen. Nur Geduld: Die nächste kommt mit Sicherheit. André Kostolany

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 25.10.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 36'682
Sonova (Phonak)

(sda) Der von einem Skandal um Insiderhandel durchgeschüttelte Hörgerätehersteller Sonova hat gemäss provisorischen Zahlen im Geschäftsjahr 2010/11 einen Rekordumsatz von 1,6 Mrd. Franken erzielt. Das entspricht währungsbereinigt einem Plus von 7,8 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal. In Lokalwährungen stieg der Umsatz um 13,3 Prozent, wie Sonova am Freitag mitteilte. Diese Zunahme sei hauptsächlich auf das Wachstum im Hörgerätesegment zurückzuführen.

Quelle: www.nzz.ch

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

GloomBoomDoom
Bild des Benutzers GloomBoomDoom
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 08.12.2010
Kommentare: 363
Sonova (Phonak)

Die 90.00-Marke sehe ich als machbar in den nächsten 2-4 Wochen nach diesen News...

Sonova gehört aktuell zu meinen Favoriten in diesem Jahr...

Wie seht ihr das? Nochmaliges Testen der Widerstände zwischen 82-84 möglich?

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Online
Zuletzt online: 25.10.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 36'682
Sonova (Phonak)

GloomBoomDoom wrote:

Die 90.00-Marke sehe ich als machbar in den nächsten 2-4 Wochen nach diesen News...

Sonova gehört aktuell zu meinen Favoriten in diesem Jahr...

Wie seht ihr das? Nochmaliges Testen der Widerstände zwischen 82-84 möglich?

Ich denke, dass der Wiederstand nochmals getestet wird, darum bin ich noch nicht eingestiegen. CHF 82.00 denke ich eher nicht, wenn, dann höchstens die CHF 84.00! (nur miene persönliche Meinung)

^

Good Luch at all!!

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

GloomBoomDoom
Bild des Benutzers GloomBoomDoom
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 08.12.2010
Kommentare: 363
Sonova (Phonak)

Zyndicate wrote:

GloomBoomDoom wrote:
Die 90.00-Marke sehe ich als machbar in den nächsten 2-4 Wochen nach diesen News...

Sonova gehört aktuell zu meinen Favoriten in diesem Jahr...

Wie seht ihr das? Nochmaliges Testen der Widerstände zwischen 82-84 möglich?

Ich denke, dass der Wiederstand nochmals getestet wird, darum bin ich noch nicht eingestiegen. CHF 82.00 denke ich eher nicht, wenn, dann höchstens die CHF 84.00! (nur miene persönliche Meinung)

^

Good Luch at all!!

Jetzt brechen wir aber gerade nach oben durch... wenn wir die 90.00 klar hinter uns lassen und über das Niveau vom letzten Anstieg bei rund 92.00 kommen, sind wir vielleicht draussen...

but you never know

bin jetzt mit 1200.00 plus in der option und ein verkauf zuckt mir schon durch die finger

Montag könnts ja wieder retourschlagen.

inkognito2009
Bild des Benutzers inkognito2009
Offline
Zuletzt online: 23.01.2012
Mitglied seit: 20.08.2009
Kommentare: 2'624
Sonova (Phonak)

was denkt ihr....wie hoch geht sonova diese woche?

Engelchen
Bild des Benutzers Engelchen
Offline
Zuletzt online: 24.01.2013
Mitglied seit: 17.12.2008
Kommentare: 406
Sonova (Phonak)

inkognito2009 wrote:

was denkt ihr....wie hoch geht sonova diese woche?

auf 94.00 8)

(reines Bauchgefühl) Lol

Engelchen

Rookie65.
Bild des Benutzers Rookie65.
Offline
Zuletzt online: 25.10.2013
Mitglied seit: 09.12.2010
Kommentare: 337
Sonova (Phonak)

Das Volumen am Freitag war gut, der Ausbruch aus der Konsolidierungsformation fand statt. Ist nur die Frage wieviel Insiderwissen vor dem Quartalsresultat (kommt glaub ich am 24.) an den Markt gelangt und wie gut die Zahlen sein werden....

Einer Straßenbahn und einer Aktie darf man nie nachlaufen. Nur Geduld: Die nächste kommt mit Sicherheit. André Kostolany

Seiten