Sulzer

993 posts / 0 new
Letzter Beitrag
the boss
Bild des Benutzers the boss
Offline
Zuletzt online: 24.08.2015
Mitglied seit: 15.08.2007
Kommentare: 1'560
Sulzer

@ Tolggoe 28

Wie bereits erwähnt ist die 1100er-Marke charttechnisch wichtig, darum pendelt SUN so stark um diese Marke.

Dürfte diese Marke nicht im Schlusskurs halten, rechne ich mit weiteren Abgaben bis 1000.

Tolle Aktien und jetzt auch sehr vernünftig bewertet, aber das Problem zur Zeit ist einfach die allgemeine Unsicherheit (Panik?) an der Börse, und Industrietitel leiden ganz speziell von Rezessionsängsten. Wink

In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 16.05.2021
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 2'083
Sulzer

Hallo the boss

Was meinst du mit vernünftig bewertet?

Ich sehe die Aktie eher bei 1'400.00 als realer Wert.

the boss
Bild des Benutzers the boss
Offline
Zuletzt online: 24.08.2015
Mitglied seit: 15.08.2007
Kommentare: 1'560
Sulzer

tolggoe28 wrote:

Hallo the boss

Was meinst du mit vernünftig bewertet?

Ich sehe die Aktie eher bei 1'400.00 als realer Wert.

SUN sieht jetzt extrem billig aus, aber vielleicht müssen die Gewinnerwartungen in den nächsten Monaten reduziert werden, und dann ist SUN nicht mehr so billig... :?:

Zahlen wie PE etc. kannst du sowieso zur Zeit vergessen, die Psychologie hat momentan viel mehr Einfluss als die Zahlen. :?

In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 16.05.2021
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 2'083
Sulzer

Da könntest du schon recht haben Boss.

Bin gespannt um wieviel die Börse noch steigen muss damit sich Sulzer von den 1100 lösen kann. Heute ist sie ja unterdurchschnittlich am laufen. Aber hab sowas schonmal gesehen. Dann gings am nächsten Tag knapp 10% hoch.

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
Sulzer

Bin immer erstaunt, dass sun an ihrem Boden liegen bleibt. Seit Tagen liegt sie da, es geht etwas rauf und runter, aber untinteressante Bewegungen. Schwer zu verstehen, für ein Unternehmen, das vital ist und in einem Bereich tätig, den ich nicht zyklisch sehe, es sei denn, in einem steigenden Zyklus. Bin heute wieder mal rein, und es bewegt sich einfach nichts. Dabei wieder mal gedacht, dass man aus einem Seitwärts zumindest einen deutlichen (von mir aus eintägigen) Upmove abwarten soll, um einzusteigen. baer wäre dann so ein Fall, der nun genau diese Aufwärts-Bewegung gemacht hat, womit wieder Bewegung aufkommt. Solange dies aber nicht der Fall ist, vergeudet man sein Geld und seine Zeit. Lieber zehn Prozent teuer kaufen, aber es geschieht dann was. Opinions?

Es gibt noch Schlimmeres.

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 16.05.2021
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 2'083
Sulzer

Ich warte auch auf den upmove. Ich denke wenn er kommt dass er um die 10% liegen wird wie auch schon im letzten Quartal dies mal der Fall war. Sitzen viele auf der Position rum und warten auf so eine Reaktion.

the boss
Bild des Benutzers the boss
Offline
Zuletzt online: 24.08.2015
Mitglied seit: 15.08.2007
Kommentare: 1'560
Sulzer

learner wrote:

Dabei wieder mal gedacht, dass man aus einem Seitwärts zumindest einen deutlichen (von mir aus eintägigen) Upmove abwarten soll, um einzusteigen.

...

Opinions?

Charttechnisch sieht es toll aus, die 1100er Marke hat wie vermutet gehalten. Erwarte ebenfalls eine grosse Erholung, MACD und STO sehen tip top aus. Sehe kein Widerstand bis 1400 (alte wichtige Unterstützung + ca. oberer Bollinger), darum denke ich dass diese Marke bald wieder erreicht wird. Bin aber der Meinung, dass diese viel zu stark ist und nicht gebrochen wird!!!

Bin trotzdem zur Zeit selber nicht engagiert, mir gefallen (als swing trader) momentan einfach andere Aktien viel mehr, aber sicher kein schlechter Kauf.

In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

the boss
Bild des Benutzers the boss
Offline
Zuletzt online: 24.08.2015
Mitglied seit: 15.08.2007
Kommentare: 1'560
Sulzer

Godmode Trader sieht ein symmetrisches Dreieck, das nach unten durchbrechen sollte, wobei es sich ein KZ von 952 ergeben würde. Lol

http://www.godmode-trader.ch/news/?ida=775467&idc=631

Wie bereits erwähnt bin ich eher bullisch auf SUN und sehe auch mit viel Fantasie nicht wirklich ein Dreieck... :?

In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 16.05.2021
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 2'083
Sulzer

Danke Boss

Ich habe Zeit und warte artig bis der Tag der Tage auch für Sulzer wieder anbricht. Eigentlich erstaunlich. Im Vergleich wie ABB runter rasselte nahe an die -30% und die Kehrtwende grandios gemeistert hat. Wir haben leider immer noch die 3 im Nacken. :evil:

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 16.05.2021
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 2'083
Sulzer

Wenigstens ist dies Aktie insofern stabil, dass ich auch die upmoves im Schlusskurs nicht so toll nachgzeichnet werden.

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 16.05.2021
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 2'083
Sulzer

Die Aktie ist ja immer noch so starr. Wird Zeit, dass sich mal etwas bewegt. Leute kauft doch endlich in Scharen diesen Titel Lol

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 16.05.2021
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 2'083
Sulzer

Gut dann führe ich weiterhin meinen Monolog.

Fakt ist, dass diese Aktie nun seit gut 2 Wochen sich in der Bandbreite von 1100 - 1150 bewegt. Erstaunlich dabei ist, dass der Titel vorher praktisch in einem Schnurz um 1/3 entwertet wurde. Die Teilerhohlungen des Marktes wurden förmlich ignoriert und nicht nachgezeichnet.

War die Aktie massiv überbewertet? Das Volumen ist erstaunlich gross in den letzten 2 Wochen was eigentlich dagegen sprechen würde. Dennoch sind meist mehr Verkäufer als Interessenten am Drücker und somit kann der Kurs nicht steigen. Massiver Verkaufsüberhang! Gefährlich dabei wenn da mal einer ein paar hundert Stück bestens verkauft. Dann fällt unten der Boden weg und der Kurs rauscht weiter ab.

Calls sind zwar vorhanden aber kaum Handel. Im Put-Bereich wird gar nichts unternommen.

Was denkt Vekselberg wenn er diesen Chart anschaut? Er hätte einige hundert Mio eingespart wenn er seine Beteiligung anders getimt hätte.

:idea: Daher nun der Aufruf an alle Grossinvestoren:

"Kauft endlich wieder diesen Titel und unterstützt dabei die Kurserhohlung dieser winterthurer Vorzeige-Firma" Biggrin

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 16.05.2021
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 2'083
Sulzer

Dies habe ich gefunden

6/2008 Goldman Sachs neutral 1,420.00

6/2008 Sal. Oppenheim neutral 1,300.00

4/2008 Vontobel hold 1,400.00

3/2008 Credit Suisse underperform 1,328.00

3/2008 Helvea (Pictet & Cie) neutral 1,600.00

3/2008 Sarasin under coverage kein Kursziel

3/2008 UBS Investment Research buy 1,770.00

3/2008 ZKB market weight kein Kursziel

34/2007 Rahn & Bodmer market perform 1,750.00

12/2007 Kepler Research buy 1,900.00

Bin ja auch optimist aber was haben da die UBS-Analysten nur zu sich genommen?

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 16.05.2021
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 2'083
Kursdrückerei?

Werde langsam das Gefühl nicht los, dass der Kurs von Sulzer manipuliert wird. Wie kann man sich diesen Kursverlauf erklären?

Heute SMIM -0.18% Sulzer -3.57%

Bei Erholung des Index passiert nichts. Bei Kursverlusten hingegen wird überproportional nachgezeichnet.

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 16.05.2021
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 2'083
Sulzer

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge habe ich zur Kenntniss nehmen müssen, dass Kindle per sofort den ABB-Konzern verlässt.

Es wäre eine Bereicherung für den Sulzer-Konzern wenn Kindle zu seine "Mutterkonzern" zurück kommen würde und dieses Schiff wieder in ruhiges Gewässer führt.

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 16.05.2021
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 2'083
Sulzer

Wer ist dafür, dass die Sulzer alles versuchen soll um Kindle zurück in das Boot zu ziehen.

iiiiiiiiiiiiiiccccccccccccccccccccchhhhhhhhhhhhhhh !!!!!!!!!!!!!!!!!!! 8)

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 16.05.2021
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 2'083
Sulzer

Endlich geht es bei diesem Titel wieder etwas aufwärts. Wo sind die Unterstützungslinien bzw. die zu testenden Hürden.

wildhund
Bild des Benutzers wildhund
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 02.08.2007
Kommentare: 2'296
Sulzer

Sulzer mit deutlich höherem Gewinn im Jahr 2007

Zürich. sda/baz. Der Industriekonzern Sulzer hat 2007 zum vierten Mal in Folge einen Gewinnsprung hingelegt. Das Konzernergebnis stieg um 28 Prozent auf 284,1 Mio. Franken.

Der Umsatz der Winterthurer Gruppe wuchs um 26,2 Prozent auf 3,537 Mrd. Franken, wie Sulzer am Donnerstag mitteilte. Bereinigt um Akquisitionen, Devestitionen und Währungseinflüsse betrug das Wachstum 21 Prozent.

Die Zunahme des Bestellungseingangs sei aussergewöhnlich hoch gewesen, hiess es. 2007 füllten sich die Auftragsbücher um 19 Prozent auf 4,054 Mrd. Franken und überschritten damit die 4- Milliarden-Grenze.

Das Betriebsergebnis (EBIT) stieg um 33 Prozent auf 393,5 Mio. Franken. Alle Divisionen haben mit zweistelligen Wachstumsraten zur Ergebnissteigerung beigetragen.

Die Aktionäre sollen am guten Ergebnis teilhaben. Die Dividende soll von 23 Franken pro Aktie auf 28 Franken gesteigert werden, teilte Sulzer weiter mit.

Für 2008 ist der Industriekonzern zuversichtlich. Weitere Möglichkeiten für Wachstum sieht Sulzer sowohl organisch als auch durch Akquisitionen.

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



Mache was Du willst, aber mach es richtig!

bulletheo
Bild des Benutzers bulletheo
Offline
Zuletzt online: 23.05.2011
Mitglied seit: 16.06.2007
Kommentare: 126
Sulzer
    Wäre das nicht ein sehr interessanter Einstieg bei Sulzer :!:
    Dividende 28 Fr. , Ergebnis gut ich glaube schon. :oops:
bulletheo
Bild des Benutzers bulletheo
Offline
Zuletzt online: 23.05.2011
Mitglied seit: 16.06.2007
Kommentare: 126
Sulzer

Sehr fest Kursziel 1450.00 BK :!:

moerday
Bild des Benutzers moerday
Offline
Zuletzt online: 21.11.2011
Mitglied seit: 24.07.2007
Kommentare: 240
Sulzer

Sulzer profitiert vom explodierenden Ölpreis Biggrin . Dazu in allen Bereichen ein 2stelliges Wachstum... Was will man mehr?!

Hier noch ein Kommentar von godmode trader:

Rückblick: Die SULZER - Aktie bewegte sich dato in einem Abwärtstrend und fiel in diesem auf ein Tief bei 1.065,00 CHF zurück. Hier konnte sich die Aktie in den vergangenen Wochen stabilisieren und der Versuch, neue Tiefs zu etablieren schlug zunächst fehl.

Stattdessen stieg die Aktie kurzfristig über ihren Widerstand bei 1.220,00 CHF bis an die exp. GDL 50 an und setzte von dort zu einem Pullback an die Ausbruchsstelle an. Formationstechnisch lässt sich nun ein Doppeltief bei 1.065,00 CHF ausmachen, dessen rechnerisches Kursziel bei 1.375,00 CHF liegt.

Charttechnischer Ausblick: Im Rahmen ihres Abwärtstrends hat die SULZER - Aktie nun die Chance auf eine ausgedehntere Konsolidierung bis auf ca. 1.375,00 CHF / 1.400,00 CHF. Wichtig hierfür ist jedoch, dass es der Aktie gelingt, 1.278,00 CHF nach oben zu überwinden.

Ein Rückfall unter 1.135,00 CHF hingegen wäre erneut vorsichtig bärisch zu werten und eine anschließender Test von 1.065,00 CHF ist dann sehr wahrscheinlich.

AnhangGröße
Image icon 1187_143.gif18.91 KB

Du musst jeden Tag auch deinen Feldzug gegen dich selber führen. (Friedrich Nietzsche)

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 16.05.2021
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 2'083
Sulzer

Lange ist es still gewesen in diesem Forum.

Sulzer hält sich recht gut im Markt, obwohl ich natürlich gerne Kurse jenseits der 1400.00 sehen würde. Was meinen die Charttechniker unter euch? Greifen diese Mittel bereits wieder in dieser desaströsen Marktstimmung?

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 16.05.2021
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 2'083
Sulzer

Weiss jemand warum Sulzer heute so unter die Räder kommt?

torres200
Bild des Benutzers torres200
Offline
Zuletzt online: 30.07.2009
Mitglied seit: 29.11.2007
Kommentare: 705
Sulzer

Händler zufolge trat das Unternehmen zuletzt gezielt mit Analysten in Verbindung. Sulzer habe den Analysten signalisiert, dass ihre Gewinnschätzungen für die Division Metco und Sulzer zu hoch eingschätzt seien

Spanien Europameister 08 Biggrin

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
Sulzer

tolggoe, würde mich eben auch wunder nehmen.

Ex-Dividende heute, aber das sollte ja nicht so viel ausmachen. Ist's der Halo der Alcoa Gewinnmeldung?

Es gibt noch Schlimmeres.

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 16.05.2021
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 2'083
Sulzer

hoffe, dass die 1250 die leute wieder zum kauf anreizt. Vom Volumen wird es heute wieder gigantisch werden.

salvi
Bild des Benutzers salvi
Offline
Zuletzt online: 28.04.2008
Mitglied seit: 11.12.2007
Kommentare: 3
Sulzer

torres200, wenn wird die Aktie gesplittet? Das sollte ja dieses jahr noch geschehen.

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 16.05.2021
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 2'083
Sulzer

Die Aktie wird am kommenden Montag gesplitet. Was meint ihr wird Sulzer nochmals das Tief testen wollen. Ich begreife nicht ganz warum dieser Titel nun so massiv abserbelt innert Kürze während andere Industrietitel sich mehr oder weniger halten können Resp. nur den Wochengewinn (letzte Woche) abgegeben haben.

Kleinanleger
Bild des Benutzers Kleinanleger
Offline
Zuletzt online: 03.12.2013
Mitglied seit: 21.03.2008
Kommentare: 741
Aktiensplit

Kann hier jemand erklären wieso eine Unternehmung einen Aktiensplit vornimmt bzw was der Grund für das Verhältnis 1:X... bestimmt?

beste händel

Kleinanleger

segeln und bullen jagen

Mwe
Bild des Benutzers Mwe
Offline
Zuletzt online: 13.07.2009
Mitglied seit: 10.01.2008
Kommentare: 623
Sulzer

was denkt Ihr ??

heute wird die Aktie im Verhältnis 1:10 gesplittet.

Könnte das für Morgen Einstiegschance geben, das in den meisten Fällen der Kurs nach einem Splitting nach oben geht ??

was denkt Ihr ?

Je planmäßiger die Menschen vorgehen,

desto wirksamer vermag sie der Zufall treffen !

Seiten