Swiss Market Index / Just think about it...

68 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Swiss Market Index / Just think about it...

Die Börse scheint derzeit zu boomen. Innert 1 Jahr konnte der SMI um über 25% zulegen! Ein super Resultat.

Doch wie lange geht es noch weiter? Ich persönlich hab bereits bei 8000 an der Festigkeit des Smiley's gezweifelt und bin wie viele von euch sicher auch, sehr überrascht gewesen über die Höchststände die wir erreichen konnten.

Es gibt bereits Charttechniker, die sehen den SMI bei 9000-9200 Punkten. Aktuell stehen wir bei 8695 Punkten. Ein sehr hohes Niveau.

Die Zeitungen schreiben wieder vermehrt über die gute Börsenlage, das Fernsehen berichtet ...und immer mehr Leute scheinen sich für das Cash Forum zu interessieren.

Eigentlich schön, wenn sich die Leute mit den Märkten befassen. Oder sollten wir dies als ein Warnzeichen nehmen?

Der SMI verliert langsam an Momentum und scheint zunehmend Mühe zu bekunden weitere Höhen zu erklimmen. Eine kurze Pause bevors weiter nach oben geht oder kurz vor dem Absturz wie im Mai?

WE DON'T KNOW! BUT WE HAVE TO BE CAREFULLY!

Vieles scheint derzeit vorallem auf Charttechnik zu beruhen & eher weniger auf Fundamentaldaten. Der Ölpreis rappelt sich langsam wieder auf und scheint erneut wieder Stärke finden zu können, was sich negativ auf die Märkte schlagen würde.

Die Optimisten finden derzeit enormes Gehör.

"Wir sind noch lange nicht auf dem Bewertungsniveau von den 90er..., es liegt noch einiges drin, die Aktien sind immernoch preiswert" ...

Ich persönlich möchte euch einfach zur Vorsicht mahnen & nicht zu sehr in Euphorie verfallen.

Das wer's bereits...danke fürs zuhören

Biggrin

Zur Grafik:

Ein unterschreiten der blauen Linie würde bedeuten, dass der Aufwärtstrend gefährdet sein könnte. Dies wäre charttechnisch eher als Sell zu werten...

AnhangGröße
Image icon smi_momentum_279.gif5.38 KB
Hans
Bild des Benutzers Hans
Offline
Zuletzt online: 11.08.2016
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 1'967
Swiss Market Index / Just think about it...

<danke fürs zuhören>>

Wer hat hier VoIP BiggrinBiggrin

Gruss Hans

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Swiss Market Index / Just think about it...

Hans wrote:

<danke fürs zuhören>>

Wer hat hier VoIP BiggrinBiggrin

Nicht immer alles wörtlich nehmen lieber Hans Biggrin

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

rswiss
Bild des Benutzers rswiss
Offline
Zuletzt online: 31.12.2011
Mitglied seit: 23.05.2006
Kommentare: 359
Swiss Market Index / Just think about it...

Hallo Vontobel

Sehe genau wie Du. Habe es beim überprüfen eines Aktiencharts als erstes gesehen, sowie die vielen negativen Einflüsse der letzten Tage/Stunden.

Grosse Vorsicht sehe ich bei Aktien im SMI, die die Zahlen hatten.

Schön wäre, wenn nicht alles auf eimal, sondern langsam ein Titel nach dem anderen ( nach Zahlen ) runter gehen würde.

Vielleicht halten einige grossen Titel, den SMI im plus.

Mal sehen.

Vielleich verzieht sich alles, und es wird wieder wie es sein sollte.

Gruss

rswiss

Kaufe mir am Montag noch eine rosarote Sonnenbrille, das verändert vielleicht meine Einstellung

HOTZENPLOTZ
Bild des Benutzers HOTZENPLOTZ
Offline
Zuletzt online: 13.01.2015
Mitglied seit: 04.09.2006
Kommentare: 920
Swiss Market Index / Just think about it...

Hi vontobel

Besten Dank für den Beitrag. Das bestätigt meinen subjektiven Eindruck mehr Vorsicht walten zu lassen. Die Situation erscheint mir ähnlich wie Mitte August, als es dann aber doch noch heftig aufwärts ging. Deshalb will ich mal nichts überstürzen.

Aufgefallen ist mir, dass die Technolgieaktien (nicht SMI) die letzten Tage ziehmlich abgegeben haben.

Greez Hotzenplotz

-=[ Alles wird gut... ]=-

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Swiss Market Index / Just think about it...

rswiss wrote:

Schön wäre, wenn nicht alles auf eimal, sondern langsam ein Titel nach dem anderen ( nach Zahlen ) runter gehen würde.

Da liegt eben genau das Problem wie wir im Mai gesehen haben...der Markt geht meistens nicht so schön sanft rauf wie er runter geht.

Warum das? Wird ein langfristiger Trend nach unten durchbrochen muss meist was schlimmeres passiert sein (z.B ein Terroranschlag, welche die Masse in Bewegung bringt, oder ein rapide angestiegener Ölpreis...usw.) es gibt viele Möglichkeiten. Diese Ereignisse versetzten den Markt oft in "Panik" und grosse Verkäufe werden getätigt.

Dies ist meine Begründung, warum wir meist nicht sanft zurückkehren sondern eher aggressiv.

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 08.10.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'453
Swiss Market Index / Just think about it...

Ist immer gut, wenn's noch Pessimisten hat, denn ein steigender

Markt braucht diese dringend um neue Nahrung nach oben zu haben.

Shorties müssen sich eindecken und sorgen für neue Kaufkraft.

Übrigens 75% aller Unternehmen haben bis jetzt Zahlen über den

Erwartungen gebracht und nächstens stehen die Versicherungen

an, welche keine Kosten für Hurricanschäden aufwenden mussten.

Was da wohl für Zahlen kommen, könnt ihr euch selber ausmalen.

Selbst die Grossbanken werden dank der steigenden Börsen,

grandiose Zahlen hinlegen.

Warum soll man also Aktien verkaufen, wenn die Unternehms-

gewinne weiter florieren und die Gewinnmargen gesteigert werden

können.

Das tiefe US-BIP hat natürlich auch das gute für die Unternehmen:

- Bestätigung, dass die Zinsen nicht mehr angehoben werden oder

sogar gesenkt werden.

- Weiter fallender Ölpreis

Solche Phasen waren bis jetzt immer die beste Voraussetzung für

weiter steigende Börsen.

The trend is your friend

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Swiss Market Index / Just think about it...

Speedy3 wrote:

Ist immer gut, wenn's noch Pessimisten hat, denn ein steigender

Markt braucht diese dringend um neue Nahrung nach oben zu haben.

Shorties müssen sich eindecken und sorgen für neue Kaufkraft.

Ich fasse das jetzt fast ein wenig als Beleidigung auf lieber Speedy.

Ich möchte hier einfach auf die mom. Lage hinweisen & einfach generell zur Vorsicht mahnen und du stempelst mich als Pessimisten ab der immernur rot sieht.

Abgesehen von meinen 2 Short Sells auf Baloise & Bär bin ich voll investiert und zwar auf der Call Seite. Verfüge derzeit weder über Puts noch Calls. Nur ums mal klarzustellen.

:!:

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 08.10.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'453
Swiss Market Index / Just think about it...

@ Phil

Versteh mich nicht falsch....vorsichtiges Anlegen ist natürlich

zu empfehlen und eine gute Portion Vorsicht ist immer gut.

rswiss
Bild des Benutzers rswiss
Offline
Zuletzt online: 31.12.2011
Mitglied seit: 23.05.2006
Kommentare: 359
Swiss Market Index / Just think about it...

Speedy3 wrote:

.

- Weiter fallender Ölpreis

Solche Phasen waren bis jetzt immer die beste Voraussetzung für

weiter steigende Börsen.

The trend is your friend

:!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!:

ÖL ist am steigen !!!!!

:!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!:

Kein Hurrikan, keine neuen Stromleitungen.....????!!!!

für Versicherungen aber gut.

Speddy3 bitte bei der Sache bleiben

Gruss

rswiss

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 08.10.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'453
Swiss Market Index / Just think about it...

@ rswiss

soweit ich dies beurteilen kann, ist der Preis von 78 Dollar

auf 60.50 gefallen.....wo schaust Du?

HOTZENPLOTZ
Bild des Benutzers HOTZENPLOTZ
Offline
Zuletzt online: 13.01.2015
Mitglied seit: 04.09.2006
Kommentare: 920
Swiss Market Index / Just think about it...

Speedy3 wrote:

@ rswiss

soweit ich dies beurteilen kann, ist der Preis von 78 Dollar

auf 60.50 gefallen.....wo schaust Du?

Der Ölpreis wird kaum noch weiter fallen - im Gegenteil. Es ist zu erwarten, dass er den begonnenen Aufstieg fortsetzt. Wohl auch dieses Jahr wird der Winter früher und heftiger hereinbrechen, auch wenns in der Schweiz wahrscheinlich etwas später ist, dafür aber wieder heftig und länger. Die Massnahmen der OPEC werden sicher bald auch am Preis greifen. Dauert halt ein Momentchen.

Greez Hotzenplotz

-=[ Alles wird gut... ]=-

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 08.10.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'453
Swiss Market Index / Just think about it...

Solange kein Anstieg zu sehen ist, ist auch noch keiner vorhanden.

Befürchtungen sind so eine Sache, sie gehen immer nach dem Motto

"Vielleicht".

Vielleicht steigen wir, vielleicht fallen wir.

Halte mich lieber an die Fakten und Fakt ist: Ölpreis ist von ist von

78 Dollar auf 60.50 Dollar gefallen. Die paar verdrückten zwischen

60-65 Dollar, machen sicherlich keinem Unternehmen Bauweh.

Der Rest ist reine Spekulation.

rswiss
Bild des Benutzers rswiss
Offline
Zuletzt online: 31.12.2011
Mitglied seit: 23.05.2006
Kommentare: 359
Swiss Market Index / Just think about it...

Speedy3 wrote:

@ rswiss

soweit ich dies beurteilen kann, ist der Preis von 78 Dollar

auf 60.50 gefallen.....wo schaust Du?

........unter 58.50 auf über 60.50 gestiegen

AnhangGröße
Image icon oil_521.jpg25.44 KB
Slin
Bild des Benutzers Slin
Offline
Zuletzt online: 04.12.2009
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'423
Swiss Market Index / Just think about it...

Bin vorsichtshalber letzten Montag schon mal Long gegangen, obwohl ich mir nochmals einen Fall Richtung 55 vorstellen könnte. Denke das spätestens mitte November der Anstieg wieder beginnen wird. Nicht mehr so schnell, dafür stetig. Wie schon vor Monaten geschrieben, denke ich das wir das Jahreshoch schon gesehen haben!

Gruss SLIN.

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Interessanter Beitrag von Uwe Lang

Aktuell:Es ist schon erstaunlich, wie gut sich die Aktienmärkte derzeit entwickeln. Selbst die Pleite des Handy-Herstellers BenQ und die daraus folgenden Umsatzverluste bei Chipherstellern wie Texas Instruments oder Infineon konnten die insgesamt gute Stimmung nicht beeinträchtigen. Der Grund liegt vermutlich darin, dass erstens der gefallene Ölpreis und zweitens der feste Dollar wieder Mut machten.

Dennoch rate ich dazu, weiterhin noch nicht den vollen Anteil an Aktien einzukaufen, den Sie früher in Ihrem Depot hatten, sondern vorläufig bei 70% zu bleiben. Dass die Kurse jetzt von Juli bis Oktober fast durchgehend ohne jede Korrektur nur gestiegen sind, könnte auch an einer Kurspflege interessierter Kreise wegen der US-Wahlen im November gelegen haben. Es fällt schon auf, dass gerade der leicht zu beeinflussende Dow Jones ein neues Allzeithoch meldet, der S&P500 aber nicht.

Freilich mangelt es momentan nicht an möglichen Kaufempfehlungen. Sie müssen nur die Listen Seite 9-16 von oben nach unten durchgehen und darauf achten, was vorne liegt, vielleicht auch noch ein „H“ meldet und niedrige KUV- bzw. KBV-Zahlen aufweist.

Quelle:

http://www.boersensignale.de/boersenprognoseaktuell.html

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

rswiss
Bild des Benutzers rswiss
Offline
Zuletzt online: 31.12.2011
Mitglied seit: 23.05.2006
Kommentare: 359
Swiss Market Index / Just think about it...

Gewitterwolken scheinen sich zu verziehen Biggrin

ÖL wieder günstiger

BRENT CRUDE OIL ( 59.26 / / -1.86 / -3.04% /

16:55:01 )

DOW JONES

kratzt wieder an der +/-0% Grenze

Dollar

USD/CHF ( 1.24915 / / -0.0014 / -0.11% / 18:07:05 )

könnte noch etwas steigen

Könnte morgen wieder ein schöner Tag werden

Gruss

rswiss

AnhangGröße
Image icon thb_1152818188_14_118.jpg19.18 KB
HOTZENPLOTZ
Bild des Benutzers HOTZENPLOTZ
Offline
Zuletzt online: 13.01.2015
Mitglied seit: 04.09.2006
Kommentare: 920
Swiss Market Index / Just think about it...

Hab auch den Eindruck als könnts jetzt wieder "heftig" aufwärts gehen.

Greez hotzenplotz

-=[ Alles wird gut... ]=-

buma
Bild des Benutzers buma
Offline
Zuletzt online: 23.01.2012
Mitglied seit: 13.09.2006
Kommentare: 7
SMI

Habe eine Frage.

Wenn der Down Jones heute im Plus schliesst, wie sieht ihr dann den SMI morgen?

Danke für Antworten.

Lg

Buma

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Swiss Market Index / Just think about it...

@Buma...grundsätzlich hat der DJ schon einen sehr grossen Einfluss auf die CH Börse. Man könnte schon fast generell sagen...schliesst der DJ im plus...gehts auch beim SMI hobsi...aber derzeit ist das Plus so minim...und klein...dass dies nicht gross Auswirkungen auf den SMI haben wird.

Morgen bringen glaube ich die UBS die Zahlen raus. Wenn diese gut sind, kanns mit dem SMI hochgehen, sind sie schlecht bzw. entsprechen sie nicht den Erwartungen...dürfte es morgen weiter runter gehen...

*****************************************************

DJ INDUSTR AVERAGE 12'086.02 -4.24 -0.04% 15:37:22

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
SMI 8'569.72 -82.64 -0.96% 17:31:32

Der SMI litt heute ganz klar unter dem "schlechten" Ergebnis der UBS.

Über 5% im Minus schloss die Aktie der Grossbank & zog damit den SMI berträchtlich nach unten.

Rein charttechnisch betrachtet sind wir nun aus dem langfristigen Trend nach unten ausgebrochen. Dies ist negativ zu werten.

Ich erwarte tiefere Kurse in nächster Zeit.

AnhangGröße
Image icon smi_newjpg_937.jpg15.32 KB

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Slin
Bild des Benutzers Slin
Offline
Zuletzt online: 04.12.2009
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'423
Swiss Market Index / Just think about it...

Wobei es sich auch um einen Fehlausbruch nach unten (Bärenfalle) handeln könnte!

Gruss SLIN.

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Swiss Market Index / Just think about it...

Die Charttechnik ist nich unfehlbar...alles ist möglich...

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Optimist
Bild des Benutzers Optimist
Offline
Zuletzt online: 16.09.2008
Mitglied seit: 14.07.2006
Kommentare: 68
Swiss Market Index / Just think about it...

Das Minus gestern war ja vorwiegend wegen UBS.

Ich würde zumindest noch eine Bestätigung abwarten.

Aber wahrscheinlich hat Slin recht und es ist nur ein Fehlsignal.

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Swiss Market Index / Just think about it...

Optimist wrote:

Das Minus gestern war ja vorwiegend wegen UBS.

Ich würde zumindest noch eine Bestätigung abwarten.

Aber wahrscheinlich hat Slin recht und es ist nur ein Fehlsignal.

Und ein grosser Teil des aktuell immernoch hohen SMI Standes verdanken wir doch sicherlich auch UBS, nicht? Wink

Man kann die Augen auch schliessen und Dauer-Optimist sein. Aber wenn man sich in den vergangenen Monaten auf die Charttechnik verlassen hat & somit auf dem Trend geritten ist, sollte man nun auch dieses Signal sehr, sehr ernst nehmen. Wie weit es jedoch runter geht kann ich natürlich nicht sagen.

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Optimist
Bild des Benutzers Optimist
Offline
Zuletzt online: 16.09.2008
Mitglied seit: 14.07.2006
Kommentare: 68
Swiss Market Index / Just think about it...

Vontobel, du hast mich falsch verstanden.

Ich nehme dieses Signal sehr ernst.

Aber ich werfe nicht gleich alles auf den Markt, sondern ich warte noch eine Bestätigung ab.

Und dann muss man sowieso jede Aktie einzeln anschauen.

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Swiss Market Index / Just think about it...

Klar Optimist! Ich ändere auch nichts an meinem Positionen. Behalten musst du ausgewählte Aktien...aber für meine SLB-Geschäfter ist eine Korrektur nie schlecht Biggrin

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 19.11.2016
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 16'250
Swiss Market Index / Just think about it...

Vontobel wrote:

Und ein grosser Teil des aktuell immernoch hohen SMI Standes verdanken wir doch sicherlich auch UBS, nicht? Wink

.

Die Zusammensetzung und Gewichtung der Titel im SMI wird laufend verändert. UBS z.B. wurde 1999 mit 10,6% gewichtet, heute mit 14,4%.

Ist der Stand wirklich hoch?

Quelle:

http://www.swx.com/download/trading/products/indices/stock_indices/smi/smi_additions_eliminations.xls

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Swiss Market Index / Just think about it...

Elias wrote:

Vontobel wrote:

Und ein grosser Teil des aktuell immernoch hohen SMI Standes verdanken wir doch sicherlich auch UBS, nicht? Wink

.

Die Zusammensetzung und Gewichtung der Titel im SMI wird laufend verändert. UBS z.B. wurde 1999 mit 10,6% gewichtet, heute mit 14,4%.

Ist der Stand wirklich hoch?

Quelle:

http://www.swx.com/download/trading/products/indices/stock_indices/smi/smi_additions_eliminations.xls

Wenn man das nur beantworten könnte. Die Einen sagen, wir sind noch viel günstiger als kurz vor dem letzten Absturz...ist wohl so wenn wir die P/E anschauen...Andere sagen es könnte bald eine Korrektur folgen...das kann ich mir persönlich sehr gut vorstellen, nach den extremen Anstiegen die wir hatten.

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

HOTZENPLOTZ
Bild des Benutzers HOTZENPLOTZ
Offline
Zuletzt online: 13.01.2015
Mitglied seit: 04.09.2006
Kommentare: 920
Swiss Market Index / Just think about it...

Wie stark wird eigentlich die CS gewichtet? Die kommt am Donnerstag auch noch und wahrscheinlich nicht viel besser als die UBS.

Greez Hotzenplotz

-=[ Alles wird gut... ]=-

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Aktuelle Gewichtung SMI Titel

NOVARTIS N 18.064533

NESTLE N 16.3808131

ROCHE GS 14.710655

UBS N 14.2258349

CS GROUP N 7.8240396

ZURICH FINANCIAL N 4.2772065

ABB LTD N 3.8825486

SWISS RE N 3.3465174

RICHEMONT 3.0902033

HOLCIM N 2.0842944

SYNGENTA N 1.8738988

JULIUS BAER N 1.118745

SWISS LIFE HOLDING N 0.9534726

ADECCO N 0.9132489

NOBEL BIOCARE I 0.8589408

SYNTHES N 0.7883701

SWISSCOM N 0.780303

SWATCH GROUP I 0.7641915

SGS N 0.7585281

BALOISE N 0.633019

GIVAUDAN N 0.6309889

SERONO -B- I 0.544656

CIBA SC N 0.505841

CLARIANT N 0.380756

LONZA N 0.3555161

SWATCH GROUP N 0.2528784

http://www.swx.com/index_data/nasmi.csv

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Seiten