Swiss Steel

Sw Steel Hldg N 

Valor: 579566 / Symbol: STLN
  • 0.236 CHF
  • -0.84% -0.002
  • 01.07.2022 17:30:13
6'066 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Cherrokee
Bild des Benutzers Cherrokee
Offline
Zuletzt online: 16.01.2014
Mitglied seit: 22.12.2009
Kommentare: 264

guter zeitpunkt um einzusteigen, oder kommt es noch tiefer?

der finger juckt und zuckt! 

was meint ihr?

fr. 5.83  

 

cherrokee

gollum
Bild des Benutzers gollum
Offline
Zuletzt online: 29.08.2018
Mitglied seit: 05.10.2011
Kommentare: 892

5.80 werden heute gut gestützt gemäss OB. Hol mir daher auch welche. Der Gesamtmarkt dreht hoffentlich auch bald wieder.

suchender
Bild des Benutzers suchender
Offline
Zuletzt online: 12.08.2014
Mitglied seit: 02.05.2010
Kommentare: 1'520

Hallo Cherrokee

Mein Gefühl sagt mir, wir werden noch tiefere Kurse sehen! Meine Prognose bis ung. CHF 5.50.

Aber ......ohne Gewähr wie bei den Lottozahlen!!!  Gruss vom      s u c h e n d e r

Cherrokee
Bild des Benutzers Cherrokee
Offline
Zuletzt online: 16.01.2014
Mitglied seit: 22.12.2009
Kommentare: 264

besten dank für eure tips!

werde noch die eröffnung der amis abwarten und dann ev. zuschlagen!

 

cherrokee

suchender
Bild des Benutzers suchender
Offline
Zuletzt online: 12.08.2014
Mitglied seit: 02.05.2010
Kommentare: 1'520

Dass wir uns richtig verstehen: nicht schon heute bis CHF 5.50 runter. Ich denke, so in den nächsten 4 Wochen. Schmobi ist ja bekannt für seine Schwankungen.

Cherrokee
Bild des Benutzers Cherrokee
Offline
Zuletzt online: 16.01.2014
Mitglied seit: 22.12.2009
Kommentare: 264

tja das war jetzt aber etwas heftig!

schmolzi wird ja immer billiger!

werde wohl noch etwas zuwarten!

der gesamtmarkt ist mir zu unsicher!

 

cherrokee

gollum
Bild des Benutzers gollum
Offline
Zuletzt online: 29.08.2018
Mitglied seit: 05.10.2011
Kommentare: 892

Zwischen 5.81 und 5.79 wurden so schnell mal 60'000 Stück abverkauft Wacko

1724Hermann
Bild des Benutzers 1724Hermann
Offline
Zuletzt online: 30.06.2022
Mitglied seit: 10.04.2012
Kommentare: 586
Kurs

Was ist mit dem tiefen Aktienkurs Schmolz los???

Wenn geht es wieder Richtung Süden?

So schlecht waren die die Jahreszahlen nicht.

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 03.07.2022
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 41'676

1724Hermann hat am 24.04.2012 - 11:15 folgendes geschrieben:



Was ist mit dem tiefen Aktienkurs Schmolz los???


Wenn geht es wieder Richtung Süden?


So schlecht waren die die Jahreszahlen nicht.


Du meintest wohl, wann es wieder Richtung Norden geht oder?

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

1724Hermann
Bild des Benutzers 1724Hermann
Offline
Zuletzt online: 30.06.2022
Mitglied seit: 10.04.2012
Kommentare: 586
Aktien

Ja nach Norden.

Cherrokee
Bild des Benutzers Cherrokee
Offline
Zuletzt online: 16.01.2014
Mitglied seit: 22.12.2009
Kommentare: 264

suchender hat am 23.04.2012 - 12:44 folgendes geschrieben:

Hallo Cherrokee

Mein Gefühl sagt mir, wir werden noch tiefere Kurse sehen! Meine Prognose bis ung. CHF 5.50.

Aber ......ohne Gewähr wie bei den Lottozahlen!!!  Gruss vom      s u c h e n d e r

so wie es aussieht hast du recht!

hoffe nur, dass dan bei 5.50 endlich die wende kommt!

 

cherrokee

suchender
Bild des Benutzers suchender
Offline
Zuletzt online: 12.08.2014
Mitglied seit: 02.05.2010
Kommentare: 1'520

Das Stahlgeschäft ist einfach noch mit vielen Unsicherheiten behaftet: Rohstoffpreise, Überkapazitäten, Konjunktur, Megaplayer China, verschiedene Umweltstandards z.B. CO2 usw. Ich kann das Management von Schmolz und Bickenbach auch nicht beurteilen. Ist die Schmobi-Führung dieser Herausforderung gewachsen?

Emil
Bild des Benutzers Emil
Offline
Zuletzt online: 06.03.2022
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'127

Da ist heute die Dividende gekommen, wenigstens etwas.

 

Ich glaub, ich habe ein neues Hobby (Charts:angry:), wieso waren die eigentlich 2004 bis 2008 so toll gestiegen, Stahl war doch damals auch nicht gratis.

Den Rest frage ich nicht. Aber der Langfinger ist glaube ich ja nicht mehr dabei?

Das war noch am 30.03.2012 bei awp zu lesen, ich merke nichts davon:

 

SCHMOLZ + BICKENBACH (+1,8% auf 6,21 CH): Gute Presse weckt Interesse


Am Markt werden von Schmolz + Bickenbach nach einem am Mittwoch erschienenen Presseartikel rund 20 bis 25% höhere Kurse erwartet. Die wieder steigenden Preise für Spezialstähle hellen die Aussichten entscheidend auf, heisst es im Markt. Kehren die Märkte nach ihrer aktuellen Atempause wieder in den Hausse-Modus zurück, werden die Käufe in attraktiven zyklischen Nebenwerten wieder anziehen, meinen Händler.

 

 

 

AnhangGröße
Image icon schmobi.gif13.16 KB

Emil

FierceAF
Bild des Benutzers FierceAF
Offline
Zuletzt online: 17.12.2013
Mitglied seit: 20.01.2011
Kommentare: 36

auf ab auf ab auf ab auf... 6.16 + 0.10 Dividende...


 


hoffentlich kann die man die 6.00 endlich halten und Richtung 6.50 losdüsen!

dirk
Bild des Benutzers dirk
Offline
Zuletzt online: 28.04.2015
Mitglied seit: 27.04.2010
Kommentare: 622

Schmolz+Bickenbach setzt im ersten Quartal weniger um als im Vorjahr
(04.05.2012 / 07:59:37)
 

Emmenbrücke/Düsseldorf (awp) - Der Stahlhersteller Schmolz+Bickenbach hat in den ersten drei Monaten des laufenden Geschäftsjahres weniger verdient und weniger umgesetzt als noch im Vorjahr. Der Umsatz sank um 2,8% auf 1'027 Mio EUR. Insgesamt habe sich die Nachfrage regional recht unterschiedlich entwickelt, teilte das Unternehmen am Freitag mit.

Auf den europäischen Märkten sei die Nachfrage weiterhin durch die Verunsicherung aufgrund der internationalen Finanz- und Wirtschaftskrise getrübt gewesen. Im nordamerikanischen Markt konnte Schmolz+Bickenbach aufgrund der Inbetriebnahme eines neuen Stahlwerks die Absatzmenge und die Umsatzerlöse weiter ausbauen.

Im Vergleich zum letzten Quartal 2011 konnte die Gruppe den Umsatz um gut 11% erhöhen.

Das operative Ergebnis vor Abschreibungen lag im ersten Quartal 2012 bei rund 73 Mio EUR. Im Vergleich zum Vorjahresquartal ist dies ein Rückgang von beinahe 9%, gegenüber den letzten drei Monaten allerdings ein Plus von mehr als 53%.

Nach dem üblichen Bestandsabbau zum Jahresende sei das Operating Working Capital zum Ende des ersten Quartals saisonal bedingt wieder angestiegen, heisst es weiter. In der Folge stiegen die Nettofinanzverbindlichkeiten um gut 5% auf 905 Mio EUR. Schmolz+Bickenbach hat mit den vorgelegten Daten zum ersten Mal Quartalszahlen publiziert.

Weiter gab Schmolz+Bickenbach Resultate der Generalversammlung bekannt. Demnach wählten die Aktionäre wie vorgeschlagen Roland Eberle und Marc Feiler neu in den Verwaltungsrat. Zudem beschlossen die Anteilseigner eine Dividende von 0,10 CHF pro Aktie zu Lasten der Reserve aus Kapitaleinlagen. Dies entspricht einer Dividendenzahlung von insgesamt 9,8 Mio EUR.

Zur Untersuchung der Sachverhalte betreffend der regelwidrigen Abgrenzungen von privat und betrieblich veranlassten Aufwendungen, die im Dezember letzten Jahres zum Rücktritt des ehemaligen VR-Präsidenten Michael Storm führten, macht Schmolz+Bickenbach keine Angaben. Diese sei noch nicht abgeschlossen, hiess es dazu zuletzt im März.

are/cf

Emil
Bild des Benutzers Emil
Offline
Zuletzt online: 06.03.2022
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'127

Zitat oben:

Im Vergleich zum letzten Quartal 2011 konnte die Gruppe den Umsatz um gut 11% erhöhen.

Das operative Ergebnis vor Abschreibungen lag im ersten Quartal 2012 bei rund 73 Mio EUR. Im Vergleich zum Vorjahresquartal ist dies ein Rückgang von beinahe 9%, gegenüber den letzten drei Monaten allerdings ein Plus von mehr als 53%.

 

Ich finde das ganz ok. Man muss nicht immer vergleichen mit dem Quartal im Vorjahr um die Zeit. Für mich ist massgebend, was jetzt ist und was im vorangehenden Quartal oder Halbjahr war. Dann ist's doch i.O. Weiter so..............

 :good::cool:

Emil

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 21.01.2021
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'017

schmolzi überzeugt nicht... und weiter richtung Süden. Sch...se!  :mrgreen:

Selector
Bild des Benutzers Selector
Offline
Zuletzt online: 04.03.2022
Mitglied seit: 06.06.2011
Kommentare: 705

Aber doch ein BUY!

Da kann es ja wohl nicht so nichtüberzeugend sein oder der Bericht ist etwas kaputt.

04-05-2012 09:36  MARKT/Schmolz+Bickenbach leicht schwächer nach Q1-Zahlen
Name Letzter Veränderung
SCHMOLZ+BICKENBACH AG N    5.87  -0.08 (-1.34 Wacko


Zürich (awp) - Die Aktien des Stahlherstellers Schmolz+Bickenbach verlieren am Freitag im frühen Handel in einem knapp gehaltenen Gesamtmarkt etwas deutlicher. Das Unternehmen hat vorbörslich mit einem erstmals vorgelegten Quartalsbericht nicht zu überzeugen vermocht, so der Tenor am Markt. Allerdings wird davon ausgegangen, dass die Guidance für das Gesamtjahr dennoch erfüllt werden kann.


Bis gegen 09.30 Uhr verlieren die Schmolz+Bickenbach-Aktien um 0,7% auf 5,91 CHF und notieren damit wieder über dem zuvor erreichten Tagestief bei 5,85 CHF. Die Umsätze fallen dabei durchschnittlich aus. Der Gesamtmarkt, gemessen am SPI, sinkt um 0,10%.


"Insgesamt nicht überzeugend" oder "verhaltener Jahresauftakt" lautet das Fazit der Experten der Bank Vontobel bzw. der Zürcher Kantonalbank (ZKB). Die nicht überzeugenden Q1-Ergebnisse seien vor allem auf den Preisdruck in Europa zurückzuführen, schreibt die Bank Vontobel. Allerdings sei das Unternehmen weiterhin in der Lage, die Prognosen für das Gesamtjahr zu erfüllen. Das zweistellige Wachstumspotenzial sei unverändert gegeben und das Management mache seine Hausaufgaben, was die Bilanz angehe. Vor diesem Hintergrund bestätigt der zuständige Vontobel-Analyst die Einstufung der Aktien mit "Buy".


Im Berichtsquartal sei der Umsatz von Schmolz+Bickenbach weniger stark gesunken als befürchtet, wobei sich vor allem die Inbetriebnahme des neuen US-Stahlwerks positiv ausgewirkt habe, kommentiert die ZKB. Trotz des als verhalten eingestuften Jahresauftaktes werde man die Gewinnschätzungen zum jetzigen Zeitpunkt nicht verändern. Die ZKB bewertet die Schmolz+Bickenbach-Aktien mit "Marktgewichten".


rt/cf

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 03.07.2022
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 41'676

Habe nun mal STLN/VONT Wt 12.12 auf die Watchlist gesetzt! Denke, dass am Montag die Börsen grob ins Minus rutschen, weil Sarkozy die Wahlen verlieren wird! Dann steige ich dann warscheinlich in diesen CALL ein, könnte sich lohnen auf diesem Kursniveau!!!


Wünsche euch allen ein schönes, erholsames (nasses) Weekend!!!


Grüessli Zyndicate!!!

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

spesenmoos
Bild des Benutzers spesenmoos
Offline
Zuletzt online: 27.04.2022
Mitglied seit: 06.08.2010
Kommentare: 746

bin wieder rein bei 5.43. Das sind ja Panikpreise... mindestens eine technische Erholung ist überfällig.

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 03.07.2022
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 41'676

Zyndicate hat am 04.05.2012 - 16:36 folgendes geschrieben:



 


Habe nun mal STLN/VONT Wt 12.12 auf die Watchlist gesetzt! Denke, dass am Montag die Börsen grob ins Minus rutschen, weil Sarkozy die Wahlen verlieren wird! Dann steige ich dann warscheinlich in diesen CALL ein, könnte sich lohnen auf diesem Kursniveau!!!



Wünsche euch allen ein schönes, erholsames (nasses) Weekend!!!



Grüessli Zyndicate!!!


Zum Glück bin ich hier am 04.05.2012 nicht eingestiegen! Weiss nicht, ob ich es morgen versuchen soll!!!


We will see!!!

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Liangam
Bild des Benutzers Liangam
Offline
Zuletzt online: 08.04.2022
Mitglied seit: 24.01.2008
Kommentare: 133

Zyndicate hat am 09.05.2012 - 16:22 folgendes geschrieb
Zum Glück bin ich hier am 04.05.2012 nicht eingestiegen! Weiss nicht, ob ich es morgen versuchen soll!!!


 


 


Nicht ins fallende Messer greiffen! Pleasantry

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 03.07.2022
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 41'676

Liangam hat am 09.05.2012 - 16:28 folgendes geschrieben:



 


Zyndicate hat am 09.05.2012 - 16:22 folgendes geschrieb
Zum Glück bin ich hier am 04.05.2012 nicht eingestiegen! Weiss nicht, ob ich es morgen versuchen soll!!!



 



 



Nicht ins fallende Messer greiffen! smiley


Haha, mein Lieblingsspruch, den ich gerne anderen Anlegern ans Herz lege!!! Aber ich selber...... naja!!!


Mal schauen, aber diese ganze Verluste finde ich zu übertrieben, deshalb hoffe ich, dass die Klinge des Messers stumpf ist, und ich mich nischt schneiden werde!!!


Danke für deinen Tipp Liangam.... Wink

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

suchender
Bild des Benutzers suchender
Offline
Zuletzt online: 12.08.2014
Mitglied seit: 02.05.2010
Kommentare: 1'520

Wenig hilfreicher Spruch!!! Wie lange ist das Messer fallend? Hörst du es am Boden aufschlagen?

spesenmoos
Bild des Benutzers spesenmoos
Offline
Zuletzt online: 27.04.2022
Mitglied seit: 06.08.2010
Kommentare: 746

kaufen wenns billig ist, nur wann ists billig Smile

Liangam
Bild des Benutzers Liangam
Offline
Zuletzt online: 08.04.2022
Mitglied seit: 24.01.2008
Kommentare: 133

Hast aber schon recht,kannst ja mal mit einem 30% Einsatz rein.Ich kann nicht mehr,bin noch mit EP 6.70 drinnen.   Sad


 


 

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 21.01.2021
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'017

Gestern habe ich alle Schmolzi Aktie verkauft und raus. Vermute war eine gute Entscheidung. Ich glaube, dass hier unter 5.-- fallen wird. Es kommt darauf wie schnell die Griechische krise sich entwickelt. Sobald die Stimmung ein bisschen besser wird, werde ich sicher wieder zugreifen.

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 03.07.2022
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 41'676

Weiss nicht, ob ich einen Call auf Schmobi kaufen soll..... Die Aktie ist ja momentan übertrieben tief!


 


Was denkt ihr?

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

geldsack
Bild des Benutzers geldsack
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 12.02.2012
Kommentare: 2'164

Zyndicate hat am 11.05.2012 - 09:33 folgendes geschrieben:

 

Weiss nicht, ob ich einen Call auf Schmobi kaufen soll..... Die Aktie ist ja momentan übertrieben tief!


 


Was denkt ihr?

Ja

 

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 03.07.2022
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 41'676

geldsack hat am 11.05.2012 - 09:36 folgendes geschrieben:



Zyndicate hat am 11.05.2012 - 09:33 folgendes geschrieben:



 


Weiss nicht, ob ich einen Call auf Schmobi kaufen soll..... Die Aktie ist ja momentan übertrieben tief!


 


 


 


Was denkt ihr?


Ja


 


Bin eben sehr vorsichtig geworden! Die letzte Investition war in einen ABB-Call, seid dem sinkt die Aktie nur noch! Klar war ich mir das Risiko bewusst aber es nervt trotzdem!


Aber hier bei Schmobi ist die Aktie ja wirklich total unterbewertet!!!

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Seiten