Swiss Steel

Sw Steel Hldg N 

Valor: 579566 / Symbol: STLN
  • 0.235 CHF
  • +1.74% +0.004
  • 30.06.2022 15:48:35
6'066 posts / 0 new
Letzter Beitrag
geldsack
Bild des Benutzers geldsack
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 12.02.2012
Kommentare: 2'164
@ Zyndicate

Wart ab, ABB wird von vielen (hier) unterschätzt!

 

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 30.06.2022
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 41'676

geldsack hat am 11.05.2012 - 09:45 folgendes geschrieben:



Wart ab, ABB wird von vielen (hier) unterschätzt!


 


Kann sein, aber der Call läuft am 16.06 ab, da muss noch einiges gehen, damit ich dort wieder eben rauskomme! We will see!!!

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

geldsack
Bild des Benutzers geldsack
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 12.02.2012
Kommentare: 2'164

Es fehlt nur das Regierungsbündnis in Griechenland...

Das wird schon noch! Dirol

Chliialeger
Bild des Benutzers Chliialeger
Offline
Zuletzt online: 02.10.2012
Mitglied seit: 26.08.2010
Kommentare: 245

@Zyndicate:

Die Lage ist eben schwierig zu beurteilen. Sol lange die Politik die Börsen verunsichert, wird es auch nichts helfen das Schmobi unterbewertet ist...Kann von mir aus trotz der Unterbewertung weiter fallen, je nach allgemeiner News-Lage.

sariv3114
Bild des Benutzers sariv3114
Offline
Zuletzt online: 26.05.2016
Mitglied seit: 29.09.2009
Kommentare: 2'667
stln

Seit Präsentation der letzten Zahlen, die unter den Erwartungen lagen, verhält sich die Aktie wie eine Option auf den Dax. 

Sobald der DAX wieder +2% im Plus liegt, darf man bei STLN +10% erwarten.  Für kurzfristige Trades ist STLN sehr geeignet, immer mit Blick auf den DAX und Marktlage.

 

Emil
Bild des Benutzers Emil
Offline
Zuletzt online: 06.03.2022
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'127

:hi:

Da gibt es was zum Kaufen mit viel Zins:

 

11-05-2012 15:53  Schmolz+Bickenbach: Volumen des High Yield Bond beträgt 258 Mio EUR
Name Letzter Veränderung
SCHMOLZ+BICKENBACH AG N    5.35  -0.09 (-1.65 Wacko


Emmenbrücke/Düsseldorf (awp) - Der Stahlkonzern Schmolz+Bickenbach hat die Bedingungen für seinen High Yield Bond festgelegt. Die Senior Secured Notes über 258 Mio EUR werden zu 96,957% des Nominalwertes ausgegeben und mit 9,875% jährlich verzinst. Fälligkeit ist der 15. Mai 2019. Die Zinszahlungen erfolgen halbjährlich jeweils am 15. des Monats Mai und November, wie das Unternehmen am Freitag mitteilt. Die erste Zinszahlung erfolgt am 15. November 2012.


Mit dem Nettoerlös will das Unternehmen teilweise die bestehenden besicherten Kredifazilitäten zurückbezahlen. Die Lieferung der Senior Secured Notes erfolge voraussichtlich um den 16. Mai, heisst es weiter. Durch die Ausgabe verbreitert sich die Finanzierungsbasis. Zudem verlängert sich die Fälligkeitsstruktur.


Die Kotierung der Papiere ist an der Luxembourg Stock Exchange und am Euro MTF Markt geplant.


are/dl
 

 

 

Emil

1742
Bild des Benutzers 1742
Offline
Zuletzt online: 01.12.2015
Mitglied seit: 02.03.2012
Kommentare: 30

Geplant waren doch rund 300 Millionen EUR?

Ist das normal, oder heisst das nun das selbst bei einer Rendite von gut 10% keine Investoren mehr gefunden werden konnten?

 

Bin übrigens die letzten Tage nochmals massiv eingestiegen. Ich habe nun zwar einen unvernünftig hohen Anteil einer Einzelaktie, halte aber Schmolz immer noch für eine der am günstigsten bewerteten Aktien im SPI. Bei den Preisen ist ein erneuter Verlust von fast 300 Millionen EUR eingepriesen...

 

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 12.03.2022
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'806

Emil hat am 11.05.2012 - 17:34 folgendes geschrieben:



smiley


Da gibt es was zum Kaufen mit viel Zins:


 


11-05-2012 15:53  Schmolz+Bickenbach: Volumen des High Yield Bond beträgt 258 Mio EUR
Name Letzter Veränderung
SCHMOLZ+BICKENBACH AG N    5.35  -0.09 (-1.65 smiley



Emmenbrücke/Düsseldorf (awp) - Der Stahlkonzern Schmolz+Bickenbach hat die Bedingungen für seinen High Yield Bond festgelegt. Die Senior Secured Notes über 258 Mio EUR werden zu 96,957% des Nominalwertes ausgegeben und mit 9,875% jährlich verzinst. Fälligkeit ist der 15. Mai 2019. Die Zinszahlungen erfolgen halbjährlich jeweils am 15. des Monats Mai und November, wie das Unternehmen am Freitag mitteilt. Die erste Zinszahlung erfolgt am 15. November 2012.



Mit dem Nettoerlös will das Unternehmen teilweise die bestehenden besicherten Kredifazilitäten zurückbezahlen. Die Lieferung der Senior Secured Notes erfolge voraussichtlich um den 16. Mai, heisst es weiter. Durch die Ausgabe verbreitert sich die Finanzierungsbasis. Zudem verlängert sich die Fälligkeitsstruktur.



Die Kotierung der Papiere ist an der Luxembourg Stock Exchange und am Euro MTF Markt geplant.



are/dl
 


 ______________________________________________________________________


 


@Emil


 Hier ist der Jubel-Smyli aber deplaziert: Die Firma wird jeweils am 15. Mai, + Nov.  25,8 Mio Euro Zins schütten müssen!  Der Kurs könnte noch unter CHF 5 kommen.


Es ist wie das Beispiel Thomas Sedlack sagt: (Keynes) Man bezahlt Schulden, indem man neuen Kredit aufnimmt. 
Wir verschulden uns, um Schulden zu begleichen.


 

Cash is King

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 21.01.2021
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'017

Falls Griechenland keine Lösung finden wird, Kurs unter 4.--!

Rainbow
Bild des Benutzers Rainbow
Offline
Zuletzt online: 15.02.2013
Mitglied seit: 19.04.2009
Kommentare: 385

Bin nicht sicher, ob ich nochmals ein Päckli kaufen soll...... was meint ihr, kann die Aktie wirklich sogar unter Fr. 4.-- fallen? Kann es mir fast nicht vorstellen, vor ein paar Monaten war es gegen Fr. 12.-- und jetz ein solcher Zerfall.

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 21.01.2021
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'017

Unter 4.-- ist möglich. Jetzt kaufen ist für mich unlogisch! Die Krise ist lang noch nicht fertig, wir sind erst am Anfang. Schau mal was im 2007 passiert ist, die Aktie sind so tief gefallen, es war unvorstellbar! Darum ich habe etwas gelernt, an die Börse alles ist möglich!

danihofi
Bild des Benutzers danihofi
Offline
Zuletzt online: 30.06.2022
Mitglied seit: 16.03.2010
Kommentare: 1'021

Bis vor einigen Wochen hatte ich auch noch Schmobi in meinem Depot - mit einem ø EP von 8.80.

Ich habe meine Aktien bei 7.50/6.50/6.00 gestaffelt abgestossen, nachdem ich mehrmals vergebens auf eine Rückkehr gegen 10.- gewartet habe.

Ich würde in den kommenden Monaten die Hände von Schmobi lassen. Höchstens einmal für einen kurzen Trade. Aber solange der Markt nach unten korrigiert, macht Schmobi die gleiche Richtung in doppelter Geschwindigkeit mit. Ist halt hochzyklisch.

Das Unternehmen ist sehr gut positioniert. Aber im gegenwärtigen Umfeld die falsche Aktie zum Geld verdienen.

Ich springe wieder auf, aber erst, wenn sich die ganze Marktlage etwas aufhellt.

Kurse unter 5.- sind aber dennoch über längere Zeit Spitzeneinkaufspreise!

Wenn ein Drache steigen will, muss er gegen den Wind fliegen.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 30.06.2022
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629

Emil hat am 11.05.2012 - 17:34 folgendes geschrieben:



smiley


Da gibt es was zum Kaufen mit viel Zins:


 


11-05-2012 15:53  Schmolz+Bickenbach: Volumen des High Yield Bond beträgt 258 Mio EUR
Name Letzter Veränderung
SCHMOLZ+BICKENBACH AG N    5.35  -0.09 (-1.65 smiley



Emmenbrücke/Düsseldorf (awp) - Der Stahlkonzern Schmolz+Bickenbach hat die Bedingungen für seinen High Yield Bond festgelegt. Die Senior Secured Notes über 258 Mio EUR werden zu 96,957% des Nominalwertes ausgegeben und mit 9,875% jährlich verzinst. Fälligkeit ist der 15. Mai 2019. Die Zinszahlungen erfolgen halbjährlich jeweils am 15. des Monats Mai und November, wie das Unternehmen am Freitag mitteilt. Die erste Zinszahlung erfolgt am 15. November 2012.



Mit dem Nettoerlös will das Unternehmen teilweise die bestehenden besicherten Kredifazilitäten zurückbezahlen. Die Lieferung der Senior Secured Notes erfolge voraussichtlich um den 16. Mai, heisst es weiter. Durch die Ausgabe verbreitert sich die Finanzierungsbasis. Zudem verlängert sich die Fälligkeitsstruktur.



Die Kotierung der Papiere ist an der Luxembourg Stock Exchange und am Euro MTF Markt geplant.



are/dl
 


 


 


Erinnert irgendwie an die letzten Tage von Petroplus, die haben kurz vor Schluss auch Kredite mit tieferem Zins gegen Kredite mit einem Zinssatz von gegen 10% abgelöst. Das heisst doch nichts anderes als dass ein grosses Ausfallrisiko besteht wenn so hohe Zinsen bezahlt werden. Der Kurs der Aktie wird wohl weiter fallen. Blush


 


 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Rainbow
Bild des Benutzers Rainbow
Offline
Zuletzt online: 15.02.2013
Mitglied seit: 19.04.2009
Kommentare: 385

In welche Aktien kann man den im Moment überhaupt investieren???? Mit einem Anlagehorizont von ca. 3 - 6 Monate?

danihofi
Bild des Benutzers danihofi
Offline
Zuletzt online: 30.06.2022
Mitglied seit: 16.03.2010
Kommentare: 1'021

Rainbow hat am 14.05.2012 - 10:50 folgendes geschrieben:

 

In welche Aktien kann man den im Moment überhaupt investieren???? Mit einem Anlagehorizont von ca. 3 - 6 Monate?

Schwierig. Wahrscheinlich in keine.

Orascom weist eine klare Bodenbildung um die 15.- auf. Fundamental geht es hier wieder bergauf. Ist aber auch nicht ohne Risiko, hält sich jedoch im Vergleich zum Gesamtmarkt sehr gut. Alles Negative scheint eskomptiert, das Teil ist buchstäblich ausgekotzt und 50 % unter Buchwert. Näheres kannst du im entsprechenden Forum erfahren.

Sehr kurzfristig: Newron. Kannst heute noch günstig aufsteigen. Die Entscheidung ist nahe. Entweder Top oder Flop.

Im Zweifelsfall aber: keine Aktien in den nächsten Monaten.

Wenn ein Drache steigen will, muss er gegen den Wind fliegen.

Rainbow
Bild des Benutzers Rainbow
Offline
Zuletzt online: 15.02.2013
Mitglied seit: 19.04.2009
Kommentare: 385

Danke für deine Erläuterung!

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 21.01.2021
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'017

danihofi... ich bin mit dir einverstanden... Im Moment gibt es keine sichere Aktie zu investieren. Newron ist noch die einzige Aktie die ich noch investiert bin.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 30.06.2022
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629

sandrop74 hat am 14.05.2012 - 11:08 folgendes geschrieben:



danihofi... ich bin mit dir einverstanden... Im Moment gibt es keine sichere Aktie zu investieren. Newron ist noch die einzige Aktie die ich noch investiert bin.


Neben Newron könnte auch Santhera nächstens übernommen werden, wäre auf dem aktuellen Kurs auch noch ein Investment wert. Scratch one-s head


 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 30.06.2022
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629

Snobine hat am 12.05.2012 - 11:45 folgendes geschrieben:



 


Emil hat am 11.05.2012 - 17:34 folgendes geschrieben:





smiley



Da gibt es was zum Kaufen mit viel Zins:



 



11-05-2012 15:53  Schmolz+Bickenbach: Volumen des High Yield Bond beträgt 258 Mio EUR
Name Letzter Veränderung
SCHMOLZ+BICKENBACH AG N    5.35  -0.09 (-1.65 smiley




Emmenbrücke/Düsseldorf (awp) - Der Stahlkonzern Schmolz+Bickenbach hat die Bedingungen für seinen High Yield Bond festgelegt. Die Senior Secured Notes über 258 Mio EUR werden zu 96,957% des Nominalwertes ausgegeben und mit 9,875% jährlich verzinst. Fälligkeit ist der 15. Mai 2019. Die Zinszahlungen erfolgen halbjährlich jeweils am 15. des Monats Mai und November, wie das Unternehmen am Freitag mitteilt. Die erste Zinszahlung erfolgt am 15. November 2012.




Mit dem Nettoerlös will das Unternehmen teilweise die bestehenden besicherten Kredifazilitäten zurückbezahlen. Die Lieferung der Senior Secured Notes erfolge voraussichtlich um den 16. Mai, heisst es weiter. Durch die Ausgabe verbreitert sich die Finanzierungsbasis. Zudem verlängert sich die Fälligkeitsstruktur.




Die Kotierung der Papiere ist an der Luxembourg Stock Exchange und am Euro MTF Markt geplant.




are/dl
 



 ______________________________________________________________________



 



@Emil



 Hier ist der Jubel-Smyli aber deplaziert: Die Firma wird jeweils am 15. Mai, + Nov.  25,8 Mio Euro Zins schütten müssen!  Der Kurs könnte noch unter CHF 5 kommen.



Es ist wie das Beispiel Thomas Sedlack sagt: (Keynes) Man bezahlt Schulden, indem man neuen Kredit aufnimmt. 
Wir verschulden uns, um Schulden zu begleichen.


 


Wie riskant (konjunkturabhängig) das Geschäft von Schmolz und Bicken ist, sieht man an der Zinsdiferenz die sie bezahlen müssen! Aktuell legt die EZB Festgeld für 1% auf!


 

Besser reich und gesund als arm und krank!

FierceAF
Bild des Benutzers FierceAF
Offline
Zuletzt online: 17.12.2013
Mitglied seit: 20.01.2011
Kommentare: 36

was würdet ihr mir empfehlen? Die Aktie zu verkaufen oder langfristig zu halten? Hab einen EP von 6.10

 

asta92
Bild des Benutzers asta92
Offline
Zuletzt online: 28.05.2014
Mitglied seit: 04.05.2012
Kommentare: 2

Ich habe einen EP von 6.30 und werde sie noch eine Weile behalten. Sehe Potenzial, aber eher langfristig. 

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 30.06.2022
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 41'676

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich nächstens einen Call auf Schmobi kaufe und mit diesem sehr viel geld verdienen werde!!!

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 30.06.2022
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629

Zyndicate hat am 15.05.2012 - 13:11 folgendes geschrieben:



 


Irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich nächstens einen Call auf Schmobi kaufe und mit diesem sehr viel geld verdienen werde!!!


Welchen Call würdest Du denn empfehlen?


 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 12.03.2022
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'806

Tiefer als jetzt wird Schmobi hoffentlich nicht mehr gehen. Sie hatte bereits die 5 unterschritten. Käufer waren sofort  da. Wie sieht jetzt der RSI aus. Er ist unter 30. Die Aktie ist also  überverkauft und auf Allzeittief. 
Mein EP jetzt 5

Cash is King

kiwichris
Bild des Benutzers kiwichris
Offline
Zuletzt online: 26.06.2022
Mitglied seit: 10.08.2009
Kommentare: 891

Kapitalist hat am 15.05.2012 - 21:27 folgendes geschrieben:

Zyndicate hat am 15.05.2012 - 13:11 folgendes geschrieben:

 

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich nächstens einen Call auf Schmobi kaufe und mit diesem sehr viel geld verdienen werde!!!

Welchen Call würdest Du denn empfehlen?

 

glaube gelesen zu haben...

VTSTLK
0.07 -0.01 -12.50% 17:15:00 aktualisieren »
Call-Warrant auf Schmolz + Bickenbach AG

habe den mal auf meiner watch- list

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 21.01.2021
Mitglied seit: 13.02.2012
Kommentare: 3'017

Snobine... sie ist sehr sehr unterbewertet, aber die Thalfahrt ist lang noch nicht vorbei. Es kommt darauf wie das Umfeld sich entwickelt. Ich sehe Kurse unter 4.--.

Emil
Bild des Benutzers Emil
Offline
Zuletzt online: 06.03.2022
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'127

Kapitalist hat am 14.05.2012 - 16:00 folgendes geschrieben:

 

Snobine hat am 12.05.2012 - 11:45 folgendes geschrieben:




 


Emil hat am 11.05.2012 - 17:34 folgendes geschrieben:






smiley



Da gibt es was zum Kaufen mit viel Zins:



 



11-05-2012 15:53  Schmolz+Bickenbach: Volumen des High Yield Bond beträgt 258 Mio EUR
Name Letzter Veränderung
SCHMOLZ+BICKENBACH AG N    5.35  -0.09 (-1.65 smiley




Emmenbrücke/Düsseldorf (awp) - Der Stahlkonzern Schmolz+Bickenbach hat die Bedingungen für seinen High Yield Bond festgelegt. Die Senior Secured Notes über 258 Mio EUR werden zu 96,957% des Nominalwertes ausgegeben und mit 9,875% jährlich verzinst. Fälligkeit ist der 15. Mai 2019. Die Zinszahlungen erfolgen halbjährlich jeweils am 15. des Monats Mai und November, wie das Unternehmen am Freitag mitteilt. Die erste Zinszahlung erfolgt am 15. November 2012.




Mit dem Nettoerlös will das Unternehmen teilweise die bestehenden besicherten Kredifazilitäten zurückbezahlen. Die Lieferung der Senior Secured Notes erfolge voraussichtlich um den 16. Mai, heisst es weiter. Durch die Ausgabe verbreitert sich die Finanzierungsbasis. Zudem verlängert sich die Fälligkeitsstruktur.




Die Kotierung der Papiere ist an der Luxembourg Stock Exchange und am Euro MTF Markt geplant.




are/dl
 



 ______________________________________________________________________



 



@Emil



 Hier ist der Jubel-Smyli aber deplaziert: Die Firma wird jeweils am 15. Mai, + Nov.  25,8 Mio Euro Zins schütten müssen!  Der Kurs könnte noch unter CHF 5 kommen.



Es ist wie das Beispiel Thomas Sedlack sagt: (Keynes) Man bezahlt Schulden, indem man neuen Kredit aufnimmt. 
Wir verschulden uns, um Schulden zu begleichen.


 


Wie riskant (konjunkturabhängig) das Geschäft von Schmolz und Bicken ist, sieht man an der Zinsdiferenz die sie bezahlen müssen! Aktuell legt die EZB Festgeld für 1% auf!


 

@Snobine

Ich sage ja nicht, dass du kaufen musst, aber hättest du den Zins nicht auch gerne? Abgesehen davon, mit solchen Firmen zockt man doch hier so gerne.

Crazy

Nicht dass ihr denkt, es soll noch billiger werden, aber ich merke  schon, ihr hättet es seeehr gerne. Vielleicht geht das aber nicht immer, was machst du nur, wenn der Kurs pötzlich aufwärts geht?

:mosking: 

Emil

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 30.06.2022
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629

kiwichris hat am 15.05.2012 - 21:49 folgendes geschrieben:



Kapitalist hat am 15.05.2012 - 21:27 folgendes geschrieben:



Zyndicate hat am 15.05.2012 - 13:11 folgendes geschrieben:


 



 


 


Irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich nächstens einen Call auf Schmobi kaufe und mit diesem sehr viel geld verdienen werde!!!


 


Welchen Call würdest Du denn empfehlen?


 


 


glaube gelesen zu haben...


VTSTLK
0.07 -0.01 -12.50% 17:15:00 aktualisieren »
Call-Warrant auf Schmolz + Bickenbach AG


habe den mal auf meiner watch- list


Ein Strike von 8.- scheint mir etwas hoch zu sein.


 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 30.06.2022
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 41'676

Genau diesen CALL meine ich! Die Laufzeit ist ja bis im Dezember und von daher scheint mir die CHF 8.00 nicht sehr unmöglich!


Ich hätte den CALL sowieso nicht bis am Dezember, würde ihn vorher mit einem fetten Gewinn verkaufen (hoffentlich)

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

kiwichris
Bild des Benutzers kiwichris
Offline
Zuletzt online: 26.06.2022
Mitglied seit: 10.08.2009
Kommentare: 891

Zyndicate hat am 16.05.2012 - 08:10 folgendes geschrieben:

 

Genau diesen CALL meine ich! Die Laufzeit ist ja bis im Dezember und von daher scheint mir die CHF 8.00 nicht sehr unmöglich!


Ich hätte den CALL sowieso nicht bis am Dezember, würde ihn vorher mit einem fetten Gewinn verkaufen (hoffentlich)

da wir heute umsatz haben, denke ich du hast den einstieg gewagt...

hoffe geht besser als bei abb...

Seiten