Swisscom

Swisscom Aktie 

Valor: 874251 / Symbol: SCMN
  • 506.00 CHF
  • -0.16% -0.800
  • 13.08.2020 17:30:00
403 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Peter Bateman
Bild des Benutzers Peter Bateman
Offline
Zuletzt online: 29.12.2011
Mitglied seit: 15.02.2007
Kommentare: 333
Swisscom

oslo11 wrote:

Peter Bateman wrote:
29.04.10 Ex-Date

03.05.10 Record-Date (Stichtag für Dividendenauszahlung)

04.05.10 Dividendenauszahlung

genügt es wenn ich die aktie am 03.05.2010 nach börsenschluss im depot habe?

04.04.2010 kann man theoretisch wieder verkaufen?

Ja, wieso willst du ausserbörslich zukaufen?

Du musst einfach die Aktie am 3. Mai im Depot haben, da die Dividende am 4. Mai 2010 bezahlt wird.

Intelligenter wäe aber auf die Dividende zu verzichten und die Aktie am 4. Mai Morgens kurz nach Bäreseneröffnung zu erwerben da sie dann Ex-Dividende gehandelt wird und deshalb wohl um 21 Chf günstiger zu haben ist. Einige Tage später im Normalfall 2-3 Tage später kannst sie wieder 20 CHF teurer verkaufen so werden dir keine 35% Verrechnungssteuer abgezogen und hast die "volle Dividende" im Sack.

Oslo11

ja das funktioniert in der theorie.. aber habe auch schon viel beobachtet das die aktie nicht um den wert der dividende sinkt, im gegenteil..

Wer viel Geld hat, kann spekulieren;

wer wenig Geld hat, darf nicht spekulieren;

wer kein Geld hat, muß spekulieren.

<gelöscht>
Swisscom

mit den News um Fastweb könnte es heute interessant werden.

FunkyImo
Bild des Benutzers FunkyImo
Offline
Zuletzt online: 17.07.2020
Mitglied seit: 18.11.2009
Kommentare: 386
Swisscom

denkt ihr der Kursabfall geht noch lange so weiter oder stoppt jetzt dann einmal bei der swisscom?

lg

boersenspiel
Bild des Benutzers boersenspiel
Offline
Zuletzt online: 12.11.2018
Mitglied seit: 29.01.2009
Kommentare: 1'335
Swisscom

FunkyImo wrote:

denkt ihr der Kursabfall geht noch lange so weiter oder stoppt jetzt dann einmal bei der swisscom?

lg

@FunkyImo: Ich glaube, man müsste sich eine Put kaufen :roll:, die "Sache" mit dieser italienischen Tochterfirma scheint nicht so harmlos zu sein?

FunkyImo
Bild des Benutzers FunkyImo
Offline
Zuletzt online: 17.07.2020
Mitglied seit: 18.11.2009
Kommentare: 386
Swisscom

Kann schon sein, ich hoff auf jedenfall auf bald steigende Kurse der Swisscom da ich einen Call darauf laufen hab :evil:

Ich werd aber mal darauf sitzen bleiben..

Spätestens bei der Dividende sollte der Kurs ja wieder ein bisschen steigen ?!

mfg

<gelöscht>
Swisscom

FunkyImo wrote:

Spätestens bei der Dividende sollte der Kurs ja wieder ein bisschen steigen ?!

mfg

Nö, im Gegenteil. Kurs wird ziemlich genau 20 Stutz tiefer sein bei der Dividende.

FunkyImo
Bild des Benutzers FunkyImo
Offline
Zuletzt online: 17.07.2020
Mitglied seit: 18.11.2009
Kommentare: 386
Swisscom

ich meine ein paar tage vor der dividende, vor auszahlung.

lg

Brunngass
Bild des Benutzers Brunngass
Offline
Zuletzt online: 19.04.2016
Mitglied seit: 13.04.2007
Kommentare: 1'305
Und was macht der Kurs,

wenn die armen kleinen Giggelianleger realisieren, dass sie eine Firma besitzen, die vor dem Verkauf mit Hilfe von Geldwaschen aufgeblasen wurde ? ?

Also meiner Bescheidenen Meinung nach geht es hier ja nicht nur um die Höhe der Bussen und der Rückzahlungen an die Guardia di Finanza - Sondern bravi bravi Svizerotti dürfen den 3500 hochkarätigen Spezialisti weiterhin jeden Monat die Paga zahlen.

Sonst müsste ja das die cassa integratione tun und es ja hat doch schon genügend Poveretti in Bella Italia.

Darum wird die Firma ja auch nicht, wie angedroht, geschlossen.

Alora Svizerotti pagare pagare . . .

.

FunkyImo
Bild des Benutzers FunkyImo
Offline
Zuletzt online: 17.07.2020
Mitglied seit: 18.11.2009
Kommentare: 386
Swisscom

- Kann mir mal einer Bitte das momentane Orderbook (siehe Foto) erklären :S ???

mfg

- Unterdessen ist es wieder "normal" aber etwa 5 min. hatts so ausgesehen wie auf dem Foto.. sind das Spassbieter oder Preispusher oder was soll das? Smile

AnhangGröße
Image icon Swisscom 23.02.2010 17:2566.19 KB
Brunngass
Bild des Benutzers Brunngass
Offline
Zuletzt online: 19.04.2016
Mitglied seit: 13.04.2007
Kommentare: 1'305
@ caro mio

sei un bravo ragazzo,

das Orderbook von vorhin bedeutet einfach das Swisscom von der Abteilung "Geschützte Werkstätten" in die Kategorie normale Börsenwerte versetzt wird.

Als ich zum ersten Mal eine Schlussauktion verfolgte, kam ich auch nicht drauss.

Aber hüt hami afange draa gwöhnt,dass man plötzlich asbesthaltige Werte im Depo haben kann.

Auf Swisscom wäre ich alledings nie hereingefallen, dafür hat mich ihr Kundendienst definitiv zu gründlich versecklet.

.

Bullish
Bild des Benutzers Bullish
Offline
Zuletzt online: 18.09.2014
Mitglied seit: 27.03.2007
Kommentare: 2'932
Swisscom

FunkyImo wrote:

denkt ihr der Kursabfall geht noch lange so weiter oder stoppt jetzt dann einmal bei der swisscom?

lg

Nicht vergessen, Swisscom ist hochpolitisch, da wird noch mehr in den Medien kommen. Morgen geht es bei Teleblocher.ch weiter, dann in die Sonntagszeitungen, dann in die Weltwoche. Das geht nicht einfach vorüber, siehe UBS, Swissair, Fall Nef, Fall Post/Begle,... alles hat ziehlich unbemerkt angefangen, auch wenn diese Geschichte vielleicht etwas kleiner ist.

Solche Sachen gehen meistens etwas länger. In den nächsten 2-3 Monaten würde ich eher nicht kaufen. Dann mal sehen.

Was sind eigentlich 6Mrd?

Nehmen wir 3Mio Haushalte a CHF 25 pro Monat = 0.9Mrd

6Mrd sind etwa 6 Jahre die Gebühr der Festanschlüsse der privaten Haushalte, oder irre ich mich?

boersenspiel
Bild des Benutzers boersenspiel
Offline
Zuletzt online: 12.11.2018
Mitglied seit: 29.01.2009
Kommentare: 1'335
Swisscom

Habe meine Swisscom Aktien heute verkauft. Werde erst wieder einsteigen (sehr wahrscheinlich einiges tiefer!), wenn die Troubles (und allfällige Lösung?) mit Fastweb klarer sind.

Ich sehe riesige Wertberichtigung auf die Swisscom zukommen? :twisted:.

Bullish
Bild des Benutzers Bullish
Offline
Zuletzt online: 18.09.2014
Mitglied seit: 27.03.2007
Kommentare: 2'932
Swisscom

boersenspiel wrote:

Habe meine Swisscom Aktien heute verkauft. Werde erst wieder einsteigen (sehr wahrscheinlich einiges tiefer!), wenn die Troubles (und allfällige Lösung?) mit Fastweb klarer sind.

Ich sehe riesige Wertberichtigung auf die Swisscom zukommen? :twisted:.

Wertberichtigungen wäre der Zeitpunkt zum kontrollierten einstiegen. Ich glaube erstmal geht das politische Intrigenspiel los, Swisscom ist ja nicht ABB!

Die Unsicherheit wird zunehmen, wenn die Politiker anfangen, einander die Schuld zu geben, denn mit dem Bund als grösstem Aktionär muss er solche Übernahmen genauer ansehen.

Im nächsten Schritt werden Ideen lanciert, zB totale Privatisierung, totale Verstaatlichung, Verkauf an ausländische TelCom's, und viel anderes wirres Zeugs.

Läuft immer gleich und sorgt für Unruhe - ich hätte gleich reagieren und Puts kaufen sollen. (Habe sogar noch eine Long Position, die ich vor X Jahren gekauft habe.)

boersenspiel
Bild des Benutzers boersenspiel
Offline
Zuletzt online: 12.11.2018
Mitglied seit: 29.01.2009
Kommentare: 1'335
Swisscom

Was kommt da noch alles auf die Swisscom zu? Heute gelesen:

Mario Rossi soll in den Fastweb-Skandal verwickelt sein. Rossi ist Leiter Business Steering Swisscom Schweiz sowie Mitglied des Verwaltungsrates von Swisscom IT Services und war von 2007 bis 2009 CFO bei Fastweb. (netzwoche.ch).

FunkyImo
Bild des Benutzers FunkyImo
Offline
Zuletzt online: 17.07.2020
Mitglied seit: 18.11.2009
Kommentare: 386
Swisscom

-

trotzdem leichter anstieg heute bis jetz. *hoff*

Sollten meine Calls die ich da leider laufen hab auf eine schwarze 0 kommen werd ich jedoch sofort abstossen Wink

Bullish
Bild des Benutzers Bullish
Offline
Zuletzt online: 18.09.2014
Mitglied seit: 27.03.2007
Kommentare: 2'932
Swisscom

FunkyImo wrote:

-

trotzdem leichter anstieg heute bis jetz. *hoff*

Sollten meine Calls die ich da leider laufen hab auf eine schwarze 0 kommen werd ich jedoch sofort abstossen Wink

Ja, falls es tatsächlich weiter runter gehen sollte, wird es immer zu Erholungen kommen, weil Swisscom eine attraktive Dividende ausschüttet. Ich kaufe bei Einbrüchen selbst auch immer wieder Swisscom.

Btw, wie erwartet von Blocher thematisiert: http://www.teleblocher.ch/

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Swisscom

Die Verkäufer der Swisscom nerven mal wieder mit ihren Anrufen. Alle paar Monate das gleiche, sie wollen meine Telefonkosten optimieren.

Sie schlagen mir immer tolle Sorglospakete vor, damit ich meine Betriebskosten reduzieren könne.

Beim letzten Mal hat mir die Tante vorgerechnet, dass ich mit den idealen Paketen für Telefon, Internet und Handy auf nur etwa CHF 200.- pro Monat komme. Wenn Sie sich nur die Mühe gemacht hätte, vor dem Anruf kurz in mein Konto zu schauen, dann hätte sie gesehen, dass ich jetzt pro Monat nur etwa CHF 70.- bezahle (ohne Handy, das gibt nochmals etwa CHF 2.- pro Monat dazu).

Gruss

fritz

<gelöscht>
Swisscom

@fritz

Also ich hab mit 'die Tante' so vorgestellt und hab zugeschlagen. SUPER ANGEBOT :mrgreen: (200 Stutz im Monat, chasch nüd säge)

PowerDau
Bild des Benutzers PowerDau
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 04.07.2008
Kommentare: 971
Swisscom

Jetzt weiss ich warum ich bei der swisscom bin!

FunkyImo
Bild des Benutzers FunkyImo
Offline
Zuletzt online: 17.07.2020
Mitglied seit: 18.11.2009
Kommentare: 386
Swisscom

Ist das oder sieht die nur aus wei paris hilton? Biggrin

jaaja.. noch einmal für mich kurz die 372.- streifen und dann kanns bachab gehen Blum 3

Bullish
Bild des Benutzers Bullish
Offline
Zuletzt online: 18.09.2014
Mitglied seit: 27.03.2007
Kommentare: 2'932
Swisscom

Wie erwartet, die Sache weitet sich aus:

http://www.tagesanzeiger.ch/wirtschaft/unternehmen-und-konjunktur/Auch-E...

Das ist ein interessanter Fall zum Beobachten. Man sagt ja "buy on bad news", aber es ist noch nicht bad enough.

Bullish
Bild des Benutzers Bullish
Offline
Zuletzt online: 18.09.2014
Mitglied seit: 27.03.2007
Kommentare: 2'932
Swisscom
FunkyImo
Bild des Benutzers FunkyImo
Offline
Zuletzt online: 17.07.2020
Mitglied seit: 18.11.2009
Kommentare: 386
Swisscom

heute schöner anstieg Smile

konnte meine calls zu 0 wieder abstossen Smile

pauleta
Bild des Benutzers pauleta
Offline
Zuletzt online: 26.04.2010
Mitglied seit: 05.03.2010
Kommentare: 48
Swisscom

wie zufrieden sind diejenigen von euch, die aktionäre sind, mit der diesjährigen dividende?

PowerDau
Bild des Benutzers PowerDau
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 04.07.2008
Kommentare: 971
Swisscom

Bei der Swisscom Aktie überlagern sich momentan zwei Situationen. Da ist einerseits die kleine, dreiecksähnliche

Konsolidierung (blaue Markierung im Stunden-Chart). Nach Lehrbuch müsste sie die Ende Februar gestartete Aufwärtsbewegung verlängern und relativ kurzfristig zu einer Avance in den Raum CHF 390 führen. Andererseits ist da aber auch noch die grosse, blau markierte Flaggen-Struktur. Anfang Dezember erreichte der Titel ein Hoch bei 403.

Seither befindet sich Swisscom in dieser konsolidierungstypischen

Struktur. Sie erzeugt aber eine geringere

Dynamik als das Dreieck.

Mit dem Blick auf die kommenden 1-2 Wochen sollte also wieder Leben in den Titel kommen. Eine Avance um etwa CHF 7 zu erwarten, ist realistisch. Dann dürfte es zu einem nächsten Zwischenhalt und einer neuen Konsolidierung kommen. An diesem Punkt muss die Situation wieder geprüft werden. Durch die Flaggenstruktur könnte sich weiteres Aufwärtspotenzial

ergeben, sodass SCMN in 1-2 Monaten beim Flaggenziel von 400 steht. Die wichtigsten Kontrollpunkte

liegen bei 376 (aktuell), dann bei 386.

Quelle: X-Markets/DB

michael_100
Bild des Benutzers michael_100
Offline
Zuletzt online: 28.01.2012
Mitglied seit: 06.12.2008
Kommentare: 103
ex dividende

ist die Swisscom heute ex dividende oder was ist der Grund für dieses dicke Minus?

wo findet man solche news?

danke und gruss

Dilemma
Bild des Benutzers Dilemma
Offline
Zuletzt online: 04.06.2017
Mitglied seit: 19.02.2009
Kommentare: 837
Re: ex dividende

michael_100 wrote:

ist die Swisscom heute ex dividende oder was ist der Grund für dieses dicke Minus?

wo findet man solche news?

danke und gruss

Auf der Gegenseite bauen Nobel Biocare (-1,9%) die massiven Verluste des Vortages (-18,3%) noch aus. Abgaben sind etwa auch bei Bâloise (-1,3%) oder Kühne+Nagel (-1,0%) zu sehen. Swisscom werden heute mit 20 CHF ex-Dividende gehandelt und geben um 4,3% oder 16,30 CHF nach.

http://zkb.is-teledata.ch/html/disclaimer/index.html?accepted=yes&timeco...

Wink

Karat1
Bild des Benutzers Karat1
Offline
Zuletzt online: 12.01.2016
Mitglied seit: 13.05.2009
Kommentare: 1'013
Dividendenperle = Basisanlage = Swisscom

Hier im Forum fristet die Swisscom Aktie ein stilles Mauerblümchendasein.

Dabei wirft die Swisscom beim aktuellen Kurs eine Rendite von knapp über 5% ab.

Ich überlege mir die Aktie so als Basisanlage ins PF zunehmen. Was spricht dagegen?

Karat

PowerDau
Bild des Benutzers PowerDau
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 04.07.2008
Kommentare: 971
Gedeckelt

Der Ende Mai gestartete Anstieg von Swisscom hat Schwierigkeiten, in noch höhere Kursregionen vorzustossen.

Im Bereich um CHF 400 trifft die Aktie auf hartnäckigen Widerstand. Zudem sind die Aussichten schlecht, dass hartnäckige Durchbrechversuche den Resist mürbe machen könnten. Je länger SCMN gegen die Hürde anläuft, desto schwächer wird die Verfassung der Aktie. Sowohl im Tages- als auch Stunden-Chart sind negative Divergenzen zu beobachten.

Eine Rising Wedge trübt zudem das Bild. Sollten die Notierungen die Unterseite bei 390 durchbrechen,

käme es zu einem Verkaufsimpuls. Würde später ebenso die Unterstützung bei 385 brechen, die nur wenig Halt verspricht, läge das Folgeziel bei 370.

Das superkurzfristig steigende Momentum im Stunden-Chart könnte die Aktie noch auf alte Hochs um 400 tragen. Steigende Notierungen sollten dann genutzt werden, um Long-Positionen zu reduzieren. Da es im Zuge einer Wedge allerdings lange dauern kann, bis die Situation an Dynamik gewinnt, würden wir eine Trading-Short-Position erst eingehen, wenn 390 auch tatsächlich unterschritten werden. Der Bereich um 400 eignet sich dann für Stopps.

Quelle: X-Marktets

Conan
Bild des Benutzers Conan
Offline
Zuletzt online: 09.03.2011
Mitglied seit: 14.09.2010
Kommentare: 150
Swisscom

Mit Blick auf die Dividende kann sich Swisscom CFO Ueli Dietiker derzeit eine Ausschüttung von mindestens 21 CHF je Aktie vorstellen (FuW, Vorabdruck Ausgabe 13.10.).

----------------------------------------------------

Yield: 5.25%, Payout ratio: 60%

Es ist nicht genug, um den Aktienkurs nach oben zu bewegen.

http://www.brokernews.ch/viewtopic.php?f=61&t=19&p=294#p294

Blessed is he, who in the name of charity and goodwill, shepherds his brothers through the valley of darkness

investmaid.com - Pan-European Investment

Seiten