Swisslog

7'464 posts / 0 new
Letzter Beitrag
fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Swisslog

Okay, dann lag ich da wohl falsch. Weisst du auch gerade noch, wie der Kurs zu dem Zeitpunkt war?

Gruss

fritz

Turbotrader
Bild des Benutzers Turbotrader
Offline
Zuletzt online: 20.03.2012
Mitglied seit: 03.08.2010
Kommentare: 281
Swisslog

der ist gut ;-)....bei 100CHF wäre ich auch schon Multimilionär also hoffen wir alle darauf...wobei mir 20-30 auch schon reichen dann stell ich mir ein schönes Häuschen an den See.

Casino
Bild des Benutzers Casino
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 25.03.2010
Kommentare: 587
Swisslog

Turbotrader wrote:

der ist gut ;-)....bei 100CHF wäre ich auch schon Multimilionär also hoffen wir alle darauf...wobei mir 20-30 auch schon reichen dann stell ich mir ein schönes Häuschen an den See.

Träum weiter... :roll:

GOLDWING
Bild des Benutzers GOLDWING
Offline
Zuletzt online: 03.03.2015
Mitglied seit: 31.07.2010
Kommentare: 127
Swisslog

Was lese ich da Aktienkurs von Slog auf Fr.100.--

wobei Fr.20.-- bis 30.-- auch reichen???

Casino da Träumst DU nicht................da hast Du eine Vollnarkose ..grins......

Hoffen wir das Beste

gruss Goldwing

Mirjam3.
Bild des Benutzers Mirjam3.
Offline
Zuletzt online: 27.06.2008
Mitglied seit: 29.02.2008
Kommentare: 7
Swisslog

seit 3.5 jahren bin ich bei swisslog dabei und behielt immer den glauben, dass die mal richtung norden abgeht.

aber wie alles im leben hat jetzt langsam auch diese geduld ein ende....

jetzt mal ganz ehrlich glaubt ihr wirklich, dass wir bei der swisslog mal einen besseren kurs erwarten dürfen?

Turbotrader
Bild des Benutzers Turbotrader
Offline
Zuletzt online: 20.03.2012
Mitglied seit: 03.08.2010
Kommentare: 281
Swisslog

+7% seit Jahresbeginn so viele Aktien gibt es da nicht die das können. Ich würde sagen weiter dabei bleiben das steigt immer etwas weiter

geldsammler
Bild des Benutzers geldsammler
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 14.03.2010
Kommentare: 3'447
Swisslog

Mirjam3 wrote:

seit 3.5 jahren bin ich bei swisslog dabei und behielt immer den glauben, dass die mal richtung norden abgeht.

aber wie alles im leben hat jetzt langsam auch diese geduld ein ende....

jetzt mal ganz ehrlich glaubt ihr wirklich, dass wir bei der swisslog mal einen besseren kurs erwarten dürfen?

ich glaube schon seit 3 jahren nicht mehr daran und bin mit dieser meinung bis heute bestens gefahren.

aber es muss es ja jeder selber wissen. zum beispiel wirst du mit einer novartis auch nicht immer glückich.

Doomsayers негативний вплив моєї середовищі!

GOLDWING
Bild des Benutzers GOLDWING
Offline
Zuletzt online: 03.03.2015
Mitglied seit: 31.07.2010
Kommentare: 127
Swisslog

ich bin auch schon lange in Swisslog investiert.Ich bin bald soweit dass ich hoffe, jemand kauft den ganzen Laden.

Vom jetzigen Verwaltungsrat herrscht ja immer Funkstille

was news etc angeht.......leider

Abwarten und Tee trinken..

Engelchen
Bild des Benutzers Engelchen
Offline
Zuletzt online: 24.01.2013
Mitglied seit: 17.12.2008
Kommentare: 406
Re: Swisslog

GOLDWING wrote:

ich bin auch schon lange in Swisslog investiert.Ich bin bald soweit dass ich hoffe, jemand kauft den ganzen Laden.

Vom jetzigen Verwaltungsrat herrscht ja immer Funkstille

was news etc angeht.......leider

Abwarten und Tee trinken..

richtig ... abwarten, habe gerade noch ein

bisschen aufgestockt Wink

irgendwann gehts nach Norden 8)

Dividende gibts auch noch :shock:

Engelchen

morgenstern
Bild des Benutzers morgenstern
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 1'814
hier einige tipps worauf es ankommt:

in erster linie solltest du dir 100% ein urteil über das management machen, bevor du investieren willst.

investiere niemals in ein unternehmen, das bereits mit merkwürdigen finanzkonstruktionen oder bilanzentricks aufgefallen ist.

vor allem solltst du auf unternehmen achten, die gute nachrichten ausschliesslich für die zukunft zu bieten haben Wink da gehe ich jetzt mit absicht nicht tiefer darauf ein Wink klingen nur die gewinnausichten und die wachstumschancen gut? ganz schlecht, denke ich, denn man kann den gewinn des nächsten jahres nicht genau abschätzen, ja nicht einmal, wie das nächste quartal laufen wird. wenn ein ceo behauptet, er könne die zukunft vorhersehen, ist das ein schlechtes zeichen. wenn er dann auch noch quartal für quartal die prognostizierten zahlen erreicht, ist das noch mehr grund zur beunruhigung. (manipulation)

ich persönlich finde swisslog eine gute firma und bin diesbezüglich auch mit NICHT WENIG ANTEILE in diese firma investiert. auf ein gutes gelingen für alle anlger dieser firma!

schweigen ist manchmal goldwert Wink

Führungsqualitäten besitzt, wer es versteht, Prinzipien an bestehenden Umstände anzupassen.

dangermouse
Bild des Benutzers dangermouse
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'004
Re: hier einige tipps worauf es ankommt:

morgenstern wrote:

ich persönlich finde swisslog eine gute firma und bin diesbezüglich auch mit NICHT WENIG ANTEILE in diese firma investiert. auf ein gutes gelingen für alle anlger dieser firma!

ich sehe momentan keinen weiteren Anstieg auf 1 Franken. Seitwärtstrend hält an. Tja und das Orderbook füllt sich mehr und mehr gegen oben.

 

cwebb
Bild des Benutzers cwebb
Offline
Zuletzt online: 10.01.2019
Mitglied seit: 23.02.2011
Kommentare: 173
kursziel

welches kursziel ist realistisch?

cwebb
Bild des Benutzers cwebb
Offline
Zuletzt online: 10.01.2019
Mitglied seit: 23.02.2011
Kommentare: 173
neu auftrag

Basler Zeitung

Swisslog erhält Grossauftrag in Belgien

Das Logistik-Unternehmen Swisslog hat einen Grossauftrag über 21 Millionen

Euro in Belgien enthalten. Swisslog entwirft und errichtet als Generalunternehmer ein neues Hochregallager für Tiefkühlprodukte in Zellik in der Nähe von Brüssel. Im Lagergebäude, von dem der belgische Detailhandel beliefert werden soll, werden Produkte bei Temperaturen von bis zu -25 Grad gelagert werden. Auftraggeber ist der französische Transport-Konzern Norbert Dentressangle, wie Swisslog am Freitag mitteilte.

Turbotrader
Bild des Benutzers Turbotrader
Offline
Zuletzt online: 20.03.2012
Mitglied seit: 03.08.2010
Kommentare: 281
Swisslog

das macht spass eien super Entwicklung:

Vortag 0.02 2.22%

4 Wochen 0.03 3.37%

3 Monate 0.06 6.98%

31.12. 0.07 8.24%

sünneli
Bild des Benutzers sünneli
Offline
Zuletzt online: 01.08.2011
Mitglied seit: 03.06.2009
Kommentare: 12
Swisslog

Hallo

ich glaube fest daran, dass es jetzt nur noch nach

oben geht. :roll:

morgenstern
Bild des Benutzers morgenstern
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 1'814
Grosse Zukunftsausichten ...

Immer mehr Unternehmen lagern Logistikprozesse auf externe Dienstleister aus. Zudem eine zukunftsträchtige Nische, die gerade in Zeiten dringender Kosteneinsparungen boomt. Für mich ist eines klar,dass Swisslog in ein paar Jahren zu den Besten High-Tech-Logistikern gehört.

Auch eine Uebernahme ist nicht auszuschliessen!

Mittelfristig prognostiziere ich einen Umsatz von rund einer mrd. Dies wie immer nur meine persönliche Meinung. Ist Swisslog fähig die 1mrd Umsatzgrenze zu knacken... Na, was denkt Ihr wie der Kurs aussehen könnte? Wink

Führungsqualitäten besitzt, wer es versteht, Prinzipien an bestehenden Umstände anzupassen.

Beograd
Bild des Benutzers Beograd
Offline
Zuletzt online: 23.09.2018
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 298
Re: Swisslog

sünneli wrote:

Hallo

ich glaube fest daran, dass es jetzt nur noch nach

oben geht. :roll:

hahahaha, bist du neu hier?

Београд - Град будућности јужне Европе

http://t1.sw4i.com/

Embe
Bild des Benutzers Embe
Offline
Zuletzt online: 13.09.2011
Mitglied seit: 17.01.2008
Kommentare: 359
seit 10 Jahren dasselbe

Oje, die Swisslog. Ich bin vor 10 Jahren eingestiegen. Damals war der Börsenkurs etwa bei 1.30. Vor einigen Jahren bin ich ausgestiegen. Heute gurkt die Aktie immer noch bei 1 rum respektive momentan bei 0,93. Die Aktie hat einfach kein Potential. Aber immmer noch sind viele Träumer unterwegs. Der Grund ist wohl nur darin zu sehen, dass es sich bei Swisslog um einen Penny-Stock handelt. Eine Aktie kriegt man für unter 1 Fr. Wenn ich 10'000 Aktien kaufe, habe ich schon unglaublich viele Aktien. Und wenn sich der Wert verdoppeln sollte, dann aber hallo.....nur, der wird sich nicht verdoppeln. Wie er es in den letzten mehr als 10 Jahren auch nicht getan hat. Eigentlich seit der Gründung respektive Abspaltung von Sprecher und Schuh gurkt die Aktie herum. Aber gut, einige lernen es nie. Und ab und an kommt dann die Meldung (seit über 10 Jahren), dass wieder irgend ein "Grossauftrag" reingeholt wurde. Nur solche Grossaufträge nützen nichts, wenn die Marge so tief ist und nur Umsatz gebolzt wird. Aber dann kommt schon der nächste Traum von "Folgeaufträgen" oder "Wartungseinnahmen". Seit über 10 Jahren dasselbe spiel. Und immer wieder gibt es gierige Anleger, die darauf reinfallen.

Es gibt immer neue Chancen!

Chris
Bild des Benutzers Chris
Offline
Zuletzt online: 10.01.2020
Mitglied seit: 27.05.2006
Kommentare: 480
Swisslog

Schlusskurs 0.93 und hohes Volumen....es gibt immer grösseres Interesse an diesem Titel....ich denke im März stehen wir über einem Stutz Wink

Gruss,Chris

Wenn du ein totes Pferd reitest, steig ab !

Chris
Bild des Benutzers Chris
Offline
Zuletzt online: 10.01.2020
Mitglied seit: 27.05.2006
Kommentare: 480
Swisslog

@Embe,

und was ist wenn man bei 0,45 eingestiegen ist ? Nicht mancher Titel hatte so aufgedreht 8 !

Wenn du ein totes Pferd reitest, steig ab !

mats
Bild des Benutzers mats
Offline
Zuletzt online: 17.01.2020
Mitglied seit: 10.12.2008
Kommentare: 1'403
Swisslog

@embe

Rund die Hälfte von dem was du schreibst sind falsche Aussagen. Aber wahrscheinlich bist du über die Firma auch gar nicht gut informiert.

Think BIG
Bild des Benutzers Think BIG
Offline
Zuletzt online: 22.08.2013
Mitglied seit: 13.01.2010
Kommentare: 39
News

25-02-2011 08:10 Swisslog erhält Auftrag für Hochregallager über 21 Mio EUR aus Frankreich

Buchs (awp) - Die Swisslog Holding AG hat einen neuen Grossauftrag erhalten. Der französische Kontraktlogistiker Norbert Dentressangle habe Swisslog als Generalunternehmer mit der Erstellung eines schlüsselfertigen, automatisierten Tiefkühllagers in Belgien beauftragt, teilte das Logistik-Unternehmen am Freitag mit. Der Auftrag beläuft sich den Angaben zufolge auf ein Volumen von rund 21 Mio EUR, die Inbetriebnahme der Anlage in Zellik sei auf Mitte 2012 geplant.

geldsammler
Bild des Benutzers geldsammler
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 14.03.2010
Kommentare: 3'447
Swisslog

mats wrote:

@embe

Rund die Hälfte von dem was du schreibst sind falsche Aussagen. Aber wahrscheinlich bist du über die Firma auch gar nicht gut informiert.

immer wieder interessant zu lesen hier drinn.

auffallen tut es sehr gut, dass jedasmal wenn einer hier drinn (nicht ums verderben) über die wahrheit spricht, sondern von einer puren realität, so wird es gleich als ahnungsloser hingestellt.

klar kann man nicht von wahrheit sprechen wenn im kern etwas ausgesagt wird, dem von aussen dann wiedersprochen wird. da müsste man mal klären wer wirklich lügt. und es war noch selten so, dass der kern von wahrheit gesprcohen hat.

aktuell ist immer noch: gratwanderung pur angesagt.

egal wie die volumen gehandelt werden. das kann in ein paar wochen schon wieder anders aussehen.

für mich somit immernoch kein kauf wert.

ich werde das auge weiter auf swisslog halten, aber ob ich in den nächsten 3 jahren schon swisslog kaufe steht für mich, wie für swisslog noch weit in den sternen. also müsste da in kurzer zeit schon eine kehrtwende eintreten. natürlich wenn ich um 0.45 rein wäre würde ich jetzt auch drinn beliben, gar keine frage.

an neuanlagen verdient man praktisch nichts da man zu viele konkurenz hat, bei den service arbeiten wäre es ja sehr interessant, aber dort geht die tendenz dorthin dass in grossen firmen die betriebsmechaniker das zepter selber übernehmen. oder wie aktuell zum beispiel bei denner, der alle wartungsaufträge gekündigt hat und es an einen billigeren vergeben hat.

die mirgros hätte ja auch genügend geld. und viele logistische anlagen. swisslog ist da leider nicht dabei. und man kann diese liste noch weiter ergenzen. hört mir auf mit dem ausland. klar gibt es da auch aufträge, aber auch dort weht der wind gleich rauh wie hier in der schweiz.

für mich ist das ein problem.

Doomsayers негативний вплив моєї середовищі!

mats
Bild des Benutzers mats
Offline
Zuletzt online: 17.01.2020
Mitglied seit: 10.12.2008
Kommentare: 1'403
Swisslog

@geldsammler

Ich schreibe auch gar nicht, dass ich Swisslog bombig finde oder das Geschäft speziell interessant finde... Was mich mehr stört wenn einige mit Zahlen um sich werfen die nicht stimmen (vielleicht sind sie auch zu gut..), das Geschäft kaum verstehen. und sich dann noch als Experten brüsten.

Ich bin auch keine Experte auch wenn ich jetzt Swisslog weit überdurchschnittlich gut kenne.

Vom Börsenkurs oder Aussichten diesbezüglich sollen sich andere streiten.

geldsammler
Bild des Benutzers geldsammler
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 14.03.2010
Kommentare: 3'447
Swisslog

mats wrote:

@geldsammler

Ich schreibe auch gar nicht, dass ich Swisslog bombig finde oder das Geschäft speziell interessant finde... Was mich mehr stört wenn einige mit Zahlen um sich werfen die nicht stimmen (vielleicht sind sie auch zu gut..), das Geschäft kaum verstehen. und sich dann noch als Experten brüsten.

Ich bin auch keine Experte auch wenn ich jetzt Swisslog weit überdurchschnittlich gut kenne.

Vom Börsenkurs oder Aussichten diesbezüglich sollen sich andere streiten.

ja gut, das kann ich akzeptieren..

und wenn ich gegenüber swisslog mal was wirklich positives zu sagen habe, werde ich das selbstverständlich auch tun.

es ist ja nicht so, dass ich swisslog schlecht hinstellen will. das umfeld für swisslog finde ich persönlich nun mal schlecht und es beweist es mir anhand der realität bei swisslog selbst. da kann sie aber nicht viel dafür, denn in der zwischenzeit gibt es einfach ein paar gute, zugute konkurenten die in diesem segment mithalten können.

wenn das nicht so wäre würde ich all den superoptimisten hier recht geben und würde mit ihnen ziehen.

Doomsayers негативний вплив моєї середовищі!

cwebb
Bild des Benutzers cwebb
Offline
Zuletzt online: 10.01.2019
Mitglied seit: 23.02.2011
Kommentare: 173
news

Tages anzeiger online 08.03.11

Swisslog: Der Lagerlogistiker weist 2010 einen 5% rückläufigen Umsatz von 615 Mio. Fr. aus. Der Ebit sank um knapp ein Drittel auf 20 Mio. Fr. und der Gewinn ging auf 14 (Vorjahr: 18) Mio. Fr. zurück. Belastet haben Einmalkosten von 10 Mio. Fr. für Fehler in der Entwicklung zweier Transportfahrzeuge und Währungsverluste. Der Umsatz verpasste die Analystenprognosen, der Gewinn übertraf sie. Swisslog erhöht die Dividende trotz des rückläufigen Gewinns auf 3 (2) Rp. Dies soll Vertrauen in die Zukunft zum Ausdruck bringen. 2011 erwartet die Führung eine „gute“ Nachfrage aus Nordamerika und Asien. Der Umsatz soll 1 bis 5% steigen und der Ebit 25 bis 28 Mio. Fr. betragen (zu aktuellen Wechselkursen).

Wird wohl ein bisschen runter gehen heute Sad

immerhin dividende wurde erhöht Smile

Turbotrader
Bild des Benutzers Turbotrader
Offline
Zuletzt online: 20.03.2012
Mitglied seit: 03.08.2010
Kommentare: 281
Swisslog

Ich denke gar nicht, dass es zurück geht im Gegenteil, ich denke das heute wieder Investoren zusteigen. Sicher nicht im grossen Still aber es wird nicht mehr lang gehen und die Aktie ist nicht mehr unter 1CHF zu haben. Alle die jetzt schon dabei sind machen sicher wenig falsch. Natürlich ist es sicher das es auch mal wieder etwas zurück geht zwischendurch welche Aktie macht das nicht? Ich hoffe nun nur noch das die Käuferseite etwas stärker wird. Der Bedarf ist da der Umsatz wird kommen die Währung ? der Gewinn wird besser ....ich bleib dabei

Turbotrader
Bild des Benutzers Turbotrader
Offline
Zuletzt online: 20.03.2012
Mitglied seit: 03.08.2010
Kommentare: 281
Restposten zu 0.94 CHF

Das musste ja nun mal passieren, die kleinen Anleger verlieren den Mut und verschenken Ihre Aktien und schon ist einer da der mal für ein paar Hunderttausen einkauft...das muss ja wohl ein bestens Auftrag gewesen sein ....alles weg bis 0.95...mal sehen wen sich der nächste die greift.

korrigiere Restposten bei 0.94 abzugeben

dangermouse
Bild des Benutzers dangermouse
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'004
Swisslog

hab heute verkauft bei 0.94

 

Turbotrader
Bild des Benutzers Turbotrader
Offline
Zuletzt online: 20.03.2012
Mitglied seit: 03.08.2010
Kommentare: 281
Swisslog

hoffe dein EP lag bei etwas unter 0.4 CHF sonst wäre es ja zu schade, jetzt schon zu stoppen. Oder wollen wir darüber sprechen wenn wir bei 1.5CHF stehen Wink

Seiten