Swissquote

Swissquote Aktie 

Valor: 1067586 / Symbol: SQN
  • 57.00 CHF
  • +0.18% +0.100
  • 28.01.2020 13:23:08
203 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Jodellady
Bild des Benutzers Jodellady
Offline
Zuletzt online: 17.01.2012
Mitglied seit: 21.06.2006
Kommentare: 1'863
Swissquote

Wär ich liquide genug, würde ich wohl einsteigen.

Swissquote verdient jetzt wohl am Meisten mit den Trades :).

Ausserdem werden diese sicher KEINE Hypokredite abschreiben müssen?!.......

Schade hab ich falsch spekuliert!

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Swissquote

Jodellady wrote:

Wär ich liquide genug, würde ich wohl einsteigen.

Ich kann einfach nicht verstehen, wie man jetzt nicht liquide sein kann... Dieser Crash hat sich seit einem Jahr abgezeichnet, natürlich konnte keiner wissen, wann er genau stattfinden wird, aber dass er kommen wird, war ziemlich klar.

Daher ist es doch erstaunlich, wie Du zu 100% investiert sein kannst. Ich kann verstehen, dass man ab und zu wieder ein wenig einkauft, weil ja wirklich keiner in die Zukunft blicken kann, man darf ja immer hoffen, dass es aufwärts gehen wird - aber doch nicht in dieser Situation mit 100% (oder sogar mit mehr als 100%, es gibt ja sogar Leute, die noch auf Kredit eingekauft haben, und somit vielleicht sogar (in ganz kleinem Rahmen) an der Kreditkrise mitschuld sind).

Aber Tatsache bleibt, dass Swissquote heute bei den grossen Volumen richtig gut verdient hat und somit schneller einen Boden finden könnte als andere Titel.

Gruss

fritz

<gelöscht>
Swissquote

bei einem crash ist eher das gegenteil der fall, darum gehört swissquote zu den grossen verlierer des heutigen tages. ersten wird viel geld vernichtet, so dass anschliessend wenger zum kaufen zur verfügung steht und zweitens wird jetzt und auch in nächster zeit (und auch schon in letzter zeit) nicht mehr gekauft und getradet. darunter leiden alle banken. darum stürzt zum beispiel auch vontobel ab, da das investment banking der grösste teil des gewinns der bank ausmacht. bei den banken wurde im investmentbanking deshalb auch schon im q3 aber spätestens in q4 oder jetzt zu beginn des jahres einstellungsstop verkündigt. wenn sich die lage nicht beruhigt, werden wie nach dem platzen der dotcom blasen und der anschliessenden börsenflaute schon bald wieder leute entlassen (in q3, wenns bis dahin nicht besser aussieht). in den it abteilungen der verschiedenen banken wurden schon jetzt die ersten leute entlassen, da viele projekt gecancelt wurden. naja, hoffen wir das beste

selekta
Bild des Benutzers selekta
Offline
Zuletzt online: 16.05.2009
Mitglied seit: 23.07.2007
Kommentare: 630
Swissquote

heute gekauft, 40.15 als langfristige anlage.

Swissquote mag unter der kurzfristigen situation leiden, doch ist auf lange frist betrachtet eine leaderposition im onlinebanking ein nicht zu vernachlässigender "wert".

Das jedenfalls meine meinung.

greetings

I don't wanna change the world, I only wanna stop pretending.

selekta
Bild des Benutzers selekta
Offline
Zuletzt online: 16.05.2009
Mitglied seit: 23.07.2007
Kommentare: 630
Swissquote

das nenne ich eine schlussauktion... 10%... omg! Lol

I don't wanna change the world, I only wanna stop pretending.

Kruger
Bild des Benutzers Kruger
Offline
Zuletzt online: 29.12.2009
Mitglied seit: 05.11.2007
Kommentare: 226
Swissquote

Zur Hölle mit diesen Schlussauktionen. Finde ich sowieso eine Frechheit, dass nach 17.20Uhr noch gehandelt werden kann und sich so einer einen grössenen Haufen Swissquote einkaufen kann. Wollte mich eben auch noch eindecken. Jetzt muss ich das halt morgen tun. Heute sah mir die Sache einfach zu übel aus. Bei Swissquote finde ich den massiven Abverkauf auch ein bisschen übertrieben. Aber ist eine Aktie halt einmal in einer Talfahrt, kann es lange gehen, bis diese beendet ist.

Murphy
Bild des Benutzers Murphy
Offline
Zuletzt online: 11.06.2011
Mitglied seit: 30.12.2007
Kommentare: 634
Swissquote

Die Deutsche Börse AG hat heute 10% verloren! Ich denke man vermutet, dass die Leute in nächster Zeit ihr Geld Cash halten werden und Broker wie Swissquote darunter leiden werden...

Freundliche Grüsse

Die Börse ist ein Haifischbecken, und ich bin der weisse Hai darin!

http://market-trade.blogspot.com

selekta
Bild des Benutzers selekta
Offline
Zuletzt online: 16.05.2009
Mitglied seit: 23.07.2007
Kommentare: 630
Swissquote

Quote:

heute gekauft, 40.15 als langfristige anlage

verkauft @45.95

ging irgendwie zu schnell, die kann ich nochmals billiger einkaufen.

I don't wanna change the world, I only wanna stop pretending.

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Swissquote

Swissquote kommt naechsten Donnerstag mit Zahlen. Ich bin sicher die sind ausgezeichnet und die Aussichten sicher auch!

Der Monat Januar war sicher ein Bombenmonat fuer SQ!

Swissquote und Vontobel und wie sie alle heissen, werden vom Debakel der UBS proftieren. Es gibt mehr frustriete Kunden und Anlageberater als man denkt.

Und mit dem ausschliessen der Aktionaere bei der Kapitalerhoehung wird der Groll nochmals zunehmen.

Kennt jemand Optionen auf SQ?

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

the boss
Bild des Benutzers the boss
Offline
Zuletzt online: 24.08.2015
Mitglied seit: 15.08.2007
Kommentare: 1'560
Re: Swissquote

Turbo wrote:

Kennt jemand Optionen auf SQ?

Habe nachgeschaut und es gibt leider keine Warrants auf SQN :cry:

In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

Touni
Bild des Benutzers Touni
Offline
Zuletzt online: 12.11.2011
Mitglied seit: 06.01.2008
Kommentare: 1'664
Swissquote

Ich frage mich gleich ob ich mit SQ oder mit Petroplus mehr Gewinn mache bis Ende Monat. Ich kann mich nicht entscheiden...

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Swissquote

Touni wrote:

Ich frage mich gleich ob ich mit SQ oder mit Petroplus mehr Gewinn mache bis Ende Monat. Ich kann mich nicht entscheiden...

Ich tippe mal ganz frech auf Petroplus Smile

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

torres200
Bild des Benutzers torres200
Offline
Zuletzt online: 30.07.2009
Mitglied seit: 29.11.2007
Kommentare: 705
Swissquote

Touni wrote:

Ich frage mich gleich ob ich mit SQ oder mit Petroplus mehr Gewinn mache bis Ende Monat. Ich kann mich nicht entscheiden...

Vielleicht auch Verlust :?: :!: Smile

Spanien Europameister 08 Biggrin

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 25.04.2019
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'722
Re: Swissquote

Turbo wrote:

Swissquote kommt naechsten Donnerstag mit Zahlen. Ich bin sicher die sind ausgezeichnet und die Aussichten sicher auch!

Der Monat Januar war sicher ein Bombenmonat fuer SQ!

Swissquote und Vontobel und wie sie alle heissen, werden vom Debakel der UBS proftieren. Es gibt mehr frustriete Kunden und Anlageberater als man denkt.

Und mit dem ausschliessen der Aktionaere bei der Kapitalerhoehung wird der Groll nochmals zunehmen.

Kennt jemand Optionen auf SQ?

Nein. Aber am Donnerstag kommen die nicht mit den Zahlen. Die kommen am Freitag, das ist dann der 8. Februar 2008. Das 4. Quartal war gut, so wie ich gelesen habe. Viel Profit wegen Panikverkäufen, ist ja klar. Und viel Profit wegen Trades bei tiefen Kursen, ist ja auch klar.

Gruss vom Eptinger

the boss
Bild des Benutzers the boss
Offline
Zuletzt online: 24.08.2015
Mitglied seit: 15.08.2007
Kommentare: 1'560
Re: Swissquote

Eptinger wrote:

Aber am Donnerstag kommen die nicht mit den Zahlen. Die kommen am Freitag, das ist dann der 8. Februar 2008. Das 4. Quartal war gut, so wie ich gelesen habe. Viel Profit wegen Panikverkäufen, ist ja klar. Und viel Profit wegen Trades bei tiefen Kursen, ist ja auch klar.

Ich erwarte auch ausgezeichnete Zahlen. Aber das betrifft die Vergangenheit. Viel wichtiger sind die Zukunftsaussichten und diese sind momentan wegen der Börsenturbulenz nicht so gut aussehbar!?! :?

Soll man auf dem jetzigen Niveau noch einsteigen? Sind wir erst am Anfang einer wichtigen Hausse, oder sind wir bereits gegen Ende einer technischen Erholung??? :shock:

In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 25.04.2019
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'722
Swissquote

Es kommt schon wieder mit der tech. Erholung und auch mit der Hausse. Dabei und bis dann und weiter, je mehr es schaukelt und verunsichert wird aber getradet auf Teufel komm raus, grad jetzt wieder, wo es so rot ist, wird eingekauft. Es wird getradet und getradet und getradet. Das gibt Umsatz und Umsatz und Umsatz.

Gruss vom Eptinger

Emil
Bild des Benutzers Emil
Offline
Zuletzt online: 12.12.2019
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'127
Swissquote

Ich glaube das ist richtig, was du da sagst. Wenn ich so schaue, wie das diese Woche wieder zugegangen ist, müssen die Onlinetraderbanken sich schon dämlich verdienen. Jetzt habe ich gekauft. Swissquote ist ja schliesslich nicht schlecht mit Kunden bestückt. Lol

Emil

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
Swissquote

So, bin nun auch wieder dabei! Wink

Konnte es nicht sein lassen und musste mir einige Stücke von dieser Perle ins Depot legen. 8)

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
Swissquote

Naja, Kunden mögen sie ja haben. Aber die Plattform funktioniert mal wieder nicht richtig :? :? :? :? :?

Ich weiss schon warum ich nciht mehr über Swissquote trade, ist doch einfach eine Riesenenttäuschung...

Geht mit Gott, aber geht!

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
Swissquote

Bei mir funktionierts zurzeit prima.

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

G@ngst@
Bild des Benutzers G@ngst@
Offline
Zuletzt online: 24.03.2011
Mitglied seit: 16.01.2008
Kommentare: 626
Swissquote

Swissquote/2007: Ertrag und Reingewinn gesteigert - 25'000 neue Kunden erwartet

08.02 07:58

Gland (AWP) - Die Swissquote Group Holding AG blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Der Ertrag stieg 2007 um 48,3% auf 110,9 (VJ 74,7) Mio CHF, der Reingewinn verbesserte sich um 30,2% auf 47,6 (36,5) Mio CHF. Zum Jahresende zählte Swissquote 90'876 Kunden, gegenüber 84'104 per Ende September 2007 bzw. 64'067 zum Jahresschluss 2006, wie die Online-Bank am Freitag mitteilte.

Die Kundenvermögen erhöhten sich um 30,2% auf 5,9 (VJ 4,5) Mrd CHF. Im Jahresverlauf zog Swissquote 1,2 (0,96) Mrd CHF an neuen Geldern an.

Der Generalversammlung wird die Ausschüttung einer Dividende von 0,40 CHF pro Aktie und eine Kapitalreduktion von 0,30 CHF je Aktie vorgeschlagen.

Für das laufende Jahr erwartet der Online-Trader einen Neugeldzufluss von 1,2 Mrd CHF. Die Anzahl Kunden soll um 25'000 wachsen.

gab/ps

Schöne Aussichten!!

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 25.04.2019
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'722
Swissquote

Judihuii, nid schlächt!

Gruss vom Eptinger

patrick
Bild des Benutzers patrick
Offline
Zuletzt online: 31.12.2010
Mitglied seit: 14.12.2007
Kommentare: 70
Swissquote

Die Aktie ist zeigt sich heute nicht gerade in Festlaune nach diesen doch guten Zahlen...Ist das ein klassisches "sell on god news", oder ist die Aktie im Vorfeld der Zahlen einfach zu gut gelaufen? Was denkt ihr?

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
Swissquote

Schwer zu sagen! Aber wieso sollte es denn SQ besser gehen als allen anderen Firmen die auch SUPER-Zahlen vorwiesen?!

Denke wir müssen uns halt alle noch etwas gedulden.

Bin ja gestern auch eingestiegen... eben zu spät...hätte es ja wissen müssen, das Aktien im Moment leider keine guten Chancen haben bei diesem Börsenumfeld.

Wir werdens sehen. Wink

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

Emil
Bild des Benutzers Emil
Offline
Zuletzt online: 12.12.2019
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'127
Swissquote

Wer sich da positioniert hat, fährt jedenfalls nicht übel. Ich habe hier noch den Bericht von diesem Wochenende aus der F&W:

Swissquote will die Wachstumskadenz fortsetzen

20 Quartale in Folge mit über 5% Kundenwachstum – Kunden handeln so oft wie noch nie – Aktien günstig

< zurück 09.02.2008 , Ausgabe: 11 , Seiten: 23 , Rubrik: A-SCHWEIZ

Swissquote ist der grösste Onlinebroker der Schweiz, und das wird bis auf weiteres so bleiben. Ende März wird die Bank das zwanzigste Quartal in Folge mit einem organischen Kundenwachstum von über 5% abschliessen, wie Chief Executive Officer (CEO) Marc Bürki an der Bilanzpräsentation versprach.

Der CEO stellt für das ganze laufende Jahr ein Wachstum von 25% auf 115000 Klienten in Aussicht, zudem rechnet er mit einem Neugeldzufluss von 1,2 Mrd. Fr. (gleich viel wie 2007) und zusätzlichen 500 Mio. Fr. an Fonds-Depotgeldern, nachdem die Eidgenössische Bankenkommission Swissquote die Zulassung als Depotbank für Fonds erteilt hat. Bereits seit dem 17.Januar übt Swissquote diese Funktion für den Swiss Equity Discovery Fund aus.

Der Onlinebroker ist erwachsen

Trotz der Wachstumsdynamik ist Swissquote kein Start-up mehr. 2007 wurde der Gewinn der Bank erstmals in vollem Umfang durch den Fiskus belastet; die Steuerquote beträgt etwa 20%. Auch die Kundenstruktur hat sich verändert. Bislang war die Kundschaft im Durchschnitt 43 Jahre alt. Heute handeln immer mehr auch 50- bis 55-Jährige mit einem traditionelleren, defensiveren Anlagestil über die Online-Plattform.

Ebenso wichtig wie die Anzahl der Kunden ist für Swissquote, wie aktiv sie an der Börse kaufen und verkaufen. Als Indikator dafür dient die auf ein Jahr hochgerechnete Anzahl Transaktionen pro Kunde. Im letzten Jahr war dieser Wert mit 26 so hoch wie noch nie. Für Bürki zeigt das, dass die neuen Kunden ein ebenso aktives Handelsprofil wie die bestehenden aufweisen.

Im Januar 2008 verzeichnete Swissquote ebenfalls viele Transaktionen, ohne dass eine konkrete Zahl genannt wird. Im gesamten ersten Quartal dürfte der Schnitt des Vorjahres (26) gehalten werden. Gemäss Bürki sind für das gesamte Jahr 23 Transaktionen pro Kunde budgetiert, wobei die Aktivität im Jahresverlauf schwankt: «Meist ist das erste Quartal sehr gut, das zweite etwas weniger, das dritte miserabel und das vierte wieder besser.»

Noch immer ist das transaktionsabhängige Gebühren- und Kommissionsgeschäft mit 59% des Ertrags der wichtigste Umsatztreiber. Vergangenes Jahr hat sich der Zinssaldo jedoch mehr als verdoppelt, er trägt nun 24% zum Gesamtertrag bei. «Rund 20% des Depotvermögens sind Barbestände, und daraus erwirtschaften wir einen Zinsertrag», führt Bürki aus.

Dividende kein Kaufargument

Unter dem Strich steigerte Swissquote im Berichtsjahr den Gewinn um 31% auf 47,6 Mio. Fr. Die eher bescheidene Beteiligung der Aktionäre am Erfolg wurde jedoch nur wenig verbessert. Während im letzten Jahr 19% des Gewinns ausgeschüttet wurden, beträgt die Pay-out Ratio nun 21%. Pro Aktie werden 40 Rp. Dividende überwiesen, dazu kommt eine Nennwertrückzahlung von 30 Rp. Die Rendite beträgt gleichwohl nur 1,3%. Bürki erklärt, dass angesichts des rasanten Wachstums das Eigenkapital gestärkt werden müsse. Per Ende 2007 betrug der Eigenfinanzierungsgrad 9,7% (Ende 2006: 9,1).

Die Rendite ist kein Argument für einen Kauf von Swissquote-Aktien, dafür wurde die Bewertung in den letzten Monaten umso reizvoller. Die Valoren haben seit Anfang November ein Viertel an Wert verloren und sind mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (Basis 2008) von 13 angesichts der Wachstumsdynamik der Bank günstig bewertet. Die Ziele des Onlinebrokers lassen darauf hoffen, dass der Kurs bald wieder Höchstwerte erreicht. Kaum einschätzbar ist indes der weitere Einfluss der Finanzkrise auf Anleger und Börse. RG

Emil

Emil
Bild des Benutzers Emil
Offline
Zuletzt online: 12.12.2019
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'127
Swissquote

Ich komme heute nicht in die Swissquote rein. Hat noch jemand dieses Problem. Ich wäre froh für eine Antwort und danke schon im Voraus.

Emil

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
Swissquote

@Migg: Denke es geht allen gleich :cry:

Geht mit Gott, aber geht!

Mwe
Bild des Benutzers Mwe
Offline
Zuletzt online: 13.07.2009
Mitglied seit: 10.01.2008
Kommentare: 623
Swissquote

Emil wrote:

Ich komme heute nicht in die Swissquote rein. Hat noch jemand dieses Problem. Ich wäre froh für eine Antwort und danke schon im Voraus.

:evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: genau !!

Je planmäßiger die Menschen vorgehen,

desto wirksamer vermag sie der Zufall treffen !

buli-buli
Bild des Benutzers buli-buli
Offline
Zuletzt online: 19.05.2009
Mitglied seit: 19.07.2007
Kommentare: 167
Swissquote

swissquote :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
Swissquote

Unglaublich :!: :!: :!: :x :x :x

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

Seiten