Syngenta

1'607 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Harley
Bild des Benutzers Harley
Offline
Zuletzt online: 05.11.2015
Mitglied seit: 09.10.2012
Kommentare: 86

Ich bin mit einer mittleren Position eingestiegen. Glaube, mittelfristig wird der Kurs wieder massiv steigen.

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 07.08.2021
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 5'530

Ich bin mit Calls eingestiegen (noch massiv im Minus). Aber die Verlierer von Heute sind vielleicht die Gewinner von Morgen Smile

FunkyF
Bild des Benutzers FunkyF
Offline
Zuletzt online: 17.09.2021
Mitglied seit: 09.07.2009
Kommentare: 1'763

Gut, Calls sind mir - sowieso beim aktuellen Börsengeschehen - etwas zu riskant. Ich denke auch, dass der Kurs vermutlich noch ein wenig fallen wird (Kurszielsenkungen der Analysten), aber danach könnte er durchaus wieder zulegen ... nur ins fallende Messer sollte man ja auch nicht greifen und im Moment ist es hier am fallen ...

Nirvana
Bild des Benutzers Nirvana
Offline
Zuletzt online: 27.09.2021
Mitglied seit: 09.08.2013
Kommentare: 680

Bin mir auch am überlegen ob ich einsteigen soll, hat gestern bei AMS schon mal gut geklappt.
Aber ich glaube der Boden ist noch nicht erreicht, ich warte mal ab ob die Marke 300 hält und wie sich allgemein der Gesamtmarkt präsentiert.
Gibt aktuell auch noch Ärger bezüglich eines Patents.

http://www.tagesanzeiger.ch/wirtschaft/SuperPeperoni-von-Syngenta-soll-b...

 

Zumindest die Analysten sind weiterhin sehr positiv gestimmt:

05.02.2014     Berenberg Bank     450.00    +48.27%    Kaufen
05.02.2014     Vontobel Equity Research     415.00    +36.74%    Kaufen
05.02.2014     Zürcher Kantonalbank     -    -    Kaufen
05.02.2014     Deutsche Bank     430.00    +41.68%    Kaufen
05.02.2014     UBS     325.00    +7.08%    Verkaufen

boersenspiel
Bild des Benutzers boersenspiel
Offline
Zuletzt online: 12.11.2018
Mitglied seit: 29.01.2009
Kommentare: 1'335

Nirvana hat am 05.02.2014 - 13:37 folgendes geschrieben:

Bin mir auch am überlegen ob ich einsteigen soll, hat gestern bei AMS schon mal gut geklappt.
Aber ich glaube der Boden ist noch nicht erreicht, ich warte mal ab ob die Marke 300 hält und wie sich allgemein der Gesamtmarkt präsentiert.
Gibt aktuell auch noch Ärger bezüglich eines Patents.

http://www.tagesanzeiger.ch/wirtschaft/SuperPeperoni-von-Syngenta-soll-b...

 

Zumindest die Analysten sind weiterhin sehr positiv gestimmt:

05.02.2014     Berenberg Bank     450.00    +48.27%    Kaufen
05.02.2014     Vontobel Equity Research     415.00    +36.74%    Kaufen
05.02.2014     Zürcher Kantonalbank     -    -    Kaufen
05.02.2014     Deutsche Bank     430.00    +41.68%    Kaufen
05.02.2014     UBS     325.00    +7.08%    Verkaufen

Die Frage ist halt, wie lange diese Kursziele gehalten werden. Ganz verkehrt ist es wahrscheinlich nicht, jetzt etwas aufzustocken, die 350.00 CHF scheinen durchaus erreichbar zu sein.

jimmy
Bild des Benutzers jimmy
Offline
Zuletzt online: 14.09.2021
Mitglied seit: 18.11.2013
Kommentare: 432

swissquote nach börse estim. Fr.318.00 fast 4%. ist das möglich?wer kauft?

Nirvana
Bild des Benutzers Nirvana
Offline
Zuletzt online: 27.09.2021
Mitglied seit: 09.08.2013
Kommentare: 680

jimmy hat am 05.02.2014 - 20:38 folgendes geschrieben:

 

swissquote nach börse estim. Fr.318.00 fast 4%. ist das möglich?wer kauft?

Diese Schätzung kannst Du vergessen.
Das Orderbook schaut aktuell nämlich folgendermassen aus:

318.00    1'000   (1)    1'948   (8 )
316.00    40   (1)    948   (7)
315.50    300   (1)    908   (6 )
314.90    50   (1)    608   (5)
314.00    470   (1)    558   (4)
310.00    10   (1)    88   (3)
Market    78   (2)    78   (2)
1'407  (16)    1'407  (16)    Market

 

Es gibt Kaufaufträge über 1'407 Aktien Bestens und Verkaufsaufträge über 78 Aktien Bestens.
Würde die Börse jetzt sofort öffnen würden der Kurs 318.00 stimmen, aber da ändert sich noch jede Menge. Es hat momentan riesige Lücken zwischen den einzelnen Stufen.

Pre-Market lässt sich zwischen 08:00 und 08:45 Uhr hier abrufen
http://derivatives.juliusbaer.com/premarket/index.html?

 

Goldman Sachs streicht die Aktien von nach der gestrigen Ergebnisenttäuschung von der CONVICTION BUY LIST. Kursziel 390 Franken.

https://twitter.com/cashInsider/status/431307564945776640

FunkyF
Bild des Benutzers FunkyF
Offline
Zuletzt online: 17.09.2021
Mitglied seit: 09.07.2009
Kommentare: 1'763

... und es geht schon weiter mit den Herunterstufungen ...


Syngenta – Credit Suisse senkt auf neutral.


Ich denke ich steige hier noch nicht ein und beobachte die Sache noch von der Seitenlinie aus ...

jimmy
Bild des Benutzers jimmy
Offline
Zuletzt online: 14.09.2021
Mitglied seit: 18.11.2013
Kommentare: 432

danke für info.

flims
Bild des Benutzers flims
Offline
Zuletzt online: 15.03.2019
Mitglied seit: 11.12.2013
Kommentare: 656
SYNN

Syngenta / Blackrock erhöht Anteil auf 5%

Harley
Bild des Benutzers Harley
Offline
Zuletzt online: 05.11.2015
Mitglied seit: 09.10.2012
Kommentare: 86

Das mit den Kurszielen ist ja immer so eine Sache. Ich glaube an das Potential und rechne mittelfristig mit steigenden Kursen. Darum habe ich nochmals aufgestockt.

Harley
Bild des Benutzers Harley
Offline
Zuletzt online: 05.11.2015
Mitglied seit: 09.10.2012
Kommentare: 86

Syngenta - heute klar stärkster SMI-Titel

patwald
Bild des Benutzers patwald
Offline
Zuletzt online: 30.04.2021
Mitglied seit: 19.12.2013
Kommentare: 168

ich werde auch noch ein wenig warten und dann entscheiden, ob ich einsteige oder nicht. denke aber, dass die talsohle erreicht sein sollte.

 

GlobalTrader101
Bild des Benutzers GlobalTrader101
Offline
Zuletzt online: 02.12.2014
Mitglied seit: 10.08.2009
Kommentare: 139

heute mit CBLSY5 @ 6.42 rein.

Sole69
Bild des Benutzers Sole69
Offline
Zuletzt online: 04.09.2021
Mitglied seit: 18.01.2013
Kommentare: 142

 

Hallo Global Trader,

 

Sehe ich das richtig, diese Produkte haben keinen Verfall?

Haben diese Produkte genügend Volumen, oder hat man mühe um zu verkaufen?

 

Sorry falls es blöde fragen sind.

 

Danke und Gruss

Sole

 

GlobalTrader101
Bild des Benutzers GlobalTrader101
Offline
Zuletzt online: 02.12.2014
Mitglied seit: 10.08.2009
Kommentare: 139

Sole69 hat am 13.02.2014 - 18:43 folgendes geschrieben:

 

Hallo Global Trader,

 

Sehe ich das richtig, diese Produkte haben keinen Verfall?

Haben diese Produkte genügend Volumen, oder hat man mühe um zu verkaufen?

 

Sorry falls es blöde fragen sind.

 

Danke und Gruss

Sole

 

Ja, die haben wirklich keinen Verfall (2099 glaube ich). Die Commerzbank hat noch mehr solcher Produkte. Das Volumen ist natürlich tiefer wie beim Basiswert und da dieses Hebelprodukt noch relativ neu ist auch nicht so bekannt.

Aber denke Verkaufen kann man es so gut wie immer, indem man einfach unter dem aktuellen Kurs verkauft, was ja nicht so schlimm ist da es 5 mal so stark wie der Basiswert ansteigt. Ich habe damit gute Erfahrungen mit bei Logitech gesammelt. Also wenn du eine Aktie kaufst, weil du davon überzeugt bist das diese steigt kannst du meiner Meinung nach ebensogut eines dieser Produkte kaufen. Wenns hald dann runter geht verlierst du hald auch mehr. das Produkt hat jedoch keinen Strike von daher ist das Risiko 100% zu verlieren nicht wirklich gegeben.

Kannst momentan auch kurz im Thread Transocean reinschauen dort wird auch über diese Zertifikate diskutiert...

Kleo
Bild des Benutzers Kleo
Offline
Zuletzt online: 02.05.2014
Mitglied seit: 19.02.2014
Kommentare: 41

Gibt es Meinungen zum aktuellen Aktienkurs von Syngenta? Lohnt sich ein Einstieg bei den Aktien momentan? Oder gibt es andere SMI/SPI Titel, deren Einstieg sich derzeit mehr lohnt bei einem mittelfristig-langfristigen Anlagehorizont? Vielen Titel (SMI) sind ja derzeit auf Höchststandniveau ....

Hans
Bild des Benutzers Hans
Offline
Zuletzt online: 27.09.2021
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 2'629

...bis zur Dividendenzahlung wird's wohl nordwärts gehen, da grössere Adressen zum aktuellen Preis noch einsteigen ... Was danach kommt sehen wird dann ... würde bis ex Dividendentag warten..

Kleo
Bild des Benutzers Kleo
Offline
Zuletzt online: 02.05.2014
Mitglied seit: 19.02.2014
Kommentare: 41

Also warten bis ex-Dividende und damit auf die Dividende verzichten? Wie hoch wird sie überhaupt sein, ist das bereits bekannt?

Hans
Bild des Benutzers Hans
Offline
Zuletzt online: 27.09.2021
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 2'629

Kleo hat am 24.02.2014 - 21:53 folgendes geschrieben:

Also warten bis ex-Dividende und damit auf die Dividende verzichten? Wie hoch wird sie überhaupt sein, ist das bereits bekannt?

http://www.syngenta.com/global/corporate/de/investor-relations/general-s...

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 27.09.2021
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 36'541

Syngenta erhält Zulasssung für Schlüsselmarkt
 

Der Agrochemiekonzern Syngenta hat die Zulassung für das Blattfungizid Elatus im Schlüsselmarkt Brasilien erhalten.

Damit stehe das Produkt für die dortige, nächste Anbausaison zur Verfügung, teilt Syngenta am Montag mit. Elatus wirkt bei der Bekämpfung von Sojarost rund sieben bis zehn Tage länger als herkömmliche Produkte, heisst es. In Paraguay und Bolivien wird das Produkt bereits verkauft.

"Elatus ist eine leistungsstarke Ergänzung unseres führenden Sojaportfolios und wird ein wesentlicher Bestandteil unseres integrierten Angebots sein", lässt sich John Atkin, Chief Operating Officer von Syngenta, in der Mitteilung zitieren.

AWP

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

flims
Bild des Benutzers flims
Offline
Zuletzt online: 15.03.2019
Mitglied seit: 11.12.2013
Kommentare: 656

Syngenta - soll mit "bahnbrechender Erkenntnis/Lösung gegen Sojarost (Blattfungizid Elatus) kommen. Sojarost grösste Zerstörungsquelle für Soja.

 

Puntacana1
Bild des Benutzers Puntacana1
Offline
Zuletzt online: 09.11.2015
Mitglied seit: 13.01.2013
Kommentare: 456

So war das der Startschuss bei Syngenta?

Ende Woche über 330?

Meinungen dazu!!!

boersenspiel
Bild des Benutzers boersenspiel
Offline
Zuletzt online: 12.11.2018
Mitglied seit: 29.01.2009
Kommentare: 1'335
Syngenta vor Mais-Zulassung in China?
robincould
Bild des Benutzers robincould
Offline
Zuletzt online: 28.06.2021
Mitglied seit: 21.11.2011
Kommentare: 925
ja - hier gibt es nachholpotential

ich bin dabei

Hans
Bild des Benutzers Hans
Offline
Zuletzt online: 27.09.2021
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 2'629

Siehe http://www.cash.ch//news/newsletter/dividendenmonate_sind_gute_monate-3180495-440

Besonders zuversichtlich ist Steinhauser für die Syngenta-Aktien: "Die Titel haben Aufholpotenzial. Ein Kurs von 360 bis 380 Franken ist in den nächsten Wochen durchaus möglich." 

Harley
Bild des Benutzers Harley
Offline
Zuletzt online: 05.11.2015
Mitglied seit: 09.10.2012
Kommentare: 86

Ich glaube auch, dass dieser Titel enormes Aufholpotenzial hat. Bin dabei und werde nochmals aufstocken. Kauforder ist platziert.

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 07.08.2021
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 5'530

Ich auch. Aber nicht die Aktie, sondern SYNJD.

Nirvana
Bild des Benutzers Nirvana
Offline
Zuletzt online: 27.09.2021
Mitglied seit: 09.08.2013
Kommentare: 680

Cash-Insider heute:

http://www.cash.ch/news/top_news/ubs_unangefochtene_nummer_eins_bei_stru...

 

Die Namenaktien von Syngenta haben weiterhin einen schweren Stand. Nichtsdestotrotz dünnt sich das Lager der Baissiers immer mehr aus.

Heute wirft nun auch der für Kepler Cheuvreux tätige Experte das Handtuch und hebt seine Anlageempfehlung für die Papiere des Basler Agrarchemieunternehmens von «Reduce» auf «Hold» an. Nach einer Aufwärtsrevision der Gewinnschätzungen für die kommenden Jahre um 2 bis 5 Prozent lautet das Kursziel neu 350 (300) Franken.

Nach der Veröffentlichung eines schwachen Jahresergebnisses seien die Konsensschätzungen substanziell nach unten angepasst worden, so der Experte. Der Markt schenke weder den bis Ende 2015 kommunizierten Zielsetzungen, noch jenen bis Ende 2020 Glauben. Von dieser Seite her sei das Enttäuschungspotenzial überblickbar.

Gleichzeitig macht man bei Kepler Cheuvreux durchaus ermutigende Entwicklungen aus. In China gebe es Anhaltspunkte dafür, dass das Saatgut Viptera nach drei langen Jahren des Wartens endlich eingeführt werden dürfe. Nahezu zeitgleich habe Syngenta mit fünfmonatiger Verzögerung die Zulassung für das Fungizid Solatenol in Brasilien erhalten. Und auch in den USA hätten sich die Wogen jüngst geglättet.

Ein weiteres Zeichen setzt der Experte mit der Streichung der Aktien von der «Least Preferred List» für den europäischen Chemiesektor.

Die Ergebnisenttäuschung von Anfang Februar lässt sich genauso wenig von der Hand weisen wie das Zurückkrebsen bei den firmeneigenen Prognosen. Dennoch ist Syngenta meines Erachtens zu Unrecht zum Prügelknaben der Anleger verkommen.

An den strukturell bedingten Wachstumstreibern wie dem Bevölkerungswachstum, dem zunehmenden Wohlstand und der dadurch eiweisshaltigeren Ernährung in den Schwellenländern oder dem vermehrten Einsatz von Biotreibstoffen hat sich nichts geändert.

Gleichzeitig gehören die Aktien von Syngenta hierzulande zu den am vernünftigsten bewerteten Standardwerten. Alleine schon deshalb hat der in Ungnade gefallene Börsenliebling eine zweite Chance verdient.

Puntacana1
Bild des Benutzers Puntacana1
Offline
Zuletzt online: 09.11.2015
Mitglied seit: 13.01.2013
Kommentare: 456

Was denkt ihr zieht sie vor der Diviedenzahlung noch kräftig an?

Wie war das so in früheren Jahren..

oder sicher wenn die Zulassung in China kommt für vibtera

Seiten