Synthes

218 posts / 0 new
Letzter Beitrag
yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
Synthes

Quote:

Klar die Aktie ist zurzeit massiv unterbewertet, aber das sind einige andere auch. Auf das würde ich momentan noch pfeiffen.

Nicht nur einige, sondern die meisten. Es gibt wirklich besseres als Synthes. Und grossartig auf Aktien setzen würde ich im Moment sowieso nicht, lieber etwas Cash halten.

Lol

Geht mit Gott, aber geht!

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
Synthes

Heute zum wiederholten Male Synthes schwach bei starkem Gesamtmarkt...

Synthes scheint wirklich einiges an Attraktivität verloren haben :?

Geht mit Gott, aber geht!

FunkyF
Bild des Benutzers FunkyF
Offline
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 09.07.2009
Kommentare: 1'666
Synthes

@ yzf

Im Augenblick performt Synthes wirklich schwach und eine wirkliche "knaller" Aktie war's ja eigentlich noch nie. Trotzdem denke ich das folgendes Fazit durchaus zutrifft: (...) Wer weiter an der Seitenlinie stehen will, verpasst so schnell nichts. Wer aber eine solide Medtech-Aktie längerfristig ins Depot legen will, tut gut daran, den nächsten kleineren Rückschlag zum Einstieg zu nutzen. (Quelle: www.cash.ch / Juni 2009)

silverstar
Bild des Benutzers silverstar
Offline
Zuletzt online: 24.11.2009
Mitglied seit: 11.06.2009
Kommentare: 31
Synthes

Biomet-Zahlen gut für Synthes !

Das Biomet-Umsatzplus mit den Bereichen Fixation, welcher die Synthes-Division Trauma konkurriert, sowie Spine, als Konkurrent zur Spine-Division von Synthes, dürfte sich gemäss ZKB auch positiv auf Synthes auswirken.

Jetzt steigt für einmal nicht nur der Gesamtmarkt, sondern auch die Synthes Aktie Biggrin ! Im Moment + 3.7%

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Synthes

Charttechniker Vogt zu Synthes

Bislang sind Investoren ganz gut ohne Synthes zugange gekommen. Sie fielen zuletzt auf absoluter als auch auf relativer Basis. Keinerlei Anreize, sich des Titels anzunehmen – aber das ändert sich gerade. Synthes haben eine Falling Wedge ausgebildet. Solche Muster bilden sich am Ende eines Trends aus. Wir werden nun diese Aktie in höherer Kadenz beobachten, weil sich aus solchen Strukturen heraus oft ein ausserordentlich schnell ablaufender Umschwung ergibt.

Werde ihn auch näher verfolgen.

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

sparkle78
Bild des Benutzers sparkle78
Offline
Zuletzt online: 22.11.2013
Mitglied seit: 13.03.2009
Kommentare: 516
Synthes

Hab mir auch noch mal ein paar SYSVD ins Depot gelegt.

Ich denke der Boden wurde gefunden und die lange seitwärtsbewegung nun nach Oben durchbrochen. Wie auch Godmode schreibt:

Quote:

Charttechnischer Ausblick 15.07.09: Der lange Zeit schwächste Wert im SMI sollte diese Woche eine aussichtsreiche bullische Chance erhalten haben. Zuerst der Fehlausbruch unter die wichtige Supportzone um 103 CHF, nur um dann nach oben zu drehen und heute sogar die Abwärtstrendlinie zu überbieten. Zusammen mit dem freundlichen Gesamtmarkt ergibt das eine klassische Chance auf eine Aufholjagd bis mindestens 111 CHF. Dort sehen wir dann weiter, darüber werden dann 118 CHF aktiviert.

Biggrin .. na dann ab richtung Norden

sparkle78
Bild des Benutzers sparkle78
Offline
Zuletzt online: 22.11.2013
Mitglied seit: 13.03.2009
Kommentare: 516
Synthes

Daaaaanke!! Biggrin

"Synthes mit mehr Umsatz und Gewinn"

"(sda) Das Medizinaltechnik-Unternehmen Synthes hat seinen Umsatz im ersten Halbjahr 2009 im Vergleich zur Vorjahresperiode um 4,0% auf 1,636 Mrd. Dollar gesteigert. Der Reingewinn wuchs um 23,3% auf 381,7 Mio. Dollar, wie Synthes am Mittwoch mitteilte.

Der Betriebsgewinn stieg um 33,3% auf 544,8 Mio. Dollar. Auch im Quartal legte das Unternehmen zu: Der Umsatz wuchs im zweiten Quartal im Vergleich zur Vorjahresperiode um 4,9% auf 831,0 Mio. Dollar.

Das Unternehmen wuchs im zweiten Quartal in den Regionen Nordamerika (+8,4 Prozent) und Asien-Pazifik (+12,3 Prozent), während es in Europa (-2,9 Prozent) und in allen übrigen Ländern (- 8,7 Prozent) an Umsatz einbüsste. In Lokalwährungen legte Synthes jedoch in allen Regionen zu."

Link zum Artikel: http://www.nzz.ch/nachrichten/kultur/aktuell/synthes_mit_mehr_umsatz_und...

profit
Bild des Benutzers profit
Offline
Zuletzt online: 25.09.2009
Mitglied seit: 04.09.2008
Kommentare: 252
Synthes

ein erfreulicher Zahlenkranz.Sollte sich im drittem Quartal der Aufwärtstrend bestätigen,sind weitere Kurssteigerungen zu erwarten.Freut euch :!:

Terry.
Bild des Benutzers Terry.
Offline
Zuletzt online: 08.12.2010
Mitglied seit: 02.06.2009
Kommentare: 173
Synthes

Synthes - HEUTE - SMI - TOP - STAR

ich bin seit 01.07.09 bei Synthes investiert,

und glaube an die seriöse Arbeit von Synthes,

Heute der Beweis - Super über 9% Lol

und wir hoffen bis Ende Jahr auf 150 CHF Wink

da steh ich nun,

ich armer tor,

und bin so klug wie zuvor.

--------------------------

Danke und Gruss Terry

sparkle78
Bild des Benutzers sparkle78
Offline
Zuletzt online: 22.11.2013
Mitglied seit: 13.03.2009
Kommentare: 516
Synthes

Im moment kommt sie ja nicht vom Fleck. Ob es wohl daran liegt dass man momentan das Augenmerk eher auf volatilere Aktien richtet und die "defensiven Werte" nicht beachtet?

Kann man denn SYST mit Roche und Co. als "defensiv" bezeichnen?

Habasch
Bild des Benutzers Habasch
Offline
Zuletzt online: 17.06.2011
Mitglied seit: 18.03.2008
Kommentare: 239
Synthes

sparkle78 wrote:

Im moment kommt sie ja nicht vom Fleck. Ob es wohl daran liegt dass man momentan das Augenmerk eher auf volatilere Aktien richtet und die "defensiven Werte" nicht beachtet?

Kann man denn SYST mit Roche und Co. als "defensiv" bezeichnen?

Ja das sind sogenannte defensive Titel.

Besitzer von Zinspapieren schlafen gut; Aktienbesitzer dagegen leben gut

miracol
Bild des Benutzers miracol
Offline
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 23.07.2008
Kommentare: 312
Synthes

Heute auch mal noch 330 Aktien von Synthes gekauft und wiedermal die kleine Korrektur ausgenutzt. Lol

Terry.
Bild des Benutzers Terry.
Offline
Zuletzt online: 08.12.2010
Mitglied seit: 02.06.2009
Kommentare: 173
Synthes

Synthes geht wieder runter ??!!

Grund unbekannt ???? :roll: ????

Weis jemand mehr ?????

da steh ich nun,

ich armer tor,

und bin so klug wie zuvor.

--------------------------

Danke und Gruss Terry

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Synthes

Terry wrote:

Synthes geht wieder runter ??!!

Grund unbekannt ???? :roll: ????

Weis jemand mehr ?????

Wir sind schon im Derivate-Thread am überlegen. Gestern endlich den Sprung über die 122-er und heute Tiefflug. News sind keine reingekommen.

Fawi
Bild des Benutzers Fawi
Offline
Zuletzt online: 28.12.2011
Mitglied seit: 08.11.2006
Kommentare: 476
Synthes

Da gibt es meines Erachtens nicht viel zu überlegen, Synthes ist im daily chart stark überkauft.. ich habe meine kurzfristigen Engagements vor ein paar Tagen verkauft und warte ab. Nach unten spekulieren mag ich nicht, im weekly chart siehts viel positiver aus.

Synthes ist nachwievor meine Lieblingsaktie zum Traden Smile

sparkle78
Bild des Benutzers sparkle78
Offline
Zuletzt online: 22.11.2013
Mitglied seit: 13.03.2009
Kommentare: 516
Synthes

Lieblingsaktie?? Das Teil bewegt sich doch kaum :?

CRASHDAILY
Bild des Benutzers CRASHDAILY
Offline
Zuletzt online: 30.08.2011
Mitglied seit: 20.11.2007
Kommentare: 147
Lieblingsaktie!

Der Bargeldanteil beträgt Fr. 9.54 pro Aktie und hat sich gegenüber Juni 08 mehr als verdoppelt.

Auch diese ein Punkt unter vielen anderen, der für ein Engagement in diesem Titel spricht.

miracol
Bild des Benutzers miracol
Offline
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 23.07.2008
Kommentare: 312
Synthes

Hab den Titel auch vor 2 Tagen wieder verkauft weil ich einfach kein gutes Bauchgefühl hatte.

Charttechnisch muss man jetzt eigentlich verkaufen.

News bleiben auch aus und ist mir einfach zu langweilig.

Fawi
Bild des Benutzers Fawi
Offline
Zuletzt online: 28.12.2011
Mitglied seit: 08.11.2006
Kommentare: 476
Synthes

sparkle78 wrote:

Lieblingsaktie?? Das Teil bewegt sich doch kaum :?

jop, aber es bewegt sich dafür einigermassen absehbar.

sparkle78
Bild des Benutzers sparkle78
Offline
Zuletzt online: 22.11.2013
Mitglied seit: 13.03.2009
Kommentare: 516
Synthes

@Fawi: Wie siehst du denn die nächten Wochen bei Synthes?? Endlich mal ein wenig bergauf??

Fawi
Bild des Benutzers Fawi
Offline
Zuletzt online: 28.12.2011
Mitglied seit: 08.11.2006
Kommentare: 476
Synthes

Synthes ist doch recht stark angestiegen, zuerst muss das überkaufte Niveau noch weiter abgebaut werden, es würde mich überraschen, wenn grosse Sprünge drinliegen. Ich warte ab, das Chancenverhältnis scheint mir momentan nicht günstig.

AmaZe
Bild des Benutzers AmaZe
Offline
Zuletzt online: 02.08.2020
Mitglied seit: 03.05.2009
Kommentare: 1'242
Synthes

Synthes ist nicht grundlos so stark gestiegen. Das Geschäft läuft sehr gut und wächst überdurchschnittlich zum Markt. Die Aussichten sind gut und deshalb hat die Aktie noch grosses Potential. Die FuW vom Samstag empfiehlt ebenfalls zum kauf Wink

tschibutti
Bild des Benutzers tschibutti
Offline
Zuletzt online: 12.07.2012
Mitglied seit: 15.04.2009
Kommentare: 207
Synthes

neues vom Cash-Insider:

Die Namenaktien von Synthes profitieren am frühen Montagnachmittag von angelsächsischem Kaufinteresse. Dem Vernehmen nach ist die Credit Suisse von London aus auf Seiten der Käufer aktiv. Kurz zuvor gelangte die Grossbank mit einem positiven Kommentar zum Orthopädiemarkt an die Öffentlichkeit.

Die zuständigen Analysten erachten die Bewertung sowohl im historischen Vergleich als auch unter Berücksichtigung der intakten Wachstumsaussichten als unterbewertet. Wegen der Angst vor negativen Auswirkungen der in den USA geplanten Gesundheitsreform sei die Bewertung der Orthopädieunternehmen auf den tiefsten Stand in über 15 Jahren gefallen. Ab dem kommenden vierten Quartal sei mit einem anziehenden Wachstumsmomentum zu rechnen. Einerseits werde die Vergleichsbasis aus dem Vorjahr einfacher, andererseits zeichne sich beim Volumenabsatz eine Erholung ab. Zusätzliche Fantasie gehe von einer zu erwartenden Branchenkonzentration aus. Die mit «Outperform» und einem Kursziel von 150 Franken eingestuften Aktien von Synthes zählen zu den Branchenfavoriten.

Terry.
Bild des Benutzers Terry.
Offline
Zuletzt online: 08.12.2010
Mitglied seit: 02.06.2009
Kommentare: 173
Synthes

was ist den nur mit SYNTHES los Gestern und Heute

nur fallender Kurs???? :?

gibst irgenwo schlechte Nachrichten ????? :roll:

da steh ich nun,

ich armer tor,

und bin so klug wie zuvor.

--------------------------

Danke und Gruss Terry

CRASHDAILY
Bild des Benutzers CRASHDAILY
Offline
Zuletzt online: 30.08.2011
Mitglied seit: 20.11.2007
Kommentare: 147
Reissaus vor den Zahlen!

Trotz gutem Börseumfeld springen die Akteure 2 Tage vor den 3 Q. Zahlen aus Synthes.

Weiss da mal wieder jemand was zum Voraus?

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Synthes

Denke auch hier, ist es eher die Angst, dass die Zahlen den Erwartungen nicht genügen könnten und dasselbe wie bei Roche passiert.

NIDI
Bild des Benutzers NIDI
Offline
Zuletzt online: 21.02.2010
Mitglied seit: 14.10.2009
Kommentare: 9
Synthes

Ich denke auch das die aktie am mittwoch einen kleinen taucher macht da die erwartungen nicht ganz erreicht werden. der kurs wir aber kaum unter 120 fallen...

... naja mal sehen ob dies wirklich so eintrifft:D

sparkle78
Bild des Benutzers sparkle78
Offline
Zuletzt online: 22.11.2013
Mitglied seit: 13.03.2009
Kommentare: 516
Synthes

@NIDI: Hast du irgendwelche Quellen wieso die Erwartungen nicht erfüllt werden sollten? Ich habe bis jetzt nur positives gelesen ..

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Synthes

sparkle78 wrote:

@NIDI: Hast du irgendwelche Quellen wieso die Erwartungen nicht erfüllt werden sollten? Ich habe bis jetzt nur positives gelesen ..

Das problem ist hier wahrscheinlich der kurszerfall vom Dollar, hier schmilzt logischerweise auch der gewinn dahin. Eigentlich kann man hier nur hoffen, dass die Analysten die Erwartung nicht zu hoch ansetzen, sonst gibt es bestimmt keine überraschung.

CRASHDAILY
Bild des Benutzers CRASHDAILY
Offline
Zuletzt online: 30.08.2011
Mitglied seit: 20.11.2007
Kommentare: 147
Synthes rechnet in Dollar

Auch die Kosten, die anfallen sind in Dollar.

Die übrigen Kosten und Erträge, welche nicht in Dollar anfallen, haben somit einen positiven Effekt.

Im Übrigen gilt. Ein Dollar bleibt ein Dollar!

Seiten