Tornos

72 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 23.08.2017
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'128
Tornos

Hier noch der sehr gute Bericht über das letzte Jahr. Tornos ist ein alter Liebling von mir, ich habe die Aktie empfohlen als sie noch so um Fr. 4.- notierte, aktuell knapp Fr. 18.-:

" Tornos/2006: Reingewinn steigt um 34,4% auf 17,2 Mio CHF

Moutier (AWP) - Die Tornos Holding AG hat im Geschäftsjahr 2006 den Reingewinn

um 34,4% auf 17,2 (VJ 12,8) Mio CHF und den EBIT um 23,9% auf 17,6 (14,2) Mio

CHF gesteigert. Die EBIT-Marge erreichte 7,0%, nach 6,4% im Vorjahr, wie der

Werkzeugmaschinenbauer am Dienstag mitteilt.

Damit hat Tornos die Erwartungen der Bank Vontobel leicht übertroffen. Vontobel

prognostizierte einen Reingewinn von 16,0 Mio CHF und einen EBIT von 17,1 Mio

CHF.

Zu einer Dividendenzahlung macht das Unternehmen noch keine Angaben. Im Februar

hiess es, das Thema Dividende werde derzeit ernsthaft diskutiert. Es wäre das

erste Mal seit dem Börsengang im Jahr 2001, dass eine Dividende ausgerichtet

würde.

Den Umsatz (250,5 Mio CHF) und den Auftragseingang (257,3 Mio CHF) hat der

Drehautomatenhersteller bereits anfangs Februar bekannt gegeben. Der Start ins

Geschäftsjahr 2007 sei gut verlaufen, sagte damals Finanzchef Philippe Maquelin

auf Anfrage von AWP.

Hinsichtlich der geografischen Abdeckung seien bei der Expansion in Asien

grosse Fortschritte erzielt worden. Rund 16% der Maschinen würden heute in

dieser Region verkauft, nach weniger als 2% noch vor drei Jahren. Der Umsatz in

Europa legte 2006 um 18% zu, in Asien gar um 94%. In Amerika gingen die

Verkäufe dagegen um 21% zurück.

Für das Geschäftsjahr 2007 erwartet Tornos bei einer mit 2006 vergleichbaren

Konjunkturlage ein Umsatzwachstum in der Grössenordnung von 10% oder einen

Umsatz von 270 bis 280 Mio CHF. Der Umsatz dürfte allerdings aufgrund des

schwächeren Bestellungseingangs ab Ende des dritten Quartals 2006 im ersten

Semester 2007 geringer ausfallen als im zweiten. Unter Vorbehalt der starken

konjunkturellen Schwankungen und der hohen Volatilität sei mit einer

Verbesserung der operativen Marge auf 7,5 bis 8,5% zu rechnen.

Tornos bestätigt die Ziele bis 2008. Demnach soll bis dann ein Umsatz von über

300 Mio CHF sowie eine EBIT-Marge 10% erreicht werden, wie dem Geschäftsbericht

zu entnehmen ist.

cf/ek"

SWX-er
Bild des Benutzers SWX-er
Offline
Zuletzt online: 19.05.2010
Mitglied seit: 14.03.2007
Kommentare: 45
Tornos

Mittwoch, 14.03.2007 (10.05 Uhr)

VonTobel senkt Tornos-Kursziel auf CHF 20

Die Bank Vontobel hat nach Angaben vom Mittwoch das Kursziel für die Aktien des Drehautomatenherstellers Tornos auf 20 von 21 sfr gesenkt. Das Rating lautet weiterhin "Market Outperfrom".

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 23.08.2017
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'128
Tornos

SWX-er wrote:

Mittwoch, 14.03.2007 (10.05 Uhr)

VonTobel senkt Tornos-Kursziel auf CHF 20

Die Bank Vontobel hat nach Angaben vom Mittwoch das Kursziel für die Aktien des Drehautomatenherstellers Tornos auf 20 von 21 sfr gesenkt. Das Rating lautet weiterhin "Market Outperfrom".

Scheint auch nicht besonders seriös zu sein. Da steigert eine Firma den Reingewinn um 34%, gibt eine sehr gute Prognose für 2007 heraus und eine Bank senkt das Kursziel? :oops:

Besser reich und gesund als arm und krank!

Mätti
Bild des Benutzers Mätti
Offline
Zuletzt online: 11.03.2009
Mitglied seit: 13.06.2006
Kommentare: 234
Tornos

Ich denke die Kursziehlsenkung ist nicht auf das Ergebnis zurückzuführen eher auf die Kurskorrektur von der vergangenen Zeit des Gesamtmarktes.

SWX-er
Bild des Benutzers SWX-er
Offline
Zuletzt online: 19.05.2010
Mitglied seit: 14.03.2007
Kommentare: 45
Tornos

@all:....glaube VonTobel ist ein bissel enttäuscht, da Tornos keine Divi in diesem Jahr zahlt, von daher wird anscheinend vorerst kein Drive in der Aktie vermutet.....und das Kursziel dem Kurs angepasst!....

....die Zahlen selbst, aber auch der recht moderate Ausblick sind nach meinem Geschmack.....auch auf eine Divi kann ich verzichten, da mir ein -in absehbarer Zeit- schuldenfreies Unternehmen allemal lieber ist, als eines, das evtl. eine Divi sogar aus der Substanz zahlt, nur um gewisse Analysten glücklich zu stimmen.

SWX-er
Bild des Benutzers SWX-er
Offline
Zuletzt online: 19.05.2010
Mitglied seit: 14.03.2007
Kommentare: 45
Tornos

@all:....auch wenn das Orderbuch derzeit nicht so ansprechend ist, habe ich nochmals aufgestockt.....die Aussichten sind O.K., die Aktie ist günstig bewertet und sie steht nicht so im Rampenlicht - was mir immer am liebsten ist!.....

SWX-er
Bild des Benutzers SWX-er
Offline
Zuletzt online: 19.05.2010
Mitglied seit: 14.03.2007
Kommentare: 45
Tornos

@all:...seit einigen Tagen haben wir nach einem recht ruhigen Handel bis ca. 15 Uhr, große Blöcke die aufgekauft werden....sollten sich da vielleicht die Amis bei Tornos einkaufen ?.....

SWX-er
Bild des Benutzers SWX-er
Offline
Zuletzt online: 19.05.2010
Mitglied seit: 14.03.2007
Kommentare: 45
Tornos

@all:....hat jemand von den Forummitgliedern die gestrige GV von Tornos besucht und kann ein bissel davon berichten?...evtl. gab es ein paar News zum Geschäftsverlauf (Umsätze/Auftragseingänge) seit Jahresbeginn?.....

anbei die heutige Meldung zur GV:

Generalversammlung stimmt den Vorschlägen des Verwaltungsrats zu

Am 3. April 2007 fand die ordentliche Generalversammlung der Tornos Holding SA in Moutier statt. Die Aktionäre stimmten dem Geschäftsbericht und der Jahresrechnung 2006 zu und einigten sich auf den erneuten Vortrag des Bilanzgewinns auf neue Rechnung. Die Generalversammlung erteilte den Mitgliedern des Verwaltungsrates und der Geschäftsleitung für ihre Tätigkeiten im Geschäftsjahr 2006 Entlastung und beschloss zudem die Erhöhung des bedingten Kapitals um CHF 4,5 Millionen für die Einrichtung eines Mitarbeiterbeteiligungsprogramms. Paul Häring, dessen Verwaltungsratsmandat abgelaufen war, wurde für eine neue Amtsperiode von drei Jahren wiedergewählt und Pricewaterhouse Coopers zur Revisionsstelle für die Konzernrechnung des nächsten Jahres ernannt.

Anpsrechpartner: Geri Staudenmann oder Julia Moreno, Geri Staudenmann Kommunikation, Biel

Tel. +41 32 345 24 44, Fax +41 32 345 24 48, info@geristaudenmann.ch

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 11.08.2017
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'703
Tornos

Die sollen ja morgen sehr gute Zahlen bringen. Das habe ich gehört am Freitag vor der Tagesschau von Swisssquote-Bank-Sendung.

Und da war auch noch was von Übernahmefantasie die Rede.

Und dann war gestern im Fernsehen bei Cash auch noch ein sehr positiver Hinweis auf Tornos. Da bin ich aber gespannt.

Gruss vom Eptinger

technischer
Bild des Benutzers technischer
Offline
Zuletzt online: 18.05.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 365
Tornos

Das mag alles stimmen... Aber im momentanen Kurs sind sicher viele von diesen Ausblicken schon eingeflossen. Und daher wird es Morgen wohl eher einen Rückschlag geben.

Natürlich weil die Erwartungen der Analysten eben nicht erreicht wurden... Gutes Ergebnis hin oder her...

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 11.08.2017
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'703
Tornos

Auch das Cash-daily preist die Tornos als günstige Industrieperle an und beruft sich auf Bank Vontobel auf seite 13. Und Seite 15 schreibt auch positiv.

Man wird sehen. Ich bin auch positiv eingestellt.

Ist ja schliesslich bei mir im Depot.-

Gruss vom Eptinger

SWX-er
Bild des Benutzers SWX-er
Offline
Zuletzt online: 19.05.2010
Mitglied seit: 14.03.2007
Kommentare: 45
Tornos

Hervorragendes erstes Quartal

Moutier, 15. Mai 2007

elchem sich das Geschäftsklima nach einer Abschwächung im dritten Quartal (51.0 Mio. CHF) wieder zusehends verbesserte.

Steigerung von Umsatz und Gewinn, vollständige Entschuldung

Der konsolidierte Bruttoumsatz belief sich im ersten Quartal 2007 auf 72.4 Mio. CHF und ist damit gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres (52.4 Mio. CHF) um 38.2% gestiegen. Dieses starke Wachstum erklärt sich damit, dass die Geschäftstätigkeit im Jahr 2006 zunächst sehr verhalten begann, sich dann aber zusehends erholte, um im vierten Quartal einen Rekordumsatz von 75.5 Mio. CHF zu erreichen. Im Vergleich zum Vorjahr ergab sich somit ein positiver Basiseffekt. Das erste Quartal 2007 war gekennzeichnet durch ein gutes Geschäftsklima, einen vorteilhaften Produkt-Mix und einen im Vergleich zum Schweizer Franken starken Euro. Dank dieser positiven Rahmenbedingungen vervierfachte sich der Reingewinn im ersten Quartal 2007 auf 8.3 Mio. CHF im Vergleich mit dem ersten Quartal des Vorjahres (2.1 Mio. CHF).

Im Laufe des ersten Quartals konnte die Gruppe überdies ihre Schulden vollständig zurückzahlen. Per 31. März 2007 ergab sich ein Netto-Bestand an flüssigen Mitteln von 6.1 Mio. CHF, während per 31. Dezember 2006 noch eine Nettoverschuldung von 7.4 Mio. CHF ausgewiesen wurde. Das Eigenkapital belief sich per 31. März 2007 auf 128.3 Mio. CHF und entsprach 66.2% der Bilanzsumme von 193.9 Mio. CHF.

Ausblick

Unter der Voraussetzung einer stabilen Konjunktur wie in den letzten Monaten und unter Vorbehalt der starken konjunkturellen Schwankungen und der hohen Volatilität in diesem Geschäft bestätigt die Gruppe ihre Prognose für 2007 mit einem Umsatz in einer Bandbreite von 270 bis 280 Mio. CHF und einer operativen Marge in der Grössenordnung von 7.5 bis 8.5%.

Anpsrechpartner: Geri Staudenmann oder Julia Moreno, Geri Staudenmann Kommunikation, Biel

Tel. +41 32 345 24 44, Fax +41 32 345 24 48, info@geristaudenmann.ch

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 11.08.2017
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'703
Tornos

Judihuiiii Biggrin

Gruss vom Eptinger

technischer
Bild des Benutzers technischer
Offline
Zuletzt online: 18.05.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 365
Tornos

Gutes Resultat... und wie wird die Börse auf die News reagieren?

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 11.08.2017
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'703
Tornos

Die gestern Gewinne mitgenommen haben sind mal schon weg. Heute wird es möglicherweise noch einige geben. Aber die Cleveren steigen ein. Und ich bleibe dabei. Die Aussichten sind gut und bis zum Halbjahresergebnis dürfte es da schon noch aufi gehen. Ich glaube, die liegen ganz gut im Rennen. Und nicht schlecht ist auch, dass sie nicht immer im Gerede sind. Etwas Unauffällige, und plötzlich dann doch ganz stark und gesund. Ob da jetzt spekulative Übernahme-Gerüchte aktuell sind oder nicht, finde ich nicht so wichtig. Die Firma arbeitet gut. Und sollte ein Übernahmeversuch kommen, werden wir das schon mitbekommen.

Gruss vom Eptinger

SWX-er
Bild des Benutzers SWX-er
Offline
Zuletzt online: 19.05.2010
Mitglied seit: 14.03.2007
Kommentare: 45
Tornos

Tornos: Aktionärspool von VR-Mitgliedern und Generaldirektion löst sich auf

Moutier (AWP) - Die Verwaltungsratsmitglieder und die Generaldirektion der

Tornos Holding AG haben ihren seit 2005 bestehenden Aktionärspool aufgelöst.

Der Aktionärspool sei anlässlich der Weiterplatzierung von 52,1% des

Aktienkapitals bei institutionellen Anlegern gegründet worden, nachdem die

Credit Suisse und Doughty Hanson Co die Rekapitalisierung der Gruppe 2002

ermöglicht hätten. Zu diesem Zeitpunkt sei mit der Gründung des Pools das

Engagement des Teams, das die operative Restrukturierung leitete, bewiesen

worden, heisst es weiter. Ohne ein solches Engagement hätte sich die

Weiterplatzierung der Aktien schwierig gestaltet.

Heute stelle sich die finanzielle Situation des Unternehmens anders dar. Die

Resultate für das erste Quartal 2007 bezeugen die komplette Entschuldung des

Unternehmens, schreibt Tornos weiter.

Unter diesen erfreulichen Bedingungen sei die Aufrechterhaltung des

Aktionärspools nicht mehr gerechtfertigt, da die ursprünglichen Beweggründe nun

nicht mehr vorhanden seien. Nichts desto trotz seien im Management keine

Änderungen vorgesehen.

Mit der Auflösung des Pools erhöhe sich der Free Float und damit die

Handelbarkeit des Titels. Grösster Einzelaktionär ist 3V Asset Management mit

7,25% der Anteile.

are/gab/jb

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 11.08.2017
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'703
Tornos

Biggrin Das nützt!

Das gibt Raum nach oben. Abgesehen davon ist das hier sehr ungefährlich. Es interessiert sich fast niemend für den Titel ausser uns.

Aber ig schoo. Lol We de die plötzlich gloslegid, u da han ig scho zweinisch erläbt - dä chasch gumpe.

Gruss vom Eptinger

PhilipStalder
Bild des Benutzers PhilipStalder
Offline
Zuletzt online: 27.10.2009
Mitglied seit: 22.06.2007
Kommentare: 81
Tornos

da ist aber was los jezt geht was

wenn die mal gehen dann ohne Ende ... der
niemand redet von dem Titel warum wohl nicht

Ist vielleicht der Gewinn jedem zu eigennüzig bei dieser Industrieperle ...

Ich währe daführ, dass wenn jemand inseider Informationen hat diese hier sofort bekanntmacht was Denkt Ihr???

Arbeit macht Spaß,

aber wer versteht den ganzen Tag Spaß.

PhilipStalder
Bild des Benutzers PhilipStalder
Offline
Zuletzt online: 27.10.2009
Mitglied seit: 22.06.2007
Kommentare: 81
Tornos

da ist was Los kann die Zeichen nur noch nicht genau deuten

maschinenindustrie läuft unglaublich gut gilt das aber auch für Tornos?? Im Frühlig wurde viel prognostiziert mal sehen ob di das einhalten..

Arbeit macht Spaß,

aber wer versteht den ganzen Tag Spaß.

koebeler.
Bild des Benutzers koebeler.
Offline
Zuletzt online: 11.05.2011
Mitglied seit: 06.06.2007
Kommentare: 91
Tornos

Arbeitet Gut. Smile Bin jetzt auch dabei, 8) ich hätte schon viel früher aufspringen sollen.

PhilipStalder
Bild des Benutzers PhilipStalder
Offline
Zuletzt online: 27.10.2009
Mitglied seit: 22.06.2007
Kommentare: 81
Tornos

Uii neues Jahreshöchst erreicht 25.90 Lol !!!!!!

+5.7%

Arbeit macht Spaß,

aber wer versteht den ganzen Tag Spaß.

stefan
Bild des Benutzers stefan
Offline
Zuletzt online: 29.10.2007
Mitglied seit: 06.08.2007
Kommentare: 51
Tornos

heute zahlen. bin gespannt!

www.tradersdaily.net

Blog für Chartanalyse

treffende Analysen - kostenlos!

Auch "on demand".

stefan
Bild des Benutzers stefan
Offline
Zuletzt online: 29.10.2007
Mitglied seit: 06.08.2007
Kommentare: 51
Gutes Ergebnis

Moutier (AWP) - Die Tornos Holding AG hat im zweiten Quartal 2007 einen Bruttoumsatz von 75,6 (VJ 62,5) Mio CHF erzielt und einen Auftragseingang von 74,7 (76,9) Mio CHF verbucht. Das Betriebsergebnis auf Stufe EBITDA erhöhte sich auf 9,8 (7,1) Mio CHF, auf Stufe EBIT wurden 8,2 (4,8) Mio CHF ausgewiesen. Netto verblieb ein Quartalsgewinn von 11,7 (4,3) Mio CHF, wie Tornos am Dienstag mitteilte.

Damit hat Tornos die Erwartungen der Bank Vontobel im zweiten Quartal bezüglich Umsatz und Auftragseingang nicht erreicht, auf Ebene EBIT und Gewinn jedoch deutlich übertroffen. Die Bank hat im Vorfeld den Auftragseingang auf 75,7 Mio CHF und den Bruttoumsatz auf 77,6 Mio CHF geschätzt. Bezüglich EBIT rechneten die Analysten mit 7,7 Mio CHF, bezüglich Reingewinn mit 7,4 Mio CHF.

Für die Zeitperiode Januar bis Juni 2007 wies Tornos einen Semesterumsatz von 148,0 (VJ 114,9) Mio CHF und einen Auftragseingang von 152,1 (142,0) Mio CHF aus. Der EBIT stieg auf 16,7 (6,9) Mio CHF und der Reingewinn auf 20,0 (6,4) Mio CHF. Der Reingewinn beinhaltet die Aktivierung von steuerlichen Verlustvorträgen in Höhe von 2,8 Mio CHF.

Die operative Marge für das Halbjahr betrug 11,3% und liegt damit über den Zielvorgaben.

Bei Vorlage der Geschäftszahlen hat Tornos das Margenziel für das Gesamtjahr erhöht. Neu rechnet der Konzern mit einer operativen Marge in der Grössenordnung von 9% bis 10% (bisher 7,5-8,5%). Der Umsatz wird weiter in der Bandbreite von 270-280 Mio CHF gesehen.

ek/gab

www.tradersdaily.net

Blog für Chartanalyse

treffende Analysen - kostenlos!

Auch "on demand".

stefan
Bild des Benutzers stefan
Offline
Zuletzt online: 29.10.2007
Mitglied seit: 06.08.2007
Kommentare: 51
könnte nun interessant werden!

charttechnisch sehr solide abgestützt....indikatoren zeigen richtung 30 franken. dazu kommt dass die aktie sehr günstig bewertet ist!

heute war seit längerer zeit wieder mal volumen drin. 47t stück über die börse und offex 37t. (davon 25t zu börsenschluss). was könnte das zu bedeuten haben?

www.tradersdaily.net

Blog für Chartanalyse

treffende Analysen - kostenlos!

Auch "on demand".

SWX-er
Bild des Benutzers SWX-er
Offline
Zuletzt online: 19.05.2010
Mitglied seit: 14.03.2007
Kommentare: 45
Tornos

@all:....am 01.10.2007 soll es eine Vorstellung des Business-Plan für den Zeitraum von 2008 - 2012 geben....evtl. wird in diesem Zusammenhang auch ein Ausblick auf die zukünftige Dividenden-Politik von Tornos enthalten sein.

Eine Aufnahme der Gewinnausschüttung erwarte ich zur nächsten GV in Höhe von mindestens 0,25 Franken.....wie sehen diesbezüglich eure Schätzungen bzw. Erwartungen aus?

SWX-er

stefan
Bild des Benutzers stefan
Offline
Zuletzt online: 29.10.2007
Mitglied seit: 06.08.2007
Kommentare: 51
Tornos ist dreckbillig...aber alles wartet auf den 1.10.

www.tradersdaily.net

Blog für Chartanalyse

treffende Analysen - kostenlos!

Auch "on demand".

bulletheo
Bild des Benutzers bulletheo
Offline
Zuletzt online: 23.05.2011
Mitglied seit: 16.06.2007
Kommentare: 126
Tornos

hallo Stefan, was vermutest du am 1.10. :?: :?:

Ich habe die Aktie schon seid einem Jahr im

Depot.

Overflow
Bild des Benutzers Overflow
Offline
Zuletzt online: 19.05.2016
Mitglied seit: 25.06.2007
Kommentare: 1'065
Re: Tornos

bulletheo wrote:

hallo Stefan, was vermutest du am 1.10. :?: :?:

Ich habe die Aktie schon seid einem Jahr im

Depot.

Tornos: Nebenwerte-Perle

Kurzanalyse von Stefan Roth, tradersdaily.net

Tornos Holding AG

aktueller Kurs: CHF 20,50

Ziel: CHF 31,60 (+54.0%)

Stop: CHF 16,90 (-17.6%)

aktuelle Kurs-/Unternehmensinformationen: [klick]

Kommentar: Die scharfe Korrektur machte auch vor den Nebenwerten keinen Halt. Noch gibt es viele attraktive Titel im Zwischensegment, einer davon ist Tornos. Der Spezialmaschinenhersteller konnte seinen Halbjahresumsatz kräftig steigern und steuert auch 2007 auf neue Gewinnhochs zu. Dennoch ist der Titel mit einem 2007er KGV von 10 mager bewertet. Seit den Jahreshochs im Juli hat die Aktie von Tornos einen Viertel an Wert verloren. Noch bleiben die Käufer zurückhaltend, was wohl auf die allgemein nervöse Börsenlage zurückzuführen ist. Zudem ist der Newsflow in den vergangenen Monaten eher spärlich ausgefallen. Doch am 1. Oktober will Tornos den Businessplan fürs Jahr 2008 vorlegen und könnte damit die Augen auf sich blicken lassen. Darin enthalten dürften eventuell auch erste Erfolgsmeldungen der EMO-Messe in Hannover von letzter Woche sein.

Alles in Allem ist Tornos zu tief bewertet. Ein KGV von 10 rechtfertigt keineswegs die Bewertung eines Schweizer Wachstumswertes wie Tornos. Mittelfristig finden die Käufer zu Tornos zurück und ein erstes Kursziel dürfte um CHF 30.00 liegen. Unsere Analyse nach der DCF-Methode (Wikipedia) zeigt, dass Tornos selbst mit diesen Kursen noch zu günstig bewertet wäre.

Und wie immer: Stopp-Loss schafft Sicherheit. So setzen wir die Marke beim Fibo-Retracement um 17 CHF.

Copyright 2007 http://www.tradersdaily.net/

Hauptsache Gewinn...

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 11.08.2017
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'703
Tornos

Das ist gut, dass du mich an meine alten Bekannten erinnerst. Die habe ich, nach langer Haltedauer, dieses Jahr bei 26.- verkauft. Nun schaue ich aber wieder etwas hin. Die könnten sich durchaus auch wieder etwas aufwärts bewegen, sind halt nicht so die schnellsten. Aber ich glaube, noch nicht grad sofort. Da muss man vermutlich so bis zur dritten Oktoberwoche warten.

Gruss vom Eptinger

SWX-er
Bild des Benutzers SWX-er
Offline
Zuletzt online: 19.05.2010
Mitglied seit: 14.03.2007
Kommentare: 45
Tornos

Die Tornos-Gruppe stellt den Strategieplan 2007-2012 vor

Moutier, den 1. Oktober 2007

Tornos 2012: 400 Millionen Umsatz, operative Marge von 10%

Das Umsatzziel der Tornos-Gruppe für das Geschäftsjahr 2008 beträgt seit mehreren Jahren 300 Millionen Schweizer Franken, und dies bei einer operativen Marge von 10%. In Zürich findet heute eine Pressekonferenz statt, an welcher das Unternehmen seinen Strategieplan für die Jahre 2007 bis 2012 vorstellt. Das Umsatzziel von 300 Millionen Schweizer Franken sowie die operative Marge von 10% für 2008 werden bestätigt und für 2012 wird ein Umsatzziel von 400 Millionen Schweizer Franken angesetzt, welches durch organisches Wachstum von 8% pro Jahr erreicht werden soll. Die Zielvorgabe für die jährliche operative Marge wird ab 2008 konstant bei 10% gehalten.

Bestätigung der Strategie des organischen Wachstums im Kerngeschäft

Grundsätzlich hält die Tornos-Gruppe an ihrer seit 2003 verfolgten Strategie fest. Das angestrebte Umsatzwachstum soll durch die laufende Erweiterung des Produktangebots, welche 2005 mit der Einführung der Sigma-Linie in die Wege geleitet wurde, und dem Ausbau der Marktanteile in den USA und in Asien realisiert werden. Zudem wird die Lancierung einer neuen "Delta"-Reihe ins Auge gefasst, die auf das Segment der preisgünstigeren Maschinen ausgerichtet werden soll. Daraus ergäbe sich mittelfristig ein zusätzliches Umsatzpotential von 30 Millionen Schweizer Franken. Da die Entscheidung, ob dieses Projekt umgesetzt werden soll, frühestens nächstes Jahr fallen wird, ist es im heute präsentierten Plan nicht berücksichtigt.

Hohes Eigenkapital, keine Nettoverschuldung, Ausschüttung an die Aktionäre

Die Finanzpolitik der Gruppe ist ebenfalls auf Kontinuität ausgerichtet. Sie zeichnet sich durch das Anstreben einer hohen Eigenkapitalquote und das Vermeiden einer strukturellen Nettoverschuldung aus. Eine erste Gewinnausschüttung an die Aktionäre wird der ordentlichen Generalversammlung im April 2008 vorgeschlagen. Parallel dazu soll schrittweise ein Bestand an flüssigen Mitteln in Höhe von 10 bis 15 Prozent des Jahresumsatzes aufgebaut werden. Ist dieses Ziel erreicht, soll die verfügbare Liquidität an die Aktionäre verteilt werden, und zwar in Form von Nennwertreduktionen und durch Aktienrückkaufprogramme, deren Modalitäten noch zu definieren sind. Obwohl Tornos die Möglichkeit einer Akquisition nicht ausschliesst, wenn sich eine Gelegenheit dazu bieten wird, ist es nicht Finanzpolitik der Gruppe, Liquiditätsreserven für diesen Zweck aufzubauen. Ein Akquisitionsprojekt mit signifikanten finanziellen Konsequenzen würde den Aktionären vorgelegt, damit diese ihre Meinung zu dem Projekt und den Finanzierungsmodalitäten äussern können.

Personelle Veränderungen im Verwaltungsrat - Stabile Organisationsstruktur

An der ordentlichen Generalversammlung im April 2008 werden Claude Elsen, Vize-Präsident des Verwaltungsrats, und Hans-Otto Stenzel, Verwaltungsratsmitglied, für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung stehen. In der Geschäftsleitung der Gruppe sind keine Änderungen vorgesehen. Die aktuelle Organisation bleibt bestehen.

Ausblick 2007

Unter der Voraussetzung, dass sich die Konjunktur auf dem Niveau der vergangenen Monate halten kann, und unter Vorbehalt der starken konjunkturellen Schwankungen und der hohen Volatilität in ihrem Geschäft, bestätigt die Gruppe ihre Prognose für 2007 mit einem Umsatz in einer Bandbreite von 270 bis 280 Millionen Schweizer Franken und einer operativen Marge in der Grössenordnung von 9 bis 10 Prozent. Nach Berücksichtigung einmaliger Erträge von über 6 Millionen Schweizer Franken aus der Aktivierung steuerlicher Verlustvorträge und aus dem Verkauf von Anlagevermögen dürfte sich das Nettoergebnis der Gruppe auf über 30 Millionen Schweizer Franken belaufen.

Ansprechpartner: Geri Staudenmann oder Julia Moreno, Geri Staudenmann Kommunikation, Biel.

Tel.: +41 32 345 24 44, Fax: +41 32 345 24 48, info@geristaudenmann.ch

SWX-er
Bild des Benutzers SWX-er
Offline
Zuletzt online: 19.05.2010
Mitglied seit: 14.03.2007
Kommentare: 45
Tornos

.....hiermit ist ja meine Frage nach der zu erwartenden Divi beantwortet:

DIVIDENDE VON 0,50 CHF IM KOMMENDEN JAHR ANGESTREBT

Tornos strebt für das kommende Jahr eine Dividendenzahlung von 0,50 CHF an.

2009 soll eine Zahlung von 1,50 CHF erfolgen, wie CFO Philippe Maquelin sagte.

In den Jahren 2010 bis 2012 strebt der Drehmaschinenhersteller eine

Dividendenzahlung von 1,60 CHF je Anteilsschein an.

Seiten