UBS

UBS Aktie 

Valor: 24476758 / Symbol: UBSG
  • 11.340 CHF
  • +1.25% +0.140
  • 14.07.2020 17:31:58
32'730 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Azrael
Bild des Benutzers Azrael
Offline
Zuletzt online: 13.10.2013
Mitglied seit: 28.07.2008
Kommentare: 5'133
UBS

haha ich finde das schön von euch! auch in solchen zeiten sollte man den guten humor nicht verlieren!

WOMEN & CATS WILL DO AS THEY PLEASE, AND MEN & DOGS SHOULD GET USED TO THE IDEA.

A DOG ALWAYS OFFERS UNCONDITIONAL LOVE. CATS HAVE TO THINK ABOUT IT!!

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
UBS

18-09-2008 13:54 CH/SwissBanking: Finanzplatz Schweiz gesund - Kein UBS-Bankrott erwartet (Zus)

Zürich (AWP/sda) - Für die Finanzbranche sei das Jahr 2008 zwar ein "annus horriblis", ein Horrorjahr. Der Schweizer Finanzplatz sei dennoch gesund, erklärte Pierre Mirabaud, Präsident der Schweizerischen Bankiervereinigung (Swiss Banking), anlässlich der Medienkonferenz zum Bankiertag am Donnerstag. Mirabaud plädierte dafür, nun nicht nur den Schaden sondern auch die Chancen der Finanzkrise zu sehen.

Selbst wenn die Schweiz von der Krise nicht verschont geblieben sei und einzelne Institute hätten erkennen müssen, dass ihr Risikomanagement versagt habe, gebe es Dinge, die zuversichtlich stimmten. So sei die internationale Reputation des Finanzplatzes Schweiz nach wie vor intakt, sagte Mirabaud am Donnerstag.

Im Ausland werde die Schweiz nämlich nicht speziell mit der gegenwärtigen Finanzkrise in Zusammenhang gebracht. Zudem würde die Krise nicht nur Risiken, sondern auch Chancen bergen. Das ganze System werde von der Krise lernen und gestärkt aus ihr herausgehen, glaubt Mirabaud.

Als Positiv hob der Präsident der Bankiervereinigung insbesondere hervor, dass in der Schweiz im Gegensatz zu anderen Ländern kein Steuerfranken zur Rettung einer Bank habe aufgewendet werden müssen. Es sei ein gutes Zeichen für die Qualität des hiesigen Bankenwesens, wenn ausländische Investoren sich in der gegenwärtigen Situation an einer Schweizer Bank beteiligen wollten.

VERANTWORTUNGSBEWUSSTSEIN FEHLTE

An der Generalversammlung der Bankiervereinigung in Bern sowie vor Medienvertretern in Zürich legte Mirabaud auch dar, was in seinen Augen zur Finanzkrise geführt hat. "Nicht das System hat versagt, sondern einige Systemteilnehmer", sagte er, nachdem er von den Wirtschaftseliten ein gesundes Mass an Verantwortungsbewusstsein und Masshalten eingefordert hatte.

Schnelle regulatorische Massnahmen seien als Antwort auf die Krise fragwürdig. Insbesondere dürfe es keinen Alleingang der Schweiz geben, sagte er. Die Eigenkapitalunterlegung bei den Banken müsse zwar tendenziell erhöht werden, aber strikt risikobasiert und mit Blick auf die internationale Wettbewerbsfähigkeit.

Die derzeit viel diskutierte maximale Verschuldungsgrenze für Banken (Leverage ratio) sei nicht das Heilmittel, das nun alleine alles lösen könne. Zumal gebe es eine solche in den USA schon lange, was die Finanzkrise aber auch nicht habe verhindern können.

INVESTMENT BANKING SCHMÄLERN

Im Weiteren sprach sich Mirabau dafür aus, dass bei den Grossbanken die Bedeutung des Investment Bankings zurückgestuft werde. Die Banken sollen als Dienstleistungserbringer für Dritte und weniger als Hedge Funds tätig sein.

Der Entscheid zur Zurückstufung oder Abtrennung der Investment-Banking-Abteilungen sollte aber einzig und alleine von den Verwaltungsräten und Aktionären der betroffenen Institute gefällt werden, und nicht von Politikern, Leserbriefschreibern oder Zeitungskolumnisten.

Auf die Frage, ob er, falls die UBS das gleiche Schicksal ereilen sollte wie die US-Investmentbank Lehman Brothers, ein Eingreifen der Schweizer Nationalbank (SNB) erwarte, meinte Mirabaud, die Grossbank sie wie auch der Branchennachbar Credit Suisse gut kapitalisiert. Ausserdem schliesse er einen Kollaps der UBS absolut aus.

GEGEN STEMPELSTEUER

Der Bankiertag wurde von der Bankiervereinigung aber auch zum Anlass genommen, das Schweizer Bankgeheimnis in Schutz zu nehmen und ihre Forderung nach der Abschaffung der Stempelsteuer in Erinnerung zu rufen.

Die Stempelsteuer bezeichnete Direktor Urs Roth vor den Medien als "zentraler, negativer Aspekt der Rahmenbedingungen". Alle die Schweiz konkurrierende Finanzplätze kannten eine solche Abgabe nicht.

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
UBS

Perry2000 wrote:

Die Stempelsteuer bezeichnete Direktor Urs Roth vor den Medien als "zentraler, negativer Aspekt der Rahmenbedingungen". Alle die Schweiz konkurrierende Finanzplätze kannten eine solche Abgabe nicht.

Zugegeben, das ist ein schwieriger Konjunktiv, den ich auch nicht immer richtig befolgen will. Korrekter aber schiene es mir: "kennten". Bin aber in der Frage (als Grammatikus) kläglich aufgeschmissen, und würde keine Wette darob eingehen.

Ja, die Stempelsteuer ist hier tatsächlich eine Erschwernis bzw. ein Belastungs-Faktor für den Handel. Ich gebe gerne dem Kaiser, was ihm gehört (Markus Evangelium 12,17), aber hier könnte er vielleicht etwas nachgeben, wenn er nicht will, dass man ihn irgend wann boykottiert, mit Hilfe von Off-shore-Brokern.

Es gibt noch Schlimmeres.

arunachala
Bild des Benutzers arunachala
Offline
Zuletzt online: 14.07.2020
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 835
EBK prüft Klage

18-09-2008 14:29 CH/SwissBanking: EBK mit Milliardenklage gegen Forum-User (DaLa)

Zureich (DL/sbb) - Die Eidgenössische Banken-Kommission will einen Schweizer Finanz-Forum-Benutzer mit einer Milliardenklage zur Rechenschaft ziehen.

Der Benutzer mit dem Pseudonym «Azrael» soll durch wissentliche Falschinformationen hauptverantwortlich für den jüngsten Einbruch an den Schweizer Börsen sein. Laut dem EBK-Präsidenten könne es in keiner Art und Weise geduldet werden, dass der nach wie vor hervorragende Ruf des Finanzplatzes Schweiz als sicherer Hort für Gelder jeglicher Herkunft durch derartige manipulative Forumsbeiträge geschädigt werde.

Derweil arbeiten Spezialisten des BND mit Hochdruck daran, die wahre Identität von «Azrael» aufzudecken.

seid schlang wie die klugen und schlug wie die klangen. (kasimir 487)

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
UBS

Und der Zocki verrät dem BND für umgerechnet 2 Millionen die persönlichen Daten, und macht mit dem Azrael dann 50/50 LolLolLol

Gruss

Dr.Zock ( juhuuuu bald wieder reich...)

PS: Geil wäre wenn genau aus dem Grund der soeben erfolgte Kursanstieg dafür verantwortlich wäre LolLolLol

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Neu-SG
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 2'525
UBS

Bereits Hausdurchsuchungen

Beim mittlerweile über die Schweizer Grenzen hinaus bekannten Forum-User «Azrael» wurden Hausdurchsuchungen durchgeführt. Dies bestätigt die Bundespolizei auf Anfrage der Schweizerischen Depechenagentur (sda). Vorerst wollten die Behörden nicht informieren, was bei diesen Durchsuchungen ans Tageslicht kam. Aus sicherer Quelle heisst es aber es seien jenste Lehman Bros.-Papiere sowie einen ganzen Keller voll ABB-Aktien gefunden worden. Auch ein oder zwei Bravo-Schmudel-Heftchen seien dabei gewesen. «Azrael» wurde vorerst in Untersuchungshaft genommen.

Quelle: SDA, Zeit 14.38

Outside
Bild des Benutzers Outside
Offline
Zuletzt online: 21.09.2011
Mitglied seit: 03.01.2008
Kommentare: 617
UBS

Lol hört auf, sonst glaub ich das noch... :roll: Biggrin

money for nothing!

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
UBS

@ Outside

Es kommt noch dicker !!!!!!!!

Die Schmuddelhefte wurden von Ihm gebündelt, und als BJP's ( Blow Job Papers ) mit grossen Provisionen an Goldman Sucks verkauft.... Lol

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 14.07.2020
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 1'697
UBS

ich krieg mich nicht mehr ein. Lol hab ihr alle zu heiss geduscht?

Neu-SG
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 2'525
UBS

tolggoe28 wrote:

ich krieg mich nicht mehr ein. Lol hab ihr alle zu heiss geduscht?

nei zviel OVO trunka

Teofillio
Bild des Benutzers Teofillio
Offline
Zuletzt online: 09.09.2011
Mitglied seit: 28.11.2007
Kommentare: 950
UBS

Alle warten immer noch gespannt auf eine Stellungsnahme von Azrael zu den Vorwürfen bezüglich Schmuddel-Hefte....

http://www.pennergame.de/change_please/2685033/

Money - Get rich or die tryin'

Bitte noch ausfüllen, wer noc

Neu-SG
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 2'525
UBS

Teofillio wrote:

Alle warten immer noch gespannt auf eine Stellungsnahme von Azrael zu den Vorwürfen bezüglich Schmuddel-Hefte....

er ist in U-Haft und hat nur ein Telefonat zu Gute...

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
UBS

EILMELDUNG !!!!!!

Rabi Goldstein ( alias Azrael ) wurde soeben wieder aus der U-Haft entlassen. Inzwischen wurden die gebündelten Schmuddelhefte der Endlösung zugeführt. Diese wurden nun als Sicherheiten bei der FED hinterlegt.

Schalom

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

PowerDau
Bild des Benutzers PowerDau
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 04.07.2008
Kommentare: 971
wanted!!

Achtung Mister Azrael hat sein Bart abrassiert und die Haare rot gefäbt!

Er hat bei seinem Kumpel Laden Bin Asyl beantragt.

Zurzeit ist er mit einer amerikanische Airline(soeben verstatlicht worden, da zuviel CDS )

nach Pakistan unterwgs, natürlich mit den gebündelten Schmuddelheften 8)

P.S Finderlohn 100'000 AIG Aktien!

Azrael
Bild des Benutzers Azrael
Offline
Zuletzt online: 13.10.2013
Mitglied seit: 28.07.2008
Kommentare: 5'133
UBS

Ihr unterschätzt alle gewaltig meine Investitionen in Dattelpalmen! Glaubt mir, in der zunehmend wärmeren Schweiz werden diese in 20 Jahren vollen Ertrag abwerfen!!

Falschmeldungen? Das sind strategische Informationen für meinen pocket derivate handel. Ihr neuer Emitent auf dem Markt

100% garantierter Knock Out auf UBS, Laufzeit 3 Monate, Prämie 500%!! Kürzer AZUBSW

was mich aber wirklich interessiert ist, woher ihr meine privaten vorlieben betreffend kiosk literatur kennt? Kann ich sein, dass ich aus versehen eure nummer in der Kontaktanzeige gewählt habe???

WOMEN & CATS WILL DO AS THEY PLEASE, AND MEN & DOGS SHOULD GET USED TO THE IDEA.

A DOG ALWAYS OFFERS UNCONDITIONAL LOVE. CATS HAVE TO THINK ABOUT IT!!

Teofillio
Bild des Benutzers Teofillio
Offline
Zuletzt online: 09.09.2011
Mitglied seit: 28.11.2007
Kommentare: 950
UBS

Neu-SG wrote:

Beim mittlerweile über die Schweizer Grenzen hinaus bekannten Forum-User «Azrael» wurden Hausdurchsuchungen durchgeführt.

Azrael, es ist kein Geheimnis mehr. Alle wissen es.

Doch wer weiss, was du sonst noch im Keller versteckst....

http://www.pennergame.de/change_please/2685033/

Money - Get rich or die tryin'

Bitte noch ausfüllen, wer noc

mike1
Bild des Benutzers mike1
Offline
Zuletzt online: 21.12.2009
Mitglied seit: 26.07.2007
Kommentare: 98
UBS

Ich tippe auf Schlangenpenise und Tigerhoden.

Neu-SG
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 2'525
UBS

Azrael droht lange Haftstrafe

Weitere News vom grössten Kriminalfall der Schweiz sickern an die Öffentlichkeit. Die Boulevardzeitung "Blick" beruft sich auf einen Experten bezüglich Tierversuchen. So soll "Azrael" lange Zeit mit einem Komplizen namens "Gargamel" kleine blaue Tierchen gequält haben. Eines dieser schnusigen Wesen hat nun Anzeige erstattet. Gemäss "Blick" soll es sich um eine bekannte Persönlichkeit mit Zweitnamen Widmer handeln. Azraels Anwälte setzen den Schwerkriminellen, der auch in der Dattel-Mafia involviert sein soll, unter Druck endlich reinen Tisch zu machen und so der Todesstrafe, die eigens für ihn wieder eingeführt würde zu entgehen. Schliesslich seien auch die Machenschaften bezüglich Bravo-Schmudelheftchen noch nicht vollends geklärt.

Quelle: Schweizerische Eidgenossenschaft, Bundespolizei

Overflow
Bild des Benutzers Overflow
Offline
Zuletzt online: 18.06.2019
Mitglied seit: 25.06.2007
Kommentare: 1'066
UBS

mike1 wrote:

Ich tippe auf Schlangenpenise und Tigerhoden.

wenigstens eine sichere investition, den davon gibts definitiv immer weniger = wertsteigerung Smile

Hauptsache Gewinn...

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 14.07.2020
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 1'697
UBS

Die Unterhaltung hier drinn ist ja völlig entglitten. Zumindest erfährt man wo anders an der Börse ebenfalls so wenig schlaues. Blum 3

EDIT: Folglich könnte man daraus schliessen das die Kurse an der Börse darum so entgleisen weil sich die Händler nur noch über Tigerhoden und Dattelpalmen unterhalten.

Azrael
Bild des Benutzers Azrael
Offline
Zuletzt online: 13.10.2013
Mitglied seit: 28.07.2008
Kommentare: 5'133
UBS

irgendwie stinkt das ganze zum himmel (bei einigen körperteilen wundert mich das nicht im geringsten Lol )

back to business

ubs wieder am fallen - in den usa geben sie schon wieder nach. ich glaube noch nicht an das ende. noch sind 2, 3 Konkurskandidaten da - die müssen erst versenkt werden.

WOMEN & CATS WILL DO AS THEY PLEASE, AND MEN & DOGS SHOULD GET USED TO THE IDEA.

A DOG ALWAYS OFFERS UNCONDITIONAL LOVE. CATS HAVE TO THINK ABOUT IT!!

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
UBS

@ Azrael

Konkurskandidaten vielleicht nicht, aber Fusionskandidaten. Es ist in etwa das, was der Heli-Ben vor rund 6 Monaten prognostiziert hat. Dass es gleich mehrere Grossbanken, und nicht nur kleine Provinzbanken betrifft, konnte er auch nicht wissen. Aber die allgemeine Richtung stimmte schon.

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
UBS

Hallihallo!

Bin wieder da, und was sehe ich, UBS bei 16.xx?????

Jetzt hat mein guter Freund Zocki doch noch recht behalten!

LolLolLolLolLol

Geht mit Gott, aber geht!

Lipice
Bild des Benutzers Lipice
Offline
Zuletzt online: 08.10.2008
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 28
UppS

Naja ich hoffe bei 12 Fr. ist Schluss....

Ich warte noch bis 2. Oktober bis dann einfach sinken lassen

Mit mir wirst du nie hungrig sein.

starup
Bild des Benutzers starup
Offline
Zuletzt online: 02.08.2013
Mitglied seit: 27.05.2008
Kommentare: 702
UBS

YZF.. hoffe du behältst auch recht..auch wenn mir diese Vorstellung weit weg gerückt ist Smile

Naja.. heute war Oliver Wyman (offizielle Vertretung) bei einer Finance-Vorlesung mit gesponsortem Apéro an der Uni. Diese beraten X Unternehmen in Risikomanagement und so.. und einige ihrer früheren Kunden sind (so wie ich das verstanden habe) dank ihnen nicht in die Finanzkriese gerutscht. So wie ich das verstanden habe hat es danach getönt als würde die UBS das locker verkraften... und dieser Kurseinbruch schon in wenigen Jahren vergessen sein.

_XP_
Bild des Benutzers _XP_
Offline
Zuletzt online: 09.03.2009
Mitglied seit: 24.07.2008
Kommentare: 77
UBS

yzf wrote:

Hallihallo!

Bin wieder da, und was sehe ich, UBS bei 16.xx?????

Jetzt hat mein guter Freund Zocki doch noch recht behalten!

LolLolLolLolLol

und steht deine Prognose trotzdem noch, dass Ende Jahr die 30 erreicht ist? Wink

Oder wie schätzt du die Situation jetzt ein?

Azrael
Bild des Benutzers Azrael
Offline
Zuletzt online: 13.10.2013
Mitglied seit: 28.07.2008
Kommentare: 5'133
UBS

@ starup

genau dieser meinung. panikmache pur. die ubs kann in keiner weise mit den banken in den usa verglichen werden wenn auch sie viel, viel kapital verbraten hat.

tod der us banken war eigentlich immer auf die liqu. zurückzuführen und die ubs ist noch immer in der lage diese zu beschaffen, wenn auch etwas teurer als "normal".

btw. habt ihr beobachtet wie viele, seriöse, anbieter von strukkies noch existieren? warrants, derivate, usw? es werden immer weniger!

WOMEN & CATS WILL DO AS THEY PLEASE, AND MEN & DOGS SHOULD GET USED TO THE IDEA.

A DOG ALWAYS OFFERS UNCONDITIONAL LOVE. CATS HAVE TO THINK ABOUT IT!!

starup
Bild des Benutzers starup
Offline
Zuletzt online: 02.08.2013
Mitglied seit: 27.05.2008
Kommentare: 702
UBS

Irgendwie hat einer da erwähnt das die UBS 40 Mia Eigenkapital 90 Mia Kapital gegenüberstellen muss welche auf extrem Risikoreichen Anlagen liegen. Hab das aber nicht so ganz 100% verstanden: War in absoluter Fach-Oekonomensprache.. und ich bin ja erst im ersten Semester Stud Oek. Smile

Naja, ich gehe auch davon aus das die UBS NICHT hops geht.. und in einiger Zeit dieser Kursbruch als "historisches Tief" angeschaut werden kann, das aber überwunden wurde..... Zeit heilt (fast) alle Wunden

goashu
Bild des Benutzers goashu
Offline
Zuletzt online: 24.05.2016
Mitglied seit: 14.08.2008
Kommentare: 245
UBS

bin ich momentan der einzige hier der noch nicht bzw. nicht mehr in UBS investiert ist?

irgendwie hab ich den richtigen zeitpunkt noch nicht gefunden (gefühl) - kann aber auch sein dass dann der zug schon ohne mich abgefahren ist

Overflow
Bild des Benutzers Overflow
Offline
Zuletzt online: 18.06.2019
Mitglied seit: 25.06.2007
Kommentare: 1'066
UBS

Im Endeffekt... egal wie ein Einbruch an der Börse ist... die Börse zeigt immer nach oben.

Geht die UBS nicht hopps (was wohl nicht der Fall sein wird), dann hat man lediglich "totes" Kapital und kein verlorenes.

Panik machen ist gut, gut für all jene die sie machen. Die lachen nämlich in ein paar Jahren wenn sie aus ehemaligem "totel" Kapital fette Gewinne ziehen.

Aber ich bin in dem Punkt eh ein nichtchecker, nur meine Einschätzung Biggrin

Hauptsache Gewinn...

Seiten