UBS

UBS Aktie 

Valor: 24476758 / Symbol: UBSG
  • 11.080 CHF
  • +0.05% +0.005
  • 06.08.2020 17:30:03
32'736 posts / 0 new
Letzter Beitrag
chateauduhartmilon
Bild des Benutzers chateauduhartmilon
Offline
Zuletzt online: 03.12.2011
Mitglied seit: 20.11.2008
Kommentare: 1'040
UBS

ist doch klar, momentan zeichnet sich eine Erholung der Konjunktur ab, da versickern die Anschuldigungen und die "Einmischungen" in die Banken nimmt ab, sollte die Konjunktur jedoch wieder nachgeben, dann wirs zappeldüster!

T15
Bild des Benutzers T15
Offline
Zuletzt online: 31.07.2020
Mitglied seit: 11.10.2008
Kommentare: 1'837
Re: ich finde es langsam bedenklich ...

weleda wrote:

ubs=schweiz scheint sich zu bewahrheiten....................... :idea:

waleda wie darf ich das jetzt verstehen? ubs=schweiz? :roll:

Denne
Bild des Benutzers Denne
Offline
Zuletzt online: 10.08.2019
Mitglied seit: 20.10.2008
Kommentare: 2'478
UBS

chateauduhartmilon wrote:

momentan zeichnet sich eine Erholung der Konjunktur ab

Wo?

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
UBS

Da :roll:

Quote:

11-05-2009 15:11 ECONOMICS/Trichet sieht Weltwirtschaft am Wendepunkt und warnt vor Inflation

BASEL (awp international) - Der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), Jean-Claude Trichet, hat sich vorsichtig optimistisch für die weitere Entwicklung der Weltwirtschaft gezeigt. Die globale Konjunktur stehe am Wendepunkt und in einigen Ländern habe bereits eine Erholung eingesetzt, sagte Trichet am Montag auf einer Pressekonferenz nach einem Treffen von führenden Währungshütern in Basel. Allerdings sollten die Zentralbanken nach wie vor wachsam sein. Bei den aktuellen geldpolitischen Massnahmen müsse es Ausstiegs-Strategien geben, um eine Inflationsgefahr zu vermeiden.

Zuletzt hatten die führenden Notenbanken der Welt ihre Leitzinsen massiv gesenkt, wobei der Zinssatz in der Eurozone ein Rekordtief von 1,0 Prozent erreichte. Ausserdem bekämpfen die Währungshüter in den USA und in der Eurozone die schwerste Rezession seit dem Zweiten Weltkrieg mit alternativen geldpolitischen Massnahmen, wie zum Beispiel den Kauf von Unternehmensanleihen./RX/jkr/js

Denne
Bild des Benutzers Denne
Offline
Zuletzt online: 10.08.2019
Mitglied seit: 20.10.2008
Kommentare: 2'478
UBS

Perry2000 wrote:

Die globale Konjunktur stehe am Wendepunkt und in einigen Ländern habe bereits eine Erholung eingesetzt, sagte Trichet

Meinungen, Deinungen Seinungen. Trichet wird wohl einer der Ersten sein, die Adenauer zitieren: "Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern?"

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
ubs-usa

11.05.2009 15:43

Die Stifel Finanical Corp. übernimmt wie bereits Ende März angekündigt 55 Filialen von UBS Wealth Management Americas. Die 55 Filialen befänden sich in 24 Bundesstaaten und verwalteten Vermögen von rund 15 Mrd USD, teilte die Finanzgruppe am Montagabend mit. Die Transaktion soll im dritten Quartal abgeschlossen sein.

Wie bereits im März mitgeteilt wurde, bezahlt Stifel der UBS in einem ersten Schritt rund 27 Mio USD, wobei der genaue Betrag von der Anzahl Filialen und Kundenberater, die zu Stifel wechseln, abhängt. In den beiden ersten Jahren nach der Übernahme werden weitere leistungsabhängigen Zahlungen fällig. Des weiteren bezahlt der US-Broker der UBS bis zu 19 Mio USD für UBS-Aktiven.

2008 erwirtschafteten die zur Stifel wechselnden Filialen Erträge von rund 120 Mio USD. Rund 320 der 340 Kundenberater der UBS-Filialen hätten Verträge zum Wechsel zu Stiefel unterzeichnet, heisst es in der Mitteilung weiter. Stiefel selbst betrieb bisher 237 Filialen in 35 US-Bundesstaaten betreiben.


 

waspch
Bild des Benutzers waspch
Offline
Zuletzt online: 06.08.2020
Mitglied seit: 29.07.2008
Kommentare: 881
UBS

@Diva

Soviel zum Thema: UBS wird die 20 nie mehr sehen...

UBS - Citi glaubt, dass UBS das Aergste hinter sich hat. Geht auf kauien mit Kursziel 21 (14).

5G Sucks !

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
UBS

Ach ja? Und was rechtfertigt den Anstieg vergangener Tag von 10 auf 17??? In kurze sackt der titel runter... nur logisch nach so einem anstieg Wink

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 06.08.2020
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'846
es ist wie immer....

waspch wrote:

@Diva

Soviel zum Thema: UBS wird die 20 nie mehr sehen...

UBS - Citi glaubt, dass UBS das Aergste hinter sich hat. Geht auf kaufen mit Kursziel 21 (14).

die Bankgangsters :evil: :evil: :evil: geben neue Ziele raus und verkaufen gleichzeitig selber :!:

(sogar der Guru hat n'en Tippfehler gemacht Biggrin )

aber keine Angst, Erholung ist angesagt !!

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
ubs

ja genau das sehe ich auch so,nach den verkauften ubs filialen in den usa. könnte sich das positiv auf den kurs ab wälzen. BiggrinWink


 

chreguw
Bild des Benutzers chreguw
Offline
Zuletzt online: 15.09.2011
Mitglied seit: 20.02.2008
Kommentare: 252
ubs

ja das kann sein, aber investiere momentan immernoch nicht, warte noch ab. glaube könnte noch bisschen tiefer gehen als 16. Sonst wären wir ja ende jahr bei rund 60 Biggrin

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
ubs

kurs ende jahr auf 60fr aber hallo glaube ich eher weniger. :roll:


 

Smith2000.
Bild des Benutzers Smith2000.
Offline
Zuletzt online: 22.09.2011
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 1'849
UBS

der Kurs wird unter der 22 CHF marke dümpeln, das noch lange.. und er befindet sich sicher nicht auf der 60 CHF Marke :?

chreguw
Bild des Benutzers chreguw
Offline
Zuletzt online: 15.09.2011
Mitglied seit: 20.02.2008
Kommentare: 252
ubs

eben wegen dem sage ich ja, wenn es so weiter gehen würde wären wir bei 60

das kann ja nicht sein, darum investiere ich immernoch nicht und warte bis er ein bisschen tiefer wird.

The-Saint
Bild des Benutzers The-Saint
Offline
Zuletzt online: 10.02.2010
Mitglied seit: 11.05.2009
Kommentare: 2'168
UBS

Denke Aktuell kann man getrost Investieren gehöre zu den Glücklichen welche bei 8.60 eingestiegen sind eine zweite Tranche bei 10.90 die Ich auch nach dem kleinen Rückschlag Heute behalten werde.

Aber das mit den 60 CHF innerhalb der nächsten 4-6 Monate halte ich für Unrealistisch dazu ist zuviel vorgefallen.

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
ubs

wenn sich die ubs,mit br merz gerichtlich durchsetzen können? und einen teilerfolg rausholen können dann kan es sehr gut wider mit der ubsn aufwärts gehen. BiggrinWink


 

morgenstern
Bild des Benutzers morgenstern
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 1'814
Re: ich finde es langsam bedenklich ...

T15 wrote:

weleda wrote:
ubs=schweiz scheint sich zu bewahrheiten....................... :idea:

waleda wie darf ich das jetzt verstehen? ubs=schweiz? :roll:

sorry für die verspätung habe dich nicht gesehen.

wollen wir mal ganz ehrlich sein?

die beiden banken cs sowie die ubs und andere haben ihre geschäfte alles andere als korrekt und sauber durchgeführt. ich vermute weitere milliarden klagen gegen die beiden grossbanken. im zusammenhang der ubs und der schweiz ist dir hoffentlich bewusst, wenn da plötzliche massen klagen gegen die beiden banken eingereicht werden, dann wirds für die verantwortlichen dieser beiden erwähnten banken und dazu noch die schweiz.......... es ist noch lange nicht alles ausgestanden. die verarschung geht weiter aber diesesmal ohne erfolg!! :roll:

Führungsqualitäten besitzt, wer es versteht, Prinzipien an bestehenden Umstände anzupassen.

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
ubs

wenn du meinst ich kaufe. Biggrin dann kannes ja nur gut kommen. BiggrinWink


 

dsj74.
Bild des Benutzers dsj74.
Offline
Zuletzt online: 26.07.2013
Mitglied seit: 08.05.2009
Kommentare: 25
UBS

habe auch gekauft gestern für fr. 17.20 :cry:

denke aber dennoch, dass wir in den nächsten wochen bis fr. 20.00 erreichen können

Wink

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
UBS

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

dsj74.
Bild des Benutzers dsj74.
Offline
Zuletzt online: 26.07.2013
Mitglied seit: 08.05.2009
Kommentare: 25
UBS

na bravo sag ich da nur

in_God_we_trust
Bild des Benutzers in_God_we_trust
Offline
Zuletzt online: 24.01.2016
Mitglied seit: 30.03.2009
Kommentare: 6'424
UBS

Kann sich jemand erklären, warum heute UBSN über 7% verloren hat. Sehe keinen Grund in der Presse, niemand ausser mir scheint das überhaupt bemerkt zu haben :?: :?

Gruss
iGwt

"Es ist umsonst, dass ihr früh aufsteht und euch spät erst niedersetzt, um das Brot der Mühsal zu essen; denn der Herr gibt es den Seinen im Schlaf." ( Psalm 127:2 )

redstar76.
Bild des Benutzers redstar76.
Offline
Zuletzt online: 01.11.2011
Mitglied seit: 06.09.2006
Kommentare: 1'343
UBS

Sinnlos...mal wieder.

reckefoller
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Zuletzt online: 12.10.2009
Mitglied seit: 17.03.2008
Kommentare: 1'631
UBS

diva hat nach langem zögern nun doch noch ihr sattes ubs paket auf den markt geworfen :mrgreen:

paceline.
Bild des Benutzers paceline.
Offline
Zuletzt online: 08.11.2011
Mitglied seit: 11.05.2007
Kommentare: 204
UBS

in_God_we_trust wrote:

Kann sich jemand erklären, warum heute UBSN über 7% verloren hat. Sehe keinen Grund in der Presse, niemand ausser mir scheint das überhaupt bemerkt zu haben :?: :?

Ist immer so, wenn ich kaufe... sorry tut mir leid :cry:

Der Mensch tut was geschieht.

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
UBS

Was ist daran sinnlos ? Der hohe UBS-Kurs? Ja, der ist allerdings sinnlos.....

Wieso wird durch alle "Instanzen" hinweg die Realität zum Zustand der Banken schlichtweg verdrängt ? Ich verstehe das wirklich nicht...... Es braucht offensichtlich nochmals einen richtigen Kracher. Dieses mal allerdings massiv unter den Jahrestiefs. Aber selbst dann wird es immer noch Optimisten geben.

Nochmals: DIE SCH...IST IMMER NOCH AM DAMPFEN, JETZT EINFACH UM EINIGES MEHR !!!!

1.8 Trillionen Staatsverschuldung in den USA, per dato rund 1'300 Milliarden an Hilfsmassnahmen nur für die Bankenwelt, und ein Ende ist immer noch nicht abzusehen. Sprich: ein Fass ohne Boden........

Ich wundere mich warum sich überhaupt noch jemand wundert........

Gruss

Zockelmann

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

paceline.
Bild des Benutzers paceline.
Offline
Zuletzt online: 08.11.2011
Mitglied seit: 11.05.2007
Kommentare: 204
Aufschwung beginnt im Kopf

Selbstverständlich ist nicht alles wieder im Lot bei der UBS, dass ist offensichtlich. Jedoch alles schlecht reden ist wohl das dümmste überhaupt. Aber wie so oft führen halt meistens die Miesmacher Regie...

Der Mensch tut was geschieht.

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
UBS

Ich führe alles andere als Regie, und wenn Du meine älteren Beiträge zu UBS / Kursverhalten udglm. nachliest, dann wirst Du schnell merken welche Einstellung ich zu diesem Thema habe. Aber leider kann und will ich die Realität nicht aus meinem Gedächtnis verbannen....

Gruss

Zocki

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
Re: Aufschwung beginnt im Kopf

paceline wrote:

Selbstverständlich ist nicht alles wieder im Lot bei der UBS, dass ist offensichtlich. Jedoch alles schlecht reden ist wohl das dümmste überhaupt. Aber wie so oft führen halt meistens die Miesmacher Regie...

ich gebe dir in dem recht was du schreibst. jedoch wird sich die ubs schlank misten... der aktuelle kurs ist meiner meinung nach schon zu hoch. es wird lange dauern, bis die UBS und somit der Aktienkurs über 20 Wert ist ;-)...

morgenstern
Bild des Benutzers morgenstern
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 1'814
UBS

Dr.Zock wrote:

Schaut mal hier rein:

http://blog.zeitenwende.ch/hansruedi-ramsauer/wundersame-bankgewinne/

Gruss

Zock

und das aller schlimmste ist ja, dass viele firmen wie z.b. eine oerlikon dringen zu geld kommen muss, nun fragt man sich WIE? klar kann man einfach so geld geben, NUR, heute wollen die banken FACTS und nicht blödsinnige INVSTOREN füttern!!

eine sehr gefährliche ausgangslage für solchen firmen und natürlich für die schweiz, sozialfälle usw... leider gottes!

Führungsqualitäten besitzt, wer es versteht, Prinzipien an bestehenden Umstände anzupassen.

Seiten