UBS

UBS Aktie 

Valor: 24476758 / Symbol: UBSG
  • 11.375 CHF
  • +1.61% +0.180
  • 11.08.2020 17:31:50
32'736 posts / 0 new
Letzter Beitrag
<gelöscht>
UBS

@ fritz:

Sorry, kleine Zwischenfrage hier im Thread, denn ich hasse PN. Hast Du im November Zeit für ein kleines South-Asia-User in Kambodscha oder Thailand?

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
Doppelbesteuerungsabkommen

Heute wird das Doppelbesteuerungsabkommen zwischen der Schweiz und den USA unterschrieben. Danach fehlt nur noch ein Abkommen um von der «grauen» OECD-Liste wegzukommen. Am Donnerstag gibt Bundespräsident Merz bekannt, mit wem das zwölfte DBA unterzeichnet wird.

Z.B. In den USA wird heute um 20 Uhr Schweizer Zeit das Doppelbesteuerungsabkommen (DBA) zwischen der Schweiz und den USA vom amerikanischen Finanzminister Timothy Geithner und dem Schweizer Botschafter Urs Ziswiler unterschrieben. Das bis anhin nicht veröffentlichte und mit Spannung erwartete Dokument wird gleich im Anschluss der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Erste Informationen über den Inhalt sickerten bereits vor einigen Wochen durch.

Anzeige

Noch vor dem G-20-Gipfel

Parallel dazu verhandelt am heutigen Mittwochmorgen der Nationalrat in Bern über weitere DBA. Auf dem Programm stehen die Verträge mit Chile, Bangladesh, Frankreich, Türkei und Ghana. Bereits genehmigt wurden die Abkommen mit Chile, Bangladesh und Ghana – allerdings entsprechen alle fünf nicht dem Standard der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit (OECD), die eine erweiterte Amtshilfe beinhaltet. Die Linke hatte vergeblich eine Gleichbehandlung aller Länder verlangt.

Um den Forderungen der OECD) nachzukommen, hatte der Bundesrat in den letzten Monaten mit Hochdruck neue Abkommen ausgehandelt. Bundespräsident Hans-Rudolf Merz hatte versprochen, bis Herbst zwölf Verträge neu auszuhandeln. Dies entspricht der Zahl, die die G-20-Staaten von der Schweiz verlangen, um von der sogenannt «grauen» Liste mit Steueroasen wegzukommen. Der nächste Gipfel der 20 wichtigsten Industrienationen beginnt am Donnerstag in Pittsburgh, USA.

Video: «Verhandlungen mit Deutschland sind schwieriger»

http://www.nzz.ch/finanzen/nachrichten/warten_auf_das_doppelbesteuerungs...

Bundespräsident Merz über die Folgen des UBS-Vergleichs und die Steuerverhandlungen mit Berlin.

Heute abend sind 11 Abkommen unterzeichnet

Unterdessen hat die Schweiz zehn revidierte DBA unterzeichnet, das letzte gestern Dienstag mit Finnland. Mit dem Abkommen von heute abend mit den USA werden es elf sein. Um das anvisierte Ziel zu erreichen, alle zwölf revidierten DBA bis Pittsburgh unterzeichnet zu haben, fehlt nur noch ein einziges Abkommen. Nach seiner morgigen Rede vor der Uno wird Bundespräsident Merz bekannt geben, mit welchem Land dieses unterschrieben wird.

Von den neuen DBA ist noch kein Abkommen ans Parlament weitergeleitet worden. Alle diese Abkommen enthalten neu die sogenannt erweiterte Amtshilfe. Dies erfüllt die Forderungen der OECD und beinhaltet das Leisten von Amtshilfe nicht mehr nur bei Verdacht auf Steuerbetrug, sondern auch bei Steuerhinterziehung.

Bereits von der grauen Liste gestrichen wurde gemäss Agenturmeldungen Österreich. Gemäss OECD-Website steht das Land nun auf der «weissen Liste», da es bereits mehr als die geforderten zwölf Doppelbesteuerungs- oder Informationsaustausch-Abkommen unterzeichnet habe. Ebenfalls von der grauen Liste gestrichen wurden die Insel Aruba und die niederländischen Antillen.


 

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
UBS

Cambodia wrote:

@ fritz:

Sorry, kleine Zwischenfrage hier im Thread, denn ich hasse PN. Hast Du im November Zeit für ein kleines South-Asia-User in Kambodscha oder Thailand?

Ich habe gerade den Lottozettel abgegeben, davon wird es abhängen, wenn ich da aber an die Wahrscheinlichkeit eines Gewinnes denke - eher nicht. Sad

Aber das gehört schon besser in eine PN oder in einen weniger beachteten Thread. Wir wollen doch nicht mit unserem ständigen Fernweh (im Moment ist es fast unerträglich...) alle Leser belästigen.

Übrigens, South-Asia wäre eher der indische Subkontinent, du wolltest wohl South-East-Asia schreiben.

Gruss

fritz

ICPUI
Bild des Benutzers ICPUI
Offline
Zuletzt online: 13.04.2011
Mitglied seit: 21.04.2009
Kommentare: 64
UBS

Endlich mal ein Tag ohne negative Einflüsse der Ami-Börse ... noch

Euro75
Bild des Benutzers Euro75
Offline
Zuletzt online: 22.07.2013
Mitglied seit: 08.04.2009
Kommentare: 67
UBS

ICPUI wrote:

Endlich mal ein Tag ohne negative Einflüsse der Ami-Börse ... noch

warte nur ab, das kommt schon noch....... :cry:

Wer der Meinung ist, dass man für Geld alles haben kann, gerät leicht in den Verdacht, dass er für Geld alles zu tun bereit ist.

Christina 007
Bild des Benutzers Christina 007
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 14.01.2009
Kommentare: 838
UBS

Hab ich doch heute zwei Trader auf dem SWX-Parkett muscheln hören: "...heute spielen wir wieder mal Börsentennis und lassen den Kurs zwischen 19.35 und 19.52 immer schön hin und her schaukeln, hin und her, und wer es nicht schafft den Kurs zu deckeln oder zu pushen, der bezahlt heute abend das Bier..."

Sachen gibts....

Christina 007
Bild des Benutzers Christina 007
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 14.01.2009
Kommentare: 838
UBS

Christina 007 wrote:

......und lassen den Kurs zwischen 19.35 und 19.52 immer schön hin und her schaukeln...."

Heute kein Bier!!

harosher
Bild des Benutzers harosher
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 20.08.2008
Kommentare: 569
UBS

Lang & Schwarz

Realtime-Kurse

Kurs Uhrzeit

Realtime-Kurs Geld (bid) 12,87 17:40:43

Realtime-Kurs Brief (ask) 12,98 17:40:43

...also Nachbörslich geht's aber ab, freue mich auf morgen 8)

oslo11
Bild des Benutzers oslo11
Offline
Zuletzt online: 29.08.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 1'023
Noch 2 Tage dann werden die 20 durchbrochen

Speki wrote:

fritz wrote:

Mittelfristig gibt es jetzt zwei Szenarien:

1. Den Anlegern vergeht langsam die Lust für dieses immer gleiche Spiel und der Kurs bröckelt langsam wieder ab, bei schlechten News kann das auch schnell gehen.

2. Es gibt Top-News, welche einen grossen Kaufdruck erzeugen, die den Kurs über 20.- bringen. Dann wäre ein Hindernis aus dem Weg und der Kurs könnte weiter steigen.

Gruss

fritz

Bin auch Deiner Meinung, nur braucht es nicht mal Top-News, es reichen Indikatoren oder Gerüchte für schwarze Q-Zahlen und die Post geht ab.

Denke das Szenario 2 eintreffen wird. Lieber wäre mir noch dass bald Indikatoten für pechschwarze Zahlen kommen, dann kann die Post abgehen nächste Woche. Jedenfalls hat mir mein Bankberater gesagt unbedint dabei bleiben jetzt zu verkaufen wäre nicht sehr intelligent SmileLol

kaufen, verkaufen so dass jeder was hat..........

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Re: Noch 2 Tage dann werden die 20 durchbrochen

oslo11 wrote:

edenfalls hat mir mein Bankberater gesagt unbedint dabei bleiben jetzt zu verkaufen wäre nicht sehr intelligent SmileLol

Ein Bankberater sagt dir nie, was gut für dich ist, sondern erstens was gut für ihn und zweitens gut für seine Bank ist.

Somit nützt dir diese Aussage gar nichts. Bestes Beispiel war ABB, die vor sieben Jahren kurz vor dem Aus war. Als der Kurs bei 1.50 war hat sie noch kein Analyst zum Kauf empfohlen, bei 5.- und 15.- auch nicht, bei 25.- hat der Analyst dann selber gekauft und als der Kurs bei 30.- ins Stocken geraten ist, haben plötzlich die Analysten angefangen die ABB als Kauf zu empfehlen, sie sind dann noch bis auf 37.- gestiegen, bevor sie auf 11.- abgestürzt sind.

Wer jetzt also UBS empfiehlt, will damit noch die letzten Kleinanleger dazu zu bringen, auf den Zug aufzuspringen. Ein gutes Zeichen ist das nicht.

Gruss

fritz

Speki
Bild des Benutzers Speki
Offline
Zuletzt online: 21.05.2013
Mitglied seit: 15.08.2009
Kommentare: 577
Re: Noch 2 Tage dann werden die 20 durchbrochen

fritz wrote:

Wer jetzt also UBS empfiehlt, will damit noch die letzten Kleinanleger dazu zu bringen, auf den Zug aufzuspringen. Ein gutes Zeichen ist das nicht.

Gruss

fritz

Bist Du demnach der Meinung, dass UBS wieder abstürzt :?: :shock: :shock:

Dem Geld darf man nicht nachlaufen - man muss ihm entgegengehen.(Henry Ford)

harosher
Bild des Benutzers harosher
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 20.08.2008
Kommentare: 569
UBS

Lang & Schwarz in Euro

Realtime-Kurse

Kurs Uhrzeit

Realtime-Kurs Geld (bid) 12,87 18:05:01

Realtime-Kurs Brief (ask) 13,04 18:05:01

...das kommt sehr gut :idea:

harosher
Bild des Benutzers harosher
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 20.08.2008
Kommentare: 569
UBS

Lang & Schwarz in Euro

Realtime-Kurse

Kurs Uhrzeit

Realtime-Kurs Geld (bid) 12,90 18:08:29

Realtime-Kurs Brief (ask) 13,08 18:08:29

...immer besser :shock:

oslo11
Bild des Benutzers oslo11
Offline
Zuletzt online: 29.08.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 1'023
Ging in erster Linie um die 3.Säule

Es ging nicht Explit um die UBS sondern ob die Börse noch weiteres Potenzial nach oben hat. (sprich Verkauf der Mixta BVG) Um dann bei einer Korrektur wieder voll einzusteigen.

Mein Ziel ist es eben auch mit der 3. Säule eine anständige Rendite zu erzielen mit 2% gebe ich mich nicht zufrieden Wink

kaufen, verkaufen so dass jeder was hat..........

harosher
Bild des Benutzers harosher
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 20.08.2008
Kommentare: 569
UBS

Lang & Schwarz in Euro

Realtime-Kurse

Kurs Uhrzeit

Realtime-Kurs Geld (bid) 12,94 18:11:44

Realtime-Kurs Brief (ask) 13,10 18:11:44

... :shock:

M.A. aus A.
Bild des Benutzers M.A. aus A.
Offline
Zuletzt online: 10.04.2012
Mitglied seit: 20.08.2009
Kommentare: 901
Re: Noch 2 Tage dann werden die 20 durchbrochen

Eine kleine Korrektur wird kommen, jedoch bin ich der Meinung, dass die UBS der Sieger der Herbstrally wird. Und die Korrektur bleibt wohl klein - bereits am vierzehnten Oktober beginnt die Quartalssaison mit Alcoa. Und ob die Zahlen nun auf Konjunkturpaketen oder auf verwässerten Bilanzen basieren, wird wohl (noch) keinen interessieren...

1. Bei keinem anderen Unternehmen werden die Quartalszahlen zu einem ähnlichen Ereignis werden. Der Fokus wird bereits einige Tagen vor Bekanntgabe auf der UBS haften. Fallen sie negativ aus - uiuiui - oder positiv, dann gibt's einen massiven Schub.

2. Die UBS ist gegenüber den anderen Finanztiteln unterbewertet. Mag sein, dass die CS bereits letztes und vorletztes Quartal erfreuliche Zahlen geliefert hat - die CS steht darum bereits fast bei sechzig. UBS verwaltet aber doppelt soviel Vermögen bei ähnlichen Volumen des Aktienkapitals. UBS ist bei knapp zwanzig. Riesiges Aufhol-Potential also, sollte das Umfeld noch 3-4 Monate bullish bleiben.

Kritiker mögen entgegenhalten, dass nach den jüngsten Problemen, und den Prozessfällen, die noch auf die UBS zukommen werden, der derzeitige Aktienkurs etwa dem nüchternen Wert plus minus entspricht. Aber - welcher SMI Titel entspricht während dieser Rally denn noch dem "verdienten" Wert?

Welche Leichen kommen bei der CS oder bei Julius Bär ans Licht betreffend Steuerhinterziehung? Diese Hürden hat die UBS bereits hinter sich... Biggrin

Wer mit dem Strom schwimmt, erreicht die Quelle nie!

oslo11
Bild des Benutzers oslo11
Offline
Zuletzt online: 29.08.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 1'023
UBS

harosher wrote:

Lang & Schwarz in Euro

Realtime-Kurse

Kurs Uhrzeit

Realtime-Kurs Geld (bid) 12,90 18:08:29

Realtime-Kurs Brief (ask) 13,08 18:08:29

...immer besser :shock:

was heisst das in CHF :?: Lol

kaufen, verkaufen so dass jeder was hat..........

harosher
Bild des Benutzers harosher
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 20.08.2008
Kommentare: 569
UBS

oslo11 wrote:

harosher wrote:
Lang & Schwarz in Euro

Realtime-Kurse

Kurs Uhrzeit

Realtime-Kurs Geld (bid) 12,90 18:08:29

Realtime-Kurs Brief (ask) 13,08 18:08:29

...immer besser :shock:

was heisst das in CHF :?: Lol

...wie es aussieht wollen sie morgen die 20 CHF knacken Wink

Mephist0pheles
Bild des Benutzers Mephist0pheles
Offline
Zuletzt online: 17.10.2013
Mitglied seit: 12.09.2009
Kommentare: 231
UBS

Jetzt muss ich doch noch ein Feuer entfachen und den UBS Tanz ausführen Smile

http://www.youtube.com/watch?v=92Yxoz-l80E

Für der, der warten kann, kommt alles mit der Zeit

M.A. aus A.
Bild des Benutzers M.A. aus A.
Offline
Zuletzt online: 10.04.2012
Mitglied seit: 20.08.2009
Kommentare: 901
UBS

Harosher, inwiefern sind diese Zahlen wirklich für unseren UBS-Kurs aussagekräftig?

Wer mit dem Strom schwimmt, erreicht die Quelle nie!

harosher
Bild des Benutzers harosher
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 20.08.2008
Kommentare: 569
UBS

M.A. aus A. wrote:

Harosher, inwiefern sind diese Zahlen wirklich für unseren UBS-Kurs aussagekräftig?

...seit Wochen beobachte ich die Kurse während der Börsenzeit und Nachbörslich. Bis auf ein bar Tage hat UBS immer kurz vor Börsenschluss zugelegt, auch Nachbörslich. Leider konnte er andertags aus unerklärlichen Gründen diese Kurse nicht halten, sei es

das Emittenten von CALL Optionen noch den Kurs drücken versuchen. Lange können sie meiner Meinung nach nicht mehr dagegen halten und müssen wieder glattstellen.

Fazit UBS wird in Kürze den Kurs erreichen den ich über 30 CHF sehe. Nur meine Meinung, ich habe Zeit :!: :roll:

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Re: Noch 2 Tage dann werden die 20 durchbrochen

Speki wrote:

Bist Du demnach der Meinung, dass UBS wieder abstürzt :?: :shock: :shock:

Nicht unbedingt abstürzen, aber es gibt einige Zeichen, dass der Markt in Sachen UBS für den Moment gesättigt ist. Ich glaube nicht, dass die 20.- in den nächsten Tagen durchbrochen werden.

Gruss

fritz

harosher
Bild des Benutzers harosher
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 20.08.2008
Kommentare: 569
UBS

Tageshoch zwischen 17h15 - 17h20

Lang & Schwarz

Tageshoch 13,57

Tagestief 12,74

...13.57 Euro sind ca. 20.60 in CHF und genau diese Zahl kommt seit Tagen/Wochen als Tageshoch :?:

oslo11
Bild des Benutzers oslo11
Offline
Zuletzt online: 29.08.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 1'023
Das wäre ja prima

harosher wrote:

M.A. aus A. wrote:
Harosher, inwiefern sind diese Zahlen wirklich für unseren UBS-Kurs aussagekräftig?

...seit Wochen beobachte ich die Kurse während der Börsenzeit und Nachbörslich. Bis auf ein bar Tage hat UBS immer kurz vor Börsenschluss zugelegt, auch Nachbörslich. Leider konnte er andertags aus unerklärlichen Gründen diese Kurse nicht halten, sei es

das Emittenten von CALL Optionen noch den Kurs drücken versuchen. Lange können sie meiner Meinung nach nicht mehr dagegen halten und müssen wieder glattstellen.

Fazit UBS wird in Kürze den Kurs erreichen den ich über 30 CHF sehe. Nur meine Meinung, ich habe Zeit :!: :roll:

Ich erwarte auch in bälde ein Ausbruch nach oben, wäre fast zu geil wenn sie Richtung 30 gingen anfangs Oktober :!:

kaufen, verkaufen so dass jeder was hat..........

M.A. aus A.
Bild des Benutzers M.A. aus A.
Offline
Zuletzt online: 10.04.2012
Mitglied seit: 20.08.2009
Kommentare: 901
Re: Das wäre ja prima

Dreissig Mitte November genügt mir. Dann kaufe ich eine nette kleine Wohnung mit dem Gewinn Biggrin

Wer mit dem Strom schwimmt, erreicht die Quelle nie!

harosher
Bild des Benutzers harosher
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 20.08.2008
Kommentare: 569
Re: Das wäre ja prima

M.A. aus A. wrote:

Dreissig Mitte November genügt mir. Dann kaufe ich eine nette kleine Wohnung mit dem Gewinn Biggrin

mmmh, da bist Du hoch investiert sein, gib ein Teil in die CIT Group und es erfüllt Deinen Wunsch nach einer kleine Wohnung (könnte auch eine sehr grosse werden) vieleicht schneller :idea:

harosher
Bild des Benutzers harosher
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 20.08.2008
Kommentare: 569
Re: Das wäre ja prima

harosher wrote:

M.A. aus A. wrote:
Dreissig Mitte November genügt mir. Dann kaufe ich eine nette kleine Wohnung mit dem Gewinn Biggrin

mmmh, da bist Du hoch investiert sein, gib ein Teil in die CIT Group und es erfüllt Deinen Wunsch nach einer kleine Wohnung (könnte auch eine sehr grosse werden) vieleicht schneller :idea:

...streiche das "sein" :oops:

oslo11
Bild des Benutzers oslo11
Offline
Zuletzt online: 29.08.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 1'023
Re: Das wäre ja prima

M.A. aus A. wrote:

Dreissig Mitte November genügt mir. Dann kaufe ich eine nette kleine Wohnung mit dem Gewinn Biggrin

Mit dem richtigen Call reichts evtl. sogar für eine Villa :idea:

kaufen, verkaufen so dass jeder was hat..........

M.A. aus A.
Bild des Benutzers M.A. aus A.
Offline
Zuletzt online: 10.04.2012
Mitglied seit: 20.08.2009
Kommentare: 901
Re: Das wäre ja prima

850000 Stk. UBSXP...

Ich glaube vielleicht doch "zu sehr" an die UBS... Hoffentlich rächt es sich nicht....

Wer mit dem Strom schwimmt, erreicht die Quelle nie!

oslo11
Bild des Benutzers oslo11
Offline
Zuletzt online: 29.08.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 1'023
das könnte klappen

Gestern hat einer für CHF 40000 Calls zu 2 Rp. gekauft. UBSAY, der erwartet also auch noch ein Rally in nächster Zeit. (Verfall 16.10.09)

Deiner läuft ja noch 2 Monate länger, also Risiko ist vertretbar Wink

kaufen, verkaufen so dass jeder was hat..........

Seiten