Von Roll

Von Roll Hldg I 

Valor: 324535 / Symbol: ROL
  • 0.962 CHF
  • +1.26% +0.012
  • 16.08.2019 17:19:59
2'416 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Casino
Bild des Benutzers Casino
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 25.03.2010
Kommentare: 587
Von Roll

Kapitalist wrote:

Der Name Limberger hat für mich einen falen Nachgeschmack, der hat doch bei OC Oerlikon den ganzen Schlamassel angerichtet, oder?

Sicher? Also im 2004 hatte OC Oerlikon unter dem Namen Unaxis noch einen Verlust von -372 Mio., bis mitte 2005 waren es -117 Mio., dann Mitte 2005 wurde Limberger CEO und siehe da, im 2. Halbjahr erreichte er einen Gewinn von +135 Mio. (Gewinn 2005 +18 Mio.), im 2006 war der Gewinn wieder bei +306 Mio. und im 2007 +319 Mio. (per August 2007 wurde er dann CEO von Von Roll).

Sehe hier keinen Nachgeschmack oder hab ich da was übersehen?

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 17.08.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'593
Von Roll

Casino wrote:

Kapitalist wrote:
Der Name Limberger hat für mich einen falen Nachgeschmack, der hat doch bei OC Oerlikon den ganzen Schlamassel angerichtet, oder?

Sicher? Also im 2004 hatte OC Oerlikon unter dem Namen Unaxis noch einen Verlust von -372 Mio., bis mitte 2005 waren es -117 Mio., dann Mitte 2005 wurde Limberger CEO und siehe da, im 2. Halbjahr erreichte er einen Gewinn von +135 Mio. (Gewinn 2005 +18 Mio.), im 2006 war der Gewinn wieder bei +306 Mio. und im 2007 +319 Mio. (per August 2007 wurde er dann CEO von Von Roll).

Sehe hier keinen Nachgeschmack oder hab ich da was übersehen?

Wenn die Konjunktur gut ist, ist es keine Kunst Gewinne zu machen. Meines Wissens war der doch mitentscheidend bei OC Oerlikon für den Umbau der Firma und damit für den katastrophalen Geschäftsverlauf, oder?

So Entscheidungen tragen ja bekanntlich erst später Früchte oder eben das Gegenteil. Aber am Schluss will das natürlich niemand gewesen sein, das kennen wir doch!

Besser reich und gesund als arm und krank!

Casino
Bild des Benutzers Casino
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 25.03.2010
Kommentare: 587
Von Roll

Kapitalist wrote:

Casino wrote:
Kapitalist wrote:
Der Name Limberger hat für mich einen falen Nachgeschmack, der hat doch bei OC Oerlikon den ganzen Schlamassel angerichtet, oder?

Sicher? Also im 2004 hatte OC Oerlikon unter dem Namen Unaxis noch einen Verlust von -372 Mio., bis mitte 2005 waren es -117 Mio., dann Mitte 2005 wurde Limberger CEO und siehe da, im 2. Halbjahr erreichte er einen Gewinn von +135 Mio. (Gewinn 2005 +18 Mio.), im 2006 war der Gewinn wieder bei +306 Mio. und im 2007 +319 Mio. (per August 2007 wurde er dann CEO von Von Roll).

Sehe hier keinen Nachgeschmack oder hab ich da was übersehen?

Wenn die Konjunktur gut ist, ist es keine Kunst Gewinne zu machen. Meines Wissens war der doch mitentscheidend bei OC Oerlikon für den Umbau der Firma und damit für den katastrophalen Geschäftsverlauf, oder?

So Entscheidungen tragen ja bekanntlich erst später Früchte oder eben das Gegenteil. Aber am Schluss will das natürlich niemand gewesen sein, das kennen wir doch!

Ja bei der Saurer-Uebernahme war Limberger auch dabei...

brünu
Bild des Benutzers brünu
Offline
Zuletzt online: 04.11.2015
Mitglied seit: 30.06.2010
Kommentare: 92
Von Roll

ob limberger schuld ist, dass der kurs seit wochen fällt, glaube ich nicht. aber ich frage mich, warum der kurs seit fast 2 monaten so massiv nach unten gedrückt wird. wieviel aktionäre sind noch drinnen, welche aktien unter dem momentanen kurs halten? haben die von finks etwas vor - sprich mövenpick!?

falls dem nicht so ist, so braucht die aktie dringend grössere anleger, damit hier wieder mal eine bewegung nach oben kommt, ansonsten sehe ich den kurs bald massiv unter 5 fränkli und das würde mich grausam nerven. Sad

Casino
Bild des Benutzers Casino
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 25.03.2010
Kommentare: 587
Von Roll

brünu wrote:

ob limberger schuld ist, dass der kurs seit wochen fällt, glaube ich nicht. aber ich frage mich, warum der kurs seit fast 2 monaten so massiv nach unten gedrückt wird. wieviel aktionäre sind noch drinnen, welche aktien unter dem momentanen kurs halten? haben die von finks etwas vor - sprich mövenpick!?

falls dem nicht so ist, so braucht die aktie dringend grössere anleger, damit hier wieder mal eine bewegung nach oben kommt, ansonsten sehe ich den kurs bald massiv unter 5 fränkli und das würde mich grausam nerven. Sad

1. der Kurs sinkt ja schon seit fast 1 Jahr (übrigens die Kapitalerhöhung war Ende 2007 mit einem Kurs der neuen Aktien von Fr. 7.--!)

2. da von Finck ja immer noch ca. 70% aller Aktien hält, der Kurs so tief ist, hat auch er Verlust und wird diesen Aktienanteil halten und deshalb gibt es hier sicherlich keinen neuen Grossanleger mehr

3. damit der Kurs nach Norden geht, braucht es schon lange die versprochenen Uebernahmen, ansonsten ist selbst von Roll mit einem Kurs von Fr. 5.-- überbewertet

dobry
Bild des Benutzers dobry
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 31.05.2006
Kommentare: 859
Von Roll

Von Finck ist erstmals bei rund CHF 2.-- gross eingestiegen.

Vielleicht bringt die Solar-Sparte etwas Fantasie in den Kurs. Allerdings hat dies z.B. bei Oerlikon schlussendlich nicht viel genützt.

_________________

Ich hole sie mir zurück, dieses verdammte Biest!

Casino
Bild des Benutzers Casino
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 25.03.2010
Kommentare: 587
Von Roll

Quote:

Von Roll Holding AG, in Breitenbach, CH-251.3.000.058-0, Aktiengesellschaft

(SHAB Nr. 101 vom 28. 05. 2010, S. 15, Publ. 5651064). Vermögensübertragung: Die Gesellschaft überträgt

gemäss Vertrag vom 18.06.2010 Aktiven von CHF 84’407’035.33 auf die ’Von Roll Finance AG’, in Breitenbach (CH-241.3.009.259-9). Gegenleistung: keine.

Tagesregister-Nr. 3359 vom 21.06.2010 / CH-251.3.000.058-0 / 05694336

Quote:

Von Roll Holding AG, in Breitenbach, CH-251.3.000.058-0, Aktiengesellschaft

(SHAB Nr. 121 vom 25. 06. 2010, S. 19, Publ. 5694336). Vermögensübertragung: Die Gesellschaft überträgt

gemäss Vertrag vom 28.06.2010 Aktiven von CHF 102’379’328.30 auf die ’Von Roll Insulation & Composites Holding AG’, in Breitenbach (CH-251.3.000.430-5). Gegenleistung: keine.

Tagesregister-Nr. 3519 vom 29.06.2010 / CH-251.3.000.058-0 / 05710588

Kann das ein Grund sein für die sinkenden Kurse in den letzten Wochen?

brünu
Bild des Benutzers brünu
Offline
Zuletzt online: 04.11.2015
Mitglied seit: 30.06.2010
Kommentare: 92
Von Roll

was die geldverschiebung der holding anbelangt, evt. ist ja bei den beiden firmen die portokasse leer. Wink - oder wer weiss, vielleicht brauchen sie geld für den langersehnten einkauf.

wie weit so etwas den kurs beeinflussen kann, keine ahnung.

weitere grossanleger für ein langinvest sehe ich eigentlich auch nicht - wer legt schon gerne gross geld an, wenn man trotzdem nichts zu sagen hat. hier braucht es wohl massenhaft zocker (siehe evolva), welche den kurs nach oben schleudern.

als anleger frage ich mich nun, soll ich mich mit einem satten minus verabschieden oder hoffen, dass sich die kurve wieder mal nach oben bewegt? hier ist schlauer rat gefragt.

Guru240
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Zuletzt online: 27.08.2013
Mitglied seit: 20.10.2009
Kommentare: 359
Von Roll

Also ich habe hier eingekauft, die Kaufempfehlungen stehen ja auf strong buy und irgendwann muss es hier einen run geben, wenn auch nur kurz.

nummelin
Bild des Benutzers nummelin
Offline
Zuletzt online: 14.08.2019
Mitglied seit: 10.05.2010
Kommentare: 1'317
Von Roll

Guru240 wrote:

Also ich habe hier eingekauft, die Kaufempfehlungen stehen ja auf strong buy und irgendwann muss es hier einen run geben, wenn auch nur kurz.

guten abend

was denkt ihr wann kommt der run ...? geht ja meist nach süden..

:shock:

One day you lose,and another day another win!!

oslo11
Bild des Benutzers oslo11
Offline
Zuletzt online: 29.08.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 1'023
In etwa 2 Jahren

nummelin wrote:

Guru240 wrote:
Also ich habe hier eingekauft, die Kaufempfehlungen stehen ja auf strong buy und irgendwann muss es hier einen run geben, wenn auch nur kurz.

guten abend

was denkt ihr wann kommt der run ...? geht ja meist nach süden..

:shock:

Gibt intressantere Titel um Gewinn zu machen. Bei OC wird das vorderhand kaum gegen Norden gehen, warum auch :?:

kaufen, verkaufen so dass jeder was hat..........

nummelin
Bild des Benutzers nummelin
Offline
Zuletzt online: 14.08.2019
Mitglied seit: 10.05.2010
Kommentare: 1'317
Re: In etwa 2 Jahren

oslo11 wrote:

nummelin wrote:
Guru240 wrote:
Also ich habe hier eingekauft, die Kaufempfehlungen stehen ja auf strong buy und irgendwann muss es hier einen run geben, wenn auch nur kurz.

guten abend

was denkt ihr wann kommt der run ...? geht ja meist nach süden..

:shock:

Gibt intressantere Titel um Gewinn zu machen. Bei OC wird das vorderhand kaum gegen Norden gehen, warum auch :?:

Heute gehts ja leicht richtung norden Smile hoffe geht so weiter in den nächsten tagen :roll:

One day you lose,and another day another win!!

Neu-SG
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 2'525
Re: In etwa 2 Jahren

nummelin wrote:

oslo11 wrote:
nummelin wrote:
Guru240 wrote:
Also ich habe hier eingekauft, die Kaufempfehlungen stehen ja auf strong buy und irgendwann muss es hier einen run geben, wenn auch nur kurz.

guten abend

was denkt ihr wann kommt der run ...? geht ja meist nach süden..

:shock:

Gibt intressantere Titel um Gewinn zu machen. Bei OC wird das vorderhand kaum gegen Norden gehen, warum auch :?:

Heute gehts ja leicht richtung norden Smile hoffe geht so weiter in den nächsten tagen :roll:

7 % am schluss.. was war denn da los.. ?

Tiesto
Bild des Benutzers Tiesto
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2008
Kommentare: 2'335
Re: In etwa 2 Jahren

oslo11 wrote:

nummelin wrote:
Guru240 wrote:
Also ich habe hier eingekauft, die Kaufempfehlungen stehen ja auf strong buy und irgendwann muss es hier einen run geben, wenn auch nur kurz.

guten abend

was denkt ihr wann kommt der run ...? geht ja meist nach süden..

:shock:

Gibt intressantere Titel um Gewinn zu machen. Bei OC wird das vorderhand kaum gegen Norden gehen, warum auch :?:

@Oslo11

Euuuh doch, es ging und geht nach Norden. Weshalb nicht? 8)

nummelin
Bild des Benutzers nummelin
Offline
Zuletzt online: 14.08.2019
Mitglied seit: 10.05.2010
Kommentare: 1'317
Von Roll

wie gehts hier weiter?

was denkt ihr.....

One day you lose,and another day another win!!

Monday
Bild des Benutzers Monday
Offline
Zuletzt online: 11.12.2015
Mitglied seit: 05.08.2010
Kommentare: 261
Von Roll

der titel ist tot... die halbjahreszahlen weden enttäuschen, einstieg drängt sich nicht auf.

Neu-SG
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 2'525
Von Roll

Monday wrote:

der titel ist tot... die halbjahreszahlen weden enttäuschen, einstieg drängt sich nicht auf.

langfristig würd ich das so nicht sagen. Stichwort: Solar. Zudem ist der Titel im Moment billig. Man muss halt Geduld haben können....

Monday
Bild des Benutzers Monday
Offline
Zuletzt online: 11.12.2015
Mitglied seit: 05.08.2010
Kommentare: 261
Von Roll

Billig? Zeige mir mal, wo der titel billig sein soll...

bulletheo
Bild des Benutzers bulletheo
Offline
Zuletzt online: 23.05.2011
Mitglied seit: 16.06.2007
Kommentare: 126
Von Roll

limberger mit der gr :oops: :oops:

brünu
Bild des Benutzers brünu
Offline
Zuletzt online: 04.11.2015
Mitglied seit: 30.06.2010
Kommentare: 92
gehts aufwärts heute ???

was denkt ihr, geht der titel heute mit einem grossen sprung nach oben :?: :?: :?:

Monday
Bild des Benutzers Monday
Offline
Zuletzt online: 11.12.2015
Mitglied seit: 05.08.2010
Kommentare: 261
Von Roll

wieso sollte er denn aufwärts gehen?

brünu
Bild des Benutzers brünu
Offline
Zuletzt online: 04.11.2015
Mitglied seit: 30.06.2010
Kommentare: 92
Von Roll

auf eine frage eine gegenfrage zu stellen ist immer gut!

kann ich auch ..............

du willst eine kuh kaufen und hast 2 zur auswahl.

die erste kuh gibt leider keine milch und vielleicht stirbt sie auch. die zweite kuh hat sich von einer krankheit erholt und gibt milch.

welche kuh kaufst du?

sorry, du kaufst natürlich gar keine, warum auch!

Monday
Bild des Benutzers Monday
Offline
Zuletzt online: 11.12.2015
Mitglied seit: 05.08.2010
Kommentare: 261
Von Roll

stimmt, ich kaufe lieber die total gesunde kuh, die immer schon milch gegeben hat und immer noch milch geben wird (aber eventuell halt im letzten jahr nur ein bisschen weniger gegeben hat, aber nicht krank war)... aber auf jedenfall kaufe ich nicht die kuh, welche so einen dummen, viel-versprechenden-und-wenig-haltenden hirten/bauern hat, der schon mehrere male enttäuschend schlechte milch abgeliefert hat.

Neu-SG
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 2'525
Von Roll

Monday wrote:

stimmt, ich kaufe lieber die total gesunde kuh, die immer schon milch gegeben hat und immer noch milch geben wird (aber eventuell halt im letzten jahr nur ein bisschen weniger gegeben hat, aber nicht krank war)... aber auf jedenfall kaufe ich nicht die kuh, welche so einen dummen, viel-versprechenden-und-wenig-haltenden hirten/bauern hat, der schon mehrere male enttäuschend schlechte milch abgeliefert hat.

hmmm die Zahlen waren gut, die Aussichten positiv. Aberr was nützt derzeit eine gute Milchkuh wenn alle Wasser trinken wollen.. ? wären die Zahlen in nem guten Umfeld rausgekommen und nicht in einer "Wir werden alle sterben"-Stimmung, wie wir sie jetzt grad haben, stünde Rol höher.

brünu
Bild des Benutzers brünu
Offline
Zuletzt online: 04.11.2015
Mitglied seit: 30.06.2010
Kommentare: 92
Von Roll

betr. des bauern, ich gehe davon aus es handelt sich um den lieben herrn limb...., welcher lieber keine milchkühe halten sollte. so habe ich keine kenntnisse über seine qualitäten, was ich mir aber wiederum nicht vorstellen kann, dass die familie fink ihr vermögen einem arschloch anvertraut, welcher mit seiner unfähigkeit eine firma in den ruin treiben wird. also für mich gibt es hier nur 2 überlegungen, entweder sind die fink's einfach dumm oder unser lieber bauer ist doch nicht so unfähig wie du meinst.

ich hoffe nun, dass die zweite überlegung zutrifft.

was das pech anbelangt, dass die zahlen schon wieder kamen, als die gesamte börse nach unten sprintet - so stelle ich dieses phänomen jetzt schon die letzten jahre fest. da ich schon über viele jahre bei roll investiert bin, nervt mich natürlich dieser umstand grausam. wie schon oft erwähnt, fehlen die good news betr. schlauer übernahmen oder auch big deals, alleine gute oder annehmbare zahlen zum falschen zeitpunkt genügen nicht um das papier endlich mal in schwung zu bringen. ich hoffe, der bauer liest meine zeilen und somit verbleibe ich mit zuversicht auf die nächsten 6 monate !!!! Wink

Monday
Bild des Benutzers Monday
Offline
Zuletzt online: 11.12.2015
Mitglied seit: 05.08.2010
Kommentare: 261
Von Roll

nur weil im offiziellen press release drin steht, dass die zahlen und aussichten gut sind, heisst das nicht, dass die zahlen auch wirklich gut sind. denn die waren nicht wirklich gut. von roll ist halt auch im spätzyklischen geschäft aktiv und das ist immer noch recht tot, die zahlen waren darum nicht stark.

und schaut euch übrigens mal die bewertung an. selbst wenn man jetzt annehmen würde, dass das 2. halbjahr deutlich stärker sein wird als das erste (umsatz +20%, gewinn +100%) und nächstes jahr umsatz (+30%) und gewinn (+50%, auf ca. 40 mio) nochmals klar gesteigert werden können, dann hätte die aktie immer noch ein KGV2011 von 25x!!! Das durchschnittliche KGV2011 der Industriefirmen in der Schweiz liegt um die 12-14x.....

die falsche, kranke kuh ist also auch noch teurer als die ganzen gesunden im stall...

Monday
Bild des Benutzers Monday
Offline
Zuletzt online: 11.12.2015
Mitglied seit: 05.08.2010
Kommentare: 261
Von Roll

brünu wrote:

fehlen die good news betr. schlauer übernahmen oder auch big deals

wenn man auf einen big deal wartet, dann kann man wahrscheinlich noch länger warten. oder brünu, wie sollte von roll eine grössere übernahme finanzieren?

Casino
Bild des Benutzers Casino
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 25.03.2010
Kommentare: 587
Von Roll

Monday wrote:

brünu wrote:
fehlen die good news betr. schlauer übernahmen oder auch big deals

wenn man auf einen big deal wartet, dann kann man wahrscheinlich noch länger warten. oder brünu, wie sollte von roll eine grössere übernahme finanzieren?

Sorry Monday, hast du nicht so ganz aufgepasst? Von Roll hat Fremdkapital von zwischen 1 - 1.5 Mia...

Was meinst du damit "auf einen Big Deal kann man noch lange warten"?

Monday
Bild des Benutzers Monday
Offline
Zuletzt online: 11.12.2015
Mitglied seit: 05.08.2010
Kommentare: 261
Von Roll

also die cash position von von roll beträgt zum ende 1H10 41.756 mio. die geschäftsentwicklung ist zur zeit ja nicht wirklich rosig, im 1H10 wurde sogar cash vernichtet (negativer cash flow). da bleibt also nicht viel raum für grössere akquisitionen.

der plan bei der kapitalerhöhung 2007 war, durch die 330 mio cash, die man einnimmt, zusammen mit einer guten geschäftsentwicklung und krediten von banken eine akquisition von 1 mrd+ zu machen. aber 1) ist der cash bestand ja mittlerweile von 330 auf 40 mio gesunken (akquisition von elco transformers, capex, schlechter als erwartete geschäftsentwicklung, verluste auf handel mit eigenen aktien) und 2) die banken haben nach der finanzkrise ihre kreditpolitik verschärft. also ist es nicht mehr möglich mit 330 mio cash eine 1 mrd übernahme zu finanzieren. und schon gar nicht mit 40 mio. das wäre ja dann eine übernahme mit einem leverage von 96%! ausgeschlossen.

=> nicht einfach davon ausgehen, dass die pläne und statements, die vor 3 jahren gemacht wurden, immer noch gültig sind....:)

die einzige möglichkeit für grössere übernahmen wäre eine nochmalige kapitalerhöhung....

Casino
Bild des Benutzers Casino
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 25.03.2010
Kommentare: 587
Von Roll

Quote:

28-10-2010 08:05 Von Roll legt beim Bestellungseingang deutlich zu

Gerlafingen (awp) - Der Industriekonzern Von Roll hat in den ersten neun Monaten 2010 einen Gruppen-Umsatz von 422 (VJ 419) Mio CHF erzielt, was einem Anstieg um 1% entspricht. Der Bestellungseingang erhöhte sich dagegen um 14% auf 405 (355) Mio CHF, wie die Gruppe am Donnerstag mitteilte.

Der Umsatz des Segments Insulation sank in den ersten neun Monaten um 2% auf 269 Mio CHF, der Bestellungseingang stieg in diesem Segment hingegen um 26% auf 279 Mio CHF. Während die Umsatzentwicklung des ertragsstarken Hochspannungssegments noch nicht den Erwartungen entspreche, habe sich das Geschäft mit Niederspannungsprodukten erfreulich entwickelt.

Das Segment Composites verzeichnete einen Umsatzanstieg von 9% auf 84 Mio CHF, der Bestellungseingang erhöhte sich um 21% auf 88 Mio CHF. Der Umsatz des Segments Transformers verringerte sich derweil um 1% auf 66 Mio CHF, der Bestellungseingang ging aufgrund der unregelmässig getätigten Bestellungen in diesem von Grossprojekten geprägten Geschäft um 43% auf 35 Mio CHF zurück.

Zum Ausblick machte Von Roll in der Mitteilung keine Angaben.

So ich denke mal nach den heutigen Zahlen sieht es bei von Roll auch wieder besser aus...

Seiten