Von Roll

Von Roll Hldg I 

Valor: 324535 / Symbol: GB4923824
  • 0.822 CHF
  • -1.44% -0.012
  • 04.08.2020 16:32:19
2'427 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
Von Roll

Geht da noch was? Heute +4%...

scheint zwar schon länger ausgebombt zu sein das Teil.

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

Casino
Bild des Benutzers Casino
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 25.03.2010
Kommentare: 587
Von Roll

Monday wrote:

Es könnte eventuell schon ganz leicht positiv sein. Ich glaube es wird ein Verlust. Wetten möchte ich gegen die Aussage von "Casino", dass der Gewinn zweistellig sein wird.

Im ersten Halbjahr gab es einen Gewinn von 9.4 Mio. Der einzige Analyst, der die Aktie beurteilt, erwartet einen Gewinn fürs Gesamtjahr von knapp über 20 Mio. Ich wette dagegen. Wenn positiv, dann höchstens Einstellig positiv, also Verlust im zweiten Habljahr. Wette?

Ich wette das der Gewinn über 10 Mio. sein wird!

Welcher Analyst wäre das, von der Bank Vontobel? Also 20 Mio. sind dann schon recht viel, viel zu viel...

Weshalb rechnest du denn mit einem Verlust im H2?

Monday
Bild des Benutzers Monday
Offline
Zuletzt online: 11.12.2015
Mitglied seit: 05.08.2010
Kommentare: 261
Von Roll

Keine Ahnung, irgend ein Analyst halt. 20 Mio scheinen ja nicht so viel zu sein, wenn man bedenkt, dass im ersten Halbjahr 9.4 Mio. erwirtschaftet wurden und sich die Wirtschaft theoretisch ja weiter erholt hat.

Wieso das ich an einen Verlust im 2H denke? Ganz einfach, aufgrund der Gewinnwarnung im Herbst (auch wenn du vielleicht immer noch denkst, dass es keine Gewinnwarnung war).

Wette gilt!

Hombrechtiker
Bild des Benutzers Hombrechtiker
Offline
Zuletzt online: 14.04.2014
Mitglied seit: 22.10.2010
Kommentare: 99
Von Roll

Die Aktie steigt und steigt. Hat jemand News oder weiss wer, wenn die Ergebnisse von "Von Roll" präsentiert werden?!?

Wer im Leben etwas riskiert, kann auch vieles erreichen.

Monday
Bild des Benutzers Monday
Offline
Zuletzt online: 11.12.2015
Mitglied seit: 05.08.2010
Kommentare: 261
Von Roll

Hombrechtiker wrote:

Die Aktie steigt und steigt. Hat jemand News oder weiss wer, wenn die Ergebnisse von "Von Roll" präsentiert werden?!?

Also Seit Anfang 2011 ist die Aktie genau unverändert und damit schlechter als der Gesamtmarkt, seit Anfang 2010 hat sie knapp 25% verloren und seit September 08 hat sie knapp 70% verloren. Was ich damit sagen will, nur weil eine kleine, relativ illiquide Aktie (dazu noch mit einem grossen Shareholder der immer wieder handelt) mal zwei Tage hintereinander steigt, heisst das nicht, dass etwas im Busch ist.

News kommen am 22. März mit den Jahreszahlen. Die werden schlecht ausfallen. Interessant wird aber der 22. März trotzdem: Der neue CEO wird seine Ziele bekannt geben und den Outlook präsentieren - was viel wichtiger ist als die Zahlen für 2010(da alle wissen eh, dass die schlecht sein werden). Eventuell wird sogar angekündigt, dass einzelne Teile (Wasser und/oder Solar) abgestossen werden sollen.

Hombrechtiker
Bild des Benutzers Hombrechtiker
Offline
Zuletzt online: 14.04.2014
Mitglied seit: 22.10.2010
Kommentare: 99
Von Roll

Monday wrote:

Hombrechtiker wrote:
Die Aktie steigt und steigt. Hat jemand News oder weiss wer, wenn die Ergebnisse von "Von Roll" präsentiert werden?!?

Also Seit Anfang 2011 ist die Aktie genau unverändert und damit schlechter als der Gesamtmarkt, seit Anfang 2010 hat sie knapp 25% verloren und seit September 08 hat sie knapp 70% verloren. Was ich damit sagen will, nur weil eine kleine, relativ illiquide Aktie (dazu noch mit einem grossen Shareholder der immer wieder handelt) mal zwei Tage hintereinander steigt, heisst das nicht, dass etwas im Busch ist.

News kommen am 22. März mit den Jahreszahlen. Die werden schlecht ausfallen. Interessant wird aber der 22. März trotzdem: Der neue CEO wird seine Ziele bekannt geben und den Outlook präsentieren - was viel wichtiger ist als die Zahlen für 2010(da alle wissen eh, dass die schlecht sein werden). Eventuell wird sogar angekündigt, dass einzelne Teile (Wasser und/oder Solar) abgestossen werden sollen.

Mmmh bist ein wenig pessimistisch oder? Ist die Firma wirklich so schlecht dran.... Im Moment habe ich einen EP von (4.90) welche ich gezahlt habe.... sollte ich die Aktie abwerfen oder warten?!?

Irgendwie hast du schon Recht, dass die Performance der Aktie nicht so gut läuft :(.

Wer im Leben etwas riskiert, kann auch vieles erreichen.

severin
Bild des Benutzers severin
Offline
Zuletzt online: 26.06.2020
Mitglied seit: 06.08.2009
Kommentare: 180
Von Roll

Abwerfen, Oerlikon kaufen.

Guru240
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Zuletzt online: 27.08.2013
Mitglied seit: 20.10.2009
Kommentare: 359
Von Roll

+6% ein stiller Investor oder gar eine Übernahme? Ich habe mich jedenfalls mal so richtig eingedeckt Biggrin

Casino
Bild des Benutzers Casino
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 25.03.2010
Kommentare: 587
Von Roll

Guru240 wrote:

+6% ein stiller Investor oder gar eine Übernahme? Ich habe mich jedenfalls mal so richtig eingedeckt Biggrin

Sag mal, überlegst du eigentlich auch wenn du was schreibst? Wie soll den das gehen, ein neuer Investor, 70% der Aktien gehören ja den von Fincks und eine Uebernahme, wie denn, hab noch nie gehört das man eine Unternehmung mit nur gerade mal 30% freien Aktien übernehmen kann... :roll:

Kein einziger zusätzlicher Investor hat interesse an einer Unternehmung bei der schon ein Gross-Investor das Sagen hat. Bei von Roll haben nur die von Finck's das Sagen und so wird es auch bleiben, nur diese Gruppe kann hier höchstens noch die restlichen Aktien einsammeln, aber ich glaube nicht, dass der nochmals Millionen in von Roll stecken will.

Monday
Bild des Benutzers Monday
Offline
Zuletzt online: 11.12.2015
Mitglied seit: 05.08.2010
Kommentare: 261
Von Roll

Hombrechtiker wrote:

Mmmh bist ein wenig pessimistisch oder? Ist die Firma wirklich so schlecht dran.... Im Moment habe ich einen EP von (4.90) welche ich gezahlt habe.... sollte ich die Aktie abwerfen oder warten?!?

Irgendwie hast du schon Recht, dass die Performance der Aktie nicht so gut läuft :(.

Das 2010er Ergebnis war einfach schlecht, die letzten paar Jahre unter Limberger waren schlecht. Es wurde eine Kapitalerhöhung von über 300 Mio gemacht, damit man zukaufen kann und der Umsatz und Gewinn mehr als verdoppeln kann. Passiert ist wenig bis nichts (gravierendste Fehler und die Finanzkrise kamen dazwischen). Operative läuft das nicht gut, darum wurde ja im November auch eine Gewinnwarnung für 2010 ausgegeben.

Mit dem neuen Management kann Besserung einkehren, aber die genauen Pläne, Absichten, Einschätzungen und Absichten sind noch unklar. Wie gesagt, am 22. März anlässlich der Bilanzmedienkonferenz wird man mehr erfahren.

Was die Bewertung der Von Roll Aktie betrifft: Extrem hoch. Wie ich in posts zuvor dargelegt haben:

Hier das damalige Post zur Bewertung:

In der Gewinnwarnung die am 20. Dezember veröffentlicht wurde steht: "Therefore, the company expects a higher net income than the previous year and a positive EBIT."

EBIT ist also positiv, so weit so gut. Der Reingewinn wird aber vorsichtig nur als "besser als im Vorjahr" beschrieben. Letztes Jahr gab's einen Verlust von 10.9 Mio. Wenn die neue Führung ganz sicher wäre, dass ein positver Reingewinn geschrieben werden würde, dann hätte sie das auch geschrieben. Der Beweis kommt ja noch im selben Satz: Beim EBIT sind sie sich sicher, dass er positiv seitn wird.

Ok, also vielleicht wird's auch ein positiver Gewinn werden, aber im 2. Halbjahr gibts einen Verlust. Die Zahlen des ersten Halbjahres werden nicht erreicht werden. Darum ja die Gewinnwarnung.

Selbst wenn du nicht glauben willst, was in der Pressemitteilung geschrieben wurde und annimmst, dass der Gewinn wie im 1. Halbjahr ausfallen wird und ganz kühnerweise auch annimmst dass der Jahresgewinn sich im 2011 sogar verdoppeln würde, wären wir dann erst bei 40 Mio. Das entspricht einem P/E11E von 21, also immer noch weit weg von den durchschnittlichen 12 für eine Industrieunternehmung.

Genauere Infos zur Bewertung findest du in den Posts noch vor dem eben zitierten Post.

Guru240
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Zuletzt online: 27.08.2013
Mitglied seit: 20.10.2009
Kommentare: 359
Von Roll

Naja, man weis nie! Ausserdem wieso sollten Finks nicht verkaufen. Bei einem Top Angebot, würdest Du NEIN sagen? Es sind reine Spekulationen, aber so sicher wie das AMEN in der Kirche ist nichts.

dobry
Bild des Benutzers dobry
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 31.05.2006
Kommentare: 859
Von Roll

Vielleicht wird Von Roll von einer Firma übernommen, die mit von Fincks die Abnahme der 70% bereits vereinbart hat.

Vielleicht möchte ein Investor von der vielversprechenden Solarsparte profitieren.

Wer weiss. Der Aktienkurs von Von Roll ist jetzt tiefer (CHF 4.93) als im März 2009 (CHF 6). Vor der Krise wer er bei CHF 12.

_________________

Ich hole sie mir zurück, dieses verdammte Biest!

Guru240
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Zuletzt online: 27.08.2013
Mitglied seit: 20.10.2009
Kommentare: 359
Von Roll

Also kurzfristig sehe ich höchstens 9, ausser es entsteht wirklich ein übernahmeangebot.

Casino
Bild des Benutzers Casino
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 25.03.2010
Kommentare: 587
Von Roll

@Monday

Du wiederholst dich, schreibst nur ab und hast keine eigene Meinung!

Monday
Bild des Benutzers Monday
Offline
Zuletzt online: 11.12.2015
Mitglied seit: 05.08.2010
Kommentare: 261
Von Roll

Casino wrote:

@Monday

Du wiederholst dich, schreibst nur ab und hast keine eigene Meinung!

Ich hab eine Frage erhalten und die Antowrt dazu geschrieben. Keine eigene Meinung? Woher ist meine Meinung dann?

Malina
Bild des Benutzers Malina
Offline
Zuletzt online: 12.10.2011
Mitglied seit: 28.11.2010
Kommentare: 895
Von Roll

dobry wrote:

Der Aktienkurs von Von Roll ist jetzt tiefer (CHF 4.93) als im März 2009 (CHF 6). Vor der Krise wer er bei CHF 12.

Vergesst hier schnell Kurse von CHF 12.--, denn immerhin wurde ein entscheidender Kapitalteil für die Bankgründung abgespalten!

Das Dengue-Fieber ist zurück! Bitte helfen Sie: www.beat-richner.ch

Casino
Bild des Benutzers Casino
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 25.03.2010
Kommentare: 587
Von Roll

Guru240 wrote:

Naja, man weis nie! Ausserdem wieso sollten Finks nicht verkaufen. Bei einem Top Angebot, würdest Du NEIN sagen? Es sind reine Spekulationen, aber so sicher wie das AMEN in der Kirche ist nichts.

1. selbst einem Top Angebot hätten die von Finck's mehrere 100 Millionen Verlust

2. eine Uebernahme, definitiv, NEIN, die von Finck's haben ja mit weit höheren Kursen Aktien gekauft

3. bereits der heutige Kurs wäre von der Bewertung her schon zu hoch

Guru240
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Zuletzt online: 27.08.2013
Mitglied seit: 20.10.2009
Kommentare: 359
Von Roll

Die Bankgründung gibt von Roll aber auch ein gewisse Sicherheit, zum Thema Geldbeschaffung, Übernahme oder so.

Guru240
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Zuletzt online: 27.08.2013
Mitglied seit: 20.10.2009
Kommentare: 359
Von Roll

@ Casino

Du übertreibst aber sehr!!

dobry
Bild des Benutzers dobry
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 31.05.2006
Kommentare: 859
Von Roll

Von Fincks sind doch bei einem Aktienkurs von CHF 2 gross eingestiegen :roll:

_________________

Ich hole sie mir zurück, dieses verdammte Biest!

Monday
Bild des Benutzers Monday
Offline
Zuletzt online: 11.12.2015
Mitglied seit: 05.08.2010
Kommentare: 261
Von Roll

Malina wrote:

dobry wrote:
Der Aktienkurs von Von Roll ist jetzt tiefer (CHF 4.93) als im März 2009 (CHF 6). Vor der Krise wer er bei CHF 12.

Vergesst hier schnell Kurse von CHF 12.--, denn immerhin wurde ein entscheidender Kapitalteil für die Bankgründung abgespalten!

Das stimmt nicht.

Monday
Bild des Benutzers Monday
Offline
Zuletzt online: 11.12.2015
Mitglied seit: 05.08.2010
Kommentare: 261
Von Roll

dobry wrote:

Von Fincks sind doch bei einem Aktienkurs von CHF 2 gross eingestiegen :roll:

7+

Monday
Bild des Benutzers Monday
Offline
Zuletzt online: 11.12.2015
Mitglied seit: 05.08.2010
Kommentare: 261
Von Roll

Guru240 wrote:

Die Bankgründung gibt von Roll aber auch ein gewisse Sicherheit, zum Thema Geldbeschaffung, Übernahme oder so.

Nein, Von Roll Bank ist eine Privatbank mit Vermögensverwaltung. Nix mit Geldbschaffung etc.

Guru240
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Zuletzt online: 27.08.2013
Mitglied seit: 20.10.2009
Kommentare: 359
Von Roll

Das ein Gerücht besteht, gibt ja schon Anlass das etwas im Gange ist. Ansonsten würde die Aktie nicht so stark steigen ohne Gründe.

Casino
Bild des Benutzers Casino
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 25.03.2010
Kommentare: 587
Von Roll

Monday wrote:

Casino wrote:
@Monday

Du wiederholst dich, schreibst nur ab und hast keine eigene Meinung!

Ich hab eine Frage erhalten und die Antowrt dazu geschrieben. Keine eigene Meinung? Woher ist meine Meinung dann?

zb. die "Gewinnwarnung", dies kommt von der Bank Vontobel oder deine Geschichten, dass die

Wasser- sowie die Solarsparte verkauft werden soll, sorry, das ist ja sowas von lächerlich oder meinst du im Ernst, dass ein neuer CEO gleich alles ändert? Ausserdem hat von Roll Millionen über Millionen in die Solarsparte gesteckt, Solarzellen, Prototyp, obs funktioniert weiss kein Mensch und nun soll gerade diese Sparte verkauft werden, also wirklich. Schliesslich sind dann die Margen bei diesen 2 neuen Bereichen eigentlich höher als beim Kerngeschäft.

Monday
Bild des Benutzers Monday
Offline
Zuletzt online: 11.12.2015
Mitglied seit: 05.08.2010
Kommentare: 261
Von Roll

Guru240 wrote:

Das ein Gerücht besteht, gibt ja schon Anlass das etwas im Gange ist. Ansonsten würde die Aktie nicht so stark steigen ohne Gründe.

Siegfried, LEM, Daetwyler, Bellevue steigen auch stark und da gibts auch keine Gerüchte oder irgendwelche Vorgänge...

Guru240
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Zuletzt online: 27.08.2013
Mitglied seit: 20.10.2009
Kommentare: 359
Von Roll

6%??

Guru240
Bild des Benutzers Guru240
Offline
Zuletzt online: 27.08.2013
Mitglied seit: 20.10.2009
Kommentare: 359
Von Roll

6%??

Casino
Bild des Benutzers Casino
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 25.03.2010
Kommentare: 587
Von Roll

dobry wrote:

Von Fincks sind doch bei einem Aktienkurs von CHF 2 gross eingestiegen :roll:

Ach was, oder weshalb ist wohl im 2007 der Kurs auf fast 14.-- hoch, und dann noch die Kapitalerhöhung mit einem Preis pro Aktie von 7.--, genau zwischen diesen zwei Kursen wurden die meisten Aktien der von Finck's gekauft.

dobry
Bild des Benutzers dobry
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 31.05.2006
Kommentare: 859
Von Roll

@casino: 2+7=9, 9/2=4.5 (ohne aber über das effektive Verhältnis der KE Bescheid zu wissen)

Ich denke nicht, dass der jetztige Kursanstieg nachhaltig ist. Der momentane heutige Umsatz ist mit CHF 1 Mio. relativ gering, auch wenn höher als das durchschnittliche Volumen.

_________________

Ich hole sie mir zurück, dieses verdammte Biest!

Seiten