Von Roll

Von Roll Hldg I 

Valor: 324535 / Symbol: GB4923824
  • 0.752 CHF
  • -1.31% -0.010
  • 18.05.2021 17:31:38
2'435 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 11.05.2021
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'115


Heute ist tote Hose im Forum. Cash-Forum User (-innen?) malen Ostereier und merken nicht, dass heute Von Roll schon wieder steigt.
Auf sensationelle 91 Rappen!

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 05.02.2021
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 5'530

@Krokodil

Ich jedenfalls, bin nicht am Eier malen Smile Da haben wohl einige (Gertrud inklusive) die zukünftige Aktienentwicklung falsch eingestuft.

Wollte gestern noch bei CHF 0.83 einsteigen. Da sagte mir aber eine Stimme: "Neinnein, ist nur CHF 250'000.00 Nettogewinn, da sollte die Aktie wieder korrigieren". Aber anschienend glauben die Käufer fest am kommenden Turnaround.

Krokodil, dieses Mal ist es DEIN Glückstag. Und wie es scheint, wird der Kurs weiter nach oben galoppieren. Ich rechne fest damit, dass die CHF 1.00 problemlos geknackt werden.

simon89
Bild des Benutzers simon89
Offline
Zuletzt online: 18.05.2021
Mitglied seit: 16.09.2012
Kommentare: 202

Der Nettogewinn ist eigentlich für diese Bude 'lächerlich' klein, aber definitiv ein Hoffnungsschimmer für eine bessere Zukunft.

Vielleicht wird meine Geduld doch noch irgendwann belohnt und die Firma kann wieder für 'vernünftige'  Aktienkäufer interessant werden.

Für dies braucht es allerdings noch einige Quartalszahlen im Plus, um das Vertrauen zurückzuholen.

Ich behalte meine Stücke jetzt erst recht und warte weitere Monate ab.

Wer weiss, vielleicht sehen wir meinen EP knapp unter 2 Franken in den nächsten Jahren wieder, haha. 

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 11.05.2021
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'115


Ich habe da noch etwas entdeckt, was mir nur bedingt gefällt:

Es gibt eine Wandelanleihe Von Roll 150 Millionen, Verfall 11.4.2022, Wandelbar in Aktien seit gestern 11.4.2017.
Wandelverhältnis: 1000 Nominal = 1000 Aktien.

Heute hohes Volumen in Aktien, ca. 950'000 shs.

Steigt der Kurs vielleicht z. Zt. vorallem deshalb um die Obligationäre in die Von Roll Aktien zu locken? Die Schuld von 150 Mio. würde entsprechend wegfallen oder verringert. Und der Kurs der Aktie?

Was denkt ihr?

gertrud
Bild des Benutzers gertrud
Offline
Zuletzt online: 18.05.2021
Mitglied seit: 09.09.2015
Kommentare: 1'573

Link hat am 12.04.2017 - 11:58 folgendes geschrieben:

Smile Da haben wohl einige (Gertrud inklusive) die zukünftige Aktienentwicklung falsch eingestuft.

....  Ich rechne fest damit, dass die CHF 1.00 problemlos geknackt werden.

 

Ja, mit der Kursvoraussage habe ich es nicht so. Ich beschäftige mich lieber mit den Unternehmen. Zu einem Kursziel habe ich mich bei VonRoll auch nicht konkret geäussert.

Meine Meinung steht unverändert:

- keine Publikumsaktie wegen viel zu geringem FreeFloat
- wegen Illiquidität und geringen Streubesitz für viele Fonds nicht kaufbar
- noch keine wirklich zukunftsgerichteten Geschäftsfelder etabliert
- Bei Kursen über 1 CHF kommen zu den 200 Mio. Aktien nochmals 150 Mio aus ROL16 dazu. Allerdings ist die Firma dann auch praktisch schuldenfrei, von Finck sei Dank.

Ich sollte hier wohl erwähnen, dass ich heute morgen in ROL16 eingestiegen bin, als der ROL Kurs doch zügig über 0.90 CHF ging. ROL16 ist zwar noch illiquider als ROL selber, aber als trotz all der Hektik in der Aktie gestern und heute ROL16 wie eine flugunfähige Ente in grosser Menge bei 99%Brief rumlag, konnte ich nicht widerstehen.
Ist aber kein strategisches sondern nur ein Investment auf Stundenlohn-Basis um zu sehen ob sich der Turnaround in den nächsten 6 Monaten bestätigt. Keine allgemeine Anlage-Empfehlung!

Bin jetzt mal gespannt wie sich ROL um die wichtige Marke von CHF 1 weiterentwickelt. Ich erwarte keinen Durchmarsch. Doch was kümmerts diese illiquide Aktie, was ich erwarte . . .

 

gertrud
Bild des Benutzers gertrud
Offline
Zuletzt online: 18.05.2021
Mitglied seit: 09.09.2015
Kommentare: 1'573
Entdeckungen

gertrud hat am 05.04.2017 - 09:54 folgendes geschrieben:

Wo ist nur Kroki, wenn man ihn braucht? Der ist doch ein alter Rock & vRoller. Klebt wohl immer noch an WISeKey...

 

Ach Kroki, ich dachte, wenigstens Du liest bisweilen meine Posts. Würde Dir das Entdecken jedenfalls wesentlich erleichtern. Ich hab Deinen Wandler hier erstmals am 26.8.16 und seither immer wieder als wesentliches Element der VonRoll Finanzierung erwähnt.

Ich denke, er ist mehrheitlich im Besitz der vonFincks. Und mir, seit heute morgen.

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 11.05.2021
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'115

gertrud hat am 12.04.2017 - 16:42 folgendes geschrieben:

gertrud hat am 05.04.2017 - 09:54 folgendes geschrieben:

Wo ist nur Kroki, wenn man ihn braucht? Der ist doch ein alter Rock & vRoller. Klebt wohl immer noch an WISeKey...

 

Ach Kroki, ich dachte, wenigstens Du liest bisweilen meine Posts. Würde Dir das Entdecken jedenfalls wesentlich erleichtern. Ich hab Deinen Wandler hier erstmals am 26.8.16 und seither immer wieder als wesentliches Element der VonRoll Finanzierung erwähnt.

Ich denke, er ist mehrheitlich im Besitz der vonFincks. Und mir, seit heute morgen.

Ja klar, Gertrud, ich lese deine Posts jeweils mindestens zweimal durch und nicke meistens freundlich.  Und ich wusste auch von diesem Wandler. Aber die Wandelbedingungen (Wandelfristen und Wandelpreis) hatte ich halt nicht mehr in meinem Kopf.

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 05.02.2021
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 5'530

@gertrud

Der Titel ist aber mittlerweile wieder liquid geworden, wie ich finde.

Ich versuche es mal mit Kurs vorhersagen Smile : Morgen wieder gut +10 %, Kurs bei ca. CHF 1.10. Ist das was?

Ich überlege mir langsam auch einzusteigen (nicht in den Wandler, sondern in den Aktien).

gertrud
Bild des Benutzers gertrud
Offline
Zuletzt online: 18.05.2021
Mitglied seit: 09.09.2015
Kommentare: 1'573
@Link @Kroki

Ihr zwei wisst ja was Ihr tut. Und die Situation um VonRoll ist grad auch wirklich spannend.

Haltet trotzdem ROL16 im Auge, auch wenn Ihr mit der Aktie rumfummelt. Im Orderbuch für ROL16 ist gähnende Leere. Das dürfte nicht sein, wenn mit der Aktie was gehen soll.
Also, Link, ich halt für morgen mal dagegen: Schlusskurs ROL auf jedenfall näher bei 0.90 als bei 1.10.

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 11.05.2021
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'115

gertrud hat am 12.04.2017 - 17:20 folgendes geschrieben:

Ja, Euch zwei brauch ich nichts zu raten. Ihr wisst, was Ihr tut. Und die Situation um VonRoll ist grad auch wirklich spannend.

Haltet trotzdem ROL16 im Auge, auch wenn Ihr mit der Aktie rumfummelt. Im Orderbuch für ROL16 ist gähnende Leere. Das dürfte nicht sein, wenn mit der Aktie was gehen soll.
Also, Link, ich halt für morgen mal dagegen: Schlusskurs ROL auf jedenfall näher bei 0.90 als bei 1.10.

Ich habe meine Stücke heute bei 0.97 verkauft und gedenke dann nochmals tiefer einzusteigen.
Bei Wisekey (WIHN) übrigens findet nun eine breite Bodenbildung statt. Bald sehen wir dort markant höhere Kurse! (keine Kaufempfehlung).

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 11.05.2021
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'115

Krokodil hat am 12.04.2017 - 17:28 folgendes geschrieben:

gertrud hat am 12.04.2017 - 17:20 folgendes geschrieben:

Ja, Euch zwei brauch ich nichts zu raten. Ihr wisst, was Ihr tut. Und die Situation um VonRoll ist grad auch wirklich spannend.

Haltet trotzdem ROL16 im Auge, auch wenn Ihr mit der Aktie rumfummelt. Im Orderbuch für ROL16 ist gähnende Leere. Das dürfte nicht sein, wenn mit der Aktie was gehen soll.
Also, Link, ich halt für morgen mal dagegen: Schlusskurs ROL auf jedenfall näher bei 0.90 als bei 1.10.

Ich habe meine Stücke heute bei 0.97 verkauft und gedenke dann nochmals tiefer einzusteigen.
Bei Wisekey (WIHN) übrigens findet nun eine breite Bodenbildung statt. Bald sehen wir dort markant höhere Kurse! (keine Kaufempfehlung).

Leider, leider, das gibts ja nicht: Von Roll 1.15 !!!

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 05.02.2021
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 5'530

von Roll, Tornos und S+B aktuell en Vogue

@gertrud @Krokodil

Uhi, da war ich ja gar vorsichtig mit CHF 1.10 ;-). Im Moment CHF 1.30 (Wahnsinn) Bin gestern aber nicht eingestiegen. Wäre aber der Trade meines Lebens gewesen.

harley-rider
Bild des Benutzers harley-rider
Offline
Zuletzt online: 18.05.2021
Mitglied seit: 06.03.2015
Kommentare: 362

endlich - nach zwei Jahren grün, darf gerne so weitergehen ...

gertrud
Bild des Benutzers gertrud
Offline
Zuletzt online: 18.05.2021
Mitglied seit: 09.09.2015
Kommentare: 1'573
Asche. Viel Asche!

Habe heute den ganzen Tag Asche gesammelt, um sie mir jetzt in einer konzertierten Aktion auf das Haupt zu streuen. Was hab ich mich bei ROL (der Aktie, nicht der Firma) geirrt:

- Das war der totale Durchmarsch bei 1.00 wo ich einen starken Widerstand erwartet hätte
- Von wegen glättender Kurspflege durch den verantwortungsbewussten Hauptaktionär: Wenn das gestern und heute nicht angebracht gewesen wäre, wann dann?
- @Link: Auch unsere kleine Kurs-Wette von gestern habe ich haushoch verloren.

Habe auch (noch) nichts gelernt heute, weil ich (noch) nicht verstanden habe, was da genau ging die letzten paar Tage. Dass Q1 schwarz wird, ist ja nicht erst sein dieser Woche bekannt. Ein Statement von der Firma oder den Hauptaktionären in der Wochenendpresse wäre hilfreich.

Ich bleib dabei, ROL ist keine Publikumsaktie. Auch wenn jetzt grad was aufgewirbelt wurde die letzten Tage (0.5-1.5% der ausstehenden Aktien) ist sie nicht liquid. Und die Null-Aktivität bei ROL16 (wohinter 150 Mio. (!) sofort verfügbare Aktien stehen) deutet für mich auf die Möglichkeit eines Strohfeuers hin, wie es sich vor einem Jahr (1.3. - 1.4. 2016) schon mal bei ROL ereignet hat.

Interessant!

 

Casino
Bild des Benutzers Casino
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 25.03.2010
Kommentare: 587
strohfeuer?

Link hat am 12.04.2017 - 16:57 folgendes geschrieben:

@gertrud

Der Titel ist aber mittlerweile wieder liquid geworden, wie ich finde.

Ich versuche es mal mit Kurs vorhersagen Smile : Morgen wieder gut +10 %, Kurs bei ca. CHF 1.10. Ist das was?

Ich überlege mir langsam auch einzusteigen (nicht in den Wandler, sondern in den Aktien).

sorry, aber mit einem freefloat von gerade mal 25%, ist keine aktie liquid, sie wird einfach mal ein bisschen mehr gehandelt als vorher durch die news. in ein paar tagen ist das strohfeuer wieder vorbei, die aktie hat ja auch bei weitem nicht auf dem tageshöchst geschlossen, was auch wieder ein eher schlechtes zeichen ist. das einzige was ich mich hier frage ist, in der industriebranche ist doch eigentlich das 2. das bessere semester und nun hat rol schon im q1 die schwarzen zahlen erreicht...

gertrud
Bild des Benutzers gertrud
Offline
Zuletzt online: 18.05.2021
Mitglied seit: 09.09.2015
Kommentare: 1'573
Auferstehungen

Jetzt wo VonRoll eine der 3 perfomancestärksten SPI Aktien YTD 2017 geworden ist, würde ich ja mal einen scharf kritischen Beitrag zu meiner zwar wohlwollenden aber doch reservierten Haltung zu VonRoll als Investment erwarten. Da seit Babette's prophetisch positiver Einschätzung grad nichts kommt mach ich halt selber. Ein Fake-Post, sozusagen:

 

OHasi hat am 16.04.2017 - 10:37 folgendes nicht geschrieben:

@gertrud

Nachdem ich mich jetzt lange geärgert Dash 1 habe über verpasste Einstiegsgelegenheiten muss es jetzt mal raus, nur schon damit andere sich nicht  davon abhalten lassen, satte Gewinne einzufahren.
Du kommst bei VonRoll dauernd mit dem Familienbesitz und dem tiefen FreeFloat als Argument wieso nicht jedermann da investieren sollte, obwohl die jetzt den Turnaround machen. Ich soll also mit NOVN, SCMN, NESN zusehen, wie Spinnweben über mein Portfolio wachsen während andere mit EVE, ROL, NEV ihr Vermögen in 3 Tagen verdoppeln? Und dann tust Du noch so als wär's zu meinem Besten!

Ich habe selber etwas nachgedacht und recherchiert und behaupte, dass VonRoll massivst unterbewertet ist. Und das kann ich auch belegen!

Nimm EMS Chemie im Vergleich:
Wie VonRoll ist EMS in Familienbesitz mit FreeFloat ~30%.
Wie VonRoll macht auch EMS in Plastik und Verbundstoffen und beide beliefern die Autoindustrie. VonRoll sogar elektrisch.
Wie VonRoll (nach Wandlung der Bonds) ist EMS schuldenfrei.
Aber die EMSN notiert 7xUmsatz!
Du kannst selber ausrechnen, dass ROL (nach Wandlung) entsprechend etwa 7 Franken wert sein könnte wenn das mit dem Turnaround klappt und die noch etwas an der Profitabilität schrauben. Sogar ohne dass der Umsatz noch gross ansteigt. Also hör bitte auf, die VonRoll klein zu schreiben!

 

Ja. Was soll ich da sagen, OHasi? Du überlegst bevor Du schreibst, Du hast Dein Argument mit Fakten hinterlegt und Du hast Dich, obwohl verärgert, nicht im Ton vergriffen. Einige hier im Forum könnten da ganz andere Worte finden. Mit Deiner Meinung bleibt dieser VonRoll Thread spannend. Und ich nehm mir Deine Kritik zu Herzen.

Dein Kursziel für ROL sei mal so dahingestellt. Ich bin grad etwas kleinlaut geworden was Kursvoraussagungen angeht. Aber ich bin die Erste die sich freut, wenn hier eine Schweizer Industrie-Perle nach jahrelanger Fastenzeit aufersteht. Ist ja Ostern.

 

simon89
Bild des Benutzers simon89
Offline
Zuletzt online: 18.05.2021
Mitglied seit: 16.09.2012
Kommentare: 202

Ich rechne eigentlich in baldiger Zeit mit einem Kursrückgang gegen die 1 oder sogar wieder gegen 0.90Rp. Ist ja nicht normal, diese Industrieperle ;). Aber auch heute wieder ist das Volumen 'gigantisch'. Was mir als Aktionär gehörig Freude macht ist, dass diese Aktie definitiv lebt und bei 'vielen' Börsianern irgendwie doch noch auf dem Radar ist. Es gibt fast nichts schlimmers, wie eine in Vergessenheit geratene Aktie. Obwohl, diese können einem durchaus auf einmal riesige Rendite einbringen. Von Roll, bald wieder toll?

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 05.02.2021
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 5'530

Alle in Deckung...ist eine gröbere Kurskorrektur im Anmarsch? Umso mehr erstaunlich ist es, wie gut sich die Aktie von Roll hält.

Napoli
Bild des Benutzers Napoli
Offline
Zuletzt online: 15.03.2016
Mitglied seit: 21.04.2014
Kommentare: 3
FuW 19.04.17 / Praktikus

Auffälliges bei Von Roll

 

"Seit 16. März ist Bewegung in den Aktien des notleidenden Industrieunternehmens Von Roll. Damals wurde der Jahresabschluss 2016 publiziert. Trotz roter Zahlen war ein Silberstreifen am Horizont auszumachen: Das Geschäft hatte sich in den ersten zwei Monaten 2017 deutlich besser entwickelt als zuvor.

Die Aussage wurde am 11.04. bestätigt. Mehr noch: Das Unternehmen schrieb im ersten Quartal endlich wieder schwarze Zahlen, und für den weiteren Jahresverlauf gab sich die Geschäftsleitung "zuversichtlich". Der Kurs - ausgehend von einem sehr niedrigen Niveau - ist in der Folge geradezu explodiert.

Ein Blick auf den Kurs allerdings machte mich stutzig: Schon in der Woche vor der Publikation der Quartalszahlen wurden Von Roll intensiver gehandelt als üblich. Die Frage drängt sich auf: Hat da jemand im Vorfeld etwas gewusst un sein Wissen versilbert? Von Roll selbst kann sich darauf keinen Reim machen. Wie immer nehmen weder Börse noch Finma Stellung. Auch wenn kein Insider hinter den Bewegungen steckt: So lange von Roll den Turnaround nicht bestätigt, lasse ich die Finger davon." W. Praktikus

 

Meine Leidenszeit könnte bald vorbei sein.....

Smile

gertrud
Bild des Benutzers gertrud
Offline
Zuletzt online: 18.05.2021
Mitglied seit: 09.09.2015
Kommentare: 1'573
War's das schon ?

Jetzt kann man mal versuchen den Handel in ROL der letzten Tage zu deuten:

Es wurden mit etwa 8 Mio Aktien in 7 Tagen gut 4% der ausgegebenen Aktien gehandelt. Wenn es nur ein einzelner Positionsaufbau gewesen wäre, gäbe es die SIX Meldegrenze.
Wahrscheinlicher wurden dieselben Aktien mehrfach getradet, dann ist es auch wenn man den Free Float anschaut, doch recht wenig. Mit nur 1 Mio. kann man da für ein paar Tage prächtig anheizen, rumzocken und den Chart aufmischen. Wahrscheinlich gibt es Hedge-Fonds die sowas bei wenig liquiden Firmen wie VonRoll, S+B machen und dazu bewusst positive Firmennews abpassen. Ein Blick hinter die Kulissen wäre interessant. Und zu wissen, wer die Gewinner und Verlierer solcher Aktionen sind. Vielleicht sollte das einen ja kalt lassen, aber mich stört es irgendwo, wenn man einen Traditionskonzern zum Spielball für professionelle Spekulanten verkommen lässt. Zumal das zu verhindern für den Hauptaktionär keine grosse Sache wäre.
Mal zuschauen wie es weitergeht.

 

Babette
Bild des Benutzers Babette
Offline
Zuletzt online: 16.05.2021
Mitglied seit: 11.08.2010
Kommentare: 490
Für mich wars das...

...vorerst! Bin bei 1.21 raus und habe mich neben léclanche - rein spekulativ - in KTMI positioniert. 

 

 

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 05.02.2021
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 5'530

War's das schon?

@gertrud

Wie kommst Du nur darauf? Die Aktie ist seit Tagen nur noch gestiegen, am Freitag werden meistens Gewinne mitgenommen und am Weekend, Ok vielleicht ein psychologischen Aspekt, stehen in Frankreich wichtigen Wahlen an. Nönö, nicht abschreiben das Ding, verfolgen so oder so.

Ach ja: von Roll mit S+B vergleichen, na ja...eine subjektive Ansicht.

gertrud
Bild des Benutzers gertrud
Offline
Zuletzt online: 18.05.2021
Mitglied seit: 09.09.2015
Kommentare: 1'573

VonRoll mit S+B habe ich nur aktienhandelstechnisch in einen Topf geworfen. Bedingt durch die Eignerstruktur und tiefe Liquidität kann bei beiden monatelang nichts passieren, und dann schwillt der Umsatz für einige Tage auf das 10fache um dann wieder zusammenzufallen. Dabei kündigte sich bei beiden Firmen der Turnaround über viele Wochen an und wird auch noch mehrere Quartale brauchen, um sich zu bestätigen. Deshalb halte ich die Kursentwicklung der ROL der letzten Tage nicht (nur) den Q1 Zahlen geschuldet, sondern primär für ein Börsenphenomen bei engem Markt.
Diese Mechanismen zusammen mit den Firmen und Akteuren die dahinterstehen faszinieren mich und sind der Grund, wieso ich mich hier seit ein paar Monaten mitteile. Mit einer Ausnahme sind alle von mir hier im Forum je kommentierten Titel vermögensanlagemässig unbedeutend, weshalb ich glaube, auch relativ interessenneutral schreiben zu können.
VonRoll hat also mehr Sympathie als Geld von mir, aber ja, der Titel wird die nächsten 12 Monate spannend bleiben.

simon89
Bild des Benutzers simon89
Offline
Zuletzt online: 18.05.2021
Mitglied seit: 16.09.2012
Kommentare: 202

Wow, da hat jemand in der Schlussauktion kräftig für Volumen gesorgt. Schlusskurs 1.30!! Weiss da jemand wieder mehr?

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 11.05.2021
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'115

simon89 hat am 12.05.2017 - 17:36 folgendes geschrieben:

Wow, da hat jemand in der Schlussauktion kräftig für Volumen gesorgt. Schlusskurs 1.30!! Weiss da jemand wieder mehr?

Oder vielleicht einfach ein unbedachter Bestens-Kauf? Wieviele Stück wurden zu 1.30 umgesetzt? Das wäre ja schon der Hammer, wenn dies am Montag bestätigt würde.

gertrud
Bild des Benutzers gertrud
Offline
Zuletzt online: 18.05.2021
Mitglied seit: 09.09.2015
Kommentare: 1'573
nur für Zocker

Das waren mal schnelle 600K in der Schlussauktion, 20x der Durchschnitt, Kroki.

Ich wollte am Wochenende schon einen Post schreiben, dass der Börsenhandel in VonRoll nach dem Hype ja volumenmässig wieder in sich zusammengefallen ist . . . und jetzt das.
Zeigt einmal mehr, was für ein illiquider, irrer Titel das ist, und deshalb keine Publikumsaktie, wie ich hier seit Monaten predige. Apropos: Um Ostern ist der Titel auferstanden. Himmelfahrt ist am 25. Mai. Mal gespannt ob ROL hier weiter korreliert.

Dann schreib ich eben am Wochenende einen Post zu was anderem . . .

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 11.05.2021
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'115

gertrud hat am 12.05.2017 - 18:25 folgendes geschrieben:

Das waren mal schnelle 600K in der Schlussauktion, 20x der Durchschnitt, Kroki.

Ich wollte am Wochenende schon einen Post schreiben, dass der Börsenhandel in VonRoll nach dem Hype ja volumenmässig wieder in sich zusammengefallen ist . . . und jetzt das.
Zeigt einmal mehr, was für ein illiquider, irrer Titel das ist, und deshalb keine Publikumsaktie, wie ich hier seit Monaten predige. Apropos: Um Ostern ist der Titel auferstanden. Himmelfahrt ist am 25. Mai. Mal gespannt ob ROL hier weiter korreliert.

Dann schreib ich eben am Wochenende einen Post zu was anderem . . .

Ja, und 10 Tage nach Himmelfahrt, an Pfingsten kommt dann die Erkenntnis dass alles ganz anders lief.

Gilli
Bild des Benutzers Gilli
Offline
Zuletzt online: 18.05.2021
Mitglied seit: 10.11.2015
Kommentare: 281
Von Roll

Es geht doch zügig Bergauf, was wollt ihr noch mehr.?

Drinks

Auch heute wieder:

Letzter Preis

  CHF  1.36 5.43% Datum / Zeit 16.05.2017  /  14:57:19

 

 

 

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 11.05.2021
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'115

Hätte Krokodil Haare, würde es sich nun sämtliche ausreissen. Jahrelang bei Kursen um 60 Rappen mitgeschleppt, dann viel zu früh ausgestiegen und jetzt ist die Aktie bei etwa 1.45. Zum einsteigen wohl doch zu spät? - Oder, Gertrud, den Wandler kaufen, dort ist das Verlustrisiko ja nur bei etwa 35 Prozent.

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 05.02.2021
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 5'530

Langsam unheimlich, was hier abgeht Unknw

Seiten