Wann kommt der Bullenhammer?

218 posts / 0 new
Letzter Beitrag
jumper
Bild des Benutzers jumper
Offline
Zuletzt online: 07.08.2007
Mitglied seit: 23.05.2006
Kommentare: 112
Wann kommt der Bullenhammer?

Die Berichtssaison neigt sich dem Ende zu, die gute Wirtschaftsentwicklung ist längst eingepreist, es wird vermutlich künftig für zahlreiche Unternehmen schwieriger werden ihre jünst präsentierten Topzahlen noch zu topen...die Gewinne werden abnehmen...und wenn nicht, dann droht die Wirtschaft zu überhitzen. Inflationsgefahr...gestern hat die FED die Leitzinsen noch nicht erhöht.....doch sie liess durchblicken, dass die Inflationsgefahr weiterhin besteht....Übertreibungen der Bullen werden sofort nach unten korrigiert...es scheint als ob den Bullen langsam die Puste ausgeht...kommt es nochmals zu einem letzten Showdown oder ist die Zeit der Baisse nun definitiv gekommen? Wann kommt der Bullenhammer??? ....fragt sich der Bär. Biggrin

jumper
Bild des Benutzers jumper
Offline
Zuletzt online: 07.08.2007
Mitglied seit: 23.05.2006
Kommentare: 112
Wann kommt der Bullenhammer?

Wer hat schon Puts gekauft??? Ich habe ein paar SMI-Puts gekauft und warte und warte....

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Re: Wann kommt der Bullenhammer?

jumper wrote:

Die Berichtssaison neigt sich dem Ende zu, die gute Wirtschaftsentwicklung ist längst eingepreist, es wird vermutlich künftig für zahlreiche Unternehmen schwieriger werden ihre jünst präsentierten Topzahlen noch zu topen...die Gewinne werden abnehmen...und wenn nicht, dann droht die Wirtschaft zu überhitzen. Inflationsgefahr...gestern hat die FED die Leitzinsen noch nicht erhöht.....doch sie liess durchblicken, dass die Inflationsgefahr weiterhin besteht....Übertreibungen der Bullen werden sofort nach unten korrigiert...es scheint als ob den Bullen langsam die Puste ausgeht...kommt es nochmals zu einem letzten Showdown oder ist die Zeit der Baisse nun definitiv gekommen? Wann kommt der Bullenhammer??? ....fragt sich der Bär. Biggrin

es wird schwieriger gewinne einzufahren und deshalb soll's nun runtergehen... aha... tönt logisch...

nun frag ich mich wie das gehen soll, denn ca. 20 unternehmungen vom smi haben starke zahlen gezeigt, viele sogar auch über den erwartungen wie vorallem auch unsere "schwergewichte" die den smi ziehen wie novartis, roche, nestle...

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

jumper
Bild des Benutzers jumper
Offline
Zuletzt online: 07.08.2007
Mitglied seit: 23.05.2006
Kommentare: 112
@Philipp

Ich gehe einfach davon aus, dass künftige Gewinne u. Umständen nicht mehr so hoch ausfallen werden wie bisher. ABB z.B. hat im Februar an sich gute Zahlen präsentiert...auch die Aussichten waren intakt...dennoch wurden die Erwartungen nicht erreicht und schon gins runter. So stelle ich mir das auch bei anderen Firmen vor....nicht vollständig erfüllte Erwartungen und schon werden Gewinne mitgenommen. Die Letzten, die noch auf den Zug der Hausse aufspringen, werden von den Hunden gebissen werden...da bin ich mir sicher.

Die Frage ist meiner Ansicht nach nicht "ob" es zur Korrektur kommt sondern "wann"!

jumper
Bild des Benutzers jumper
Offline
Zuletzt online: 07.08.2007
Mitglied seit: 23.05.2006
Kommentare: 112
SMI-Zugpferde derzeit im Minus

UBS, Novartis, Roche, Nestle derzeit im roten Bereich... Wink

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Re: @Philipp

jumper wrote:

Ich gehe einfach davon aus, dass künftige Gewinne u. Umständen nicht mehr so hoch ausfallen werden wie bisher. ABB z.B. hat im Februar an sich gute Zahlen präsentiert...auch die Aussichten waren intakt...dennoch wurden die Erwartungen nicht erreicht und schon gins runter. So stelle ich mir das auch bei anderen Firmen vor....nicht vollständig erfüllte Erwartungen und schon werden Gewinne mitgenommen. Die letzten, die noch auf den Zug der Hausse aufspringen, werden von den Hunden gebissen werden...da bin ich mir sicher.

Die Frage ist meiner Ansicht nach nicht "ob" es zur Korrektur kommt sondern "wann"!

Sorry, wegen deinem Beispiel, aber warum sprichst du nun das Jahresergebnis vom 2006 an, das waren ja klar Gewinnmitnahmen, der Kurs war ja auch im 2006 massiv gestiegen.

Nur nun gehts um das 2007 und da hat gerade eben die ABB die 1. Quartalszahlen bei weitem übertroffen und der Kurs ist gestiegen...

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

jumper
Bild des Benutzers jumper
Offline
Zuletzt online: 07.08.2007
Mitglied seit: 23.05.2006
Kommentare: 112
@phlipp

....ja eben, sie sind bereits aufgrund der guten Zahlen gestiegen...weshalb sollten sie also weiter steigen? Meinst du es kommen noch bessere Zahlen? Die 1. Quartalszahlen spiegeln sich meiner Ansicht nach bereits im gegenwärtigen Kurs. Ein weiterer Anstieg wäre nur mit noch besseren Zahlen oder noch höheren Erwartungen (die enttäuchst werden könnten) zu rechtfertigen....nun ist es eine Glaubensfrage.

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Re: @phlipp

jumper wrote:

....ja eben, sie sind bereits aufgrund der guten Zahlen gestiegen...weshalb sollten sie also weiter steigen? Meinst du es kommen noch bessere Zahlen? Die 1. Quartalszahlen spiegeln sich meiner Ansicht nach bereits im gegenwärtigen Kurs. Ein weiterer Anstieg wäre nur mit noch besseren Zahlen oder noch höheren Erwartungen (die enttäuchst werden könnten) zu rechtfertigen....nun ist es eine Glaubensfrage.

klar wird ABB noch steigen, die werden den Gewinn auf mindestens 2 mia. steigern im 2007...

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

jumper
Bild des Benutzers jumper
Offline
Zuletzt online: 07.08.2007
Mitglied seit: 23.05.2006
Kommentare: 112
@phlipp

Denke ich auch, doch ich frage mich einfach ob es vorher noch eine Korrektur gibt....eine kleine hats ja bereits gegeben. Ich gehe davon aus, dass es nur ein kleines Vorbeben war und dass das Hauptbeben noch bevorsteht....nach dem grossen Bullenhammer werde ich dann meine Bärenjacke wieder ausziehen und günstig in gefallene Bullentitel einsteigen. Biggrin

untouchable
Bild des Benutzers untouchable
Offline
Zuletzt online: 26.05.2010
Mitglied seit: 29.09.2006
Kommentare: 1'319
Wann kommt der Bullenhammer?

naja ich will hier gar nicht mitschreiben....vielleicht solltet ihr auch andere faktoren als nur die unternehmensgewinne beiziehen.

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Wann kommt der Bullenhammer?

an andere faktoren denken wir schon, wegen einer korrektur oder so... gabs letztes jahr ja auch, und wo waren wir ende jahr.

damit kurse steigen muss natürlich auch das umfeld stimmen.

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

Slin
Bild des Benutzers Slin
Offline
Zuletzt online: 04.12.2009
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'423
Re: Wann kommt der Bullenhammer?

jumper wrote:

...kommt es nochmals zu einem letzten Showdown oder ist die Zeit der Baisse nun definitiv gekommen? Biggrin

Für eine richtig gute Korrektor muss es nochmals zu einem Showdown kommen! Dann wird die Blase entstehen....

Innerhalb der nächsten 4-8 Wochen...

Gruss SLIN. Wink

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Re: Wann kommt der Bullenhammer?

Slin wrote:

jumper wrote:

...kommt es nochmals zu einem letzten Showdown oder ist die Zeit der Baisse nun definitiv gekommen? Biggrin

Für eine richtig gute Korrektor muss es nochmals zu einem Showdown kommen! Dann wird die Blase entstehen....

Innerhalb der nächsten 4-8 Wochen...

Gruss SLIN. Wink

und woher weisst du das??

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

Gnomilein
Bild des Benutzers Gnomilein
Offline
Zuletzt online: 22.11.2007
Mitglied seit: 22.03.2007
Kommentare: 608
Wann kommt der Bullenhammer?

wissen tuts wohl niemand, aber es sind denke ich gewisse Prognosen die man für sich durch seine eigenen Erfahrungen so macht.

für mich müsste dieser Showdown nicht eintreffen Lol

No Risk No Fun Smile

Slin
Bild des Benutzers Slin
Offline
Zuletzt online: 04.12.2009
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'423
Re: Wann kommt der Bullenhammer?

phlipp wrote:

Slin wrote:
jumper wrote:

...kommt es nochmals zu einem letzten Showdown oder ist die Zeit der Baisse nun definitiv gekommen? Biggrin

Für eine richtig gute Korrektor muss es nochmals zu einem Showdown kommen! Dann wird die Blase entstehen....

Innerhalb der nächsten 4-8 Wochen...

Gruss SLIN. Wink

und woher weisst du das??

Ich weiss es wie alle anderen nicht..... Aber ich vermute es! Wenn Du meine Postings gelesen hast, dann weisst Du wie ich zu dieser Annahme gekommen bin. Habe aber einfach keine Lust alles zweimal zu Schreiben....

Gruss SLIN.

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Re: Wann kommt der Bullenhammer?

Slin wrote:

phlipp wrote:
Slin wrote:
jumper wrote:

...kommt es nochmals zu einem letzten Showdown oder ist die Zeit der Baisse nun definitiv gekommen? Biggrin

Für eine richtig gute Korrektor muss es nochmals zu einem Showdown kommen! Dann wird die Blase entstehen....

Innerhalb der nächsten 4-8 Wochen...

Gruss SLIN. Wink

und woher weisst du das??

Ich weiss es wie alle anderen nicht..... Aber ich vermute es! Wenn Du meine Postings gelesen hast, dann weisst Du wie ich zu dieser Annahme gekommen bin. Habe aber einfach keine Lust alles zweimal zu Schreiben....

Gruss SLIN.

das ist eben das problem, habe schon lange nicht mehr so gelacht.

ende april konnte man lesen, im mai gibt es eine korrektur... noch nichts gemerkt... letztes weekend konnte man lesen, diese woche soll's runtergehen... auch noch nichts gemerkt... und eben heute, in den nächsten 4 - 8 wochen soll es eine korrektur geben...

ist ja wirklich lustig diese meinungen, wenn's heute nicht runtergeht, ja dann wohl morgen oder übermorgen... oder...

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

Discoverer
Bild des Benutzers Discoverer
Offline
Zuletzt online: 05.01.2011
Mitglied seit: 29.08.2006
Kommentare: 542
Wann kommt der Bullenhammer?

Die Korrektur wird kommen, dass weiss jeder....

....wann diese kommt, naja das kann keiner wissen.

Also nimmt es locker 8)

Erfindung, Euphorie, Aktiencrash, technologischer Durchbruch

Friederich
Bild des Benutzers Friederich
Offline
Zuletzt online: 05.03.2014
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'446
Wann kommt der Bullenhammer?

Wie ich im Februar geschrieben habe, kommt es bis (bis) Ende Mai zur dritten Korrektur (ähnlich war es 2004). Danach bis im November leicht fallend. Ab November evtl. wieder steigend.

http://board.cash.ch/bb/viewtopic.php?p=13740&highlight=#13740

Dr. Friederich Adolphus von Muralt

- "Besser en Ranze vom Frässe als es Buggeli vom Schaffe"

jumper
Bild des Benutzers jumper
Offline
Zuletzt online: 07.08.2007
Mitglied seit: 23.05.2006
Kommentare: 112
Wann kommt der Bullenhammer?

Discoverer wrote:

Die Korrektur wird kommen, dass weiss jeder....

....wann diese kommt, naja das kann keiner wissen.

Also nimmt es locker 8)

Naja, es geht eigentlich nicht um die Frage ob man jetzt angespannt sein soll oder es locker nehmen sollte....ich frage mich vielmehr ob ich gut daran tat Puts zu kaufem als der SMI kurz über 9500 Punkten war oder ob ich besser noch zugewartet hätte....(mit Puts verdient man, wenn die Kurse fallen). Weiter gehts darum ob ich meine Puts jetzt schon verkaufen soll um die Gewinne zu realisieren oder ob ich noch zuwarten soll..... Biggrin

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Wann kommt der Bullenhammer?

ja klar, bis im November leicht fallend... Lol

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Wann kommt der Bullenhammer?

jumper wrote:

Discoverer wrote:
Die Korrektur wird kommen, dass weiss jeder....

....wann diese kommt, naja das kann keiner wissen.

Also nimmt es locker 8)

Naja, es geht eigentlich nicht um die Frage ob man jetzt angespannt sein soll oder es locker nehmen sollte....ich frage mich vielmehr ob ich gut daran tat Puts zu kaufem als der SMI kurz über 9500 Punkten war oder ob ich besser noch zugewartet hätte....(mit Puts verdient man, wenn die Kurse fallen). Weiter gehts darum ob ich meine Puts jetzt schon verkaufen soll um die Gewinne zu realisieren oder ob ich noch zuwarten soll..... Biggrin

Ich sags mal so, mach was dein Bauch sagt, denn diesen "möchtegern Analysten" hier im Forum kann man so oder so kein Wort glauben.

Das was die hier im Forum schreiben, dass sorgt nur für Verwirrung!!

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

Gnomilein
Bild des Benutzers Gnomilein
Offline
Zuletzt online: 22.11.2007
Mitglied seit: 22.03.2007
Kommentare: 608
Wann kommt der Bullenhammer?

phlipp wrote:

jumper wrote:
Discoverer wrote:
Die Korrektur wird kommen, dass weiss jeder....

....wann diese kommt, naja das kann keiner wissen.

Also nimmt es locker 8)

Naja, es geht eigentlich nicht um die Frage ob man jetzt angespannt sein soll oder es locker nehmen sollte....ich frage mich vielmehr ob ich gut daran tat Puts zu kaufem als der SMI kurz über 9500 Punkten war oder ob ich besser noch zugewartet hätte....(mit Puts verdient man, wenn die Kurse fallen). Weiter gehts darum ob ich meine Puts jetzt schon verkaufen soll um die Gewinne zu realisieren oder ob ich noch zuwarten soll..... Biggrin

Ich sags mal so, mach was dein Bauch sagt, denn diesen "möchtegern Analysten" hier im Forum kann man so oder so kein Wort glauben.

Das was die hier im Forum schreiben, dass sorgt nur für Verwirrung!!

es soll nicht für verwirrung sorgen, sondern meinungen wiedergeben..dafür gibts ja auch ein Forum. Es können halt nicht nur superprofis hier schreiben, sondern auch noch nicht soo erfahrene ( wie ich ) , aber seine Meinung äussern darf hier jeder...ob man dann demjenigen glaubt, bleibt einem selbst überlassen :mrgreen:

No Risk No Fun Smile

rorda1981
Bild des Benutzers rorda1981
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 1'107
Wann kommt der Bullenhammer?

Hmm ist er das?? Ich würde sagen lassen wir uns überraschen. :shock:

jumper
Bild des Benutzers jumper
Offline
Zuletzt online: 07.08.2007
Mitglied seit: 23.05.2006
Kommentare: 112
Wann kommt der Bullenhammer?

Ich habe noch nicht verkauft, da der SMI ja immer noch Punkte verliert....wäre schön, wenn jetzt ein grosser Knall käme und der SMI unter 9000 Punkte fallen würde.

1. hätte ich dann ganz schön Kohle verdient und 2. gehe ich dann davon aus, dass er sich schneller erholt wenn der Fall heftig ist. Man läuft dann weniger Gefahr zu früh einzusteigen....

Könnte dann also die Puts verkaufen und mit der verdienten Kohle in Calls investieren und dann einfach drauf warten bis der Lift wieder nach oben geht...oben angekommen wieder in Puts investieren und warten bis der Lift wieder nach unten geht usw. usf....so wärs am schönsten.

PS: Deshalb nenne ich mich ja auch Jumper...ich springe von Berg zu Tal und von Tal zu Berg und von Berg zu noch höherem Berg. Biggrin

zuerihegel73
Bild des Benutzers zuerihegel73
Offline
Zuletzt online: 03.02.2012
Mitglied seit: 27.04.2007
Kommentare: 468
Wann kommt der Bullenhammer?

jumper wrote:

Könnte dann also die Puts verkaufen und mit der verdienten Kohle in Calls investieren und dann einfach drauf warten bis der Lift wieder nach oben geht...oben angekommen wieder in Puts investieren und warten bis der Lift wieder nach unten geht usw. usf....so wärs am schönsten.

Die Theorie ist gut. Aber in der Praxis glaube ich nicht, dass dein Timing regelmässig stimmt. Zudem sind jetzt Puts eher teuer und nach dem Knall (wenn es denn einen gibt) werden die Calls auch nicht billig zu bekommen sein.

Ich habe das auch schon versucht und bin ziemlich auf die Schnauze gefallen.

Mag es dir aber gönnen, wenn's klappt. Mir wärs zu heiss.

Maece
Bild des Benutzers Maece
Offline
Zuletzt online: 03.02.2016
Mitglied seit: 29.09.2006
Kommentare: 564
Wann kommt der Bullenhammer?

[quote="jumper"Könnte dann also die Puts verkaufen und mit der verdienten Kohle in Calls investieren und dann einfach drauf warten bis der Lift wieder nach oben geht...oben angekommen wieder in Puts investieren und warten bis der Lift wieder nach unten geht usw. usf....so wärs am schönsten.

Natürlich könntest du das. Nur; wann ist der Lift oben

angekommen und wann ist der Absturz vorbei.

Piismaker
Bild des Benutzers Piismaker
Offline
Zuletzt online: 31.03.2008
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 630
Wann kommt der Bullenhammer?

phlipp wrote:

jumper wrote:
Discoverer wrote:
Die Korrektur wird kommen, dass weiss jeder....

....wann diese kommt, naja das kann keiner wissen.

Also nimmt es locker 8)

Naja, es geht eigentlich nicht um die Frage ob man jetzt angespannt sein soll oder es locker nehmen sollte....ich frage mich vielmehr ob ich gut daran tat Puts zu kaufem als der SMI kurz über 9500 Punkten war oder ob ich besser noch zugewartet hätte....(mit Puts verdient man, wenn die Kurse fallen). Weiter gehts darum ob ich meine Puts jetzt schon verkaufen soll um die Gewinne zu realisieren oder ob ich noch zuwarten soll..... Biggrin

Ich sags mal so, mach was dein Bauch sagt, denn diesen "möchtegern Analysten" hier im Forum kann man so oder so kein Wort glauben.

Das was die hier im Forum schreiben, dass sorgt nur für Verwirrung!!

Du nervst mich! Weisst du was, du hast keine Ahnung, worin der Zweck eines Forums liegt. Für mich bist du nur noch eine Pappnase!!! Lol

2 x 2 gibt niemals 4, sondern 5 - 1

HOTZENPLOTZ
Bild des Benutzers HOTZENPLOTZ
Offline
Zuletzt online: 13.01.2015
Mitglied seit: 04.09.2006
Kommentare: 920
Wann kommt der Bullenhammer?

@piismaker: Du sprichst mir aus der Seele.

Greez Hotzenplotz

-=[ Alles wird gut... ]=-

Slin
Bild des Benutzers Slin
Offline
Zuletzt online: 04.12.2009
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'423
Re: Wann kommt der Bullenhammer?

phlipp wrote:

Slin wrote:
phlipp wrote:
Slin wrote:
jumper wrote:

...kommt es nochmals zu einem letzten Showdown oder ist die Zeit der Baisse nun definitiv gekommen? Biggrin

Für eine richtig gute Korrektor muss es nochmals zu einem Showdown kommen! Dann wird die Blase entstehen....

Innerhalb der nächsten 4-8 Wochen...

Gruss SLIN. Wink

und woher weisst du das??

Ich weiss es wie alle anderen nicht..... Aber ich vermute es! Wenn Du meine Postings gelesen hast, dann weisst Du wie ich zu dieser Annahme gekommen bin. Habe aber einfach keine Lust alles zweimal zu Schreiben....

Gruss SLIN.

das ist eben das problem, habe schon lange nicht mehr so gelacht.

ende april konnte man lesen, im mai gibt es eine korrektur... noch nichts gemerkt... letztes weekend konnte man lesen, diese woche soll's runtergehen... auch noch nichts gemerkt... und eben heute, in den nächsten 4 - 8 wochen soll es eine korrektur geben...

ist ja wirklich lustig diese meinungen, wenn's heute nicht runtergeht, ja dann wohl morgen oder übermorgen... oder...

Also erstens habe ich Mitte April geschrieben das es im Mai nochmals eine Korrektur geben könnte, vor allem nach dem Fed Meeting. Zu diesem Zeitpunkt haben die wenigsten in diesem Forum überhaupt an einen Anstieg bis Ende April geglaubt!

Zweitens habe ich am 1.Mai meine Aussage von einer starken Korrektur im Mai wiederrufen, weil sich der Dow so stark präsentierte. Zudem habe ich geschrieben...

Wenn man schaut wie stark die Märkte in letzter Zeit gestiegen sind (vor allem seit Mitte März), dann würde mich eine kleine Konsolidierung in der 1. Mai Hälfte nicht überraschen. Bei einer kleinen Konsolidierung wird es dann aber auch bleiben.

... eine Konsolidierung kann auch eine Seitwärtsbewegung bedeuten! Und wenn ich den SMI im Mai anschaue, sehe ich nichts anderes.... Das nicht alle Märkte immer genau gleich sind, sollte eigentlich klar sein. Zudem haben wir mit den letzten Handelstagen beim Aufwärtstrend der anderen Indizien vorerst den Wind aus den Segeln geholt. Mal ganz abgesehen vom gestrigen Absaker. Ich würde also sagen, gar nicht schlecht getroffen.... Es tut mir halt leid wenn ich alles nur grob schreiben kann und kein exaktes Datum geben kann.....

Hier noch ein Auszug aus Wikipedia um allfällige Wissenslücken zu schliessen:

Als Konsolidierung bezeichnet man das Nachgeben von Aktienkursen nach einem unter Umständen starken, vorangegangenen Kursanstieg. Eine Konsolidierung bewirkt einen Rückgang oder auch eine Seitwärtsbewegung der Kurse bei abnehmender Volatilität.

Und drittens habe ich geschrieben das sich in den nächsten 4-8 Wochen eine Blase bilden könnte. Bin also immer noch gleicher Meinung wie am 1. Mai.... Dort habe ich von einer möglichen Korrektur Ende Juni geschrieben.

Wenn Du ein erfahrener Anleger bist, weisst Du ja auch das man jeden Tag seine bissherige Meinung überprüfen und gegebenenfalls ändern muss! Vor allem wenn man mit kurfrist Warrants tradet. Und nichts anderes habe ich gemacht.

Wenn Du natürlich meine Worte nicht richtig interpretieren kannst, dann kann ich leider auch nicht weiterhelfen.... :roll:

Gruss SLIN.

P.s. Auf eine Analyse von Deiner Seite warte ich leider immer noch vergebens....

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
Konsolidierungen

Gut Slin, dass du hier aufräumst mit Fehlvorstellungen über Konsolidierungen. Es gibt viele Konsolidierungsformationen: Flags; Seitwärtsdreiecke; Tassen; für Leute, die auf Goldene Schnitte und derartiges Zeugs stehen, ist alles wunderschön.

Eine Korrektur ist dann etwas anderes, wenn auch dabei "strictly speaking" das ganze Pulsieren eine ständige Korrektur ist.

P.S. -Schade, dass hier immer wieder neue Threads eröffnet werden. Um sich Denkmäler zu setzen gibt's doch andere Möglichkeiten?

-Über Pappnasen und anderes Getier: Ich stell mir vor, der andere sei besoffen, wenn Blödsinn rüberkommt. Wenn ich Pappnasiges von mir lese, eines Morgens, stelle ich mir vor, es sei auch in meinem Fall so gewesen. Da ich denke, "ich denke, also bin ich", muss ich es ja wohl gewesen sein. Dann sag ich mir: Pappnase, gehst mir auf die Eier. Noch mehr Spass macht es natürlich, anderen Pappnasen die Kappe zu waschen.

BiggrinBlum 3BiggrinBlum 3BiggrinBlum 3BiggrinBlum 3BiggrinBlum 3BiggrinBlum 3BiggrinBlum 3BiggrinBlum 3BiggrinBlum 3BiggrinBlum 3BiggrinBlum 3BiggrinBlum 3BiggrinBlum 3BiggrinBlum 3BiggrinBlum 3BiggrinBlum 3BiggrinBlum 3BiggrinBlum 3BiggrinBlum 3BiggrinBlum 3

Es gibt noch Schlimmeres.

jumper
Bild des Benutzers jumper
Offline
Zuletzt online: 07.08.2007
Mitglied seit: 23.05.2006
Kommentare: 112
Soooo ein Tag...so schön wie heute....

BiggrinBiggrinBiggrinBiggrinBiggrin

Meine SMI-Puts sind heute regelrecht explodiert....jiipeeeeeeeehhhh. Ich hatte SMIPP, SMIVL und SMIZI....inzwischen habe ich sie verkauft und versuche sie nun günstiger zurückzukaufen...meiner Ansicht nach gibt es jetzt eine leichte technische Gegenbewegung...Bullenresistance und dann knallts nochmals heftig und die Bullen sind endgültig platt....erst nachdem der letzte Bulle erlegt ist wirds dann irgendwann wieder hochgegehen...technische Gegenbewegung.

Seiten

Topic locked