ABBGE

6 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 20.10.2017
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'500
ABBGE

Der Warrant ABBGE hat ein Leverage von 8.52, heisst 1%

Kursveränderung des Basispreises, ergibt eine Veränderung

von 8.52% des Warrants.

Innerhalb der Zeitspanne, welche der Basispreis ABBN fast 7%

gestiegen ist, hat der Warrant keine Bewegung gemacht.

Emittent ist die Banca del Gottardo.

Der Kurs wird immer 0.05:0.06 gestellt.

Es gibt einen Vergleichswert, ABBBH. Dieser hat etwa die selben Werte

und ist in diesem Zeitfenster fast 60% gestiegen.

Was meint ihr? Künstelt da die BDG irgendwas oder sind

diese für eine mangelhafte Kursstellung bekannt?

(Vielleicht gibt es auch markante Unterschiede der Warrants,

die man aber fast nicht erkennen kann!)

Danke für Inputs!

Slin
Bild des Benutzers Slin
Offline
Zuletzt online: 04.12.2009
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'423
ABBGE

Habe mit Warrants dieser Bank frueher genau das gleiche erlebt. Seit dem mache ich einen grossen Bogen um diese Bank!

Gruss SLIN.

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 20.10.2017
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'500
ABB-Warrant gesucht

Suche einen ABB Call-Warrant, der auf Basis 18 SFr bis Ende Jahr

extrem hebelt.

Heisse Tips werden dankend entgegen genommen.

Hans
Bild des Benutzers Hans
Offline
Zuletzt online: 21.10.2017
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 2'021
Re: ABB-Warrant gesucht

Smile

Speedy3 wrote:

Suche einen ABB Call-Warrant, der auf Basis 18 SFr bis Ende Jahr

extrem hebelt.

Heisse Tips werden dankend entgegen genommen.

AnhangGröße
Image icon abb_158.jpg138.12 KB

Gruss Hans

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 20.10.2017
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'500
....und welchen.....

@ Hans

.......und welchen würdest du da empfehlen?

Zielvorgabe: Vola nicht zu hoch, Emittent der keine Spiele treibt und ge... Hebel (leverage).

Hans
Bild des Benutzers Hans
Offline
Zuletzt online: 21.10.2017
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 2'021
Re: ....und welchen.....

..du musst die aktuelle Vola checken, zB. hier

http://www.leu.com/research/index.cfm?fuseaction=derivatives.charts&lang...

...geht die Vola weiter zurück gewinnt ein Warrant mit Hebel 6 nix, auch wenn die Aktie zulegt !

ABBRE, da ist der grösste Umsatz und 17.50 als Strike, Delta bei 0.36 ist OK, Strike 18 ist zu hoch angesetzt, ev. kommt noch ein Rücksetzer...

Speedy3 wrote:

@ Hans

.......und welchen würdest du da empfehlen?

Zielvorgabe: Vola nicht zu hoch, Emittent der keine Spiele treibt und ge... Hebel (leverage).

Gruss Hans