Adecco PUT

4 Kommentare / 0 neu
03.12.2010 10:58
#1
Bild des Benutzers Mad-Wallstreet
Offline
Kommentare: 1493
Adecco PUT

Wage mal einen sehr kleinen Risikozock auf Adecco. Habe ADEZK (EP 0.05) gekauft. Adecco hat im Tag der Arbeitsmarktdaten sehr häufig am Vormittag massiv zugelegt am Nachmittag (im Zuge der Zahlen) wieder jegliche Gewinne preisgegeben. Mal sehen, ob das heute auch wieder so geht. Wink

Aufklappen
"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."

(Johann Wolfgang von Goethe)
07.12.2010 16:21
Bild des Benutzers Mad-Wallstreet
Offline
Kommentare: 1493
Re: Adecco PUT

Mad-Wallstreet wrote:

Wage mal einen sehr kleinen Risikozock auf Adecco. Habe ADEZK (EP 0.05) gekauft. Adecco hat im Tag der Arbeitsmarktdaten sehr häufig am Vormittag massiv zugelegt am Nachmittag (im Zuge der Zahlen) wieder jegliche Gewinne preisgegeben. Mal sehen, ob das heute auch wieder so geht. Wink

Raus @0.06

Schade. Waren es zwischenzeitlich 80 Prozent Gewinn, so sind es jetzt nur 20 geworden. Aber egal, meine Calls haben dafür haussiert. Wink

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."

(Johann Wolfgang von Goethe)

03.12.2010 13:37
Bild des Benutzers Mad-Wallstreet
Offline
Kommentare: 1493
Adecco PUT

@Simsalabim: Danke. Habe ich gesehen. Solche Kurssprünge haben meistens kurze Beine. Wink

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."

(Johann Wolfgang von Goethe)

03.12.2010 12:09
Bild des Benutzers Simsalabim
Offline
Kommentare: 367
Re: Adecco PUT

Mad-Wallstreet wrote:

Wage mal einen sehr kleinen Risikozock auf Adecco. Habe ADEZK (EP 0.05) gekauft. Adecco hat im Tag der Arbeitsmarktdaten sehr häufig am Vormittag massiv zugelegt am Nachmittag (im Zuge der Zahlen) wieder jegliche Gewinne preisgegeben. Mal sehen, ob das heute auch wieder so geht. Wink

Zuf Info:

03-12-2010 12:02 Adecco enters joint venture in China, shares jump

ZURICH, Dec 3 (Reuters) - Shares in Adecco, the world's largest staffing company, rose some 3 percent on Friday after the group said it had set up a joint venture in Shanghai as it seeks to boost its presence in China.

'Most probably some investors see the move with a Chinese company as a big event,' one Zurich-based trader said.

At 1030 GMT, shares in the group were trading 3.1 percent firmer, outperforming a 0.3 percent rise in the STOXX Europe 600 industrial goods and services index.

Adecco, which competes with Dutch group Randstad and America's Manpower, said it would own 49 percent of the equity of the JV, while HR service company FESCO would hold 51 percent.

FESCO Adecco will mainly provide clients with general and professional staffing as well as outsourcing services, Adecco said in a statement.

'Pooling Adecco's global staffing know-how with a Chinese partner is an important step forward to take advantage of the growth potential in China,' Adecco said.