Auswahl Derivate

14 Kommentare / 0 neu
10.01.2008 17:19
#1
Bild des Benutzers Cashbird
Offline
Kommentare: 307
Auswahl Derivate

Welche dieser Optionen sind momentan zum Kauf empfehlenswert?

ABBFF

ABBFH

ABBOM

NOVXB

NOVYF

RUKDZ

USDRD

Besten Dank für eure Einschätzungen!

Aufklappen
21.02.2008 16:02
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Kommentare: 5686
Re: Auswahl Derivate

Kieni wrote:

Welche dieser Optionen sind momentan zum Kauf empfehlenswert?

ABBFF

ABBFH

ABBOM

NOVXB

NOVYF

RUKDZ

USDRD

Besten Dank für eure Einschätzungen!

Ich empfehle dir keine Option, jedoch einen Artikel von mir:

http://www.pvi.ch/15-07-2007/wie-wahle-ich-die-richtige-option-aus/

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

21.02.2008 14:45
Bild des Benutzers G@ngst@
Offline
Kommentare: 626
Auswahl Derivate

hallo

was ist der unterschied zwischen

mini future long und

turbo long???

13.02.2008 21:57
Bild des Benutzers revinco
Offline
Kommentare: 4396
Auswahl Derivate

Revinco wrote:

Slin wrote:
Bin heute bei ABBZM rein...

Gruss SLIN.

Wielange hast Du vor die zu behalten?

Der Kurs ist heute bei 0.03 - was müsste passieren, damit diese bei 0 sind und wäre das dann ein K.O. (kompletter Verlust)?

Da der Verfall am 18.01. war und wir nichts mehr von ihm hörten, nehme ich mal an, es gab ein Totalverlust :cry:

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

11.01.2008 13:01
Bild des Benutzers yzf
yzf
Offline
Kommentare: 3632
Auswahl Derivate

Ob der Abschlag bei CLN nun übertrieben ist oder nicht, ich würde keinen Call auf Clariant kaufen. Es kann bei der Volatilität zwar reizend, aber gleichermassen fatal sein!

Probiers doch mit den Namenaktien, da hast du keine Ablaufzeit!

Geht mit Gott, aber geht!

11.01.2008 12:16
Bild des Benutzers KSL
KSL
Offline
Kommentare: 121
Auswahl Derivate

Hallo zusammen

@ slin

ich halte die momentane Korrektur bei CLN für übertrieben.

Deshalb dachte ich mir einen kurzfristigen Call zu kaufen und da ja du eine Spezialist scheinbar dafür bist, würde ich gerne deine Meinung zu meiner Auswahl hören.

CLNZG: 15.02.08; CHF 11.00; 0.03-0.04; Ratio 5

CLNFR: 15.02.08; CHF 11.50; 0.01-0.03; Ratio 5

Bei beiden handelt es sich um Vontobel-Warrants.

Gruss

KSL

"Was ist ein Spekulant? Ein Mann, der ohne einen Pfennig Geld in der Tasche Austern bestellt, in der Hoffnung, mit einer darin gefundenen Perle zahlen zu können."

http://market-trade.blogspot.com/

11.01.2008 00:59
Bild des Benutzers revinco
Offline
Kommentare: 4396
Auswahl Derivate

Slin wrote:

Bin heute bei ABBZM rein...

Gruss SLIN.

Wielange hast Du vor die zu behalten?

Der Kurs ist heute bei 0.03 - was müsste passieren, damit diese bei 0 sind und wäre das dann ein K.O. (kompletter Verlust)?

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

10.01.2008 22:17
Bild des Benutzers Slin
Offline
Kommentare: 1423
Auswahl Derivate

Bin heute bei ABBZM rein...

Gruss SLIN.

10.01.2008 20:20
Bild des Benutzers nunkel
Offline
Kommentare: 174
Auswahl Derivate

Habe heute ABBVG zu 0.17 gekauft, denke mal das geht gut wenn ich die ABB käufe heute Abend in den USA beobachte.

10.01.2008 19:17
Bild des Benutzers sArge
Offline
Kommentare: 513
Auswahl Derivate

@Dr.Zock: Da kann man sich ja gleich überlegen ob man überhaupt noch was mit Optionen auf ABB machen oder man sich ein paar Aktien reinzieht und einfach mal ein paar Jahre im Depot "vergisst" wenn man den Hebel so dämpft ... denkst Du denn ABBHH kommt nicht Mal im mehr auf CHF 0.145 ? Wenn ich das Zeug nun mit -50% raushaue und im Februar die Post mindestens ein Wenig abgeht beiss ich mir in den Allerwertesten ... Lol und was mich auch immer ziemlich nervt ist, dass man sich bei gewissen Arbeitgebern an so seltsame "Haltefristen" halten muss :roll:

Manchmal gehts sehr gut - meistens jedoch in die Hose ...

Und zur Auflockerung schau ich mir jetzt eines von sArge's videos auf sArge.ch an!

10.01.2008 17:47
Bild des Benutzers Cashbird
Offline
Kommentare: 307
Auswahl Derivate

Was meint ihr zu ABBFF oder ABBFH als kurzfristigen Call für die Ergebnisse im Februar? Welcher ist zu bevorzugen?

10.01.2008 17:41
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Kommentare: 5617
Auswahl Derivate

@ sArge

ABBHH liegt rund 25% aus dem Geld. Um den Strike zu erreichen müsste ABB bis September 2008 fast gleichviel Performance hinlegen wie im vergangenen Jahr, und dies - in der Annahme vieler Beobachter - dass wir kurz vor einer weiteren Korrekturwelle nach unten stehen.

Da würde ich lieber mit dem Geld an der Seitenlinie verweilen und ggf. auf Puts setzen wenn der Fahrstuhl nach unten Fahrt aufnimmt. Wäre vermutlich die sicherere Alternative um Geld zu verdienen.

Ich selbst habe ABBSZ im Depot, und fange mir langsam an Gedanken zu machen ob die ABB bis mitte 2009 wieder bei 36.-- steht.

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

10.01.2008 17:41
Bild des Benutzers dolly
Offline
Kommentare: 351
Auswahl Derivate

Ich besitze auch eine grössere Menge ABBHH. Ev. werde ich noch mal aufstocken.

Gruss

dolly

10.01.2008 17:24
Bild des Benutzers sArge
Offline
Kommentare: 513
Auswahl Derivate

Habe auch noch einen den Du Dir anschauen könntest:

ABBHH

Ist im Moment für 0.08 zu haben, Ende 09.2008, Strike CHF 36.-

Persönlich habe ich irgendwie sehr grosse Hoffnungen für ABB Mitte Februar - deshalb bin ich hier wohl ein bisschen risikobereit mit dem Strike ...

Manchmal gehts sehr gut - meistens jedoch in die Hose ...

Und zur Auflockerung schau ich mir jetzt eines von sArge's videos auf sArge.ch an!