CFD Account überzogen

3 Kommentare / 0 neu
12.12.2011 15:15
#1
Bild des Benutzers Felixx
Offline
Kommentare: 84
CFD Account überzogen

Hey Leute

War etwas heavy long in Gold über mein Spiel-CFD-Konto bei AvaFX, leider mit echter Kohle. Jetzt hab ichs anscheinend überzogen, meine Balance ist negativ.

Hätte gedacht die senden mir sofort ein Margin Call und liquidieren meine Positionen. Das hatte ich schonmal bei echten Futures bei Interactive Brokers. Die hatten mir einfach den einen Future liquidiert und gut wars.

Aber hier lassen sies mir einfach laufen. Frage: muss ich den Verlust nachschiessen??

Könnte einfach meine Kreditkarte blockieren, dann können sie mir nichts automatisch belasten. Glaubt ihr diese Iren/Irren verfolgen mich in der Schweiz?

Aufklappen
12.12.2011 16:25
Bild des Benutzers Felixx
Offline
Kommentare: 84
CFD Account überzogen

So die Vögel habens mir doch noch liquidiert. War scheinbar doch noch nicht ganz im Minus. Hab jetzt noch ein Kontostand von 15 Dollar. Mal schauen was es dafür zu kaufen gibt.

Nachschusspflicht macht schon Sinn. Sonst könnte einer ein Konto eröffnen mit Minimalbetrag drauf, mit max Leverage alles auf eine Position setzen und drin bleiben übers WE. Entweder die Position ist im Plus, dann räumt man den Gewinn ab, wärs im Minus egal. Aber eben Nachschusspflicht verunmöglicht solche Geschäfte.

12.12.2011 15:38
Bild des Benutzers kleingeld
Offline
Kommentare: 288
Re: CFD Account überzogen

Felixx wrote:

Hey Leute

War etwas heavy long in Gold über mein Spiel-CFD-Konto bei AvaFX, leider mit echter Kohle. Jetzt hab ichs anscheinend überzogen, meine Balance ist negativ.

Hätte gedacht die senden mir sofort ein Margin Call und liquidieren meine Positionen. Das hatte ich schonmal bei echten Futures bei Interactive Brokers. Die hatten mir einfach den einen Future liquidiert und gut wars.

Aber hier lassen sies mir einfach laufen. Frage: muss ich den Verlust nachschiessen??

Könnte einfach meine Kreditkarte blockieren, dann können sie mir nichts automatisch belasten. Glaubt ihr diese Iren/Irren verfolgen mich in der Schweiz?

es besteht eine naschschusspflicht im fall eines überzugs. ausserdem denke ich schon, dass sie ein verfahren gegen dich einleiten würden. vielleicht kommts auch ein wenig auf den betrag draufan.

Geld schläft nicht!