cfd brooker: wie sind euere Erfahrungen?

11 Kommentare / 0 neu
11.02.2009 09:14
#1
Bild des Benutzers marco
Offline
Kommentare: 3802
cfd brooker: wie sind euere Erfahrungen?

Hallo zusammen, bin bei saxobank, nicht schlechter Brooker, aber zu teuer und zu grosse spreads und keine trailing stops.

Teilweise bei Aktien sehr grosses Margin noetig.

Sehr gut zum Traden der amis indexen(auch spreads sind da ok) nicht sehr gut fuer den smi, zu grosser spread und groesseres margin noetig als bei den us indexen.

Wo seiht ihr? Wie sind eure Erfahrungen? Welchen cdf brooker wuerdet ihr emofehlen wo ich auch den smi gut und guenstig handeln kann?

Aufklappen
12.02.2009 00:31
Bild des Benutzers evolutiontrader
Offline
Kommentare: 252
cfd brooker: wie sind euere Erfahrungen?

Ich kann Swissquote übrigens klar nicht empfehlen für Forex. Läuft zwar alles recht gut und die Spreads sind fair gestellt aber die Rollovergebühren sind betrügerisch. Allein für heute musste ich 40 Dollar berappen und ich zahle jeden Tag. Dabei kommt es fast gar nicht darauf an welches Paar man hat, es wird einfach prinzipiell 90 % mehr belastet als gutgeschrieben wird. Das macht schnell mal Gebühren von 500 Dollar pro / Monat. Absolute Frechheit!

Kenn jemand einen Broker ohne diese Rolloversch...? Oder einen bei dem Rollover wirklich Rollover ist und keine betrügerische Abzocke?

11.02.2009 23:25
Bild des Benutzers evolutiontrader
Offline
Kommentare: 252
cfd brooker: wie sind euere Erfahrungen?

Ich würde mal sagen, dass ich ab und an auch gerne mal einen Future z.B. auf den Dax oder auf einem Amiindex traden würde. Beim Dax ist jeder Punkt 25 Euro. Das ist mir einfach zu viel, gerade um über Nacht oder über das Weekend zu halten. Beim CFD's würde ich mich sicherer fühlen da weniger auf dem Spiel steht und du deinen Einsatz selbst bestimmen kannst. Zudem kann man in Spezialfällen wenns schief geht noch nachdoppeln um einen besseren Einstand zu bekommen, was bei mir beim normalen Daxfuture schon aufgrund der Marginerfordernisse nicht gehen würde. Der SMI-Future den trade ich zwar ab und an (da "nur" CHF 10.00/Punkt), aber dieser Index ist zum Teil völlig unberechenbar.

11.02.2009 23:15
Bild des Benutzers Touni
Offline
Kommentare: 1664
cfd brooker: wie sind euere Erfahrungen?

bei Interactive Brokers. Die bieten nur CFDs an die an der Börse gehandelt werden, z.Z. nur an der australischen Börse.

Kann mir mal jemand erklären warum ihr so extrem scharf auf CFDs seit? Das ganze ist doch viel zu unseriös. (market maker, slippage usw.)

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

11.02.2009 23:08
Bild des Benutzers evolutiontrader
Offline
Kommentare: 252
cfd brooker: wie sind euere Erfahrungen?

@ Marco

Der Normalfall ist keine Gebühren, jedoch etwas höherer Spread. Saxobank lohnt sich nur für Forex wär Millionen auf einmal tradet, da hohe Gebühren für An- und Verkauf anfallen. Für mich völlig uninteressant. Ich hasse Gebühren... Hab lieber einen etwas höheren Spread...

@ Touni

Bei welchem Anbieter bist du? Hat der auch CFDs?

11.02.2009 22:46
Bild des Benutzers Touni
Offline
Kommentare: 1664
cfd brooker: wie sind euere Erfahrungen?

Ich zahle 0.4 pips pro return.

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

11.02.2009 22:21
Bild des Benutzers marco
Offline
Kommentare: 3802
cfd brooker: wie sind euere Erfahrungen?

evo@ bin sehr sehr selten am forexen, was sind den die normalen gebuehren?

11.02.2009 17:30
Bild des Benutzers evolutiontrader
Offline
Kommentare: 252
cfd brooker: wie sind euere Erfahrungen?

Habe mir mal den Demoaccount angesehen bei der Saxo. Sehr unübersichtlich das Ganze... Also so macht traden keinen Spass... CFD's sind mir jedoch dort positiv aufgefallen. Negativ: Wuchergebühren bei Forex. Gibt es noch andere CFD-Broker mit etwas mehr Übersichtlichkeit?

11.02.2009 12:48
Bild des Benutzers Kenny2k8
Offline
Kommentare: 6
Bin auch bei Saxo

Bin auch bei Saxo und habe trailing stops.

Wo hast Du denn keine trailing stops ?

Ich handle ausschliesslich Indexes. (DAX, SPX, DJ)

Bin eigentlich zufrieden. DAX spread 3 Punkte finde ich gerade noch ok.

Für Futures brauchts für mich zu viel Kohle... CFD find ich besser, da kannst Du die Menge beliebig dosieren. Ich will ja nicht immer z.Bsp. beim DAX mit 25E pro Punkt traden. Manchmal möcht ich halt eben nur mit 10 CHF, je nach aktuellem CRV.

RBS Marketindex wäre auch noch gut, aber dort kannst Du halt NUR die Indexes traden.

11.02.2009 11:47
Bild des Benutzers marco
Offline
Kommentare: 3802
cfd brooker: wie sind euere Erfahrungen?

also es geht hier um cfd brooker, swissquote ist ja ganz nett, aber fuer handel von futures wuerd ich wohl eher ein Margin account bevorzugen Wink

11.02.2009 11:09
Bild des Benutzers latsoc
Offline
Kommentare: 321
cfd brooker: wie sind euere Erfahrungen?

futures kannst du auch über swissquote handeln.....